Neue Rezepte

Gegrillten Fisch

Gegrillten Fisch


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der Fisch wird in Stücke geschnitten, gewürzt, gesalzen und auf jedes Fischstück 2 Scheiben Tomaten, 2 dünne Scheiben Paprika und eine Zitronenscheibe gelegt und in Alufolie gut gefaltet. Der in Folie gewickelte Fisch wird auf den Grill gelegt.

In der Zwischenzeit Tomaten und Paprika anbraten, Knoblauch mahlen. Nach dem Garen die Paprika in Würfel schneiden, die Tomaten zerdrücken und mit dem Saft mischen. Die Peperoni zusammen mit der Petersilie fein hacken und mit der Paprika abgleichen. Fügen Sie ein wenig Wasser hinzu; genug, um den Fisch zu bedecken.

Wenn der Fisch fertig ist, nehmen Sie ihn aus der Folie und legen Sie ihn in die Salzlake, die wir für 5 Minuten in den Ofen stellen.

Heiß mit Polenta servieren.

Guten Appetit!


Powered by Juicer.io

(5 Punkte / Stimmen insgesamt: 44)

adry vor 8 Jahren - 26. April 2009 19:58

Re: Über dem Grill

Wie schön du ihn präsentiert hast.
Ich gestehe, dass ich diesen Grill noch nie speziell für Spots gesehen habe !!
War es mit einem Grill ausgestattet oder haben Sie es separat gefunden?

Ioana vor 8 Jahren - 26. April 2009 20:23

Re: Über dem Grill

Ich habe es separat genommen. davon haben wir überall Grills, und zwar nicht nur für Fisch, sondern auch für große Fleischstücke. sie haben unterschiedliche Formen und Größen. und kostet nur etwa 1,5 Euro. Mir gefällt, dass der Fisch in einer Bewegung zurückkommt und nicht am Grill kleben bleibt, am Ende habe ich den Fisch unversehrt herausgenommen.

anca dima vor 8 Jahren - 27. April 2009 00:19

Re: Über dem Grill

Ich sehe supergut aus. Ich mag keinen gegrillten Fisch, das werde ich auch probieren.

Ioana vor 8 Jahren - 27. April 2009 09:15

Re: Über dem Grill

Grillen magst du einfach nicht? Probieren Sie es aus, es ist sehr gut, aber ich werde bald andere Rezepte mit anders zubereitetem Fisch setzen.

ION vor 8 Jahren - 27. April 2009 10:33

Re: Über dem Grill

Deine fotos sind ganz toll und smeckt sehr gut

Ioana vor 8 Jahren - 27. April 2009 11:45

Re: Über dem Grill

Danke für die Anerkennung, du bist süß

Donnerstag ist der letzte Test, meine Bilder werden gedruckt, dann schaue ich wie sie sind. Welche Emotionen habe ich.

Radu Mateas vor 8 Jahren - 28. April 2009 01:26

Re: Über dem Grill

Hi .
Der Fisch sieht sehr gut aus und ich vermute, er ist köstlich, aber er hatte eine Frage:
Hat der Fisch durch die Zitronenschale nicht einen bitteren Geschmack bekommen, weil ich bemerkt habe, dass du alles geschält hast?
Respektvoll!
R.mateas

Ioana vor 8 Jahren - 28. April 2009 07:31

Re: Über dem Grill

schmeckt nicht bitter! Ich habe auch Hühnchen gemacht, das mit viel mehr Zitronen mit der Schale gefüllt ist und es hat auch nicht gut geschmeckt, also keine Sorge!

Gabi vor 8 Jahren - 14. Mai 2009 14:21

Re: Über dem Grill

Hallo Ioana,
es ist eine sehr interessante Seite, Sie verdienen Glückwünsche dafür, aber ich verstehe, dass Sie nicht im Land sind, weil Sie oben gesagt haben, dass sie in unserem Land überall zu finden sind und etwa 1,5 Euro kosten. In welchem ​​Land leben Sie jetzt?
Gabi

Ioana vor 8 Jahren - 14. Mai 2009 14:25

Re: Über dem Grill

Ich lebe auf dem Land, genauer gesagt in Cluj-Napoca. Ich habe den Preis in Euro für adry geschrieben, die sich für Grills interessiert, sie lebt in Italien und ich wollte mir ein Bild von dem Preis machen

Maria vor 8 Jahren - 11. Juni 2009 13:25

Re: Über dem Grill

Schöne Präsentation, aber ich weiß, dass man in der Küche nicht maniküren darf.

