Neue Rezepte

Rezept für Bier- und Wursteintopf

Rezept für Bier- und Wursteintopf


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Würstchen

Dieser Wursteintopf ist ein echtes Eintopfgericht. Geräucherte Wurst verleiht dem fertigen Gericht viel Geschmack, obwohl Sie auf Wunsch auch normale Knaller verwenden können.

56 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 330ml Bier
  • 4 rote Kartoffeln, geviertelt
  • 1 Teelöffel getrocknete italienische Kräuter
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 225 g Karotten, geschält und in 5 cm große Stücke geschnitten
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 450g geräucherte Wurst, z.B. Kielbasa, in 2cm Scheiben geschnitten
  • 1 kleiner Kohl, geviertelt

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:45min ›Fertig in:1h

  1. Gießen Sie das Bier in eine große Kasserolle und bringen Sie es bei mittlerer Hitze zum Kochen. Die Kartoffeln auf den Boden der Auflaufform schichten und die Kartoffeln mit etwas italienischen Kräutern, Salz und schwarzem Pfeffer bestreuen. Die Babykarotten, Zwiebeln, Räucherwurst und Kohl schichten und jede Schicht mit etwas mehr Gewürzen bestreuen.
  2. Die Hitze auf niedrige Stufe stellen, den Auflauf abdecken und etwa 45 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(79)

Bewertungen auf Englisch (56)

von LINDA MCLEAN

Mit europäischen Eltern bin ich mit viel deutschem Essen aufgewachsen. Ich bin nicht der größte Fan, besonders wenn es um jede Art von Wurst geht, aber ich habe diese gerade probiert und sie ist absolut lecker! Ich hatte kein Kielbasa im Haus, also habe ich mit Bratwurst unterlegt und etwas Kümmel dazugegeben. Kochtechnisch habe ich zuerst meine Wurst angebraten und dann meine Kartoffeln und die restlichen Zutaten hinzugefügt. Keine Schichtung hier, einfach alles zusammengeworfen. Die Kombination der Aromen ist alles, was man von einem guten deutschen Gericht erwartet und ich weiß, dass dies definitiv als Familienfavorit gelten wird. Danke DJ!-11.09.2010

von PULLEYHEATHER

Dies war ein anständiges Essen. Ich mag immer die Kombi aus Bier und Kielbasa! Ich habe nur etwa 1/3 eines Kohlkopfes verwendet, und es war mehr als genug.-24.09.2010

von TribePride

Das hat mir sehr gut gefallen, aber mein Mann mochte es weniger. Ich muss zugeben, dass wir vegetarischen Kielbasa-Imitat verwendet haben (mein Mann ist Vegetarier), und das lieferte den größten Teil des Geschmacks, so dass die Verwendung von echtem Kielbasa mit ziemlicher Sicherheit einen Unterschied machen würde. Ich werde es sicherlich noch einmal mit echtem Kielbasa für mich selbst versuchen, aber ich denke, ich werde nur einen halben Kohl verwenden. Ich habe den kleinsten Kohl bekommen, den ich im Laden finden konnte, aber für mich persönlich war es immer noch zu viel. Ich liebe Zwiebeln, also werde ich das nächste Mal eine ganze verwenden. Danke für das Rezept!-11.09.2010


Wursteintopf

Ich liebe Würstchen. Sie gehören ohne Zweifel zu meinen Favoriten. Auch qualitativ hochwertige Würste mit hohem Fleischanteil sind relativ günstig, in allen Variationen erhältlich und super vielseitig einsetzbar.

Nichts geht über ein Sandwich mit Wurst und Eiern, wenn Sie einen Kater haben, und ein Auflauf mit Wurst und Bohnen ist das perfekte Familienessen.

Dies Wursteintopf ist meinem Wurst-Bohnen-Auflauf ziemlich ähnlich. Es ist fantastisches Familienessen, das die Bank sprengt.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 (16 Unzen) Päckchen würzige Hackfleischwurst
  • 1 (12 Flüssigunzen) Dose Bier
  • 6 große Kartoffeln, geschält und gehackt
  • 1 mittelgroße grüne Paprika, gehackt
  • 1 mittelgroße rote Paprika, gehackt
  • 1 mittelgroße gelbe Paprika, gehackt
  • 1 große süße Zwiebel, gehackt
  • 1 große rote Zwiebel, gehackt
  • 1 Jalapenopfeffer, fein gehackt
  • 1 Habanero-Pfeffer, entkernt und gehackt
  • 1 rote Chilischote, entkernt und gehackt
  • ¼ Tasse gehackte Frühlingszwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen, geschält und gehackt
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 2 Tassen Hühnerbrühe

Backofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen.

In einer großen, tiefen Pfanne bei mittlerer Hitze die Wurst im Bier kochen, bis sie gleichmäßig gebräunt ist. Abtropfen lassen und beiseite stellen.

In einer großen Auflaufform Wurst, Kartoffeln, grüne Paprika, rote Paprika, gelbe Paprika, süße Zwiebel, rote Zwiebel, Jalapeno-Pfeffer, Habanero-Pfeffer, rote Chilischote, Frühlingszwiebeln und Knoblauch mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Hühnerbrühe einrühren.

Abdecken und im vorgeheizten Ofen 1 Stunde backen, oder bis alles Gemüse weich ist.


Kommentare

Judy Specht aus Kalifornien am 22. September 2015:

Dieses Rezept sieht lecker und einfach aus. Ich werde es versuchen .

L M Reid aus Irland am 07.02.2015:

Dieses Rezept sieht einfach zu machen aus und ist auch sehr lecker. Ich werde dieses Essen das nächste Mal ausprobieren, wenn ich Würstchen zum Abendessen möchte

Chantele Cross-Jones (Autor) aus Cardiff am 27. September 2013:

Nun, ich hoffe, dass Sie dieses mögen, und schauen Sie sich meine anderen Slow Cooker-Rezepte an

Chantele Cross-Jones (Autor) aus Cardiff am 22. Januar 2013:

Hallo Dwachira - Es ist ein wirklich leckeres Rezept, versprochen.

Danson Wachira aus Nairobi, Kenia am 22. Januar 2013:

Ich möchte diesen besten Wurstauflauf probieren, vor allem, weil er einen geringen Fettgehalt hat. Die Würstchen auf dem Foto sehen wow aus! Abgestimmt.

Chantele Cross-Jones (Autor) aus Cardiff am 16. Dezember 2012:

Irische Würstchen sind lecker! Wir verwenden hier sehr gerne Schweinefleisch und Apfel oder Schweinefleisch und Lauch

mizjo aus New York City, NY am 16. Dezember 2012:

Ich liebe das Aussehen davon. Irische Würstchen sind die besten, die ich je gegessen habe, und wir haben hier ein paar Geschäfte, die sie verkaufen. Ich möchte einen Slow Cooker auf meine Wunschliste setzen!

Chantele Cross-Jones (Autor) aus Cardiff am 22. Oktober 2012:

Oh, ich freue mich, dass Ihnen Ihr Slow Cooker gefällt! Ich finde meine super! So einfach, wenn Sie gut essen möchten, aber don&apost so viel Zeit haben. Dies ist ein wirklich einfaches und leckeres Rezept, ich bin sicher, Sie würden es lieben. Wurst neigt dazu, überraschend sättigend zu sein!

Dolores Monet aus Ostküste, USA am 22. Oktober 2012:

Ich bin gerade dabei, meinen Slow Cooker zu benutzen, also war dies großartig zu lesen! Klingt lecker! Ich mache eine Suppe, die sehr ähnlich ist, indem ich die Hüllen ausdrücke, Sellerie und Schwarzaugenerbsen hinzufüge. Bei Wurst reicht ein bisschen!

