Neue Rezepte

Zucchinicremesuppe

Zucchinicremesuppe


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Cremesuppen gehörten nicht zu meinen Favoriten, aber seit ich gelernt habe, sie richtig und lecker zu machen ... ich liebe sie. Dies ist eine besondere Suppe ...

  • 2 Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Kartoffel
  • 1 | 4 Karotten
  • Olivenöl, ein Esslöffel Butter
  • Brotcrotons, süße Sahne
  • Salz, Pfeffer, Gemüsesuppewürfel
  • Minze oder Basilikum (je nach Vorliebe)

Portionen: 4

Vorbereitungszeit: weniger als 30 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Zucchini-Cremesuppe:

- Gemüse in geeignete Stücke schneiden

-Zwiebel in kleine Stücke schneiden

- In einem Topf Olivenöl mit etwas Butter erhitzen und Zwiebel hinzufügen. Es wird nicht gebraten, es wird nur leicht nach Geschmack weich. Fügen Sie das Gemüse (Zucchini, Kartoffel, Karotte) hinzu und fügen Sie Wasser hinzu. Sie können einen Würfel Gemüsesuppe hinzufügen.

- Wenn es sehr gut gekocht hat, alles mit dem Mixer mixen

- wieder auf niedrige Hitze stellen und etwas Olivenöl hinzufügen, Salz, Pfeffer, 1-2 Minzeblätter abschmecken

- Servieren Sie mit Brotcrotons, die mit Butter und eventuell etwas süßer Sahne geröstet werden


Lauchcremesuppe mit Kartoffeln und Sahne & #8211 fein und cremig

Lauchcremesuppe mit Kartoffeln und Sahne & #8211 fein und cremig. Wie macht man Lauchcremesuppe? Kartoffelcremesuppe Rezept mit Lauch und Sahne. Schnelle Rezepte. Rezepte für Sahnesuppe. Lauch rezepte.

Diese Lauchcremesuppe mit Kartoffeln und Sahne ist eines der schnellen Rezepte mit Wow-Ergebnis. In ca. 40 Minuten ist die Suppe fertig und kann serviert werden. Sein angenehmer Geschmack und seine cremige Textur machen es zum Geschmack von Kindern, das garantiere ich Ihnen!

Ich bin ein großer Fan von Cremesuppen und mache sie ziemlich oft. Lauch ist ein mehliges Gemüse, das sich vielseitig zubereiten lässt und auch sehr gut in diese Cremesuppe passt.

Die Farbe meiner Suppe ist ein Lack, sehr fein und appetitlich. Ich mag Suppen in verblassten, matten Farben nicht & # 8211 ist oft ein Zeichen dafür, dass das Gemüse verkocht ist. Außerdem bin ich kein Fan von zu dicken Cremesuppen, die mehr mit den Pürees bringen. Ich bevorzuge sie flüssiger. Dieser Aspekt kann leicht an die Vorlieben jedes Einzelnen angepasst werden.

Die Franzosen haben die berühmte Vichyssoise Suppe, eigentlich eine kalte Kartoffelsuppe mit Lauch, die auf der Basis einer Hühnerbrühe (klare Hühnersuppe) zubereitet wird. Bei meiner Suppe habe ich die Schuppen in Richtung Lauch geneigt und eine Pastinakenwurzel für einen süßen Geschmack und ein zusätzliches feines Aroma hinzugefügt.

Wenn ich noch die Kartoffelcremesuppe erwähnt habe, lade ich euch ein um es hier zu entdecken.

Die Kartoffeln müssen mehlig sein, speziell für Püree (damit keine klebrige Suppe herauskommt). Die Sahne, die ich in dieser Lauchcreme mit Kartoffelsuppe verwende, ist eine süße Sahne und hat eine min. 30% Fett. Wir sprechen also nicht von Sauerrahm (fermentiert) für Kohlrouladen oder Papanas. Sie können auch Sahne zum Kochen wählen, wenn sie natürlich ist und mindestens 30% Fett enthält & # 8211 beispielsweise von La Dorna (ausgenommen Imitationen wie Gran Cucina usw.).

Die Flüssigkeit, in der das Gemüse kocht, sollte eine zuvor zubereitete Hühnersuppe sein (mal sehen wie es geht) oder ein Gemüse (siehe hier), aber es ist kein Problem, wenn Sie stattdessen heißes Wasser verwenden.

Wenn Sie ein Lauchliebhaber sind, empfehle ich auch einen leckeren Lauchkuchen und schnellen Käse mit dünnen Blättern aus dem Handel & # 8211 siehe hier.

