Neue Rezepte

Mini-Törtchen mit Sahne und Früchten

Mini-Törtchen mit Sahne und Früchten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ich habe den Zucker und die Zitronenschale durch den Roboter geleitet und zu Pulver verarbeitet.

In eine Schüssel habe ich Zitronenpulver, Mehl, Ei, Eigelb, weiche Butter und Backpulver gegeben. Den Teig gut durchkneten, bis er sich leicht formen lässt. Wir wickeln es in eine durchsichtige Lebensmittelfolie und legen es für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank, bis es aushärtet.

In den gefetteten und mit Mehl ausgekleideten Tortenformen die Torten verteilen und in den Ofen geben, bis sie goldbraun sind.

Creme

In einer beschichteten Pfanne Milch, Eier, Zitronenschale, Zucker hinzufügen und gut schlagen und köcheln lassen. Das Mehl nach und nach hinzufügen und weiter mischen, bis es eindickt und abkühlen lassen

Wir füllen die Torten mit Sahne und garnieren sie mit Früchten.


Mini-Törtchen mit Sahne und Früchten - Rezepte

Für den Teig:

60ml Sonnenblumenöl

½ Teelöffel Backpulver

Für die Creme:

Eine halbe Zitrone schälen

Zur Dekoration:

Zubereitungsart

Für den Teig:

Ei und Zucker in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen vermischen

Fügen Sie Backpulver, Salz und etwas Mehl hinzu und fangen Sie dann an zu kneten, bis das gesamte Mehl fertig ist

Wir verteilen ein Blatt 2-3 mm dick und mit einer Blumen- oder Kreisform mit einem Durchmesser von 8 oder 10 cm schneiden wir die Formen für Minitörtchen aus

Um die Mini-Törtchenkörbe zu formen, benötigen wir einige Formen (Silikon-) Muffins

Die Muffinformen mit der Unterseite nach oben wenden und die ausgeschnittene Teigform darauf formen

In das mit Backpapier ausgelegte Blech legen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 15-20 Minuten backen

Nehmen Sie das Blech aus dem Ofen, entfernen Sie die Silikonformen und die Mini-Tortenkörbe bleiben, um sie mit Sahne zu füllen.

Für die Creme:

Die Milch zusammen mit der Zitronenschale in einen Topf geben und auf dem Feuer stehen lassen, bis sie fast kocht.

In eine Schüssel Eier, Zucker und Stärke geben

Mit einem Schneebesen gut verquirlen und dann die Zitronenschale aus der Milch entfernen und unter ständigem Rühren langsam über die Masse gießen.

Gießen Sie die gesamte Mischung zurück in den Topf und stellen Sie bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren, bis die Creme eindickt.

5 Minuten abkühlen lassen und dann die Sahne in eine Schüssel geben, die Körbe mit Mini-Törtchen füllen und mit Himbeeren garnieren


Mini-Torte Rezept mit Schokoladencreme und Früchten. Ein einfaches und köstliches Dessert für den gierigen Mann.

Kleine kulinarische Juwelen, perfekt, um Ihr Verlangen nach Süßigkeiten zu stillen, diese hübschen und köstlichen Mini-Törtchen mit Schokoladencreme und Früchten!

Minitörtchen mit Schokocreme und Früchten

Kleine kulinarische Juwelen, perfekt, um Ihr Verlangen nach Süßigkeiten zu stillen, diese hübschen und köstlichen Mini-Törtchen mit Schokoladencreme und Früchten!

Mini-Torte Rezept mit Schokoladencreme und Früchten - Zutaten

  • Für den zarten Teig von Minitörtchen:
  • 300 gr Mehl
  • 125 gr Butter fettig, kalt
  • 25 gr Zucker
  • 1 oder mittel
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 2-3 Esslöffel kaltes Wasser
  • Für Schokoladencreme:
  • 300 gr dunkle Schokolade
  • 400 ml flüssige Sahne, gesüßt
  • 50 gr Butter
  • 250 gr Beeren

Mini-Torte Rezept mit Schokoladencreme und Früchten - Zubereitung

bereit zarter Teig für Minitörtchen. Das Mehl in eine Schüssel sieben, in der Mitte eine Mischung machen und das Ei, Salz und Zucker sowie die kalte Butter in kleine Würfel schneiden. Wir mischen alle Zutaten schnell, drehen & umdrehen, nach und nach und kaltes Wasser. Das Ergebnis ist ein kompakter Teig, der abgedeckt wird und 20-30 Minuten abkühlen gelassen wird.

Der Mini-Tortenteig Es wird in kleine Kugeln portioniert, die von kreisförmigen Blättern umgeben und in die Formen von Minitörtchen gelegt werden. Den Teig am Boden von Stelle zu Stelle durchkneten, die Muffinstücke hineinlegen und mit Reis- oder Bohnenkörnern füllen. 18-20 Minuten bei 180 Grad backen. Die Mini-Kuchenformen aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.