Ioana vor 8 Jahren - 11. Juni 2009 14:36

Re: Über dem Grill

Maniküre bezieht sich auf die Nagelpflege, nicht auf ihre Länge
sowieso habe ich zu Hause fließendes Wasser und Seife, ich benutze sie regelmäßig und vor allem vor dem Kochen. mein Mann und meine Freunde sind nicht von Krankheiten und Bakterien besessen, das reicht ihnen. Von so einer Regel habe ich noch nie gehört, komisch, was du sagst, also gehen nicht alle Damen mit langen Nägeln, die ich auf der Straße sehe, in ihre eigene Küche?
wenn ich im bereich der öffentlichen ernährung tätig wäre, würde ich handschuhe tragen und ich müsste aktuelle analysen haben, das ist alles. Außerdem brauchst du einen Hygienekurs. aber das ist noch nicht der fall, auf meinen bildern kann keiner krank werden

Katy vor 8 Jahren - 25. Juni 2009 14:03

Re: Über dem Grill

Herzlichen Glückwunsch, der Fisch sieht sehr gut aus, ich mag den Fisch auch und kann es kaum erwarten, dein Rezept zu verwenden.

Anca S. vor 8 Jahren - 17. August 2009 07:17

Re: Über dem Grill

Mir ist auch aufgefallen, dass Ioana schöne Hände und extrem gepflegte Nägel hat.
Oscar Torrijo, einer der beliebtesten spanischen Köche und Inhaber eines Michelin-Sterns, veröffentlichte bald eine Reihe von 6 Rezeptbüchern zu verschiedenen Spezialitäten.
Auf einem Bild erscheinen Oscar, der Hummer, der Rosmarinzweig und einige schwarze Nägel, die dich scheißen!
Also Marioaro, sei nicht gemein!
Außerdem. Sie werden keinen Koch mit Handschuhen sehen sehen (vielleicht hat es Ihnen niemand gesagt, Maria: In der Küche sind es in der Regel über 50 °C und Ihre Hände schwitzen in den Handschuhen, wodurch Sie riskieren, Schweiß mit Talkumpuder durch das Essen der Kunden zu tropfen .
Außerdem müssen Sie nach dem Schneiden von Zwiebeln mit Handschuhen diese wechseln, damit Sie Brot schneiden können.
Nägel dürfen nach europäischen Hygienestandards kein Nagellack sein, können aber so lang sein, dass Sie mit den verwendeten Produkten und Utensilien richtig umgehen können.
Aber lass es uns nicht verlängern.
Tödlicher Fisch, Ioana.

Teleleul vor 8 Jahren - 21. August 2009 13:36

Re: Über dem Grill

Ich habe das Rezept sowie die Kommentare auf dieser Seite gelesen.
Es scheint mir ein einfaches und sehr leckeres Rezept zu sein, heute habe ich das Vergnügen, es mit meinen Freunden zu kochen. Danke Ioana für das Rezept und die Anleitung.
Guten Appetit für diejenigen, die dieses Rezept vorbereiten.

Dan vor 8 Jahren - 4. September 2009 12:30 Uhr

Re: Über dem Grill

Ich habe nur eine Bemerkung: Der Fisch wird gut gewaschen, bevor seine Frauen und Mütter entfernt werden, danach wird er nicht gewaschen.

Ciula Andrei vor 8 Jahren - 9. Oktober 2009 19:07

Re: Über dem Grill

Sehr sehr gut. Herzlichen Glückwunsch zu einem einfachen und leckeren Rezept. Ich habe mir mit Freude die Finger geleckt. Nur gut.

Dan vor 7 Jahren - 31. März 2010 12:03

Re: Über dem Grill

Warum nicht im Wald grillen, anstatt auf dem Balkon zu sitzen?

Ioana vor 7 Jahren - 31. März 2010 12:07

Re: Über dem Grill

der Balkon bei der Arbeit geht zum Wald und so kann ich in der Mittagspause auf dem Balkon grillen. Ich hätte keine Zeit, in einer Stunde hinunterzugehen, Holzkohlefeuer im Wald zu machen usw., aber mit dem Elektrogrill geht es schnell.
am Wochenende gehe ich natürlich ins grüne Gras und grille draußen.

