Neue Rezepte

Wöchentlicher Koch- und Menübericht: Die Woche vom 14. Oktober 2013

Wöchentlicher Koch- und Menübericht: Die Woche vom 14. Oktober 2013

Jede Woche werfen wir einen Blick auf einige neue Köche und Speisekarten, die im ganzen Land erschienen sind. Hier die Zusammenfassung dieser Woche:

Bei LongHorn Steakhaus, ist das Herbstmenü von sechs vielseitigen Zutaten inspiriert: saisonales Bier – verwendet in LongHorns Oktoberfest-Brezelstangen, Äpfel und Süßkartoffeln – verwendet im Apple Harvest Salad, Steinpilze und Portobello-Pilze – verwendet im Porcini Portobello Ribeye, Rosenkohl – verwendet in das Rosenkohl-Au Gratin und Kürbis - laut einer Pressemitteilung im Pumpkin Spice Lava Cake verwendet.

Die Aromen des Herbstes einfangen, P. F. Changs veröffentlichte sein Herbstmenü, das laut einer Pressemitteilung landesweit 11 einzigartige Gerichte bietet. Zu den saisonalen Zutaten gehören Grünkohl, Quinoa, Rosenkohl, Butternusskürbis und Zucchini, und einige der neuen Herbstgerichte sind knusprige koreanische Chicken Wings, Shaghai Waldorf Salad und Citrus Mustard Prawns.

Kalifornien

Pizzafirma im kalifornischen Stil Kalifornische Pizzaküche (CPK) hat sich mit der Gluten Intolerance Group zusammengetan, um eine Linie glutenfreier Pizzen zu entwickeln, die laut einer Pressemitteilung CPKs Barbecue-Hühnchen, Peperoni, Pilz-Peperoni-Wurst und Margherita-Pizza-Aromen umfassen wird. Um sicherzustellen, dass keine Kreuzkontamination vorliegt, ergreift die Restaurantgruppe folgende Maßnahmen: Entfernen Sie das gesamte Weizenmehl aus der Pizzazubereitungsstation; Bewahren Sie alle glutenfreien Zutaten für den Belag in einem dafür vorgesehenen Bereich in blauen Behältern mit schwarzen Deckeln versiegelt auf; und verwenden Sie Handschuhe, spezielle Pfannen und dafür vorgesehene Schneidebretter und Räder.

Jason Rea, bekannt dafür, „exquisite Technik mit modernen Kochmethoden und kunstvoller Beschichtung zu verbinden“, wurde ernannt W San Francisco, laut einer Pressemitteilung der neue Küchenchef. Der Küchenchef verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung, unter anderem als Executive Sous Chef im RN74 der Mina Group und als Sous Chef im Michael Mina San Francisco.

New York City

Zur Feier des Oktoberfestes, alle vier 5 Serviettenburger Laut einer Pressemitteilung servieren die Standorte den Beef Knockwurst Burger der Kette sowie Craft Oktoberfest und Kürbisbiere vom Fass zum Pairing. Der Burger, der 14,95 $ kostet und auf Brezelbrot mit Pommes Frites serviert wird, besteht aus Münsterkäse, Black Label Bacon und Senfzwiebeln.

Zur Promotion von Hank Shaws neuem Buch Duck, Duck Goose, Annisa wird am 4. November ein gemeinsames Abendessen veranstalten, bei dem Anitas Küchenchefin Anita Lo die Rezepte des Buches mit Enten und Gänsen aus D’Artagnan, heißt es in einer Pressemitteilung. Das Abendessen kostet 175 US-Dollar pro Person und umfasst Vorspeisen mit geräucherter Entenbrust und Entenherz-Tartar Puttanesca sowie ein Fünf-Gänge-Degustationsmenü mit sautierter Gänsebrust und Ente und Rosmarinkuchen. Das Abendessen bietet auch Weinpaare von Gregory Fellows. Sie können Bücher kaufen und von Shaw signieren lassen.

Blue Planet Grill stellte laut einer Pressemitteilung im Financial District seine erste neapolitanische Pizza vor, die in einem rotierenden Steinofen mit den besten Zutaten gebacken wurde. „Wir wollten die beste Pizza in der Nachbarschaft machen, eine Pizza, auf die man stolz sein kann. Wir haben uns an Chefkoch Guilo (Adriana) gewandt und unser charakteristisches Meisterwerk geschaffen“, sagt Inhaber Jacob Krumgalz.

