Neue Rezepte

Kirschenschlag

Kirschenschlag


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Geben Sie die gefrorenen Kirschen, etwas Honig und etwas Schlagsahne / Joghurt / Milch in den Mixer, was immer Sie wollen. Gut mischen, in Gläser füllen, dekorieren ... und servieren!

Genießen!


Mohn-Kirsch-Tarte

Diese Tarte mit Mohn und Kirschen, lecker und sehr einfach zuzubereiten, war schon länger geplant, aber wir haben es immer wieder verschoben, aber heute haben wir unseren Heißhunger gestillt.

Es ist so schnell und einfach gemacht, dass es auch der ungeschickteste Mensch in der Küche problemlos hinbekommt, er muss sich nur Schritt für Schritt an die genauen Mengen und die Zubereitungsart halten.

Ehrlich gesagt, als ich ein Kind war, mochte ich keinen Mohn in jeder Farbe, aber jetzt kann ich sagen, dass er zu einer meiner Lieblingszutaten geworden ist. Und in Kombination mit Kirschen wird er zum Spektakel der Geschmacksknospen erhoben.

Seien Sie gespannt auf die Zutatenliste, aber auch auf die einfache Art der Zubereitung.

Auch für andere besondere Kuchen und Torten finden Sie hier im Dessertbereich Rezepte Schritt für Schritt erklärt oder klicken Sie auf das Foto.

Oder klicken Sie auf der Facebook-Seite auf das Foto.


Zutaten für die Torte:

  • 300 g Weißmehl Typ 00
  • 220 g Butter mit mindestens 80% Fett
  • Eine Staubigkeit springt
  • 100 g Puderzucker

Zutaten für die Mohnfüllung:

  • 1 l Milch mit 3,5% Fett
  • 150 g Puderzucker
  • Eine Prise Salz
  • 1 Esslöffel Vanilleextrakt
  • 100 g Weizengrieß
  • 20 g Speisestärke
  • 250 g Mac
  • Abgeriebene Schale einer Zitrone
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 400 g frische oder gefrorene Kirschen
  • 1 ganzes Ei

So bereiten Sie die Tarte zu:

Den Backofen auf 180 Grad Celsius vorheizen.

Wir geben das Mehl mit der Butter und dem Salzpulver in eine Schüssel und kneten mit Hilfe einer Küchenmaschine durch Pulsieren, bis wir eine sandähnliche Mischung erhalten.

Fügen Sie den Puderzucker hinzu und fügen Sie ihn hinzu.

3/4 der gesamten Teigmenge in ein Blech mit 26 cm Durchmesser geben und den Boden und dessen Ränder mit einer Höhe von 5 cm auskleiden. Gut andrücken und abkühlen lassen.

Zubereitung Mohncreme:

Die Kirschen mindestens 30 Minuten abtropfen lassen.

Die Zitrone auf eine kleine Reibe geben.

In einer Schüssel den Grieß mit Stärke, Ei und 150 ml der Gesamtmilchmenge vermischen.

Restliche Milch zusammen mit Zucker, Salzpulver, Vanilleextrakt in einen Topf geben und aufkochen. Wenn es den Siedepunkt erreicht, reduzieren Sie die Hitze und gießen Sie die Grießzusammensetzung mit Stärke und Ei in eine dünne Linie. Einrühren bis zum Kochen und eindicken.

Gemahlenen Mohn, Zitronenschale, Zimt hinzufügen

Kirschen zugeben, leicht mischen.

Gießen Sie die Mohnzusammensetzung in die Pfanne, streuen Sie den Teigunterschied ein und backen Sie 45-50 Minuten lang.

Nach Ablauf der Backzeit auf den Grill nehmen und Zimmertemperatur annehmen lassen. Einfach, lecker und kalt, nicht sehr gut aussehend, aber von hier aus kann ich Ihnen nur viel Glück und guten Appetit wünschen!