LOLY vor 7 Jahren - 30. April 2010 15:37

Re: Über dem Grill

WOW1 Ich werde auch so etwas vorbereiten!
Aber was die Maniküre angeht, finde ich sie sehr gelungen!

andreea vor 7 Jahren - 18 Mai 2010 19:30

Re: Über dem Grill

Super, ich mag diese Seite! Er hat mir geholfen, einen Fisch für die Schule zu zeichnen! Ich bin 12! Aber trotzdem. meine mutter mag das rezept! sie wird es schaffen!

andy & # 40Ich bin taub & # 41 vor 7 Jahren - 12. Juli 2010 23:54

Re: Über dem Grill

ohne Worte, bravo. Ich mag einen guten Tag sehr

Mihaela F. vor 7 Jahren - 24. September 2010 17:47

Re: Über dem Grill

ioana ist ein wunderbares Rezept! heute habe ich 4 fische zubereitet und unsere freunde, die ich an den tisch eingeladen hatte, leckten sich auch die finger und hoben mich in ruhm. wie gut es mir gefallen hat. du bist eine außergewöhnliche hausfrau und danke dir für deine hilfe! als Nachtisch habe ich die Tarte mit Kirschen zubereitet, von denen es schon absolut nichts gibt (und wir waren 4 Personen) jedes Mal, wenn ich deine Rezepte probiere, bekomme ich super gutes Essen, DANKE. Wenn Sie jemals nach Israel kommen, wissen Sie, dass Sie in unserem Haus immer willkommen sind.

Catina Mavru vor 7 Jahren - 24. Oktober 2010 21:15

Re: Über dem Grill

Re & # 355eta ist gut & # 259. Aber wie hast du die Kartoffeln "als Garnitur" verwendet? Kannst du sie als Garnitur nicht einfacher machen? "Als .." bedeutet "als wäre es nicht ..", eine Art "als Kartoffelgarnitur" bedeutet anstelle einer Kartoffelgarnitur. ). Wir setzen Kartoffeln "! Lassen Sie mich mit dieser "sprachlichen" Erfindung des Marktes, die die rumänische Sprache verdirbt, anscheinend versuchen, Kakophonie zu vermeiden, auch wenn sie nicht einmal existiert (wie im vorliegenden Fall. Aber noch einmal, die Das Rezept ist wunderbar, danke.

cleo vor 6 Jahren - 11. April 2011 03:19

Re: Über dem Grill

Herzlichen Glückwunsch für die Seite und für das, was Sie tun! Heute bin ich darüber gestolpert, habe noch nichts ausprobiert, werde es aber auf jeden Fall machen, weil viele Rezepte einfach und schnell erscheinen (und ich nicht gerne viel Zeit in der Küche verbringe :D) und es perfekt aussieht.
PS. Ich kann nicht glauben, was manche Beobachter haben und welche Kritik sie haben

andrea vor 6 Jahren - 17 April 2011 03:05

Re: Über dem Grill

Ich habe dieses Rezept auch gemacht und es ist super gut geworden

Andreea vor 6 Jahren - 4. Januar 2012 17:46

Re: Über dem Grill

wenn ich statt Forelle Code gewählt habe.

costache gigi vor 5 Jahren - 15 Februar 2012 09:28

Re: Über dem Grill

Hi. interessant dein Grill, und ich leide unter dem gleichen, dass ich keinen Grill im Block habe, wo habe ich ihn gekauft? VREUUU SIIIIII EEEEEUUUUUU. Kuss

Alex vor 5 Jahren - 10. August 2012 21:06

Re: Über dem Grill

sehr cooles und komplexes Rezept, ich mache es am Sonntag

lucia vor 5 Jahren - 9. September 2012 10:18

Re: Über dem Grill

gegrillten Fisch. Ein Wunder, heute ist ein sonniger Tag, mit all den Ausreden, ich bin kein Millionär, aber ich gehe in den Garten, ich grille, so und so, aber es wird dir gut gehen.
Jetzt möchte ich dir ein bisschen, ein bisschen, ein bisschen Appetit machen. .
Das Rezept ist perfekt, aber manchmal bringe ich etwas anderes mit, das sind Geheimnisse. etwas zusätzlich.
Tipps zur eigenen Haut.
Wenn der Fisch gefroren ist, nicht in die Mikrowelle stellen.
Wenn Sie es essen möchten, nehmen Sie es abends aus dem Gefrierschrank.
Wenn Sie es knusprig machen möchten, muss das Öl heiß sein.
Ich muss auch noch was lernen, ich küss dich aus der Schweiz

lucia vor 5 Jahren - 9. September 2012 10:52

Re: Über dem Grill

Ich habe noch etwas hinzuzufügen.
Übrigens vom Balkon. Sie kaufen eine Alufolie, aber sie ist nicht billig, d.h. von beliebiger Qualität, Sie verteilen sie auf dem Tisch ca. 30 cm und legen Schicht für Schicht auf: Es braucht ein wenig Fantasie.
Sie formen es wie ein Tablett, danach gehen Sie in die Küche und nehmen das Tablett aus dem Ofen, Sie brauchen auch zwei Steine ​​vom Hof ​​oder etwas, um es unter die Folie zu legen ... WARUM. Wenn Sie die Folie und das Tablett vorbereitet haben, müssen Sie das Feuer mit der Hand machen. und die Folie ruht auf etwas.
Aus der Folie formen Sie ein Blech, formen es nach Belieben und machen hier und da kleine Löcher, um das Fett abtropfen zu lassen.
Vergessen Sie nicht, wenn Sie auf dem Balkon sind, um das Feuer zu löschen, es kann gefährlich sein.