Chantele Cross-Jones (Autor) aus Cardiff am 15. August 2012:

Danke Brett. Ich liebe meinen Slowcooker! Es ist ein Geschenk Gottes für mich und meinen Mann, die so schwere Stunden arbeiten. Schön, dass dir dieses Rezept gefällt!

Brett C aus Asien am 15. August 2012:

Liebe es! Ich koche immer mit dem Slow Cooker, von Spag Bol bis hin zu Eintöpfen und Suppen. Allerdings ist mir so ein Gericht nie in den Sinn gekommen, tolle Idee. Bei neuen Slow Cookern gibt es auch eine &aposauto&apos-Option, die die Kochzeit auf etwa 45-60 Minuten verkürzen kann -) . obwohl die langsame Option immer ein bisschen besser ist.

Geteilt, angeheftet, hoch, nützlich und großartig!

kjrzeek1 aus New Jersey, USA am 16. Juni 2012:

Schöne Nabe. Ich liebe Wurst und den Slow Cooker, also werde ich das bald ausprobieren. Ich bekomme tatsächlich frische Hühnchenwurst von einem lokalen Metzger und es ist großartig!

Chantele Cross-Jones (Autor) aus Cardiff am 19. Mai 2012:

Normalerweise verwende ich Tesco&aposs-Schweine- und Apfelwürstchen - sie sind lecker! Mein Slow Cooker ist mein bester Freund! lol!

Victoria Lynn aus Arkansas, USA am 19. Mai 2012:

Sieht lecker aus! Welche Wurst verwendest du? Ich liebe Slow-Cooker-Rezepte - vielleicht muss ich dieses ausprobieren!

Chantele Cross-Jones (Autor) aus Cardiff am 15. April 2012:

Danke rjsadowski. Ich hoffe du probierst es aus und ich hoffe es gefällt dir!

Chantele Cross-Jones (Autor) aus Cardiff am 15. April 2012:

Danke Prasetio30. Freut mich, dass es dir gefällt und ich hoffe es gefällt dir!

Chantele Cross-Jones (Autor) aus Cardiff am 15. April 2012:

Danke Viking305. Es ist ein wirklich einfaches Rezept und einfach richtig lecker, ohne teuer oder schwierig zu sein

rjsadowski am 15. April 2012:

Was für ein tolles Rezept. Es ist lecker, es ist einfach, was will man mehr?

prasetio30 aus Malang-Indonesien am 14. April 2012:

Ich liebe dein Rezept. Es klingt köstlich und ich kann und kann warten, bis es bald fertig ist. Danke, dass du mit uns teilst. Bewertet und nützlich!

L M Reid aus Irland am 14. April 2012:

Wow dieses Rezept sieht sehr einfach zu machen und lecker aus. Wäre schön, wie Sie sagen, wenn Sie an einem kalten Abend von einem harten Arbeitstag kommen.


Instant Pot Beer Brats

Bratwurst mit Bier in Ihrem Instant Pot Schnellkochtopf zubereitet. Egal welche Art oder Marke, sie werden jedes Mal perfekt zubereitet!

Zutaten

Anweisungen

  1. Stellen Sie Ihren Instant Pot auf Sauté ein
  2. Sobald das Display HOT anzeigt, fügen Sie das Olivenöl und dann die Bratwurst hinzu. Auf beiden Seiten braun.
  3. Entfernen Sie alle Bratwürste aus dem Instant-Topf und gießen Sie das Bier hinein. Den Topfboden ablöschen, um alle gebräunten Stellen zu entfernen.
  4. Legen Sie einen Untersetzer in den Topfboden und legen Sie Ihre Bratwurst darauf.
  5. Verriegeln Sie den Deckel und schieben Sie das Ventil in die Position Sealing. Schnellkochtopf/manuelle Einstellung auf HOHER Druck für 7 Minuten.
  6. Lassen Sie nach Ablauf der Garzeit eine natürliche Druckentlastung zu. Sobald der Stift fällt, entfernen Sie den Deckel und genießen Sie!

Anmerkungen

Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Bratwurst vor dem Schnellgaren mit einer Gabel einstechen.


  • 1 1/2 Pfund Kartoffeln, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Pfund Andouillewurst
  • 1 große Zwiebel, geviertelt, in Scheiben geschnitten
  • 2 Esslöffel Butter, geteilt
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel getrockneter Thymian oder 1 Esslöffel frischer
  • 1 1/2 Tassen Hühnerbrühe
  • Salz und Pfeffer

Eine 2 Liter tiefe Kasserolle buttern. Backofen auf 350° vorheizen.

1 Esslöffel Butter mit dem Olivenöl bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie die Zwiebel hinzu und braten Sie die Wurst unter Rühren, bis die Zwiebel schön gebräunt ist.

Ein Drittel der Kartoffeln schichten, mit Salz und Pfeffer bestreuen, dann mit der Hälfte der Wurst-Zwiebel-Mischung belegen. Mit 1/2 Thymian bestreuen. Schichten wiederholen, dann mit dem restlichen Drittel der Kartoffeln enden. Gießen Sie die Hühnerbrühe in die Kasserolle. Die oberste Kartoffelschicht mit Salz und Pfeffer bestreuen. Den restlichen 1 Esslöffel Butter in sehr kleine Streifen schneiden. Tupfen Sie die Kartoffelschicht überall.

Butter ein Stück Folie. Decken Sie die Kartoffeln mit der Folie ab und drücken Sie sie nach unten, sodass die gebutterte Seite der Folie auf den Kartoffeln liegt. Beschweren Sie die Folie mit einer kleinen Auflaufform oder einer ofenfesten Schüssel.

1 Stunde backen. Aufdecken und etwa 45 Minuten länger backen, oder bis die Kartoffeln zart und goldbraun sind.


Wie man einen Wurstauflauf in einem Slow Cooker macht

1. Würstchen anbraten

Normalerweise bräune ich mein Fleisch nicht an, bevor ich es in den Slow Cooker lege (aber ich kenne viele Leute, die das tun, es ist nur eine Frage der persönlichen Vorlieben), aber meiner Meinung nach ist es bei Würstchen ein Muss.

Ich habe versucht, sie einfach direkt in den Slow Cooker zu werfen, und sie schmecken wirklich überhaupt nicht gut. Die Textur ist zu weich und sie sehen anämisch aus. Außerdem kann ich so das Fett von den Würstchen abtropfen lassen, bevor ich sie in den Slow Cooker stecke. Wenn ich weiß, dass ich morgens in Eile sein werde, werde ich sie am Vorabend anbräunen und sie einfach bis zum Morgen im Kühlschrank aufbewahren.

Wenn Sie einen Slow Cooker haben, den Sie auf das Kochfeld stellen können, können Sie alles direkt darin machen. Wenn nicht, einfach grillen oder in einer Pfanne leicht anbraten.

Sobald sie gebräunt sind, gib sie in den Slow Cooker.

2. Fügen Sie Gemüse und getrocknete Kräuter Ihrer Wahl hinzu

Sie können das frische Gemüse hinzufügen, das Sie bevorzugen, verwenden Sie einfach das, was Sie zur Verfügung haben. So schön ist ein Wurstauflauf! Für dieses Rezept habe ich 3 gehackte Karotten, 1 geschnittene rote Zwiebel, 2 zerdrückte Knoblauchzehen und 1 gehackte rote Paprika verwendet. Ich habe auch 1 TL gemischte getrocknete Kräuter verwendet. Wenn Sie möchten, können Sie zusätzliche Kräuter und Gewürze hinzufügen.

