Neue Rezepte

Kartoffel-Wurst-Spinat-Frühstücksauflauf

Kartoffel-Wurst-Spinat-Frühstücksauflauf


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten

  • 1 1/2 Teelöffel koscheres Salz plus mehr
  • 3/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer plus mehr
  • 5 Esslöffel ungesalzene Butter, geteilt
  • 12 Unzen frische Frühstückswurstlinks
  • 2 Tassen geschnittener Lauch, nur weiße und grüne Teile
  • 2 rotbraune Kartoffeln (1 1/2 lb.), geschält, zerkleinert und leicht gepresst
  • 1 Pfund gefrorener Spinat, aufgetaut, trocken gepresst, grob gehackt
  • 1 1/2 Tassen (4 oz.) geriebener Gruyère
  • 1/2 Tasse (1 1/2 oz.) geriebener Parmesan

Rezeptvorbereitung

  • Positionieren Sie ein Gestell im oberen Drittel des Ofens; auf 350° vorheizen. Eier, Sahne, 1 1/2 TL verquirlen. Salz und 3/4 TL. Pfeffer in einer großen Schüssel; beiseite legen.

  • 1 EL schmelzen. Butter in einer 12" gusseisernen oder antihaftbeschichteten ofenfesten Pfanne bei mittlerer Hitze. Würstchen hinzufügen und kochen, dabei oft wenden, bis sie rundum gebräunt sind, etwa 10 Minuten. Auf einen Teller übertragen. Lauch in die Pfanne geben. Mit Salz; kochen, bis sie verwelkt sind, etwa 5 Minuten. In eine kleine Schüssel umfüllen.

  • 3 EL schmelzen. Butter in derselben Pfanne bei mittlerer Hitze. Kartoffeln hinzufügen und in einer gleichmäßigen Schicht verteilen. Ohne Rühren kochen, bis Boden und Ränder knusprig und goldbraun sind, etwa 10 Minuten. Kartoffelpuffer auf einen großen Teller schieben. Auf einen anderen großen Teller stürzen. 1 EL schmelzen. Butter in der Pfanne. Schieben Sie den Kartoffelpfannkuchen mit der gebräunten Seite nach oben in die Pfanne; kochen, bis der Boden goldbraun ist, etwa 10 Minuten.

  • Spinat, Lauch und Würstchen jeweils in einer gleichmäßigen Schicht über den Kartoffelpuffer streuen. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann die Eiermischung einfüllen. Beide Käsesorten darüberstreuen.

  • Backen, bis Auflauf aufgeblasen und goldbraun ist, 35–40 Minuten. Warm oder bei Zimmertemperatur servieren.

Rezept von The Bon Appétit Test Kitchen,Rezensionen

Rezeptzusammenfassung

  • 3 Esslöffel ungesalzene Butter, plus mehr, weich, zum Bestreichen
  • 1 Zwiebel, gehackt (2 Tassen)
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 Pfund lockiger Blattspinat, dicke Stiele entfernt, in Scheiben geschnitten (8 gepackte Tassen)
  • 2 Teelöffel frische Thymianblätter
  • 1 Pfund Yukon Gold Kartoffeln, geschält und in 1/2-Zoll-Würfel (3 Tassen) geschnitten
  • 1 1/2 Tassen Vollmilch
  • 12 große Eier
  • Knapp 1/4 Teelöffel frisch geriebene Muskatnuss
  • 6 Unzen Fontina, grob gerieben (2 Tassen)

Backofen auf 375°F vorheizen. Eine 2-Liter-Auflaufform mit Butter bestreichen. Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie Zwiebel und 1/2 Teelöffel Salz hinzu, kochen Sie unter gelegentlichem Rühren, bis sie stellenweise goldbraun sind, 5 bis 7 Minuten. Fügen Sie Spinat und Thymian hinzu, kochen Sie, bis der Spinat zusammenfällt und etwas dunkler wird, etwa 5 Minuten. Kartoffeln dazugeben und Milch mit Pfeffer würzen.

Etwa 5 Minuten köcheln lassen, bis die Milch eindickt und leicht einkocht und die Kartoffeln sich leicht mit der Messerspitze durchstechen lassen, aber noch ihre Form behalten. Vom Herd nehmen und vollständig abkühlen lassen. Inzwischen in einer großen Schüssel Eier mit 1 1/2 Teelöffel Salz und Muskatnuss verquirlen. Die abgekühlte Kartoffelmasse und die Hälfte des Käses unter die Eier rühren.

