Neue Rezepte

Erdbeer- und Schokoladenmuffins

Erdbeer- und Schokoladenmuffins


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Rezept für Erdbeer-Schokoladen-Muffin vom 28.04.2014 [Aktualisiert am 04.05.2015]

Ich habe diese Erdbeer-Schokoladen-Muffins mit Elisa gemacht, ich öffnete den Kühlschrank und die Speisekammer und ließ sie die Zutaten auswählen, um eine Süßigkeit für ihren Papy zu machen. Elisa hat sich sofort für Erdbeeren entschieden, auch wenn sie sie nicht isst, mein kleines Mädchen hat eine Leidenschaft für diese Frucht, sie möchte immer, dass ich sie kaufe und einen Smoothie mache, auch wenn sie sich weigert, es zu probieren, wer weiß, vielleicht mag sie die Farbe, boh :) Wir fingen an, diese Muffins zusammen zuzubereiten, aber als wir bereit waren, den Teig in die Tassen zu füllen, sagte er mir, dass etwas fehlte, er wollte auch die Schokolade hinzufügen, aber dann gab er mir das Okay weiter und backen, was für ein kleines Mädchen! Wenn sie bei mir in der Küche ist bringt sie mich viel zum Lachen, jetzt geht es automatisch, sie bittet mich ihre Schürze anzuziehen, meine Hände zu waschen und als ich ihr zeige was sie tun soll sagt sie "ok, Katzenmutter" und Ich töte! Nun, ich überlasse euch Elys Erdbeer-Muffin-Rezept, einen schönen Tag noch!

Methode

Wie man Erdbeer-Schokoladen-Muffins macht

Erdbeeren waschen, Strunk entfernen und pürieren

In einer Schüssel die Milch mit dem Öl, den Eiern und dem Erdbeerpüree vermischen

In einer separaten Schüssel Zucker, Mehl, Backpulver und Backpulver sieben

Kombiniere die beiden Verbindungen

Mischen, bis eine homogene Mischung entsteht, dann die Schokoladenstückchen hinzufügen

Gießen Sie die Mischung in Muffinförmchen, die sie zu 2/3 ihrer Höhe füllen

Die Erdbeer-Schokoladen-Muffins bei 180 Grad 20 Minuten backen

Abkühlen lassen und servieren


Muffins mit Birnen, Schokolade und Dulce de Leche


Mit diesen Muffins das zweite Glas Dulce de Leche endet, also verspreche ich dir, dass ich dich zumindest bis ich die Zeit finde, es wieder zu tun, nicht mehr besessen werde, und da jetzt Zeit ist, eine reine Laune der Völlerei zu befriedigen, wie nur die Dulce de leche kann sein, ich habe wenig, sehr wenig, wer die Nase voll hat, kann aufatmen. Diese Muffins haben mir jedoch sehr gut gefallen, die Kombination Birne + Schokolade funktioniert bekanntlich wunderbar und die Dulce de Leche machte es noch faszinierender. Sie kamen auch ziemlich geschwollen heraus, mit der Kuppel, und das passiert mir nicht jeden Tag. Und in dieser Hinsicht habe ich beobachtet, dass die Verwendung von Öl anstelle von Butter die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass sie mit der Kuppel geliefert werden, aber vielleicht war es ein Zufall.
Wenn Sie möchten, können Sie vor dem Servieren 2 Esslöffel Dulce de Leche in einen Lebensmittelbeutel geben, eine Ecke abschneiden und ihn als Spritzbeutel verwenden, um die Muffins zu dekorieren, die an dieser Stelle absolut den Titel Cupcake tragen können.

Muffins mit Birnen, Schokolade und Dulce de Leche

trockene Inhaltsstoffe
Mehl 120 g
Hefe 1 1/2 TL
Zucker 40 g
die Spitze eines Teelöffels salzen
gehackte dunkle Schokolade 80 g
Birne in mandelgroße Stücke geschnitten 150 g

flüssige Zutaten
Milch 50 ml
Sonnenblumenöl 50 ml
Ei 1
Dulce de Leche 2 EL

Backofen auf 205 Grad vorheizen. Alle trockenen Zutaten vermischen und die Birne dazugeben. Die flüssigen Zutaten gut vermischen und zu den trockenen geben, ohne den Teig zu stark zu bearbeiten. Teilen Sie die Mischung auf sechs Tassen auf und füllen Sie sie bis zum Rand. Die Muffins 20-25 Minuten backen und auf jeden Fall das Garen mit einem Zahnstocher überprüfen, der trocken aus dem Teig herauskommen muss.

