Neue Rezepte

Lammsteak mit Oregano und Minze

Lammsteak mit Oregano und Minze


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ein rotes Steak, das man isst und wie schön es ist!!!! Ich rede gar nicht von Geschmack!
"Ostern Leckereien"

  • 2 Beine Lamm, vorne und hinten
  • 3 rote Zwiebeln
  • 3 Zehen grüner Knoblauch
  • 3 grüne Oreganofäden
  • 3 Zweige Minze
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1 Teelöffel schwarze Pfefferkörner
  • 1 Teelöffel geräucherter Paprika
  • 100 ml Olivenöl
  • 300 ml Rotwein
  • Himalayasalz mit Chili - an der Mühle
  • Kirschtomaten zum Dekorieren

Portionen: 6

Vorbereitungszeit: weniger als 90 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Lammsteak mit Oregano und Minze:


  1. Die Lammkeulen werden gut gewaschen und nach Belieben portioniert. Ich habe das hintere Bein ein größeres Stück gelassen.

  2. Zwiebel und Knoblauch schälen. Schneiden Sie sie in Runden.

  3. Das Fleisch gut mit Gewürzen einreiben. Geriebenes Salz mit Cilli.

  4. Zwiebel und Knoblauch darüber geben. Mit gehackter Minze bestreuen.

  5. Zum Schluss das Olivenöl einfüllen.

  6. Lassen Sie das Fleisch einige Stunden in der Kälte marinieren.

  7. Das Fleisch bei 220 Grad anderthalb Stunden backen.

  8. Während dieser Zeit das Fleisch zweimal von einer Seite zur anderen wenden.

  9. Nach einer Stunde den Rotwein über das Fleisch gießen.

  10. Servieren Sie das heiße Steak mit grünen Blättern von Oregano, Minze und Kirschtomaten.

  11. Mit Ihrer Lieblingsgarnitur und Steaksalat servieren.

  12. Wir hatten als Beilage Couscous, sautiertes mexikanisches Gemüse und grünen Gurkensalat.

Guten Appetit!

Tipps Seiten

1

Das Steak wird schmackhafter, wenn Sie das würzige Fleisch einige Stunden in der Kälte marinieren lassen.

2

Servieren Sie das Lamm unbedingt warm.


Zutat:

  • 1 Widderbein, mit Knochen, ca. 2,5 kg
  • 5 Knoblauchzehen
  • 5 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Bund Minzblätter
  • 2 Esslöffel getrockneter Oregano
  • 2 Esslöffel Salz (am besten grob, groß)
  • 1 Esslöffel geriebener Pfeffer

Vorbereitung:

  1. Den Knoblauch schälen und mahlen.
  2. Minze fein hacken.
  3. Das Öl mit Zitronensaft, Knoblauch, Minze, Oregano, Salz und Pfeffer mischen.
  4. Das Hammelfleisch mit der erhaltenen Mischung einfetten und in Plastikfolie einwickeln.
  5. Das Hammelfleisch 24 Stunden kalt stellen.
  6. Den Backofen auf 170 Grad Celsius vorheizen.
  7. Das Hammelfleisch ohne Folie mit einem Grillblech in den Ofen geben. Gib eine Tasse Wasser in die Pfanne.
    [Typ] Wenn Sie keine Grillpfanne haben, verwenden Sie die Grillschale des Backofens, unter die Sie die Grillschale stellen.
  8. Lassen Sie das Blech je nach Größe ca. 2 Stunden im Ofen.

Vorbereitungszeit: 10 Minuten + 24 Stunden zum Marinieren

Kochzeit: 2 Stunden

Widdersteak mit Minze, Oregano und Knoblauch wird heiß oder bei Raumtemperatur mit Tzaziki und griechischem Salat serviert.


Lammbrötchen, auf Erbsen mit Minze, zubereitet mit der FoodSaver Marinade

Wir alle möchten für jeden Urlaub leckere Gerichte für die Familie oder Freunde zubereiten, mit denen wir eine Mahlzeit teilen.

Als die Osterfeiertage näher rückten, sagte ich, dass es Ihnen vielleicht helfen wird, Sie mit einigen Ideen für Hauptgerichte auf der Basis von Lamm zu treffen.

Ich weiß, dass nicht jeder Lamm isst, aber egal welches Fleisch wir wählen oder welches Gemüse wir wählen, es ist wichtig, wie viel oder wie wir würzen, wie wir eine Marinade zubereiten oder wie zart ein Steak werden soll.

