Neue Rezepte

Würstchen

Würstchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Leber, Herz und Nieren werden in Salzwasser, Lorbeerblättern und Pfefferkörnern gekocht. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen, durch den Fleischwolf (oder wie ich durch die Küchenmaschine) passieren, Hackfleisch, Reis, Salz und Pfeffer, aber auch ca. 1 1/2 Tassen Wasser hinzufügen, in dem die Leber gekocht wurde. Die Zusammensetzung gut homogenisieren.

Befestigen Sie die Wurst (Wurstfüllvorrichtung) am Fleischwolf, rollen Sie die Matten ein und füllen Sie sie mit der obigen Zusammensetzung. Mit einem Zahnstocher gut einstechen, in Wasser kochen, wo der Darm gekocht hat, gegebenenfalls Salz, Pfeffer und Lorbeerblätter hinzufügen. Bei schwacher Hitze kochen, bis der Reis anschwillt, dabei immer einstechen.

Guten Appetit!!!


WEIHNACHTSREZEPTE. Das beste Caltabosi-Rezept für den WINTERURLAUB

Foto: Pixabay.com

WINTERFERIEN. Im Gegensatz zu Lebar enthält Caltabos auch verschiedene Eingeweide und Reis, und die Rezepte unterscheiden sich von einer Region des Landes zur anderen. WINTERURLAUB Das Geheimnis des besonderen Geschmacks liegt in der Wahl der Gewürze und der Balance zwischen Schweineorganen und dem darin enthaltenen Fett.

WINTERFERIEN. Im Gegensatz zu Lebar enthält Caltabos auch verschiedene Eingeweide und Reis, und die Rezepte unterscheiden sich von einer Region des Landes zur anderen. WINTERFERIEN Das Geheimnis für einen besonderen Geschmack liegt in der Wahl der Gewürze und der Balance zwischen den Schweineorganen und dem darin enthaltenen Fett. WINTERFERIEN


Traditionelles Caltabos-Rezept. Wie man die besten caltabos macht

Traditionelles Caltabos-Rezept. Wie man die besten caltabos macht. Caltabos ist ein Präparat speziell für die Wintersaison. Im Allgemeinen wird es nach dem Schneiden des Schweins mit seinen inneren Organen zubereitet. Sie können fertige Produkte in Geschäften und auf Lebensmittelmessen kaufen. Aber wenn Ihnen keine davon gefällt und Sie Ihre eigenen Calbatos machen möchten? In diesem Fall müssen Sie sich an das Grundrezept halten, der Rest sind persönliche Geschmacksentscheidungen.


Wie macht man ein Rezept für moldawischen Caltabos oder moldawischen Chisca?

Normalerweise mache ich Caltabos, wenn ich es tue Trommel und lebar , also wähle ich dort Organe für die Caltabos aus.

Milz und Leber (kann in die Lunge gegeben werden, gefällt mir aber nicht) werden gewaschen und in Salzwasser, Lorbeer, Pfefferkörner und Piment gekocht, abgekühlt und gehackt.

Die Zwiebel schälen und in kleine Stücke schneiden, in eine Pfanne mit 2-3 EL Öl geben und etwas weich werden lassen, dann den Reis und 150 ml Wasser dazugeben und ruhen lassen, bis das gesamte Wasser aufgesogen ist und der Reis ist leicht geschwollen.

Hacken Sie das Fleisch durch ein großes Sieb, fügen Sie die gehackten Organe, Zwiebel mit Reis, Gewürze nach Geschmack hinzu und füllen Sie den Darm. An den Enden zusammenbinden und mit einem Zahnstocher von Stelle zu Stelle stechen, damit sie beim Kochen nicht reißt.

Es gibt mehrere Zubereitungsarten: gekocht, in Öl oder Schmalz gebraten und im Ofen. Ich mache es im Ofen. Ich lege die Caltabos in das Blech, füge in Scheiben geschnittene Wurzeln (Karotte, Petersilie, Sellerie), Wasser und etwas Öl hinzu und schiebe es bei der richtigen Hitze in den Ofen. Nach 30 Minuten prüfen und mit einem Zahnstocher einstechen.

Es ist fertig, wenn überhaupt keine Flüssigkeit mehr herauskommt, wenn es gestochen wird.