Andere Gemüseideen: Pastinaken, Zucchini, Butternut-Kürbis, Lauch usw.

3. Gehackte Tomaten hinzufügen

Dosen mit gehackten Tomaten sind immer eine nützliche Zutat im Schrank. Ich verwende sie in vielen meiner Rezepte und werde sie oft aufstocken, wenn der Supermarkt sie anbietet. Fügen Sie sie einfach mit den restlichen Zutaten hinzu.

4. Rinderbrühe hinzufügen

Fügen Sie 400 ml Rinderbrühe hinzu und rühren Sie alles gut um, um sich gut zu vermischen.

5. 7 bis 9 Stunden auf niedriger Stufe oder 4 Stunden auf hoher Stufe kochen

Wie lange Sie es einwirken lassen, ist Ihnen überlassen. Wenn Sie für längere Zeit nicht zu Hause sind, machen Sie sich keine Sorgen, wenn es länger als 9 Stunden eingeschaltet bleibt (auf niedrig).

Bei diesem Slow Cooker Wurstauflauf möchten Sie die Sauce am Ende vielleicht noch etwas andicken, je nachdem, wie Sie Ihre Soße mögen. Wenn Sie es dicker mögen, können Sie den Deckel die letzten 30 Minuten offen lassen oder etwas Soßengranulat oder Maismehl einrühren.

Schmeckt hervorragend mit Kartoffelpüree!


CROCK POT BIER HUHN

Zutaten

  • 2 lbs Hähnchenbrust ohne Haut, ohne Knochen (in 8 Filets geschnitten)
  • 1 Flasche oder Dose Ihres Lieblings-Dunkelbiers (ich habe Guinness verwendet)
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 1 EL getrockneter Oregano
  • 1/2 TL schwarzer Pfeffer

Anweisungen

Anmerkungen

Ernährung

127 Kommentare

Mein Mann und ich mochten den Geschmack oder die Textur dieses Hühnchens überhaupt nicht.

Dieses Rezept war sehr gut! Wir haben 4-5 dünne Hähnchenbrust und 1 12-Unzen-Flasche Guinness mit den aufgeführten Gewürzen verwendet und es war alles andere als trocken! Ich habe es 1,5 Stunden lang auf High gestellt und dann für weitere 1,5 Stunden auf Low gestellt und sie waren fertig. Ich verstehe nicht, warum die Leute trockenes Hühnchen bekommen, weil sie vermuten, dass die Hähnchenbrust zu dick ist oder zu viel Hühnchen für die Flüssigkeit verwendet wird. Wir hatten noch genügend Flüssigkeit. Werde es sicher wieder machen!

Ich habe das einmal gemacht, und als ich von der Arbeit nach Hause kam, war der Topf immer noch eingesteckt, aber er war auf der hinteren Veranda. Ich wusste sofort, als ich die Tür öffnete, warum mein Mitbewohner sie nach draußen gestellt hatte, nachdem er vor mir nach Hause gekommen war. Der Geruch war fürchterlich, keine Worte können ihn beschreiben, aber ich werde es versuchen: Nimm einen wilden nordkoreanischen Hund, häute ihn, lass den Schwanz dran, gib etwas Kimchi und Katzenurin hinzu und erhitze ihn dann 2 Tage lang.

Versuchen Sie Clean Print als Add-On zu Google.

Ich habe das gemacht und es stellte sich als trocken heraus, ich weiß, dass das Bier verkocht, aber wir konnten es beide immer noch probieren. Ich wollte es auch unbedingt mögen.

Hautlose Brust ist immer trocken und geschmacklos. Verwenden Sie Hähnchenschenkel mit Knochen und Haut. Wenn Sie die Haut nicht essen, bleibt Ihnen eine saftige, schmackhafte Mahlzeit, die zum Verzehr geeignet ist. Es wird nicht wesentlich mehr Fett oder Kalorien hinzufügen.

Ich gehe, um Ihren “grün” oder “umweltfreundlich” Druckrezept-Button… zu verwenden. 18 Seiten später. Wie das, was die. Wo ist die Schaltfläche Rezept drucken für nur das Rezept und nicht die anderen 17 Seiten, die jetzt verschwendet werden, mit Ihrem grünen druckerfreundlichen Symbol?! Was für ein Witz!! Ganz zu schweigen von den Kosten für Papier und Druckertinte.

Ich habe das gerade gemacht und es stellte sich als wunderbar heraus & #8230 überhaupt nicht trocken. Ich habe 2,5 Pfund gefrorene Hähnchenbrust und eine 16-Unzen-Dose Leinenkugel’s Summer Shandy verwendet. Ich habe Basilikum anstelle von Oregano verwendet, da ich keinen Oregano zur Hand hatte. Ich habe auch Petersilienflocken und Thymian hinzugefügt. Ich habe meine Gewürze nicht gemessen, aber ich bin mir sicher, dass ich mehr verwendet habe als angegeben. Das Hühnchen war sehr aromatisch und feucht. Ich habe es mit Reis und Gemüse für eine großartige gesunde Mahlzeit serviert!

Ich habe dies mit ein paar Improvisationen versucht, ich habe eine Dose kondensierte Pilzcremesuppe, ein Glas Perlzwiebeln hinzugefügt und ich habe Basilikum anstelle von Oregano verwendet (hatte zu dieser Zeit keinen Oregano). Ich habe einige größere Hähnchenbrüste verwendet, also habe ich nur 6 davon hineingelegt, ich habe eine Flasche Corona Extra genommen. Es kam erstaunlich heraus. Ich habe den Geschmack absolut geliebt, das Hühnchen ist feucht und würzig! Ich werde definitiv etwas Maisstärke hinzufügen, um den Saft zu einer Soße zu verdicken.

Crock Beer Chicken - scheußlich. Ich kann nicht glauben, dass ich 2 # Hühnchen für dieses Rezept verschwendet habe. Nutzlos. Gekochtes Hühnchen ist alles.

ICH BIN VÖLLIG EINVERSTANDEN. Ich habe es gerade geschafft, es zu schmecken "8230&8230BLAH

Ich stimme zu …..Ich habe mich gewundert, so viel Oregano zu verwenden𔅽 Tbsp? Es war so anmaßend, ruinierte mein Sonntagsessen.

Keine Ahnung warum das so viele negative Bewertungen hat. Meins war feucht und würzig, nicht trocken und langweilig, wie viele von euch kommentiert haben. Ich habe ungefähr 3 Pfund verwendet. (8 knochenlose, hautlose Brüste) und eine 12 oz. Flasche Shiner Bockbier. Ich habe die Gewürze gleich belassen, aber wahrscheinlich mehr als angegeben verwendet, da ich nicht gemessen habe. 4 Stunden auf hoher Stufe gekocht, das Hühnchen zerkleinert und über braunem Reis mit einer Seite von geröstetem Brokkoli serviert. Anstatt eine Soße zuzubereiten, wie einige vorgeschlagen haben, habe ich den Saft einfach über das Hühnchen und den Reis auf unseren Tellern gelöffelt, um ihn kalorienarm zu halten. Es gab viel Saft. Keine Ahnung, warum jemand trocken herauskommen würde.

Ich habe das heute gemacht und es ist fast fertig, aber die Hähnchenbrust ist weiß. Wo entsteht das Goldbraun? Und warum reden alle davon, das Huhn zu zerkleinern. Das steht nicht im Rezept oder auf dem Bild?