Die gute Nachricht bringt hier Food Saver, Vakuumlösungen, die uns mit einem Auflauf zum Marinieren von Fleisch oder sogar Gemüse zu Hilfe kommen. Die Zutaten in die Kasserolle geben, mit Hilfe des Gerätes abtropfen lassen. Das Airless-Fleisch nimmt die Aromen vollständig auf, mariniert so recht schnell und wir sparen eine Menge Zeit. Fleisch oder Gemüse sind schnell fertig zum Kochen und der Geschmack ist perfekt. Ein Pluspunkt ist die Platzersparnis im Kühlschrank, wo es gerade um die Feiertage recht begrenzt sein wird.

Auf jeden Fall bin ich mit der Hilfe, die Food Saver mir jedes Mal gibt, zufrieden.

Aus der Reihe der Lammgerichte bringe ich euch heute ein tolles Brötchen, das man als Hauptgericht essen kann, das man aber auch als kalte Vorspeise oder Sandwich für Sandwiches essen kann!


[Zutatentitel = & # 8221Zutat & # 8221]

    • 1 Lammfleisch
    • 200 ml Weißwein
    • 50 ml Olivenöl
    • ein paar Stränge zarter Spinat
    • ein paar Schnittlauch
    • 1-2 grüne Knoblauchzehen
    • einige getrocknete Tomaten (aus der Dose)
    • Zitrone
    • ein paar Kirschtomaten
    • 3-4 Rosmarinfäden
    • Grobes Salz
    • Pfeffer mit Zitrone
    • getrockneter Oregano
    • für Püree
    • 250 gr Erbsen
    • 1 große Kartoffel
    • 50 gr Butter
    • grüner Dill
    • minzgrün
    • Zitrone
    • Salz
    • ein paar Oliven
    • rote Radieschen

    [Vorbereitungstitel = & # 8221Vorbereitung & # 8221]

    Das Fruchtfleisch wird entbeint, so dass der ganze Streifen herauskommt und für eine Rolle geeignet ist.

    Bestreichen, einige getrocknete Tomaten auflegen, mit Salz, Pfeffer, etwas Schnittlauch würzen. Der Spinat wird einige Sekunden in Backpulver überbrüht, um seine Farbe zu intensivieren.
    Aus dem Wasser nehmen, abtropfen lassen und auf die Rolle legen.
    Den grünen Knoblauch in Ringe schneiden und über die Rolle geben.


    Das Fleisch ist fest gerollt, es ist schön mit Bindfaden/Futterschnur zusammengebunden.
    Bereiten Sie die FoodSaver-Marinade und den Auflauf zum schnellen Marinieren vor.
    Gießen Sie den Wein und das Olivenöl. Die Rollen auflegen, etwas Salz, Pfeffer und Oregano in den Köder streuen.
    Die Rolle mit Zitronensaft beträufeln, mit etwas scharfer Sauce beträufeln.


    Decken Sie die Pfanne ab, schließen Sie den Schlauch an den Food Saver Staubsauger an. Fahren Sie mit dem Entleeren der Pfanne fort und drehen Sie dann den Knopf auf geschlossen.
    Trennen Sie das Gerät.


    Den Auflauf mit dem Fleisch aus der Kälte nehmen, den Drehknopf aufdrehen, das Fleisch entnehmen und in eine hitzebeständige Form legen.
    Ein paar Rosmarinzweige über die Rolle legen, ein paar Cherrytomaten halbieren und in Form von Backen zusammen mit einigen Naturoliven dazugeben.
    Alles in den Ofen geben, bei mittlerer bis niedriger Hitze, lassen, bis das Fleisch durchdrungen ist und der Teig fast vollständig abnimmt.


    Serviert wird er mit frischen und zarten Radieschen, eine Delikatesse, das Fleisch ist perfekt gewürzt, alles sehr schnell, und das nur dank der Vakuummarinade mit Hilfe des Auflaufs und des Food Saver Staubsaugers.

    Osterrezepte: Lammsteak mit Wein und Minze

    Wir empfehlen für Osterrezepte ein leckeres Steak, sehr zart und aromatisch, nur gut für den Urlaub: Lammsteak mit Wein und Minze.

