Neue Rezepte

¡Destinación Chile! Fortsetzung bei Omni Hotels

¡Destinación Chile! Fortsetzung bei Omni Hotels


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Besuchen Sie Ihr nächstgelegenes Omni Hotel vor dem 31. Dezember für das jährliche Programm Flavours of the World, das in diesem Jahr ¡Destinación Chile! . Mit gebührender Rücksicht auf den Median seiner Kundschaft bleibt Omni in der chilenischen Küche, die es präsentiert, gut im Rahmen. Kein Inneres, keine Ziege oder exotischere Arten, die im Humboldtstrom schwimmen (dafür müssen Sie Santiagos einschüchternden Mercado Centrale persönlich besuchen.)

Omni bietet spezielle Menüs gepaart mit Chilenische Weine und sogar Pisco-Cocktails (wie der berühmte Pisco Sour). Das ist kein PR-Gag. Köche wurden im Juni in einem dreitägigen Vor-Ort-Kurs auf dem Campus des Culinary Institute of America in San Antonio, seinem Flaggschiff für lateinamerikanische Küche, mit dem chilenischen Koch Rocío Alvarado Díaz in den Rezepten und Techniken des Landes geschult. Außerdem reisten 30 Lebensmittel- und Getränkedirektoren von Omni-Hotels in den USA im September für eine Woche nach Chile, um eine umfassende Weinschulung zu erhalten.

Die Ergebnisse habe ich bei einer Medienveranstaltung im Omni Fort Worth getestet. Es gibt eine besondere ¡Destinación Chile! Menü (zusätzlich zum regulären Menü). Vier Vorspeisen, vier Hauptgerichte und zwei Desserts bieten eine große Auswahl. Ein herzhafter Appetit könnte mit einer Vorspeise Empanada con Pebre (12 $) beginnen, einem Medley aus drei Empanadas, die die Empanada als Behälter für eine Vielzahl von Zutaten präsentieren. Pino enthält gehacktes Rindfleisch, Zwiebeln, hartgekochte Eier und grüne Oliven. Camarón Queso war die Meeresfrüchte-Variante mit Garnelen und Frühlingszwiebeln. Pequen war ein traditionelles empanada mit karamellisierten Zwiebeln. Es kommt mit einem Topf extra Pino-Ei und grünem Olivengewürz, eine Art chilenische Version der Tapenade. Die Protein- und Gebäckkombinationen in diesem Gericht sind üppig und machen fast eine Mahlzeit für sich. Probieren Sie dieses Gericht mit dem Sauvignon Blanc im Glas aus der Region Leyda in Chile, wo das Klima und der Boden gezwungen zu sein scheinen, betont mineralische Versionen dieser Traube zu produzieren.

Wir schwärmten auch von Milcaos con Pebre de Palta (9 $), der chilenischen Version von Bratkartoffelkuchen. Die Kuchen werden mit Avocados (einer fruchtbaren Frucht in der zentralen Talregion des Landes), Bananenpfeffer und Tomaten belegt und mit chilenischem Meersalz gewürzt. Ungewöhnliche Zutatenkombinationen vielleicht, aber sie sorgen für die Komfortnahrung ihrer Sprache.

Eine weitere Vorspeise, ideal für leichteren Appetit, Choritos con Pebre (12 $), bestand aus bekanntem gedämpftem Miesmuscheln mit Tomaten, Zwiebeln, Paprika und Koriander.

Als Vorspeise empfehlen wir Bacalao con Tomaticán (32 $), chilenischer Wolfsbarsch, angebraten und serviert mit geschmorten Tomaten, gelben Maiskörnern und Koriandersalat. Der Fisch mit der knusprigen Haut hatte genug Geschmack, um der konzentrierten Tomate zu trotzen. Caldillo de Salmón ($ 22), gegrillter Lachs auf Sofritto und Kartoffeln in einer Meeresfrüchtebrühe haben keine kulinarischen Grenzen überschritten, aber mir eine neue Idee vorgeschlagen, diesen beliebten Fisch zu Hause zu servieren (wenn der Winter hereinbricht, Suppen und Brühen) scheinen eine so logische Wahl für das Abendessen zu sein). Die Ausführung dieses Gerichts war ausgezeichnet. Die Lachs wurde knusprig mit nur einem Hauch von Bräunung gekocht und ließ das Innere noch weich und zäh. Und die Geschirrkomposition in der Schüssel hob den Farbkontrast zwischen Fisch und Brühe fotogen hervor.

Mein Lieblingsgericht des Essens war überraschenderweise das vegetarische Entrée Quinnoto de Champiñones con Pebre de Palta ($14). Goldene chilenische Quinoa, langsam gekocht mit gerösteten Pilzen und Avocado. Das an die Spitze des Stapels zu stellen ist überraschend, weil ich so ein Fressfresser bin (ich esse alles) und hier ist ein Gericht ohne Tierfleisch. Aber stellen Sie sich es als Risotto vor, bei dem Quinoa den Reis ersetzt, und erinnern Sie sich daran, wie das richtige Pilze kann eine Risotto-Brühe mit einer reichen süßen und erdigen Lebendigkeit anreichern. Das ist es, was Sie hier haben, also hoffen Sie nur, dass das Omni es nach dem Ende dieses besonderen Ereignisses auf seiner Speisekarte behält. Die Carmen Carménère im Glas zeigte sich als flexiblerer Wein als ich erwartet hatte und wertete Quinoa- und Fischgerichte auf. Der Chardonnay ist jedoch ein großartiger Ersatz, wenn Sie Ihre Fischweine weiß bevorzugen, und er ist ein Beispiel für den New-World-Stil der weltweit beliebtesten Rebsorte in Chile.

Das Dessert bietet Tres Leches Cake (6 $), der pflichtbewusst feucht und süß war und fertig war, zusammen mit seiner Garnitur aus geschnittenen Erdbeeren. Arroz con Leche y Salsa de Manjur ($6) war eine chilenische Version von Milchreis mit Zimt, Orange und Dulce de Leche als Hauptzutaten. Es ist eine große Portion, also haben wir es in Hundetüten verpackt.

