Neue Rezepte

Vollkornbrote mit verschiedenen Füllungen

Vollkornbrote mit verschiedenen Füllungen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Den Teig bereiten wir wie folgt vor:

- Hefe in warme Milch mit einem Teelöffel Zucker geben und 10-15 Minuten gehen lassen

- die beiden Mehlsorten gut vermischen, Salz und den anderen Teelöffel Zucker hinzufügen und vermischen

- Gießen Sie die gesäuerte Hefe und langsam warmes Wasser, indem Sie von Hand kneten, bis Sie einen Teig erhalten, der nicht mehr an Ihren Fingern klebt

- Öl dazugeben und weitere 3-4 Minuten kneten

- abgedeckt eine Stunde an einem warmen Ort gehen lassen

Erhitzen Sie den Kohl in einigen Esslöffeln Öl und fügen Sie nur Salz und Pfeffer hinzu.

Den Teig verteilen, in Rechtecke schneiden und zur Hälfte mit Grünkohl füllen. Dann an den Enden biegen, um zu kleben.

Weitere 20 Minuten gehen lassen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 20-25 Minuten backen.

Das gleiche machen wir mit denen mit Käse. Legen Sie den Käse in die Mitte und biegen Sie die Enden.

20 Minuten gehen lassen, dann in den Ofen geben.

Und für die Brötchen formen wir die Brötchen und lassen sie 20 Minuten gehen und stellen sie dann 20-15 Minuten in den Ofen.


Video: Sonnenblumenkern Vollkornbrot selber backen (Kann 2022).