Neue Rezepte

Was man jetzt kochen sollte: Ein gesundes Chili

Was man jetzt kochen sollte: Ein gesundes Chili


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Gibt es zu dieser Jahreszeit ein perfekteres Essen als fleischiges, herzhaftes Chili – leicht gemacht für das neue Jahr? Hier ist eine neue Version des Klassikers, die mit reichhaltigem gemahlenem Bison anstelle von Rinderhackfleisch (aber verwenden Sie Rindfleisch, wenn Sie das Bison nicht finden können) und Stücken süßem Eichelkürbis verstärkt wird. Eine geheime Zutat – Cremini-Pilze – kommt für eine weitere Schicht intensiven Geschmacks in den Topf. Rezept hier und unten.

Gesundes Essen soll trotzdem lecker sein.

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an, um weitere tolle Artikel und leckere, gesunde Rezepte zu erhalten.

Bison Chili mit Kichererbsen und EichelkürbisHands-on Zeit: 40 min. Gesamtzeit: 1 Std. 50 Min.

2 getrocknete Ancho-Chilis2 Tassen ungesalzene Rinderbrühe (wie Swanson)1 (8-Unzen) Packung frische Cremini-PilzeKochspray1½ Pfund 90 % magerer gemahlener Bison oder gemahlenes Roastbeef1 Teelöffel koscheres Salz, geteilt¾ Teelöffel schwarzer Pfeffer, geteilt2 Tassen gehackte Zwiebel1 Tasse gehackte grüne Glocke Pfeffer1 Esslöffel gehackter Knoblauch1 Esslöffel ungesalzenes Tomatenmark1 Esslöffel Chilipulver2 Teelöffel getrockneter Oregano1 Teelöffel gemahlener Koriander¾ Teelöffel Kreuzkümmel, geröstet1 (12-Unzen) Flasche dunkles mexikanisches Bier1 (28-Unzen) Dose zerdrückte Tomaten2 Tassen (½-Zoll) gewürfelte geschälte Eichelkürbis1 ( 14,5 Unzen) Dose ungesalzene Kichererbsen, gespült und abgetropft½ Tasse fettreduzierte Sauerrahm½ Tasse gehackte frische glatte Petersilie

1. Kombinieren Sie Chilis und Brühe in einer mikrowellenfesten Schüssel; Mikrowelle auf HIGH 3 Minuten. 10 Minuten stehen lassen. Stiele entfernen. Chili-Mischung und Pilze in einem Mixer mischen; bis glatt verarbeiten.

2. Einen Dutch Oven bei starker Hitze erhitzen. Pfanne mit Kochspray bestreichen. Fügen Sie Bison, ½ Teelöffel Salz und ½ Teelöffel schwarzen Pfeffer hinzu; Kochen Sie 6 Minuten oder bis sie gebräunt sind, rühren Sie, um zu zerbröckeln. Bison aus der Pfanne nehmen. Hitze auf mittelhoch reduzieren. Zwiebel und Paprika in die Pfanne geben; 5 Minuten anbraten. Knoblauch einrühren; 1 Minute anbraten. Tomatenmark einrühren; 2 Minuten kochen, dabei häufig umrühren. Fügen Sie Chilipulver, Oregano, Koriander und Kreuzkümmel hinzu; 30 Sekunden anbraten. Bison in die Pfanne zurückgeben. Bier einrühren; 3 Minuten kochen oder bis die Flüssigkeit auf die Hälfte reduziert ist. Pilzmischung und Tomaten einrühren; zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und 25 Minuten köcheln lassen. Kürbis und Kichererbsen einrühren; 45 Minuten köcheln lassen. ½ Teelöffel Salz und ¼ Teelöffel schwarzen Pfeffer einrühren. Mit Sauerrahm und Petersilie toppen.