Es ist noch über einen Monat von ¡Destinación Chile übrig! und Omni Hotels hat Unterkünfte in 21 Bundesstaaten, also erkundigen Sie sich jetzt bei Ihrem nächstgelegenen nach Verfügbarkeit und fahren Sie dann sofort dorthin!


Omni Hotels & Resorts gibt eine Sommerliebe mit Avocados bekannt

DALLAS--( BUSINESS WIRE )--In diesem Sommer wissen Omni Hotels & Resorts eines sicher: Es dreht sich alles um die Avocado. Die Luxushotelmarke hat angekündigt, dass ihr jährliches Pool-Menü „Art of Water“, das jedes Jahr eine der beliebtesten Zutaten des Landes in den Mittelpunkt stellt, der beliebten Frucht gewidmet sein wird. Zwischen dem Memorial Day und dem Labor Day können Gäste, die teilnehmende Omni-Hotels besuchen, eine Auswahl an kreativen und köstlichen Speisen und Getränken genießen, die alle mit Avocados aus Mexiko zubereitet werden.

„Avocado ist nach wie vor eine Trendzutat – und der Grund dafür liegt auf der Hand“, sagte David Morgan, Vice President Food and Beverage bei Omni Hotels & Resorts. „Es ist nicht nur nährstoffreich, sondern auch ein äußerst vielseitiger Inhaltsstoff. Unsere Köche werden wirklich kreativ mit Gerichten, die die Klassiker aufgreifen, aber auch über die traditionellen Anwendungen von Avocado hinausgehen.“

Mit mehr als 30.000 Obstplantagen in Michoacán, Mexiko, die das ganze Jahr über Avocados anbauen, gibt es endlose Möglichkeiten, diese reichhaltige Zutat zu verwenden. Mit ihrem cremigen und unwiderstehlich weichen Geschmack bereichern Avocados From Mexico die unterschiedlichsten Küchen – wie die diesjährige „Art of Water“-Speisekarte demonstrativ zeigt.

Mit fast 20 essentiellen Vitaminen und Mineralstoffen und über 75 % des „guten“ Fetts sind Avocados ein cremiger Ersatz für die gängigsten Backzutaten und beliebten Gewürze. Tatsächlich hat die Food and Drug Administration (FDA) Ende 2016 Leitlinien herausgegeben, die es Avocados erlauben, die Kennzeichnung „gesund“ zu tragen.

Die kulinarischen Vordenker hinter Omnis Menü – Executive Chefs Daven Wardynski (Omni Amelia Island Plantation Resort), Jason Adams (Omni La Costa Resort & Spa), Jonathon Stutzman (Omni Tucson National Resort) und Robert Ash (Omni Orlando Resort at ChampionsGate) – haben zusammengearbeitet, um eine Kollektion von Gerichten zu produzieren, die ihre Avo-Verehrung zeigen. Die Gäste erwarten einfallsreiche Präsentationen wie Avocado-Frühlingsrollen mit Avocado-Ranch-Sauce und Sonoran Hot Dog mit Speck, Avocado-Bohnenaufstrich, Senf, Tomate und Avocado-Mayo – neben Avocado-Klassikern wie Verkohlte Zwiebel Guacamole mit Mais, Kurkuma und Mais-Tortilla-Chips und Gegrillter Avocado-Käse mit Ziegenkäse, Frühlingszwiebeln und Pistazien auf Texas Toast.

„Wir freuen uns sehr, mit den talentierten Köchen von Omni Hotels & Resorts zusammenzuarbeiten und zu sehen, wie ihre kulinarische Kreativität mit der diesjährigen Speisekarte zum Leben erweckt wird“, sagte Mark Garcia, Director Foodservice Marketing bei Avocados From Mexico. „Avocados sind eine köstliche, vielseitige und nahrhafte Ergänzung zu jedem Gericht oder Getränk – und während Avocados From Mexico das ganze Jahr über genossen werden, sind sie eine besonders erfrischende Ergänzung für einen warmen Sommertag.“

Konzipiert von Kim Haasarud, einem von James Beard geehrten Meistermixer und versierten Autor, erscheinen Avocados auch auf der Cocktailkarte „Art of Water“. Die vielseitige Frucht wird von Hand zu einem würzigen Jalapeno-Avocado-Margarita, hergestellt mit Tantea Jalapeno Tequila, Cointreau, Monin Bio Agave und frischen Zitronen- und Limettensäften sowie einer Süßigkeit Mango-Ancho Avocado-Margarita mit zerquetschter Avocado, Sauza Silver Tequila, Ancho Reyes Chile Liqueur, Perfect Mango Püree und frischem Limettensaft.


Omni Hotels & Resorts gibt eine Sommerliebe mit Avocados bekannt

DALLAS--( BUSINESS WIRE )--In diesem Sommer wissen Omni Hotels & Resorts eines sicher: Es dreht sich alles um die Avocado. Die Luxushotelmarke hat angekündigt, dass ihr jährliches Pool-Menü „Art of Water“, das jedes Jahr eine der beliebtesten Zutaten des Landes in den Mittelpunkt stellt, der beliebten Frucht gewidmet sein wird. Zwischen dem Memorial Day und dem Labor Day können Gäste, die teilnehmende Omni-Hotels besuchen, eine Auswahl an kreativen und köstlichen Speisen und Getränken genießen, die alle mit Avocados aus Mexiko zubereitet werden.