Aus den untenstehenden Mengen ergibt sich ca. 6 gute Portionen Lauchcremesuppe mit Kartoffeln und Sahne.


Bevor Sie mit der Zubereitung der Pilzcremesuppe beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie den Saft einer Fleisch- oder Gemüsesuppe zur Verfügung haben. Gemüse schälen & # 8211 Champignons, Zwiebeln, Knoblauch. Champignons und Knoblauch in Scheiben und die Zwiebel in Würfel schneiden.

Butter und Öl in einen Topf geben und etwas erhitzen, es darf nicht erhitzt werden. Fügen Sie die Zwiebel und den Knoblauch hinzu und mischen Sie ein wenig, dann fügen Sie einen Teelöffel Salz hinzu. Dies hilft dabei, den Saft aus der Zwiebel zu lösen und sie weicher zu machen, ohne sie zu verbrennen. 5 Minuten bei schwacher Hitze kochen, bis die Zwiebeln glasig werden.

Fügen Sie die Pilze hinzu und kochen Sie bei mittlerer Hitze, bis der Saft freigesetzt wird. Sie können etwas Salz hinzufügen, um die Freisetzung der Flüssigkeit zu beschleunigen. Setzen Sie den Thymian ein und kochen Sie ihn bei schwacher Hitze weiter, bis die gesamte Flüssigkeit verdampft ist (ca. 10 & # 8211 15 Minuten). Es ist Zeit, die Suppe hinzuzufügen und maximal 5 Minuten kochen zu lassen.

Um das Gemüse zu passieren, habe ich einen vertikalen Mixer verwendet, aber Sie können auch eine Küchenmaschine verwenden, die Konsistenz ist noch feiner. Mixen, bis eine feine Creme entsteht. Wenn Sie möchten, können Sie es durch ein Sieb passieren oder im Gegenteil ganze Pilze aufbewahren, um sie beim Servieren in die Schüssel zu geben. Sobald Sie die Suppe in Sahne verwandelt haben, ist es Zeit, das Verdickungsmittel & # 8211 Maisstärke hinzuzufügen.

Die meisten Rezepte empfehlen die Verwendung von Mehl, aber ich schlage vor, dass Sie aus folgenden Gründen Maisstärke probieren (falls Sie dies noch nicht getan haben): Im Gegensatz zu Mehl schmeckt es nicht gut, wenn Sie es in Flüssigkeit auflösen, es bildet sich nicht Klumpen Es kocht schneller als Mehl und es muss eine geringere Menge verwendet werden (das Verhältnis ist 1 Esslöffel Stärke = 2 Esslöffel Mehl) Es ist viel gesünder als Mehl und enthält kein Gluten.

Lösen Sie die Stärke in 1 & # 8211 2 Teelöffel Wasser oder Suppe auf, bis sie die Konsistenz von flüssiger Sahne hat. Die Sahnesuppe zum Kochen bringen und die Stärke in einem dünnen Faden unter kräftigem Rühren hinzufügen. Bei schwacher Hitze 5 Minuten kochen lassen oder bis Sie bemerken, dass die Cremesuppe dicker geworden ist, dann die Hitze ausschalten.

Die flüssige Sahne hinzufügen. Es sollte Zimmertemperatur haben. Wenn es kalt ist, aus dem Kühlschrank, um einen Temperaturschock zu vermeiden, eine Politur heißer Sahnesuppe in die Sahne geben. Rühren, bis es vollständig vermischt ist. Fertig ist die Pilzcremesuppe.


KARTOFFELCREMESUPPE UND PHOENIC

Mein Kind liebt Cremesuppen und ich mache sie zweimal pro Woche aus verschiedenen Gemüsesorten, die ich zur Hand habe und habe sie vor kurzem wieder gemacht. Kartoffelcreme-Fenchelsuppe , eine delikate und sehr schmackhafte Suppe, die zu ihren Favoriten zählt.

Es ist eine sehr einfache Kombination, die dem Fenchel einen tollen Geschmack verleiht und ich versichere Ihnen, dass es einen Versuch wert ist.

  • 3 Kartoffeln (ca. 500 g)
  • 2 Fenchelknollen (350 g)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 600 ml Gemüsesuppe oder Wasser
  • 100 ml Kochsahne
  • Salz nach Geschmack

Zubereitungsart Kartoffelcreme-Fenchelsuppe

In einem Topf das Olivenöl erhitzen und die große gehackte Zwiebel, die gehackte Knoblauchzehe und die gereinigten und in Scheiben geschnittenen Fenchelknollen anschwitzen und ca. 5 Minuten bei schwacher Hitze mit einer Prise Salz anbraten, bis das Gemüse leicht weich ist.