FÜR 8 (Portionsgröße: etwa 1½ Tassen Chili, 1 Esslöffel Sauerrahm und 1 Esslöffel Petersilie)

KALORIEN 295; FETT 9,3 g (Sat 3,8 g, Mono 3 g, Poly 0,8 g); PROTEIN 24,3 g; KOHLENSTOFF 29,4 g; FASER 6,5 g; CHOL 53 mg; EISEN 5,8 mg; NATRIUM 518 mg; CALC 126mgRezept von Tiffany Vickers Davis


Unsere beliebtesten Suppenrezepte

Ja, sogar SIE können mit den richtigen Rezepten für hausgemachte Suppe eine Suppe von Grund auf kochen.

Ich weiß, was du gerade denkst. Selbstgemachte Suppe zu kochen ist so zeitaufwendig.

Ja, das mag stimmen, aber wir glauben, dass das fertige Produkt Ihre Bemühungen wert sein wird.

Die Zeit, die Sie in der Küche verbringen, wird nicht unbelohnt bleiben.

Je nach Geschmack gibt es eine große Auswahl an Suppen, darunter Brühen, Chili, Chowders, Sahnesuppen und Gumbos.

Was auch immer Ihr Geschmack ist, Sie können Suppen kochen, die Sie schlank und schlank halten, oder Suppen kochen, die im Magen kleben bleiben. Es gibt sogar gesunde Suppen, die lecker schmecken, die Sie zubereiten können.

Wenn Sie immer noch besorgt sind, dass es sich nicht lohnt, hausgemachte Suppe zu kochen, sollten Sie dies in Betracht ziehen. Suppen machen tolle Reste. Sie können ganz einfach einen Topf Ihrer Lieblingssuppe kochen und die Reste einfrieren. Auf diese Weise haben Sie eine fertige Mahlzeit, wenn Sie das nächste Mal Lust auf eine bekömmliche Suppe bekommen.

Ich habe eine Sammlung von Rezepten für die Zubereitung von Suppen zusammengestellt, die Sie genießen werden. Ich bin mir sicher, dass diese Rezepte Sie an kalten Wintertagen mit Wärme versorgen oder Sie immer dann aufrichten, wenn Sie sich niedergeschlagen und ein wenig unter der Witterung fühlen.


Rezeptzusammenfassung

  • 2 ½ Pfund magerer gemahlener Truthahn
  • 1 Pfund heiße italienische Wurst
  • 2 grüne Paprika, gewürfelt
  • 2 rote Paprika, gewürfelt
  • 4 (15 Unzen) Dosen gewürfelte Tomaten
  • 2 (15 Unzen) Dosen Chilibohnen
  • 2 (15 Unzen) Dosen rote Bohnen in Chilisauce
  • 1 (15 Unzen) Dose gelber und weißer Mais, abgetropft
  • 1 (15 Unzen) Dose schwarze Bohnen
  • 2 (4 Unzen) Dosen gehackte grüne Chilischoten
  • ½ Tasse Barbecue-Sauce
  • ¼ Tasse gemahlener Kreuzkümmel oder nach Geschmack
  • ¼ Tasse Chilipulver oder nach Geschmack
  • 1 Esslöffel gehackte frische Petersilie
  • 1 Esslöffel rote Paprikaflocken

Truthahn und italienische Wurst in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze anbraten, kochen und umrühren, bis das Fleisch krümelig und nicht mehr rosa ist, etwa 10 Minuten. Fügen Sie grüne und rote Paprika hinzu, um das Fleisch zu kochen, und rühren Sie, bis die Paprika weich sind und überschüssige Flüssigkeit verdampft ist, etwa 10 weitere Minuten.

Tomatenwürfel, Chilibohnen, rote Bohnen in Chilisauce, gelben und weißen Mais, schwarze Bohnen, gehackte grüne Chilis, Barbecuesauce, Kreuzkümmel, Chilipulver, Petersilie und rote Paprikaflocken in einem großen Suppentopf mischen. Auf mittlere Hitze stellen, zum Kochen bringen und die Hitze auf niedrig reduzieren. Chili 20 Minuten köcheln lassen. Putenmischung in Chili rühren und weitere 15 Minuten köcheln lassen, um die Aromen zu vermischen.


