Neue Rezepte

Eingelegte Radieschen

Eingelegte Radieschen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten

  • 10 rote Radieschen, geputzt, ungeschält, geviertelt
  • 1 Teelöffel ganze schwarze Pfefferkörner
  • 2 Tassen destillierter weißer Essig

Rezeptvorbereitung

  • Kombinieren Sie die ersten 3 Zutaten in einem sauberen 1-Liter-Glas. Essig, Salz und Zucker hinzufügen. Abdeckung; schütteln, bis sich Zucker und Salz aufzulösen beginnen. Mindestens 3 Tage kühl stellen, einmal täglich schütteln. DO AHEAD Kann 1 Monat im Voraus erfolgen. (Der Geschmack mildert sich, je länger die Mischung eingelegt wird.) Kühl halten.

Nährstoffgehalt

Eine Portion enthält: Kalorien (kcal) 16,9 % Kalorien aus Fett 0,0 Fett (g) 0,0 Gesättigtes Fett (g) 0,0 Cholesterin (mg) 0 Kohlenhydrate (g) 3,8 Ballaststoffe (g) 0,8 Gesamtzucker (g) 1,5 Netto-Kohlenhydrate ( g) 3,0 Protein (g) 0,6 Natrium (mg) 209,7Bewertungen Abschnitt

Schnell eingelegte Radieschen

Möchten Sie eine Würze, die jedem Rezept einen Schwung verleiht? Geben Sie ein: dieses schnelle eingelegte Rettich-Rezept! Das ist, was mit dem Bündel Radieschen in Ihrem Kühlschrank zu tun ist. Schneiden Sie sie in dünne Scheiben und werfen Sie sie mit Essig, Salz und Zucker in ein Glas, dann lassen Sie die Zutaten den harten Teil erledigen! Alles, was Sie tun müssen, ist 1 Stunde zu warten, es wird keine Konservenausrüstung benötigt. Diese Jungs beleben jede Mahlzeit, von einem riesigen Sandwich bis hin zu Quinoa-Tacos. Alex und ich lieben es, sie in Schüsselmahlzeiten oder Abendessen unter der Woche zu werfen, um ihnen einen spritzigen Pop zu verleihen!


Die Geschichte des Radieschens

Radieschen sind so etwas wie der Zauberer des Gemüses. Ihr Name, Raphamus, bedeutet wörtlich „schnell erscheinen“ und es ist wahr! Wenn Sie sich in Ihrem Kalender markieren, wann Ihre Radieschen auftauchen sollten, sind sie genau im Zeitplan und das erste von allem, was Sie im Garten haben. Sie lassen auch andere Dinge schnell verschwinden, wie Verstopfung oder Arthritis-Schmerzen. Sicher, Sie denken vielleicht „ew“, aber klingt es nicht großartig, unseren Körper auf natürliche Weise zu heilen, wenn wir können?! Die Griechen und Gebiete in Asien dachten so. Sie verwendeten Radieschen für eine Vielzahl von Krankheiten, die über das hinausgehen, was wir heute tun könnten, einschließlich Keuchhusten und Krebs. Die Griechen machten sogar goldene Repliken des fantastischen Rettichs.


Schnelle im Kühlschrank eingelegte Radieschen

Diese schnell und einfach im Kühlschrank eingelegten Radieschen sind innerhalb eines Tages verzehrfertig. Sie brauchen nur ein paar Minuten aktives Kochen, obwohl das Schwierigste noch bevorsteht. Das Warten darauf, dass die Gurken verzehrfertig sind, erweist sich für die meisten Gurkenliebhaber als schwierig, aber je länger Sie warten, desto besser schmecken sie. Diese hübschen Radieschenscheiben haben den perfekten Essiggeschmack, mit einem Hauch von Süße dank der Zugabe von Honig. Toll zu Tacos, Burgern, belegten Sandwiches, Fladenbroten, Salaten oder serviert mit Hühnchen, Fisch oder Steak, die knusprigen Radieschen verleihen dem Teller einen Hauch von Farbe, aber auch einen Hauch von Frische. Besonders attraktiv sehen sie aus, wenn Sie sie mit einer bunten Sorte wie Wassermelonen-Rettich machen.

