Neue Rezepte

10 einflussreiche Barkeeper aus Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft

10 einflussreiche Barkeeper aus Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es gibt ein Sprichwort, das sagt: "Ein Barkeeper ist der Aristokrat der Arbeiterklasse." Sie sind die Männer (und Frauen), die hinter der Bar ausharren, geduldig dir dienen Ihr Bier, Wein oder Cocktail und gleichzeitig Ihr Therapeut, Türsteher, Beziehungsexperte, Wingman und imaginärer Freund (nein? nur wir?). Die Rolle des Barkeepers hat sich im Laufe der Zeit bewährt, hat sich aber zu einem Beruf entwickelt, der seinesgleichen sucht.

Klicken Sie hier für die 10 einflussreiche Barkeeper aus der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft Diashow

Barkeeper gibt es fast so lange wie es Wein, Bier und andere fermentierte Getränke gibt, seit dem frühen 13. Jahrhundert. Und als die Europäer kamen, um Amerika zu besiedeln, kamen die Barkeeper mit. In jeder Epoche der amerikanischen Geschichte gab es den archetypischen Barkeeper: den Saloon-Besitzer zu Zeiten des Goldrausches, die Barkeeper vor der Prohibition, die Badewannen-Gin servierten, die Cocktailshaker und -maker während des goldenen Zeitalters der Cocktails (oder wie wir es heute nennen , das Verrückte Männer Epoche). Und diese Männer und Frauen haben geprägt, wie und was wir heute trinken.

[Diashow: Es ist bemerkenswert zu sehen, wie die Vorfahren der Mixologie, angefangen mit Jerry Thomas im Jahr 1887, bis heute ihre Spuren hinterlassen. Während das überbordende Barkeeper-Flair von „The Professor“ heute aus der Mode gekommen ist, ist die Kunst des Cocktails nicht mehr der Fall – selbst nach der Welle schrecklicher Mixgetränke in den 1970er und 1980er Jahren. Wer hätte schließlich gedacht, dass die Getränke vor uns dieser Tage gebrauchen würden Flüssigstickstoff und außerirdische Kochtechniken? Ohne die Mixologen hätten wir den wahren Luxus eines Cocktails nie gekannt. Und so wie sich andere Berufe so entwickelt haben, dass sie alle Geschlechter und Rassen einbeziehen, hat sich auch das Bartending um die bemerkenswerten Beiträge von Afroamerikanern und Frauen erweitert. Immerhin die Die coolsten Barkeeper die wir kennen kommen in allen Formen und Größen.

Vom ursprünglichen Cocktail-Meister Jerry Thomas und seinen Cocktail-Brüdern bis hin zu den Craft-Cocktail-Königen von heute DeGroff), die Rolle des Barkeepers (und Mixologen, mit etwas negativeren Konnotationen) wird sich weiterentwickeln. Verdammt, wir können nicht glauben, dass es so etwas wie einen Roboter-Barkeeper gibt. Aber am Ende loben wir diese 10 Barkeeper – und all die feinen Leute, die uns Getränke servieren – dafür, dass sie uns gute Drinks in einer guten Atmosphäre geben.


1. Podcasts des Getränkeindustriemagazins

Troy, Michigan, USA Über Podcast Ob bei der Arbeit, im Auto oder am Ende des Tages, der Podcast-Kanal des Magazins Beverage Industry bietet Ihnen Branchennachrichten und spannende Interviews, die Sie auf dem Laufenden, informiert und unterhalten. Frequenz 1 Episode/Woche, durchschnittliche Episodenlänge 14 min Schon seit Juni 2016 Podcast bevindustry.com/media/podcas..
Facebook-Fans 4.1K ⋅ Twitter-Follower 16.1K ⋅ Domain Authority 57 ⓘ ⋅ Alexa-Rang 124.4K ⓘ Neueste Folgen anzeigen ⋅ E-Mail-Kontakt erhalten

2. Flüssige Mittel | Ein Podcast der Getränkeindustrie

Utrecht, Niederlande Über Podcast Das globale Getränketeam der Rabobank bietet Einblicke, Analysen und ein bisschen Unterhaltung für Ihren morgendlichen Arbeitsweg. Liquid Assets hilft Ihnen, die neuesten Trends zu bewältigen, stellt Ihnen Branchenführer vor und bereitet Sie auf die nächsten Schritte in der Getränkewelt vor. Frequenz 2 Episoden / Monat, durchschnittliche Episodenlänge 19 min Schon seit April 2018 Podcast Stitcher.com/podcast/raboban..
Facebook-Fans 262.9K ⋅ Twitter-Follower 9.7K ⋅ Domain Authority 85 ⓘ ⋅ Alexa-Rang 10.9K ⓘ Neueste Folgen anzeigen ⋅ E-Mail-Kontakt erhalten

3. Über Getränke

Arizona, USA Über Podcast Ihre interaktive Quelle für den Austausch von Getränkenachrichten, Wissen und natürlich den Getränken selbst. Wir werden alles besprechen, von Kaffee und Tee über Bier und Wein bis hin zu allem, was dazwischen liegt. Wir bieten Rezepte (sowohl unsere als auch andere), Links zu interessanten Artikeln und aktuellen Veranstaltungen und wir werden mit Fachleuten der Branche ins Gespräch kommen. Frequenz 1 Folge / Woche Schon seit Juli 2020 Podcast podchaser.com/podcasts/about..
Twitter-Follower 353 ⋅ Domain Authority 56 ⓘ ⋅ Alexa-Rang 35.1K ⓘ Neueste Folgen anzeigen ⋅ E-Mail-Kontakt erhalten

4. Imbibe Asheville Podcast

Asheville, North Carolina, USA Über Podcast Erzählen Sie Geschichten über die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft unserer Getränkeindustrie. Mit Sitz in Asheville, North Carolina. Frequenz 1 Episode / Monat, durchschnittliche Episodenlänge 24 min Schon seit August 2019 Podcast annefittenglenn.com
Twitter-Follower 5.5K ⋅ Domain Authority 14 ⓘ ⋅ Neueste Folgen anzeigen ⋅ E-Mail-Kontakt erhalten

5. Der Brennerei-Kanal

Saint Charles, Illinois, USA Über Podcast Der Distillery Channel bietet Brennereien, Weingüter und Brauereien aus der ganzen Welt. Von der ältesten legalen Rumbrennerei in den USA über die Bluegrass-Hügel des Bourbon-Landes bis hin zum neuesten lokalen Craft Brew – kommen Sie jede Woche zu uns, wenn wir zu einem neuen Ziel reisen und die Geschichte hinter den Menschen, Orten und Getränken entdecken, die für jeden einzigartig sind. Der Distillery Channel ist „The Voice for the Craft Beverage Industry“. Frequenz 3 Episoden / Monat, durchschnittliche Episodenlänge 65 min Schon seit Okt. 2019 Podcast Buzzsprout.com/720594
Facebook-Fans 955 ⋅ Twitter-Follower 1.8K ⋅ Domain Authority 75 ⓘ ⋅ Alexa-Rang 4.2K ⓘ Neueste Folgen anzeigen ⋅ E-Mail-Kontakt erhalten

6. Auf der hinteren Leiste | Ein Barkeeper-Podcast für den Getränkehandel

Vereinigtes Königreich Über Podcast Begleiten Sie Christopher Menning On The Back Bar jede Woche, wenn er Branchenführer und Experten aus der Welt des Barkeepers, der Cocktails, des Weins und der Spirituosen interviewt. Diskutieren Sie mit, denn wir decken ein breites Spektrum an Themen und Trends rund um das Thema Alkohol ab. Von Craft-Cocktails über Bartending-Tipps bis hin zum Verkosten von Spirituosen. Wenn Sie ein Barkeeper, Sommelier, Markenbotschafter, Whisky-Liebhaber oder einfach nur ein gutes Getränk sind, dann heißen Sie in Ihrem neuen Zuhause willkommen, um Neuigkeiten zu Getränken, Geschichten, Einblicke und unternehmerische Ratschläge zu erhalten. Frequenz 1 Episode / Tag , Durchschnittliche Episodenlänge 43 min Schon seit November 2019 Podcast onthebackbar.libsyn.com
Facebook-Fans 830 ⋅ Domain Authority 3 ⓘ ⋅ Alexa Rank 4.9K ⓘ Neueste Folgen anzeigen ⋅ E-Mail-Kontakt erhalten

7. Der Mixology Talk Podcast

San Francisco, Kalifornien, USA Über Podcast Chris Tunstall (erfahrener Mixologe, Barkeeper und Getränkeentwickler) und seine Frau Julia (erfahrene Cocktailkonsumenten) arbeiten in diesem Podcast zusammen, um Ihnen zu helfen, die Tipps, Tricks und Techniken zu verstehen, die zum Erstellen großartiger Getränke erforderlich sind. Dieser Podcast ist für erfahrene Profis und Neulinge in der Cocktailszene und wird Ihnen alles über Cocktails beibringen. Von den Zutaten in den Getränken über die Flaschen hinter der Bar bis hin zu Interviews mit Branchenexperten hilft Ihnen dieser Podcast dabei, großartige Getränke zuzubereiten! Frequenz 1 Episode / Monat, Durchschnittliche Episodenlänge 38 min Schon seit Juli 2014 Podcast abarabove.com/podcast
Facebook-Fans 19.1K ⋅ Twitter-Follower 4.3K ⋅ Soziales Engagement 24 ⋅ Domain Authority 48 ⋅ Alexa-Rang 456.6K Neueste Folgen anzeigen ⋅ E-Mail-Kontakt erhalten

8. Für alle Getränke

Über Podcast Der For All Drinks Podcast ist Ihr Leitfaden für die Entdeckung köstlicher alkoholfreier Getränke für einen unterhaltsamen, gesunden und integrativen Lebensstil. Sie erfahren mehr über die neuesten alkoholfreien Biere, Weine, Spirituosen, Mocktails, CBD-Getränke und mehr, während Gastgeber Marcos Salazar Gründer innovativer Unternehmen für alkoholfreie Getränke, alkoholfreie Barbesitzer, erfahrene Barkeeper und Mixologen sowie die Industrie interviewt Führungskräfte teilen inspirierende Geschichten, Erkenntnisse und Trends sowie bevorstehende Produktveröffentlichungen. Frequenz 1 Episode/Woche, durchschnittliche Episodenlänge 34 min Schon seit Juli 2020 Podcast foralldrinks.com
Facebook-Fans 808 ⋅ Domain Authority 4 ⋅ Alexa-Rang 2.9M Neueste Folgen anzeigen ⋅ E-Mail-Kontakt erhalten

9. Bierwahrheit

Über Podcast Der beertruth Podcast wirft im Gespräch mit Brauern und Branchenprofis einen Blick in die Craft-Getränke-Branche. Finden Sie heraus, was Brauer antreibt und inspiriert, was ihre Geschichte ist und ja, was ihr Lieblingshopfen ist. Frequenz 1 Episode / Woche, durchschnittliche Episodenlänge 51 min Schon seit Februar 2020 Podcast beertruth.com/index.html
Facebook-Fans 60 ⋅ Instagram-Follower 153 ⋅ Domain Authority 16 ⋅ Neueste Folgen anzeigen ⋅ E-Mail-Kontakt erhalten

10. Beleben Sie Getränkeangebot Podcast

Nashville, Tennessee, USA Über Podcast Ein Podcast über das Aushandeln und Verwalten von Weltklasse-Getränkegeschäften. Erleben Sie mundgerechte Einblicke in die Aushandlung von Millionen-Dollar-Einsparungen in Ihren Coca-Cola- oder PepsiCo-Verträgen, Tipps zur Verwaltung Ihres Getränkelieferanten, um Ihren Kunden „Wow“-Momente zu bieten, und eine neue Perspektive auf den Zustand der Getränkeindustrie. Frequenz 1 Episode / Monat, durchschnittliche Episodenlänge 22 min Schon seit Mai 2020 Podcast enlivenllc.com/category/podcast
Twitter-Follower 77 ⋅ Domain Authority 16 ⋅ Neueste Folgen anzeigen ⋅ E-Mail-Kontakt erhalten

11. Essen. Getränk. Sozial

Louisville, Kentucky, USA Über Podcast Essen. Getränk. Sozial. ist ein Podcast über Social Media Marketing in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie und die Menschen hinter den Beiträgen. Frequenz 1 Episode / Monat, Durchschnittliche Episodenlänge 11 min Schon seit Juli 2018 Auch in Lebensmittel- und Getränke-Podcasts Podcast goforthbesocial.com/podcast
Facebook-Fans 535 ⋅ Twitter-Follower 81 ⋅ Instagram-Follower 2.1K ⋅ Domain Authority 19 ⋅ Neueste Folgen anzeigen ⋅ E-Mail-Kontakt erhalten

