Neue Rezepte

Donuts mit Schokoladencreme

Donuts mit Schokoladencreme


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Mehl in eine Schüssel geben und in der Mitte die Hefe mit warmer Milch auflösen. Salz, Butter und Zucker hinzufügen. Rühren Sie um und beginnen Sie mit dem Kneten, indem Sie warmes Wasser hinzufügen, bis ein leicht zu formender Teig entsteht. Gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

Wir nehmen ein Stück Koka, verteilen es und schneiden jede Form, die wir wollen, ich schneide Hasen. Wir braten sie in einem Ölbad. Dann nehmen wir sie auf einer Küchenserviette heraus.

Bereiten Sie die Sahne vor - Geben Sie den Zucker mit Wasser auf das Feuer und mischen Sie, bis sich der Zucker auflöst. Kakao und Margarine dazugeben und verrühren, bis eine cremige Masse entsteht.

Wir geben die Donuts durch die Schokocreme



Berliner Donuts mit Vanillecreme

Berliner Donuts mit Vanillecreme sind sehr fluffig, duftend und lecker! Sie können einfach bleiben, ohne zu quellen, oder Sie können Vanillecreme durch Schokoladencreme oder Marmelade ersetzen. Jeder will es! Ich habe Vanillecreme gemacht, aber ich hatte sie noch, ich habe nicht alles verwendet. Und von den Donuts habe ich eine gesunde Portion gegessen, als ich sie gemacht habe, aber ich hatte sie noch für den nächsten Tag. Sie haben sich perfekt gehalten.

  • 2 Eier
  • 270 ml Milch
  • 25 g frische Hefe
  • 100 g Zucker
  • 650-700 g Mehl
  • eine Prise Salz
  • Vanille Essenz
  • + Puderzucker zum Pudern zum Schluss
  • 3 Eier
  • 300 ml Milch
  • 3 Esslöffel Mehl
  • 100 g Zucker
  • Vanille Essenz

1. Bereiten Sie zuerst den Teig vor. Geben Sie die warme Milch in eine Schüssel, fügen Sie den Zucker und die Hefe hinzu und mischen Sie gut, um die Hefe aufzulösen. Essenz, Mehl, Eier und eine Prise Salz hinzufügen und einen weichen, aber nicht klebrigen Teig kneten. Lassen Sie den Teig ca. 1 Stunde.

2. Während der Teig gärt, die Sahne zubereiten. Die Eier mit Zucker und Mehl verquirlen und die Milch in einer dünnen Linie dazugeben. Stellen Sie die Zusammensetzung auf schwache Hitze und rühren Sie kontinuierlich, bis ein Pudding entsteht. Wir fügen die Essenz am Ende hinzu.

3. Breiten Sie ein Teigblatt aus und legen Sie es beiseite. Wir breiten ein weiteres Blatt aus und legen von Ort zu Ort Vanillecreme darauf. Mit der beiseite gelegten Teigplatte abdecken und die Donuts mit dem Glas so aufschneiden, dass die Sahne in der Mitte liegt. Wir verteilen die Reste von den Laken wieder. Legen Sie die Donuts auf eine Theke und lassen Sie sie weitere 15-20 Minuten fermentieren.

4. Die Donuts in der Pfanne mit ausreichend Öl anbraten. Wir achten darauf, die Donuts zu legen, wenn das Öl sehr heiß ist, und drehen sie von einer Seite zur anderen, sie sind sofort fertig. Zum Schluss habe ich sie mit Puderzucker bestäubt. Guten Appetit!


