Neue Rezepte

Aromatischer Eintopf

Aromatischer Eintopf


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Fleisch wird gereinigt, gut gewaschen und nach Belieben in Scheiben geschnitten.

Das Gemüse wird gereinigt, gewaschen und in Würfel geschnitten.

Legen Sie das Gemüse in etwas Olivenöl.

Wenn sie ihre Farbe ändern, fügen Sie Paprika und Muskat hinzu, lassen Sie es weitere 3-4 Minuten kochen, fügen Sie dann das Fleisch hinzu und lassen Sie es 5 Minuten kochen.

Fügen Sie so viel Wasser hinzu, dass das Fleisch bedeckt ist.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Wenn das Fleisch fast gar ist, fügen Sie den fein gehackten Thymian und die Lorbeerblätter hinzu.

Etwa 30 Minuten kochen.

In einer Schüssel das Mehl mit der sauren Sahne mischen und einen Esslöffel des "Einweichens" aus dem Eintopf hinzufügen, um ungefähr die gleiche Temperatur zu erreichen.

Fügen Sie die Zusammensetzung dem Eintopf hinzu und rühren Sie ständig um, damit sich keine Klumpen bilden.

Noch 2-3 Minuten kochen lassen und fertig :).

Mit frischer Petersilie garnieren.


Rezept des Tages: Aromatisierter Blumenkohleintopf mit Okra

Aromatischer Blumenkohleintopf mit Okra aus: Kreuzkümmel, Pfeffer, Kardamom, Muskat, Öl, Peperoni, Ingwer, Chilipulver, Salz, Kartoffeln, Blumenkohl, Okra, Joghurt, Suppe, Mandelflocken, Gemüse.

Aromatischer Blumenkohleintopf mit Okra

Zutat:

  • 2 Teelöffel Kreuzkümmelsamen
  • 8 Pfefferkörner
  • 2 Kardamomkapseln, nur Beeren
  • 1/2 Teelöffel Muskatnuss
  • 3 Esslöffel Öl
  • 1 scharfe grüne Paprika, gehackt
  • 2,5 cm Ingwerwurzel
  • 1 Teelöffel Chilipulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 2 Kartoffeln, Würfel
  • 225gr Blumenkohl, zerbrochene Sträuße
  • 225gr Bame, in Scheiben geschnitten
  • 150ml Joghurt
  • 150ml Suppe
  • Mandelblättchen und -gemüse, zum Servieren

Zubereitungsart:

Kreuzkümmel, Pfefferkörner, Kardamom und Muskatnuss in den Mixer geben und glatt rühren.


Öl erhitzen, Pfeffer und Ingwer 2 Minuten kochen, dabei ständig rühren.


Chilipulver, Salz und Gewürzmischung hinzufügen. 2-3 Minuten unter ständigem Rühren kochen.


Kartoffeln einrühren und zugedeckt 10 Minuten garen.


Blumenkohl und Okra zugeben. 5 Minuten kochen.

Joghurt und Suppe dazugeben und zugedeckt 20 Minuten kochen lassen.


Mit Mandelblättchen und Gemüse garnieren und sofort servieren.


Wenn es dir gefällt, teile es mit deinen Freunden!

Auch wenn der Titel des Rezepts nicht so appetitlich klingt, möchte ich euch sagen, dass das Ergebnis eine Delikatesse ist. Dieser Eintopf wird zu Ostern auf dem Land in der Gegend meiner Großeltern, Hunedoara, Dobra zubereitet. Wie gesagt, der Geschmack ist großartig, wenn Sie sich fragen, was es gerochen hat, sage ich Ihnen, dass es kein unangenehmer Geruch ist, im Gegenteil, ein wunderbarer Eintopf mit einem sehr verführerischen Geruch.



Zutat:

500g Darm
120g Lammleber (wir können andere Organe verwenden, Herz, Nieren, und die Mengen können auch höher sein, das war alles, was ich hatte)
120g Honiglunge
2 große Zwiebeln
Salz und Pfeffer nach Geschmack
Ein paar Stränge gehackte grüne Lärche
1 Teelöffel Paprika
2 Lorbeerblätter
1 Teelöffel Gemüse

Zubereitungsart:
Einige Lärchenfäden gut waschen und fein hacken.