12. Die Wahrheit verschütten | Wein & Gespräch

Phoenix, Arizona, USA Über Podcast Eine weingetriebene und trankgetriebene offene Konversation unter den Führern der Getränkeindustrie. Frequenz 1 Episode / Monat, durchschnittliche Episodenlänge 7 min Schon seit August 2018 Podcast spillingthetruth.podbean.com
Facebook-Fans 195 ⋅ Twitter-Follower 132 ⋅ Domain Authority 87 ⋅ Neueste Folgen anzeigen ⋅ E-Mail-Kontakt erhalten

13. Einblicke in Lebensmittel und Getränke | Getränkeexperten bei Imbibe

Niles, Illinois, USA Über Podcast Mit über 50 Jahren Führungsposition in der Getränke- und Aromenindustrie ist Imbibe stets bestrebt, seine Position als Goldstandard in der Getränkeentwicklung zu behaupten. Imbibe konzentriert sich ausschließlich auf Getränke, und das Unternehmen ist mit seiner Expertise in allen Getränkekategorien und -anwendungen einzigartig positioniert. Das F&E-Team von Imbibe umfasst ein engagiertes Team von Aromachemikern und Produktentwicklern. Die Kunden von Imbibe sind führende Inhaber von Getränkemarken, die erstklassige Getränke entwickeln möchten. Frequenz 8 Episoden / Jahr, durchschnittliche Episodenlänge 6 min Schon seit Okt 2017 Podcast imbibeinc.com/podcasts
Facebook-Fans 659 ⋅ Twitter-Follower 1.6K ⋅ Domain Authority 33 ⋅ Alexa-Rang 1.8M Neueste Folgen anzeigen ⋅ E-Mail-Kontakt erhalten

14. Trinken Sie wie eine Dame

Nashville, Tennessee, USA Über Podcast Gastgeberin Alexandria Rowland spricht über die Themen, die Frauen bei Wein und Spirituosen am Herzen liegen. Ihr Ziel ist es, Ihnen das Wissen und die Werkzeuge zu vermitteln, damit Sie sich beim Einkaufen im Geschäft und beim Hosten zu Hause sicher fühlen, wenn es um Alkohol geht. Sie bildet Sie aus und interviewt interessante Frauen in der Getränkeindustrie und darüber hinaus! Frequenz 8 Episoden / Jahr , Durchschnittliche Episodenlänge 23 min Schon seit Januar 2020 Podcast drinklikealadypodcast.libsyn..
Twitter-Follower 41 ⋅ Alexa Rang 4.9K Neueste Folgen anzeigen ⋅ E-Mail-Kontakt erhalten

15. Der Mug Club Podcast

Vereinigte Staaten Über Podcast Das ungefilterte Geplänkel über das Leben, die Welt und die Getränkeindustrie von ein paar Jungs aus der Brau- und Spirituosenwelt. Hören Sie rein und werden Sie Teil der The Mug Club-Familie! Frequenz 8 Episoden / Jahr , Durchschnittliche Episodenlänge 48 min Schon seit April 2020 Podcast craftamericapodcast.com/them..
Facebook-Fans 141 ⋅ Domain Authority 1 ⋅ Neueste Folgen anzeigen ⋅ E-Mail-Kontakt erhalten

16. Happy-Hour-Radio

Seattle, Washington, USA Über Podcast Kommen Sie mit uns zu einem köstlichen Gespräch über die Welt von Wein, Spirituosen, Cocktails, Essen, Bier, Veranstaltungen und Bildung aus der ganzen Welt. Seattle Advanced Sommelier Gastgeber, produziert und verkostet on-air mit seinen ganz besonderen Gästen aus der Lebensmittel-, Wein-, Getränke- und Barbranche. Frequenz 12 Episoden / Jahr , Durchschnittliche Episodenlänge 41 min Schon seit April 2015 Podcast soundcloud.com/happyhourradi..
Twitter-Follower 650 ⋅ Social Engagement 24 ⋅ Domain Authority 93 ⋅ Alexa Rang 134 Neueste Folgen anzeigen ⋅ E-Mail-Kontakt erhalten

17. Kork & Gabel | Ein kulinarisches Erlebnis im Nordosten von Ohio

Ohio, USA Über Podcast Eine wöchentliche Podcast-Serie mit offenen Gesprächen mit den faszinierendsten Menschen im Nordosten von Ohio, moderiert von Luke Taylor. Wir führen spannende Gespräche mit lokalen Köchen, Somms, Lieferanten, Brennern, Landwirten, Brauern, lokalen Prominenten und vielem mehr! Frequenz 16 Episoden / Jahr , Durchschnittliche Episodenlänge 32 min Schon seit August 2020 Podcast Buzzsprout.com/1283711
Facebook-Fans 54 ⋅ Twitter-Follower 1 ⋅ Soziales Engagement 1 ⋅ Domain Authority 75 ⋅ Alexa-Rang 4.2K Neueste Folgen anzeigen ⋅ E-Mail-Kontakt erhalten

18. Talk Pots • Rum trinken

Singapur Über Podcast Talk Pots Drink Rum (Singapur) ist ein Podcast über die Prüfungen und Wirrungen der Lebensmittel- und Getränkeindustrie. 'Für unser Volk und das Volk!'. Manchmal laden wir Gäste aus unserer Branche ein, sich uns anzuschließen und Meinungen darüber auszutauschen, wie wir uns anpassen, weiterentwickeln und wie das „Heute“ uns beeinflusst/inspiriert. Frequenz 12 Episoden / Jahr , Durchschnittliche Episodenlänge 69 min Schon seit Juni 2020 Podcast Anker.fm/talkpotsdrinkrum
Facebook-Fans 92 ⋅ Social Engagement 1 ⋅ Domain Authority 83 ⋅ Alexa Rank 2.4K Neueste Folgen anzeigen ⋅ E-Mail-Kontakt erhalten

19. Die Wein-Whisky-Weed-Show

Vereinigte Staaten Über Podcast Im täglichen Podcast von Beverage Trade Network geht es um die alkoholische Getränkeindustrie. Es bietet umsetzbare Erkenntnisse für alle Arten von Fachleuten in dieser Branche. Dieser Podcast präsentiert einige der erfolgreichsten Menschen aus der Branche, die über einige der wichtigsten Probleme der Unternehmen sprechen und wie sie angegangen werden können. BevCast bietet Importeuren, Händlern, Lieferanten und Herstellern Tipps und Tricks, um ihr Geschäft nachhaltig auszubauen. Folgen Sie uns, um regelmäßig über zukünftige Episoden informiert zu werden! Schon seit Juli 2018 Podcast soundcloud.com/beveragetrade..
Facebook-Fans 2.7K ⋅ Twitter-Follower 25.4K ⋅ Social Engagement 2 ⋅ Domain Authority 93 ⋅ Alexa Rang 138 Neueste Folgen anzeigen ⋅ E-Mail-Kontakt erhalten

20. BevCast

Vereinigte Staaten Über Podcast BevCast ist ein wöchentlicher Podcast über die alkoholische Getränkeindustrie. Es bietet umsetzbare Erkenntnisse für alle Arten von Fachleuten in dieser Branche. Dieser Podcast präsentiert einige der erfolgreichsten Menschen aus der Branche, die über einige der wichtigsten Probleme der Unternehmen sprechen und wie sie angegangen werden können. Schon seit Januar 2020 Podcast spreaker.com/show/bevcast_1
Facebook-Fans 2,7K ⋅ Twitter-Follower 25,4K ⋅ Domain Authority 89 ⋅ Alexa-Rang 5,1K Neueste Folgen anzeigen ⋅ E-Mail-Kontakt erhalten

21. Mover und Shaker mit April Wachtel

Brooklyn, New York, USA Über Podcast Movers and Shakers ist der Podcast über Menschen und Ideen, die die Getränkelandschaft verändern. Dieser Podcast wird vom Mixologen und Swig + Swallow-Gründer April Wachtel moderiert und untersucht Geschichten von Innovatoren und Vordenkern aus dem gesamten Getränke-Ökosystem. Frequenz 2 Episoden / Jahr , Durchschnittliche Episodenlänge 53 min Schon seit April 2017 Podcast moversandshakers.libsyn.com
Facebook-Fans 89 ⋅ Twitter-Follower 80 ⋅ Domain Authority 12 ⋅ Alexa-Rang 4.9K Neueste Folgen anzeigen ⋅ E-Mail-Kontakt erhalten

22. Das Handwerk konsumieren

Über Podcast Interviews und Unterhaltung in der Getränkeindustrie. Begleite Puff, wenn er die wunderbare Welt des Craft Beers erkundet! Frequenz 15 Episoden / Jahr, durchschnittliche Episodenlänge 30 min Schon seit März 2019 Podcast craftbev.libsyn.com
Domain Authority 8 ⋅ Alexa Rank 4.2K Neueste Folgen anzeigen ⋅ E-Mail-Kontakt erhalten

23. Gedanken dekantiert

Lodi, Kalifornien, USA Über Podcast Gedanken der Getränkeindustrie. Lehrreich, unterhaltsam und auch ein bisschen geschäftlich. Frequenz 11 Episoden / Jahr , durchschnittliche Episodenlänge 65 min Schon seit Mai 2020 Podcast summsprout.com/1103069
Domain Authority 75 ⋅ Alexa Rank 4.2K Neueste Folgen anzeigen ⋅ E-Mail-Kontakt erhalten

24. Die Getränkeminute

Über Podcast Ein Podcast für und von Getränke-Enthusiasten. Schalten Sie ein, um diesen Podcast zu hören. Frequenz 4 Episoden / Jahr, durchschnittliche Episodenlänge 30 min Schon seit Dezember 2019 Podcast thebeverageminute.com
Twitter-Follower 21 ⋅ Soziales Engagement 2 ⋅ Domänenautorität 3 ⋅ Neueste Folgen anzeigen ⋅ E-Mail-Kontakt erhalten

25. Hinter der Flasche

Blackburn, Vereinigtes Königreich Über Podcast Willkommen bei der Behind the Bottle Show. Behind the Bottle Show ist eine Podcast- und YouTube-Show, die Ihnen Gäste aus der Getränke- und Barbranche bringt. Erfahren Sie mehr über Ihre Lieblingsmarken, die Geschichte der Spirituose, den Destillationsprozess, Kräuter, Botanicals und vieles mehr. Wir sprechen über den Prozess der Herstellung und Herstellung von Spirituosen, bevor sie in der Flasche enden, die Sie bereits kennen. Außerdem werden wir einen Bar- und Gastgewerbeexperten mitbringen, um über die Branche zu sprechen. Frequenz 12 Episoden / Jahr , Durchschnittliche Episodenlänge 49 min Schon seit Nov. 2020 Podcast summsprout.com/1472398
Facebook-Fans 335 ⋅ Twitter-Follower 41 ⋅ Domain Authority 75 ⋅ Alexa-Rang 4.2K Neueste Folgen anzeigen ⋅ E-Mail-Kontakt erhalten


AUF SPRACHE Angespannte Begegnung

Der britische Interviewer David Frost erweckt gerne den Eindruck von Entspannung, wenn er Weltführer im Fernsehen verhört. Doch in seinem jüngsten jährlichen Gespräch mit Präsident Bush war das Schlüsselwort angespannt.

„Wünschst du dir manchmal“, fragte sich Mr. Frost wie unschuldig, „dass du als Bedingung für den Waffenstillstand die Auslieferung von Saddam Hussein verlangt hättest?“

Der Präsident gab eine für manche vielleicht verwirrende Antwort: "Ich weiß nicht über 'übergeben," sicher."

In Bagdad wurden irakische Übersetzer blass, weil sie die Vergangenheitsform im Ex-Pluperfekt ins Arabische übertragen mussten. In amerikanischen Schulräumen hörten Englischlehrer auf, Computer-Radiergummis zusammenzuschlagen, um sich zu fragen: Gibt es so eine Zeitform wie das Ex-Pluperfekt-Vergangenheit? Hatte der "education President" eine bessere Grammatikausbildung, als irgendjemand vermutete?

Beginnen wir die Dekonstruktion der syntaktischen Pyrotechnik von Mr. Bush mit dem Wort perfekt. Im allgemeinsten Sinne bedeutet dieses Wort "makellos, tadellos, ohne Mängel", ein Sinn, der in "absolut richtig, angemessen, einfach so" übergeht. Ein perfekter Martini zum Beispiel enthält ein Achtel trockenen Wermut, ein Achtel süßer Wermut, Sechs-Achtel-Gin und Geddoutahere mit der Olive, denn so bezeichnen puristische Barkeeper den lupenreinen Martini. (Ich werde darüber Post bekommen, wie ich es beim Rezept für den perfekten Gefilte-Fisch getan habe.)