Alles, was Sie über das Kirschkuchen-Rezept wissen müssen

  • Sie können es in Form eines Kuchens mit einem Durchmesser von 20-22 cm zubereiten, um groß und attraktiv zu sein.
  • Sie können es auch in Form eines Kuchens zubereiten und die Backzeit anpassen.
  • Anstelle von Kirschen können Sie auch andere Früchte verwenden, aber es ist wichtig, diese zuerst durch das Mehl zu geben, damit sie nicht auf dem Boden des Blechs liegen bleiben.
  • Der Kirschkuchen ist fertig, wenn er den Zahnstochertest besteht.
  • Sie können die verwendeten Proportionen variieren: Ich gebe Kakao in 2/3 des Teigs, weil wir den Geschmack von Schokolade mehr mögen. Sie können jedoch noch weniger Kakao in nur 1/3 der Zusammensetzung geben, wenn Sie den Vanillekuchen mehr mögen.
  • Wenn Sie das Obst weglassen, können Sie dieses Rezept auch für einen leckeren Tortenaufsatz verwenden, der nicht einmal sirupiert werden muss.
  • Sie können die 250 g Butter und 250 ml Sonnenblumenöl ersetzen.

Zutaten Kirschkuchen (20cm Form)

  • 4 Ehemann-Eier
  • 200g Zucker Castello
  • 200g faina Castello
  • 250g mit Milbona
  • 40g Kakaoschloss
  • der Kern einer Belbake-Vanilleschote
  • der Löffel ohne Castello Rum
  • ein Päckchen Castello Backpulver
  • ein Staub wird Schloss sein
  • ein Glas Freshona-Kirschkompott

Backofen auf 180 °C vorheizen. Ein rundes Blech mit 20 cm Durchmesser oder eine Kuchenform mit Butter und Mehl tapezieren. Eier trennen. Eigelb mit Zucker und Vanille 10-15 Minuten mit dem Mixer auf hoher Stufe einreiben, bis sich das Volumen verdoppelt und die Zuckerkörner nicht mehr zu spüren sind. Die geschmolzene Butter dazugeben und vermischen. Mehl, Backpulver, Salz hinzufügen. Separat das Eiweiß schlagen. Fügen Sie das Eiweiß über der Komposition hinzu, fügen Sie es mit dem Spatel mit Faltbewegungen von oben nach unten ein.

Den Teig in 1/3 und 2/3 teilen. In der größeren Komposition setzen wir Kakao- und Rumessenz ein. In die vorbereitete Schüssel den Vanilleteig geben. Den Kakaoteig darüber gießen. Wir verwenden einen Spieß oder ein Messer, um den Kuchen zu marmorieren. Die Kirschen aus dem Kompott abtropfen lassen, in das Mehl geben und über den Kuchen legen. Den Kirschkuchen 35-45 Minuten backen oder bis er schön gebräunt ist und den Zahnstochertest besteht.

verlassen Kirschkuchen im Blech abkühlen lassen und dann auf einem Teller umdrehen. Wir haben es mit Zucker gepudert und wir danken Bunutu ’dass unsere Großmütter uns solche Rezepte beigebracht haben! Mögen Sie der Beste sein!


Muffins mit Kirschen oder anderen Früchten

Es ist Obstdessert-Saison, also würzen wir abwechselnd jede unserer Süßigkeiten. Für heute habe ich mich entschieden, Muffins mit Kirschen zuzubereiten.

Zerbrechlich und gut, einfach zu machen, duftend und süß, ohne Zweifel nach dem Geschmack von Kindern & lt3

Zutaten -24-30 Stück (je nach Durchmesser der Formen)

  • 4 Eier
  • 400 g Mehl
  • 250 ml Joghurt
  • 200 g Butter
  • 300 g Zucker
  • ein Päckchen Backpulver
  • ein Päckchen Vanillezucker
  • ein bisschen Salz
  • 500 g Kirschen & # 8211 können Sie auch Brombeeren, Himbeeren, Erdbeeren, Erdbeeren, Apfelwürfel etc.

Zubereitung Muffins mit Kirschen

Butter, Salz und Zucker 5 Minuten verrühren.

Fügen Sie die Eier nacheinander hinzu und mischen Sie sie nach jedem gut. Fügen Sie den nächsten erst hinzu, wenn Sie den vorherigen integriert haben. Am Ende erhalten Sie eine glatte, cremige, flauschige Komposition.

Mehl mit Backpulver und Vanillezucker vermischt zugeben.

Mit einem Löffel gut vermischen.

Fügen Sie den Joghurt hinzu, mischen Sie ein wenig und stellen Sie dann den Mixer auf, bis die Zusammensetzung homogen ist - etwa eine Minute.