In eine vorbereitete Auflaufform geben und mit Pergamentfolie abdecken. (Wenn Sie am Vortag zusammenbauen, wickeln Sie die Form mit Plastikfolie ein und kühlen Sie sie bis zum Backen ab). Auflauf backen, abgedeckt, 30 Minuten. Den Deckel aufdecken, gleichmäßig mit der restlichen Hälfte des Käses bestreuen und weiter backen, bis er fest und stellenweise goldbraun ist, weitere 15 bis 25 Minuten (wenn die Oberseite zu schnell braun wird, mit Folie überziehen). Vor dem Servieren etwas abkühlen lassen.


Frühstücksauflauf

Meine Mutter und ich sind definitiv aus dem gleichen Stoff geschnitten. Beim Frühstück besprechen wir das Mittag-/Abendessen. Wir beide genießen es sehr, zusammen zu essen und das Beste daraus zu machen. Wir kommen nicht oft dazu, also nutzen wir unsere gemeinsame Zeit, wenn wir diese Gelegenheit haben. Es ist mein Lieblingsteil des Zuhauseseins. Frühstück, nur wir beide. Ich kann nur aus meiner Erfahrung sprechen, denn ich weiß nur, dass Mädchen eine andere Beziehung zu ihren Müttern haben als Jungen.

Es war nicht immer reibungsloses Segeln (Teenagerjahre!), aber als ich älter wurde, lernte ich sie auf eine Weise zu schätzen, zu der ich in meiner Jugend nicht fähig war. Sie hat einige der gleichen Dinge durchgemacht, ähnliche Erfahrungen gemacht usw.

Je älter ich werde, entwickelt sich die Beziehung zu mehr Freundschaft und weniger elterlich. Was ich hoffe, dass ich mit 45 nicht mehr allzu viel Elternschaft brauche… Abgesehen von gelegentlichen Ratschlägen natürlich. Für Ratschläge ist man nie zu alt. Also, hier sind die Frauen, die uns aufgezogen, genährt und geliebt haben.

Die Mütter, die unsere Knie bandagierten, unsere Tränen trockneten, uns fest umarmten und uns einen Gute-Nacht-Kuss gaben. Danke, Mütter überall für alles, was Sie tun, jeden einzelnen Tag. Manchmal vergessen wir, Danke zu sagen und wie sehr wir dich schätzen. Auf zum Feiern von Mama!

Machst du am Muttertag Frühstück für Mama? Wenn Ihre Antwort alles andere als ja war, stellen Sie sich in die Ecke. Nun, da wir alle auf derselben Seite sind, sprechen wir über diesen Frühstücksauflauf. Es ist ein Kinderspiel, es zusammenzubauen und Sie können es im Voraus zusammenbauen.

Das Wichtigste zuerst: Wie bei den meisten meiner Rezepte kann auch dieses nach Ihrem Geschmack angepasst werden. Ich finde es so wie es ist ziemlich großartig, aber wenn Mama Vegetarierin ist, lass das Schweinefleisch weg. Wenn Mama kein Fan von Pilzen ist, lass sie weg oder ersetze sie durch etwas, das sie mag.


Wie man diesen Bratwurst-Hash Brown-Auflauf macht:

Sie beginnen damit, einige Kartoffeln zu reiben und die zusätzliche Flüssigkeit aus ihnen herauszusieben, um die Rösti-Mischung herzustellen. Dann backen Sie die Bratkartoffeln vor (das ist eine schicke Art zu sagen, sie separat zu backen, bevor Sie den ganzen Auflauf kochen).

Währenddessen kochen Sie die Wurst, die Zwiebel und fügen etwas Spinat hinzu.

Um den Auflauf zusammenzustellen, schichten Sie die Brühwurstmasse auf die Rösti. Dann fügen Sie etwas Käse hinzu und schlagen ein paar Eier darauf. Kochen Sie den ganzen Auflauf 10-15 Minuten lang oder bis die Eier nach Ihren Wünschen gekocht sind.

Sie können den Auflauf auch im Voraus zusammenbauen, nur die Eier noch nicht hinzufügen. Dann morgens, wenn Sie bereit für das Frühstück sind, einfach den Ofen vorheizen, die Eier in den Auflauf schlagen und 15-20 Minuten backen, bis der Auflauf durchgewärmt ist und die Eier nach Ihren Wünschen gekocht sind.