    Zutaten Lammsteak mit Wein und Minze

    1 kg Lammkeule mit Knochen
    250 ml Weißwein
    250 ml Wasser
    3-4 Knoblauchzehen
    Thymian
    Minze
    Pfeffer
    Salz

    Zubereitung Lammsteak mit Wein und Minze

    Ein Stück Fleisch mit Salz, Pfeffer, Thymian und Minze gut würzen und in eine Yena-Schüssel geben. Wir schneiden den Knoblauch in Scheiben und legen ihn über das Fleisch.
    Gießen Sie den Wein und das Wasser so weit in das Tablett, dass die Fleischstücke bedeckt sind.
    Bei starker Hitze in den Ofen schieben und ruhen lassen, bis der Saft nachlässt und das Fleisch gebräunt ist. Ab und zu beträufeln wir die Sauce vom Blech.
    Mit Minzblättern garnieren.


    HONIG IM OFEN Braten

    Gebackenes LammsteakGebackenes Lammsteak Rezept & #8211 Das einfachste und beste Lammsteak zu Ostern.

    Langsam gegartes Lammfleisch ist schmackhaft, weil das Fleisch weich und zart, würzig ist und das Fleisch vom Knochen fällt.

    Jeder, der mein Steak probiert hat, sagte, es sei sehr lecker. Der Geschmack und Geruch von Hammelfleisch werden zu wenig wahrgenommen, da das Lammfleisch 48 Stunden lang im Köder mariniert wurde. Dies half auch, das Fleisch weicher zu machen.

    Das Geheimnis davon leckere Steaks es bleibt in der Marinade und während der langen Garzeit bei niedriger Temperatur. Ich kann nicht mit Worten beschreiben, wie gut es ist Gebackenes Lammsteak so gekocht.

    Außerdem habe ich darauf geachtet, das marinierte Fleisch 3 Stunden vorher aus dem Kühlschrank zu nehmen. Das Fleisch wird nicht direkt aus dem Kühlschrank gegart!

    Das hintere Fruchtfleisch (der Rücken) ist das Beste für Steaks. Aromen sind sehr wichtig für Gebackenes Lammsteak. Ich habe Knoblauch, getrockneten Thymian und Minze verwendet. Sie können auch andere Kräutersorten verwenden (Rosmarin oder Oregano), aber Sie sollten es nicht übertreiben.

    Die Lammkeule habe ich mit Knoblauch paniert, aber ohne tiefe Kerben zu machen. Ich habe sehr leicht, in einem Winkel von 15-20 °, mit einer dünnen Klinge bis zu einer maximalen Tiefe von 5 mm gestochen und Knoblauchchips eingelegt. Wenn Sie das Fruchtfleisch zu tief einschneiden, tritt der Saft aus dem Fleisch und es trocknet und wird zu einer Fee.

    Knoblauch und Marinade helfen, den Geruch von Lamm zu mildern. Ich greife darauf zurück, weil mein Mann kein Fan dieser Fleischsorte ist und es nur mit Genuss isst, wenn ich es so zubereite.

    Wenn Sie sich inspirieren lassen und andere besondere Steaks zu Ostern zubereiten möchten, lade ich Sie ein, die Titel der folgenden Rezepte zu besuchen und Sie werden dorthin weitergeleitet:

    Jetzt überlasse ich die Zutatenliste und wie man sich darauf vorbereitet Ofensteak für Meilen, das einfachste und beste Lammsteak.

    ZUTAT:

    1 Lammkeule & # 8211 Rücken
    200 ml Weißwein
    120 ml Olivenöl / Sonnenblume
    50 ml Wasser
    8 große Knoblauchzehen
    ein paar Minzblätter
    1/2 Teelöffel getrockneter Thymian
    Salz
    Pfeffer

    Ich habe die Lammkeule sehr gut gewaschen und dann mariniert. Sie können lesen, wenn Klicke hier wie man Lamm, Kaninchen oder Hirsch mariniert. Bei Bedarf können Sie die Flüssigkeitsmenge erhöhen, aber achten Sie darauf, die Gemüsemenge zu ergänzen.

    Ich habe es 2 Tage im Kühlschrank marinieren lassen. 3-4 Stunden bevor ich es in den Ofen geschoben habe, habe ich es aus der Kälte, aus der Marinade genommen und Zimmertemperatur annehmen lassen.
    Das Lammfleisch habe ich mit Öl eingefettet, dann habe ich es mit Salz, Pfeffer und Thymian gewürzt. Ich habe eine kleine Knoblauchzehe in 6 Chips geschnitten. Ich habe sehr kleine Einschnitte in die Lammkeule gemacht, damit sie nicht tiefer als 5 mm und gleichzeitig sehr dünn sind. Ich habe den Knoblauch in diese Chips gegeben.