Aktie:


Zutaten für 20-22 Erdbeermuffins

250 g Kuhmilch-Ricotta
150 g Kristallzucker
1 Ei
200 g Mehl 00
100 g Mandelmehl
100 g frische Erdbeeren
50 ml Milch
16 g Backpulver
q.s. Puderzucker

E-Mail mit den Zutaten


ERDBEER- UND SCHOKOLADENMUFFINS

Erdbeer- und Schokoladen-Muffins sind köstliche Süßigkeiten, aber einfach und schnell zuzubereiten. Ausgezeichnet zu jeder Tageszeit, wie zum Frühstück, vielleicht begleitet von einem guten Kaffee! Die einzigen Werkzeuge, die wir verwenden werden, sind eine Schüssel, eine Holzkelle und ein Messer zum Schneiden von Erdbeeren, mehr nicht. Sie können sie auf tausend verschiedene Arten anpassen, indem Sie verschiedene Schokoladensorten verwenden oder nach Geschmack Aromen hinzufügen, wie zum Beispiel die abgeriebene Schale einer Orange. Sie sind in 10 Minuten fertig und in etwa 20-25 Minuten garen! Schauen wir uns das Rezept an!


ZUTATEN FÜR UNGEFÄHR 12 MUFFINS:

110 g Milch oder pflanzliche Alternative

80 g Samenöl (I Sonnenblume)

200 g gehackte Erdbeeren

70 g Schokoladentropfen

120 g Kristallzucker

Halbes Päckchen Hefe für Süßigkeiten

Ein Päckchen Vanillin und / oder zusätzliche Aromen nach Geschmack

METHODE:

1- Erdbeer- und Schokoladen-Muffins sind im Handumdrehen fertig! Beginnen wir damit, den Backofen auf 180 °C vorzuheizen und die Muffinformen mit Pappförmchen auszukleiden. Die Erdbeeren in kleine Stücke schneiden und in eine Schüssel geben, alles beiseite stellen, da wir es später brauchen.

2- Die Eier, den Kristallzucker, das Kernöl und die Milch in eine große Schüssel geben und dann die Zutaten mit einer Holzkelle oder einem Küchenlöffel vermischen, es reicht aus, einige Sekunden zu verrühren, solange die Zutaten sind vermischt.

3- Fügen Sie Mehl, Backhefe, Vanillin und alle zusätzlichen Aromen hinzu und mischen Sie weiter, bis die Mischung homogen und ohne Klumpen ist. Die zuvor in kleine Stücke geschnittenen Erdbeeren und die Schokoladenstückchen einarbeiten.

4- Gießen Sie etwa zwei knappe Löffel der Mischung in jeden Pappbecher. Die Erdbeer-Schokoladen-Muffins bei 180 °C ca. 20-25 Minuten goldbraun backen. Zum Schluss abkühlen lassen.


Vorbereitung

Erdbeeren waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden. Die 2 ganzen Eier mit dem Zucker 5 Minuten aufschlagen, bis die Masse hell und luftig ist. Backofen auf 170 Grad vorheizen. Das Kernöl und das Joghurtglas zu den geschlagenen Eiern geben und vermischen.

Das gesiebte Mehl mit Backpulver einfüllen und gut vermischen. Verteilen Sie einige Papier-Muffin-Formen in der speziellen Schale. Verteilen Sie zwei Löffel der Mischung in jede Form. Verteilen Sie die Hälfte der Erdbeeren, die Sie zuvor zubereitet haben.

Gießen Sie zwei weitere Esslöffel der Mischung und verteilen Sie die anderen Erdbeeren darüber. Die Formen müssen mit 2/3 der Mischung gefüllt werden. Mit Kristallzucker bestreuen und kochen Erdbeermuffins im heißen Ofen etwa 20 Minuten backen. Machen Sie immer den Zahnstocher-Test, um das Garen auch im Inneren des Kuchens zu überprüfen.

Siehe auch das Videorezept:


Erdbeer- und Schokoladenmuffins. Große und flauschige Muffins

DAS Erdbeer- und Schokoladenmuffins es sind sehr weiche Schokoladenbonbons mit weichen Erdbeerstücken im Inneren. Ein einfaches Rezept, um köstliche gesunde und unverfälschte Snacks zu erhalten. Die Mengen an ungesüßtem Kakaopulver können je nach Geschmack variieren. Wer einen weniger intensiven Schokoladengeschmack möchte, kann die Kakaomenge einfach durch Zugabe der gleichen Menge Mehl reduzieren. Nach Belieben mit Puderzucker, Kakao oder Schokoladen- oder Erdbeersauce garnieren.