Rezeptzusammenfassung

  • 8 Eier
  • ¾ Tasse Vollmilch
  • 1 Teelöffel Knoblauchsalz
  • ¼ Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • ½ Pfund Speck
  • 1 rote Paprika, gehackt
  • ¼ Tasse gehackte Zwiebel
  • 1 Packung (10 Unzen) gefrorener gehackter Spinat, aufgetaut und abgetropft
  • ½ Tasse geriebener Monterey-Jack-Käse
  • ¼ Tasse fein geriebener Asiago-Käse

Backofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen. Eine 9x13-Zoll-Backform einfetten.

Eier in einer Schüssel mit einer Gabel verquirlen. Fügen Sie den Eiern Milch, Knoblauchsalz und schwarzen Pfeffer hinzu und schlagen Sie, bis sie vollständig integriert sind.

Speck in eine große Pfanne geben und bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten braten, dabei gelegentlich wenden, bis er gleichmäßig gebräunt ist. Speck auf einen mit Küchenpapier ausgelegten Teller geben und Fett aus der Pfanne abtropfen lassen. Speck hacken.

Rote Paprika und Zwiebel in derselben Pfanne bei mittlerer Hitze 5 bis 10 Minuten anbraten, bis sie weich sind.

Spinat auf den Boden der vorbereiteten Backform mit Speck und roter Paprika-Mischung verteilen. Die Eiermischung über die Speckmischung gießen und Monterey Jack-Käse und Asiago-Käse über die Eimischung streuen.

Im vorgeheizten Ofen backen, bis ein in der Mitte eingesetztes Messer sauber herauskommt, 35 bis 45 Minuten.


Idaho® Kartoffel-Frühstücksauflauf

Schichten von Idaho®-Kartoffeln, Wurst, Champignons und Spinat auf einem herzhaften Brotpudding, garniert mit geschmolzenem Käse und Schnittlauch. Perfekt für das Muttertagsfrühstück!

Zutaten:

Für den Auflauf:

  • 6 Unzen Brot, etwa 4 1/2 Tassen, gewürfelt (ich habe Brioche-Brötchen verwendet)
  • 1 Pfund Schweinehack
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 große Zwiebel, gewürfelt
  • 1 Teelöffel frischer Salbei, gehackt
  • 1 Teelöffel frische Thymianblätter, gehackt
  • 1 Teelöffel hellbrauner Zucker
  • Prise rote Paprikaflocken
  • 8 Unzen Cremini-Pilze, in Scheiben geschnitten
  • 1 Pfund Spinat
  • 2 Pfund Idaho®-Kartoffeln, in Scheiben geschnitten 1/8 Zoll dick, etwa 4 mittelgroß (ich habe Norkotah verwendet)
  • 8 Unzen geriebener Käse (ich habe Colby Jack verwendet)
  • 3 EL Schnittlauch, gehackt, optional

Für den Vanillepudding:

  • 6 große Eier
  • 1 Tasse Milch
  • 1 Tasse halb und halb
  • 1/2 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer

Richtungen:

  1. Die Brotwürfel einige Stunden trocknen lassen und außen etwas zäh werden. Sie können sie auf ein Backblech legen und auf der Arbeitsplatte stehen lassen. Nachdem einige Stunden vergangen sind und sie nicht mehr weich sind, legen Sie sie in die Auflaufform.
  2. Die Zutaten für den Pudding verquirlen und die Hälfte der Mischung über das Brot gießen. Drücken Sie nach unten, um sicherzustellen, dass das Brot mit der Eimischung bedeckt ist. Im Kühlschrank mindestens 2 Stunden kalt stellen.
  3. In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze das Hackfleisch anbraten. Fügen Sie gewürfelte Zwiebel, Knoblauch, Salbei, Thymian, braunen Zucker und rote Paprikaflocken hinzu. Kochen, bis das Schweinefleisch gebräunt ist und aus dem Zucker zu karamellisieren beginnt. Schweinefleisch zum Abkühlen in eine Schüssel geben. Pfanne nicht ausspülen.
  4. In derselben Pfanne die Pilze bei mittlerer Hitze garen, bis sie nicht mehr roh sind (ca. 5 Minuten). In eine Schüssel umfüllen und beiseite stellen.
  5. Spinat in die Pfanne geben und bei schwacher Hitze kochen, bis der Spinat zusammengefallen ist (ca. 4-5 Minuten). Beiseite legen.
  6. Die Wurst auf das eingeweichte Brot legen.
  7. Gekochte Champignons auf die Wurst legen.
  8. Eine Schicht Kartoffeln auf die Champignons schleudern, gefolgt von Spinat und der Hälfte der restlichen Eiermischung.
  9. Zum Schluss die restlichen Kartoffeln darüber schuppen. Gießen Sie den Rest der Eimischung darüber und drücken Sie ihn nach unten, um sicherzustellen, dass der Vanillepudding alle Schichten bedeckt.
  10. Mit geriebenem Käse belegen und bei 350 °F 45 und 60 Minuten backen, bis ein Messer die Kartoffeln leicht durchsticht. Noch warm mit gehacktem Schnittlauch bestreuen.