Bereiten Sie das Muffinblech vor. Legen Sie Papiere für Muffins ein, fetten Sie sie ein wenig mit Butter ein und geben Sie einen Löffel der Zusammensetzung hinzu.

Je 3 Kirschen hineingeben, dann einen weiteren Esslöffel der Zusammensetzung und dann 3-4 Kirschen.

Das Blech in den vorgeheizten Backofen auf die mittlere Stufe stellen und die Muffins bei 175 Grad backen, bis sie schön gebräunt sind (30-35min)


Zutat Sos de visine

für etwa 500ml. von Soße

  • 250-300 Gramm entkernte Kirschen, frisch, gefroren oder gedünstet
  • 250ml. Geflügelsuppe (oder Milch)
  • 30 Gramm Butter
  • 30 Gramm Mehl
  • Zucker und Salz nach Geschmack
  • 1 Zimtpulver (optional)

Zubereitung von Kirschsauce

Ich habe gefrorene Kirschen verwendet, bei Kompottkirschen empfiehlt es sich, einen Teil der notwendigen Flüssigkeit (Geflügelsuppe oder Wasser) durch Kompottsaft (etwa die Hälfte) zu ersetzen.

Butter in einem Topf schmelzen:

Mehl hinzufügen und schnell mischen, darauf achten, dass es nicht braun wird, nur in Butter einweichen:

Gießen Sie die heiße Suppe (oder Milch oder Kompottsaft gemischt mit der Suppe oder dem Wasser) und mischen Sie alles gut, um alle Klumpen aufzulösen:

Bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren kochen und auf dem Boden der Pfanne bestehen, bis die Masse bindet, dann die Kirschen hinzufügen und zum Kochen bringen:

Der Geschmack von Salz und Zucker passt, ich gebe einen Löffel Zucker aber auch ein Zimtpulver hinzu, es scheint ihm einen sehr guten Geschmack zu geben.


Der Juni wird im Volksmund auch der Monat der Kirschen genannt, gerade weil jetzt die Zeit für Kirschen ist. Die leckersten und duftendsten Kirschen reifen im Juni. Ebenso die Kirschen. Sie machen außergewöhnlich gute Marmeladen. Für die Zubereitung von Croissant-Teig können Sie anstelle von Schmalz Butter verwenden.

Zutaten

3 Tassen Weißmehl
1 Tasse Schmalz
2 Päckchen Vanillezucker
3 ganze Eier
1 Prise Salz
200 Gramm Zucker
die Schale einer Zitrone
1 Backpulver.

Zubereitungsart

Schmalz schmelzen, mit Mehl und anderen Zutaten mischen, kneten, bis der Teig bindet, 15 Minuten ruhen lassen, dann mit einem Nudelholz verteilen, das resultierende Blatt in Dreiecke schneiden. In sie Marmelade (Walnuss, Scheiße) geben, rollen und 15 Minuten bei 200 Grad backen. Wenn die Croissants heiß sind, Puderzucker darüberstreuen.


Zubereitungsart

Apfelkuchen

Geschälte Äpfel werden durch eine große Reibe gegeben. Mischen Sie die trockenen Zutaten Mehl, Grieß, Pulver

Käsecroissants

In einer Schüssel den Käse mit der weichen Margarine mischen, Ei, Backpulver und Mehl dazugeben und verkneten.


Kirsch- und Schokoladenkuchen

ich wollte Schokoladenkuchen, ja, ich habe mir schon vorgestellt, dass es mir bei den Geilheiten, die ich in diesem Moment hatte, zu süß vorkam.
ich wollte Kirschkuchen, ja & # 8217 nicht pandispan mit frucht sondern etwas feineres, zarteres.
Also habe ich es kombiniert, es kam heraus & # 8230
Wie ist es ausgegangen?
Lecker!

Zutaten Kirsch- und Schokoladenkuchen

Arbeitsplatte
5 Eier
5 Esslöffel Zucker
4 Esslöffel Mehl
3 Esslöffel Kakao

2 Esslöffel Öl
1/2 Päckchen gebacken
Creme
250 ml flüssige Sahne
250 g Milchschokolade
Außerdem
300-400 g Kirschen

ein Blatt Gelatine (oder 4 g Gelatinegranulat)

Trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb. Mischen Sie das Eigelb mit Wasser und Öl.