Ich fügte die geschälten und gewürfelten Kartoffeln, Wasser und nach Belieben gesalzen hinzu.

Ich habe die Suppe ca. 25 Minuten gekocht, bis das Gemüse weich geworden ist, dann habe ich sie mit einem vertikalen Mixer zu Sahne gemacht, zum Schluss die Kochsahne gegeben, ich habe noch zwei gekocht und die Suppe war fertig.

Ich habe es mit Fenchelsamen und Blättern dekoriert und mit schnellen Croutons gegessen.

Wenn Sie sich im Geschmack der Rezepte auf diesem Blog wiederfinden, warte ich jeden Tag auf Sie Facebook Seite. Dort finden Sie viele Rezepte, neue Ideen und Diskussionen mit Interessierten.

* Sie können sich auch anmelden für Rezeptgruppe aller Art. Dort können Sie Ihre Fotos mit bewährten Gerichten aus diesem Blog hochladen. Wir werden in der Lage sein, Menüs, Essensrezepte und vieles mehr zu besprechen. Ich bitte Sie jedoch dringend, sich an die Regeln der Gruppe zu halten!

Sie können uns auch auf Instagram und Pinterest folgen, unter dem gleichen Namen "Rezepte aller Art".


Rote Linsencremesuppe

Ich habe von Linsencremesuppe gehört, dass sie sehr lecker und vitaminreich ist, aber ehrlich gesagt hatte ich keine Zeit, sie zu probieren, obwohl ich Cremesuppen sehr mag. Ich habe auf dem Blog bereits einige ältere oder neuere Rezepte, einige nur einmal ausprobiert, andere erfolgreich wiederholt, aber es sind nie zu viele, also habe ich neulich diese Cremesuppe zubereitet und kann sagen, dass sie mir in vollen Zügen gefallen hat. Natürlich habe ich es im familientypischen Stil serviert, also ein wenig scharf und ein wenig mit ein paar gebratenen Speckstücken, aber man kann sie auch weglassen oder durch etwas anderes ersetzen.

Es gibt auch Croutons, die Sie nach diesem Rezept zubereiten können, falls Sie sie nicht fertig kaufen.

Rote Linsencremesuppe ist eine bohnenähnliche Gemüsesuppe, die Sie nach Belieben mit traditionellen Gewürzen wie Lorbeer, Basilikum oder etwas würziger wie Curry, Kurkuma, Ingwer & #8230 Geschmack und Aroma individuell gestalten können Versuchen. Das Rezept ist sehr einfach, da die meisten Cremesuppen auf einer Gemüsesuppe basieren, zu der wir die Linsen und dann die Gewürze hinzufügen. Pass auf, wie lange du sie kochst, ich habe Rezepte gelesen, in denen geschrieben steht, dass sie alle gekocht werden oder zuerst die Linsen und dann das Gemüse, falsch! Die roten Linsen kochen in etwa 15 Minuten, das Gemüse in 30 Minuten, also füge die Zutaten nacheinander hinzu. Ansonsten nichts besonderes, es ist sehr schnell zubereitet, es ist günstig und viele Portionen kommen aus nur 200g Linsen. Und ja, ich liebe rote Linsen, weil sie am schnellsten kochen, ich verwende sie ziemlich oft in Rezepten.

Rote Linsencremesuppe

  • 200g rote Linsen
  • 50g Butter oder Olivenöl
  • 2 Karotten
  • 1 Petersilienwurzel
  • 1 kleiner Sellerie
  • 1 passende Zwiebel
  • 200ml Tomatenpüree
  • 2 Knoblauchzehen

Als Gewürze habe ich verwendet:

  • 2 Lorbeerblätter Pfeffer,
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Koriander,
  • 1/2 Teelöffel Kreuzkümmel,
  • Basilikum,
  • Pfeffer,
  • Salz.

Okay, fangen wir mit dem Gemüse an, putzen es und schneiden es in größere Stücke, es wird trotzdem püriert. Butter oder Öl in dem Topf erhitzen, in dem wir die Suppe kochen und das Gemüse etwas erhitzen, dabei den Knoblauch nicht vergessen. Sie können diesen Schritt überspringen und sie direkt zum Kochen bringen, aber die Tatsache, dass sie Qualität sind, verleiht ihnen einen zusätzlichen Geschmack.