„Avocado ist nach wie vor eine Trendzutat – und der Grund dafür liegt auf der Hand“, sagt David Morgan, Vice President Food and Beverage bei Omni Hotels & Resorts. „Es ist nicht nur nährstoffreich, sondern auch ein äußerst vielseitiger Inhaltsstoff. Unsere Köche werden wirklich kreativ mit Gerichten, die die Klassiker aufgreifen, aber auch über die traditionellen Anwendungen von Avocado hinausgehen.“

Mit mehr als 30.000 Obstplantagen in Michoacán, Mexiko, die das ganze Jahr über Avocados anbauen, gibt es endlose Möglichkeiten, diese reichhaltige Zutat zu verwenden. Mit ihrem cremigen und unwiderstehlich weichen Geschmack bereichern Avocados From Mexico die unterschiedlichsten Küchen – wie die diesjährige „Art of Water“-Speisekarte demonstrativ zeigt.

Mit fast 20 essentiellen Vitaminen und Mineralstoffen und über 75 % des „guten“ Fetts sind Avocados ein cremiger Ersatz für die gängigsten Backzutaten und beliebten Gewürze. Tatsächlich hat die Food and Drug Administration (FDA) Ende 2016 Leitlinien herausgegeben, die es Avocados erlauben, die Kennzeichnung „gesund“ zu tragen.

Die kulinarischen Vordenker hinter Omnis Menü – Executive Chefs Daven Wardynski (Omni Amelia Island Plantation Resort), Jason Adams (Omni La Costa Resort & Spa), Jonathon Stutzman (Omni Tucson National Resort) und Robert Ash (Omni Orlando Resort at ChampionsGate) – haben zusammengearbeitet, um eine Kollektion von Gerichten zu produzieren, die ihre Avo-Verehrung zeigen. Die Gäste erwarten einfallsreiche Präsentationen wie Avocado-Frühlingsrollen mit Avocado-Ranch-Sauce und Sonoran Hot Dog mit Speck, Avocado-Bohnenaufstrich, Senf, Tomate und Avocado-Mayo – neben Avocado-Klassikern wie Verkohlte Zwiebel Guacamole mit Mais, Kurkuma und Mais-Tortilla-Chips und Gegrillter Avocado-Käse mit Ziegenkäse, Frühlingszwiebeln und Pistazien auf Texas Toast.

„Wir freuen uns sehr, mit den talentierten Köchen von Omni Hotels & Resorts zusammenzuarbeiten und zu sehen, wie ihre kulinarische Kreativität mit der diesjährigen Speisekarte zum Leben erweckt wird“, sagte Mark Garcia, Director Foodservice Marketing bei Avocados From Mexico. „Avocados sind eine köstliche, vielseitige und nahrhafte Ergänzung zu jedem Gericht oder Getränk – und während Avocados From Mexico das ganze Jahr über genossen werden, sind sie eine besonders erfrischende Ergänzung für einen warmen Sommertag.“

Konzipiert von Kim Haasarud, einem von James Beard geehrten Meistermixer und versierten Autor, erscheinen Avocados auch auf der Cocktailkarte „Art of Water“. Die vielseitige Frucht wird von Hand zu einem würzigen Jalapeno-Avocado-Margarita, hergestellt mit Tantea Jalapeno Tequila, Cointreau, Monin Bio Agave und frischen Zitronen- und Limettensäften sowie einer Süßigkeit Mango-Ancho Avocado-Margarita mit zerquetschter Avocado, Sauza Silver Tequila, Ancho Reyes Chile Liqueur, Perfect Mango Püree und frischem Limettensaft.


Omni Hotels & Resorts gibt eine Sommerliebe mit Avocados bekannt

DALLAS--( BUSINESS WIRE )--In diesem Sommer wissen Omni Hotels & Resorts eines sicher: Es dreht sich alles um die Avocado. Die Luxushotelmarke hat angekündigt, dass ihr jährliches Pool-Menü „Art of Water“, das jedes Jahr eine der beliebtesten Zutaten des Landes in den Mittelpunkt stellt, der beliebten Frucht gewidmet sein wird. Zwischen dem Memorial Day und dem Labor Day können Gäste, die teilnehmende Omni-Hotels besuchen, eine Auswahl an kreativen und köstlichen Speisen und Getränken genießen, die alle mit Avocados aus Mexiko zubereitet werden.

„Avocado ist nach wie vor eine Trendzutat – und der Grund dafür liegt auf der Hand“, sagt David Morgan, Vice President Food and Beverage bei Omni Hotels & Resorts. „Es ist nicht nur nährstoffreich, sondern auch ein äußerst vielseitiger Inhaltsstoff. Unsere Köche werden wirklich kreativ mit Gerichten, die die Klassiker aufgreifen, aber auch über die traditionellen Anwendungen von Avocado hinausgehen.“

Mit mehr als 30.000 Obstplantagen in Michoacán, Mexiko, die das ganze Jahr über Avocados anbauen, gibt es endlose Möglichkeiten, diese reichhaltige Zutat zu verwenden. Mit ihrem cremigen und unwiderstehlich weichen Geschmack bereichern Avocados From Mexico die unterschiedlichsten Küchen – wie die diesjährige „Art of Water“-Speisekarte demonstrativ zeigt.

Avocados liefern fast 20 essentielle Vitamine und Mineralstoffe und über 75 % des „guten“ Fetts und sind ein cremiger Ersatz für die gängigsten Backzutaten und beliebten Gewürze. Tatsächlich hat die Food and Drug Administration (FDA) Ende 2016 Leitlinien herausgegeben, die es Avocados erlauben, die Kennzeichnung „gesund“ zu tragen.

Die kulinarischen Vordenker hinter Omnis Menü – Executive Chefs Daven Wardynski (Omni Amelia Island Plantation Resort), Jason Adams (Omni La Costa Resort & Spa), Jonathon Stutzman (Omni Tucson National Resort) und Robert Ash (Omni Orlando Resort at ChampionsGate) – haben zusammengearbeitet, um eine Kollektion von Gerichten zu produzieren, die ihre Avo-Verehrung zeigen. Die Gäste erwarten einfallsreiche Präsentationen wie Avocado-Frühlingsrollen mit Avocado-Ranch-Sauce und Sonoran Hot Dog mit Speck, Avocado-Bohnenaufstrich, Senf, Tomate und Avocado-Mayo – neben Avocado-Klassikern wie Verkohlte Zwiebel Guacamole mit Mais, Kurkuma und Mais-Tortilla-Chips und Gegrillter Avocado-Käse mit Ziegenkäse, Frühlingszwiebeln und Pistazien auf Texas Toast.

