Neue Rezepte

Provenzalisches Hühnchen / Provenzalisches Hühnchen

Provenzalisches Hühnchen / Provenzalisches Hühnchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zubereitung: Fleischstücke vorbereiten, waschen, abwischen und gut mit Mehl bestäuben. In Olivenöl anbraten, bis sie leicht gebräunt sind und dann herausnehmen. Dann das restliche gehackte Gemüse in größeren Stücken anbraten.

Nach diesem Vorgang werden die Hähnchenteile in eine Schüssel gelegt (sie können sowohl im Ofen als auch auf dem Herd zubereitet werden, ich bevorzuge die Ofenversion, also stelle ich das rumänische Gericht zur Arbeit). Das gehärtete Gemüse, Oliven und Wein über die Hähnchenstücke gießen, würzen, Lorbeerblätter dazugeben und fertig für den Ofen.

Ich habe den Topf 25 Minuten mit Deckel stehen gelassen und dann weitere 15 Minuten ohne Deckel, in der Zwischenzeit habe ich das Gemüse gedünstet. Inzwischen war das Hühnchen fertig, aromatisiert und gebräunt.

Ich habe es mit gedünstetem Gemüse und gekochtem Reis serviert, Sie können es mit jeder beliebigen Beilage begleiten. Es ist super duftend und lecker, wenn Sie das Rezept ausprobieren, wird es sicherlich zu einem der Favoriten des Hauses.



Schweinefleisch in Fenchelsauce mit Sahne

& # 8211 250 g Schweinekeule (von Haut und Sehnen gereinigt), 100 g Fenchel, 100 ml Schlagsahne, Kräuter der Provence, 1 EL Öl, ¼ TL, schwarzes Pfefferpulver mit Zitrone, ¼ TL grob zerstoßene bunte Pfeffermischung, Salz , Wasser

Das Fleisch in dünne Scheiben schneiden, mit 1 TL Kräuter der Provence, schwarzem Pfefferpulver mit Zitrone, ¼ TL Salz, Öl mischen, abdecken und bis zum nächsten Tag kühl stellen. 30 Minuten vor dem Garen auf Raumtemperatur bringen.

Kürbis schälen, reiben und fein hacken. In einen kleinen Topf geben, mit Wasser bedecken, aufkochen, die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren, mit einem Deckel abdecken und 15 Minuten kochen lassen. Kühlen und belasten. Eine Teflonpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und das Fleisch von allen Seiten anbraten, bis es seine Farbe ändert. Mit einem Deckel abdecken und 5 Minuten kochen lassen. Fenchel hinzugeben und gelegentlich 2 Minuten umrühren. Gießen Sie die Sahne, fügen Sie die Mischung aus farbigem Pfeffer, ¼ Teelöffel Provence-Kräuter hinzu, salzen Sie nach Belieben, reduzieren Sie die Hitze und rühren Sie gelegentlich 10 Minuten lang um, bis die Sauce eindickt. Wir servieren warme Speisen.

Guten Appetit! (wenn es dir gefallen hat, hinterlasse einen Kommentar)


Provenzalisches Hühnchen

Einfach in einer duftenden Tomatensauce geschmort, ist es absolut unwiderstehlich!

Zutaten

  • 1 Hähnchen (ca. 1,5 kg) in Stücke geschnitten
  • 1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 1/2 Teelöffel Salz
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 gewürfelte Zwiebel
  • 2 gewürfelte Selleriezweige
  • 1/3 Tasse fein gehackte Petersilie
  • 2 geschnittene Knoblauchzehen
  • 1/2 Tasse trockener Weißwein
  • ein paar Zweige Thymian und Rosmarin (oder je 3/4 TL / 4 ml) getrockneter Thymian und zerbröckelter getrockneter Oregano)
  • 2 grüne Paprikaschoten der Länge nach in breite Zungen geschnitten
  • 1 1/2 Tasse Dosentomaten mit dem Saft
  • 12 bis 16 schwarze Oliven