Anmerkungen:

Tipp: Statt Schweinehackfleisch, Salbei, Thymian, braunem Zucker und Paprikaflocken können Sie auch Schweinefleisch-Frühstückswürstchen verwenden.


Käsiger Frühstücksauflauf

Ertrag: 8 Portionen

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 50 Minuten

Gesamtzeit: 1 Stunde, 5 Minuten

Der beste und einfachste Frühstücksauflauf zum Nachkochen, beladen mit Wurst, Kartoffeln und käsiger Güte!

Zutaten:

  • 2 kleine rotbraune Kartoffeln, gewürfelt
  • 4 große Eier
  • 1/4 Tasse Milch
  • 1 Teelöffel scharfe Sauce, optional
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 3 italienische Wurstglieder, Hülle entfernt
  • 1 rote Paprika, gewürfelt
  • 1 grüne Paprika, gewürfelt
  • 1 Tasse geriebener scharfer Cheddar-Käse, geteilt
  • 2 Esslöffel gehackte frische Petersilienblätter

Richtungen:

  1. Ofen auf 350 Grad F vorheizen. Eine 9-Zoll-Auflaufform leicht mit Antihaftspray bestreichen.
  2. Gib Kartoffeln und 1/4 Tasse Wasser in eine mikrowellengeeignete Schüssel. Abdecken und 4-5 Minuten in die Mikrowelle stellen, oder bis sie weich sind, gut abtropfen lassen und beiseite stellen.
  3. In einem großen Glasmessbecher oder einer anderen Schüssel Eier, Milch und scharfe Soße verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen, nach Geschmack beiseite stellen.
  4. Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie italienische Wurst hinzu und kochen Sie sie etwa 3-5 Minuten, bis sie gebräunt ist. Paprika und Kartoffeln unterrühren, bis sie weich sind, etwa 3-4 Minuten.
  5. Vom Herd nehmen. Rühren Sie 1/2 Tasse Cheddar-Käse ein, bis alles gut vermischt ist.
  6. Die Wurstmasse gleichmäßig in die Auflaufform geben. Gießen Sie die Eiermischung gleichmäßig darüber und bestreuen Sie sie mit der restlichen 1/2 Tasse Käse.*
  7. In den Ofen schieben und 35-40 Minuten backen, oder bis die Eier fest sind.
  8. Sofort servieren, nach Belieben mit Petersilie garniert.

Anmerkungen:

*Diese kann abgedeckt und bis zu 24 Stunden in den Kühlschrank gestellt werden. Wenn Sie zum Aufwärmen bereit sind, lassen Sie den abgedeckten Auflauf 1 Stunde bei Raumtemperatur ruhen.


Wurst-, Kartoffel- und Spinat-Blech-Pfanne-Abendessen (getreidefrei)

Ich habe ein weiteres einfach zuzubereitendes Rezept für ein Blechpfannenessen für Sie! Einfach alle Zutaten ohne Spinat und Zitrone vermischen und im Ofen goldbraun rösten. Ich serviere diese leicht zu reinigende Vorspeise gerne mit einem einfachen Salat oder etwas rohem Gemüse, das mit Olivenöl beträufelt ist.

Die Leute fragen oft, warum ich kein Olivenöl oder Kokosöl zum Braten oder Anbraten verwende, daher hier ein kurzer Rückblick. Jedes Öl oder Fett hat einen „Rauchpunkt“. Dies ist der Punkt, an dem das Öl oxidiert und freie Radikale erzeugt. Freie Radikale schädigen die Zellen unseres Körpers, daher versuchen wir diese so weit wie möglich zu vermeiden.

Olivenöl und Kokosöl oxidieren bei höheren Temperaturen, daher ist es am besten, mit einem stabilen gesättigten Fett wie Ghee, Schmalz, Talg, Entenfett usw. zu kochen. Diese stabilen Fette liefern Omega-3-Fettsäuren und enthalten fettlösliche Aktivatoren. Fettlösliche Aktivatoren ermöglichen unserem Körper, die Vitamine A, D, E und K in unserer Nahrung richtig zu verwerten, also sind sie unglaublich wichtig für eine gute Gesundheit!