Heute 5 Stunden auf hoher Stufe gekocht, und ich habe ein paar Löcher in das Hühnchen gestochen, während es kochte. Kam immer noch ziemlich trocken und langweilig heraus. Ich werde beim nächsten Mal die Hähnchenbrust aufschneiden. Ich frage mich, würde das Hinzufügen von Maisstärke den Saft verdicken? Ich liebte den Geschmack, aber es wäre viel besser als Sauce statt als Saft. Aber ja, es ist schrecklich trocken.

SEHR ENTTÄUSCHEND! Ich habe das auf Pinterest gepinnt gesehen und freue mich darauf. Es war ein typisches matschiges, langweiliges Crock-Pot-Hühnchen. Ich habe das Gefühl, dass ich gutes Guinness dafür verschwendet habe. Wenn ich das Rezept neu gestalten würde, könnte ich mit viel mehr Aromaten im Ofen löten oder sogar Guinness in einer Marinade verwenden und dann grillen.

Ich habe es ausprobiert, mit einigen Änderungen, nachdem ich die Kommentare gelesen hatte " Topf und änderte die Gewürze zu 1/2 TL Oregano, 1/2 TL Thymian, 1/4 TL rote Chiliflocken und etwas Salz und Zitronenpfeffer. 6 Stunden auf niedriger Stufe gekocht. Es war fantastisch. Ich habe Lagunitas IPA verwendet, werde es nicht mehr verwenden, da es das Gericht bitterer macht, beim nächsten Mal werde ich Newcastle oder ein Brown Ale verwenden, denke ich.

Danke für den Absprungpunkt!

Das fand ich toll! Lesen Sie meine vollständige Rezension auf meinem Blog! Vielen Dank!
https://duhlouisegirls.wordpress.com/2015/02/09/crockpot-beer-chicken/

Wow, ich kann das schlechte Feedback zu diesem Rezept nicht glauben! Ich habe das schon mehrmals gemacht und meine Familie liebt es! Es ist ein perfektes Rezept für geschreddertes Hühnchen. Ich benutze es als mein Taco-Fleisch. Ich werde auch BBQ-Sauce zu den Resten hinzufügen und sie ist großartig für BBQ-Hühnchenpizza oder auf Salaten, über Reis! Ich liebe dieses Rezept!

Ich wünschte, ich hätte die Bewertungen gelesen, bevor ich dies mache. Es sieht und riecht wunderbar. Extrem fad und matschig, auch nachdem ich zusätzliche Gewürze aufgetragen habe. Werde es nicht wieder machen.

Habe dies heute Abend gemacht und nachdem ich die Bewertungen gelesen hatte, war ich skeptisch. Ging über 2 Stunden auf niedriger Stufe und dann auf Grill mit Barbecue-Sauce. LECKER.

Das ist großartig. Lächerlich saftig.

Ich habe dies gemacht, aber als das Hühnchen vollständig gekocht war, habe ich es (nur das Hühnchen ohne Flüssigkeit) in eine Backform gegeben und jedes Stück mit BBQ-Sauce bestrichen und dann 5 bis 10 Minuten unter den Grill gelegt, um die Sauce zu kochen und es war toll. Es gab keine Reste.

Dieses Rezept ist schrecklich. Das Bild mit diesem Artikel täuscht sehr. Ich habe das heute Abend genau nach dem Rezept gemacht und hatte gekochtes weiches Hühnchen in einem Bad mit gekochtem Bier. Es roch gut, war aber EXTREM langweilig. Ich muss schlau werden, um all die Reste aufzubrauchen, die ich jetzt habe. Totaler Abfall und ich bin deprimiert.

Ich stimme zu, ungenießbar! Ich koche viel und mache einige tolle Rezepte, aber das hier war trocken, langweilig und schmeckte wie in Bier gekochtes Hühnchen.

Ich denke, das eigentliche Problem ist das Huhn selbst. Modernes Geflügel schmeckt einfach nicht wie das Hühnchen, das ich als Kind im 20. Jahrhundert gegessen habe. Die einzigen Leute, die heutzutage Geschmack in Hühnchen bekommen, sind die Jungs von KFC!

Absolut schrecklich. Ich habe es genau nach Anweisung gemacht und hätte nicht enttäuschter sein können.

Mein Mann sagte, dies sei das beste Hühnchen, das er je hatte!
Ich habe Sam Adams Light verwendet und 4 Stunden auf hoher Stufe gekocht.
Beilagen waren griechischer Salat und Bierbrot.

Werde das heute Abend machen. Ich habe alle Kommentare gelesen und kann es kaum erwarten zu sehen, ob meine herauskommt! Ich suche nur nach etwas Einfachem und ich mache die ganze Zeit Bierdosenhühnchen! ! Wünsch mir Glück!

Bitte teilen Sie Rezepte mit, da ich der Chefkoch bin und gerade erst angefangen habe.

Das war meh. Ich denke, es wäre besser, wenn Sie das Huhn vorher anbraten. Werde es nicht wieder machen.

Ich bin überhaupt kein Fan von Bier, aber meine Tante macht im Sommer leckeres Bier BBQ, also dachte ich, ich probiere es mal aus. Meine Tante sagt, dass man mit billigem Bier am besten kochen kann, weil es den meisten Geschmack hat. Ich konnte mich nicht dazu durchringen, gesehen zu werden, wie ich günstiges Kellerbier kaufte, also hielt ich an einer örtlichen Tankstelle und holte mir eine große Flasche Heineken.

Das Rezept sagt nicht, wie viel Bier verwendet werden soll, also habe ich die 22oz-Flasche gekauft. Ich fügte frisch gehackten Knoblauch, Kartoffeln und Pilze hinzu. Ich habe auch 2 Hähnchenbrust und zwei Drumsticks anstelle all dieser Hähnchenbrust verwendet, da ich nur für zwei plus Reste gekocht habe. Ich denke, das Huhn ist aufgrund dieser Modifikation feucht geworden. Gegen die 6,5-Stunden-Marke fügte ich Eiernudeln hinzu und machte daraus eine Mahlzeit. Ich zerkleinerte das Hühnchen und die Nudeln saugten die restliche Flüssigkeit auf. Das Ergebnis war erstaunlich. Ich bin tatsächlich für Sekunden zurückgegangen, was ich nie tue. Das Bild spiegelt definitiv nicht das Endergebnis wieder. Alles in allem kann ich dieses Rezept sehr empfehlen.

Ich habe die Hähnchenbrust in einer Pfanne angebraten und dann mit den Gewürzen und dem Bier in den Topftopf gegeben. Sehr lecker. Ich mache das während der Sommerzeit. Meine Beilagen sind frisch geschnittene Tomaten oder Gurken oder Kartoffelsalat. Es ist einfach und sehr lecker

Sehr enttäuschend! Keine Ahnung, wie die abgebildete Version gebräunt ist. Ich habe 4 große Brüste verwendet, das Rezept befolgt und es war gekocht, Hähnchen in Saft zerfallen, ziemlich langweilig. Da es auseinandergefallen ist, denke ich, ich werde es zerkleinern, mit BBQ-Sauce mischen und auf Brötchen essen.

Ich habe nur drei große gefrorene Hähnchenbrust (entspricht etwa 1,75 Pfund) verwendet und das Hühnchen kam so saftig und braun heraus (verwendetes Guinness). 4,5 Stunden gekocht. Wenn Sie Oregano nicht mögen, würde ich die Hälfte der Menge nehmen. Ich habe Hähnchenbrust im Crock Pot gemacht, die mit dieser seltsamen Textur aus körnigem Brei herauskommt, aber herausgefunden, dass man das richtige Ergebnis bekommt, wenn man das Hühnchen gefroren einlegt. Ich würde das auf jeden Fall wieder machen!!