„Wir freuen uns sehr, mit den talentierten Köchen von Omni Hotels & Resorts zusammenzuarbeiten und zu sehen, wie ihre kulinarische Kreativität mit der diesjährigen Speisekarte zum Leben erweckt wird“, sagte Mark Garcia, Director Foodservice Marketing bei Avocados From Mexico. „Avocados sind eine köstliche, vielseitige und nahrhafte Ergänzung zu jedem Gericht oder Getränk – und während Avocados From Mexico das ganze Jahr über genossen werden, sind sie eine besonders erfrischende Ergänzung für einen warmen Sommertag.“

Konzipiert von Kim Haasarud, einem von James Beard geehrten Meistermixer und versierten Autor, erscheinen Avocados auch auf der Cocktailkarte „Art of Water“. Die vielseitige Frucht wird von Hand zu einem würzigen Jalapeno-Avocado-Margarita, hergestellt mit Tantea Jalapeno Tequila, Cointreau, Monin Bio Agave und frischen Zitronen- und Limettensäften sowie einer Süßigkeit Mango-Ancho Avocado-Margarita mit zerquetschter Avocado, Sauza Silver Tequila, Ancho Reyes Chile Liqueur, Perfect Mango Püree und frischem Limettensaft.


Omni Hotels & Resorts gibt eine Sommerliebe mit Avocados bekannt

DALLAS--( BUSINESS WIRE )--In diesem Sommer wissen Omni Hotels & Resorts eines sicher: Es dreht sich alles um die Avocado. Die Luxushotelmarke hat angekündigt, dass ihr jährliches Pool-Menü „Art of Water“, das jedes Jahr eine der beliebtesten Zutaten des Landes in den Mittelpunkt stellt, der beliebten Frucht gewidmet sein wird. Zwischen dem Memorial Day und dem Labor Day können Gäste, die teilnehmende Omni-Hotels besuchen, eine Auswahl an kreativen und köstlichen Speisen und Getränken genießen, die alle mit Avocados aus Mexiko zubereitet werden.

„Avocado ist nach wie vor eine Trendzutat – und der Grund dafür liegt auf der Hand“, sagt David Morgan, Vice President Food and Beverage bei Omni Hotels & Resorts. „Es ist nicht nur nährstoffreich, sondern auch ein äußerst vielseitiger Inhaltsstoff. Unsere Köche werden wirklich kreativ mit Gerichten, die die Klassiker aufgreifen, aber auch über die traditionellen Anwendungen von Avocado hinausgehen.“

Mit mehr als 30.000 Obstplantagen in Michoacán, Mexiko, die das ganze Jahr über Avocados anbauen, gibt es endlose Möglichkeiten, diese reichhaltige Zutat zu verwenden. Mit ihrem cremigen und unwiderstehlich weichen Geschmack bereichern Avocados From Mexico die unterschiedlichsten Küchen – wie die diesjährige „Art of Water“-Speisekarte demonstrativ zeigt.

Avocados liefern fast 20 essentielle Vitamine und Mineralstoffe und über 75 % des „guten“ Fetts und sind ein cremiger Ersatz für die gängigsten Backzutaten und beliebten Gewürze. Tatsächlich hat die Food and Drug Administration (FDA) Ende 2016 Leitlinien herausgegeben, die es Avocados erlauben, die Kennzeichnung „gesund“ zu tragen.

Die kulinarischen Vordenker hinter Omnis Menü – Executive Chefs Daven Wardynski (Omni Amelia Island Plantation Resort), Jason Adams (Omni La Costa Resort & Spa), Jonathon Stutzman (Omni Tucson National Resort) und Robert Ash (Omni Orlando Resort at ChampionsGate) – haben zusammengearbeitet, um eine Kollektion von Gerichten zu produzieren, die ihre Avo-Verehrung zeigen. Die Gäste erwarten einfallsreiche Präsentationen wie Avocado-Frühlingsrollen mit Avocado-Ranch-Sauce und Sonoran Hot Dog mit Speck, Avocado-Bohnenaufstrich, Senf, Tomate und Avocado-Mayo – neben Avocado-Klassikern wie Verkohlte Zwiebel Guacamole mit Mais, Kurkuma und Mais-Tortilla-Chips und Gegrillter Avocado-Käse mit Ziegenkäse, Frühlingszwiebeln und Pistazien auf Texas Toast.

„Wir freuen uns sehr, mit den talentierten Köchen von Omni Hotels & Resorts zusammenzuarbeiten und zu sehen, wie ihre kulinarische Kreativität mit der diesjährigen Speisekarte zum Leben erweckt wird“, sagte Mark Garcia, Director Foodservice Marketing bei Avocados From Mexico. „Avocados sind eine köstliche, vielseitige und nahrhafte Ergänzung zu jedem Gericht oder Getränk – und obwohl Avocados From Mexico das ganze Jahr über genossen werden, sind sie eine besonders erfrischende Ergänzung für einen warmen Sommertag.“

Konzipiert von Kim Haasarud, einem von James Beard geehrten Meistermixer und versierten Autor, erscheinen Avocados auch auf der Cocktailkarte „Art of Water“. Die vielseitige Frucht wird von Hand zu einer würzigen Jalapeno-Avocado-Margarita, hergestellt mit Tantea Jalapeno Tequila, Cointreau, Monin Bio Agave und frischen Zitronen- und Limettensäften sowie einer Süßigkeit Mango-Ancho Avocado-Margarita mit zerquetschter Avocado, Sauza Silver Tequila, Ancho Reyes Chile Liqueur, Perfect Mango Püree und frischem Limettensaft.