In einem Topf die Milch erhitzen, bis sie eine erträgliche Temperatur erreicht. Butter, Zucker, Salz und Orangenschale zugeben und gut vermischen. Wir fügen auch Vanilleessenz hinzu. In einer Schüssel das Mehl mit der Trockenhefe vermischen. Wir machen ein Loch in das Mehl, wir geben die Milch und das Öl. Kneten, bis alle Zutaten eingearbeitet sind und wir einen weichen und elastischen Teig erhalten, der nicht an den Händen klebt. Lassen Sie es gehen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

  • Der Teig kann auch im Brotbackautomaten zubereitet werden
  • Je nach verwendeter Mehlsorte etwas mehr Mehl hinzufügen, wenn der Teig zu weich ist oder etwas Milch, wenn er zu dick ist.
  • Die Zuckermenge kann je nach süßer Vorliebe variieren
  • Sie können auch frische Hefe verwenden, ca. 25 g, die Sie
    in warmer Milch aufgelöst

Der aufgegangene Teig wird auf einem leicht bemehlten Tisch gewendet und in einem dünnen Blatt von ca. 0,5 cm ausgebreitet. Bei einer runden Form schneiden wir die Donuts und bei einer kleineren runden Form schneiden wir die Mitte jedes Donuts. Wir legen sie nebeneinander in die Grillschalen und lassen sie etwas aufgehen

Schließen Sie die Breville Air Fryer an eine Stromquelle an und drücken Sie den Netzschalter. Wählen Sie die Funktion HEISSLUFTFRIEREN, 180 Grad und Dauer 25 Minuten. Entfernen Sie nach etwa 7-8 Minuten das obere Fach und schieben Sie es nach unten
an zweiter Stelle und nach weiteren 7-8 Minuten wiederholen. Wenn der Backgrad Ihren Wünschen entspricht, können Sie sie auch entfernen
nach 20 Minuten

Die Donuts auf einem Grill herausnehmen und, während sie heiß sind, die Oberseite durch die Glasur tauchen und mit bunten Zuckerornamenten bestreuen.


Zutaten:

2 Eier
1 Tasse Zucker
70g ungesüßte Schokolade
40g geschmolzene Butter
21g Hefe (1/2 Tasse)
2/3 Tasse Milch
3 1/2 Tassen gesiebtes Mehl
6 Teelöffel Backpulver
1 Teelöffel Salz
Fett zum Frittieren

Zubereitungsart:

1. Das Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte ein Loch stechen und Zucker, Salz und Zitronenschale hinzufügen. Das Ei verquirlen und zusammen mit der Butter über den Mehlrand gießen. Hefe in warmer Milch auflösen und mischen.
2. Die Hefemilch zu den anderen Zutaten in die Schüssel geben und alles mit den Mixerspiralen zu einem klebrigen Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen.
3. Den Teig auf einer mit Mehl bestäubten Fläche 5 Minuten gut durchkneten, dann 15 Minuten gehen lassen. Breiten Sie eine 12 mm dicke Teigplatte aus, dann schneiden Sie die Donuts mit einem runden Ausstecher oder einem Donutstempel, bei dem der innere Kreis entfernt wurde.
4. Erhitzen Sie das Fett in einem großen Topf. Wenn es auf einem Holzlöffel Blasen bildet, ist es heiß genug. Die Donuts in Fett goldbraun braten. Nehmen Sie sie heraus und lassen Sie sie auf einer Serviette abtropfen.

5. Nach dem Braten und Abkühlen die Donuts mit einem gut geschärften Rundmesser schneiden und die geschmolzene Schokolade mit einem Kegel einspritzen.


Kirschkuchen und Schokocreme

Vorbereitung der Arbeitsplatte. Die Eier trennen. In der Schüssel mit dem Eigelb den Zucker dazugeben und leicht einreiben, dann nach und nach Wasser, Öl, Kakao dazugeben und mit einem Schneebesen glatt rühren. Getrennt in einer anderen Schüssel das Mehl mit dem Backpulver mischen. Das Eiweiß wird vermischt .mit einer Prise Salz, bis sie schaumig und fest werden. und entkernte Kirschen. Mit Butter einfetten und mit Backpapier eine runde Form mit einem Durchmesser von 25 cm auslegen. Die Masse in die Form gießen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad backen für ca. 25-30 Minuten in je nach Ofen jedes einzelnen. Machen Sie den Test mit dem Zahnstocher und sehen Sie, wann die Arbeitsplatte fertig ist. Nachdem die Arbeitsplatte gebacken ist, lassen Sie sie in der Backform abkühlen.