Der Vorteil des schnellen Einlegens von Gemüse ist genau das, was der Name schon sagt – sie sind in etwa einem Tag genussbereit. Alles was Sie brauchen ist Essig, Wasser, Zucker oder Honig, Salz, Gewürze und Kräuter. Die Radieschen können nach Ihrem Geschmack personalisiert werden, indem mehr Gewürze hinzugefügt oder einige der Gewürze weggelassen werden. Wir empfehlen die Verwendung von Chiliflocken, aber wenn du kein scharfes Essen magst, nimm einen anderen Geschmack, wie zum Beispiel eine Prise Currypulver oder Koriandersamen. Kein spezielles Einmachglas oder Konservenzubehör erforderlich, nur zwei Glasflaschen mit Deckel, vorzugsweise sterilisiert oder zumindest tadellos sauber.

Unser einfaches Rezept funktioniert mit Babygurken, Karotten, Blumenkohl oder jedem anderen Gemüse, das Sie schnell einlegen möchten. Denken Sie daran, dass die Aromen das Gemüse umso schneller durchziehen, je dünner die Scheiben oder Stücke sind. Die Verwendung einer Mandoline ist eine großartige Option, aber wenn Sie größere Stücke haben möchten, verwenden Sie einfach ein Messer. Alternativ kannst du das Gemüse in Streichhölzer schneiden, um eine andere Textur zu erhalten.


Schnelle eingelegte Rettich-Tipps

Heute teile ich mein neues Lieblingsgewürz, da mein Kühlschrank mir bereits von all den Mahlzeiten in Familiengröße da drin zuflüstert. Ich habe in letzter Zeit auf alles Radieschen gelegt, weil sie einen schönen Biss verleihen, ohne andere Aromen wie beispielsweise rohe Zwiebeln zu überwältigen. Ihre eingelegten Gegenstücke haben einen würzigeren, essigigeren Punsch. Diese knusprigen, würzigen Rettichgurken sind super einfach zuzubereiten und beleben alles von Tacos, Burgern, Salaten, Toast, Sandwiches und mehr.

Ich weiß nicht, warum ich so lange gebraucht habe, um schnelle Gurken zuzubereiten – sie sind so einfach und leicht zuzubereiten. Ich habe vor ein paar Monaten endlich damit experimentiert (wie auf Instagram gezeigt), nachdem ich die gelesen hatte nth Hinweis auf schnelle Gurken in Bon Appetit. Am Ende habe ich an diesem Tag alle meine übrig gebliebenen Produkte eingelegt. Die Radieschen und roten Zwiebeln kämpften um den Spitzenplatz. Eingelegte Karottenbänder sind auch toll.

Das Schöne an Essiggurken ist, dass sie fast sofort fertig sind, aber pass auf, dass kochender Essig deine Küche verdirbt. Ich habe gelernt, dass je dünner Sie das Gemüse schneiden, desto eher nehmen es die Aromen von Essig und Gewürzen auf. Für solche Aufgaben habe ich nachgegeben und eine Mandoline gekauft – sie macht superdünnes Schneiden schnell und einfach, aber es ist auch eine gute Möglichkeit, eine Fingerspitze zu verlieren. Ein scharfes Kochmesser funktioniert auch gut. Schnellgurken halten sich im Kühlschrank einige Wochen gut, was genug Zeit für diese Single-Lady ist, sie abzupolieren.

Danke fürs Lesen, und bitte lass mich in den Kommentaren wissen, wie diese eingelegten Radieschen für dich geworden sind!


Zutaten für Rettichgurken

Eine Handvoll Zutaten und etwa 20 Minuten sind alles, was zwischen dir und diesem Rezept steht. Möglicherweise benötigen Sie nicht einmal einen Besuch im Geschäft.