Zutaten für ca. 15-18 Erdbeer-Schokoladen-Muffins

  • 250 g Erdbeeren
  • 250 g Mehl 00
  • 50 g ungesüßtes Kakaopulver
  • 200 g Zucker
  • 150 ml Milch
  • 100 g Butter
  • 2 mittelgroße Eier
  • 3 Teelöffel Vanilleextrakt oder ein Päckchen Vanillin
  • 1 Päckchen Backpulver paneangeli

Wie man Schokoladen-Erdbeer-Muffins macht

Beginnen Sie mit der Zubereitung der Muffins, indem Sie die Erdbeeren reinigen. Lesen Sie, wie man Erdbeeren wäscht. Die Erdbeeren in kleine Stücke schneiden und beiseite stellen. Die Butter im Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen und abkühlen lassen. Fahren Sie mit der Zubereitung fort, indem Sie die Eier mit dem Zucker schlagen. Fügen Sie die geschmolzene Butter und Milch hinzu. Schalten Sie den Backofen bei 200 ° im statischen Modus ein, damit er am Ende der Zubereitung die richtige Temperatur erreicht hat.

Das gesiebte Mehl mit Kakao und Backpulver dazugeben.

Kräftig mischen, alle Zutaten gut vermischen.

Gib einen Löffel Mehl zu den Erdbeeren, dieser Schritt soll verhindern, dass die Erdbeeren auf den Boden fallen. Die Erdbeeren zur Kakaomasse geben.

Ordnen Sie die Papierförmchen in der Muffinform an oder verwenden Sie eine Silikonform. Bei guter Qualität der Silikonpfanne ist das Einfetten und Bemehlen nicht erforderlich. Alternativ zu Backblechen können Aluminiumbecher oder Backpapier mit verstärktem Rand verwendet werden. Bei Verwendung der einzelnen Tassen gibt es weniger Muffins, aber sie werden größer.

Füllen Sie die Tassen zu 3/4 mit dem Teig.

Im vorgeheizten Backofen bei 200° im statischen Modus backen. Nach den ersten 5 Minuten die Temperatur auf 180° senken und weitere 12-15 Minuten weitergaren. Abkühlen lassen Erdbeer- und Schokoladenmuffins und nehmen Sie sie aus der Pfanne.

Bewahren Sie die Muffins in einem luftdichten Behälter auf, damit sie 3-4 Tage weich wie frisch gebacken bleiben.

Wenn dir das gefallen hat Rezept für Erdbeer-Schokoladen-Muffin teilen Sie es in sozialen Netzwerken.


Wie man Erdbeer-Schokoladen-Muffins macht

Milch, Joghurt, Öl, Eier, Vanilleextrakt (1) in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen verrühren. In eine andere Schüssel Mehl, Zucker, Kakao, Backpulver, Natron geben und schnell vermischen (2). Fügen Sie die flüssigen Zutaten zu den trockenen hinzu und verarbeiten Sie die Mischung, gerade lange genug, um die Zutaten zu vermischen (3).

Die Erdbeeren waschen, den Strunk entfernen und in kleine Stücke schneiden (4). Fügen Sie sie der Mischung hinzu und rühren Sie vorsichtig mit einem Spatel. Gießen Sie die Mischung in die Pappbecher und füllen Sie sie zu 2/3 ihres Fassungsvermögens (5). Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C 20 Minuten backen. Sobald sie fertig sind, lassen Sie sie abkühlen. Ihre Erdbeer- und Schokoladen-Muffins können genossen werden (6).


Einfachheit im Handumdrehen!

Muffins sind ein Dessert, das seit jeher ein großer Erfolg ist, weil sie nicht nur sehr gut sind, sondern auch einfach zuzubereiten sind. Wer gerade in die Küche einsteigt, findet mit den Muffin-Rezepten ideal zum Ausprobieren und Ausprobieren. In wenigen Gesten und mit wenigen Zutaten haben Sie sensationelle Süßigkeiten in den Händen, die auf dem Tisch sofort aufgeschnappt werden.