Zubereitung der CremeDie auf Zimmertemperatur gehaltene Milch mit der Stärke, der halben Menge Zucker, Zucker, Kakao mischen und bei schwacher Hitze aufkochen. Dabei ständig rühren, bis die Sahne zu verdicken beginnt. Nach dem Abkühlen abkühlen lassen. Die weiche Bei Raumtemperatur gehaltene Butter wird mit dem restlichen Zucker vermischt, bis er leicht schäumt und der Zucker schmilzt. Über die gemischte Butter die abgekühlte Sahne geben und bei niedriger Geschwindigkeit ca. 1 Minute rühren, bis die Butter eingearbeitet ist und eine feine Sahne entsteht .

Vorbereitung der Glasur.Schokolade wird in Stücke gebrochen, in eine Metallschüssel gegeben und mit Butter bestrichen. Die Schüssel in ein Wasserbad stellen und vorsichtig mischen, bis die Schokolade geschmolzen ist, dann beiseite stellen und abkühlen lassen.


Zuerst putzen wir den Brokkoli, brechen die Sträuße ein und geben sie in einen Topf mit 2l Wasser, der bereits auf dem Herd steht und kochen, wobei wir 1 Teelöffel Salz für ca. 20 Minuten zum Kochen bringen, bis sie etwas weich werden Bit.

Dann werden wir das gesamte Gemüse, das wir verwenden müssen, putzen, waschen und in größere Stücke schneiden und in einem Topf mit Wasser und Salz kochen, so dass es vollständig mit Wasser bedeckt ist, das mindestens zwei Finger darüber hinausgeht. Die Reihenfolge spielt bei diesem Gemüse keine Rolle, aber wir schneiden die Kartoffeln in kleine Würfel, die Karotte in große Scheiben, die Zwiebel in 2 oder 3 Stücke, wir können den Knoblauch ganz, und wenn wir wollen, können wir die Tomaten in Scheiben schneiden in große Stücke und die Bohnenschoten. . Die Empfehlung wäre, alle in der Suppe genannten Gemüsesorten zu verwenden, da der Geschmack in der Suppe besser wird.

Nachdem das gesamte Gemüse gekocht ist, werden wir es mit Hilfe eines größeren Siebs abseihen, das wir alle im Haus haben, und dann alles in einen Mixer geben und etwas Saft aus dem Gemüse geben, um die Zusammensetzung zu verdünnen a kleiner Mixer.

Nachdem alles fertig ist, werden wir die Suppe wieder in einen Topf geben, um sie ein paar Mal zu kochen, aber gleichzeitig mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen.

Wir geben auch Sauerrahm oder Pflanzenmilch wie im Haus, Parmesan und gehackte Petersilie und schalten dann die Hitze auf dem Herd aus.

Diese Suppe kann in Schüsseln serviert werden, indem ein paar Tropfen Öl darauf und ein paar Würfel Feta-Käse oder geriebener Parmesan-Käse gegeben werden.


Mini-Eclairs mit Vanillecreme

Videorezept MINI ECLERES MIT VANILLENCREME untere:

In einen Topf 75 ml Milch, 75 ml Wasser geben. Salz und 60 g Butter. Köcheln lassen, bis die Butter schmilzt.

Dann 120 g Mehl dazugeben und sofort und konstant mit einem Silikonspatel verrühren, bis sich am Pfannenboden eine weißliche Kruste bildet oder der Teig „schwitzt“.

Die Pfanne vom Herd nehmen und den Teig in eine Schüssel geben. Mischen Sie ein wenig mit dem Mixer, um schneller abzukühlen.
Wenn die Teigtemperatur niedrig ist, fügen Sie jeweils 3 Eier hinzu. Mischen Sie nach jedem hinzugefügten Ei.