Dan Munteanu vor einem Jahr - 26. Juli 2016 17:37

Re: Über dem Grill

Fisch hat ein Fleisch, das alle Gewürze aufnimmt, die wir hinzufügen. Das heißt, sie passieren die Haut und gehen in das Fleisch ein, aber die Haut berücksichtigt die Mrodens nicht. Butter hilft Ihnen, nicht zu viel Haut oder Fleischschicht zu verbrennen. In jedem Fall. diese Erfindungen von gegrilltem Fisch: Edelstahlträger nur für Fisch. es sollte viel helfen. (Ich habe sie noch nicht überprüft, werde sie aber auf jeden Fall kaufen..).
Allerdings muss man den Fisch auf dem Grill "übersetzen". Ich hatte das Meer auf dem Grill und es kam nicht heraus. außer den Knochen war es noch roh. Jetzt habe ich 2 "tilapia" - über dem Ozean und morgen Abend feiere ich die Änderung der Vorwahl. Ich hoffe, es ist in Ordnung.


Wir putzen den Fisch, waschen ihn, lassen das Wasser ab und geben ihm eine Prise Salz. Wir schälen die Kartoffeln, schneiden sie in Würfel und bringen sie zum Kochen. Salat waschen und gut abtropfen lassen. Wir schneiden den sauren Donut in Würfel.

Die Salzkartoffeln, den Donut, die Oliven und die zerbrochenen Salatstücke von Hand in eine Schüssel geben. In einer anderen Schüssel das Dressing aus Essig, Olivenöl, Salz und Pfeffer zubereiten. Das Dressing über den Salat geben und leicht mischen. Er sieht aus wie ein orientalischer Salat, nur hat er keine Zwiebeln. Wenn Sie auch Zwiebeln möchten, können Sie diese hinzufügen. Den Salat beiseite stellen, den Grill anheizen und den Fisch garen. Das Fleisch löst sich leicht von den Gräten des Fisches, zumal es vorher etwas Salz genommen hat. Wir legen die Fischstücke in den Salat. Wir können es auf einem Teller servieren, auf den wir zuvor Salatblätter gelegt haben. Wir können auch zwei geviertelte Zitronen hinzufügen.


Über den Grill, lecker und würzig & #8211 Videorezept

Hast du dieses Rezept ausprobiert? Folge mir auf @JamilaCuisine oder markiere #jamilacuisine!

Rezept von gegrillten Fisch es ist ideal für den sommer, wenn wir ins grüne gras gehen und auf jeden fall die grills anheizen. In meiner Familie war gegrilltes Fleisch unverzichtbar und ich glaube, ich habe es alle zwei Wochen gegrillt. Mein Vater war der "Meister des Grills" und er machte das beste Steak der Welt. Er lehrte uns auch, gegrillten Fisch zu lieben. Von ihm habe ich gelernt, wie man es zubereitet, kocht und sogar isst, um Knochen zu vermeiden. Er war immer beschäftigt und definitiv Polenta weich, aus seiner Sicht zwei unverzichtbare Vorbereitungen für ein gelungenes Grillen. Ich esse sowieso Fisch und es reicht, ihn auf dem Grill zu kochen, also brauche ich nichts. Vielleicht nur etwas Gemüse.

Für dieses Grillfischrezept habe ich mich für 3 verschiedene Fischsorten entschieden. Lachs, Forelle und Karpfen. Ich nahm Lachsmedaillons, ganze Vierecke und Karpfenfilets. Ich wollte Ihnen zeigen, wie Sie mehr Fischarten kochen und sich nicht einschüchtern lassen, ihn zu kaufen und zu kochen. Es ist sehr wichtig, dass der Fisch gut getrocknet ist, wenn Sie ihn auf den Grill legen und dass Sie keine Marinaden haben, die Wasser oder Flüssigkeiten enthalten. Die einzige erlaubte Flüssigkeit ist Öl. Anderenfalls lässt jede andere Flüssigkeit den Fisch nur sehr hart am Grill kleben. Je trockener der Fisch und je heißer der Grill, desto besser kommt der Fisch heraus. Ebenso wichtig ist es, den Fisch erst nach mindestens 3 Minuten vom Grill zu nehmen.