Ein früheres Verständnis von vollkommen ist jedoch „ganz, vollendet, vollendet“, der Apostel Paulus definierte in der King-James-Übersetzung seines ersten Briefes an die Korinther die Liebe zu Gott: Teil soll abgeschafft werden." Diese Bedeutung von Vervollständigung bleibt im Verb zu perfektionieren, was bedeutet, zu einem befriedigenden Abschluss zu bringen

Nur in der Grammatik kann man mehr als perfekt sein. (Erzählen Sie das der Menge, die sich bei sehr einzigartig die Haare ausreißt.) Das lateinische plus quam per fectum bedeutet "mehr als perfekt", und die französische Aussprache von plus ist nahe an "ploo", was uns das Plusquamperfekt verlieh - nicht nur in einer vagen Vervollständigung Zeit in der Vergangenheit, vielleicht gerade jetzt, aber zu oder vor einer bestimmten Zeit abgeschlossen. Als ein weiteres biblisches Beispiel schreibt Lukas über den verlorenen Sohn: „Und als er alles ausgegeben hatte, entstand eine gewaltige Hungersnot.“ Das kleine Hilfswort hatte den perfekten Trick, indem es die Handlung unmittelbar nach der Ausgabe von allem lokalisierte.

Perfekt verfeinert die Vergangenheitsform, weshalb manche Grammatiker das Plusquamperfekt gerne das Past Perfect nennen. (In diesem Satz war gegangen ist im Plusquamperfekt, die Vergangenheit hat einen Zeitrahmen und endet mit meiner mutigen Entscheidung, das alte Plusquamperfekt anzunehmen.) Die Perfektionierung der einfachen Vergangenheits-, Gegenwarts- und Zukunftsformen begann im Altenglischen und hat sich seit langem bereichert die Sprache und hilft, Ereignisse rechtzeitig zu erkennen.

David Frost benutzte in seiner Frage das Plusquamperfekt: „Wünschst du dir manchmal . . . Sie hatten die Übergabe von Saddam Hussein gefordert?" Ohne das had wäre das Präteritum das Präteritum, was bedeutet, dass Mr. Bush das bis zu dem Moment, in dem die Show mit dem had begann, hätte fragen können, die Frage lokalisiert diese Frage zurück zu der schicksalhaften Zeit ließ Mr. Bush Saddam vom Haken.

Der Präsident muss das in der Frage verwendete Plusquamperfekt erkannt haben und sah, wie sich die Falle schloss, um ihn stattdessen dazu zu bringen, einen Fehler zuzugeben, antwortete er in der Vergangenheitsform: ". . . ⟚von' wäre schön gewesen." Dann verblüffte er uns alle und verursachte Panik unter den irakischen Dolmetschern, indem er das als "ex-Pluperfekt Präteritum bezeichnet hätte."

Es gibt natürlich kein "Quotex-Pluspunkt Imperfekt". was bedeutet, dass es gerade jetzt abgeschlossen wurde (" 'von dort ' war schön") und es ein zukünftiges Perfekt gibt (" 'von dort' wird schön gewesen sein"). Es ist nicht kompliziert: Had ist Vergangenheit, hat und hat sind gegenwärtig, wird haben ist Zukunft – und alle werden verwendet, um die Zeitform perfekt oder vollständig oder genauer zu machen.

Mr. Bush weiß zweifellos, dass er die Phillips Academy in Andover, Massachusetts, besucht hat, wo sie dieses Zeug immer noch unterrichten. Warum charakterisierte er dann die Frage von Herrn Frost ("Sie hatten gefragt" im Plusquamperfekt) oder seine eigene Antwort ("hätte gewesen" in der Vergangenheitsform) als "Quotex-Pluspunkt Imperfekt"?

Aus dem gleichen Grund lässt er seine Partizipationsg ' fallen ("Ich weiß nicht, welche dramatische Veränderung das ... in Bezug auf Saddam da raus gebracht hätte") gebracht hätte. Aus dem gleichen Grund knabbert er zur Wahlkampfzeit Schweineschwarten und trinkt Bier. Aus dem gleichen Grund nehmen viele gebildete Redner selbstironische Manierismen an, die ich nicht zu diesen grammatikalischen Manierismen halte: um den Anschein von Elitismus zu vermeiden.

Plusquamperfekt mit seiner schönen Retrospektive ist ein Wort, das ziemlich nach Grammatik riecht, es ist ein missbrauchter Grundstock alter Witze über hungrige Besucher in Boston, die Taxifahrer fragen, wo sie Schrott bekommen ("Das erste Mal, als ich das im Plusquamperfekt gehört habe, Mister"). Indem er sein eigenes Verständnis von Zeitformen abweicht, nimmt der Patrizier Mr. Bush eine reger Feller-Pose ein. (Erinnern Sie sich, als George McGovern eine Schar Fotografen in ein koscheres Deli in Brooklyn mitnahm und einen Hot Dog und ein Glas Milch bestellte? Dieselbe interkulturelle Unbeholfenheit.)

Der Präsident, sensibel für die starke "Ziffernheit" von Herrn Frosts Frage im Plusquamperfekt, beschloss, seine eigene an die Vergangenheit bedingte Antwort auf eine selbstabwertende, grammatikalische Spoofing-Art zu charakterisieren. Ebenso sensibel ist er für Etiketten, die von Zentristen begrüßt würden. Als der Interviewer ihn daran erinnerte, dass ein rechter Kolumnist ihn als „moderat“ beschrieben hatte, und fragte, ob ihm diese Beschreibung gefalle, antwortete Bush: „Nein, es kommt darauf an, worauf es ankommt. Ich bin grundsätzlich konservativ und das war ich schon immer."

Schon immer gewesen ist die Gegenwart Perfekt war schon immer Plusquamperfekt.


Thailands Ronnaporn Kanivichaporn gewinnt den BACARDÍ Legacy Cocktail Competition 2019

Die BACARDÍ Legacy Cocktail Competition 2019 wurde von Ronnaporn Kanivichaporn aus Bangkok, Thailand, gewonnen. Sein Siegercocktail triumphierte über ein Feld von 42 herausragenden Getränken, dem größten, das jemals im globalen Finale bewertet wurde, als die acht besten Finalisten gestern Abend im Rode Hoed im Zentrum von Amsterdam gegeneinander antraten.

Ronnaporn war der erste der 43 Teilnehmer, der Anfang dieser Woche seinen Drink im Halbfinale präsentierte und heute Abend seine eigene einzigartige Ausgelassenheit und Geschicklichkeit auf die Grand Final Bühne brachte. Miteigentümer der Backstage Cocktail Bar, Bangkok und der erste Gewinner des 'Legacy', der ein Land in Asien repräsentiert, erklärte Ronnaporn dem Publikum, dass er eine erfrischende neue Interpretation der klassischen 'Pick me up'-Cocktailkategorie mit Rum kreieren wollte , eine Spirituose, die nicht oft mit Brunch-Getränken in Verbindung gebracht wird. Pink Me Up kombiniert BACARDÍ Carta Blanca Rum mit frischen Tomaten, Orgeatsirup, Zitronensaft, Olivenlake und frischem Basilikum.

„Es ist wie ein Traum, ich habe mir nie erlaubt zu glauben, dass so etwas passieren könnte“, sagte Ronnaporn über seinen Sieg, „aber als ich in die ‚Top 8‘ kam, wurde mir klar, dass das eine sehr große Sache ist! Ich bin heute Abend überhaupt nicht mit irgendwelchen Erwartungen hierher gekommen, sondern dachte stattdessen: „Ich werde meine Inspiration mit euch teilen.“ Es war unglaublich diese Woche hier in Amsterdam mit meinen Mitbewerbern und Bacardi – genauso wichtig wie das Kommen als Gewinner weg ist die Tatsache, dass ich jetzt eine neue Familie habe.“

„Ronnaporns Drink und seine Leistung waren für ihn so originell und einzigartig“, sagte Julie Reiner, Grand Final Judge. „Ich hatte das Gefühl, als wären wir gerade in seine Bar gegangen und er hat diesen Drink für uns in einem Raum voller Hunderter von Menschen gemacht, damit du das Gefühl hast, der Einzige zu sein, ist ein solches Geschenk. Das Getränk selbst war einfach so lecker, ich kann sehen, dass es überall getrunken wird, es ist ein Tagesgetränk und es kann auch ein Abendgetränk sein, es war einfach so ausgewogen und wirklich lecker.“

„Es ist einfach großartig zu sehen, wie jemand Rum verwendet, um mit Tomatensaft etwas Leichtes und Erfrischendes zu kreieren“, sagte Ian Burrell, Global Rum Ambassador, der auch den Wettbewerb bewertete. „Ronnaporn hat es geschafft, ein Geschmacksprofil zu kombinieren und zu kreieren, das selbst jemandem wie mir, der keine herzhaften Getränke trinkt, genießen und empfehlen würde. Für mich gehört es zu den Drinks, die in Zukunft jemand als Alternative zu einer Bloody Mary bestellen würde.“

Die BACARDÍ Legacy Cocktail Competition ist einer der größten Cocktailwettbewerbe der Welt. Tausende von Einreichungen gingen während der einjährigen nationalen Runden ein, die 43 außergewöhnliche Barkeeper für eine Woche der Ausbildung und des Wettbewerbs nach Amsterdam brachten, in der sie einige der wahren Legenden der Barkeeper-Welt bei einigen der besten der Stadt trafen Veranstaltungsorte und Nachtlokale.

Nach einer Reihe von Bildungsworkshops, die von führenden Persönlichkeiten der Getränkeindustrie durchgeführt wurden, präsentierten die 43 Finalisten ihre eigene originelle Interpretation eines modernen BACARDÍ Legacy-Cocktails im Wettbewerb. Acht Teilnehmer wurden ausgewählt, um das Grand Final zu erreichen und ihr Getränk vor einem Publikum geladener Gäste und einer Jury zu präsentieren, die einige der einflussreichsten Namen der internationalen Barkeeper- und Spirituosen-Community repräsentiert: Maestro de Ron BACARDÍ Juan Piñera Global Rum Botschafter Ian Burrell New Yorker Barkeeper und Branchen-Mentor Julie Reiner und Amsterdams eigener Eric Van Beek, der den Wettbewerb letztes Jahr gewonnen hat.

Als Ronnaporns Preis wird BACARDÍ ein Jahr lang seine Karriere als Barkeeper unterstützen, indem er Erlebnisse schafft, die auf seine Ziele zugeschnitten sind, weltweite Anerkennung für seinen Drink erlangen und eine Plattform bieten, von der aus er Pink Me Up in bester Qualität servieren wird Bars der Welt.

Dickie Cullimore, Global Ambassador BACARDÍ Rum, sagte über die Woche in Amsterdam: „Ich denke, in Bezug auf Energie, Vielfalt und Spirit haben wir noch nie eine Gruppe von Barkeepern wie diese Woche in Amsterdam zu Gast gehabt als eine Familie verlassen. Wir alle sind in Ronnaporns Pink Me Up-Cocktail verliebt, der sich für mich sowohl unglaublich innovativ als auch irgendwie vertraut anfühlt, was natürlich seine Genialität ist!“

Die beiden Zweitplatzierten im heutigen Finale waren Matthew Wakeford aus den Vereinigten Arabischen Emiraten und Nicole Fas aus Puerto Rico. Alle 43 globalen Finalisten und ihre Länder sind im Anhang aufgeführt.


Teilen Alle Freigabeoptionen für: Eine laufende Liste virtueller Koch- und Bartending-Events von D.C.

District Winery veranstaltet virtuelle Verkostungen District Winery/offizielles Foto

Während die Coronavirus-Krise Kunden bis mindestens zum 29. Webinare, Zoom-Hangouts und IG-Live-Streaming-Dienste sind für isolierte Esser und Trinker gedacht, die sich danach sehnen, mit ihren Lieblingsprofis aus dem Gastgewerbe zu sprechen und vielleicht ein oder zwei Dinge auf dem Weg zu lernen.

Hier sind ein paar kostenlose E-Events für den iCal:

Donnerstag, 21. Mai

Virtuelle Wissenswertes mit Lous City Bar

Was: Die Columbia Heights Sportsbar wurde gerade für virtuelle Wissenswertes an Ort und Stelle geklappt. Das Quizspiel dieser Woche, das um 20 Uhr beginnt, ist für alle Sportfans da draußen.

Einzelheiten: Registrieren Sie Teamnamen per SMS an 202-740-4893.

Steigen Sie heute Abend um 20 Uhr mit Ihrem Wissen rund um den Sport auf! Schreiben Sie 2027404893, um Ihr Team zum Spielen zu registrieren! #trivia #sports #virtual #thingstodoindc #allarewelcome pic.twitter.com/u05tbk6DO8

— Lous virtuelle Trivia-Bar (@LousCityBar) 21. Mai 2020

Reservierungen zu HauseVeröffentlichung des virtuellen Kochbuchs

Was: The Yards Development in Southeast veröffentlicht ein virtuelles Kochbuch, Reservierungen zu Hause, mit Rezepten von mehr als 20 Restaurants im Viertel am Wasser (Albi, Anchovy Social, Chloe und Agua 301, um nur einige zu nennen).