Mach dich in der Zwischenzeit bereit Schokocreme. Die flüssige Sahne erhitzen und die Schokolade und Butter darin schmelzen. Gut mischen, bis es homogen ist, dann abkühlen lassen, bis die Formen abkühlen. Mini-Törtchen. Einige Beeren auf den Boden der Minitörtchen legen, dann die leicht heiße Schokoladencreme einfüllen. 30 Minuten abkühlen lassen, mit Früchten dekorieren und mit Genuss im Kreise der Lieben servieren.


Obsttorte - süßer Sommergenuss

Obsttörtchen sind spezifisch für die Sommersaison, wenn sie nach Belieben und in einer großen Auswahl gefunden werden, frische Früchte, bereit, die elegante Kleidung eines einfachen Desserts zu tragen, für jeden Geschmack. Sie sind einfach zuzubereiten, erfrischend und jederzeit lecker.

Aprikosen, Kirschen, Nektarinen und Pfirsiche gehören zu den beliebtesten Früchten für Torten. Obsttorte ist ein köstliches Sommerdessert für jedermann. In Mini-Versionen, mit leicht knuspriger Spitze, feiner und duftender Sahne, bunten Früchten und etwas Gelee, eignen sich die Torten für die Partys der Kleinen, aber auch für die auf verschiedenen Veranstaltungen organisierten Schokoriegel.

Wenn Sie sich an einem Sommertag verwöhnen lassen möchten, ohne die Hitze des Ofens auszuhalten, können Sie sich für Torten mit Ihren Lieblingsfrüchten und "Top" aus Walnüssen oder Mandeln und Feigen entscheiden, die ganz einfach ohne Backen hergestellt werden.

Ob Sie Ihr Verlangen nach Süßem stillen oder Ihre Gäste beeindrucken möchten, Obsttörtchen sind ein leichtes, kühles Dessert, sie haben eine besondere Optik und einen richtigen Geschmack.

Obsttörtchen sind immer eine gute Wahl, wenn Sie gleichzeitig ein süßes und fruchtiges Dessert suchen. Sie benötigen nicht viele Zutaten und können jede Art von Obst wählen. Sie können sie unabhängig von der Jahreszeit, dem Moment und dem Anlass servieren. Sie werden allen im Haus gefallen, von jung bis alt.


Mini-Torte Rezept mit Milchcreme und Obst. Ein köstliches und spektakuläres Dessert!

Sehr hübsch und lecker erobern die Mini-Törtchen selbst den anspruchsvollsten Gast im Handumdrehen mit ihrer Delikatesse.

Minitörtchen mit Sahne und Fruchtcreme

Sie sind ideal für jede Feier oder jedes Jubiläum, sie werden auf dem Kuchenblech und & icircn plus sehr attraktiv sein, müssen nicht mehr portioniert werden, es gibt c & acircte für jeden.

Was wir für das Mini-Milch-Frucht-Sahne-Tarte-Rezept benötigen:

  • Für den zarten Teig von Minitörtchen:
  • 300 gr Mehl
  • 125 gr Butter fettig, kalt
  • 25 gr Zucker
  • 1 oder mittel
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 2-3 Esslöffel kaltes Wasser
  • Für Gesalbte:
  • 250 gr dunkle Schokolade
  • Für Milchcreme:
  • 1 l Milch
  • 100 gr Maisstärke
  • 150 gr Kondensmilch
  • 100 gr Butter
  • 1 Prise Salz
  • optional, bevorzugte Essenzen: Vanille, Limette & Acircie, etc.
  • 250 gr Früchte: Blaubeeren, Erdbeeren, Himbeeren

Mini-Torte Rezept mit Milchcreme und Obst - Zubereitung

Zum der zarte Teig von Minitörtchen, das Mehl & icircn in eine Schüssel sieben und darüber das Ei, Salz und Zucker und kalte Butter geben und in kleine Würfel schneiden & umkreisen. Alles schnell umrühren, langsam wenden und kaltes Wasser. Den Teig abdecken und 20-30 Minuten abkühlen lassen.

Dann in kleine Kugeln schneiden und damit das Innere der Mini-Törtchen-Formen bestreichen. Der Mini-Teig wird mit einer Gabel von Stelle zu Stelle am Boden geschnitten, mit Backpapier belegt und mit Bohnen gefüllt. 18-20 Minuten bei 180 Grad backen.

Wenn sie abgekühlt sind, die Innenseite der Mini-Kuchen mit einem Pinsel mit dunkler, geschmolzener Schokolade auskleiden. In der Schokolade abkühlen lassen und mit einer Schicht Schokolade einfetten.