Ich habe das gerade gemacht und es war so stinkig & #8217 lecker. Ich habe jedoch die Hälfte dieses Rezepts gemacht, da es nur ich und mein Mann sind. Ich habe jedoch NICHT die Hälfte des Bieres getrunken. Ich glaube, deshalb war mein Hühnchen nicht trocken. 4 Hähnchenbrust und eine Flasche Bier. Wenn Sie also 8 Hähnchenbrust verwenden, würde ich zwei Flaschen oder Dosen Bier verwenden. Das Bier, das ich verwendet habe, war Pipeline Porter von Kona Brewing Co. Ein dunkles, reichhaltiges Bier mit Kaffee-Untertönen. OMG so gut. Das war lecker und ich werde es auf jeden Fall wieder machen!

Ich habe das zweimal gemacht. Einmal mit Hähnchenkeulen ohne Haut, gewürzt mit Salz, Pfeffer und Knoblauchsalz, die ich eine Stunde im Kühlschrank mariniert und im Topf mit einem Teelöffel getrocknetem Oregano, einer Dose Hühnerbrühe und dem Saft einer Zitrone kombiniert habe sowie das Bier. Beim zweiten Mal habe ich mit Salz, Pfeffer und Knoblauchsalz gewürzte Hähnchenschenkel ohne Haut mit Knochen verwendet, die ich eine Stunde im Kühlschrank mariniert und im Topf mit einer Dose Hühnerbrühe, einer großen gehackten Zwiebel und fünf Zweigen frischer Thymian und das Bier. Beide Male ist dieses Gericht perfekt gelungen. Ich serviere dies gerne mit Reis, der in gewürzter Hühnerbrühe gekocht wird. Es ist pures Wohlfühlessen.

Oh je, das sieht so gut und knusprig aus. Ich mag trockenes Hühnchen, aber nachdem ich die Bewertungen gelesen habe, bin ich mir nicht sicher, ob ich dies machen möchte. Gibt es eine Möglichkeit, das Hähnchen knusprig wie auf dem Foto aussehen zu lassen?

Eventuell für ein paar Minuten unter den Grill legen, nachdem es fertig ist?

Ich habe das mit Guinness, Shipyard Pumpkin und Budweiser gemacht. Lecker jedes Mal. Normalerweise mache ich 4-5 Hähnchenbrust statt 8.

Alles, was ich bekam, war gekochtes Hühnchen, das in Bier ertrank. Genaue Anweisungen befolgt. Jetzt muss ich ihn grillen, damit er braun wird. Was für eine Verschwendung von gutem Hühnchen.

Dies war eines der schlechtesten Mahlzeiten, die ich je gemacht habe. Ich habe das Rezept befolgt und es hat schrecklich geschmeckt. Streichen Sie dieses hier von der Liste – Ich werde es nie wieder schaffen. Eine totale Zeit- und Geldverschwendung.

Ich wünschte, ich hätte das gelesen, bevor ich die Zeit und ein Hühnerleben verschwendete. Vielleicht das schlechteste Essen, das ich je gemacht habe!

Ok, also habe ich die Kommentare gelesen und es tut mir leid für diejenigen, die trockenes Hühnchen hatten, aber meines war fabelhaft! Ich habe 5 große, gefrorene Tyson-Brust und eine Flasche Yuenling (sp) Lagar mit Knoblauchpulver (viel) und Oregano verwendet. Ich tat, was eine Person vorschlug, und begann eine Stunde lang auf High und dann auf Low. Ich machte ungefähr 4 Stunden Besorgungen und kam zum Abendessen nach Hause. Hühnchen insgesamt 5 Stunden gekocht. Ich habe warme Beilagen gekauft, während ich unterwegs war. Werde ich auf jeden Fall wieder machen. Vielen Dank!

Das war schrecklich. Viel zu viel Oregano-Geschmack. Hühnchen war trocken. Werde das nicht noch einmal machen.

Ich dachte an eine Hühnchen-Crock-Pot-Mahlzeit (weil ich das Porösten satt habe, es liebe, nur etwas Neues will) und diese Idee mit Hühnchen in Bier im Crockpot gesehen habe. Ich liebe die Idee, aber bei all den Kommentaren möchte ich sicher nichts falsch machen.

Alles was ich habe ist Budweiser, 2-3 Flaschen. Es ist mein Stiefvater, aber es macht mir auch nichts aus, es zu trinken. Ich bevorzuge Blue Moon oder Amber Bock, beide sind nicht zur Hand. Wie würde sich BW entwickeln? Ich dachte daran, Kartoffeln, Babykarotten, Erbsen, Mais, Selleriecreme (oder CoChicken), Tomatenwürfel und vielleicht Zitronensaft (oder etwas Schweiß, Zitronenscheiben, Orangen, Kirschen oder Ananas) zu verwenden, aber ich habe es nie gemacht ein Rezept wie dieses zuvor, daher weiß ich nicht, wie das ausgehen würde. Ich bin kein großer Koch, daher weiß ich nicht, wie ich alles zusammenfüge, was die Proportionen und die Kochzeit angeht, und ich habe einen 6- oder 8-Liter-Kocher, denke ich. Nicht beschriftet, sicher Idk, aber es ist groß.

Füttern Sie eine Familie von 5-6 Personen mit 3 Kindern und großem Appetit. Alle vorgeschlagenen Kommentare wären großartig. Meinungen, für oder gegen die Idee, werden gebührend zur Kenntnis genommen. Werde euch die letzte Mahlzeit und das Ergebnis mitteilen.

Ich habe dies mit Knochen in Hähnchenschenkeln gemacht, aber ich habe die Haut abgenommen. Ich habe Guinness, 4 frische Knoblauchzehen, 1/4 Teelöffel Chiliflocken und 2 Teelöffel gemischte französische Kräuter verwendet. Nachdem das Hühnchen fertig war, nahm ich es vom Knochen und fügte Wasser und Hühnchen-Bisto hinzu, um Soße zuzubereiten, und servierte es dann über Kartoffelpüree für die Nicht-Diätetiker und sautierten Kohl für mich (den Diätetiker). Wir alle haben es geliebt und der Geschmack war fabelhaft!

Ich würde empfehlen, das Rezept wie folgt anzupassen:

1. Verwenden Sie Hähnchenschenkel mit Haut und Knochen anstelle von Hähnchenbrust ohne Haut. Sie können Haut, Knochen und Fett entfernen, nachdem das Huhn gekocht wurde.

2. Schneiden Sie das Gemüse (als ob Sie Schmorbraten zubereiten würden) und legen Sie es mit dem Bier zuerst in den Topf. Sie brauchen länger zum Garen als das Hühnchen (besonders wenn Sie Kartoffeln verwenden).

3. Würzen und braten Sie das Hühnchen in einer Pfanne, bevor Sie es in einen Topf geben.

4. Beginnen Sie nach 2 Stunden damit, das Hühnchen auf Garheit zu überprüfen. Fügen Sie die Kräuter hinzu, wenn das Huhn fast fertig ist.

5. Verwenden Sie die übrig gebliebene Brühe, um eine Soße für das Huhn und das Gemüse zuzubereiten.

Leider hatte ich mit diesem Rezept ein WIRKLICH SCHLECHTES Ergebnis. Ich folgte ihm bis zum T und kochte es GENAU nach Anweisung und das Ergebnis war soooooo trocken, dass meine Familie nicht mehr als einen Happen gegessen hat (ich bin kein Fleischesser, aber mein Mann und mein Sohn sind es). Ich kaufte 2 Pfund Bio-Hähnchenbrust und das kostete mich 18 Dollar. Großer Mist.