ZUTATEN FÜR DIESEN GESUNDEN TÜRKEI CHILI

  • Olivenöl
  • Gelbe Zwiebel
  • Knoblauch
  • Putenhackfleisch
  • brauner Zucker
  • Chilipulver
  • Kreuzkümmel
  • Oregano
  • Salz + Pfeffer
  • Tomatenmark
  • Rinderbrühe
  • Feuergeröstete zerdrückte Tomaten
  • Kidney-Bohnen
  • Schwarze Bohnen
  • Pintobohnen


Wie man das absolut beste Herd-Chili aller Zeiten macht

Es bettelt im Grunde um einen Platz auf Ihrem Super Bowl-Partymenü.

Eine große Portion Chili wärmt jede Gelegenheit auf. Es ist schnell, einfach und ein einfacher Crowd-Feeder (und ein Vergnügen!) &mdash besonders bei Super Bowl-Partys. Nachdem es vor einigen hundert Jahren nach Texas gekommen war, ist das Eintopfgericht zu einem amerikanischen Grundnahrungsmittel geworden, so dass Präsident Lyndon B. Johnson sagte: "Es gibt einfach nichts Besseres."

Natürlich ein paar Jahrhunderte vorspulen und jetzt gibt es eine Million Möglichkeiten, es zuzubereiten: klassische rote, würzige grüne, weiße Bohnen, stückiges Fleisch, Hackfleisch, Hühnchenstücke, vegetarisch, die Liste geht weiter. Die meisten von uns kennen &mdash und lieben &mdash das klassische Chili nach Texas-Art, aber auch andere Regionen, wie Cincinnati, haben ihre eigenen Variationen entwickelt.

Wenn Sie jetzt nur ein einfaches Chili zubereiten möchten, sind Sie bei uns genau richtig. Wir sind immer ein Fan von schnellen und einfachen Rezepten (daher das 25-Minuten-Rezept unten), aber wir haben auch eine Vorliebe für ein langsames und gleichmäßiges Köcheln. Um den Geschmack zu verstärken, Chili in einem großen Topf auf niedriger Stufe kochen (Le Creuset höchst vorgeschlagen) und lassen Sie die Aromen eine Stunde lang marinieren.

Ja, ein Slow Cooker ist logischerweise für diese Art von Gericht sinnvoll, aber es sei denn, Sie haben die Zeit dafür nur richtig, das Fleisch kann geschmacklos und weich werden. Verlassen Sie sich sicherheitshalber nur bei Chili auf Bohnenbasis auf diese Fix-it-and-forget-it-Methode.

Nun, da diese Grundlagen geklärt sind, kommen wir zu unserem zeitsparenden Kochfeld-Rezept (wir haben schließlich nur so viele Stunden am Tag).

Um dieses klassische Fleischchili zuzubereiten, werfen Sie einfach die Zutaten in eine Pfanne und lassen Sie die würzigen Aromen auf sich wirken. Unser Rezept serviert leicht sechs, aber Sie können nach Bedarf verdoppeln oder verdreifachen. Und das ist nur der Anfang &mdash probieren Sie unsere anderen Lieblings-Chili-Rezepte aus, wenn Sie die Grundlagen beherrschen.

Zutaten:

&Stier 1 rote oder gelbe Paprika, gehackt

& Bull 1 1/4 lb. 90% mageres Rinderhackfleisch

& Bull 1 Dose ohne Salz gewürfelte Tomaten (28 Unzen)

& Bull 1 Dose Kidneybohnen, abgespült und abgetropft (kann auch Pinto, Pink oder Black Beans verwenden)

&bull Garnituren: gehackte Frühlingszwiebeln, Koriander, saure Sahne und geriebener Cheddar-Käse (optional)


Gewürze für Chili-Rezept

Die Grundgewürze für das Chili-Rezept sind Zutaten, die Sie wahrscheinlich bereits zu Hause haben.