Lassen Sie also zum Braten oder Kochen bei höheren Temperaturen das Olivenöl, Kokosöl und natürlich alle Samenöle weg und entscheiden Sie sich für die stabilen gesättigten Fette von Weidetieren.


Wurst-, Kartoffel- und Spinatsuppe

Ertrag: 6 Portionen

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten

Gesamtzeit: 30 Minuten

Eine herzhafte, beruhigende Suppe, die so einfach und einfach zuzubereiten ist, voller Ballaststoffe und Geschmack! 329,5 Kalorien.

Zutaten:

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Pfund würzige italienische Wurst, Hülle entfernt
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1/2 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • 1/2 Teelöffel zerdrückte Paprikaflocken, optional
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 5 Tassen Hühnerbrühe
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Pfund rote Kartoffeln, gewürfelt
  • 3 Tassen Babyspinat
  • 1/4 Tasse Sahne

Richtungen:

  1. Olivenöl in einem großen Suppentopf oder Schmortopf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie italienische Wurst hinzu und kochen Sie sie etwa 3-5 Minuten, bis sie gebräunt ist.
  2. Knoblauch, Zwiebel, Oregano, Basilikum und Paprikaflocken unterrühren. Unter häufigem Rühren kochen, bis die Zwiebeln glasig sind, ca. 2-3 Minuten mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Hühnerbrühe und Lorbeerblatt einrühren und aufkochen. Kartoffeln hinzufügen und kochen, bis sie weich sind, etwa 10 Minuten.
  4. Spinat einrühren, bis er anfängt zu welken, etwa 1-2 Minuten. Schlagsahne einrühren, bis sie erhitzt ist, ca. 1 Minute mit Salz und Pfeffer würzen, um abzuschmecken.
  5. Sofort servieren.

Hast du dieses Rezept gemacht?

Tagge @damn_delicious auf Instagram und hashtag it #verdammtlicious.


Sperrgrund: Der Zugang aus Ihrem Bereich wurde aus Sicherheitsgründen vorübergehend eingeschränkt.
Zeit: Mo, 14. Juni 2021 0:24:27 GMT

Über Wordfence

Wordfence ist ein Sicherheits-Plugin, das auf über 3 Millionen WordPress-Sites installiert ist. Der Eigentümer dieser Site verwendet Wordfence, um den Zugriff auf seine Site zu verwalten.

Sie können auch die Dokumentation lesen, um mehr über die Blockierungstools von Wordfence zu erfahren, oder besuchen Sie wordfence.com, um mehr über Wordfence zu erfahren.

Erstellt von Wordfence am Mo, 14. Juni 2021 0:24:27 GMT.
Die Zeit Ihres Computers: .


RICHTUNGEN

Den Backofen auf 400 °C vorheizen. Eine kleine 3-Tassen-Auflaufform oder eine ofenfeste Pfanne mit Antihaftspray einfetten.

1/2 Esslöffel Olivenöl in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebeln hinzu und braten Sie sie 5 Minuten lang an, bis sie weich und duftend sind. Pute, Chilipulver, Salz (optional) und Zwiebelpulver hinzufügen. Das Fleisch anbraten, bis es vollständig gegart und zerbröckelt ist. In eine Schüssel umfüllen und beiseite stellen.

Fügen Sie den restlichen 1 Esslöffel Olivenöl hinzu und reduzieren Sie die Hitze auf mittlere Stufe. Knoblauch und Salbei dazugeben und 2-3 Minuten anbraten. Fügen Sie den Spinat hinzu und rühren Sie, bis er zusammenfällt, etwa 2 Minuten. In eine Schüssel umfüllen und beiseite stellen.

In einer Rührschüssel die Eier und 1/3 Tasse Milch verquirlen. Fügen Sie den gekochten Truthahn, Spinat, Kartoffeln und Mozzarella hinzu. Rühren, bis kombiniert. In die Auflaufform geben. Mit dem Parmesankäse belegen.

20-25 Minuten backen oder bis die Oberseite goldbraun ist und der Auflauf bei Berührung zurückspringt.

Mit einem 8-Unzen-Glas Milch servieren.


Schau das Video: Rezept: Versunkene Eier im Spinatnest. Kartoffeln mit Spinat und Ei. Spiegeleier Gratin (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Zulmaran

    Sind Sie sich bewusst, was geschrieben hat?

  2. Zolodal

    Danke für die Erklärung, je einfacher, desto besser...

  3. Brataxe

    Ich trete bei. Und ich habe mich dem gestellt.

  4. Taushura

    Ich habe besser einfach die Klappe



Eine Nachricht schreiben