Auf dem Teller rausnehmen, abkühlen lassen und dann mit anderem Mist zusammen mit deinen Lieben servieren. & # 128578

Ich empfehle auch die Rezepte für Trommel, Lebar, Frikadellen, hausgemachte Würstchen, ideal für die Feiertage.

Tipps von Gina Bradea

Sie können hinzufügen kaltabos und etwas Räucherspeckwürfeln, so erhalten die Caltabos einen leichten Rauchgeschmack und ein schönes, mosaikartiges Aussehen.

Kurz gesagt, caltabosii sind eine Art Sarmale, jedoch in einer anderen Form und ohne Kohl. Der Geschmack kommt dem von Sarmales sehr nahe! & # 128512

Caltabos-Videorezept

Hier könnt ihr das Rezept im Videoformat sehen:


Hausgemachtes Caltaboşi: traditionelles Rezept

Auch Chişcă genannt, gehören diese hausgemachten Caltabos zu den Gerichten, die als Kind in den Winterferien nicht auf dem Tisch gefehlt haben. Ich habe das Rezept getestet und geschätzt von den Gästen, die die Türschwelle des Hauses überschritten haben, sowie von der Familie. Hier sind die Schritte, die Sie unternehmen müssen, um hausgemachte Caltabos zuzubereiten!

Zutaten für selbstgemachte Wärmer:

2 Tassen Reis
2-3 Zwiebeln
2 Tassen mit Jakobsmuscheln + 200 Gramm gehackte Leber oder 1/2 Kilogramm Schweinehack
2-3 Stücke Schweinedarm von 30-40 Zentimetern gereinigt, gewaschen und einige Stunden in Wasser mit etwas Essig aufbewahrt
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Gewürze (Lorbeerblätter, Pimentbeeren)
4-5 Tassen heißes Wasser
2-3 Esslöffel Schmalz oder Öl

5 Schritte, um hausgemachte Wärmer zuzubereiten:

1. Eine Zwiebel schälen, fein hacken und in einer Pfanne mit heißem Öl anbraten. Den Reis dazugeben, weitere 1-2 Minuten aushärten lassen, dann das heiße Wasser hinzufügen.

2. Gut mischen, die Zusammensetzung einige Minuten zum Kochen bringen und dann abkühlen lassen. Hackfleisch, 2 gehackte Lorbeerblätter, Salz und frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer nach Geschmack hinzufügen.

3. Falls nötig, noch mehr heißes Wasser dazugeben, bis die Konsistenz einer fließenden Creme erreicht ist. Füllen Sie jeden Darm zu etwa 3 Vierteln, da dies beim Kochen die Zusammensetzung erhöht.

4. An beiden Enden fest zubinden und in kochendem Wasser mit Salz, Lorbeerblättern und Pimentbeeren zum Kochen bringen. 2 Stunden bei schwacher Hitze kochen lassen. Nicht stechen oder in den Topf löffeln, um nicht zu zerbrechen. Wenn sie fertig sind, werden sie vorsichtig entfernt.

5. Gut gebräunt in Schmalz oder Öl servieren, mit Sauerkrautsalat und Kindheitserinnerungen mit den Eltern.


Traditionelle Hausschuhe

Heute machen wir Caltaboși. In meiner Familie machen wir sie immer nach diesem Rezept. Caltabos kommen sehr gut gewürzt und würzig heraus. Hausgemachte Würste sind nicht nur frisch, sie schmecken auch viel besser und wir wissen genau, was sie enthalten.

Zutaten zum Kochen:
1,5 kg Mäuse
1 halbierter Schweinekopf, ohne Ente
2 kg Schweineleber

In einem größeren Topf den Kopf und die Maus kochen. Kaltes Wasser aufgießen, bis das Fleisch bedeckt ist. Das Fleisch 4-5 Stunden köcheln lassen, bis es sich vom Knochen löst.

Wenn das Fleisch gar ist, nehmen Sie es aus dem Topf und lassen Sie es etwas abkühlen.

Legen Sie die Leber in das gleiche Wasser, in dem das Fleisch gekocht wurde, und kochen Sie es etwa 30-40 Minuten lang, oder bis wir einen Zahnstocher stechen und kein Blut austritt. Wir nehmen es aus dem Kochen.

Das Fleisch geduldig vom Kopfknochen lösen.

Jetzt mahlen wir das Fleisch. In den Fleischwolf abwechselnd Fleisch von Kopf, Leber und Schwarte geben, bis alles fertig gehackt ist.