In diesem Abschnitt werde ich Chili-Rezept-Gewürze teilen und Ihnen helfen, ein Gewürz für Chili-Rezept zusammenzustellen.

Sie können das Gewürz für Chili-Rezept in Suppen, Salatdressings und natürlich in Rezepten für Chili verwenden.

Ein Chili-Rezept wäre ohne die richtigen Gewürze nicht vollständig, daher hier ein Rezept zum Chili-Würzen.

Hausgemachte Gewürze für Chili Rezept:

  • 2,5 Esslöffel Chilipulver
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1/8 Teelöffel Cayennepfeffer (optional)
  • 1/8 Teelöffel Salz
  • 1/8 Teelöffel Pfeffer

Dieses hausgemachte Gewürz für Chili-Rezept kann in einem Einmachglas oder in einem luftdichten Beutel bis zu drei Monate in der Speisekammer aufbewahrt werden. Vorausgesetzt, Sie verwenden keine frischen Zutaten.

Diese Chili-Rezept-Gewürze eignen sich hervorragend für verschiedene Rezepte, ich füge gerne einen Esslöffel in Suppen hinzu oder verwende sie als Einreibe für Hühnchen und natürlich mache ich damit meine Lieblingsrezepte für Chili.

Verwenden Sie dieses hausgemachte Gewürz für Chili-Rezept in jedem Ihrer hausgemachten Lieblings-Chili-Rezepte.


6. Burger mit schwarzen Bohnen

Wenn Sie Lust auf Burger haben, Grillen aber keine Option ist, kann Ihnen Ihr Instant Pot absolut helfen. Diese Burger werden aus schwarzen Bohnen, roten Paprika und Zwiebeln hergestellt und sind voller Ballaststoffe. Eier und Semmelbrösel werden verwendet, um sie beim Kochen im Instant Pot zusammenzubinden. Fügen Sie Ihre Lieblingsburger hinzu und genießen Sie!

Foto: Koch mit Manali


Herzgesunde Rezepte

Die folgenden Originalrezepte wurden von einem registrierten Ernährungsberater erstellt. Sie sind einfach zuzubereiten (auch für Anfänger), lecker (auch für wählerische Esser) und gesund – sie halten sich an die Richtlinien für eine gesunde Ernährung, die in beschrieben sind Gesundes Essen für ein gesundes Herz, ein spezieller Gesundheitsbericht der Harvard Medical School. Guten Appetit!

Haferkleie und Cranberry Muffins

Nährwertangaben pro Portion
Kalorien 130
Gesamtfett 3,5 g
Gesättigte Fettsäuren 0 g
Cholesterin 0 mg
Natrium 90 mg
Gesamtkohlenhydrate 28 g
Faser 4 g
Protein 4 g

Für 12 Portionen, je 1 Muffin

2¼ Tassen Haferkleie
¼ Tasse verpackter brauner Zucker
1 Esslöffel Backpulver
1 Esslöffel weißer Zucker
2 Esslöffel gemahlener Zimt
2 Esslöffel Distelöl
2 große Eiweiße
½ Tasse fettfreie Milch
¾ Tasse natürliches ungesüßtes Apfelmus
1 Tasse getrocknete Cranberries

Heizen Sie den Ofen auf 425 ° F vor. Mischen Sie die Kleie, den braunen Zucker, das Backpulver, den weißen Zucker und den Zimt in einer Schüssel. Öl, Eiweiß, Milch und Apfelmus einrühren, bis die Masse glatt ist. Preiselbeeren unterrühren. Den Teig in 12 leicht gefettete Muffinförmchen geben. 15 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Etwa 10 Minuten abkühlen lassen. Bis zu einer Woche im Kühlschrank aufbewahren oder bis zu drei Monate einfrieren.