Sie erhalten eine homogene Creme und nicht sehr hart.
Den erhaltenen Teig in einen Beutel mit möglichst breiter sternförmiger Spitze geben. Backpapier in das Backblech legen und aus dem Teig möglichst gerade und 5 cm lange Linien formen, dabei Platz lassen.

Mit dem in kaltem Wasser getränkten Finger die Spitzen nach Bedarf nivellieren.

Das Blech 16 Minuten bei 200 Grad in den vorgeheizten Backofen schieben (bei größeren oder längeren Teigstreifen kann die Backzeit verlängert werden). Dann den Backofen für 10 Minuten auf 180 Grad drehen (ohne die Backofentür zu öffnen).
Wenn sie fertig sind, nehmen Sie das Blech aus dem Ofen und lassen Sie es abkühlen (sofern Sie es berühren können).

Schneiden Sie dann den Deckel jedes Eclairs mit einem gezackten Messer auf. Die Deckel auf ein Kuchengitter legen und beiseite stellen.

Für die Sahne 200 g Zucker mit 60 g Stärke in einer Schüssel mit einem Schneebesen verrühren.

2 Eigelb und 500 ml Milch hinzufügen. Nochmals glatt rühren.

Gießen Sie die Zusammensetzung in einen Topf und kochen Sie sie bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren mit einem Silikonspatel.
Wenn die Creme fest geworden ist, schalten Sie die Hitze aus und fügen Sie die Vanilleessenz hinzu.
Rühren, bis eingearbeitet ist.

Die Creme in eine Schüssel umfüllen, mit Folie abdecken und auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Dann für 2-3 Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Nach dem Abkühlen die Plastikfolie beiseite legen und erneut mischen, um die Creme zu belüften.
200 ml kalte flüssige Sahne aus dem Kühlschrank in eine kalte Schüssel geben (im Kühl-/Gefrierschrank aufbewahren).
3-4 Minuten bei hoher Geschwindigkeit mischen, bis sie fest und fest sind.

Die erhaltene Sahne über die Vanillecreme (kalt und angerührt) geben und mit einem Silikonspatel verrühren.
Sie müssen eine homogene und samtige Creme erhalten.

Die Sahne in den sternenverzierten Beutel geben und den Boden der Eclairs füllen.

Für die Glasur 200 g weiße Schokolade und 80 ml flüssige Sahne zum Schlagen der Sahne (beides Zimmertemperatur) in einem Topf verrühren. Bei schwacher Hitze unter Rühren mit einem Spatel schmelzen, bis eine glatte Masse entsteht.

Auf Raumtemperatur abkühlen lassen, dann die weiße Schokoladenglasur über alle Deckel gießen.

Mit gehackten Pistazien, bunten Bonbons, Karamell-Topping oder geriebener weißer Schokolade bestreuen.

Legen Sie die Deckel in den Kühlschrank, bis sie hart werden und die Schokoladenglasur weiß werden.
Bringen Sie die Deckel über dem Boden der mit Sahne gefüllten Eclairs an und kühlen Sie sie bei Bedarf erneut.


Donuts mit Sahne und Schokoladenglasur

Donuts mit Sahne und Schokoladenglasur aus: Eier, Öl, Wasser, Mehl, Zucker, Milch, Zucker, Mehl, Eier, Vanille, Schokolade, Pistazie.

Zutat:

Für den Teig:

  • 4 Eier
  • 100 ml Öl
  • 100 ml Wasser
  • 200 g Mehl
  • 2 Teelöffel Zucker

Für die Creme:

  • 500 ml Milch
  • 200 g Zucker
  • 3 Esslöffel Mehl
  • 2 Eier
  • 1 Teelöffel Vanilleessenz

Für die Glasur:

Zubereitungsart:

Sie stellen Wasser. Öl und Zucker auf dem Feuer und wenn sie zu kochen beginnen, das Mehl unter kräftigem Rühren hinzufügen, damit sich keine Klumpen bilden. Wenn es sich von den Rändern löst, den Teig beiseite stellen und die Eier nacheinander unter ständigem Rühren einarbeiten.