Fügen Sie Wasser, bis etwa 3 Finger darüber (schöner Ausdruck), etwas Salz hinzu und lassen Sie sie 20 Minuten kochen. Linsen in mehr Wasser waschen und fertig.

Kreuzkümmel und Koriander etwas anbraten, dann mahlen und in die Suppe geben.

Nach 20 Minuten, wie ich geschrieben habe, Linsen, Tomatenpüree, Gewürze hinzufügen und 15 Minuten köcheln lassen. Dann etwas Saft abseihen, Lorbeerblätter wegwerfen und mit dem Mixer mixen, dabei von Zeit zu Zeit den Saft dazugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Abschmecken und bei Bedarf salzen, frisch gemahlenen Pfeffer hinzufügen.

Heiß mit Croutons servieren.

Wenn Sie es etwas scharf mögen, fügen Sie ein paar Scheiben Peperoni hinzu. Es ist ausgezeichnet!

Für tägliche Rezeptempfehlungen findest du mich auch auf der Facebook-Seite, auf Youtube, auf Pinterest und auf Instagram. Ich lade Sie ein, zu liken, zu abonnieren und zu folgen. Auch die Gruppe Let's cook with Amalia erwartet Sie zum Rezept- und Erfahrungsaustausch in der Küche.


Blumenkohlcremesuppe & #8211 ist gesund, sehr lecker und sättigend

Blumenkohlcremesuppe ist so lecker. Ich liebe Blumenkohl, ich mag sowohl seine Textur als auch seinen Geschmack. Außerdem ist es sehr gesund. Hier sind die Rezepte, mit denen ich Blumenkohlcremesuppe zubereite.

Zutat:

  • 1/2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 gehackte Knoblauchzehen, 1 gewürfelte Zwiebel
  • 1 gewürfelter Blumenkohl, 1 Liter Gemüsesuppe
  • 1 Teelöffel Salz, geriebener Parmesankäse
  • Frühlingszwiebeln (zum Servieren)

Zubereitungsart:

Das Olivenöl in einem Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebel und gehackten Knoblauch hinzufügen. Kochen, bis sie weich sind, etwa 5 Minuten.

Gewürfelten Blumenkohl und Gemüsesuppe hinzufügen. Warten Sie, bis es kocht, und decken Sie dann den Topf mit einem Deckel ab. Kochen Sie alles für 15-20 Minuten oder bis der Blumenkohl weich wird.

Alles in einen Mixer geben. Fügen Sie Salz hinzu und mischen Sie vorsichtig, bis es glatt ist. Die Blumenkohlcremesuppe in Schüsseln geben und mit geriebenem Parmesan und fein gehackten Frühlingszwiebeln bestreuen. Guten Appetit und mehr kochen!

Blumenkohlcremesuppe mit roten Zwiebeln

Zutat:

  • 1 größerer Blumenkohl (ca. 2 kg)
  • 3 Esslöffel natives Olivenöl extra, feines Salz
  • 1 mittelgroße rote Zwiebel, 2 Knoblauchzehen
  • 1 Liter Gemüsesuppe, 2 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 1 Esslöffel Zitronensaft, 1 Teelöffel gemahlene Muskatnuss

Zubereitungsart:

Backofen auf 220 Grad vorheizen. Ein großes Backblech mit Backpapier tapezieren.

Den Blumenkohl waschen und in Bündeln auspacken. Die Blumenkohlbündel in das Backblech geben. Mit 2 EL Olivenöl beträufeln und salzen. Den Blumenkohl im Ofen backen, bis er weich ist. Es dauert ungefähr 25-35 Minuten.

In einem Topf einen Esslöffel Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Kürbis schälen, reiben und im heißen Öl hacken. 1/4 Teelöffel Salz hinzufügen. Die Zwiebel 5-7 Minuten weich kochen, dabei gelegentlich umrühren.

Knoblauchzehen schälen, fein hacken und mit Öl und Zwiebel in den Topf geben. Etwa 30 Sekunden kochen lassen, dann die Gemüsebrühe hinzufügen.

Wir stoppen 4 der schönsten Blumenkohlsträuße zur Dekoration und geben dann den Rest des Blumenkohls in den Topf. Stellen Sie die Hitze auf mittlere bis hohe Temperatur und warten Sie, bis die Mischung kocht. Wenn es kocht, reduzieren Sie die Hitze auf niedrig. Den Blumenkohl unter gelegentlichem Rühren 20 Minuten kochen.

Sobald die Suppe gekocht ist, den Topf vom Herd nehmen und einige Minuten abkühlen lassen. Dann die heiße Suppe in einen Mixer geben, die Butter hinzufügen und glatt rühren.