Apfel-Zimt-Haferflocken im Stahlschnitt

1 Tasse Haferflocken im Stahlschnitt
1 mittelgroßer Apfel, entkernt, mit Haut
1 Esslöffel gemahlener Zimt
(oder nach Geschmack)
1 Tasse fettarme Milch, geteilt

In die obere Hälfte eines Wasserbades die Haferflocken und 4 Tassen Wasser geben. Füllen Sie die untere Hälfte
mit Wasser. Achten Sie darauf, nicht zu überfüllen. Drehen Sie die Hitze auf mittel-hoch. Zugedeckt 15 Minuten kochen lassen, dabei gelegentlich umrühren. Schneiden Sie den Apfel in ½-Zoll-Wedges und fügen Sie den Hafer hinzu. Zusammenrühren und weitere 15 Minuten bei mittlerer Hitze kochen. Zimt nach Geschmack hinzufügen. Teilen Sie die Haferflocken in 4 Schüsseln auf und fügen Sie jeder Portion direkt vor dem Essen ¼ Tasse fettfreie Milch hinzu. Sie können die Milch einrühren oder darauf lassen, je nachdem, was Sie möchten.

Scharze Bohnen Chili

6 Tassen schwarze Bohnen in Dosen (siehe Hinweis)
2 Knoblauchzehen
1 Esslöffel Olivenöl
4 Esslöffel Chilipulver
16 Unzen ganze Pflaumentomaten aus der Dose, ohne Salzzusatz
2 Esslöffel weißer Essig

Gießen Sie die Bohnen in ein Sieb. 5 Minuten unter kaltem Wasser abspülen. Die Knoblauchzehen würfeln. In einem 4-Liter-Topf den Knoblauch in Olivenöl bei schwacher Hitze anbraten. Chilipulver, Bohnen, Tomaten und Essig hinzufügen. 15 Minuten bei starker Hitze kochen, dabei häufig umrühren. Senken Sie, um zu köcheln und kochen Sie für weitere 30 Minuten.

Optional: Fügen Sie frischen Koriander, scharfe Paprikasauce, fettreduzierte saure Sahne oder fettreduzierten Cheddar-Käse hinzu, je nach Wunsch und wenn Ihre Ernährung es zulässt. (Diese Zusätze sind in den obigen Nährwertangaben nicht enthalten.)

Notiz: Sie können getrocknete Bohnen verwenden, die über Nacht eingeweicht und gekocht wurden. Befolgen Sie die Packungsanweisungen zum Einweichen und Kochen.

Quinoa, Garnelen, Avocado und Edamame

1 Tasse Inca Red Quinoa (siehe Hinweis)
1 Esslöffel gewürfelte Frühlingszwiebel
5 Kirschtomaten, gewürfelt 1 rote süße Paprika, gewürfelt
1 Knoblauchzehe, geschält und gewürfelt ½ Avocado, geschält und gewürfelt
3 Unzen rohe Garnelen, geschält und entdarmt
1 Tasse geschälte Edamamebohnen
2 Esslöffel Olivenöl
2 Esslöffel weißer Balsamico-Essig
¼ Tasse frisch gehackter Koriander

Quinoa und 2 Tassen Wasser in einen 1½-Liter-Topf geben und zum Kochen bringen. Auf ein Köcheln reduzieren, abdecken und kochen, bis das Wasser absorbiert ist (ca. 15 Minuten). Frühlingszwiebel, Tomaten, Pfeffer, Knoblauch, Avocado und Edamame zu der gekochten Quinoa geben. Kochen Sie die vorbereiteten Garnelen in 1 Zoll Wasser in einer flachen Pfanne bei starker Hitze. Die Garnelen sind fertig, wenn sie rosa werden, etwa 3 bis 4 Minuten. Abgießen und zum Quinoa geben. Olivenöl, Essig und Koriander dazugeben und vermischen.

Notiz: Inca Red ist eine Form von Quinoa, die in der Reisabteilung von Lebensmittelfachgeschäften oder Reformhäusern zu finden ist. Es hat eine schöne rote Farbe, was dieses Gericht attraktiver macht. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, diese Form von Quinoa zu finden, können Sie normales Quinoa ersetzen.