Einzelheiten: Das Kochbuch kann auf Eventbrite für 10 US-Dollar erworben werden. Alle Einnahmen kommen dem virtuellen Trinkgeldglas von The Yards zugute und unterstützen die von COVID-19 betroffenen Restaurantmitarbeiter.

Freitag, 22. Mai

Freitagabend gießt mit Maxwell Park

Was: Die neue TGIF-Reihe der Weinbar geht um 19 Uhr weiter. auf der IG Live des Standorts Shaw. Maxwells Sommelierbesitzer Brent Kroll, Niki Lang und Daniel Runnerstrom werden als besonderen Gast Somm Jamie Smith haben. Das „Quantum-Tine“-Thema dieser Woche befasst sich mit vier Weinen, die Trends der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft repräsentieren.

Einzelheiten: Trinken Sie mit und gehen Sie zu Maxwells Website, um Weine mit einem Rabatt von 30 Prozent zu kaufen (bestellen Sie bis 18:00 Uhr unter [email protected] für einen Code und ein Passwort).

Happy x Thamee APA-Serie

Was: Zur Feier des Asian Pacific American (APA) Heritage Month veranstaltet Thamee Bar-Manager Richard Sterling jeden Freitag im Mai eine neue Happy-Hour-Serie mit klassischen Cocktails und asiatisch-amerikanischen Riffs. 8 Uhr abends. er tut sich mit Daikaya-Alaun Monica Lee zusammen, die derzeit bei Ell ist.

Einzelheiten: Ein Teil des Ticketverkaufs aus jeder der fünf Klassen geht an eine APA-Dienstleister. Dieser ($15) spendet an MLOV. Am Samstag, 23. Mai, 19 Uhr Happied veranstaltet eine virtuelle Pisco-Party im Pisco y Nazca (12 USD) mit Getränkesets ab 30 USD.

Virtuelle Happy Hour mit Serenata

Was: Die lateinamerikanische Cocktailbar Serenata im La Cosecha veranstaltet wöchentlich um 17:30 Uhr einen Zoom-Cocktailkurs. Schalten Sie ein, um zu erfahren, wie Sie Ihren Bourbon mit dem Kentucky-Hersteller Bardstown Bourbon Company „tropisch machen“. Die Teilnehmer werden die Fusion Series #2, Discovery Series #2 und The Prisoner Collaboration probieren und jeweils drei Cocktails zubereiten.

Einzelheiten: Teilnehmer können ein Cocktail-Kit zur Abholung über Toast oder Lieferung über UberEats/DoorDash kaufen. Jedes Kit für zwei Personen (70 US-Dollar), das bis Freitag um 14 Uhr erhältlich ist, enthält Basisspirituosen, Mixer, Beilagen, gemeinsame Lebensmittel, Spirituosenverkostungen und eine Zoom-ID, um am Kurs teilzunehmen.

Virtuelle Noir-Bar

Was: Die erfahrene Mixologin Chantal Tseng aus D.C. veranstaltet um 20 Uhr einen Barkeeper-Kurs zu Hause. als Erweiterung ihrer langjährigen #GetLit-Happy-Hour-Serie bei Petworth Citizen.

Samstag, 23. Mai

Whiskyverkostung mit Virginia Distillery

Was: Die The Whisky Library in D.C. veranstaltet ab 20:30 Uhr eine virtuelle Verkostung mit Virginia Distillery Co., dem Single Malt Whisky Maker in den Blue Ridge Mountains. bis 22 Uhr

Einzelheiten: Jedes Ticket (35 US-Dollar) beinhaltet ein Whisky-Verkostungsset, Zugang zum Live-Zoom-Verkostungskurs mit den Pädagogen der Whisky Library und eine Spende an Friends & Family Meal zur Unterstützung der lokalen Industrie. Holen Sie sich Verkostungssets bei Wardman Wines in Brookland (625 Monroe St NE).

Sonntag, 24. Mai

Familienessen am Sonntagabend in der Service Bar

Was: Shaws heiße Cocktailbar wird ihr beliebtes wöchentliches Treffen online streamen, komplett mit Live-Barkeeper und DJ-Sets.

Einzelheiten: Die Bar hat auch gerade einen eigenen You Tube-Kanal erstellt. Melden Sie sich für clevere Cocktail-Informationen an und spenden Sie, um das Team zu unterstützen. 32-Unzen-Cocktails und Snacks auf Abruf sind ebenfalls täglich ab 17:00 Uhr erhältlich. bis 22 Uhr.

Mittwoch, 27. Mai

Was: Der Chefkoch von Bayou Bakery, Coffee Bar & Eatery, David Guas, hat gerade eine neue wöchentliche Doku-Serie auf dem YouTube-Kanal von Forbidden Feast vorgestellt, in der er die wichtige Rolle des Essens in der kubanischen Kultur untersucht. Die achtteilige Serie zeigt Guas und seinen in Kuba geborenen Vater, der sein Elternhaus in Havanna besucht und in denselben verfallenen Palladars diniert, die er einst besuchte. Episoden werden jeden Mittwoch mittags veröffentlicht.

Einzelheiten: Guas stammt aus einer elitären kubanischen Abstammung: Sein Großonkel Dr. Rafael Guas Inclán war der letzte gewählte Vizepräsident unter Fulgencio Batista vor der Revolution (und wurde später zum Bürgermeister von Havanna gewählt, kurz bevor Castro die Kontrolle übernahm). Die Webserie wird jeden Mittwoch mittags ausgestrahlt. Schau dir hier Folge eins an:

Virtuelle Verkostungen mit District Winery

Was: Das Weingut Yards führt jeden Mittwoch um 18:30 Uhr virtuelle Live-Verkostungen auf Facebook durch. Schlürfen Sie mit und führen Sie Gespräche mit Winzern in Echtzeit.

Einzelheiten: Weinverkostungspakete können im Voraus mit kostenlosem Versand gekauft werden.

Virtuelle Happy Hour mit Bidwell

Was: Heutzutage vermisst Bidwells Barchefin Cassie Womack im Union Market „das Gemeinschaftsgefühl, das ich spüre, wenn ich hinter der Bar bin“. Also jeden Mittwoch ab 16 Uhr. bis 19 Uhr veranstaltet sie eine virtuelle Zoom-Happy Hour, in der sie einige ihrer Cocktail-Hits aufpeppt.

Einzelheiten: Schauen Sie sich hier Bidwells Schnapsliste an, treten Sie dann hier bei und geben Sie die Meeting-ID 852 395 1346 ein. Auf Cocktail-Demos folgt ein „Show and Tell“-Trinksegment mit der Gruppe und Schnaps-bezogene Wissenswertes mit Swag-Werbegeschenken (sie macht selbst sichere Abgaben .) ).

Big Cork Vineyards Virtuelle Weinproben

Was: Das Weingut Big Cork Vineyards in Maryland veranstaltet mit seinem Meisterwinzer Dave Collins eine Zoom-basierte Weinprobe. Big Cork Vineyards bietet ab sofort eine kostenlose Lieferung in die Grafschaften Washington oder Frederick ab einem Bestellwert von 75 USD an (mit kostenlosem Versand beim Kauf von sechs oder mehr Flaschen).

Einzelheiten: Starten Sie diesen Zoom-Meeting-Link um 19:30 Uhr. Mittwochs, um mehr über Wein und die Rebsorten von Big Cork Vineyards zu erfahren.

Machen Sie Morris-Cocktails zu Hause

Was: Begleiten Sie Doug Fisher, Getränkedirektor in Shaws Morris American Bar, für ein Cocktail-Tutorial zu Hause.


Kennenlernen: Das Frühstück Martini

Der alkoholstarke Comedy-Schauspieler W.C. Fields erklärte einst bekanntlich: „Ich muss einen Schluck Frühstück trinken“. Der traditionelle Martini war Fields gewöhnlicher Trinker, und eine übergroße Version, die in einer Isolierflasche versteckt war, half ihm oft beim Filmen. Fields nannte dies euphemistisch seinen „Ananassaft“. Obwohl Fields die Rolle eines mürrischen Konventionalisten kultiviert hätte, hätte Fields wohl positiv reagiert, wenn irgendein Trottel während eines Shootings am frühen Morgen heimlich einen Frühstücks-Martini in seine Saftflasche gezaubert hätte.

Nur wenige moderne Drinks verdienen das Label Klassiker. Das Frühstück Martini ist eine Ausnahme. Diese verworrene Marmelade sauer, kräftige Orange auf einem ätherischen Gin-Rahmen, balanciert gekonnt Moderne mit Tradition – plus einem Hauch von stärkendem Vitamin C. Der Breakfast Martini ist kein eindimensionaler Flavourtini, sondern greift ein paar zeitgenössische Trends auf und mischt sie zu einem Trankopfer im Stil der Goldenen Zwanziger, das Harry Craddock zum Lächeln gebracht hätte. Während dieses Getränk viele Nachahmer hervorgebracht hat, wird das Original sie zweifellos überdauern. Der Maßstab eines Klassikers ist, dass eine gute Bar versteht, was gemeint ist, wenn man danach fragt. In diesem Test ist der Frühstücks-Martini hervorragend gelungen.

Der Frühstücks-Martini ist einer der wenigen klassischen Cocktails, deren Herkunft nicht rätselhaft ist. Es gibt keine apokryphe Geschichte von einem exzentrischen Industriellen, der beim Frühstück täglich auf Marmelade bestand, Zöliakie entwickelte und danach gezwungen war, Marmelade mit Gin anstelle des konventionelleren Toasts zu sich zu nehmen. Anstelle eines so kurzweiligen Blödsinns biete ich die wahre Geschichte der Frühstücksabneigung eines berühmten Italieners, eine fruchtige, aber fruchtlose Intervention seiner Frau, eine Entführung und schließlich ein glückliches Finale.

Nur wenige moderne Drinks verdienen das Label Klassiker. Das Frühstück Martini ist eine Ausnahme.

Cocktail-Maestro Salvatore Calabrese behauptet, das Getränk unbestritten als Erfinder zu haben. Der Maestro hat eine lange kultivierte Angewohnheit, nur mit Caffè zu frühstücken. Eines Tages im Jahr 1997 soll seine Frau darauf bestanden haben, dass er neben seinem Morgenkaffee zumindest etwas Toast mit Marmelade probiert. Signore Calabrese war von der Marmelade sehr beeindruckt, wenn auch nicht ganz so, wie es seine Frau beabsichtigte, und ließ sich sofort von seinen mafiosen Impulsen überwältigen. In seinen eigenen Worten: „Der pikante, würzige Geschmack hat mich inspiriert und ich habe die Marmelade gekidnappt und zum Experimentieren mitgenommen“. Calabrese behandelte die Schanghai-Würze auf wahre Weise, ließ seinen Toast unvollendet, seine Frau murmelte etwas Undruckbares und seine Kunden in hoffnungsvoller Erwartung.

Wer sagt, dass sich Kriminalität nicht auszahlt? Die Marmelade wurde zur Basis eines reich würzigen Gin Sour, abgerundet mit einem Schuss Cointreau. Signore Calabrese hatte einen Treffer erzielt. Ein Teil der Popularität des Cocktails könnte darauf zurückzuführen sein, wie er Elemente aus Vergangenheit, Gegenwart und sogar Zukunft enthält. In einem Jahrzehnt der auf Wodka basierenden Flavourtinis half der Breakfast Martini, das Trinkgeld in eine schmackhaftere Richtung zu lenken, indem er die Verwendung von Gin wiederbelebte. Aber nicht irgendein Gin. Als er die Menge las, griff Mr. Calabrese nach einem der weichen zeitgenössischen Gins, deren Schwerpunkt auf leichten Aromen statt auf kräftigem Wacholder und seinen exotischen, oft blumigen Botanicals lag. Als Inspiration für die anhaltende Modeerscheinung von Fruchtkonserven in Getränken, die Teil des breiteren kulinarischen Cocktail-Trends ist, setzt der Breakfast Martini diesen unkonventionellen, aber schmackhaften Süßstoff besser ein als die meisten anderen. Die bitter-süße Note der Marmelade verstärkt den zarten modernen Gin und würdigt auch die historischen Ursprünge des Cocktails als morgendlicher Muntermacher.

Die Philosophie, die Küche zu stehlen, um das Experimentieren hinter der Bar zu fördern, ist ein Eckpfeiler der modernen Schule der kulinarischen Cocktails. Das Verwirren von Exoten wie Früchten, Konfitüren, Kräutern und Gastriques ist in den zehn Jahren, seit Herr Calabrese das Marmeladenglas seiner Frau herausgebracht hat, alltäglich geworden. Einfachheit ist es jedoch, die einen Drink zur Unsterblichkeit macht, und wir können sicher sein, dass nur wenige der kulinarischen Kreationen, die heute auf den Speisekarten wimmeln, die Langlebigkeit des Frühstücks-Martini haben werden.

