Neue Rezepte

Medienmix: Frankreich verbietet Ketchup; Stellenangebot von Grant Achatz; und Hooters vs. Zwillingsgipfel

Medienmix: Frankreich verbietet Ketchup; Stellenangebot von Grant Achatz; und Hooters vs. Zwillingsgipfel


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wir haben die größten Schlagzeilen zusammengefasst, die Sie vielleicht verpasst haben

Arthur Bovino

Das tägliche Byte bringt Ihnen alle Food-News zum Lesen.

Haben Sie die Harvard-Lecture von Grant Achatz verpasst?: Hier ist die Schaufel: Er sucht nach einer Möglichkeit, aromatisierten Schnee für Getränke herzustellen. hast du getroffen Woolys? [Boston-Magazin]

Daniel Patterson eröffnet ein Restaurant für Investoren: SF-Koch Daniel Patterson arbeitet an einem neuen Restaurant, das es „Investoren“ ermöglicht, 500 US-Dollar pro Stück zur Finanzierung von The Elevens in New York beizutragen. Alle Investoren erhalten einen reservierten Sitzplatz an Tischen und 25 Prozent Rabatt auf alles, was sie während der gesamten Lebensdauer des Restaurants bestellen. [Tribeca-Bürger]

Twin Peaks vs. Hooters heizt auf: Die Hooters-Klage gegen Twin Peaks behauptet, dass das ähnlich vollbusige Etablissement Geschäftsgeheimnisse gestohlen hat. Der CEO von Twin Peaks antwortete: „Niemand hat Twin Peaks jemals irgendwelche Geschäftsgeheimnisse von Hooters angeboten, und es ist lächerlich, dass wir sie sowieso jemals wollen würden.“ [NRN]

Wisconsin-Bauern können keine Milch von ihrer eigenen Kuh trinken: Ein Richter aus Wisconsin entschied, dass Landwirte „kein Grundrecht haben, eine Milchkuh oder eine Milchviehherde zu besitzen und zu nutzen... kein Grundrecht haben, die Milch ihrer eigenen Kuh zu konsumieren... das Recht, die Lebensmittel ihrer Wahl zu produzieren und zu konsumieren.“ Rohmilch: 0, Regierung: 1. [Essensfreiheit]

Frankreich verbietet Ketchup: Zumindest ab der Grundschule. Beamte entschieden, dass die rein amerikanische Würze für die französische Kultur nicht gut sei und sagten: "Wir müssen sicherstellen, dass Kinder mit französischen Rezepten vertraut werden, damit sie sie an die nächste Generation weitergeben können." Wir sind ein bisschen beleidigt, aber Französische Mittagessen sind viel besser als bei uns, damit sie auch ohne Ketchup auskommen. [Telegraph]

Der Daily Byte ist eine regelmäßige Kolumne, die sich mit interessanten Nachrichten und Trends über das Essen im ganzen Land befasst. Klicken Sie hier für vorherige Spalten.


Schau das Video: Grant Achatz Medical Minute (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Meliadus

    Ich denke, dass du nicht Recht hast. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

  2. Kegis

    Entfernen Sie alles, was das Thema nicht betrifft.

  3. Lydell

    Sie begehen einen Fehler. Schreiben Sie mir in PM.



Eine Nachricht schreiben