Sie machen einen tollen Eindruck, denn sie sind gut zu essen, aber auch schön anzusehen. Wie ich Tartufini-Muffins, die oberflächlich wie klassische Schoko-Muffins aussehen, im Inneren aber eine gierige Überraschung verstecken: einen Kokos-Trüffel. Diese Muffins stellen unter anderem die Einzelportionsversion eines weiteren fantastischen Desserts dar: der Tartufina-Kuchen. Nach der Zubereitung können Sie also sehr gut versuchen, die "große" Version des Rezepts zuzubereiten.

Viele Zutaten in den Muffin-Rezepten, die ich in diesem Abschnitt vorstelle, können leicht ersetzt werden. Aromen und Früchte, die in der Zutatenliste der Rezepte angegeben sind, können durch diejenigen ersetzt werden, die Ihnen am besten gefallen. Wenn Sie also Orange mit Zitronengeschmack oder Himbeeren mit Erdbeeren bevorzugen, wechseln Sie einfach mit der, die Sie lieben. Das Ergebnis wird immer ein Gaumenschmaus sein!

Bereiten Sie alle gewünschten Muffins vor und lassen Sie mich in den Kommentaren wissen, wie sie entstanden sind und ob sie Ihnen gefallen haben!


Donnerstag, 26. April 2012

Veganer Birnen-Schokoladenkuchen & # 9829

  • 150 g brauner Zucker
  • 50 g weißer Zucker
  • 300 g geschälte und in dünne Scheiben geschnittene Birnen
  • 200 g Vollkornmehl
  • 110 g Kartoffelstärke
  • 210 g Maisöl oder natives Olivenöl extra, wenn Sie es vorziehen
  • 140 g Sojasahne (oder vorgesüßte Sahne, wenn Sie es vorziehen)
  • 20 g dunkle Schokolade (1/2 gerieben und halb gehackt)


Erdbeer- und weiße Schokoladen-Muffins

Wie Cupcake, sogar die Muffins können in vielen Geschmacksrichtungen zubereitet werden. Nach dem Rezept der Bananen Muffins und die alle Schokolade, heute konzentrieren wir uns auf eine weitere leckere Variante: i Erdbeer- und weiße Schokoladen-Muffins.

Zutaten für 14 Muffins:

  • 220gr. von Erdbeeren
  • 150gr. von weißer Schokolade
  • 380gr. mit Mehl gemacht
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 180gr. aus Butter
  • 150gr. aus Zucker
  • 200ml. von Vollmilch
  • 3 Eier
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillin
  • eine Prise Salz

Zutaten für die Hülle:

Vorbereitung:

Wasch die Erdbeeren und schneide sie in kleine Stücke. Die weiße Schokolade ebenfalls in kleine Stücke reduzieren. Die Butter bei Raumtemperatur in eine Schüssel geben und mit dem Zucker verarbeiten, bis eine cremige Masse entsteht, zu der man nacheinander die Eier und die Milch langsam hinzufügen muss.

Zu der erhaltenen Mischung die folgenden gesiebten Zutaten hinzufügen: Mehl, Bicarbonat, Hefe, Vanillin und Salz. Alles gut mischen, um eine glatte und homogene Mischung zu erhalten. Zum Schluss die weiße Schokolade und die Erdbeeren hinzufügen.

Für den knusprigen Belag: In einer Schüssel die Butter in kleine Stücke, den braunen Zucker und das Mehl mischen. Mischen Sie die Zutaten mit den Fingern (Sie müssen Krümel bekommen wie zerbröckelter Teig zum Zerbröckeln).

Die Förmchen in die Muffinform geben und bis zu einem halben Zentimeter über dem Rand füllen, dann mit den Krümeln bedecken. Bei 180° ca. 35/40 Minuten backen (Zahnstochertest machen). Aus dem Ofen nehmen i Erdbeer- und weiße Schokoladen-Muffins wenn sie golden sind. Genießen Sie sie kalt.



Bemerkungen:

  1. Faejind

    This message is awesome))), I like it :)

  2. Duwayne

    Ich habe etwas bestanden?

  3. Maunfeld

    Klingt es ist verlockend

  4. Groot

    der ausgezeichnete Satz

  5. Brenn

    Es ist nicht ganz das, was ich brauche. Gibt es andere Varianten?

  6. Nahcomence

    Tut mir leid, dass ich momentan nicht an der Diskussion teilnehmen kann - es gibt keine Freizeit. Aber ich werde frei sein - ich werde auf jeden Fall schreiben, was ich in diesem Thema denke.



Eine Nachricht schreiben