  • Geschnittene Radischen – Schneiden Sie so dünn wie Sie möchten, aber gehen Sie nicht zu dünn, sonst fehlt Ihren Gurken die Textur.
  • Pimentkörnern – Dieses einzelne Gewürz schmeckt wie eine Kombination aus Muskatnuss oder Muskatblüte, Nelke, Kardamom und Zimt mit einem Hauch von Pfeffer.
  • Lorbeerblätter – Ein Grundnahrungsmittel für die Küche. Wenn Sie getrocknetes Lorbeerblatt verwenden, stellen Sie sicher, dass es nicht alt ist. Sie werden nicht viel Geschmack haben. Wenn Sie frische Lorbeerblätter finden (die zusammen mit den Kräutern in der Produktabteilung verkauft werden), verwenden Sie diese.
  • Koscheres Salz – Ich verwende immer Diamond Crystal Salz. Für Morton’s Salz die Menge auf 2 1/4 TL reduzieren.
  • Wasser – Eine Beizlake mit reinem Essig herzustellen wäre ein bisschen unangenehm. Wasser verdünnt die Essigsole.
  • Apfelessig – Da es aus Äpfeln hergestellt wird, hat es eine schöne Fruchtigkeit, die man mit weißem Essig einfach nicht bekommt.
  • Zucker – Ich mag ein bisschen Süßes zu meinen Gurken, du kannst es gerne etwas abnehmen oder erhöhen, je nach deinen Vorlieben.
  • Pfefferkorn – Ich habe weiße Pfefferkörner verwendet, aber was ich wirklich liebe, ist eine Kombination aus weißen und rosa Pfefferkörnern. Wenn alles, was Sie haben, schwarz ist, verwenden Sie es.

Jawohl. Dies sind Kühlschrankgurken, daher sind sie nicht lagerstabil. Ein Konservenrezept finden Sie in diesem Beitrag über Brot- und Buttergurken oder diesen Beitrag über Bananenpaprika.

Sie können sie 2 bis 3 Monate im Kühlschrank aufbewahren.

Sie sind süß und würzig. Sie können den Zucker reduzieren, um sie weniger süß zu machen, oder ihn erhöhen, um sie süßer zu machen.

Eingelegter Rettich mit Apfelessig ist am häufigsten, aber du kannst auch einfachen weißen Essig oder eine Kombination aus beiden verwenden.


Rezeptzusammenfassung

  • 5 Pfund Radieschen, Spitzen entfernt
  • 8 Tassen Apfelessig
  • 1 Tasse Wasser
  • ½ Tasse Salz
  • 6 Knoblauchzehen
  • 6 Serrano-Paprika
  • 2 Esslöffel Dillsamen
  • 2 Esslöffel Senfkörner

In Spalten geschnittene Radieschen putzen. Bringen Sie Essig, Wasser und Salz in einem 4-qt. Topf bei mittlerer Hitze. Packen Sie Radieschen in 6 (1-pt.) heiße, sterilisierte Gläser und füllen Sie sie bis zu 1/2 Zoll von oben. Fügen Sie 1 Knoblauchzehe, 1 Serrano-Pfeffer, 1 TL hinzu. Dillsamen und 1 TL. Senfkörner in jedes Glas. Gießen Sie heiße Essigmischung über die Mischung in Gläsern und füllen Sie sie bis zu 1/2 Zoll von oben. Versiegeln und wie angegeben verarbeiten (siehe unten), wobei die Kochzeit in Schritt 3 der Konservenanleitung auf 15 Minuten erhöht wird. Vor dem Servieren mindestens 7 Tage stehen lassen.

Eine dreistufige Anleitung zum Puttin' Up

Ja, es ist wirklich so einfach. Um loszulegen, benötigst du einen einfachen Konservenhersteller, einen Glasheber und einen Konservenständer. Suchen Sie nach einem 9- oder 12-teiligen Konservenset, das all diese Teile und mehr enthält.

Bringen Sie einen halbvollen Einkocher mit Wasser zum Kochen. Gläser in einen großen Suppentopf mit Wasser stellen, zum Kochen bringen und 10 Minuten köcheln lassen. Legen Sie Bänder und Deckel in einen großen Topf. (Verwenden Sie immer neue Deckel.) Abdeckbänder und Deckel mit heißem Wasser aus dem Einkocher mit einer Schöpfkelle aufweichen, um die Dichtungen aufzuweichen. 10 Minuten stehen lassen.