Omni Hotels & Resorts gibt eine Sommerliebe mit Avocados bekannt

DALLAS--( BUSINESS WIRE )--In diesem Sommer wissen Omni Hotels & Resorts eines sicher: Es dreht sich alles um die Avocado. Die Luxushotelmarke hat angekündigt, dass ihr jährliches Pool-Menü „Art of Water“, das jedes Jahr eine der beliebtesten Zutaten des Landes in den Mittelpunkt stellt, der beliebten Frucht gewidmet sein wird. Zwischen dem Memorial Day und dem Labor Day können Gäste, die teilnehmende Omni-Hotels besuchen, eine Auswahl an kreativen und köstlichen Speisen und Getränken genießen, die alle mit Avocados aus Mexiko zubereitet werden.

„Avocado ist nach wie vor eine Trendzutat – und der Grund dafür liegt auf der Hand“, sagte David Morgan, Vice President Food and Beverage bei Omni Hotels & Resorts. „Es ist nicht nur nährstoffreich, sondern auch ein äußerst vielseitiger Inhaltsstoff. Unsere Köche werden wirklich kreativ mit Gerichten, die die Klassiker aufgreifen, aber auch über die traditionellen Anwendungen von Avocado hinausgehen.“

Mit mehr als 30.000 Obstplantagen in Michoacán, Mexiko, die das ganze Jahr über Avocados anbauen, gibt es endlose Möglichkeiten, diese reichhaltige Zutat zu verwenden. Mit ihrem cremigen und unwiderstehlich weichen Geschmack bereichern Avocados From Mexico die unterschiedlichsten Küchen – wie die diesjährige „Art of Water“-Speisekarte demonstrativ zeigt.

Avocados liefern fast 20 essentielle Vitamine und Mineralstoffe und über 75 % des „guten“ Fetts und sind ein cremiger Ersatz für die gängigsten Backzutaten und beliebten Gewürze. Tatsächlich hat die Food and Drug Administration (FDA) Ende 2016 Leitlinien herausgegeben, die es Avocados erlauben, die Kennzeichnung „gesund“ zu tragen.

Die kulinarischen Vordenker hinter Omnis Menü – Executive Chefs Daven Wardynski (Omni Amelia Island Plantation Resort), Jason Adams (Omni La Costa Resort & Spa), Jonathon Stutzman (Omni Tucson National Resort) und Robert Ash (Omni Orlando Resort at ChampionsGate) – haben zusammengearbeitet, um eine Kollektion von Gerichten zu produzieren, die ihre Avo-Verehrung zeigen. Die Gäste erwarten einfallsreiche Präsentationen wie Avocado-Frühlingsrollen mit Avocado-Ranch-Sauce und Sonoran Hot Dog mit Speck, Avocado-Bohnenaufstrich, Senf, Tomate und Avocado-Mayo – neben Avocado-Klassikern wie Verkohlte Zwiebel Guacamole mit Mais, Kurkuma und Mais-Tortilla-Chips und Gegrillter Avocado-Käse mit Ziegenkäse, Frühlingszwiebeln und Pistazien auf Texas Toast.

„Wir freuen uns sehr, mit den talentierten Köchen von Omni Hotels & Resorts zusammenzuarbeiten und zu sehen, wie ihre kulinarische Kreativität mit der diesjährigen Speisekarte zum Leben erweckt wird“, sagte Mark Garcia, Director Foodservice Marketing bei Avocados From Mexico. „Avocados sind eine köstliche, vielseitige und nahrhafte Ergänzung zu jedem Gericht oder Getränk – und obwohl Avocados From Mexico das ganze Jahr über genossen werden, sind sie eine besonders erfrischende Ergänzung für einen warmen Sommertag.“

Konzipiert von Kim Haasarud, einem von James Beard geehrten Meistermixer und versierten Autor, erscheinen Avocados auch auf der Cocktailkarte „Art of Water“. Die vielseitige Frucht wird von Hand zu einer würzigen Jalapeno-Avocado-Margarita, hergestellt mit Tantea Jalapeno Tequila, Cointreau, Monin Bio Agave und frischen Zitronen- und Limettensäften sowie einer Süßigkeit Mango-Ancho Avocado-Margarita mit zerquetschter Avocado, Sauza Silver Tequila, Ancho Reyes Chile Liqueur, Perfect Mango Püree und frischem Limettensaft.


Omni Hotels & Resorts gibt eine Sommerliebe mit Avocados bekannt

DALLAS--( BUSINESS WIRE )--In diesem Sommer wissen Omni Hotels & Resorts eines sicher: Es dreht sich alles um die Avocado. Die Luxushotelmarke hat angekündigt, dass ihr jährliches Pool-Menü „Art of Water“, das jedes Jahr eine der beliebtesten Zutaten des Landes in den Mittelpunkt stellt, der beliebten Frucht gewidmet sein wird. Zwischen dem Memorial Day und dem Labor Day können Gäste, die teilnehmende Omni-Hotels besuchen, eine Auswahl an kreativen und köstlichen Speisen und Getränken genießen, die alle mit Avocados aus Mexiko zubereitet werden.

„Avocado ist nach wie vor eine Trendzutat – und der Grund dafür liegt auf der Hand“, sagte David Morgan, Vice President Food and Beverage bei Omni Hotels & Resorts. „Es ist nicht nur nährstoffreich, sondern auch ein äußerst vielseitiger Inhaltsstoff. Unsere Köche werden wirklich kreativ mit Gerichten, die die Klassiker aufgreifen, aber auch über die traditionellen Anwendungen von Avocado hinausgehen.“

Mit mehr als 30.000 Obstplantagen in Michoacán, Mexiko, die das ganze Jahr über Avocados anbauen, gibt es endlose Möglichkeiten, diese reichhaltige Zutat zu verwenden. Mit ihrem cremigen und unwiderstehlich weichen Geschmack bereichern Avocados From Mexico die unterschiedlichsten Küchen – wie die diesjährige „Art of Water“-Speisekarte demonstrativ zeigt.