Nie zu früh für einen Drink…

1880er Jahre Der Begriff „Cocktail“ kursiert zunächst und bezeichnet eine Mischung aus Bitter und Schleuder – letztere aus Spirituosen, Zucker und Wasser. Sportliche und Genussmenschen genießen dieses Präparat als morgendlichen Augenöffner, begleitend oder sogar ersetzend zum Frühstück. Aus verstörenden Anfängen wird der Cocktail langsam zu dem relativ zahmen Biest, das wir heute kennen, domestiziert. Beruhigend modern und perfekt stubenrein, weist der Breakfast Martini noch immer auf die lebendige Herkunft des Cocktails hin.

1930 Der bekannte Saucenschreiber Harry Craddock schreibt den Marmeladen-Cocktail in seinem Savoy Cocktail Buch. Craddock ist ein mit Marmelade gesüßter Gin Sour und empfiehlt ihn als Aperitif zum Mittagessen. Klingt verdächtig nach einem feuchtfröhlichen Frühstück im Glas für die schwindelerregende Elite, für die traditionelle Essenszeiten nicht gelten. Interessanterweise erscheint etwa zur gleichen Zeit der White Lady, ein mit Cointreau gesüßter Gin. The White Lady wird Mainstream, während der Marmelade-Cocktail eine merkwürdige Kuriosität bleibt. The Breakfast Martini ist ein vollendetes Riff auf diesen beiden Jazz Age-Nummern.

1987 Die Einführung von Bombay Sapphire löst die Schaffung der Premium-Gin-Kategorie aus. Die nächsten Jahrzehnte sind Zeugen eines stetigen Rinnsales an sogenannten Premium-Gins in einem leichten, modernen Stil. Diese modernen Gins sind in der Regel zart aromatisiert, wobei der Wacholder zurückgeschnitten wird, um subtilere Botanicals oder sogar exotische Zutaten hervorzuheben, die traditionell nicht in Gin zu finden sind. Bombay Sapphire ist ein typisches Beispiel für diesen Stil und bietet trockene Würze mit einer ausgeprägten Lakritznote, die ihn von seinen wacholderbewachsenen Vorfahren unterscheidet. Während Bombay Sapphire konventionelle Botanicals in einer ungewöhnlichen Rezeptur vereint, können andere moderne Gins abenteuerlicher sein und nach so unterschiedlichen Aromen wie Gurke, Mädesüß, Rose, Veilchen, Weinblüten und Wasserminze greifen. Diese unkonventionellen Botanicals können einem Frühstücks-Martini eine frische Note verleihen.

1997 Der italienische Maestro Salvatore Calabrese erfindet den Breakfast Martini während er in der Library Bar des Lanesborough Hotels in London arbeitet. Dies ist eine der seltenen Gelegenheiten, bei denen die wahre Geschichte hinter der Geschichte durchsickert und die Welt einer reißerischen Geschichte über unregelmäßige Frühstücksgewohnheiten und Missachtung der Ehemänner aussetzt. Der von Marmelade inspirierte Cocktail ist so lecker, dass die Trinker seine dunkle Vergangenheit verzeihen.

2000er Die kulinarische Cocktail-Bewegung kommt in Gang, angetrieben von dem Ethos, die Küche nach neuen Ideen für die Anwendung hinter der Bar zu erkunden. Calabrese's Experimente mit Marmelade demonstrieren perfekt die Philosophie hinter der Bewegung, und in diesem Jahrzehnt stellen Nachahmer ihre eigenen Cocktails auf Marmeladebasis her. Viele dieser neuen Getränke sind ausgezeichnet. Je exotischer die verwendeten Zutaten sind, desto schwieriger wird es leider, ein Getränk außerhalb seines Heimatgebietes zu kreieren. So verlockend ein Feigen- und Pistazien-Collins klingen mag, es würde für die meisten von uns eine beträchtliche Planung erfordern, einen zu mischen. Die Schlichtheit des Breakfast Martini, das auf Zutaten basiert, die in fast jeder Küche und Bar vorrätig sind, macht seinen Charme aus.


10 einflussreiche Barkeeper aus Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft - Rezepte

So, 07 Mär 2021 19:00:00 -0500

2879 2 21 full true Folge 20: „On Dive Bars“ mit Cocktail Historian & Autor Dr. David Wondrich Folge 20: „On Dive Bars“ mit Cocktail Historian & Autor Dr. David Wondrich Michael Neff Buzzsprout-7016035

Sa, 26. Dez. 2020 20:00:00 -0500

4431 1 20 full false Bartender Masterclass: On Mastery, mit Modern Bartender ms. franky Marshall (Teil 2) Bartender Masterclass: On Mastery, mit Modern Bartender ms. Franky Marshall (Teil 2) Michael Neff Buzzsprout-6939287

So, 20 Dez 2020 23:00:00 -0500

2006 100 9 Bonus false Folge 19: „On Whisky“ mit Nicole Austin, Distiller von George Dickel Tennessee Whisky (Teil 2) Folge 19: „On Whisky“ mit Nicole Austin, Distiller von George Dickel Tennessee Whisky (Teil 2) Michael Neff Buzzsprout -6808738

Fr, 11 Dez 2020 19:00:00 -0500

2233 1 19 full false Folge 18: „On Whiskey“ mit Nicole Austin, Distiller von George Dickel Tennessee Whisky (Teil 1) Episode 18: „On Whiskey“ mit Nicole Austin, Distiller von George Dickel Tennessee Whisky (Teil 1) Michael Neff Buzzsprout -6500848

So., 22. Nov. 2020 17:00:00 -0500

2478 1 18 full false Bartender Masterclass: On Mastery, mit Modern Bartender ms. franky Marshall (Teil 1) Bartender Masterclass: On Mastery, mit Modern Bartender ms. Franky Marshall (Teil 1) Michael Neff Buzzsprout-6228091

Mi, 04 Nov 2020 20:00:00 -0500

2877 100 8 Bonus false Folge 17: Tequila, Tahonas & Terroir mit Jesse Estes von Tequila Ocho (Teil 2) Episode 17: Tequila, Tahonas & Terroir mit Jesse Estes von Tequila Ocho (Teil 2) Michael Neff Buzzsprout-6091597

Di, 27 Okt 2020 14:00:00 -0400

2559 1 17 full false Bartender Masterclass: On Mastery mit Master Barkeeper Yael Vengroff (Teil 2) Bartender Masterclass: On Mastery mit Master Barkeeper Yael Vengroff (Teil 2) Michael Neff Buzzsprout-6020230

Do, 22. Okt. 2020 17:00:00 -0400

2692 100 7 Bonus false Folge 16: Tequila, Tahonas & Terroir mit Jesse Estes von Tequila Ocho (Teil 1) Episode 16: Tequila, Tahonas & Terroir mit Jesse Estes von Tequila Ocho (Teil 1) Michael Neff Buzzsprout-5689708

Do, 01 Okt 2020 04:00:00 -0400

Mi, 23 Sep 2020 17:00:00 -0400

Di, 14 Jul 2020 20:00:00 -0400

2513 Covid, Shutdown, Bars, Amerika, Rettungsaktion, katholisch, Kirche, Gemeinde, Wirtschaft, Auswirkungen franky Marshall Episode 14: Cognac, Crus & Cocktails mit Modern Barkeeper & Cognac Educator ms. Franky Marshall Michael Neff Buzzsprout-4507832

Do, 09 Jul 2020 17:00:00 -0400

3611 1 14 full false Folge 13: Bars sind wie Kirchen und was wir zu opfern haben Episode 13: Bars sind wie Kirchen und was wir zu opfern haben Michael Neff Buzzsprout-4433591

Fr, 03 Jul 2020 21:00:00 -0400

1717 1 13 voll falsch Episode 12: Wiedereröffnung in einer Pandemie (Spoiler-Alarm: Es ist nicht großartig) Episode 12: Wiedereröffnung in einer Pandemie (Spoiler-Warnung: Es ist nicht großartig) Michael Neff Buzzsprout-4253357

Sa, 20.06.2020 19:00:00 -0400

3624 1 12 bonus false Folge 11: Über die Tiki-Kultur mit dem schlauen Augustin von Trailer Happiness in London (Teil 2) Folge 11: Über die Tiki-Kultur mit dem schlauen Augustin von Trailer Happiness in London (Teil 2) Michael Neff Buzzsprout-4187606

Mo, 15.06.2020 17:00:00 -0400

1880 1 11 full false Folge 10: Die Zukunft sehen – Der gegenwärtige und zukünftige Zustand der Barindustrie mit Sly Augustin of Trailer Happiness in London (Teil 1) Folge 10: Die Zukunft sehen – Der gegenwärtige und zukünftige Zustand der Barindustrie mit Der schlaue Augustin von Trailer Happiness in London (Teil 1) Michael Neff Buzzsprout-4137038

Do, 11 Jun 2020 16:00:00 -0400

2839 1 10 full false Folge Neun: Lektionen für Barkeeper, an die sich alle Menschen in diesen schwierigen Zeiten erinnern sollten Folge Neun: Lektionen für Barkeeper, an die sich alle Menschen in diesen schwierigen Zeiten erinnern sollten Michael Neff Buzzsprout-4009631

Di, 02 Jun 2020 00:00:00 -0400

3435 1 9 full false Episode 8: The First Night Back Open – Ein Audio-Tagebuch Episode 8: The First Night Back Open – Ein Audio-Tagebuch Michael Neff Buzzsprout-3942470

Mi, 27. Mai 2020 19:00:00 -0400

2419 1 8 full false Episode Seven: American Single Malt Whisky mit Chris Riesbeck von Westland Distillery Episode Seven: American Single Malt Whisky mit Chris Riesbeck von Westland Distillery Michael Neff Buzzsprout-3898439

So, 24. Mai 2020 17:00:00 -0400

3337 1 7 full false Bartender Masterclass: On Mastery mit Master Barkeeper Toby Maloney (Teil 2) Bartender Masterclass: On Mastery mit Master Bartender Toby Maloney (Teil 2) Michael Neff Buzzsprout-3732461

Di, 12. Mai 2020 17:00:00 -0400

2755 100 5 Bonus false Barkeeper Masterclass: Auf Meisterschaft mit Master Barkeeper Toby Maloney (Teil 1) Barkeeper Masterclass: Auf Mastery mit Master Barkeeper Toby Maloney (Teil 1) Michael Neff Buzzsprout-3701357

So, 10. Mai 2020 16:00:00 -0400

2995 100 4 Bonus false Cowboy Story Time: Gunman’s Bluff Teil 10 Cowboy Story Time: Gunman’s Bluff Teil 10 Michael Neff Buzzsprout-3587119

Fr, 01. Mai 2020 21:00:00 -0400

776 full false Episode 6: Wofür Bars sind, die Zukunft von Bars und wie man eine "virtuelle Bar" erstellt, die den gleichen Juckreiz kratzt Episode 6: Wofür Bars sind, die Zukunft von Bars und wie man eine "virtuelle" Bar“, die den gleichen Juckreiz kratzt Michael Neff Buzzsprout-3497260

Fr, 24 Apr. 2020 23:00:00 -0400

3398 1 6 full false Hinter den Kulissen: Soundscape #1 Behind the Scenes: Soundscape #1 Michael Neff Buzzsprout-3494905

Fr, 24 Apr. 2020 18:00:00 -0400

587 full false Cowboy Story Time: Gunman’s Bluff Teil 9 Cowboy Story Time: Gunman’s Bluff Teil 9 Michael Neff Buzzsprout-3494635

Fr, 24 Apr. 2020 18:00:00 -0400

679 full false Cowboy Story Time: Gunman’s Bluff Teil 8 Cowboy Story Time: Gunman’s Bluff Teil 8 Michael Neff Buzzsprout-3484129

Do, 23 Apr. 2020 21:00:00 -0400

588 full false Bartender Masterclass: On Mastery mit Master Barkeeper Julian Cox (Teil 2) Bartender Masterclass: On Mastery mit Master Bartender Julian Cox (Teil 2) Michael Neff Buzzsprout-3481294

Do, 23 Apr. 2020 16:00:00 -0400

2052 100 3 Bonus false Bartender Masterclass: Über Meisterschaft mit Master Barkeeper Julian Cox (Teil 1) Bartender Masterclass: Über Meisterschaft mit Master Bartender Julian Cox (Teil 1)

]]> Michael Neff Buzzsprout-3437317

Mo, 20 Apr. 2020 18:00:00 -0400

2862 100 2 Bonus false Cowboy Story Time: Gunman’s Bluff Teil 7 Cowboy Story Time: Gunman’s Bluff Teil 7 Michael Neff Buzzsprout-3412993

Sa., 18. Apr. 2020 20:00:00 -0400

815 full false Episode Five: Auf Wodka Sodas & First Dates (Redux) Episode Five: On Vodka Sodas & First Dates (Redux) Michael Neff Buzzsprout-3389890

Do, 16 Apr. 2020 18:00:00 -0400

4160 1 5 full false Cowboy Story Time: Gunman’s Bluff Teil 6 Cowboy Story Time: Gunman’s Bluff Teil 6 Michael Neff Buzzsprout-3359545

