Neue Rezepte

Dessertkekse mit Himbeermarmelade

Dessertkekse mit Himbeermarmelade


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

In einer Schüssel das Ei mit Zucker und Vanillezucker einreiben.

Mehl mit Backpulver vermischt dazugeben und vermischen.

Die Butterstücke von Hand auflegen, verreiben und zu einem Teig formen.

Wickeln Sie die Teigblase in Frischhaltefolie und lassen Sie sie 1 Stunde abkühlen.

Den Teig herausnehmen und auf einer bemehlten Fläche verteilen.

Mit einer Form Formen ausstechen und in die Hälfte der Kekse ein Loch in die Mitte stechen.

Legen Sie sie auf ein mit Backpapier belegtes Blech und stellen Sie sie für 15-20 Minuten in den auf 180 ° C erhitzten Ofen.

Abkühlen lassen und mit Zucker bestäuben, gelochte Kekse.

Die vollen Kekse mit Marmelade einfetten und auf die gelochten Kekse legen.

Sie sind ausgezeichnet !!!!!



Bemerkungen:

  1. Hod

    Ja du! Mieten!

  2. Reaghan

    die rechtzeitige Antwort

  3. Silsby

    Nicht im vorliegenden Fall.

  4. Gulabar

    die unvergleichliche Nachricht

  5. Fedal

    wonderfully, the useful piece

  6. Raighne

    Du hast nicht recht. Ich lade Sie zum Diskutieren ein.

  7. Verrill

    It is - about meaning.



Eine Nachricht schreiben