Wir haben das auf dem Grill gemacht. Es ist großartig. Ich freue mich darauf, es im Crock Pot zu probieren.

Ich habe dieses Rezept ausprobiert und es hat den Deckel vom Topftopf gesprengt. Buchstäblich blies der Druck des Bieres den Deckel ab und über die Arbeitsplatte. Hühnchen sah aus, als wäre es ertrunken, und es war ganz faltig. Es sah nicht so aus wie auf dem Foto oben. Werde das nie wieder kochen.

Das ist super geworden! Aber in meiner Art habe ich ein paar Änderungen vorgenommen, die einen Unterschied gemacht haben könnten. Ich habe nur 5 Hähnchenbrust statt 8 verwendet. Ich habe Cayennepfeffer anstelle von schwarzem Pfeffer verwendet, und alle anderen Gewürze, die ich probiert habe, haben viel mehr als 1 TL das Rezept verlangt. Nachdem Sie in der Vergangenheit mit Crock Pot gekocht haben, müssen Sie bestimmte Gewürze übertreiben, damit sie nicht verloren gehen. Oder tun Sie, was jemand anderes vorgeschlagen hat, und fügen Sie eine Stunde vor Ende der Kochzeit Gewürze hinzu, aber das macht den Sinn zunichte, es in den Topf zu geben und es zu vergessen. Ich hatte zufällig eine übrig gebliebene Dose Guinness (go figure), also habe ich sie verwendet, aber nur etwa 3/4, da ich die Anzahl der Brüste reduziert habe. Ich habe den Crock Pot ungefähr 1,5 Stunden lang auf niedrig gestellt und dann die letzten drei Stunden auf hoch gestellt, also insgesamt nur 4,5 Stunden. Die Brüste waren zart und saftig und sehr aromatisch. Ich habe auch die Empfehlung des Herrn verwendet, eine Soße aus der Brühe zuzubereiten, was nur eine nette Note hinzufügte. Serviert mit Quinoa und gemischtem Gemüse. Fröhliches Essen!

Hühnchen war trocken. Werde es nicht noch einmal versuchen

Ich habe dies heute nach allen Anweisungen gemacht, nur Oregano durch italienische Gewürze ersetzt, einige Zwiebeln hinzugefügt und ein 16-Unzen-Corona-Bier verwendet Hühnchen tat und es war schon fertig und sehr trocken !! Vielleicht wäre es besser, dunkles Fleisch zu verwenden, aber weißes Fleisch trocknet für mich einfach immer im Topf aus…

Ich habe das letzte Nacht gemacht und es war YUMMY! Ich habe 4 größtenteils gefrorene Hähnchenbrust (riesige) verwendet, 2 Flaschen Coors Light, einen gehäuften TL Salz (und etwas extra auf jede Brust gestreut), einen vollen TL schwarzen Pfeffer, einen gehäuften EL Knoblauchpulver (weil wir Knoblauch lieben), ein gehäufter EL getrocknete Oreganoblätter, eine kleine gewürfelte Zwiebel. Ich habe alle Zutaten vor das Hühnchen gegeben und dann die Mischung über die Brüste geschöpft, sobald sie im Topf waren. Ich habe alles eine Stunde lang auf High gekocht, um sicherzustellen, dass die Brüste aufgetaut sind, und dann auf Low zurückgedreht. Ich habe alles 8 Stunden lang gekocht (1 auf hoch, 7 auf niedrig). Es war so viel Flüssigkeit, dass ich nach 6 Stunden etwas herausnahm und es aufbewahrte, um es wieder hinzuzufügen, wenn die Dinge zu trocken wurden. Ich habe es dann jede halbe Stunde überprüft, hatte aber keine Probleme. Nach 7 Stunden drehte ich die Brüste um und schöpfte den Saft darüber. Ich überprüfte jede Stunde oder so, um sicherzustellen, dass sie nicht trocken wurden. Benutze ein Messer und eine Gabel, um eines zu öffnen und ein winziges Stück zum Probieren herauszuschneiden. Wenn es fertig ist, wird es mit Reis serviert. Das Fleisch war sooo saftig und schmackhaft! ! Sehr empfehlenswert.

Ich wünschte, ich hätte alle diese Kommentare zuerst gelesen. . Hühnchen wurde übersehen und langweilig. Würde es nicht noch einmal machen. Ich habe sogar Karotten und dann Erbsen am Ende hinzugefügt.

lecker, danke für das Rezept! Ich habe auch eine Soße aus meiner übrig gebliebenen ‘Brühe’ gemacht. Wie würde ich diese Punkte herausfinden?

Ich habe das heute Abend zum ersten Mal gemacht. Es war hervorragend! Ich habe Guinness verwendet und es nur 6 1/2 Stunden auf niedriger Stufe gekocht (mehr und ich denke, es wäre trocken gewesen). Diese Guinness-Soße-Idee ist genial! Werde das beim nächsten Mal versuchen! Außerdem dachte mein Mann, dass es gut sein könnte, wenn ein wenig Zitronensaft für einen Zitrus-Kick hinzugefügt wird. A+ von mir!

Um die Bräunung wie im Bild oben zu erhalten, können Sie das Hühnchen während der Zubereitung der Soße oder der Seiten herausnehmen und für ein paar Minuten unter den Grill legen (denken Sie daran, es vorher zu begießen, sonst trocknen Sie es aus), nur um die Außenseite zu bräunen&# 8230.

Ich habe Guinness (wie vorgeschlagen) verwendet, keine gute Wahl für uns. Werde das nicht wieder machen. Das Hühnchen war zerfallen zart, aber der Geschmack war viel zu bitter.

Könnte das mit einem Glühwein wie Waldmurmeltier funktionieren? Ich bin glutenfrei, also sind Bierrezepte schwer…

Holen Sie sich Redbridge-Bier. Ich bin auch glutenfrei und Redbridge ist ein “dark” Bier und würde wahrscheinlich gut funktionieren!

Ich habe Blue Moon Pale Ale, die Gewürze aus dem Rezept, zusammen mit Mrs. Dash salzfreiem Tischgewürz und einigen roten Pfefferflocken verwendet und es mit Süßkartoffel-Hash Browns serviert, so lecker. Vielen Dank für das Rezept.

Ich habe mein Hühnchen 3 Stunden lang in meinem Topftopf auf niedriger Stufe gekocht und es kam leicht trocken heraus. Ich empfehle, bei schwacher Hitze zu garen und das Fleisch nach 2 Stunden auf Bereitschaft zu prüfen. Sicherlich kein Rezept, das ich bei der Arbeit 6 Stunden unbeaufsichtigt lassen würde.

Das war ziemlich langweilig und das Hühnchen war trocken. . Ich kochte es auf niedriger Stufe und es war innerhalb von 3-4 Stunden fertig. Ich habe sogar ein wenig extra gewürzt und es war immer noch langweilig :/ wenn ich es wieder schaffe, werde ich Oberschenkel anstelle von Brüsten verwenden.

This was horrible! My chicken turned into jerkey and wasn’t even a little bit edible. I may try it again with a shorter cooking time but I kind of doubt it. I followed the recipe to the letter and even used a very trustworthy crock pot so I’m not sure what happened but I did not have good results and ended up throwing the entire thing away.

I’m just seeing this recipe. Is the picture really plain boneless, skinless chicken breasts? It looks like there is something else, eg, skin, onion, or something that makes up all those browned ‘bits’

Recipe sounds very good, but someone mentioned they can’t see how the chicken can brown while seeping in beer. I’m wondering the same thing. Does the chicken, the way you gave the instructions, come out moist?

