Neue Rezepte

Schnelle Tomatensauce

Schnelle Tomatensauce


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

1 Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch dazugeben und ca. 8 Minuten leicht anbraten, bis sie weich sind.

2. Tomaten, Tomatenmark, Wein, Zucker, Salz, Pfeffer hinzufügen und gut vermischen

3. Zum Kochen bringen, dann ohne Deckel 25 Minuten köcheln lassen oder bis die Sauce eindickt und fleischig wird, dabei gelegentlich umrühren.

4. Fügen Sie das gehackte Grün hinzu. Heiß servieren


US-Suche im mobilen Web

Wir freuen uns über Ihr Feedback, wie wir uns verbessern können Yahoo-Suche. In diesem Forum können Sie Produktvorschläge machen und durchdachtes Feedback geben. Wir versuchen ständig, unsere Produkte zu verbessern und können das beliebteste Feedback nutzen, um eine positive Veränderung herbeizuführen!

Wenn Sie Hilfe jeglicher Art benötigen, finden Sie auf unserer Hilfeseite Hilfe zum Selbststudium. Dieses Forum wird nicht auf Support-bezogene Probleme überwacht.

Das Yahoo-Produkt-Feedback-Forum erfordert jetzt eine gültige Yahoo-ID und ein gültiges Passwort, um teilnehmen zu können.

Sie müssen sich jetzt mit Ihrem Yahoo-E-Mail-Konto anmelden, um uns Feedback zu geben und Stimmen und Kommentare zu bestehenden Ideen abzugeben. Wenn Sie keine Yahoo-ID oder das Passwort für Ihre Yahoo-ID haben, melden Sie sich bitte für ein neues Konto an.

Wenn Sie über eine gültige Yahoo-ID und ein gültiges Passwort verfügen, befolgen Sie diese Schritte, wenn Sie Ihre Beiträge, Kommentare, Stimmen und/oder Ihr Profil aus dem Yahoo-Produktfeedback-Forum entfernen möchten.


TOMATENSAUCE

Ich glaube, ich habe für heute das einfachste und schnellste Rezept für gewählt Tomatensauce. Es ist einer meiner Favoriten, zusammen mit Guacamole und grüner Salsa, und wenn ich an die Gerichte denke, die ich vorrangig konsumieren würde, gestehe ich, dass ich immer Pasta mit Bolognese-Sauce zu Lasten derjenigen mit weißer Sauce wählen würde, da Ich würde auch eine Tomaten-Salsa-Sauce für Pizza anstelle einer Barbecue-Sauce wählen.

Die mexikanischen Herkunftseinflüsse inspirieren mich immer wieder zu einer würzigen und sehr duftenden Tomatensalsa, besonders wenn Koriander verwendet wird, nur dass jeder von uns die Freiheit hat, ein Rezept nach Belieben anzupassen, mit weniger oder so viel Schärfe. oder mit Petersilie oder a paar Sellerieblätter. Nicht umsonst denke ich manchmal an die gehackte Brühe meiner Mutter für den Winter, in die sie auch Sellerieblätter gibt. Schon jetzt denke ich an seinen besonderen Geschmack, bei dem wir nur etwas gehackte Zwiebel und einen Tropfen Öl hinzufügen. Gierig tränkte ich eine Ecke warmes Brot darin oder verzehrte es statt Salat mit anderen Gerichten.

Lassen Sie daher Ihrer Fantasie freien Lauf und bereiten Sie eine Tomatensauce genau nach Ihren Wünschen zu. Verzehren Sie es an einem Wochenendabend als Sauce mit einigen Tortillachips oder, wenn Sie es lieber von Hand gehackt haben, kann es so serviert werden Bruschetta mit Tomaten und Basilikum. Sie können es genauso gut in eins integrieren Avocadotoast und pochiertes Ei oder als Beilage neben einer gegrillten Hähnchenbrust. Es ist extrem lecker, wenn Sie frische Tomaten verwenden, aber Sie können eine bekommen Tomatensauce genauso gut und sehr schnell, wenn Sie eine Dose gehackte Tomaten verwenden.