Für den Monat Oktober, Jules Bistro, ein klassisches Jazz-Bistro, das auf französische Küche spezialisiert ist, kündigte ein neues Jazz-Programm sowie die folgenden neuen Menüpunkte an: gebratener Atlantiklachs mit Ratatouille; gebratene Kalbs-Scallopini mit Portobello-Pilzen, Kartoffeln, Gnocchi, Marsala-Sauce, Gorgonzola und Sahne; und gegrilltem Lammkarree mit Kartoffelgratin, Tomate, Provence und Pestosauce. Was die Live-Musik betrifft, so spielt Ginetta Vendetta jeden Sonntag zum Brunch und es werden Special Acts von Chris Bergson am 17., 24. und 31. Oktober, Jay Collins am 9., 16. und 23. Oktober und Joonsam Lee am 5. Oktober und 25, heißt es in einer Pressemitteilung.

Felice 83 Ristorante Weinbar kocht Herbst-inspirierte Speisen, darunter die Spaghetti Integrali, bestehend aus Vollkorn-Spaghetti mit Garnelen, Favabohnen, schwarzen Oliven und roten, würzigen Semmelbröseln, heißt es in einer Pressemitteilung. Sein Schwesterlokal, die brandneue Lounge im europäischen Stil, Felice Next Door, bietet einen Kürbis-Cocktail mit Rye Whiskey, Pumpkin Ale Beer und mehr.

Kin-Shop, ein modernes thailändisches Restaurant, hat laut einer Pressemitteilung sein Wochenend-Brunch-Menü eingeführt, das samstags und sonntags von 11:30 bis 15:30 Uhr verfügbar ist. Neben Restaurantfavoriten bietet das Brunch-Menü weiches Rührei und geröstete Pilze sowie Congee und gedünstetes Entenei.

Maison Kayser, jetzt im Columbus Circle eröffnet, bietet laut einer Pressemitteilung blaues Maisbrot mit Rosmarin und gerösteten Kürbiskernen als Brot des Monats Oktober an. Für den Winter werden saisonale Desserts wie das Schneeflockengebäck (Vanille Bavarois, Parfait au Champagne und Cassis-Sahne-Torte) und Verrine (Champagnergelee mit Himbeere) auf der Speisekarte stehen.

Das neue Restaurant Rusty Mackerel in Washington Heights serviert jetzt jeden Samstag und Sonntag ab 12 Uhr Brunch. bis 15 Uhr, heißt es in einer Pressemitteilung. So wie das Restaurant Gerichte mit einem Hauch neuer amerikanischer Küche bietet, wird auch die Brunch-Karte mit Produkten wie Polenta-Pfannkuchen mit geschlagenem Mascarpone, Basilikum und Erdbeeren sowie Hühnchen und Waffeln mit Wachteln und Miso-Ahornpüree serviert.

Lounge auf dem Dach in Brooklyn, Oberer Helm, hat kürzlich sein Herbstmenü vorgestellt, das laut einer Pressemitteilung Fondue mit grünem Apfel und Landbrot, Spinat-Artischocken-Dip mit Tortilla-Chips und Churros con Chocolate umfasst. Außerdem unterstreicht der Barmixer des Restaurants, Johnny Swet, saisonale Aromen mit Autumn Punch (Apfel, Zimt, Ananas, Bourbon) und Maple Rush (dunkler Rum, Ahorn, Apfelwein).

Die Tour de France Restaurantgruppe veranstaltet vom 18. bis 25. Oktober ihre jährliche Würstchen-, Apfelwein- und Bierwoche. Das Highlight ist dieses Jahr der exklusive Tour de France Cider, ein Apfelwein nach Champagner-Art, zusammen mit der Oktoberfest-Wurstplatte, mit Bauernwurst, Bockwurst und geräucherter Bratwurst mit Sauerkraut, geschmort in Tour de France Cider.

Bei Die Winslow im East Village wurde laut einer Pressemitteilung ein neues Brunch-Menü hinzugefügt, das von traditionellen englischen Frühstücksgerichten inspiriert ist und pochierte Eier, Pilze, Würstchen und Hasch mit modernen Aromen und frittierten Elementen enthält. Zu den unverzichtbaren Gerichten gehören das Hühnchen- und Waffelgericht, das aus Waffeln besteht, die mit schwarzer Pfeffersauce und Ahornsirup beträufelt und mit gebratenem Hühnchen belegt sind, und das Duck Confit Hash, eine einzigartige Interpretation von Eggs Benedict mit Kabocha-Kürbis, Austernpilzen und pochierten Eiern , und Rucola-Pesto mit Sauce Hollandaise.