Das Eiweiß mit einer Prise Salz vermischen, dann nach und nach den Zucker hinzufügen. Mischen, bis keine Kristalle mehr zu spüren sind. Das Eigelb dazugeben, mischen, das gesiebte Mehl mit Kakao und Backpulver zusammengeben und mit einem Löffel von unten nach oben leicht verrühren.

Ein Blech von 24/24 cm mit Öl einfetten, etwas Mehl einstreuen und die Zusammensetzung einfüllen. Niveau.

Backen Sie die Oberseite in Schritt 2 bei 170 Grad im Ofen, bis sie den Zahnstochertest besteht.

Die flüssige Sahne in einen Topf geben und aufkochen. Schalten Sie die Hitze aus und legen Sie die zerbrochenen Schokoladenstücke hinein. Rühren, bis sie geschmolzen ist und die Creme homogen ist.

Abkühlen lassen und dann 2-3 Stunden kalt stellen.

Die Gelatine in 50 ml Wasser hydratisieren.

Die Kirschen in eine Schüssel geben und 3-4 EL Zucker darüber streuen. Rühren Sie, lassen Sie den Zucker schmelzen und drücken Sie sie dann gut aus.

Nehmen Sie 2-3 der Menge und passieren Sie sie mit dem Mixer.

In einem Topf das Feuer anzünden und 3-4 Minuten kochen lassen.

Den Herd ausschalten, die Gelatine dazugeben, gut mischen und gut abkühlen lassen.

Die Sahne aus der Kälte nehmen und verrühren, bis sie eine gut gebundene und lockere Konsistenz hat.

Schneiden Sie die Oberseite in 2 gleiche Scheiben.

Sirup die erste Scheibe der Oberseite mit dem Sirup, der von den Kirschen übrig geblieben ist (ich habe 50 ml Wasser hineingegeben und 2-3 Minuten auf das Feuer gelegt, dann rezitiert ich) gleichmäßig 2/3 der Kirschpaste verteilen, dann 1/2 Sahne. Löffel für Löffel auflegen und dann leicht verteilen, um die Kirschenschicht nicht zu beschädigen. Gut nivellieren und die zweite Scheibe auf die Theke legen, Sirup.

Die restliche Kirschpaste und Sahne verteilen, dann die Kirschen darauf geben und den Kuchen 2-3 Stunden abkühlen lassen.


Kirschsaft: die geheime Zutat für jeden Tag eine zusätzliche Stunde Schlaf

Diejenigen, die mit Schlaflosigkeit zu kämpfen haben, können das Mittel in einer ihrer Lieblingssommerfrüchte finden. Ein Glas Kirschsaft könnte Schlaftabletten oder klassische Beruhigungsmittel ersetzen.

Müdigkeit ist die Krankheit des Jahrhunderts. Wir entziehen uns wichtige Stunden Schlaf, um alle Probleme des Tages zu lösen, und übergeben den Rest an das Kapitel & ldquosi andere & rdquo, ohne darauf zu achten. Statistiken besagen, dass ein Drittel der Erwachsenen an Schlaflosigkeit leidet. Das heißt, sie haben mindestens drei Nächte pro Woche Schlafprobleme.

Im Grunde sprechen wir von Millionen Menschen auf der ganzen Welt, die ihre Nächte damit verbringen, die Wände zu betrachten und sich nach einer erholsamen Stunde Schlaf sehnen. Für sie und diejenigen, die den späten Morgen lieben, hat eine neue Studie der University of Louisiana eine bessere Lösung gefunden als jede Wunderpille: Kirschsaft.

Und nicht irgendwelche Kirschen, sondern nur die der Sorte Montmorency (angebaut in Frankreich, Kanada und den USA) scheinen wohltuende Eigenschaften für einen ruhigen und langen Schlaf zu haben. Die Bedingung ist, morgens und abends ein Glas Kirschsaft zu trinken und Sie erhalten eine zusätzliche Stunde Schlaf.