Zutat:

  • 3 frische Tomaten (oder eine Dose gehackte Tomaten)
  • ½ rote Zwiebel
  • ½ Peperoni
  • 2 Knoblauchzehen
  • Ich bin Limette
  • 1 Link Petersilie
  • ½ Teelöffel Salz

Zubereitungsart Tomatensalsa:

1 Gib in einen Roboter eine halbe rote Zwiebel, 2 Knoblauchzehen und eine halbe Peperoni. Wenn Sie keine sehr scharfe Sauce wünschen, entfernen Sie vorsichtig die Rippen von den Pfeffersamen, hacken Sie sie grob und geben Sie sie in den Roboter. Mahlen Sie nur diese Zutaten schnell, um die Größe der gehackten Tomaten leichter zu kontrollieren.

2 Tomaten vierteln und zusammen mit der Petersilie in den Roboter geben. Den Saft einer halben Limette auspressen und nach Belieben salzen und pfeffern. Mischen Sie für ein paar Sekunden, dann probieren Sie und passen Sie Ihren Lieblingsgeschmack an. Wenn Sie möchten, können Sie jetzt noch einen Tropfen Olivenöl oder etwas Oregano hinzufügen.

3 In wenigen Minuten erhalten Sie eine frische Tomatensauce, die sofort verzehrt werden kann oder, wenn sie etwas kältebeständig ist, ausreicht, um alle verwendeten Geschmacksrichtungen zu kombinieren, und zwar in maximal wenigen Stunden nach dem Kochen.


Die Auberginen gut waschen, in 2 cm dicke Ringe schneiden und mit Salz bestreuen und 10-15 Minuten in einer Lösung aus Wasser, Salz und Zitronensaft halten, um den bitteren Geschmack zu verlieren. Die Auberginenscheiben gut beträufeln, mit Olivenöl beträufeln und in der Grillpfanne von beiden Seiten bräunen.

Zwiebel fein hacken und in etwas Olivenöl anbraten. Die fein gehackten Paprikaschoten, dann die ebenfalls fein gehackten Tomaten dazugeben und eine dicke Sauce aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen und zum Schluss 2 geriebene Knoblauchzehen hinzufügen. Die Auberginen werden zu dieser Sauce hinzugefügt, nachdem das Feuer gelöscht wurde und sie 10-12 Minuten mit einem Deckel abgedeckt ruhen gelassen wird, um die Aromen zu vermischen. Mit grüner Petersilie bestreuen und pur oder als Beilage für ein Steak servieren.


Pasta mit Thunfisch und Tomatensauce

Wenn du etwas superschnell kochen möchtest, empfehle ich dieses Rezept.

In letzter Zeit koche ich auf Wunsch von Kindern oft Nudeln oder Spaghetti mit Thunfisch und Tomatensauce. Sie mögen es sehr gerne und ich sehe ihnen gerne beim Essen zu (ich mag nur den Ton aber leer, ohne andere Kombinationen).

Und weil heute die Veröffentlichung des Fisches ist, habe ich gesagt, ihr Lieblings-Pasta-Rezept zu kochen. Ich habe Penne von Barilla verwendet, aber sie passt zu jeder anderen Nudelsorte.

Zutaten für Thunfisch- und Tomatennudeln

  • eine höhere Tonreserve. Ich gebe für 2 Portionen eine Dose 185 gr, den Thunfisch in Olivenöl oder Pflanzenöl (es ist schmackhafter)
  • Normalerweise mache ich die Sauce mit 4 großen, fein gehackten Tomaten, da ich aber heute keine frischen Tomaten zu Hause hatte, habe ich sie mit Dosentomaten, fein gehackt . gemacht
  • eine Schachtel Nudeln (von denen ich 3 Viertel für 2 große Portionen lege). Ich ziehe nicht alles an, weil sie bleiben und es schade ist, sie wegzuwerfen
  • 2 Knoblauchzehen
  • Basilikum und optional Oregano
  • Salz
  • 4 Esslöffel Olivenöl

Wasser zum Kochen bringen und die Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Ich habe Salz ins Wasser gegeben.

Knoblauch fein hacken und ganz wenig in Olivenöl anbraten.