Gegrillter Fisch (Forelle)

Nach vielen Fehlern habe ich das richtige Rezept für mich gefunden, für gegrillten Fisch in der Küche, ohne die Haut zu zerfetzen, ohne ihn von allen Seiten zu verwirren und vor allem mit knuspriger Haut und saftigem Fleisch zu wählen.

Zu den Zutaten würde ich nur sagen: Forelle. Wie viel brauchst du. Ich hatte 4, wir waren 4 im Haus.

Für einen schönen gegrillten Fisch habe ich mich entschieden, ein paar Regeln zu befolgen:

  • Der Fisch muss gut mit Wasser getrocknet werden. Sehr gut. Wenn Sie es vor dem Kochen salzen möchten, geben Sie ihm Zeit, das Wasser ein oder zwei Stunden lang stehen zu lassen. Die wir natürlich schlucken, mit Küchentüchern aufsaugen. Sogar im Inneren des Fisches, nachdem ich ihn natürlich ausgeweidet habe.
  • Fetten Sie den Fisch nicht mit Öl oder den Grill ein.
  • Der Grill wird sehr, sehr gut erhitzt, bevor der Fisch eingelegt wird.

Ich habe die Forellen nicht geschnitten, sie waren mittelgroß, aber ich habe ihnen Kopf und Schwanz abgeschnitten, die ich normalerweise für Fischsuppe oder . aufbewahre Lager .

Nachdem der Grill bei starker Hitze sehr heiß war, legte ich den Fisch auf den Grill.

Ich beobachtete, wie die Haut darunter gebräunt war, und hob den Fisch sanft vom Schwanz. Es ist auch gut zu erkennen, wenn das Fleisch innen weiß ist, auf der gegrillten Seite. Dann habe ich den Fisch umgedreht.

Es ist vorzuziehen, sie nicht zu braten, bis sie gebräunt sind.

Ich habe dafür gesorgt, dass sie auf der anderen Seite gemacht wurden und das war genug. Ich habe sie auf dem Teller herausgenommen.

Ich habe sie mit einem grünen Salat und Basmati und Wildreis mit Zitrone auf den Tisch gestellt & #8211 das Rezept hier.


Was brauchst du

  • 4-6 Fische (frische Filets wie Schnapper, Kabeljau, Lachs)
  • Garnitur: Limettenscheiben (frisch oder Zitrone)
  • Für Marinade / Soße:
  • 4 Esslöffel Sojasauce
  • 3 Esslöffel
  • Muschelsauce
  • 1 Esslöffel
  • Fischsauce (durch Glas in allen Geschäften in Asien / China erhältlich)
  • 2 Esslöffel
  • Zucker (in brauner Verpackung verpackt)
  • 4-5 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 1 Esslöffel Limettensaft
  • 1 Chili (rot gehackt, oder 1/8 Teelöffel bis 1/3 Teelöffel
  • getrockneter zerkleinerter Cayennepfeffer oder Chilischoten (Chiliflocken, nach Geschmack)

Grilldichtungen

Vorbereiten Grilleinsätze gesund und lecker! Wenn Sie neben Steaks oder anderen Fleischgerichten ein gutes Essen brauchen, schauen Sie sich die Rezepte für Grillgarnituren an und Sie werden die richtige Wahl treffen!

Lebensmittelart -

  • Aperitifs (247)
  • Getränke (60)
  • Suppen (61)
  • Desserts (362)
  • Geschirr (678)
  • Dichtungen (75)
    • Dichtungen für Steaks (35)
    • Dichtungen für Hühner (33)
    • Dichtungen für Fische (26)
    • Grilldichtungen (22)
    • Kartoffeldichtungen (22)
    • Gemüsesets (23)
    • Reisgarnituren (12)
    • Dichtungen und Dichtungen (3)

    Zubereitungsart +

    Nach der Saison +

    Die Hauptzutat +

    Vorbereitungszeit +

    Nach Herkunft +

    • Romanesti (113)
    • Italienisch (168)
    • Griechisch (19)
    • Amerikaner (39)
    • Bulgarien (2)
    • Französisch (26)
    • Chinesisch (19)
    • Inder (22)
    • Türkisch (17)
    • Mexikaner (12)
    • Spanisch (8)
    • Ungarisch (2)

    Nach dem Anlass +

    Nach dem Essen +

    Weitere Funktionen +

    Kinder lieben Kartoffeln und, seien wir ehrlich, Erwachsene lieben sie. Wenn Sie Inspiration brauchen, um Kartoffeln zu kochen, wir tun es.