Legen Sie die Masse in die Tasche und formen Sie die Donuts direkt auf dem mit Backpapier ausgelegten Backblech, lassen Sie zwischen ihnen Platz. Backen, bis sie goldbraun sind. Nachdem sie abgekühlt sind, züchten Sie sie in der Mitte, an der Seite.

400 ml Milch aufkochen. Den Rest mit Mehl, Vanilleessenz, Zucker und geschlagenen Eiern vermischen. Wenn die Milch zu kochen beginnt, stellen Sie sie beiseite und fügen Sie die kalte hinzu.

Stellen Sie die Schüssel erneut auf das Feuer und rühren Sie ständig um, bis die Creme dicker wird. Abkühlen lassen, in die Tasche stecken und die Donuts damit füllen.

Die Schokolade schmelzen, mit der Milch vermischen und über die Donuts gießen. Wer möchte, kann mit gehackten Pistazien bestreuen.


Nur 2 Zutaten und fertig ist die Milchschokoladencreme!

Sie stecken in einem Dilemma und wissen nicht, welches einfache Dessert Sie mit Ihren Lieben genießen können? Ein sehr einfaches Rezept mit nur 2 Zutaten und einem Mixer rettet Ihre Situation!

ZUTAT:

-150 g halbsüße dunkle Schokolade

-200 g teilentrahmte Milch.

ART DER ZUBEREITUNG:

1. Die dunkle Schokolade fein hacken und in einen Topf geben. Milch dazugeben und auf mittlere Hitze stellen.

2. Rühren, bis die gesamte Schokolade geschmolzen ist.

3. Vom Herd nehmen und 2-3 Minuten mit dem Mixer mixen. An der Oberfläche bilden sich Luftblasen und die Creme wird etwas dicker.

4. Gießen Sie in Tassen oder große Tassen Eiscreme und kühlen Sie sie 5 Stunden lang, bis die Sahne klebt.


Koreanische Donuts mit gesalzener Schokoladensauce

1. Hefe, Puderzucker und Milch in eine Schüssel geben. An einem warmen Ort 10 Minuten gehen lassen. Geben Sie das Mehl in die Schüssel. Hefemischung und 125 ml warmes Wasser dazugeben und 7 Minuten kneten oder bis ein elastischer Teig entsteht. Decken Sie die Schüssel mit einem sauberen Handtuch ab und stellen Sie sie 1 Stunde lang an einen warmen Ort, bis sich ihr Volumen verdoppelt hat.

2. Den Teig auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche verteilen, dann in 8 Portionen teilen. Aus jeder Portion eine 8 cm lange Scheibe formen, dann 1 Teelöffel braunen Zucker in die Mitte jeder Scheibe geben. Die Kanten zusammenfügen und leicht andrücken, um sie zu versiegeln. Mit dem Handflächensteg bis zu einer Dicke von 1,5 cm glätten.

3. Öl in einer Pfanne erhitzen. Auf beiden Seiten 7 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Aus der Pfanne nehmen und auf einem Papiertuch abtropfen lassen.

4. In der Zwischenzeit für die Schokoladensauce Schokolade und Sahne in einer hitzebeständigen Schüssel über einem Topf mit kochendem Wasser vermischen und vorsichtig mischen, bis sie schmilzt. Meersalzflocken hinzufügen.

5. Mit Eiscreme bedecken, mit Schokoladensauce bestreuen und vor dem Servieren mit Meersalzflocken bestreuen.


Video: Masopustní koblihydonuts. Masopust. CZSK HD recipe (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Geb

    das ist !!

  2. Jacot

    I apologize, I would like to propose another solution.

  3. Musho

    Sie haben ins Schwarze getroffen. Ich denke, was ist es ausgezeichneter Gedanke.

  4. Blade

    Bemerkenswert, die sehr lustige Antwort

  5. Fausida

    Es sind sehr wertvolle Informationen

  6. Lamont

    Was für eine schöne Idee



Eine Nachricht schreiben