    Ich legte das Lammfleisch in das Tablett oder in eine große hitzebeständige Schüssel, goss den Wein, Wasser und den Rest des Öls ein. Ich habe die Minzblätter über das Fruchtfleisch gelegt, den Rest der ganzen Knoblauchzehen in die Pfanne gegeben (man kann sie der Länge nach halbieren), dann habe ich die Pfanne mit Folie abgedeckt und das Fleisch in den vorgeheizten Ofen bei 180 ° . gestellt C für 120 Minuten. Nach dieser Zeit habe ich die Temperatur auf 200°C erhöht, weitere 15 Minuten zugedeckt gebacken, dann die Folie entfernt und so lange stehen gelassen, bis sie auf beiden Seiten gleichmäßig gebräunt ist.

    Das Fleisch war zart und sehr gut.

    Ich wünsche Ihnen einen guten Appetit und einen schönen Feiertag!

    Ich lade Sie ein, zu sehen, wie einfach es ist, eine Hähnchenkeule aus Blätterteig zu machen. Ich hoffe, du abonnierst den YouTube-Kanal und läutest die Glocke, um benachrichtigt zu werden, wenn ich ein neues Rezept poste.


    1. Wir beginnen mit der Vorbereitung des Lammkadavers. Dafür brauchst du auf jeden Fall ein Messer, das sehr gut schneidet. Schneiden Sie die Vorderseite des Etuis (Haut auf der Brust) auf und falten Sie das Etui durch Drücken mit den Händen auseinander. Schneiden Sie die Rippen vom Handgelenk mit der Wirbelsäule ab, achten Sie darauf, das Fleisch nicht zu schneiden. Schneiden Sie die Wirbelsäule aus. Dies ist der schwierigste und sorgfältigste Teil des Prozesses. Achten Sie darauf, dass Sie neben den Wirbeln schneiden, damit das darunterliegende Fleisch nicht zu stark beschädigt wird.

    2. Schälen Sie das Fleisch von den restlichen Knochen und schneiden Sie die unteren Rippen so, dass nur die großen Rippen auf einer Seite und auf der anderen übrig bleiben (ca. 8-9 auf jeder Seite). Wachsen Sie die Haut von den Rippen zur Hälfte, dann werden die freigelassenen Knochen gut von Fleisch und Häuten gereinigt.

    3. Ich habe das Fleisch über Nacht in Wein + 2 Esslöffel Olivenöl + 2 Knoblauchzehen + Kräutern marinieren lassen (es dauert ein paar Stunden).

    4. Am nächsten Tag sammelte ich das Fleisch entlang der Rippen und legte die Rippen am Rand auf, indem ich sie 2 mal 2 band.

    5. In einem Mörser habe ich 2 Knoblauchzehen mit Salz, Pfeffer und Rosmarin zerdrückt, 2 Esslöffel Olivenöl hinzugefügt und mit dieser Mischung das Fleisch von der Krone gefettet.

    6. Ich habe mit einem Faden die Basis meiner Krone gebunden, um ihr die gewünschte Öffnung zu geben.

    7. Ich habe die Enden der Rippchen mit Alufolie umwickelt und einige Kräuter (Rosmarin, Salbei und Minze) über das Fleisch gelegt und dann in den Ofen geschoben.


    So bereiten Sie die 10 besten Lammsteaks für Ostern zu

    Lammsteak zu Ostern ist ein sehr wichtiges Gericht zur Feier des größten Feiertags der Christenheit.

    Im Jahr 1445 v. Chr., seit der Abreise des von Moses ordinierten jüdischen Volkes, wurde der vernichtende Engel über das ganze Land Ägypten gesandt, um alle Neugeborenen zu töten. Aber Gott gab seinem Volk in Ägypten einen besonderen Befehl, und sein Gehorsam bietet Schutz. Jede Familie sollte ein einjähriges Lamm nehmen und es am Abend des vierzehnten Tages des Monats Abib (ca obere Schwelle des Türrahmens am Eingang zu ihren Wohnungen. Der vernichtende Engel sollte über die mit diesem Blut besprenkelten Häuser gehen, um sie zu verschonen.

    Daher der Name des Feiertags, der Begriff Pessach kommt vom hebräischen Passah und bedeutet „überspringen“.