Nährwerte pro Portion

Vorbereitung

1. Die Hähnchenteile mit Pfeffer und 3/4 TL & Agrave th & eacute (4 ml) Salz bestreuen. Das Öl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen, mehrere Hähnchenstücke anbraten und gleichzeitig verschmoren. Entfernen Sie das Fett aus dem Kreis und lassen Sie nur 2 EL übrig. Etwa 2 EL 30 ml Petersilie zurückbehalten und den Rest sowie den Knoblauch und das restliche Salz dazugeben und 1 Minute anbraten. Legen Sie die Hähnchenteile zurück in den Po & Ecircle, drehen Sie sie um, um sie zu beschichten. Auf der darunter liegenden Haut anrichten, dann Wein, Thymian und Rosmarin hinzufügen. Köcheln lassen bis der Wein reif ist, dann ca. 2 EL (30 ml). Drehen Sie die Hähnchenteile um. Fügen Sie die Paprika hinzu - legen Sie sie rund um das Huhn -, die Tomaten und 1/3 Tasse (75 ml) Wasser. Aufkochen, Temperatur senken, zudecken und 20 bis 30 Minuten köcheln lassen, bis in der Mitte der dicken Brusthälfte kein Rosa mehr zu sehen ist. Wenn es trocken ist, das Huhn auf eine Servierplatte geben und heiß servieren, die Sauce bei mittlerer bis hoher Hitze unter Rühren anbraten. Das Hähnchen mit Sauce bestreichen und mit der Petersilie bestreuen.


  • 1 ½ Pfund Hühnchen ohne Knochen
  • 2 Zwiebeln
  • 2 mittelgroße Zucchini
  • 4 EL Kokosöl
  • ½ Teelöffel Samen von Fenchel
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 12 Kirschtomaten
  • 4 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 TL Kräuter der Provence
  • ½ Tasse Weißwein
  • 2 EL Tomatenmark (alternativ)
  • 2 EL Olivenöl
  • Petersilie Ei Basilikum zum Garnieren

Hacken Sie das Huhn in ½ "x ½" x 2 "Tabs. Buch.

Schneiden Sie die Zwiebel in ½-Zoll-Scheiben. Zucchini in ½-Zoll-Sticks schneiden.

Erhitze einen Wok oder eine große gusseiserne Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze. Die Hälfte des Kokosöls, Zwiebeln und Fenchelsamen hineingeben und 2 Minuten braten. Zucchinistangen, Salz und Pfeffer dazugeben und 2 Minuten anbraten. Fügen Sie die Tomaten hinzu und kochen Sie für weitere 1-2 Minuten, Zeit, um die Tomaten etwas weicher zu machen. In eine Schüssel gießen.

Ersetzen Sie den Wok auf dem Feuer, ohne ihn zu reinigen. Erhöhen Sie die Hitze um ein oder zwei Stufen. Restliches Kokosöl, Knoblauch, Kräuter aus der Provence und Hühnchen dazugeben. 2-3 Minuten braten, Zeit, um das Huhn kaum zu bräunen. Wein und Tomatenmark einrühren. 1 Minute köcheln lassen. Geben Sie das Gemüse mit einem Schuss Olivenöl zurück in den Wok. Eine weitere Minute kochen. Mit gehackter Petersilie oder gehacktem Basilikum bestreut servieren.


Rezept für gebackenes Gemüse mit Provence-Grün

Das Gemüse wird gereinigt, gewaschen und in Stücke geschnitten. In einer Schüssel mit Provence-Grüns mischen, abschmecken. Keine Zugabe von Salz erforderlich, das Mahlwerk enthält eine geeignete Mischung.
Olivenöl in die Pfanne geben. Fügen Sie das Gemüse hinzu.
Legen Sie das Blech für 30 Minuten in den Ofen oder bis das Gemüse anfängt braun zu werden.
Heiß, kalt, als Garnitur oder so servieren.

Versuch es selber gebackenes Gemüse mit Kräutern aus der Provence!


Video: Das schnellste Huhn der Welt. Ninas Kochlust (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Abban

    Ich empfehle Ihnen, die Website zu besuchen, auf der Sie viele Informationen zum Interesse finden. Wird dich nicht schade.

  2. Nikoshicage

    Ihre Website zeigt sich in der Oper nicht sehr gut, aber alles ist in Ordnung! Vielen Dank für Ihre klugen Gedanken!

  3. Porteur

    Meiner Meinung nach liegst du falsch. Geben Sie ein, wir werden diskutieren. Schreiben Sie mir in PM.

  4. Malami

    Und eine andere Variante ist?

  5. Roano

    wunderbar und die Alternative?

  6. Kazrakazahn

    Wie immer hat der Webmaster es richtig veröffentlicht!



Eine Nachricht schreiben