Gegrillter Lachs

1 Pfund Lachsfilet (vorzugsweise Wildlachs)
1 Esslöffel helle Mayonnaise
1 Esslöffel Paprika
2 Unzen Zitronensaft oder 4 Zitronenspalten (optional)

Den Grill vorheizen. 1 Tasse Wasser auf den Boden einer Grillpfanne geben. Lachs auf die Grillpfanne legen. Die Mayonnaise gleichmäßig auf dem Lachs verteilen. Streuen Sie das Paprikapulver über den vorbereiteten Lachs. In der oberen Hälfte des Ofens etwa 20 Minuten braten, oder bis der Lachs gar ist. Nach Belieben mit Zitrone servieren.

Mariniertes gegrilltes Schweinefilet

4 Unzen Orangensaft
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
1 Esslöffel Honig
1 Esslöffel brauner Zucker
1 mittelgroßes Schweinefilet
Öl zum Beschichten des Grills
¼ Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer

Bereiten Sie den Grill vor. Für die Marinade Orangensaft, Knoblauch, Honig und braunen Zucker in eine große Plastiktüte mit Reißverschluss geben. Das Filet dazugeben und bis zu 6 Stunden kalt stellen. Fetten Sie den Grill leicht ein, damit das Schweinefleisch nicht klebt. Grillen Sie das Schweinefleisch bei mittlerer bis hoher Hitze, wenden und begießen Sie es gelegentlich 15 Minuten lang mit der Marinade oder bis ein Fleischthermometer eine Innentemperatur von 160 ° F anzeigt. Fügen Sie gemahlenen Pfeffer hinzu.

Roter Reis mit Frühlingszwiebeln und Mais

1 Tasse roter Reis
1 Esslöffel Olivenöl
¹⁄8 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
¼ Tasse Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten (nur weiße Enden)
½ Tasse Mais
1½ Tassen Hühnerbrühe ohne Salzzusatz

Heizen Sie den Ofen auf 350 ° F vor. Spülen Sie den Reis. In einem ofenfesten, runden 12-Zoll-Topf das Olivenöl auf mittlerer Stufe erhitzen. Paprika, Frühlingszwiebeln und Mais hinzufügen und 10 Minuten kochen lassen. Den gespülten Reis und die Hühnerbrühe hinzufügen und zum Kochen bringen. Nicht umrühren. Schalten Sie die Hitze aus, decken Sie den Topf ab und stellen Sie ihn für 35 Minuten in den Ofen oder bis die gesamte Flüssigkeit verdampft ist.

Guacamole

6 Kirschtomaten
1 kleine Knoblauchzehe, fein gehackt
¼ Tasse fein gehackter frischer Koriander
3 reife Avocados, geschält
3 Unzen Limettensaft
1 Esslöffel Olivenöl

Jede Tomate in 4 kleine Stücke schneiden. Knoblauch, Tomaten, Koriander, Avocados, Limettensaft und Olivenöl in eine Schüssel geben. Mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken, bis die Avocado stückig (nicht glatt) ist und die Zutaten gut vermischt sind. Zu gegrilltem Hühnchen oder Fisch, auf Sandwiches, mit Eiern oder als Dip mit rohem Gemüse servieren.

Optional: Wenn Sie eine scharfe Guacamole bevorzugen, fügen Sie ¼ Teelöffel gehackten Jalapeño-Pfeffer hinzu.


Gesunde, herzhafte und einfache Garbanzo-Chili (Chana Masala)

Garbanzo-Bohnen sind eine großartige Lebensmittelwahl für ein pflanzliches Protein. Im Volksmund als Kichererbsen bekannt, sind Kichererbsen Hülsenfrüchte in derselben Familie wie Kidneybohnen. Sie haben einen butterartigen, nussigen Geschmack und eine cremige Textur. In den USA ist die braune, runde und etwas größere Sorte üblich. Kichererbsen enthalten Kalzium, Magnesium, Ballaststoffe und andere Nährstoffe für starke Knochen. Sie steigern Ihre geistige Gesundheit, da sie Cholin enthalten, einen Nährstoff, der dabei hilft, essentielle Chemikalien für das Gedächtnis, die Stimmung, die Muskelkontrolle und andere Gehirnaktivitäten herzustellen. Sie helfen auch, den Cholesterinspiegel zu senken und das Krebsrisiko zu senken.