Zutaten für die Herstellung von Caltabos:
ca. 10 Meter Wurstmatten
gekochtes und gehacktes Fleisch, das ich früher gemacht habe
2 größere Knoblauchzehen, die ich durch die Reibe gegeben habe
Salz und Pfeffer nach Geschmack, je etwa 4-5 Esslöffel
400 ml der Flüssigkeit, in der das Fleisch gekocht wurde
2 Esslöffel Paprika

In eine größere Schüssel das Hackfleisch, Salz, Pfeffer, Paprika, Knoblauch und die Flüssigkeit, in der das Fleisch gekocht wurde, geben. Wir haben alles einige Minuten sehr gut von Hand gemischt.

Mit dieser Mischung befüllen wir die Wurstmaschine. Wir nehmen ein Stück Matte und binden es mit Faden zusammen. Wir legen es auf die Wurstmaschine und füllen es, dann binden wir es mit dem gleichen Faden am anderen Ende fest. Wir machen das gleiche weiter, bis wir die gesamte Komposition beendet haben. Ich habe 10 Meter Caltabos gemacht.

In demselben Wasser, in dem wir das Fleisch gekocht haben, werden wir die Caltabos kochen, aber zuerst fügen wir etwa 300 ml kaltes Wasser hinzu, um die Flüssigkeit etwas abzukühlen. Wenn wir die Caltabos direkt in kochendes Wasser legen, würde sie knacken.

Wir legen die Caltabos ins Wasser und lassen sie gerade so weit auf dem Feuer, dass sie kochen. Dann stellen wir die Hitze ab und lassen es weitere 30 Minuten ruhen.

Die Caltabos in einer Schüssel mit kaltem Wasser aus dem Wasser nehmen, in dem sie gekocht wurden. Wir waschen sie mit etwas Fett und lassen sie dann auf einem Tablett abkühlen. Ich lasse sie über Nacht an einem kühlen Ort stehen.

Schau, wie gut der nächste Tag aussieht! Die Caltabous wurden hart und ich konnte die perfekten Scheiben schneiden. Sie schmecken großartig. Ich esse sie sehr gerne mit Senf und Äpfeln.


Caltaboş REZEPT. So bereiten Sie das caltabo zuş

1. Waschen Sie zunächst alle Eingeweide gründlich mit viel kaltem Wasser.

2. Kochen Sie einen großen Topf, in den Sie die Lorbeerblätter, 2-3 Esslöffel Salz, Knoblauchzehen und einen Esslöffel Pfefferkörner geben. Dann werden die Schweineorgane und das Fleisch gekocht, alles in große Stücke geschnitten. Sie müssen bei schwacher Hitze gekocht werden.

Caltaboş REZEPT. 3. Nach dem Kochen bis zum Durchdringen sollten die Organe aus dem Topf genommen und abkühlen gelassen werden. Der Saft wird jedoch warm gehalten.

4. Der Reis sollte in kaltem Wasser gewaschen und in zwei Esslöffeln Schmalz gebräunt werden, bis er glasig wird. Dann mit zweieinhalb Tassen Saft ablöschen, in dem er das Fleisch gekocht hat. Den Reis zum Kochen bringen, dann ein kleines Feuer machen und mit einem Deckel abgedeckt weitere 10 Minuten kochen lassen. Zum Schluss komplett abkühlen lassen.

5. Zwiebel fein hacken und im restlichen Schmalz bräunen.

Caltaboş REZEPT. 6. Gekochtes Schweinefleisch und Innereien werden durch den Fleischwolf gegeben.

7. Das Hackfleisch in eine sehr tiefe Schüssel geben und mit der Zwiebel gut vermischen. Gemahlenen Pfeffer, Piment und Muskat zugeben. Von Hand gut durchkneten und gekochten Reis dazugeben, dann mit Salz abschmecken.


Würste

dann mit Ei, gewaschenem Reis, fein gehackten Zwiebeln, Salz, Pfeffer, Dill, Sarmale-Gewürzen und 1 Esslöffel Brühe mischen.

Die Matten lassen sich sehr gut mit kaltem Wasser waschen

und mit der erhaltenen Zusammensetzung füllen. Es wird von Hand leicht abgeflacht.

Am Ende müssen die Matten nicht sehr voll sein, denn beim Kochen ziehen sie sich auch zusammen und der Reis in der Zusammensetzung quillt auf.