Zitronen- und Muskatsaft dazugeben und erneut vermischen. Bei Bedarf fügen wir Salz hinzu. Die Suppe in Schalen geben und mit Blumenkohlbouquets garnieren. Sie können auch gehackte Petersilie und Frühlingszwiebeln hinzufügen. Guten Appetit!

Blumenkohlcremesuppe mit Speck

Zutat:

  • 3 Esslöffel Butter, 4 Scheiben Speck, 1 Liter Hühnersuppe, 1/4 Teelöffel Muskatnuss
  • 1 Zwiebel, 2-3 große Karotten, 1 Tasse Sauerrahm
  • 1 Blumenkohl (ca. 1-1,5 kg), 1 Tasse Cheddar-Käse
  • 3 Knoblauchzehen, 1/2 Teelöffel getrockneter Thymian, 1/2 Teelöffel Chilipulver
  • 1/4 Tasse frisch gehackte Petersilie, Salz und Pfeffer, 1 Teelöffel Frühlingszwiebeln

Zubereitungsart:

Speck in Würfel schneiden. Wir putzen die Zwiebel und schneiden sie in kleine Stücke. Einen Kürbis schälen, reiben und in Scheiben schneiden. Den Blumenkohl gut waschen, dann in Sträuße auspacken. Wir reinigen die Knoblauchzehen und hacken sie fein.

Einen Esslöffel Butter und Speckwürfel in einen großen Topf geben. Alles 2 Minuten bei mittlerer Hitze kochen, oder bis der Speck knusprig wird. Wir nehmen den Speck aus dem Topf und stellen ihn beiseite.

Gib die restliche Butter in den gefetteten Topf und warte, bis sie geschmolzen ist. Zwiebeln und Karotten dazugeben und 2 Minuten kochen lassen. Dann die Sträuße aus Blumenkohl, Knoblauch, getrocknetem Thymian, Chili und fein gehackter frischer Petersilie hinzufügen.

Die Mischung mit Salz und Pfeffer würzen und 2 Minuten kochen lassen. Wir mischen gelegentlich. Fügen Sie die Hühnersuppe hinzu und warten Sie, bis sie kocht. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig und fügen Sie saure Sahne hinzu. 12-15 Minuten kochen lassen, dabei gelegentlich umrühren.

Alles in einen Mixer geben und zu einer glatten Cremesuppe mixen. Gießen Sie dann die Sahnesuppe in den Topf, drehen Sie die Hitze auf mittlere und fügen Sie den Cheddar-Käse und die Muskatnuss hinzu. Rühren, bis der Käse schmilzt.

Probieren Sie die Suppe und fügen Sie bei Bedarf weitere Gewürze hinzu. Wir nehmen die Suppe vom Feuer, legen sie in Schüsseln und dekorieren sie zu Beginn mit dem gebratenen Speck, dem geriebenen Cheddar-Käse und der Frühlingszwiebel. Guten Appetit und mehr kochen!


Grüne Erbsensuppe und Cayennepfeffer

Erbsen sind eine leicht verdauliche Hülsenfrucht, die Protein enthältund trägt so zum Erhalt der Muskelmasse bei und wenn die Taille dünn ist. Außerdem reguliert sie den Blutzuckerspiegel und enthält viele Ballaststoffe, die zubereitete Suppe ist sehr sättigend und ideal für den Verzehr zu jeder Tageszeit.

Cayennepfeffer beschleunigt den Stoffwechsel und hilft bei der Fettverdauung. Fügen Sie einfach zu Beginn etwas Pfeffer hinzu, bis sich der Körper an dieses Gewürz gewöhnt hat.

Diese Suppe eignet sich hervorragend an kühlen Tagen oder für Kälteempfindliche.


Gemüsesuppe

2. Zwiebel, Lauch, Karotten und Pastinaken fein gehackt in einen Topf mit 3 Liter Wasser und einer Prise Salz geben. 10-15 Minuten kochen lassen, dann den gewürfelten Blumenkohl, die Kartoffeln und die Zucchini hinzufügen. Abdecken und köcheln lassen, bis alles Gemüse weich ist, etwa 30 Minuten.

3. Fügen Sie sofort die Paprika und die fein gehackten Tomaten hinzu. 5-10 Minuten kochen lassen, dann das Öl hinzufügen und noch einige Minuten köcheln lassen. Es passt zum Geschmack mit Salz und ist mit fein gehackten Grüns aromatisiert. Ein paar Minuten abdecken, dann servieren.

5 / 5 - 1 Bewertung(en)