    So legen Gläubige aus aller Welt anlässlich der Osterfeiertage das Lammsteak auf den Tisch, aber auch, weil Jesus noch immer als das "Lamm Gottes" gilt, das durch sein höchstes Opfer die Sünde der Welt hinweggenommen hat .

    So bereiten Sie die besten Lammsteaks für Ostern zu.


    Zutaten Lammsteak in Pergament mit Gemüse und Telemea

    750 gr Lammfleisch (entbeint aus einem Knochenmark von ca. 1,2 kg)
    2 kleine Zwiebeln (je ca. 50 gr)
    4 große Knoblauchzehen
    1 hellgrüner Kapia-Pfeffer (oder 3 bulgarische halbscharfe Paprika)
    10 Kirschtomaten
    5 mittelgroße rote Kartoffeln (oder mehlige weiße Kartoffeln, um die Sauce in der Pfanne auf natürliche Weise anzudicken)
    1 mittelgroße Zitrone
    3 Teelöffel getrockneter Oregano
    1 guter Zimtstecker
    150 g Schafsmilch (oder Feta)
    6 Esslöffel natives Olivenöl extra
    Petersilie und Minze (oder Dill)
    Salz, schwarzer Pfeffer

    Vorbereitung Lammsteak in Pergament mit Gemüse und Telemea

    Fett und Haut schälen. Das Fruchtfleisch entbeinen und das Fleisch in große Stücke (ca. 6-8 cm) schneiden. Drücken Sie die Zitrone aus (Sie benötigen etwa 50 ml Saft). Die restlichen Schalen werden in große Stücke geschnitten. Die Zwiebel in nicht sehr dünne Scheiben halbieren. Schäle den Knoblauch. Die Kartoffeln schälen und in große Stücke schneiden (4-6 Stück pro Kartoffel). Tomaten werden halbiert. Die Paprika schälen und in große Stücke schneiden.

    Das Fleisch in eine Schüssel geben, mit etwas Salz, schwarzem Pfeffer, Zimt und 2 zerdrückten Knoblauchzehen bestreuen. Mit diesen Gewürzen gut einmassieren. Die Hälfte des Zitronensaftes und 2 EL Öl dazugeben und vermischen.

    In eine andere Schüssel die Zwiebelringe, die restlichen 2 Knoblauchzehen geben und mit etwas Salz bestreuen. Lassen Sie es 10 Minuten ruhen. Den restlichen Zitronensaft hinzufügen und weitere 5 Minuten ruhen lassen. Paprika, Tomaten, 2 Esslöffel Öl und 1 Teelöffel Oregano hinzufügen. Das Gemüse leicht mischen.

    Die Kartoffelwürfel mit etwas Salz bestreuen, mit 2 EL Öl und 1 TL Oregano bestreuen. Stören.

    2 Stück Backpapier in ein großes Blech legen, um den Boden zu bedecken und an den Rändern aufzugehen.

    Legen Sie das Gemüse auf den Boden des Tabletts. Die Kartoffeln darauf verteilen. Legen Sie die Fleischstücke auf die Kartoffeln und drücken Sie sie leicht, damit sie sich gut zwischen den Kartoffeln setzen. Am Rand des Blechs rundherum die Zitronenschalen kleben.

    Das Telemeau in Stücke brechen und über das Fleisch und die Kartoffeln streuen. 1 Teelöffel Oregano darüberstreuen.

    Ziehen Sie das Backpapier über das Fleisch, drücken Sie die Ränder nach unten, damit Sie das Fleisch in dieser Behelfsverpackung versiegeln. Gegebenenfalls Backpapier darüber legen, damit alles gut verschlossen ist (das Fleisch wird in seinem eigenen Saft hergestellt und es ist unbedingt erforderlich, dass der Dampf nicht aus der Verpackung kommt).

    Stellen Sie das Tablett 3 Stunden lang auf 150 ° C. Wenn Sie nach 1,5 Stunden einen Blick auf die Verpackung werfen, sehen Sie, dass sich viel Saft unter dem Fleisch gesammelt hat (verschließen Sie die Verpackung unbedingt wieder gut, wenn Sie sie während der 3 Stunden öffnen).

    Nach dieser Zeit die Packung öffnen (mit einer Gabel auf leichtes Herausziehen des Fleisches achten, ansonsten geschlossen im Ofen lassen) und mit fein gehackter Petersilie und Minze bestreuen. Es ist sofort besser, aber es ist gut und aufgewärmt (im Ofen aufwärmen).