Di, 14 Apr. 2020 13:00:00 -0400

478 Bonus false Cowboy Story Time: Gunman’s Bluff Teil 5 Cowboy Story Time: Gunman’s Bluff Teil 5 Michael Neff Buzzsprout-3349594

Mo, 13 Apr. 2020 17:00:00 -0400

464 Full false Bartender Masterclass: Die drei Phasen der Meisterschaft Bartender Masterclass: Die drei Phasen der Meisterschaft Michael Neff Buzzsprout-3347386

Mo, 13 Apr. 2020 15:00:00 -0400

2492 100 1 Bonus false Episode 4 – Cocktailmenüs und Zubereitungsart, mit besonderem Gast, Designer Greg Swanson Episode 4 – Cocktailmenüs und Zubereitungsweise, mit besonderem Gast, Designer Greg Swanson Michael Neff Buzzsprout-3280060

Di, 07 Apr. 2020 20:00:00 -0400

3695 1 4 full false Cowboy Story Time: Gunman’s Bluff Teil 4 Cowboy Story Time: Gunman’s Bluff Teil 4 Michael Neff Buzzsprout-3231004

Fr, 03 Apr. 2020 21:00:00 -0400

677 full false Der Cottonmouth Book Club – Ein Zauberer von Earthsea von Ursula K. LeGuin Der Cottonmouth Book Club – Ein Zauberer von Earthsea von Ursula K. LeGuin Michael Neff Buzzsprout-3228556

Fr, 03 Apr. 2020 16:00:00 -0400

1566 full false Episode Drei – In der wir live auf Instagram und Facebook podcasten! Ehrengast: Nathan Whitehouse von Avuá Cachaça, Episode Drei – In der wir live auf Instagram und Facebook podcasten! Ehrengast: Nathan Whitehouse von Avuá Cachaça Michael Neff Buzzsprout-3217306

Do, 02 Apr. 2020 17:00:00 -0400

3492 1 3 full false Cowboy Story Time: Gunman’s Bluff Teil 3 Cowboy Story Time: Gunman’s Bluff Teil 3 Michael Neff Buzzsprout-3205288

Mi, 01 Apr. 2020 18:00:00 -0400

572 full false Cowboy Story Time: Gunman’s Bluff Teil 2 Cowboy Story Time: Gunman’s Bluff Teil 2 Michael Neff Buzzsprout-3192652

Di, 31 Mär 2020 18:00:00 -0400

482 1 4 full false Episode 2 – In der wir über die Zukunft diskutieren und feststellen, dass alles gut werden wird Episode 2 – In der wir über die Zukunft diskutieren und bestimmen, dass alles gut wird Michael Neff Buzzsprout-3180361

Mo, 30 Mär 2020 20:00:00 -0400

3490 1 2 full false Episode Eins – Balken, Community & was zu tun ist, wenn du nichts anderes tun kannst Episode 1 – Balken, Community & was zu tun ist, wenn du nichts anderes tun kannst Michael Neff Buzzsprout-3149569

Fr, 27 Mär 2020 20:00:00 -0400

892 1 1 Trailer false Cowboy Story Time: Gunman’s Bluff Teil 1 Cowboy Story Time: Gunman’s Bluff Teil 1 Michael Neff Buzzsprout-3125662


Das sind alle Gästeschichten in Shanghai zum DMBA 2019

Verpassen Sie keinen dieser globalen Barstars, wenn sie in Shanghai für besondere Gästeschichten und Meisterkurse auftauchen.

In der Woche rund um die DMBA 2019 machen einige der renommiertesten Barkeeper der Welt Shanghai zu einem unverzichtbaren Hotspot der Barbranche. Viele von ihnen versammeln sich als Nominierte, Teilnehmer und Gast-Barkeeper auf der DMBA 2019 und diese großen Namen werden die Feierlichkeiten für unsere jährliche Veranstaltung mit Gastschichten und gelegentlichen Meisterkursen in der ganzen Stadt verstärken.

Verpassen Sie nicht Ihre Chance, an dieser inoffiziellen Cocktailwoche in Shanghai teilzunehmen!

*Sehen Sie sich diese Barkeeper auf der DMBA 2019 am 9. Dezember an.

Alastair Burgess* und Jack Allen (Happiness Forgets, London)
Ali Burgess blickt auf eine 20-jährige Karriere in der Barbranche zurück und ist mit der Gründung von Happiness Forgets, dem „High-Rent-Cocktail in Low-Miet-Keller“-Etablissements, das sich auf gut gemachte klassische Wendungen konzentriert und sich ganz den Kunden widmet, Gold wert . Er und Barkeeper Jack werden einen Vorgeschmack auf die 50 besten Bars der Welt für DMBA und Gästeschichten geben.
5.-7. Dezember, 20-24 Uhr um 1515 West Bar, Jing’An Shangri-La, West-Shanghai

Dicky Hartono (Das Hinterzimmer, Manila)
Dicky Hartono wurde in Indonesien geboren und reiste im Rahmen seiner Karriere in der Barkeeperbranche um die Welt, um Stationen im Oman, Dubai und China zu machen. Derzeit ist er Barmanager im The Back Room auf den Philippinen, einem Ende letzten Jahres eröffneten Veranstaltungsort, der bereits die Liste der 50 besten Bars Asiens 2019 erreicht hat.
6. und 7. Dezember, 21:00-1:00 Uhr, Long Bar, Waldorf Astoria

Ryu Okada* (England)
Ryu Okada wuchs in Japan auf, fand aber seine Berufung als Barkeeper in England, wo er auch heute noch arbeitet. Seit 2012 führt er sein eigenes Unternehmen Kampai Cocktails – einen mobilen Cocktailservice, der Kunden ein komplettes Cocktailbar-Erlebnis an ihrem bevorzugten Ort bietet.
7. Dezember, 20-24 Uhr im Chameleon

Ryan Noreiks* und Will Sleeman (Fancy Free, Melbourne)
Mitbegründer Ryan Noreiks und Barkeeper Will Sleeman bringen das Cocktail-Projekt Fancy Free mit, von dem Sie sich erinnern werden, dass es ein großer Teil des letztjährigen DMBA war. Das Konzept hat in der australischen Barszene Bewegung gemacht, mit Plänen für einen festen Veranstaltungsort Anfang 2020. Probieren Sie es in der Bar Mixato aus und dann in drei völlig unterschiedlichen Schichten im Punch Room, Canton Disco und Club Room.
7. Dezember, 19-23 Uhr, Bar Mixato, Starbucks Reserve Roastery
11. Dezember, 20:00 Uhr bis Mitternacht im Punch Room, The Shanghai EDITION
12. Dezember, 20-24 Uhr in der Canton Disco, The Shanghai EDITION
13. Dezember, 20:00 Uhr bis Mitternacht im Club Room, The Shanghai EDITION

Mack Ross (Der Dachboden, Shenzhen)
Stammgäste der Shanghaier Barszene werden Mack Ross, derzeit Barmanager im The Attic im Park Hyatt Hotel in Shenzhen, sicherlich wieder begrüßen. Der ehemalige Barkeeper von The Nest und Besitzer von Tour (jetzt geschlossen) in Shanghai geht auf seinem alten Revier auf, um Peddlers Gin-Cocktails im Birds of Paradise aufzumischen.
7. Dezember, 21-24 Uhr bei Birds of Paradise

Gewinner der Cointreau Queens 2019* (Bar Pi, Chengdu) und Beckaly Franks* (The Pontiac, Hongkong)
Eine absolut großartige Beckaly Franks (Gründerin von The Pontiac) wird sich mit River Huang und ihrem Team von Bar Pi (den Gewinnern des Cointreau Queens 2019) für einige wilde Nächte und fabelhafte Drinks zusammenschließen.
7. Dezember, 21:00-24:00 Uhr im The CUT Rooftop
8. Dezember, 21:00-24:00 Uhr im Chameleon
10. Dezember, 21-24 Uhr in der Bar Renaissance

Rory J Shepherd (Little Red Door, Paris), Sebastian Robinson (Seedlip Asia Markenbotschafter) und Hyacinthe Lescoet (The Cambridge Public House, Paris)
Wenn Sie vor dem DMBA etwas trinken möchten, können Sie sich mit Sebastien von Seedlip Rory, dem Kreativdirektor von Little Red Door in Paris und Hyacinthe vom High-End-Pub The Cambridge Public House in Paris, ein paar NoLo-Drinks gönnen. Die drei treffen sich für zwei Nächte mit Gästeschichten in drei Bars in der Shanghai EDITION.
7. und 8. Dezember, 20-24 Uhr, Club Room, Punch Room und Lobby Bar, The Shanghai EDITION
Masterclass: 7. Dezember 15-16:30 Uhr (Seedlip) / 8. Dezember 15-16:30 Uhr (Rory) Club Room, The Shanghai EDITION

Andrew Ho und Bastien Ciocca (Hope & Sesame, Guangzhou)
Die DMBA 2018 Bar des Jahres, die jetzt zu den 50 besten Bars Asiens gehört, hat sich zu einer der renommiertesten in China entwickelt. Verpassen Sie nicht diese Verschiebung mit den Mitbegründern und ihren innovativen Cocktails mit Peddlers Gin am UTC in der Nacht vor DMBA.
8. Dezember, 20 Uhr bis Mitternacht, The Union Trading Company

Agung Prabowo
Als letztjähriger Preisträger des DMBA 2019 Bartender of the Year (Asia) braucht Agung wenig Einführung. Erwische seine Gastschicht in der Nacht vor dem DMBA und dann hinter dem Knüppel bei den Auszeichnungen.
8. Dezember, 21:00-24:00 Uhr 1515 West Bar, Jing An Shangri-La, West-Shanghai

Das globale Team der Chivas Masters 2019
Der Chivas Masters Global Final-Champion von 2019, Sebastian Cichowlas, und sein Team werden das siegreiche Pirouettes-Konzept des Wettbewerbs für DMBA übernehmen und diese Bar übernehmen.​
8. Dezember, 20-24 Uhr im Atelier by Taste Buds

Monkey Challenge für wohltätige Zwecke
Jackwing (Spin, Guangzhou), Lola (The Odd Couple, Shanghai), Match Chan (Arena Luxe, Shanghai) und William (Staff Room, Chongqing) tun sich für einen guten Zweck zusammen und der Erlös ihrer Getränke geht an Shanghai Children's Health Foundation – Beacon of Love Fund für angeborene Herzfehler. Geben Sie der Gemeinschaft in dieser Saison etwas zurück, indem Sie den Wandel unterstützen.
8. Dezember, 21:00-24:00 Uhr bei Monkey

David Nguyen-Luu und Frank Hu (Manhattan, Singapur)
David Nguyen-Luu und Frank Hu stammen aus einer der am besten dekorierten Bars Singapurs und bringen Sie mit einer Kostprobe der Cocktails der Bar auf eine Reise durch New York und seine vielfältigen Viertel.
8. Dezember, 21-24 Uhr in Barules

Ashish Sharma (Bar Trigona, Kuala Lumpur)
In der prestigeträchtigen Umgebung des Four Seasons Hotel Kuala Lumpur hat Chefbarkeeper Ashish Sharma, der zuvor in der Manhattan Bar in Singapur beschäftigt war, die Identität der Bar Trigona (Asiens 50 beste Bars) um lokale und nachhaltige malaysische Zutaten und viel Liebe zu Trigona-Bienen.
8. Dezember 19-22 Uhr im Four Seasons Hotel Pudong
10. Dezember, 20-24 Uhr im E.P.I.C.