In der Zwischenzeit Rezept vorbereiten. Heiße Gläser mit dem Glasheber einzeln aus dem Suppentopf nehmen und wie im Rezept angegeben füllen.

Wischen Sie die Ränder der gefüllten Gläser ab. Sofort mit Metalldeckeln abdecken und Bänder anschrauben (fest, aber nicht zu fest). Stellen Sie die Gläser in den Konservenständer und stellen Sie sie in siedendes Wasser in den Einkocher. Fügen Sie nach Bedarf mehr kochendes Wasser hinzu, um die Gläser 1 bis 2 Zoll zu bedecken. Bringen Sie das Wasser 15 Minuten lang zum Kochen und passen Sie die Verarbeitungszeit an die Höhe an.* Schalten Sie die Hitze aus und lassen Sie es 5 Minuten stehen. Nehmen Sie die Gläser aus dem Einkocher und lassen Sie sie 24 Stunden bei Raumtemperatur stehen. Testen Sie die Versiegelung von Gläsern, indem Sie die Mitte der Deckel drücken. Wenn die Deckel nicht platzen, sind die Gläser richtig verschlossen. An einem kühlen, dunklen Ort bei Raumtemperatur bis zu 1 Jahr lagern. Nach dem Öffnen kühl stellen.


Wie man isst: Radieschen

Süß, knusprig und pfeffrig sind Radieschen eine hübsche Bereicherung für jeden Teller. Sie werden am besten roh gegessen und können leicht in Salate und Sandwiches geschnitten oder im Ganzen genossen und für einen gesunden Snack in Humus getunkt werden.

Die jungen Blätter schmecken köstlich in Salaten oder werden wie Spinat zubereitet. Sie eignen sich auch gut für Pfannengerichte oder schnelle Gurken nach asiatischer Art, da sie knackig bleiben und nicht matschig werden. Schauen Sie sich unsere ganz einfachen Wege mit dem perfekt pfeffrigen Rettich an.


Julienne die geschälte Karotte und Rettich

Schneiden Sie die Karotte und den Rettich horizontal oder vertikal in etwa 2,5 cm dicke Scheiben.

Jede Scheibe in streichholzgroße Streifen schneiden.

Sobald Sie Ihr Gemüse geschnitten haben, haben Sie eine letzte Chance, Ihr Verhältnis zu überprüfen. Sie können einen Messbecher oder eine Waage verwenden, um das gewünschte Verhältnis zu erhalten.

Die Julienned-Karotte und den Rettich in ein Glas packen.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 englische Gurke, in 1/4 Zoll dicke Runden geschnitten
  • 1 kleine rote Zwiebel, in 1/8 Zoll dicke Runden geschnitten
  • 8 Radieschen, in 1/8 Zoll dicke Runden geschnitten
  • 1/4 Tasse grobes Salz
  • 2 Tassen Apfelessig
  • 1 Tasse Zucker
  • 1 Esslöffel ganze schwarze Pfefferkörner
  • 2 Teelöffel Senfkörner
  • 2 Teelöffel ganze Koriandersamen

Gemüse mit 2 Esslöffel Salz in einem großen Sieb über einer Schüssel schwenken und 1 Stunde kühl stellen. Gut abspülen, trocken tupfen und Gemüse in ein sauberes Glas oder eine Glasschüssel geben. Die restlichen 2 EL Salz, Essig, Zucker, Pfefferkörner, Senf und Koriandersamen in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze zum Köcheln bringen. 5 Minuten köcheln lassen. Über das Gemüse gießen und 1 Stunde abkühlen lassen. Abdecken und über Nacht oder bis zu 3 Wochen kühl stellen.


Schau das Video: Хоть 100 банок закрой- будет мало. Маринованные сливы к праздничному столу и не только! (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Malajora

    Uhahahah

  2. Li

    Bravo, du hast einen wunderbaren Gedanken

  3. Maurn

    Ich glaube, dass Sie sich irren.

  4. Bwana

    Dieser Satz wird sich als nützlich erweisen.

  5. Elrick

    Das ist die Geschichte!

  6. Durr

    I can suggest visiting a site with a huge number of articles on a topic of interest to you.

  7. Ham

    Als Experte kann ich helfen.



Eine Nachricht schreiben