    Die Geheimnisse des Osteressens. Wie bereitet man Lammsteak zu

    Das letzte Mal, als Sie es versucht haben, war ein Fiasko. Das Fleisch drang nicht ein oder war zu verbrannt. Um an diesem Osterfest Applaus zu erhalten, bringen wir Ihnen bei, wie man Lamm wählt, wie man es zubereitet und wie man es im Ofen hält.

    Es gibt nur wenige rumänische Häuser, in denen das Lammsteak nicht auf dem Feiertagstisch steht. Und wo es fehlt, kann es am Koch liegen, dessen Rezept versagt hat. Auch das Lammsteak, saftig und lecker, hat seine kleinen Geheimnisse. Wer sie einmal gelernt hat, kann nichts falsch machen und kann stolz eine mit Knoblauch und Rosmarin panierte Lammkeule oder Lammrippchen mit pikanter Soße auf dem Tisch präsentieren.

    Wie wählt man Lamm?

    Lamm wird geschätzt, weil es im Vergleich zu anderen Fleischsorten nicht viel Cholesterin enthält und eine gute Quelle für Protein, Eisen, Selen, Zink und Vitamin B12 ist. Damit Sie das Beste aus dem Steak herausholen, das Sie auf den Tisch legen, muss das Rohmaterial von guter Qualität sein.

    Wählen Sie beim Einkaufen magere Fleischstücke ohne zu viel Fett, aus denen Sie leicht Steaks im Ofen oder auf dem Grill zubereiten können, gedünstet, gedünstet oder gedünstet. Das Fleisch muss sich fest anfühlen, einen spezifischen Schafgeruch haben, eine rosa Farbe haben und nicht klebrig sein. Wenn Sie Lammorgane für Drob kaufen möchten, achten Sie darauf, keine Flecken oder Knötchen zu haben.

    Wenn Sie von einem ganzen Lamm verführt werden, wählen Sie eines, das über 12 Kilogramm wiegt. Die kleineren sind sehr jung, und obwohl sie zarter sind, ist ihr Fleisch aufgrund des hohen Anteils an unreifen Proteinen, die für den Körper schwer verträglich sind, nicht indiziert. Zu guter Letzt kaufen Sie nirgendwo Fleisch, auch wenn der Preis verlockend ist. Sie riskieren, Ihre Ostern im Krankenhaus zu verbringen.

    Wie hält man Lamm?

    Idealerweise sollten Sie ihn vor Ostern als letztes auf den Einkaufszettel setzen, damit er frisch ist und Sie ihn nicht zu lange im Kühlschrank aufbewahren müssen. Wenn Sie gefrorenes Lammfleisch einnehmen, lassen Sie es im Kühlschrank auftauen und nicht bei Raumtemperatur, da dies das Bakterienwachstum fördert.

    • Aufgetautes rohes Lamm sollte so schnell wie möglich verwendet werden.
    • Gehacktes Lammfleisch, in Stücke geschnitten oder in Scheiben geschnitten, ist im Vergleich zum ursprünglich gekauften großen Stück viel verderblicher, da die Fläche, auf der Bakterien wachsen können, auf diese Weise größer ist. Beginnen Sie also erst kurz vor dem Garen mit der Portionierung.
    • Die Steakstücke, die nach dem Festmahl übrig bleiben, müssen so schnell wie möglich gekühlt werden. Im Allgemeinen innerhalb von 2 Stunden nach dem Kochen.

    Lammspezialitäten

    Aus dem Fruchtfleisch, Aprikose, Nacken und Rücken lassen sich im Ofen leckere Steaks zubereiten. Auch Lammfleisch lässt sich auf dem Grill zubereiten, während sich Sardellen ohne Knochen für ein gutes Brötchen eignen. Das am meisten gejagte Stück Lamm, besonders wegen der schönen Rippen mit Knochen, ist der Teil auf dem Rücken des Lammes, der eine Gruppe von Koteletts enthält. Sie können einzeln oder als echte Lammsteak-Krone zubereitet werden.

    Schwache Lamm-, Rücken- oder Keulenstücke können auch für Spieße, Eintopf oder Eintopf verwendet werden. Das Geheimnis jedes saftigen Lammsteaks liegt darin, es zu marinieren.

    Wie kocht man Lamm?

