Neue Rezepte

Fernanda Capobiancos veganer würziger Karottenkuchen

Fernanda Capobiancos veganer würziger Karottenkuchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad F vor. Beschichten Sie den Boden und die Seiten von zwei 8-Zoll-Kuchenformen mit Antihaft-Kochspray und legen Sie sie beiseite.

In einer großen Schüssel Vollkornmehl, Allzweckmehl, Backpulver und Backpulver verquirlen; beiseite legen.

In einer mittelgroßen Schüssel Zucker, zerdrückte Ananas, Sojajoghurt, Kokosöl, Vanille, Kardamom, Zimt, Ingwer, Muskatnuss und Salz gut verrühren.

Rühren Sie die Ananas-Mischung in die trockenen Zutaten, bis sie vermischt ist. Die geriebenen Karotten, Rosinen und Walnüsse unterrühren.

Kratzen Sie den Teig in die vorbereiteten Kuchenformen und backen Sie, bis ein in die Mitte des Kuchens gesteckter Zahnstocher sauber herauskommt, 25 bis 30 Minuten.

Die Kuchen in den Pfannen auf einem Kuchengitter 15 Minuten abkühlen lassen. Kehren Sie die Kuchen auf den Rost und kühlen Sie vollständig ab.

Legen Sie einen der Kuchenschichten auf einen runden Karton oder einen flachen Teller und bedecken Sie ihn mit einer großzügigen Schicht Zuckerguss, indem Sie ihn mit einem Metallspatel bis zu den Rändern des Kuchens verteilen. Mit der restlichen Schicht bedecken, dann die Oberseite und die Seiten des Kuchens mit dem restlichen Frosting bestreichen.


Schau das Video: Flirting With Flavors: Vegan Chocolate Mousse Parfait (Kann 2022).