In Wasser zum Kochen bringen, und wenn es zu kochen beginnt, die 2 Esslöffel Brühe, die in etwas Öl gehärtet wurde, hinzufügen.


Traditionelle Hausschuhe

Heute machen wir Caltaboși. In meiner Familie machen wir sie immer nach diesem Rezept. Caltabos kommen sehr gut gewürzt und würzig heraus. Hausgemachte Würste sind nicht nur frisch, sie schmecken auch viel besser und wir wissen genau, was sie enthalten.

Zutaten zum Kochen:
1,5 kg Mäuse
1 halbierter Schweinekopf, ohne Ente
2 kg Schweineleber

In einem größeren Topf den Kopf und die Maus kochen. Kaltes Wasser aufgießen, bis das Fleisch bedeckt ist. Das Fleisch 4-5 Stunden köcheln lassen, bis es sich vom Knochen löst.

Wenn das Fleisch gar ist, nehmen Sie es aus dem Topf und lassen Sie es etwas abkühlen.

Legen Sie die Leber in das gleiche Wasser, in dem das Fleisch gekocht wurde, und kochen Sie es etwa 30-40 Minuten lang, oder bis wir einen Zahnstocher stecken und kein Blut austritt. Wir nehmen es aus dem Kochen.

Das Fleisch geduldig vom Kopfknochen lösen.

Jetzt mahlen wir das Fleisch. In den Fleischwolf abwechselnd Fleisch von Kopf, Leber und Schwarte geben, bis alles fertig gehackt ist.

Zutaten für die Herstellung von Caltabos:
ca. 10 Meter Wurstmatten
gekochtes und gehacktes Fleisch, das ich früher gemacht habe
2 größere Knoblauchzehen, die ich durch die Reibe gegeben habe
Salz und Pfeffer nach Geschmack, je etwa 4-5 Esslöffel
400 ml der Flüssigkeit, in der das Fleisch gekocht wurde
2 Esslöffel Paprika

In eine größere Schüssel das Hackfleisch, Salz, Pfeffer, Paprika, Knoblauch und die Flüssigkeit, in der das Fleisch gekocht wurde, geben. Wir haben alles einige Minuten sehr gut von Hand gemischt.

Mit dieser Mischung befüllen wir die Wurstmaschine. Wir nehmen ein Stück Matte und binden es mit Faden zusammen. Wir legen es auf die Wurstmaschine und füllen es, dann binden wir es mit dem gleichen Faden am anderen Ende fest. Wir machen das gleiche weiter, bis wir die gesamte Komposition beendet haben. Ich habe 10 Meter caltabos gemacht.

In demselben Wasser, in dem wir das Fleisch gekocht haben, werden wir die Caltabos kochen, aber zuerst fügen wir etwa 300 ml kaltes Wasser hinzu, um die Flüssigkeit etwas abzukühlen. Wenn wir die Caltabos direkt in kochendes Wasser legen, würde sie knacken.

Wir legen die Caltabos ins Wasser und lassen sie gerade so weit auf dem Feuer, dass sie kochen. Dann stellen wir die Hitze ab und lassen es weitere 30 Minuten ruhen.

Die Caltabos in einer Schüssel mit kaltem Wasser aus dem Wasser nehmen, in dem sie gekocht wurden. Wir waschen sie mit etwas Fett und lassen sie dann auf einem Tablett abkühlen. Ich lasse sie über Nacht an einem kühlen Ort stehen.

Schau, wie gut der nächste Tag aussieht! Die Caltabous wurden hart und ich konnte die perfekten Scheiben schneiden. Sie schmecken großartig. Ich esse sie sehr gerne mit Senf und Äpfeln.


Video: STEFFI u0026 RISTIANO: PØLSE I PAUSEN (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Malacage

    Ein sehr guter Spruch

  2. Dantel

    Meiner Meinung nach ist er falsch. Ich bin sicher. Wir müssen diskutieren. Schreiben Sie mir in PM.

  3. Ephron

    Ich teile Ihre Meinung voll und ganz. Die Idee ist gut, ich unterstütze es.

  4. Samoel

    An deiner Stelle würde ich die Hilfe in Suchmaschinen ansprechen.

  5. Blaine

    Bravo, du hattest gerade einen tollen Gedanken



Eine Nachricht schreiben