    Nach einigen erfolglosen Erfahrungen werden Sie sicherlich die Tricks lernen, aber anstatt den Hauptgang zu ruinieren, können Sie sich auf sichere Dinge verlassen.

    Lammfleisch sollte im Allgemeinen bei niedrigen Temperaturen um 160 ° C gegart werden. Durch längeres Backen bei niedrigen Temperaturen wird das Steak weich und saftig. Um ein Austrocknen des Steaks zu vermeiden, können Sie, wenn Sie Lammfleischstücke und keine ganze Keule verwenden, das Steak mit Öl einfetten oder darauf achten, es von Zeit zu Zeit mit der sich im Blech bildenden Soße zu bestreuen.

    Für mehr Genauigkeit benötigen Sie ein Fleischthermometer, mit dem Sie überprüfen können, ob das Steak fertig ist, insbesondere wenn Sie ein Steak aus einem ganzen Fruchtfleisch garen. Je nach gewünschter Durchdringung des Fleisches sollte das Thermometer 60 °C für ein Steak im Blut, 65 °C für ein leicht eingedrungenes Steak und 70 °C für ein gut eingedrungenes Steak anzeigen.

    Ein Stück Lamm ohne Knochen ist schneller fertig als eines mit Knochen. Außerdem braucht ein Stück Lamm mit einer Fettschicht auf der Oberfläche eine längere Garzeit als ein Stück mageres Fleisch. Je nachdem, wie groß das Steak ist, kann es einige gute Stunden im Ofen bleiben, um durchzudringen.

    Gewürze für Lamm

    Lammfleisch schmeckt besser, wenn es vorher mariniert wird. Jedes Rezept hat seine eigenen Gewürze, aber Sie können zum Erfinder einer neuen Marinade werden, wenn Sie nach Geschmack und Inspiration für Lamm geeignete Gewürze mischen. Sie können Knoblauch, Paprika, Senfkörner, Thymian, Rosmarin, Pfeffer, Frühlingszwiebeln, Paprika, Minze, Lorbeerblätter, Curry verwenden. Lassen Sie das Fleisch einige Stunden im Kühlschrank marinieren.

    Durch die Aktivierung und Nutzung der Kommentarplattform erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten von PRO TV S.R.L. verarbeitet werden. und Facebook-Unternehmen gemäß der PRO TV-Datenschutzrichtlinie bzw. der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie.

    Durch Drücken der Schaltfläche unten erklären Sie sich mit den ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der KOMMENTARPLATTFORM einverstanden.


    Honig-Steak

    Honig-Steak kann nicht fehlen von Osteressen. Honig-Steak ist zu einem geworden traditionelles Rezept was jedes Jahr vorbereitet werden muss. in der Nähe von Honig-Steak und nicht abwesend Rote-Bete-Salat mit Meerrettich , eine sehr gute Kombination, die ich mit Zuversicht empfehle

    Zutat & # 8211 Honigsteak

    ein halbes portioniertes Lamm

    geräucherter Speck (oder Kaizer)

    750 ml Hühnerfleischsuppe (wir können auch Knochensuppe oder Suppe aus Würfeln verwenden)

    Zubereitung - Lammsteak

    Wir schneiden das Lamm auf und machen mit der Messerspitze so oft wie möglich kleine Einschnitte in die Fleischstücke, in die wir ein Stück Knoblauch und geräucherten Speck einlegen (wir schneiden die Knoblauchzehe in zwei oder vier, je nach wie groß es ist, in die Tasche zu passen. Da es das Fleisch & # 8222mpanata & # 8221 ist, würzen wir es reichlich mit Salz und Pfeffer.In das Tablett geben wir 5 Esslöffel Schmalz, den wir gleichmäßig verteilen und die Fleischstücke darüber legen. Mit Rosmarin, Oregano bestreuen, die restlichen Knoblauch- und Speckstücke hinzufügen und 750 ml Fleischsuppe und 500 ml halbtrockenen Wein darübergießen. Decken Sie das Blech ab und stellen Sie es in den vorgeheizten Ofen. 30 Minuten backen, dann die Fleischstücke wenden und die Form offen stehen lassen. Im Ofen ruhen lassen, bis das Fleisch durch ist (die Gabel dringt leicht in das Fleisch ein) und schön gebräunt ist.


    Video: Lammsteak Rezept auf Ratatouillle - Der Bio Koch #101 (Kann 2022).