Mr Black auf Tour mit Martin Hudak und Arlene Wong
Mr. Black wurde gerade in China entfesselt, und der globale Kaffeebotschafter Martin Hudak und die asiatische Markenbotschafterin Arlene Wong gehen auf eine nationale Tour. Martin ist ein Meister vieler kaffeebezogener Cocktails und wechselte von der American Bar im The Savoy in London in das kürzlich eröffnete Maybe Sammy in Sydney, das bereits auf die Liste der 50 besten Bars der Welt gesetzt wurde. Arlene arbeitet als Barkeeperin als Teil des lebhaften Teams im The Pontiac (Asiens 50 besten Bars).
10. Dezember, 21-24 Uhr im Arch by Taste Buds (Martin)
10. Dezember, 20-23 Uhr im Ritz-Carlton Hotel Pudong (Arlene)
11. Dezember, 21 Uhr – Mitternacht im E.P.I.C (Arlene)
Sehen Sie auch Martin Hudak als Teil der Full Moon-Serie von Sober Company:
12. Dezember, 17-19 Uhr im Sober Café und 21-23 Uhr in der Sober Society

Kiki Moka* (The Union Group, Jakarta)
Der Chefbarkeeper der Union Group ist eine zentrale Figur der indonesischen Barbranche und weltweit als einer der renommiertesten Barkeeper des Landes bekannt. Mit mehr als 15 Jahren Erfahrung in der Branche hat Kiki geholfen, eine Generation junger indonesischer Barkeeper auszubilden und zu entwickeln und gleichzeitig die Cocktailkultur in Jakarta anzuführen. Erwischt ihn auch bei der DMBA-Afterparty neben Beckaly Franks.
10. Dezember, 21-24 Uhr in Barules

Joe Schofield* (Schofield’s, Manchester)
Joe Schofield ist einer der renommiertesten Barkeeper der Branche und zum Glück bringt er einen Vorgeschmack auf seine bald eröffnete neue Bar, Schofield's. Er hat sich seinen Ruf an Orten wie der American Bar im Savoy und dem Tippling Club in Singapur erworben und seine Arbeit in der Branche hat ihm einige der höchsten Auszeichnungen der Branche eingebracht – 2018 International Bartender of the Year bei den Tales of the Cocktail’s Spirited Awards und den Bartender’s Bartender Award bei den World's 50 Best Bars 2018. Nicht verpassen.
10. und 11. Dezember, 20-24 Uhr, Il Bar, Bulgari Hotel Shanghai

Jiawei Bai und Serena Pulvirenti
Employees Only Singapore (Asiens 50 beste Bars) war der erste internationale Veranstaltungsort des berühmten gleichnamigen Originals in New York und setzte seine lange Tradition hochwertiger Cocktails und Service mit hohem Volumen fort. Die beiden werden ab dem Tag nach dem DMBA im The Middle House Getränke im EO-Stil servieren.
10. und 11. Dezember, 21:00-24:00 Uhr im Cafe Grey Deluxe, The Middle House
Meisterklasse: 11. Dezember 14-16 Uhr, Das mittlere Haus

Erik Lorincz und Rastislav Kasar
Der weltberühmte Barkeeper und letztjährige Gewinner des DMBA-Preises International Bartender of the Year kehrt für die Auszeichnungen und zwei Nächte im 1515 West zurück. Erik leitete acht Jahre lang die American Bar im Savoy Hotel in London, verhalf ihr zu Platz eins der 50 besten Bars der Welt und hat jetzt Kwãnt eröffnet (wo Rastislav hinter der Bar zu ihm gesellt ist), das in die World's 50 Best 2019 aufgenommen wurde Liste kurz nach seinem Debüt. Nicht verpassen.
10. und 11. Dezember, 20-24 Uhr um 1515 West Bar, Jing’An Shangri-La, West-Shanghai

Jay Khan (COA, Hongkong)
Derzeit findet die in Hongkong ansässige Agave Haven Coa viel Liebe und Anerkennung in der asiatischen Szene und ist damit auf Platz 12 in Asia's Best Bars 2019 eingestiegen, was sie zum höchsten Neuzugang des Jahres macht und es auch auf die Liste der World's 50 Best geschafft hat Balken 2019.
10. Dezember, 20-23 Uhr bei Speak Low

Jackwing Yao (Spin, Guangzhou)
Der Mitbegründer und Barkeeper von Guangzhou Speakeasy Spin wird im High on Rye einige freche Peddlers Gin-Cocktails teilen.
11. Dezember, 20 Uhr - spät bei Rye & Co


Gießen ihre Herzen aus

Mike Rilley, General Manager des Majestic Theatre, von links, Breck Cowen, Soho, Jake Corney, Chefbarkeeper im Bohanan's, Sierra Segura, Tre Trattoria Downtown, Don Marsh, Besitzerin der Bar 1919, Jenny Rabb, Bohanan's und Konferenzplanerin, Jeret Pena, Besitzer des Brooklynite, Leo Rodriguez, La Margarita, und Karah Carmack, The Esquire Tavern, am Dienstag, 8. Januar 2012 im Bohanan's in San Antonio.

Lisa Krantz/San Antonio Express-News Mehr anzeigen Weniger anzeigen

2 von 81 Ein Flushing Cocktail von Chefbarkeeper Jake Corney im Bohanan's in San Antonio am Dienstag, 8. Januar 2012. Lisa Krantz/San Antonio Express-News Mehr anzeigen Weniger anzeigen

4 von 81 Head Barkeeper Jake Corney macht Sazerac Drinks im Bohanan's in San Antonio am Dienstag, 8. Januar 2012. Lisa Krantz/San Antonio Express-News Mehr anzeigen Weniger anzeigen

5 von 81 Ein Gregorio's RX von Chefbarkeeper Jake Corney im Bohanan's in San Antonio am Dienstag, 8. Januar 2012. Lisa Krantz/San Antonio Express-News Mehr anzeigen Weniger anzeigen

7 von 81 Head Barkeeper Jake Corney macht Sazerac im Bohanan's in San Antonio am Dienstag, 8. Januar 2012. Lisa Krantz/San Antonio Express-News Mehr anzeigen Weniger anzeigen

8 von 81 Barkeeper Andy Hack wartet am Dienstag, 8. Januar 2012 auf den Aufzug bei Bohanan's in San Antonio. Lisa Krantz/San Antonio Express-News Mehr anzeigen Weniger anzeigen

10 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

11 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

13 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

14 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

16 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und Ideen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

17 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

19 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

20 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

22 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

23 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

25 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

26 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

28 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

29 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

31 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

32 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

34 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

35 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

37 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

38 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

40 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

41 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

43 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

44 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

46 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

47 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

49 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

50 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

52 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

53 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

55 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

56 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

58 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

59 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

61 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

62 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

64 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

65 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

67 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

68 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

70 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

71 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

73 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

74 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

76 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

77 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

79 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

80 von 81 Die San Antonio Cocktail Conference ist eine seltene Gelegenheit für lokale Barkeeper, Barkeeper und Markenbotschafter zu beobachten, von ihnen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Erica Mendez Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Um mit der wachsenden Cocktailkunst der Stadt Schritt zu halten, wird die zweite jährliche San Antonio Cocktail Conference in dieser Woche voraussichtlich noch größer und besser als die letztjährige Veranstaltung.

&bdquoDie Cocktailkultur in San Antonio ist in nur einem Jahr so ​​stark gewachsen, und das ist großartig&ldquo, sagt Jenny Rabb, Konferenzkoordinatorin und Catering-Direktorin bei Bohanan's, das die Veranstaltung gegründet hat. &bdquoDas hat viel damit zu tun, warum wir das von Anfang an gemacht haben, um die Cocktails und das Handwerk zu präsentieren und dass die Innenstadt ein lustiger und sicherer Ort ist.&ldquo

Die Eröffnungskonferenz im letzten Jahr hat die Messlatte hoch gelegt – vier Tage lang Cocktailseminare und Partys, die 25.000 Pfund Kold-Draft-Eis, 14.000 Zitronen und Limetten und fast 2.000 Flaschen gespendeten Schnaps umfassten und an der Vertreter aus sechs Ländern und 30 texanischen Städten teilnahmen . Außerdem wurden 57.000 US-Dollar für die Wohltätigkeitsorganisation Heartgift San Antonio gesammelt, eine Gruppe von Chirurgen, Kinderkardiologen und Freiwilligen, die Kindern in Entwicklungsländern lebensrettende Herzoperationen anbieten.

Die Erwartungen an die diesjährige Konferenz sind höher, sowohl in Bezug auf ihre philanthropischen Ziele als auch auf die Anzahl der angebotenen Kurse und Partys.

Die Konferenz beginnt mit einer großen Veranstaltung am Donnerstag &mdash Opening Night im Majestic Theatre &mdash mit Cocktailstationen auf den drei Lobby-Ebenen, Vorspeisen der San Antonio Chef Coalition, Unterhaltung vom Grammy-Preisträger Arturo Sandoval und lokalen Jazzgruppen, und eine Auktion, um Geld für seinen Wohltätigkeitspartner HeartGift zu sammeln.Zu den Artikeln gehören Flugreisen, ein Gemälde von Todd White, eine George Strait-Gitarre und eine Gelegenheit für Cocktaillegende Dale DeGroff, einen Drink für den Gewinner zu kreieren, der im Februar in teilnehmenden Bars in Austin, Dallas, Los Angeles, New, präsentiert wird York und Australien.

Majestic Theatre General Manager Mike Rilley sagt, dass die Teilnahme des Theaters nach dem Erfolg der letztjährigen Konferenz eine Selbstverständlichkeit war.

&bdquoSo kann die Veranstaltung wachsen&rdquo, sagt er. &bdquoWenn man an Eröffnungsabende denkt, denkt man an Theater, und wo lässt sich die Eröffnungsnacht der Cocktailkonferenz besser veranstalten als im Majestic Theatre?&bdquo

Rund 30 Kurse tagsüber am Freitag und Samstag bieten Mixologie- und Home-Party-Tipps, praktische Erfahrungen mit verschiedenen Eisformaten und Möglichkeiten, wenig bekannte Spirituosen und Hobnobs mit Top-Namen der Branche zu probieren.

Der preisgekrönte Barkeeper und Autor DeGroff, auch bekannt als King Cocktail, wird am Samstag in Bohanan's Bar &ldquoOn the Town with Dale DeGroff: A Tribute to Bars, Speaks and Legendary Saloons&rdquo moderieren.

&bdquoEs ist nicht wirklich eine Klasse. Es ist wie eine Show, aber es erzählt die Geschichte des Cocktails&rdquo Rabb.

Brian Miller, Gastgeber von Tiki Mondays with Miller in New York City (ehemals Death & Co und Pegu Club), kehrt dieses Jahr mit Julie Reiner, Besitzerin des Clover Club & Flatiron Lounge in New York City, zurück, um die Teilnehmer auf eine Reise in der Klasse, Modern Tiki: A Pirate's Life for Me. Miller wird auch während des River Level Events am Samstagabend eine Tiki-Party im El Tropicano Hotel veranstalten.

Die Konferenz umfasst auch Seminare für angehende Barbesitzer.

Bill Norris von Alamo Drafthouse in Austin und Claire Sprouse von Rickhouse and Tradition in San Francisco präsentieren Qualität und Quantität: Wie man ein Cocktailprogramm mit hohem Volumen durchführt.

Eine frühere Version dieser Geschichte enthielt falsche Seminarinformationen. Die Gründer von Cuffs & Buttons, Chad Solomon und Christy Pope, werden am Samstag um 11 Uhr während der San Antonio Cocktail Conference "Secrets to Cocktails & Entertaining" für Gastgeber kleiner und großer Partys präsentieren.

Jason Littrell, Präsident des New Yorker Chapters der United States Bartenders Guild, der seine Community mobilisierte, um Hilfe zu leisten und Unternehmen nach dem Hurrikan Sandy bei der Wiedereröffnung zu unterstützen, wird in &bdquoI Love You Man! Die Beziehung eines Barkeepers zur Community.&rdquo

Aufstrebende Destillateure könnten an David vs. Goliath interessiert sein, einem Kurs über Kleinserienbrennereien, der von Rocco Milano, Getränkedirektor bei Private Social in Dallas, präsentiert wird, oder an den Veteranen und Neuankömmlingen eines Texas Spirits Panels zuhören, die über die Destillation des Bundesstaates Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

Jeder ist in den Verkostungsräumen willkommen, wo sich von 12.00 bis 17.00 Uhr die Botschafter der Spirituosenmarken aufstellen. am Freitag und Samstag im Sheraton Gunter Hotel mit Informationen und Kostproben von Spirituosen und Cocktails. Der Eintritt zu den Verkostungsräumen ist eine Spende von 10 USD an HeartGift San Antonio.

Mit all den Egos und großen Persönlichkeiten in der Stadt und viel Alkohol, um sie anzuheizen, gibt es Raum für freundschaftlichen Wettbewerb. Die William Grant & Sons Original Cocktail Competition kehrt dieses Jahr am Freitag zurück. Der Eintritt ist öffentlich, für Zuschauer entstehen keine Kosten. Die Teilnehmer haben 10 Minuten Zeit, ihr persönliches Rezept für eine Jury zu erstellen. Der Gewinner erhält 2.500 $.

Der ernsthafte Wettbewerb wird am Samstag während des Skills-Wettbewerbs von Sasha Petraske heiß, bei dem 16 Teilnehmer 30 Minuten Zeit haben, um 14 Getränke zuzubereiten, die nach Volumen, Säure und Temperatur bewertet werden. Der Preis für den ersten Platz beträgt 4.000 US-Dollar. Petraske ist Mitbegründerin der San Antonio Cocktail Conference, Inhaberin von Milk & Honey und Little Branch in New York City und nationaler Cocktailberater, unter anderem bei Bohanan's Bar.

Das Geld, das während der Konferenz im letzten Jahr gesammelt wurde, reichte aus, um Reise, Unterkunft und Operation für zwei Kinder zu finanzieren, die sich einer Herzoperation unterziehen mussten.

Nur zwei Tage nach dem Ende der Konferenz wurde die 3-jährige Wang Nan aus einem kleinen Dorf in der chinesischen Provinz Gansu eingeflogen, um ihren Herzfehler zu reparieren. Im März war Antushka, 1, aus der Mongolei der zweite und jüngste Preisträger.