Die Leber- und Lungenstücke gut waschen und in kleine Würfel schneiden.


Obwohl es ein "unangenehmerer Vorgang" ist, werden die Lämmer in langem Wasser mit einem scharfen Messer gekarrt, unter fließendem Wasser sehr gut gereinigt, dann mit hohem Salz eingerieben und 1 Zwiebel in Schuppen geschnitten, nochmals gut gewaschen und noch einmal in Salzwasser belassen für 2 Stunden.

Nach 2 Stunden die Matten abtropfen lassen, Wasser in einen Topf geben und wenn es kocht, die Matten in den Topf geben und 2-3 Minuten kochen.

Nachdem wir die Matten verbrüht haben, nehmen wir sie in einem Sieb heraus und lassen sie abtropfen.

Nachdem die Matten gut abgetropft sind, schneide sie mit einem Messer in kleine Stücke.

2 Zwiebeln schälen und in kleine Stücke schneiden.

Öl in einen Topf geben, Zwiebel dazugeben und leicht bräunen lassen.

Die gewürfelten Lungen zugeben, mischen und weitere 3-4 Minuten braten.

Mit Paprika würzen, mischen.

Die gebrühten Matten hinzufügen, erneut mischen.

Mit 1 Teelöffel Gemüse, Salz und Pfeffer nach Geschmack und so viel Wasser würzen, dass das Lamm und die Lammorgane bedeckt sind. Lassen Sie alles etwa 30 Minuten kochen, bis die Organe und Matte weich werden.

Schließlich, 15 Minuten vor dem Abstellen des Eintopfs, die Leber, 2 Lorbeerblätter hinzufügen, mischen und alles weitere 15 Minuten auf dem Feuer lassen oder bis wir denken, dass der Eintopf fertig ist (die Leber wird so spät im Eintopf hinzugefügt, weil Zeit Vorbereitung der Leber ist viel kleiner als die anderen Zutaten).


Zum Schluss die fein gehackte grüne Lärche dazugeben, mischen und der Eintopf ist servierfertig.





Tagesrezept: Eintopf mit Lammgeschmack

Eintopf mit Honiggeschmack aus: Nelken, Pfefferkörner, grüner Kardamom, Koriandersamen, Kreuzkümmel, Sesamöl, Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer, Kurkuma, Paprika, Zimt, Tomaten, Lamm, Wasser, Joghurt, Basmatireis.

Zutat:

  • 8 Nelken
  • 1 Esslöffel schwarze Pfefferkörner
  • 5 grüne Kardamomkapseln
  • 1 Esslöffel Koriandersamen
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmelsamen
  • 5 Esslöffel Sesamöl
  • 3 Zwiebeln, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 1 Esslöffel geriebener Ingwer
  • 2 Teelöffel Kurkuma
  • 1 Teelöffel Paprika
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 4 Tomaten, in Stücke geschnitten
  • 2 1/2 -3 kg Lamm, Stück
  • 2 1/2 Tassen Wasser
  • 1 1/3 Tassen Joghurt
  • Salz
  • Basmatireis zum Servieren

Vorbereitung:

Mit einem Mörser die Nelken zermahlen. Die Pfefferkörner hinzufügen und mahlen. Die Kardamomkapseln dazugeben und zerdrücken.

Das Öl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen, die gehackte Zwiebel dazugeben und unter häufigem Rühren etwa 10 Minuten braten. Kurkuma hinzufügen und gut mischen.

Kreuzkümmel, Koriander, Paprika und Zimt hinzufügen. Nelken, Kardamom und Pfeffer hinzufügen. Den zerdrückten Knoblauch und den geriebenen Ingwer hinzufügen.

2 Minuten kochen. Tomaten dazugeben und 4 Minuten kochen lassen. Die Lammstücke dazugeben, gut vermischen und 4 Minuten garen.

Wasser und Joghurt dazugeben und gut mischen. Fügen Sie Salz hinzu, um zu schmecken. Den Topf abdecken, die Hitze reduzieren und 2 Stunden kochen lassen, dabei alle 15 Minuten umrühren. Mit Basmatireis servieren.


Video: Wärmende KICHERERBSEN-TOMATEN-SUPPE - köstlich-aromatisch (Kann 2022).