Durch das Kochen in MEC werden die Lektine und Phytate gründlich gekocht, so dass sie im Darm gut verdaut werden, wodurch die guten Nährstoffe in der Nahrung vollständig beobachtet und die schlechten eliminiert werden.

Für 4-5 Personen | Kochzeit: 20-30 Minuten

Zutaten

  • 1 1/2 Tassen getrocknete Garbanzobohnen, vor der Hand gekocht. Koch Anleitung
  • 2 TL reines Speiseöl – Sesam, Kokos, Olivenöl etc.
  • 2 mittelgroße Zwiebeln, fein gehackt oder in Scheiben geschnitten
  • 1 EL Kreuzkümmelsamen, ganz oder zerstoßen
  • 7 Knoblauchzehen, zerdrückt und fein gehackt
  • 11/2 Zoll Bio-Ingwer, fein gehackt
  • 1/2 TL. Kurkuma
  • 1 ESSLÖFFEL. Korianderpulver
  • 1 Teelöffel. Getrocknetes Chilipulver
  • 2 Tomaten, gehackt & püriert
  • 2 EL. Koriander, fein gehackt
  • 1 TL getrocknetes Mangopulver (AKA Amchoor) oder 2-3 TL. Zitronensaft
  • 1 TL Garam Masala
  • 1 Teelöffel. Meersalz oder etwas mehr nach Geschmack
  • 1 EL Olivenöl
  • Korianderblätter (Koriander), gehackt
  • OPTIONAL: Sie können dem Rezept etwas Gemüse hinzufügen, um den Vitamin- und Mineralstoffgehalt zu erhöhen und eine lebendige Farbe hinzuzufügen. Wenn Sie Gemüse hinzufügen, beschränken Sie sich am besten auf 2 Arten, wie Blumenkohl und Karotten, Erbsen und Kartoffeln usw.

So kochen Sie einfach und gesund Garbanzo Chili oder Chana Masala

Bei mittlerer Hitze auf dem Herd das Öl (zu den Kichererbsen) hinzufügen, dann Kreuzkümmel und Zwiebel, Ingwer und Knoblauch hinzufügen, umrühren, zudecken und 5-7 Minuten kochen lassen.

Als nächstes fügen Sie Korianderpulver, Kurkuma, Chilipulver und Meersalz hinzu. Rühren, dann pürierte Tomaten hinzufügen. Rühren und zugedeckt etwa 10 Minuten garen.

Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig und fügen Sie getrocknetes Mangopulver oder Zitronensaft und Garam Masala hinzu. Rühren, abdecken und weitere 5 Minuten kochen.

Wenn Sie Gemüse hinzufügen, fügen Sie es jetzt hinzu, rühren Sie es zu und kochen Sie es weitere 10 Minuten bei schwacher Hitze. Herd ausschalten.

Korianderblätter darüberstreuen und das Gericht 5-10 Minuten ruhen lassen, damit die Zutaten „zusammenkommen“ können.

Passt so gut zu ungesäuertem Brot, Naan, gedämpftem Reis, Bratkartoffeln und Brokkoli oder gedämpftem Quinoa.