Great question! The browned bits are just the spices I coated the chicken with, which blackened when cooking. Other than that, yes, it is just plain, skinless boneless chicken breast. The long cook in the beer helped to keep in tender and moist.

No, that can’t possibly be the spices that are the “browned bits” as it only uses garlic powder and some dried oregano, plus salt/pepper. Mine had no color at all, was dry as a bone and the sauce after thickening was bland also. I followed the recipe to the letter, used a good beer and still it didn’t look like this! I subscribe to your blog and resent being told that this picture is from that recipe!! I may have to unsubscribe! Sorry for being so nasty, but I think you need to look at this picture and recipe again!

K=I made this last night!! Wirklich gut! Vielen Dank für das Rezept. I followed the recipe except I used thigh meat instead. Came out so moist and actually, it looked like the picture!! I think next time I make it, I am goign to try garlic salt too!

I tried this with boneless/skinless thighs and thought it was pretty good. I used a locally brewed dark ale since I didn’t have any Guinness on hand. I added some fresh rosemary and thyme as well and I cut the amount of oregano in half. I also added fresh carrots and frozen peas (carrots about halfway into the cooking and the peas the last 15 minutes). I thickened the gravy too, which really helps. But my chicken ended up shredded when it was all done, which was fine. This is definitely a keeper, though next time I’ll change it up by using beef or even lamb (yes, I know that changes the weight watchers points but I’m also going for flavor!). All in all this is a really nice recipe that’s incredibly easy to play with. :)

Awesome chicken. I used Guinness as as suggested. It was a hit with my guests.

This was crazy good! My 13 year old daughter had fourths! Thanks for sharing this awesome recipes with us. It will definitely be made again and again. :)

I used a whole chicken. Easy and tasty. Makes wonderful left overs with the balance shredded and used or tacos with the corn relish.

I made this last night and found it to be extremely dry, we couldn’t even finish eating it :(

Does the chicken have a strong beer taste?

Mine didn’t, and I used Guinness, which is a strong beer. All the alcohol cooks off, so the remaining taste is beautifully mild.

Tried this last night. I followed the recipe, with these exceptions: used Bud instead of Guiness (Bud was what I had on hand) added 1/2 C chopped onions and a chopped carrot used chicken leg quarters instead of breasts. The texture of the chicken was good, and the aroma of this dish cooking all day was great! However, it tasted bland, and if I were going to make it again, I would follow the reader suggestion to add the spices towards the end of the cooking not the beginning. The crockpot cooking method also results in a lot of broth, and it would be good if the recipe had some way of converting that to a sauce and then incorporating the sauce into the final dish.

Came out bland? You used Bud, what did you expect…? Not trying to be rude, but I mean, really, it’s bizarre to think any American light lager is going to contribute much, if any, flavor.

Has anyone tried this while a whole chicken?

I did, very tasty, delish!! except for the amount of grease from the skin, had to remove a lot of the fat next day, lots of gravy Made curry with leftovers.

I did start with 2 chop onions, 2 celery 2 carrots
Sher

Made with thigh meat and recipe was to die for. Also added mushrooms and parsnips made very good flavor dusted the top with powdered chicken broth for an added kick! Five stars. ….

Made this for dinner tonight… I added some minced garlic (no garlic powder to be found when I went to get it). Plain old yuengling light for the beer, and some other spices. Cooked on low from 9-5, and since I knew it’d be in a while, I added a bit of chicken broth I had in the fridge. Thanks so much for the recipe, because wow is this tasty! Almost no effort on the front end, and a wonderful dinner when we all got home from work and afterschool activities! Yum & thanks!

Never add herbs and/or spices to a crock pot until about an hour or so before the end of the cooking time.

If you put them in before that the meal (any crock pot meal) will be bland.

Beer left over from the 4th of July? I don’t even have beer left over from Columbus Day (yesterday).

Although I am a little late for this post, I thought…hmmm, I don’t even have beer left over on the 5th of July! Thanks @hongryhawg:disqus for the laugh this morning!

Can I use something other than beer? I am allergic to alcohol. I don’t get to try many dishes because of this allergy. If someone can recommend something, maybe I can enjoy it, as well. Dankeschön! :)

Ok, so I wouldn’t recommend this for a “cook while you’re at work” dish. I also wouldn’t recommend it iwth breast meat. Though my pot shut off at the prescribed time, I came home to dry chicken with a very strange texture. The flavor was ok, but, for chicken that basically braised (sat in liquid) for 8 hours, it was almost inedibly dry. I”m going to try it again with bone-in thighs and less cook time and see if that helps.

Yea, I had the same results. I think I’ll use bone-in meat next time. probably better. I’m sitting here eating super dry meat and feel like another failed crock pot chicken recipe has just gone down the drain… :(

My chicken was terribly dry as well… Had to choke it down. Very disappointed since it smelled so good cooking! Tossing this recipe!

It’s because 6 hours is way too long to cook any chicken in the crock pot.
I’ve made so many crock pot recipes, and they all usually take 4 hours. So, your chicken was dry because it was overcooked.

This is in the crockpot right now! I added a few spices and used Shiner Bock, our fave household beer. :) Can’t wait to see how it turns out. Love fix it and forget it meals on junior high football game nights.

I made this this this morning and used coors light (it is all we had, haha) hope it is just as good as you all are saying. !!

I made this in the crock pot and used frozen chicken breasts. I added another half a can of beer because it was on low for 10 hours and I was worried it would dry up. It was too much beer. I recommend only one can if you are using frozen. It was very good and I will definitely make it again, just with less beer!

Was this in a 6 quart slow-cooker? If so, how much room was leftover for veggies then? I want to try & make this with maybe baby red potatoes or diced sweet potatoes (maybe even Yukon golds if small sized), baby carrots, celery, corn, & peas. I’m thinking maybe add the veggies in about 90 mins. prior to serving? Think that would be long enough? They’ll be canned peas & corn & the rest of the veggies would be fresh, not frozen.

Thanks for sharing the recipe though. Sounds delicious :)

Yes, this was in a 6 quart slow cooker. There was plenty of room for veggies, but depending on how many you add, you may need to use some extra beer.

Choose a firm robust potato like whole or halved small red potatoes they should hold up better with the longer cooking times.

Das sieht lecker aus! If I half the recipe, do I cut the time down? I’m not the most experienced in the kitchen, so pardon the possibly very dumb question! :)

By a bit, but not too much. Just check the chicken, and as soon as it cooked through and gets to the point of falling apart, then it’s ready.

Vielen Dank! I actually ended up getting three boneless/skinless breasts, but they were huge- total of 2.61 lbs! They were done after about 3 hrs 15 min on high, put them on low while I made sides. The gravy idea someone mentioned earlier was very good! I put about 1 1/2 Tbs of cornstarch, brought to a boil, then simmered for a few minutes, and poured it over the chicken and also the mashed taters. Delicious, thanks!

Warning: possible dumb question ahead…..I want to make this tomorrow, but the chicken would most likely be in the crock for about 12 hours before dinner. Do you recommend then to throw it in frozen or will thawed be fine on low for 12 hours? As it might be in for that length of time, would you also recommend more beer to keep it moist or would 1 bottle still be sufficient?

GREAT question! I haven’t tried leaving it in that long myself, but I would def use some extra beer…maybe another half bottle. And I think using the frozen chicken would help a bit too. Let us know how it goes!!

