Neue Rezepte

Spaghetti Carbonara, Rezept mit Sauerrahm

Spaghetti Carbonara, Rezept mit Sauerrahm


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Spaghetti Carbonara, Rezept mit Sauerrahm

  • 300 g Paste
  • 5-6 Scheiben Schweine- oder Speckfiletmuskeln
  • 100 g Sauerrahm
  • 100 g Parmesan
  • 2 Eier (nur das Eigelb wird verwendet)
  • 2 Esslöffel Öl
  • Salz, Basilikum, Oregano

Portionen: 4

Vorbereitungszeit: weniger als 30 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Spaghetti Carbonara, Sahne Rezept:

Spaghetti Carbonara, Rezept mit Sauerrahm

Die Nudeln in Salzwasser kochen, abtropfen lassen und unter kaltes Wasser legen.

In einer Teflonpfanne das Öl hinzufügen und den in Scheiben geschnittenen Filetmuskel anbraten.

Wir mischen die saure Sahne, das Eigelb und den Parmesan in einer Schüssel. Gießen Sie die resultierende Zusammensetzung in die Pfanne über den gebratenen Muskel und mischen Sie. Es bildet sich eine (dickere) Sauce, über die wir die gekochten Nudeln geben. Gut mischen, bis alle Nudeln mit Sauce bedeckt sind. Zum Schluss mit Basilikum und Oregano bestreuen.



Bemerkungen:

  1. Geraint

    Gelöscht (Themenmix)

  2. Tygoshura

    Ich kann vorschlagen, Ihnen eine Website zu besuchen, auf der es viele Artikel zu dieser Frage gibt.

  3. JoJot

    Danke für den Tipp, wie kann ich mich bedanken?

  4. Mihaly

    Aber wie paraphrasieren Sie ihn?

  5. Oved

    Ich trete bei. Ich stimme mit allen oben erzählten.



Eine Nachricht schreiben