    Gebackener Rosenkohl gratiniert ist eine wunderbare Garnitur für jede Art von Steak. Es ist sehr einfach zuzubereiten und bietet einen Geschmack.

    Kartoffelpuffer sind ideal für ein herzhaftes Frühstück oder als Garnierung für ein leckeres Steak. Sie sind einfach zuzubereiten und haben eine.

    Sellerie gehört zur Familie der Wurzelgewächse und gehört zu den Gemüsesorten, die reich an Vitamin K sind, aber auch einen hohen Ballaststoffgehalt aufweisen.

    Das Reisrezept mit Pilzen, das ich dir anbiete, ist von der asiatischen Küche inspiriert. Ich liebe es, Reis mit Curry zu machen, und wenn & icirci.

    Flauschiges Kartoffelpüree ist ein Muss in der Küche einer Mutter, denn es ist nicht so, wenn das Kartoffelpüree nicht flauschig ist. ist nicht.

    Das dreifarbige Püree mit Brokkoli, Karotten und Kartoffeln ist diese Zubereitung so einfach wie schön und nahrhaft. Und natürlich wird es.

    Der Reishain mit Brokkoli und Karotten ist eine ausgefallene und einfache Möglichkeit, Ihr Kind davon zu überzeugen, Brokkoli zu essen, das Gemüse, das dies nicht tut.

    Mit 3 Käsesorten gefüllte Kartoffeln zeichnen sich durch ihren Geschmack aus, im Gegensatz zur Einfachheit und Schnelligkeit des Rezepts. Sie werden sicherlich nach Ihrem Geschmack sein.

    Spinat, der seit der Antike angebaut wird, kam in Europa erst im 14. Jahrhundert in Spanien vor. Derzeit wird sie in allen Teilen der Welt angebaut.

    Patatas bravas ist ein spezielles Gericht der spanischen Küche, bei dem es sich um Pommes Frites handelt, die als Tapas serviert und mit einem bedeckt werden.


    Notwendige Zutaten Fischlake Rezept:

    • Süßwasserfisch, größer oder kleiner, welcher Art er trifft
    • Paprika oder Kapia
    • gut gereifte Tomaten
    • Grün & # 8211 Petersilie
    • ciuşcă
    • Grobes Salz

    Zubereitung Fischlake:

    Es wurde nach dem Prinzip & # 8211 wir fangen, das ist Salzlake, also haben wir einige Karausche, Barsche, Stockenten (kleiner Hecht) und 2-3 kleine Zander gefischt.

    1. Ich habe den Fisch ausgenommen, die Eingeweide entfernt, mit kaltem Wasser gewaschen und grob gesalzen. Gegrillter Fisch reinigt die Schuppen nicht, so dass er nicht am Grill kleben bleibt und zerbröckelt. Verbrannte Schuppen werden nach dem Garen mit einem Messer abgekratzt. Wir lassen den Fisch etwa eine Stunde warten, um Salz zu ziehen und in die Luft zu bringen.

    2. In der Zwischenzeit das Feuer anzünden und 4-5 Tomaten und 4-5 Kapiapaprika auf einem Teller backen. Nach dem Backen eine Prise Salz geben und in einer abgedeckten Schüssel abkühlen lassen. Wenn sie abgekühlt sind, schälen Sie sowohl die Tomaten als auch die Paprika. Wir geben die Tomaten mit einer Gabel weiter und können die Paprika ganz lassen oder wir reinigen sie auch von Samen und hacken sie. Normalerweise lasse ich ganze Paprikaschoten im Freien, ich hinterlasse eine archaische Note, aber wenn ich zu Hause Salzlake zubereite, putze und hacke ich. Es hängt vom Vergnügen aller ab. Durch das Hacken gewinnt es auch an Geschmack, da der Saft der gebackenen Paprika besser kapitalisiert wird. Beim Reinigen von gebackenen Paprikaschoten ist es wichtig, den Saft nicht zu verlieren, den Saft, der sich während des Backens in ihnen ansammelt, da er für Geschmack und Geschmack wertvoll ist. Nachdem wir die Tomaten und gebackenen Paprika zubereitet haben, lassen wir sie in einer abgedeckten Schüssel, bis der Fisch gar ist.

    3. Die Tomaten und Paprika wurden auf dem Teller auf der Flamme gebacken, also bereiten wir jetzt die Glut und den Grill für den Fisch vor. Wir legen den Fisch auf den Grill und geben parallel in einen Kessel Wasser mit einer Prise Salz, um den Siedepunkt zu erreichen, und geben ihm ein paar Furunkel. Der Fisch wird relativ schnell garen.