Aufgrund der großen Nachfrage, Waffeln & Dinges Café serviert Grill-Schweinefleisch-Slider und Hühnchen-Sauce-Waffel-Slider. Die Schweinefleisch-Slider sind herzhafte Mini-Waffeln mit saftigem Pulled Pork, rauchiger Barbecue-Sauce, Krautsalat und einer Coolickle (Kool-Aid-Gurke). Um nicht zu weit von der traditionellen belgischen Küche abzuweichen, basieren die Hühnchen-Sauce-Waffel-Slider auf dem belgischen Klassiker vol-au-vent. Das Gericht besteht aus Hühnchen und Soße, serviert zwischen zwei herzhaften Kräuterwaffeln.

Österreichisch inspiriertes Restaurant Wallsé hat laut einer Pressemitteilung sein Herbstmenü mit Schneckenravioli mit Butternusskürbis, würzigem Wildgulasch mit Pilzen und dunklem Schokoladenmousse und Preiselbeersorbet mit pochierter Birne auf den Markt gebracht.

Miami

Conrad Miami hat laut einer Pressemitteilung gerade eine neue Küchenchefin ernannt, Virgile Brandel, die über mehr als 25 Jahre kulinarische Erfahrung verfügt. Der gebürtige Franzose überwacht alle kulinarischen Operationen und wird seine „internationale Faszination und seinen Einfallsreichtum“ einbringen.

OTC wechselt laut einer Pressemitteilung alle 10 Tage seine Mittagsmenü-Spezialitäten. Zu den angebotenen Artikeln gehören gegrillte Garnelen-Weizen-Wrap mit sonnengetrocknetem Tomatenpesto, Feta-Käse, roter und weißer Quinoa sowie Lätzchen und gebratener Reis mit Napa-Kohl, grünen Bohnen, Eiern, Tomaten und Shitake-Pilzen. Alle Mittagsangebote kosten zwischen 8 und 13 US-Dollar und dieses spezielle Menü wird von 11:30 bis 16:00 Uhr angeboten. an Wochentagen.

Washington, D.C

Zu Ehren seines neu veröffentlichten Menüs, BGR The Burger Joint hält laut einer Pressemitteilung die Free Toppings Week vom 14. bis 25. Oktober an allen Standorten in der Region D.C. ab. Kunden erhalten bei der Bestellung des Legend Burgers bis zu drei kostenlose Spezial-Burger-Toppings. Um das Angebot einzulösen, müssen Kunden vorlegen dieser Gutschein. Außerdem veranstaltet die BGR einen Wettbewerb, um zu sehen, wer mit den kostenlosen Toppings den besten Burger designt. Kunden werden gebeten, ein Instagram-Foto mit dem Hashtag #myBGRlegend einzureichen. Am 1. November wählt die BGR dann die fünf besten Burger-Kreationen aus, um sich als BGR-Burger des Monats Januar zu bewerben. Vom 4. bis 15. November können die Leute über BGRs abstimmen Facebook Seite auf ihren Favoriten aus diesen fünf von Kunden gestalteten Burgern. Der Gewinner erhält eine Super Bowl-Party mit BGR-Catering.

Vom 21. Oktober bis 2. November, Oyamel Cocina Mexicana begrüßt Sie laut einer Pressemitteilung zu ihrer "Dia de los Muertos" -Feier mit urlaubsinspirierten Interpretationen alter mexikanischer Speisen.

Virginia

Inspiriert von Virginias Herbsternten, Rappahannock Oyster Co.'s Herbstmenü verwendet Zutaten von lokalen Lieferanten: Äpfel von Virginias Honey Crisp Apples, Schweinefleisch von Heritage Oaks, Knoblauch von der Black Creek Farm und wie immer Jakobsmuscheln und Austern von Rappahannocks eigenen Farmen, heißt es in einer Pressemitteilung. Einige Gerichte auf der Herbstkarte sind Rockfish und Barcat Austernbourride mit Knoblauch, Fenchel, Kartoffeln, pochiertem Ei und gegrilltem Brot und Süßkartoffelterrine mit kandierten Pekannüssen, kandiertem Speck und Bourbon-Ahorn-Schlagsahne.