Mit fast 20 essentiellen Vitaminen und Mineralstoffen und über 75 % des „guten“ Fetts sind Avocados ein cremiger Ersatz für die gängigsten Backzutaten und beliebten Gewürze. Tatsächlich hat die Food and Drug Administration (FDA) Ende 2016 Leitlinien herausgegeben, die es Avocados erlauben, die Kennzeichnung „gesund“ zu tragen.

Die kulinarischen Vordenker hinter Omnis Menü – Executive Chefs Daven Wardynski (Omni Amelia Island Plantation Resort), Jason Adams (Omni La Costa Resort & Spa), Jonathon Stutzman (Omni Tucson National Resort) und Robert Ash (Omni Orlando Resort at ChampionsGate) – haben zusammengearbeitet, um eine Kollektion von Gerichten zu produzieren, die ihre Avo-Verehrung zeigen. Die Gäste erwarten einfallsreiche Präsentationen wie Avocado-Frühlingsrollen mit Avocado-Ranch-Sauce und Sonoran Hot Dog mit Speck, Avocado-Bohnenaufstrich, Senf, Tomate und Avocado-Mayo – neben Avocado-Klassikern wie Verkohlte Zwiebel Guacamole mit Mais, Kurkuma und Mais-Tortilla-Chips und Gegrillter Avocado-Käse mit Ziegenkäse, Frühlingszwiebeln und Pistazien auf Texas Toast.

„Wir freuen uns sehr, mit den talentierten Köchen von Omni Hotels & Resorts zusammenzuarbeiten und zu sehen, wie ihre kulinarische Kreativität mit der diesjährigen Speisekarte zum Leben erweckt wird“, sagte Mark Garcia, Director Foodservice Marketing bei Avocados From Mexico. „Avocados sind eine köstliche, vielseitige und nahrhafte Ergänzung zu jedem Gericht oder Getränk – und während Avocados From Mexico das ganze Jahr über genossen werden, sind sie eine besonders erfrischende Ergänzung für einen warmen Sommertag.“

Konzipiert von Kim Haasarud, einem von James Beard geehrten Meistermixer und versierten Autor, erscheinen Avocados auch auf der Cocktailkarte „Art of Water“. Die vielseitige Frucht wird von Hand zu einem würzigen Jalapeno-Avocado-Margarita, hergestellt mit Tantea Jalapeno Tequila, Cointreau, Monin Bio Agave und frischen Zitronen- und Limettensäften sowie einer Süßigkeit Mango-Ancho Avocado-Margarita mit zerquetschter Avocado, Sauza Silver Tequila, Ancho Reyes Chile Liqueur, Perfect Mango Püree und frischem Limettensaft.


Omni Hotels & Resorts gibt eine Sommerliebe mit Avocados bekannt

DALLAS--( BUSINESS WIRE )--In diesem Sommer wissen Omni Hotels & Resorts eines sicher: Es dreht sich alles um die Avocado. Die Luxushotelmarke hat angekündigt, dass ihr jährliches Pool-Menü „Art of Water“, das jedes Jahr eine der beliebtesten Zutaten des Landes in den Mittelpunkt stellt, der beliebten Frucht gewidmet sein wird. Zwischen dem Memorial Day und dem Labor Day können Gäste, die teilnehmende Omni-Hotels besuchen, eine Auswahl an kreativen und köstlichen Speisen und Getränken genießen, die alle mit Avocados aus Mexiko zubereitet werden.

„Avocado ist nach wie vor eine Trendzutat – und der Grund dafür liegt auf der Hand“, sagt David Morgan, Vice President Food and Beverage bei Omni Hotels & Resorts. „Es ist nicht nur nährstoffreich, sondern auch ein äußerst vielseitiger Inhaltsstoff. Unsere Köche werden wirklich kreativ mit Gerichten, die die Klassiker aufgreifen, aber auch über die traditionellen Anwendungen von Avocado hinausgehen.“

Mit mehr als 30.000 Obstplantagen in Michoacán, Mexiko, die das ganze Jahr über Avocados anbauen, gibt es endlose Möglichkeiten, diese reichhaltige Zutat zu verwenden. Mit ihrem cremigen und unwiderstehlich weichen Geschmack bereichern Avocados From Mexico die unterschiedlichsten Küchen – wie die diesjährige „Art of Water“-Speisekarte demonstrativ zeigt.

Mit fast 20 essentiellen Vitaminen und Mineralstoffen und über 75 % des „guten“ Fetts sind Avocados ein cremiger Ersatz für die gängigsten Backzutaten und beliebten Gewürze. Tatsächlich hat die Food and Drug Administration (FDA) Ende 2016 Leitlinien herausgegeben, die es Avocados erlauben, die Kennzeichnung „gesund“ zu tragen.

Die kulinarischen Vordenker hinter Omnis Menü – Executive Chefs Daven Wardynski (Omni Amelia Island Plantation Resort), Jason Adams (Omni La Costa Resort & Spa), Jonathon Stutzman (Omni Tucson National Resort) und Robert Ash (Omni Orlando Resort at ChampionsGate) – haben zusammengearbeitet, um eine Kollektion von Gerichten zu produzieren, die ihre Avo-Verehrung zeigen. Die Gäste erwarten einfallsreiche Präsentationen wie Avocado-Frühlingsrollen mit Avocado-Ranch-Sauce und Sonoran Hot Dog mit Speck, Avocado-Bohnenaufstrich, Senf, Tomate und Avocado-Mayo – neben Avocado-Klassikern wie Verkohlte Zwiebel Guacamole mit Mais, Kurkuma und Mais-Tortilla-Chips und Gegrillter Avocado-Käse mit Ziegenkäse, Frühlingszwiebeln und Pistazien auf Texas Toast.