    Auch wenn es besser gemacht aussieht, verbrannt, keine Sorge, es ist schnell mit einem Messer gereinigt, denn die Verbrennung wird durch Schuppen dargestellt. In der Salzlake, die mit gegrilltem Fisch zubereitet wird, müssen wir den Geschmack von gebackenem Fisch finden, damit der Fisch gut durchgebraten sein muss. Um Fisch zu kochen, ist besser eine Scheibe (ich meine die Traktorscheibe, mit der das gepflügte Land besprochen wurde und die in einen Grill umgewandelt wurde), wenn Sie, was bei uns nicht der Fall war, auf dem Teich liegen. Es ist einfacher, die Kraft des Feuers und implizit die Temperatur zu kontrollieren.

    4. Nehmen Sie den Kessel mit heißem Wasser vom Herd und legen Sie den verbrannten Fisch hinein, fügen Sie schnell die Tomaten und Paprika hinzu und decken Sie alles ab, um alles in Geruch und Geschmack zu harmonisieren. Es muss genug Wasser im Kessel sein, um den Fisch zu bedecken, aber nicht, wie wir gesehen haben, eine Tasse Wasser. Es wird Sole genannt, weil es Sole enthält, was Saft bedeutet.

    Während wir Tomaten, Paprika und Fisch kochen, bereiten wir auch den Knoblauch zu, reinigen ihn, zerdrücken ihn gut und reiben ihn ein wenig ein. (wie auf Mujdei) mit einer Prise Salz trocknen, trocknen lassen und seinen Saft und sein Aroma gut nutzen.

    5. Wir verlassen den Kessel mit Fischlake 5 Minuten ruhen lassen und die Hitze reduzieren, da wir den Beitrag des Knoblauchs nicht durch Verbrühen aufheben möchten. Nicht gut für Sole, Knoblauch muss es fühlen, sein & # 8220live & # 8221. Nachdem wir den Knoblauch hinzugefügt haben, probieren wir, um zu sehen, wie wir mit dem Salz sind (auch wenn alle Zutaten Salz hätten, müssen wir vielleicht mehr hinzufügen), hacken Sie einen gesunden Bund Petersilie und würzen Sie die Salzlake. Auf der noch rauchenden Glut backen wir wettergetrocknete Tassen, je nach Belieben schneller oder weniger schnell und geben sie als krönenden Abschluss unserer Arbeit in den Kessel. Abdecken und schmecken lassen.

    Fischlake wird mit umgedrehter Polenta gegessen und mit einer Schnur geschnitten. Trinken Sie vorher einen mit Gewürzen aber auch mit einigen Walnusskernen aufgekochten Brandy, dessen Öl an die Oberfläche kommt und Geschmack verleiht. Neben dem Aroma ist dieses Walnussöl auch eine gute Magenbandage.

    Wir blieben zwei Tage im Teich und wie die alten Leute sagen, dass wenn der Frost fällt, wenn die Quitten geerntet sind und der Wein aufgehört hat zu kochen, es Zeit für die Pastrami von Schafen ist, konnten wir nicht auf die Vorläufer hören und den Grill nicht mehr arbeiten.

    Also haben wir neben dem Fisch auch mit etwas Schaf-Pastrami und zwei halbierten Hähnchen gearbeitet, gefettet mit Öl, Gewürzen und Kräutern.

    Ich denke, die Japaner haben ein Mitspracherecht, dass ein voller Magen keinen schnellen Verstand behält. Wenn es dafür einen Beweis brauchte, dann zu einer Zeit, als Nea Ion und ihr Freund Victor am Nachmittag hektisch mit Schach beschäftigt waren. Das Foto spricht für sich selbst, wie beeindruckt sie von den Bewegungen und Strategien waren.


    Fehler, die Sie beim Grillen von Fisch nicht machen sollten

    Heizen Sie den Grill auf und kochen Sie den besten Fisch. Aber machen Sie nicht die folgenden Fehler.

    1. Nicht gut mit Wasser reinigen
    Nachdem Sie ihn gut von Schuppen befreit, seine Eingeweide entfernt und gut gewaschen haben, wischen Sie den Fisch mit einer Serviette ab, um das restliche Wasser aufzunehmen. Dann am einfachsten garen: Fisch mit Olivenöl einfetten, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen und eine Knoblauchzehe hineinlegen. Fetten Sie den Grill mit Olivenöl ein, bevor Sie den Fisch einlegen. Den Fisch einmal umdrehen und insgesamt 10 Minuten ruhen lassen.

    2. Entfernen Sie die Haut vor dem Kochen
    Die Haut hält das Fischfleisch zusammen und verleiht ihm einen zusätzlichen Geschmack: Nach dem Kochen wird es knusprig und sehr lecker & ndash schließlich sind hier alle Gewürze gesammelt.