HINWEIS: Garbanzo-Bohnen können im Voraus zubereitet werden, um die Gesamtkochzeit dieses Gerichts zu verkürzen. Wir empfehlen, getrocknete Kichererbsen von Grund auf neu zu kochen, um den Aluminiumgehalt in Dosenbohnen zu vermeiden, da Aluminium gesundheitsschädlich ist. Koch Anleitung


Rezeptzusammenfassung

  • 3 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Pfund Truthahn oder mageres Rinderhackfleisch (aber keine Kombination)
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 große Zwiebel, gehackt
  • 1 Esslöffel gehackter Knoblauch
  • 2 Teelöffel Chilipulver
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Esslöffel gehackte frische Oreganoblätter oder 1 TL getrocknete
  • 2 Tassen gehackte Tomaten (gewürfelte Dosen sind in Ordnung, nicht abtropfen lassen)
  • 1 oder 2 frische oder getrocknete scharfe Chilis, entkernt und gehackt
  • 1 Pfund getrocknete Pinto- oder Kidneybohnen, gespült und gepflückt und eingeweicht, wenn Sie möchten
  • 1/2 Tasse gehackte frische Korianderblätter zum Garnieren

Geben Sie das Öl in einen großen Topf bei mittlerer Hitze. Wenn es heiß ist, das Hackfleisch hinzufügen und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Stellen Sie die Hitze so ein, dass es gleichmäßig brutzelt, und kochen Sie es unter gelegentlichem Rühren, bis das Fleisch rundum braun ist (5-10 Minuten).

Fügen Sie die Zwiebel hinzu und kochen Sie sie unter gelegentlichem Rühren, bis sie weich wird und golden wird (3-5 Minuten). Fügen Sie Knoblauch, Chilipulver, Kreuzkümmel und Oregano hinzu und kochen Sie unter ständigem Rühren, bis die Mischung duftet (eine weitere Minute).

Fügen Sie die Tomaten, Chili und Bohnen zusammen mit genug Wasser in den Topf, um alles 2-3 Zoll zu bedecken. Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren, damit die Mischung gleichmäßig, aber nicht wütend sprudelt, und abdecken. 30 Minuten ungestört kochen. Danach das Chili alle 20 Minuten umrühren und die Hitze so einstellen, dass es weiter sprudelt, fügen Sie mehr Wasser hinzu, jeweils 1/2 Tasse, wenn das Chili anfängt, am Boden des Topfes zu kleben.

Wenn die Bohnen weich werden (30-60 Minuten, je nach Bohnensorte und eingeweicht), mit Salz und Pfeffer bestreuen. Kochen Sie weiter, rühren Sie gelegentlich um und fügen Sie Wasser hinzu, wenn der Topf zu trocken aussieht, bis die Bohnen ganz zart, aber noch intakt sind. Wenn die Bohnen sehr zart sind, abschmecken, nachwürzen und mit Koriander garniert servieren.

Chili mit Bohnen aus der Dose: Die Verwendung von Dosenbohnen anstelle von getrockneten Bohnen verkürzt die Kochzeit auf etwa 35 Minuten: Abtropfen und spülen Sie etwa 4 Tassen oder 2 (15-Unzen) Dosen Bohnen aus der Dose und fügen Sie sie anstelle der getrockneten Bohnen in Schritt Don hinzu kein Wasser hinzufügen. Bringen Sie die Mischung zum Kochen, reduzieren Sie die Hitze auf eine Blase, bedecken Sie und kochen Sie unter gelegentlichem Rühren, bis alles eindickt (etwa 20 Minuten). Dann weiter mit Schritt

Chili mit allen möglichen getrockneten Bohnen: Probieren Sie schwarze Bohnen, weiße Bohnen, Kichererbsen oder Linsen (Linsen sind 30 Minuten nach dem Hinzufügen in den Topf fertig).



Bemerkungen:

  1. Shakalrajas

    Darin ist etwas. Vielen Dank für die Hilfe in dieser Frage.

  2. Derebourne

    Ich lehne ab.

  3. Cassidy

    Bravo, dieser wundervolle Gedanke wird nützlich sein

  4. Tedric

    Stimmen Sie Ihnen absolut zu. Da ist auch etwas, das ich auch für die hervorragende Idee denke.

  5. Samugis

    Ich gratuliere, bemerkenswerter Gedanke



Eine Nachricht schreiben