I liked the chicken, but the oregano was overpowering… next time I’m gonna experiment with the spices… I’m thinking rosemary instead of oregano. The bacon mashed potato side dish was a hit and sprinkling some cheddar was delish, but the corn salad is really more like salsa and we are gonna eat it with chips instead.

Einverstanden. The oregano is way too powerful. Don’t think a tablespoon is needed. Maybe 1/2 a tsp. Thinking more garlic, pepper, a little kick of lemon pepper or even some chicken grill seasonings.

What kinds of veggies could i put in here with out them getting mushy also could I cook potatoes right in there with the chicken like you do with a pot roast or will it make them taste funny??

Any root veg should hold up well. Potatoes should be fine too, unless they cook too long.

Do you start with thawed or frozen chicken breasts? I need to make for the weekend. Vielen Dank!

I used thawed, but haven’t tried frozen, so I don’t know if that would work or not.

One thing you have to keep in mind when using frozen meet in the crock pot is you will have more liquid as the meat thaws, so may want to add less liquid initially.

I made this with Sapporo and some leftover veggies that I threw in– YUMMY! So tender. Next time I’ll try the guiness :)

Does the chicken need to be thawed before putting in the crockpot?

I made this tonight with Newcastle (couldn’t find an individual can/bottle of Guinness) and it was delicious! Thanks for the awesome recipe :)

I also used Newcastle….double delicious. I added two Texas style sausages to the recipe for additional flavor and served the chicken with sliced sausage…..enjoyed by all.

My chicken was done in 3 hours. Some slight differences in what I did𔅽st chicken breast only had 3 were frozen, so started 1st hour on high then went to low setting. Is the fact that I had less chicken the reason for a faster cooking time…new to crock pot cooking. I have a 6 qt Revel crock pot if it matters.

I made this for the family today and it was so yummy! I used Guiness (Guiness makes everything better) and the same seasonings in the recipe. When the chicken was done, I removed most of the “broth” and put it in a small sauce pan and thickened it up with a cornstarch slurry. Then I poured the “gravy” back over the chicken and kept it warm until we were ready to eat. Served it over mashed potatoes. Definitely will make this dish again. Thanks for sharing it!

Mmmmmmm. LOVE LOVE LOVE the Guiness gravy idea!! Fantastic. Vielen Dank fürs Teilen. Me + Guinness = BFF.

Any idea of Points for the gravy?

If you add the corn starch that is just an extra 60 calories for 2 tablespoons, I figured out calories, not points because I don’t do weight watchers, I do 5:2, and it came out to 250 calories per serving using 10 skinless, but bone in, chicken thighs and a can of Guinness.

Just discovered your site. Awesome recipes! Ich danke dir sehr. And thanks for including gluten free stuff. I am going to make this one with gluten free beer.

How does the chicken get so nice and brown, as in the picture? Also, could you use boneless skinless thighs, and how much would that increase the point value? Vielen Dank!

The color of the chicken will depend on the kind of beer you use. I used Guinness, which is very dark. It was sooooo yummy! If you use thighs, the Points + value will probably increase by a Point or two.

Very disappointed with the recipe. My chicken looked had no color whatsoever…….looked nothing like the photo. How can it possibly brown while floating in beer? I also agree with another poster who said the amount of oregano was way to much. I ended up removing as much of it as I could from the chicken pieces and made chicken salad.

Pmil, I did exactly the same thing. Chicken salad that had bitter overtones.Even though I cut the oregano in half, then substituted other with half basil, oregano was still too overpowering. The picture looks so good, but all I got was dark brown boiled chicken breast. I used Sam Adams seasonal ale, “Old Fezziwig” and we have chicken salad all week. :(

Since it’s in the closed crock pot…does the alcohol boil off, or is this something you need to be careful with kids/people who can’t have alcohol? (This is probably a VERY stupid question, but I’m asking it nonetheless.)

You don’t have to worry about giving it to kids, the alcohol with boil off. I cook with beer in my crockpot all the time.


Gimmie the Recipe by Shelia Kiely and Butcher’s Sausage Hotpot

With six school-going children in her house, Cork woman Shelia Kiely has plenty of experience in figuring out what food will keep a family happy.

She’s not short of, as she mentions in the dedication, testers, helpers – or critics. And children can be merciless. Any recipes that have survived their oh-so-cautious consideration are definitely worth checking out: dishes like Pork Chops in Creamy Honey and Mustard Sauce, Spaghetti with Pesto, Bacon and Broccoli or Moroccan Meatballs are sure to become family favourites.

From dinners to DIY takeaways, baking to dinner parties, there are options here to keep everyone happy. Leftovers get used up in a way that guarantees kids won’t recognise that the dish has already graced the dining table – beef stew becomes a Cornish Pasty, tired pasta gets revitalised into a quick baked dish.

Pizza comes in three guises: with a proper yeast base, a quick scone base and even the cheat’s option, using ready made pitta bread, looks appetising. There are even simple menus for confirmation/communion/christening gatherings, along with cookalong schedules for events like the Christmas dinner.

With lots of ideas, none of them too complex, Gimmie the Recipe is a handy book for anyone who’s despairingly wondered what to feed their families for dinner.

Müssen versuchen: Salmon in Soy Sauce, Apple and Blueberry Loaf Cake, Chocolate Chip Squares

This review copy of Gimmie the Recipe by Shelia Kiely was sent to me by Mercier Press.

A real storecupboard special

Butcher’s Sausage Hotpot
On Monday afternoon I read this recipe, realised that I had all the ingredients in the house and it was on the table for dinner that night. It is one of those dishes, however, that lives or dies by the quality of the sausages used. I had a pack of Bramley apple sausages from McCarthy’s of Kanturk and they were fantastic. Check out what your local butcher has on offer.

Salad potatoes – 1kg bag
Olive oil – 1 tablespoon
Decent butcher’s sausages – 400g
Red onion – 1, peeled and cut into 8 segments
Vegetable or chicken stock – 500mls (I used Marigold stock powder)
Frozen peas – 400g
Butter
Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Slice the potatoes in half, cover with cold salted water, bring to the boil and simmer until partially cooked. Ablassen.

Meanwhile, heat some olive oil in a large heavy based frying pan that you can use in the oven and cook the sausages slowly on a medium heat, until well coloured. This can take from 10-15 minutes. At this stage, I cut the sausages into three so that they stretch a bit further. Towards the end of the cooking time, add the segments of red onion and fry for a few minutes.

Tip over the potatoes and spread into a roughly even layer. Mix the frozen peas with the stock, season with black pepper, then pour over the potatoes, sausages and onions. Bring to the boil, dot the potatoes generously with butter, and pop into the preheated oven for 20-30 minutes until the potatoes are cooked through and the stock has reduced.


Storing & Re-heating Slow Cooker Sausage Hotpot

Kühlen

  • Cool the hotpot quickly store in an airtight container and refrigerate for up to 3 days.
  • Reheat on the stove top or microwave.
  • Cool the hotpot quickly, transfer to an airtight container and freeze for up to 4 months.
  • Thaw, overnight, in a refrigerator and reheat on the stove top or microwave.

Sie können auch mögen

Hast du dieses Rezept ausprobiert? I love to receive your feedback, please rate and leave a comment below or tag me on Instagram.

Auf der Suche nach mehr gesunden Rezepten für Kinder? Melden Sie sich für meinen kostenlosen Rezept-Newsletter an, um jede Woche neue familienfreundliche Rezepte in Ihrem Posteingang zu erhalten! Finde mich auf Pinterest und Instagram, um mehr freundlich-freundliche Inspiration zu teilen.


Schau das Video: Jota (Kann 2022).