    3. Sie garen die Filets nicht richtig
    Bei Fischfilets ist es am besten, diese zuerst auf der Hautseite zu garen. So fehlt der Fisch nicht und Sie vermeiden so lange wie möglich eine Verschmutzung des Grills.

    4. Du berücksichtigst keine Zeit
    Ein zu hart gekochter Fisch wird trocken. Ein roher Fisch ist auch nicht gut. Am einfachsten, um sicherzustellen, dass Sie die besten Ergebnisse erzielen, seien Sie rechtzeitig vorsichtig. Für eine Dicke von 2,4 cm benötigen Sie 8 Minuten und für einen ganzen Fisch 10 Minuten. Überprüfen Sie es dann zwei Minuten, bevor Sie es auf dem Teller herausnehmen.

    5. Entfernen Sie es nicht richtig vom Grill
    Als Utensilien benötigst du eine Gabel und einen Spatel, damit das Fleisch nicht zerbricht. Mit einer Gabel vom Grill schälen und dann mit einem Spatel auf den Teller entfernen.

    Durch die Aktivierung und Nutzung der Kommentarplattform erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten von PRO TV S.R.L. verarbeitet werden. und Facebook-Unternehmen gemäß der PRO TV-Datenschutzrichtlinie bzw. der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie.

    Durch Drücken der Schaltfläche unten erklären Sie sich mit den ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der KOMMENTARPLATTFORM einverstanden.


    Fehler, die Sie beim Grillen von Fisch nicht machen sollten

    Heizen Sie den Grill auf und kochen Sie den besten Fisch. Aber machen Sie nicht die folgenden Fehler.

    1. Nicht gut mit Wasser reinigen
    Nachdem Sie ihn gut von Schuppen befreit, seine Eingeweide entfernt und gut gewaschen haben, wischen Sie den Fisch mit einer Serviette ab, um das restliche Wasser aufzunehmen. Dann am einfachsten garen: Fisch mit Olivenöl einfetten, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen und eine Knoblauchzehe hineinlegen. Fetten Sie den Grill mit Olivenöl ein, bevor Sie den Fisch einlegen. Den Fisch einmal umdrehen und insgesamt 10 Minuten ruhen lassen.

    2. Entfernen Sie die Haut vor dem Kochen
    Die Haut hält das Fischfleisch zusammen und verleiht ihm einen zusätzlichen Geschmack: Nach dem Kochen wird es knusprig und sehr lecker & ndash schließlich sind hier alle Gewürze gesammelt.

    3. Sie garen die Filets nicht richtig
    Bei Fischfilets ist es am besten, diese zuerst auf der Hautseite zu garen. So fehlt der Fisch nicht und Sie vermeiden so lange wie möglich eine Verschmutzung des Grills.

    4. Du berücksichtigst keine Zeit
    Ein zu hart gekochter Fisch wird trocken. Ein roher Fisch ist auch nicht gut. Am einfachsten, um sicherzustellen, dass Sie die besten Ergebnisse erzielen, seien Sie rechtzeitig vorsichtig. Für eine Dicke von 2,4 cm benötigen Sie 8 Minuten und für einen ganzen Fisch 10 Minuten. Überprüfen Sie es dann zwei Minuten, bevor Sie es auf dem Teller herausnehmen.

    5. Entfernen Sie es nicht richtig vom Grill
    Als Utensilien benötigst du eine Gabel und einen Spatel, damit das Fleisch nicht zerbricht. Mit einer Gabel vom Grill schälen und dann mit einem Spatel auf den Teller entfernen.

    Durch die Aktivierung und Nutzung der Kommentarplattform erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten von PRO TV S.R.L. verarbeitet werden. und Facebook-Unternehmen gemäß der PRO TV-Datenschutzrichtlinie bzw. der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie.

    Durch Drücken der Schaltfläche unten erklären Sie sich mit den ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der KOMMENTARPLATTFORM einverstanden.


    Gegrillter Schwertfisch mit Salat

    Hast du Schwertfisch gegessen? Ist gut. Wenn Sie ein paar Filets bekommen, können Sie sie auf dem Grill zubereiten (oder auf dem Grill im Freien, wenn Sie möchten!). Vor dem Einlegen fetten Sie sie mit einem Dressing aus Knoblauch und Olivenöl mit etwas Zitronensaft ein. Verwenden Sie das restliche Dressing für den Tomatensalat mit Oliven, den Sie neben dem Fisch servieren.


    Video: Gegrillte Fischspieße (Kann 2022).