Gehackte Tomaten und Salz nach Geschmack dazugeben, unter ständigem Rühren ca. 4 Minuten köcheln lassen. Basilikum und Oregano dazugeben und noch 1 Minute kochen lassen, dann den Thunfisch dazugeben.

Wenn es Thunfischstücke sind, zerdrücken Sie es mit einem Holzlöffel in der Tomatensauce. Noch 2 Minuten ruhen lassen und fertig. Die Nudeln abseihen und die Tomatensauce mit Thunfisch darüber geben.


Vorbereitungszeit: 5 Minuten.

Gesamtkochzeit: 15 min.

Schwierigkeit: Einfach

Menge: Eine Portion

  • Stellen 40 g Zwiebeln in eine Schüssel geben und hacken 3 Sek./ / Geschwindigkeit 5 .
  • Hinzufügen 1 Esslöffel Olivenöl, 1 Prise Salz und unterdrückt alles, indem es auf dem Bildschirm eingestellt wird 2 Minuten./ / Varoma / Geschwindigkeit 1 .
  • In die Schüssel geben 250 g frische geschälte oder Dosentomaten und koche all diesen Inhalt 8 Min./ / 100 °C / Geschwindigkeit 1 .
  • Bewahren Sie die Tomatensauce in einem fest verschlossenen Glas auf und verwenden Sie sie als Basis für andere Gerichte.

Tipps

Sterilisieren Sie die Gläser, in die Sie die Sauce gießen werden, und verschließen Sie jeden Behälter fest.

Verwenden Sie frittierte Tomatensauce als Basis für Pizza, für Gerichte und Eintöpfe, bei denen Sie traditionellen Tomatensaft verwendet haben, und Sie werden feststellen, dass das Ergebnis köstlich ist.

Die bei Thermomix zubereitete Tomatensauce kann auch als Dip verwendet werden, um Gemüsekroketten, Hühnerkroketten und andere spezielle Snacks zu dippen.

Im Laufe der Zeit können Sie die Zwiebelmenge und den Geschmack der Sauce an Ihren Geschmack und den Ihrer Familie anpassen.

Servierempfehlungen

Kombinieren Sie die Sauce mit gekochten Nudeln, als Dip-Sauce, als Basis für Speisen oder für Pizza. Die Ergebnisse werden erstaunlich sein.

Werkzeuge

Gemüsereiniger, Messer, Vorratsdosen

Nützliche Informationen

Es wird fälschlicherweise angenommen, dass Tomatensauce in Italien auftauchte, aber in Spanien erfunden wurde.

Die seit vielen Jahren von der klassischen französischen Küche verwendete Variante der Tomatensoße wurde von Auguste Escoffier vorgegeben: Soße zubereitet mit Butter, Schmalz, Mehl, Zwiebel, Knoblauch, Thymian, Lorbeer, Tomaten, Linsen, Zucker und Pfeffer.


Tagesrezept: Spaghetti mit Tomatensauce. Es kocht schnell

Tagesrezept: Spaghetti mit Tomatensauce. Es kocht schnell

Wenn Sie keine Zeit oder Lust haben, zu lange in der Küche zu bleiben, finden Sie hier ein absolut leckeres Spaghetti-Rezept, das schnell zubereitet ist.

QUELLE: REALITATEA.NET

AUTOR: REALITATEA.NET

  • eine Tüte Spaghetti
  • 5 Tomaten (2 EL Tomatenmark)
  • 4 Knoblauchzehen
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Zwiebeln
  • Salz, Pfeffer, Basilikum, Oregano

Spaghetti werden in Salzwasser gekocht. Olivenöl erhitzen. Die gehackte Zwiebel fein hacken. Wenn es gut ausgehärtet ist, die gewürfelten Tomaten hinzufügen. Wenn Sie Tomatenmark verwenden, werden Sie es mit etwas Wasser abschrecken. Den zerdrückten Knoblauch dazugeben und etwa 5-7 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss mit Salz, Pfeffer, Oregano und Basilikum würzen. Diese Sauce über die Spaghetti gießen und gut vermischen.