„Wir freuen uns sehr, mit den talentierten Köchen von Omni Hotels & Resorts zusammenzuarbeiten und zu sehen, wie ihre kulinarische Kreativität mit der diesjährigen Speisekarte zum Leben erweckt wird“, sagte Mark Garcia, Director Foodservice Marketing bei Avocados From Mexico. „Avocados sind eine köstliche, vielseitige und nahrhafte Ergänzung zu jedem Gericht oder Getränk – und während Avocados From Mexico das ganze Jahr über genossen werden, sind sie eine besonders erfrischende Ergänzung für einen warmen Sommertag.“

Konzipiert von Kim Haasarud, einem von James Beard geehrten Meistermixer und versierten Autor, erscheinen Avocados auch auf der Cocktailkarte „Art of Water“. Die vielseitige Frucht wird von Hand zu einem würzigen Jalapeno-Avocado-Margarita, hergestellt mit Tantea Jalapeno Tequila, Cointreau, Monin Bio Agave und frischen Zitronen- und Limettensäften sowie einer Süßigkeit Mango-Ancho Avocado-Margarita mit zerquetschter Avocado, Sauza Silver Tequila, Ancho Reyes Chile Liqueur, Perfect Mango Püree und frischem Limettensaft.


Omni Hotels & Resorts gibt eine Sommerliebe mit Avocados bekannt

DALLAS--( BUSINESS WIRE )--In diesem Sommer wissen Omni Hotels & Resorts eines sicher: Es dreht sich alles um die Avocado. Die Luxushotelmarke hat angekündigt, dass ihr jährliches Pool-Menü „Art of Water“, das jedes Jahr eine der beliebtesten Zutaten des Landes in den Mittelpunkt stellt, der beliebten Frucht gewidmet sein wird. Zwischen Memorial Day und Labor Day können Gäste, die teilnehmende Omni-Hotels besuchen, eine Auswahl an kreativen und köstlichen Speisen und Getränken genießen, alle mit Avocados aus Mexiko.

„Avocado ist nach wie vor eine Trendzutat – und der Grund dafür liegt auf der Hand“, sagt David Morgan, Vice President Food and Beverage bei Omni Hotels & Resorts. „Es ist nicht nur nährstoffreich, sondern auch ein äußerst vielseitiger Inhaltsstoff. Unsere Köche werden wirklich kreativ mit Gerichten, die die Klassiker aufgreifen, aber auch über die traditionellen Anwendungen von Avocado hinausgehen.“

Mit mehr als 30.000 Obstplantagen in Michoacán, Mexiko, die das ganze Jahr über Avocados anbauen, gibt es endlose Möglichkeiten, diese reichhaltige Zutat zu verwenden. Mit ihrem cremigen und unwiderstehlich weichen Geschmack bereichern Avocados From Mexico die unterschiedlichsten Küchen – wie die diesjährige „Art of Water“-Speisekarte demonstrativ zeigt.

Avocados liefern fast 20 essentielle Vitamine und Mineralstoffe und über 75 % des „guten“ Fetts und sind ein cremiger Ersatz für die gängigsten Backzutaten und beliebten Gewürze. Tatsächlich hat die Food and Drug Administration (FDA) Ende 2016 Leitlinien herausgegeben, die es Avocados erlauben, die Kennzeichnung „gesund“ zu tragen.

Die kulinarischen Vordenker hinter Omnis Menü – Executive Chefs Daven Wardynski (Omni Amelia Island Plantation Resort), Jason Adams (Omni La Costa Resort & Spa), Jonathon Stutzman (Omni Tucson National Resort) und Robert Ash (Omni Orlando Resort at ChampionsGate) – haben zusammengearbeitet, um eine Kollektion von Gerichten zu produzieren, die ihre Avo-Verehrung zeigen. Die Gäste erwarten einfallsreiche Präsentationen wie Avocado-Frühlingsrollen mit Avocado-Ranch-Sauce und Sonoran Hot Dog mit Speck, Avocado-Bohnenaufstrich, Senf, Tomate und Avocado-Mayo – neben Avocado-Klassikern wie Verkohlte Zwiebel Guacamole mit Mais, Kurkuma und Mais-Tortilla-Chips und Gegrillter Avocado-Käse mit Ziegenkäse, Frühlingszwiebeln und Pistazien auf Texas Toast.

„Wir freuen uns sehr, mit den talentierten Köchen von Omni Hotels & Resorts zusammenzuarbeiten und zu sehen, wie ihre kulinarische Kreativität mit der diesjährigen Speisekarte zum Leben erweckt wird“, sagte Mark Garcia, Director Foodservice Marketing bei Avocados From Mexico. “Avocados are a delicious, versatile and nutritious addition to any dish or drink – and while Avocados From Mexico are enjoyed year-round, they’re a particularly refreshing addition to a warm summer day.”

Conceptualized by Kim Haasarud, a James Beard-honored master mixologist and accomplished author, avocados also make an appearance on the “Art of Water” cocktail menu. The versatile fruit is hand muddled into a spicy Jalapeno Avocado Margarita, made with Tantea Jalapeno Tequila, Cointreau, Monin Organic Agave, and fresh lemon and lime juices as well as a sweet Mango Ancho Avocado Margarita with muddled avocado, Sauza Silver Tequila, Ancho Reyes Chile Liqueur, Perfect Mango Puree, and fresh lime juice.


Omni Hotels & Resorts Announces a Summer Love Affair with Avocados

DALLAS--( BUSINESS WIRE )--This summer, Omni Hotels & Resorts knows one thing is for certain: it’s all about the avocado. The luxury hotel brand has announced that its annual “Art of Water” poolside menu—which every year spotlights one of the country’s most popular ingredients—will be devoted to the popular fruit. Between Memorial Day and Labor Day, guests visiting participating Omni properties can enjoy a selection of creative and delicious food and drink options, all featuring Avocados From Mexico.