Die Schokoladenschicht verleiht ihnen eine besondere Note und hält sie auch nach dem Füllen knusprig.

Aus derselben Kategorie sehen Sie auch:

& Icircn während des Backens der Minitörtchen die Milchcreme zubereiten. Bringen Sie die Milch zum Kochen und fügen Sie Zucker, Salz und Stärke hinzu. Rühren Sie kontinuierlich, bis es wie ein Pudding dick wird. Löschen Sie das Feuer, fügen Sie die Butter hinzu und geben Sie die kalte Sahne, die mit Lebensmittelfolie bedeckt ist, bei Kontakt.

Nach dem Abkühlen wird die Kondensmilch eingearbeitet, die der Sahne einen guten Geschmack sowie Cremigkeit und Aroma verleiht.

Portionieren Sie die Sahne in die Mini-Törtchen und legen Sie die Früchte darauf.


Mini-Törtchen mit Sahne und Früchten - Rezepte

MINI PAVLOVA MIT VANILLENCREME UND OBST

Ich bin ein Süßigkeiten-Esser
Mein Bild hängt an den Wänden in der Stadt Pavlova
Ich gebe es ihm, wenn er Vanille streicht
Über die knusprigen Baiserbewohner.

ZUTATEN für Baiser-Top

  • 4 Eiweiß
  • 150 g Zucker (ich habe Puderzucker verwendet, Puderzucker kannst du auch sehr gut verwenden)
  • 1 Esslöffel Stärke
  • 1 EL Zitronensaft (auch Weinessig möglich)

ZUTATEN für Sahne

  • 4 Eigelb
  • 500 ml Milch
  • 3 Esslöffel Mehl
  • 2 Esslöffel Stärke
  • 120 gr Zucker
  • 100 gr Butter (bei Zimmertemperatur)
  • Vanilleessenz oder Vanilleschoten

zum toppen

Birnen, Nektarinen, Bananen und Bonbons m & ampm

ARBEITSPLAN Mini-Pavlova mit Vanillecreme

Schlagen Sie das Eiweiß, fügen Sie dann nach und nach den Zucker hinzu und mischen Sie, bis Sie ein Baiser erhalten, das klebrig und glänzend bleibt. Es muss gut gemischt werden, bis sich der Puderzucker auflöst. Dann die gesiebte Stärke und Zitronensaft beträufeln und mit einem Spatel leicht einarbeiten. Für Bilder Schritt für Schritt klicken Sie hier.
Wir zeichnen auf das Backpapier 5 Kreise mit einem Durchmesser von 8-10 cm, dann legen wir das Eiweiß in diese Kreise, so dass sie wie einige Mini-Arbeitsplatten aussehen.

Im auf 110 Grad vorgeheizten Ofen 2 Stunden ruhen lassen.

Für die Sahne das Eigelb mit dem Zucker verrühren. 25 ml Milch einfüllen und mischen.
Das Mehl mit der Stärke hinzufügen, mit dem Schneebesen kontinuierlich mischen (damit keine Klumpen entstehen), dann weitere 25 ml Milch einfüllen und verrühren.
Den Rest der Milch (450 ml Milch) kochen wir zusammen mit der Vanilleessenz oder den Samen der Vanilleschote auf. Wenn die Milch zu kochen begonnen hat, die Eigelbmischung dazugeben und mit dem Schneebesen kontinuierlich verrühren.

Bei schwacher Hitze halten, bis ein Pudding entsteht. Lass es abkühlen.
Die Butter mischen, dann nach und nach den Pudding dazugeben und verrühren, bis die endgültige Sahne entsteht.
Bedecke die Baiseroberseite mit dieser Creme

dann mit einer großzügigen Fruchtschicht. Ich wählte Nektar, Birnen, Bananen, Trauben und Bonbons.

Absolut lecker diese Mini-Pavlova. Sie zergehen einfach im Mund.
Genießen Sie Ihre Mini-Pavlova mit Vanillecreme und Früchten!


Lassen Sie sich nicht von Äußerlichkeiten beeinflussen. Auch nicht, wenn es um ein Rezept geht. Klingt kompliziert, ist es aber nicht! Es sieht aus wie etwas kalorienreiches! Ist nicht. Tiramisu mit Pistazien und Fruchtmousse ist.

Fragen Sie den Spezialisten

Die Redakteure von Dietetik.ro setzen ihre Erfahrung und ihr Wissen ein. Stellen Sie hier Fragen.

Rechner
Top-Rezepte

Türkische Linsensuppe

Türkische Linsensuppe ist sehr lecker, gesund und nahrhaft.

Rote Linsennahrung

Rote Linsen kochen sehr schnell und das liegt an Linsen.