&bdquoMeine Hoffnungen und Erwartungen sind, dass wir wieder mindestens zwei Leben retten können&ldquo, sagt Leslie Met, Geschäftsführerin von Heartgift San Antonio.

&bdquoAlles, was sie uns geben, ist unglaublich, und wenn die Cocktail-Konferenz mehr leistet, dann ist das noch besser.&ldquo


Community-Bewertungen

Ich war nicht darauf vorbereitet, wie fantastisch Drinking Like Ladies sowohl als Kaffeetischbuch als auch als Cocktailrezeptbuch ist. Drinking Like Ladies ist mehr als nur ein Barkeeper-Guide für unglaublich einzigartige Cocktails und bietet Frauen, die einen bleibenden Eindruck in der Welt hinterlassen haben. Von Spionen bis hin zu Prinzessin Diana zeigt das Buch Frauen aus der ganzen Welt und die schwierigen Aufgaben, denen sie trotz aller Erwartungen gegenüberstanden. Da ist Mary Coffin Ware Dennet, eine Sozialreformerin, die ich vorher nicht kannte. Ich war nicht darauf vorbereitet, wie fantastisch Drinking Like Ladies sowohl als Kaffeetischbuch als auch als Cocktailrezeptbuch ist. Drinking Like Ladies ist mehr als nur ein Barkeeper-Leitfaden für unglaublich einzigartige Cocktails und bietet Frauen, die einen bleibenden Eindruck in der Welt hinterlassen haben. Von Spionen bis hin zu Prinzessin Diana zeigt das Buch Frauen aus der ganzen Welt und die schwierigen Aufgaben, denen sie trotz aller Erwartungen gegenüberstanden. Da ist Mary Coffin Ware Dennet, eine Sozialreformerin, die ich vorher nicht kannte, und natürlich eine Seite, die Ruth Bader Ginsburg gewidmet ist und den treffend benannten When There Are 9! Cocktail. Zusammen mit der Kurzbiografie jeder Frau ist eine Notiz des Barkeepers, der den gut thematisierten Drink kreiert hat, eine nette Geste, die ich schätzte, die den Drinks persönlicher erscheinen ließ.

Letztendlich erfordern viele der Zutaten oder Aufgaben zur Herstellung der Cocktails mehr Barkeeper-Wissen und Zugang zu Zutaten als ich. Meine Freunde und ich haben versucht, so viele wie möglich zu erstellen, aber ich werde sicherlich zusätzliche Nachforschungen anstellen müssen, um einige von ihnen richtig zu vervollständigen. Das heißt, alle klingen fantastisch und ich war sehr beeindruckt von der detaillierten Beschreibung jeder Likörbasis und dem Aroma, das sie einem Cocktail verleiht. Blossom & Six steht ganz oben auf meiner Liste, aber ich werde wahrscheinlich abgelenkt sein, wenn ich das Buch öffne, von den wunderschönen Seiten und der unglaublichen Geschichte, die darin enthalten ist. . mehr

Früher liebte ich Cocktails, dann verliebte ich mich komplett in Alkohol, bevor ich langsam wieder anfing, ihn zu genießen. Dieses Buch bringt mich dazu, auszugehen und mich an der Herstellung neuer Getränke zu versuchen. Vielleicht brauche ich eine Hausparty!

Hier gibt es einige großartig klingende Drinks, aber es ist auch eine Feier der Frauen. Um den Kampagnen-Slogan &aposDrinking Like Ladies&apos zu stehlen, widmet sich &apos der Bewahrung und Ehrung klassischer Cocktails aus der Zeit vor der Prohibition und darüber hinaus, während ich die oft vergessene Dame zelebriere, die ich früher liebte Cocktails, dann habe ich mich komplett in den Alkoholgenuss verliebt, bevor ich langsam anfing zu genieße es wieder. Dieses Buch bringt mich dazu, auszugehen und mich an der Herstellung neuer Getränke zu versuchen. Vielleicht brauche ich eine Hausparty!

Hier gibt es einige großartig klingende Drinks, aber es ist auch ein Fest der Frauen. Um den Kampagnen-Slogan "Drinking Like Ladies" zu stehlen, widmet sich der Erhalt und die Ehrung klassischer Cocktails aus der Zeit vor der Prohibition und darüber hinaus, während die oft vergessenen Damen gefeiert werden, die sie schlürften.

Jedes Getränk kommt mit seiner eigenen Dame der Geschichte und einer kurzen Biografie über sie. Ich habe jetzt ein paar Bücher mit kurzen Biografien von Frauen in der Geschichte gelesen, über die ich jetzt hinausgehen und mehr herausfinden möchte, und dieses Buch hat diese To-Do-Liste erheblich erweitert.

Es ist eine interessante Mischung mit den Rezepten und der Geschichte und ich liebe die Originalität. Ich kann es kaum erwarten, das Hardcover zu meinen Bücherregalen hinzuzufügen.

Ich habe ein DIGITALES Vorabexemplar dieses Buches von #NetGalley im Austausch für eine ehrliche Rezension erhalten.
Vom Verlag ---
Drinking Like Ladies widmet sich der These, dass der Platz einer Frau hinter der Theke ist. . . oder davor. . . oder wirklich an jedem Ort, den sie mag.

Die gefeierten Barkeeper Kirsten Amann und Misty Kalkofen haben den Globus durchsucht und Rezepte gesammelt – oft von ebenso gefeierten Barkeeperinnen – und jeden Tropfen mit einem Toast zu einer bahnbrechenden Dame kombinieren. Von Gin bis Whisky Ich habe ein DIGITALES Vorabexemplar dieses Buches von #NetGalley im Austausch für eine ehrliche Rezension erhalten.
Vom Verlag ---
Drinking Like Ladies widmet sich der These, dass der Platz einer Frau hinter der Theke ist. . . oder davor. . . oder wirklich an jedem Ort, den sie mag.

Die gefeierten Barkeeper Kirsten Amann und Misty Kalkofen haben den Globus durchsucht und Rezepte gesammelt – oft von ebenso gefeierten Barkeeperinnen – und jeden Tropfen mit einem Toast zu einer bahnbrechenden Dame kombinieren. Von Gin bis Whiskey, Tequila bis Punsch, Drinking Like Ladies hat einen Twist und einen Toast für jeden Trinker, unabhängig von Ihrer Grundstimmung.
Ich bin zu dem Schluss gekommen, dass Barkeeper heutzutage meistens Getränkeausgießer sind, zumindest in den Restaurants/Bars, die ich häufig besuche: Sie folgen den Anweisungen ihres Chefs oder ihrer Franchise und schenken ohne Kreativität langweilige Getränke aus. Dieses Buch hat mich auf den Gedanken gebracht, dass ich das Buch an jeden Ort mitnehmen muss, an dem ich häufig unterwegs bin: Ich bin kein großer Trinker, aber wenn ich etwas trinken möchte, neige ich dazu, einfach eine Diät zu machen, da ich nicht langweilig werden möchte „well pour“ und außerdem wird Yuengling in Kanada nicht verkauft!
Ich habe die Geschichten der berühmten Damen (von denen ich noch nie gehört hatte!) – sogar Aperol ist dort, wo ich wohne, kein Lagerartikel!

Ich habe ein Rezept für einen bösen Punsch für die Hochzeitsparty meiner Nichte bekommen – scheiß auf den bloßen Gedanken an Ananas- / Preiselbeer- / Wodka-Geschmack, der mir vorgeschlagen wurde! Ich liebe dieses Buch, obwohl es für mein Bücherregal zu Hause im Vergleich zu meiner Arbeitsbibliothek sein wird, da wir „auf keinen Fall für Alkohol werben können, um unsere Finanzierung zu verlieren!“ Seufz – fünf Sterne.
. mehr

Danke an Misty Kalkofen, Kirsten Amann, Quarto Publishing Group – Quarry, Quarto Books und Netgalley für die fortgeschrittene Leserausgabe von „Drinking Like Ladies: 75 moderne Cocktails aus der Welt und führenden Barkeeperinnen inklusive Toasts auf außergewöhnliche Frauen in der Geschichte“ für eine ehrliche Rezension.

Ich wusste von dem Moment an, als ich dieses Cover sah und seinen Titel las, dass ich in die Welt der Header-Heels verliebt war. Buchen Sie über gute Getränke? Prüfen. Durch *führende Frauen* auf diesem Gebiet? Prüfen. Mit Toas Danke an Misty Kalkofen, Kirsten Amann, Quarto Publishing Group – Quarry, Quarto Books und Netgalley für die fortgeschrittene Leserausgabe von „Drinking Like Ladies: 75 moderne Cocktails von den weltweit führenden Barkeeperinnen Inklusive Toasts auf außergewöhnliche Frauen in der Geschichte“ für eine ehrliche Rezension.

Ich wusste von dem Moment an, als ich dieses Cover sah und seinen Titel las, dass ich in die Welt der Header-Heels verliebt war. Buchen Sie über gute Getränke? Prüfen. Durch *führende Frauen* auf diesem Gebiet? Prüfen. Mit Toasts auf *außergewöhnliche Frauen* im Laufe der Geschichte? Prüfen.

Dies hatte alles Gold geschrieben. Oder es hatte das Zeug zu einer großen Enttäuschung. Glücklicherweise war es die vorherige. Es stellte sich heraus, dass dieses Buch alle meine Träume erfüllt und sie von da an übertrifft.

Der Anfang beginnt damit, wie das Buch entstand, und dann ein kurzes, süßes, aber sehr detailliertes 101 über wesentliche Spirituosen, Mixer, Mixologie, Werkzeuge, Garnituren und Glaswaren. Dann wird es in die Getränkearten unterteilt: Gun, Whiskey, Rum, Agave, Wodka, Cognac, Brandy, Pisco und Punsch.

Und diese Toasts, von denen wir gesprochen haben? An die Frauen der Geschichte? Sie. Sind. Tolle. Und oben drauf? Zu dem gut geschriebenen, immer etwa halbseitigen Hintergrund gibt es eine wunderschöne Zeichnung der Frauen in der Geschichte, die alles über sie beschreibt. Sowie Zitat. Oder ein Sprichwort über sie.

Dies ist eine erstaunliche Produktion und ich kann es kaum erwarten, sie sowohl zu besitzen als auch für diese wundervollen Mädchen in meinem Leben zu kaufen, die sie so schätzen würden. . mehr

Drinking Like Ladies ist ein einzigartiges Cocktailbuch, das sich auf berühmte Frauen aus der Geschichte konzentriert und einen Cocktail in ihrem Namen widmet. Das Buch enthält 75 verschiedene Cocktails, wobei die Hauptzutat von Gin, Whiskey, Rum, Agave, Wodka, Cognac bis hin zu Punsch und alkoholarmen Tropfen reicht, sodass für jeden etwas dabei ist.

Zu Beginn gibt es eine schöne Anleitung zu den wichtigsten Dingen, die Sie für die Zubereitung der Cocktails benötigen, einschließlich der wichtigsten Spirituosen, Beilagen, Glaswaren und Mixer
Drinking Like Ladies ist ein einzigartiges Cocktailbuch, das sich auf berühmte Frauen aus der Geschichte konzentriert und einen Cocktail in ihrem Namen widmet. Das Buch enthält 75 verschiedene Cocktails, wobei die Hauptzutat von Gin, Whiskey, Rum, Agave, Wodka, Cognac bis hin zu Punsch und alkoholarmen Tropfen reicht, sodass für jeden etwas dabei ist.

Zu Beginn gibt es eine nette Anleitung zu den wesentlichen Dingen, die Sie für die Zubereitung der Cocktails benötigen, einschließlich der wichtigsten Spirituosen, Garnituren, Glaswaren und Mixer, zusammen mit einigen Begriffen der Mixologie, die Menschen, die neu in der Welt der Cocktails sind, vielleicht noch nicht begegnet sind.

Jeder der Cocktails in dem Buch ist nach verschiedenen Frauen im Laufe der Geschichte benannt, mit ihrer Geschichte dann einem Cocktail, der einen Namen hat, der mit der Person verbunden ist, sowie eine schöne Illustration jeder Person auf ihrer Seite. Es gibt einige, bei denen ich die Person bereits mag, die mehr von dem Cocktail angezogen wurde, wie der Prinzessin Diana-Cocktail „Park House“ oder Lili Elbe „The Danish Girl“, aber in anderen Fällen habe ich es wirklich genossen, die Leute kennenzulernen.

Es gibt nur ein paar Hauptnachteile, die ich bei dem Buch gefunden habe, es gibt nicht wirklich einfache Cocktails, die als Starter-Cocktail verwendet werden könnten, also müsste man mit der Cocktailzubereitung ziemlich ernst sein und es würde ein bisschen investieren wenn Sie gehofft haben, ein paar von zu Hause auszuprobieren.
. mehr


Schau das Video: Fredi Winkler: Israels Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft (Kann 2022).