Tests von amerikanischen Forschern wurden an einer Gruppe älterer Menschen durchgeführt, die an Schlaflosigkeit litten. Zwei Wochen lang hatten sie zwei Gläser Kirschsaft in die Ernährung aufgenommen, und nach dieser Zeit verlängerte sich die Schlafzeit um fast 90 Minuten. Das Geheimnis dieser Kirschsorte liegt nicht nur im Gehalt an Melatonin (dem Hormon, das den circadianen Rhythmus reguliert). Dazu werden rote Saftpigmente, die als Proanthocyanidine bekannt sind, hinzugefügt, die bei der Produktion von Serotonin helfen.

Kurz gesagt handelt es sich bei den Kirschen um einen Cocktail von Substanzen, die Entspannung anregen und den Schlaf fördern, mehr als andere Kirschsorten oder Kirschen.

Durch die Aktivierung und Nutzung der Kommentarplattform erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten von PRO TV S.R.L. verarbeitet werden. und Facebook-Unternehmen gemäß der PRO TV-Datenschutzrichtlinie bzw. der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie.

Durch Drücken der Schaltfläche unten erklären Sie sich mit den ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der KOMMENTARPLATTFORM einverstanden.


Wenn es dir gefällt, teile es mit deinen Freunden!







Zutat:

Für die Arbeitsplatte:
4 Eier
120g alter Husten
4 Esslöffel heißes Wasser
130g Mehl
30g Kakao
1 Päckchen Backpulver

Für die Creme:
1 Beutel Dr. Qetker Gelatine
4 Eigelb
100g alt
125ml Rom
400ml flüssige Sahne
1 Milka Milchschokolade

1 Glas Kirschkompott (720 ml)

Zubereitungsart:
In einer Schüssel 4 Eier aufschlagen, den Puderzucker und heißes Wasser hinzufügen und 10 Minuten rühren, bis ein Schaum entsteht.




In eine andere Schüssel die erforderliche Menge Mehl geben, das Päckchen Backpulver, Kakao dazugeben und gut vermischen.


Diese Mischung aus Mehl, Backpulver und Kakao zum zuvor angerührten Eierschaum geben und mit einem Spatel glatt rühren.



Tapezieren Sie ein Blech mit Backpapier und gießen Sie die Oberseite hinein. Das Blech in den vorgeheizten Backofen schieben und 25 Minuten backen.


Nach dem Backen den Deckel aus dem Blech nehmen, auf einen Grill legen und abkühlen lassen.

Wir legen die Schokolade auf die kleine Reibe.

Das Kirschkompott in einem Sieb abtropfen lassen und den Kompottsaft für den Sirup oben auf dem Kuchen aufbewahren.
Um die Creme zuzubereiten, lösen wir zunächst einen Beutel Gelatine in einem Glas mit 200 ml Wasser auf.

Geben Sie 4 Eigelb in eine Schüssel, fügen Sie den Puderzucker hinzu, mischen Sie, bis er eingearbeitet ist, achten Sie darauf, dass Sie nicht zu viel reiben, sondern gerade genug, um sich zu vermischen.


Schüssel mit der Eigelb-Zucker-Mischung auf einen Topf mit kochendem Wasser geben, Rum dazugeben, kurz aufkochen lassen, bis sich der Zucker auflöst, dann Gelatine dazugeben, abkühlen lassen und in den 20 Minuten kühl stellen, bis es eindickt.

Gießen Sie die flüssige Sahne in eine Schüssel und mischen Sie sie, bis sie hart wird.

Fügen Sie die zuvor geriebene gehärtete Schlagsahne hinzu und mischen Sie mit einem Spatel, bis sie vollständig eingearbeitet ist.


Über die Schokoladencreme die im Kühlschrank verbliebene Sahne geben und alles mit dem Mixer verrühren, bis es vollständig eingearbeitet ist.


Nachdem wir alles fertig haben, geht es ans Zusammenbauen der Torte.
Wir legen die Oberseite auf einen Teller, sirupieren sie mit dem Saft aus dem Kompott & # 8211 mehr oder weniger nach unseren Vorlieben und beginnen dann, die Sahne in einer hohen Schicht über den Kuchen zu verteilen.


Nachdem wir die Creme gestrichen und nivelliert haben, beginnen wir, die Kirschen in einer bestimmten Reihenfolge über die Creme zu legen, oder Sie können sie auf der gesamten Oberfläche des Kuchens verteilen und dann die Schokolade auf den Kuchen reiben .







Video: Třešně (Kann 2022).