“Avocado continues to be a trending ingredient – and it’s obvious why,” said David Morgan, vice president of food and beverage at Omni Hotels & Resorts. “It’s not only nutrient-rich, but it’s an extremely versatile ingredient. Our chefs are getting really creative with dishes that embrace the classics, but also go beyond the traditional applications of avocado.”

With more than 30,000 orchards in Michoacán, Mexico growing avocados year-round, there are endless ways to utilize this abundant ingredient. With a creamy and irresistibly smooth taste, Avocados From Mexico enhance a wide variety of cuisines– as this year’s “Art of Water” menu deliciously demonstrates.

Contributing nearly 20 essential vitamins and minerals, and over 75% of “good” fat, avocados are a creamy substitute for most common baking ingredients and popular condiments. In fact, in late 2016, the Food and Drug Administration (FDA) issued guidance allowing avocados to bear the labeling of “healthy.”

The culinary masterminds behind Omni’s menu — Executive Chefs Daven Wardynski (Omni Amelia Island Plantation Resort), Jason Adams (Omni La Costa Resort & Spa), Jonathon Stutzman (Omni Tucson National Resort), and Robert Ash (Omni Orlando Resort at ChampionsGate) – collaborated to produce a collection of dishes that display their avo-adoration. Guests can expect inventive presentations such as Avocado Spring Rolls with avocado “ranch” sauce and Sonoran Hot Dog with bacon, avocado bean spread, mustard, tomato and avocado mayo – in addition to avocado classics like Charred Onion Guacamole with sweet corn, turmeric and corn tortilla chips and Gegrillter Avocado-Käse with goat cheese, green onion and pistachio on Texas toast.

“We’re thrilled to partner with the talented chefs at Omni Hotels & Resorts and see their culinary creativity come to life with this summer’s menu,” said Mark Garcia, director of foodservice marketing at Avocados From Mexico. “Avocados are a delicious, versatile and nutritious addition to any dish or drink – and while Avocados From Mexico are enjoyed year-round, they’re a particularly refreshing addition to a warm summer day.”

Conceptualized by Kim Haasarud, a James Beard-honored master mixologist and accomplished author, avocados also make an appearance on the “Art of Water” cocktail menu. The versatile fruit is hand muddled into a spicy Jalapeno Avocado Margarita, made with Tantea Jalapeno Tequila, Cointreau, Monin Organic Agave, and fresh lemon and lime juices as well as a sweet Mango Ancho Avocado Margarita with muddled avocado, Sauza Silver Tequila, Ancho Reyes Chile Liqueur, Perfect Mango Puree, and fresh lime juice.


Omni Hotels & Resorts Announces a Summer Love Affair with Avocados

DALLAS--( BUSINESS WIRE )--This summer, Omni Hotels & Resorts knows one thing is for certain: it’s all about the avocado. The luxury hotel brand has announced that its annual “Art of Water” poolside menu—which every year spotlights one of the country’s most popular ingredients—will be devoted to the popular fruit. Between Memorial Day and Labor Day, guests visiting participating Omni properties can enjoy a selection of creative and delicious food and drink options, all featuring Avocados From Mexico.

“Avocado continues to be a trending ingredient – and it’s obvious why,” said David Morgan, vice president of food and beverage at Omni Hotels & Resorts. “It’s not only nutrient-rich, but it’s an extremely versatile ingredient. Our chefs are getting really creative with dishes that embrace the classics, but also go beyond the traditional applications of avocado.”

With more than 30,000 orchards in Michoacán, Mexico growing avocados year-round, there are endless ways to utilize this abundant ingredient. With a creamy and irresistibly smooth taste, Avocados From Mexico enhance a wide variety of cuisines– as this year’s “Art of Water” menu deliciously demonstrates.

Contributing nearly 20 essential vitamins and minerals, and over 75% of “good” fat, avocados are a creamy substitute for most common baking ingredients and popular condiments. In fact, in late 2016, the Food and Drug Administration (FDA) issued guidance allowing avocados to bear the labeling of “healthy.”

The culinary masterminds behind Omni’s menu — Executive Chefs Daven Wardynski (Omni Amelia Island Plantation Resort), Jason Adams (Omni La Costa Resort & Spa), Jonathon Stutzman (Omni Tucson National Resort), and Robert Ash (Omni Orlando Resort at ChampionsGate) – collaborated to produce a collection of dishes that display their avo-adoration. Guests can expect inventive presentations such as Avocado Spring Rolls with avocado “ranch” sauce and Sonoran Hot Dog with bacon, avocado bean spread, mustard, tomato and avocado mayo – in addition to avocado classics like Charred Onion Guacamole with sweet corn, turmeric and corn tortilla chips and Gegrillter Avocado-Käse with goat cheese, green onion and pistachio on Texas toast.

“We’re thrilled to partner with the talented chefs at Omni Hotels & Resorts and see their culinary creativity come to life with this summer’s menu,” said Mark Garcia, director of foodservice marketing at Avocados From Mexico. “Avocados are a delicious, versatile and nutritious addition to any dish or drink – and while Avocados From Mexico are enjoyed year-round, they’re a particularly refreshing addition to a warm summer day.”

Conceptualized by Kim Haasarud, a James Beard-honored master mixologist and accomplished author, avocados also make an appearance on the “Art of Water” cocktail menu. The versatile fruit is hand muddled into a spicy Jalapeno Avocado Margarita, made with Tantea Jalapeno Tequila, Cointreau, Monin Organic Agave, and fresh lemon and lime juices as well as a sweet Mango Ancho Avocado Margarita with muddled avocado, Sauza Silver Tequila, Ancho Reyes Chile Liqueur, Perfect Mango Puree, and fresh lime juice.


Schau das Video: Welcome to Omni Hotels u0026 Resorts (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Hamlett

    Ich habe nicht die Informationen, die ich brauche. Aber ich werde dieses Thema gerne weiterverfolgen.

  2. Fauran

    I advise you to visit the website where there are many articles on this matter.

  3. Thurle

    Absolut gar nichts.



Eine Nachricht schreiben