Hühnerleber mit Knoblauch

Die Lebern sind sehr empfindlich gegen Hitzebehandlung und können verhärten oder.

Der echte Dobrogean-Kuchen!

Und ich spreche hier von der Dobrogean Pie in einem Tablett mit einem Durchmesser von 40.

Wie man Hüttenkäse macht

Es ist eine wichtige Kalzium- und Proteinquelle. Sie werden sagen, dass es einfacher ist.

Die neuesten Artikel

9 süße und schnelle Mini-Häppchen für die Feiertage - sehr gesund

Vorspeisen fehlen auf dem Feiertagstisch nicht und es ist nicht verwunderlich, sie zu haben.

Einzigartige und bunte Salate für die Feiertage

Eines ist sicher, wir kommen um leckere Gerichte nicht herum und.

8 Essensideen, die keine Feuerquelle benötigen

Wir wissen, dass es auf den ersten Blick unmöglich erscheint, aber so ist es überhaupt nicht. Es ist wirklich möglich.

7 leckere und konsistente Brokkolisalate

Brokkoli ist bei weitem die Gemüsekönigin der Ernährung und deshalb.


  • 220 Gramm Mehl
  • 60 Gramm Puderzucker
  • 125 Gramm Butter
  • 4 Eigelb
  • 4 Esslöffel kaltes Wasser
  • 450 ml Sauerrahm
  • 1 oder
  • 100 Gramm Zucker
  • 1 Teelöffel Vanilleessenz

In einer Schüssel Mehl, Puderzucker und Butter vermischen. Fügen Sie ein Eigelb und 2 Esslöffel kaltes Wasser hinzu und mischen Sie gut. Dann eine Teigkugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten abkühlen lassen.

Dann den Teig in 6 gleiche Teile teilen und in kleine Tortenformen streichen. Den Teig 15 Minuten abkühlen lassen und dann 10 Minuten backen.

Sauerrahm in einem Topf aufkochen und mit Ei, Zucker, Vanille und Eigelb mischen. Anschließend die Sahne in die Tarteformen gießen und 30 Minuten backen.


Mini-Fruchtkuchen

Langsam, langsam nimmt die Natur Farbe an. Auch die Sonne wird viel freundlicher und fröhlicher und lädt zu langen und häufigen Spaziergängen ein. Alles, was wir tun müssen, ist einfache Rezepte zuzubereiten, mit minimalem Aufwand, die uns aber glücklich machen und unseren Geschmack und Appetit befriedigen.

In eine Schüssel gesiebtes Mehl geben und mit Salz mischen.
Separat in einer anderen Schüssel die Butter gut einreiben, bis sie schaumig wird, den Zucker hinzufügen und mischen, bis sie schmilzt. Fügen Sie das geschlagene Ei hinzu und mischen Sie, bis es eingearbeitet ist. Geben Sie das Mehl auf einmal und mischen Sie es, bis Sie einen Teig erhalten, den Sie nicht übermäßig bearbeiten (er wird nach dem Backen elastisch und hart).

Wir geben ihm eine Kugelform, legen ihn in Frischhaltefolie und bewahren ihn 15-30 Minuten im Kühlschrank oder 10-15 Minuten im Gefrierschrank auf. Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Aus diesem Teig kommt eine 24-26 cm Torte oder 6 10 cm Mini-Törtchen.

Die Bleche mit Butter einfetten und mit Mehl auslegen. Wir legen den Teig auf den Boden und auf die Seiten der Bleche (wir stechen den Teig mit einer Gabel leicht auf den Boden der Formen).

5 Minuten backen. Bei starker Hitze dann die Hitze reduzieren und maximal 7-10 Minuten halten, bis sie goldbraun werden.

Aus dem Ofen nehmen und vor dem Befüllen auf einem Grill vollständig abkühlen lassen.

Diese Mini-Törtchen, die ich Ihnen vorstellen möchte, werden auch von allen geliebt, und das liegt daran, dass sie mit einer Vielzahl von Cremes und Füllungen zubereitet werden können und mit der Zugabe von Früchten Sie Lust haben zu essen.


Video: JORDBÆRTÆRTE - Sådan laver du en klassisk jordbærtærte med mazarinbund og vaniljecremeReupload (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Talus

    Entschuldigung für die Einmischung ... Ich habe eine ähnliche Situation. Ich lade Sie zu einer Diskussion ein. Schreiben Sie hier oder in PM.

  2. Alessandro

    Science-Fiction :)

  3. Delron

    Meiner Meinung nach ist dies offensichtlich. Ich werde nicht über dieses Thema sprechen.

  4. Barnabe

    Eine sehr lustige Idee

  5. Mushicage

    Es nähert sich mir nicht absolut.



Eine Nachricht schreiben