Neue Rezepte

Zubereitungsrezept für Papanas

Zubereitungsrezept für Papanas


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zubereitungsrezept für Papanas

  • Zubereitungsrezept für Papanas
  • - 500 g Hüttenkäse
  • - 2 Eier
  • - 100 g Zucker
  • - 1 Vanilleessenz
  • - Orangenschale / Zitrone
  • - 200 g Mehl
  • - 1 Teelöffel Backpulver

Portionen: 4

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Papanas Zubereitungsrezept:

Zubereitungsrezept für Papanas

Den Hüttenkäse in eine Schüssel geben, die sich mit den Eiern vermischt, bis sie gut eingearbeitet sind. Den Zucker darüber geben und weiter mixen. Vanilleessenz und Orangenschale hinzufügen. Dann etwas Mehl und Backpulver dazugeben. Mit einem Löffel die gesamte Zusammensetzung schnell mischen. Wir brauchen einen klebrigen und weichen Teig. So werden unsere Papanas zerbrechlich und flauschig.

Nachdem wir den Teig fertig geformt haben, formen wir ihn zu Kugeln, die wir dann flach drücken und mit etwas Mehl bestäuben, damit er nicht an der Form klebt. Wir braten sie in heißem Öl bei schwacher Hitze und achten darauf, dass sie nicht verbrennen.

Guten Appetit!

Tipps Seiten

1

Der Teig sollte weich und leicht klebrig sein

2

Aus dieser Summe kamen 11 Papanasi heraus