Charleston

Besuch Fisch in diesem Herbst, um sechs neue Menüpunkte mit französischen Klassikern und lokalen Zutaten zu erleben, heißt es in einer Pressemitteilung. Die von Chefkoch Nico Romo zubereiteten Gerichte sind Enten-Cassoulet, Poulet Rouge, ein Hummerbrötchen mit brauner Sriracha-Butter, Fisch- und Garnelenschieber, Tofu-Steak und Cannellini-Bohnen-Edamame-Aufstrich. Zu den neuen Beilagen gehören Speck-Blumenkohl-Brotpudding, Emmentaler Mac und Käse, Ingwer-Regenbogenkarotten mit Sunchokes und Rosenkohl mit Pilzen.

Massachusetts

Paul ist in Boston stellt laut einer Pressemitteilung seinen neuen Menüpunkt für den Herbst vor: ein Hummer-Grillkäse-Sandwich. Es ist mit sieben Unzen Hummerfleisch gefüllt, das leicht mit Mayo und Zitrone gewürzt ist, mit zwei Scheiben geschmolzenem amerikanischem Käse belegt und zwischen zwei Stücken Texas-Toast eingelegt ist. Das Sandwich kommt auch mit einer Seite von Pommes frites.

Das indische Restaurant Shanti bietet nun einen monatlichen Kochkurs an, der laut einer Pressemitteilung „die Wahrnehmung der indischen Küche entmystifizieren“ soll. Die Kurse werden von Executive Chef Anand Pokhrel geleitet und finden von 18:30 Uhr bis 18:00 Uhr statt. bis 20:30 Uhr bei 25 Dollar pro Person. Die Serie beginnt am 12. November mit einem indischen Gewürzkurs, in dem die Gäste beliebte indische Gewürze, die in der indischen Küche verwendet werden, riechen und probieren, mehr über die Ursprünge, Verwendung, Traditionen und Geschichte der Gewürze und die Vorteile des Kochens mit ihnen erfahren Probieren Sie fünf Gerichte von Pokhrel. Sie verlassen die Klasse mit einem Rezept und einem Shanti-Messlöffel zum Kochen. Reservieren Sie einen Platz unter der Nummer 617-325-3900.

Mark Allen, ehemaliger Küchenchef und Besitzer des Le Soir Bistro in Newton, Chefkoch des Ritz-Carlton in Boston und Chefkoch und Besitzer des Mark Allen Restaurants in Napa, übernimmt die Küche als Executive Chef und kulinarischer Direktor im Boston’s Towne Herd und Spirituosen, heißt es in einer Pressemitteilung. Von ihm wird erwartet, dass er einen „ausgeklügelten, technikorientierten Ansatz für gutbürgerliche Pub-Küche“ mit Gerichten wie ganz gebratenem Seeteufel, Bierdosen-Kräuter-gebratenem Hühnchen und Kalbs- und Gänseleberhackbraten mitbringt.

Connecticut

Zur Feier des National Pizza Month bieten die Restaurants in New Haven im Oktober spezielle Angebote und Pizzaspezialitäten an.

BAR und Caseus Fromagerie & Bistro arbeiten zusammen, um einmal pro Woche einen neuen Menüpunkt anzubieten, heißt es in einer Pressemitteilung. Jeden Dienstag kreiert der Chefkoch und Gründer von Caseus Fromagerie & Bistro Jacob Sobocinski eine Spezialpizza mit handwerklichem Käse aus seinem Geschäft. Zu den Spezialpizzas gehören Schafsmilch-Feta mit Garnelen und Spinat, Bucheron mit lokalen Erbstücktomaten und lokalem Mangold, Fontina Val D’Aosta mit Speck und Mac und Käse mit geschnittenen Hummel-Hotdogs.

Jede Woche im Oktober, Küche Zink veranstaltet wöchentliche Pie Fights, bei denen zwei seiner Pizzen auf seiner Facebook-Seite veröffentlicht werden, damit die Fans laut einer Pressemitteilung für ihren Favoriten stimmen können. Die Abstimmung findet dienstags bis donnerstags statt und der Gewinner wird jeden Montag bekannt gegeben. Die Gewinnerpizza wird an diesem Abend mit einem Rabatt von 50 Prozent angeboten.

Wir sind immer auf der Suche nach Tipps zu neuen Köchen und saisonalen Menüs. Wenn Sie also der Meinung sind, dass wir etwas verpasst haben, lassen Sie es uns wissen!


Schau das Video: Mad forbudt for børn - uge 8 - 2014 (Januar 2022).