Neue Rezepte

Mixed-Berry Smoothie

Mixed-Berry Smoothie


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten

  • 1/2 Tasse frische Brombeeren
  • 1/2 Tasse frische Blaubeeren
  • 1/2 Tasse frische Himbeeren
  • 1/4 Tasse Granatapfelsaft
  • 3 Esslöffel gefrorenes Açai-Püree
  • 2 Esslöffel Leinsamenmehl

Rezeptvorbereitung

  • Alle Zutaten in den Mixer geben und zu einer glatten Masse verarbeiten. Smoothie auf 2 Gläser verteilen und servieren.

Rezept von Bon Appétit Testküche,

Nährstoffgehalt

Eine Portion enthält Folgendes: Kalorien (kcal) 139,6 %Kalorien aus Fett 6,4 Fett (g) 1,0 Gesättigtes Fett (g) 0,0 Cholesterin (mg) 0 Kohlenhydrate (g) 32,5 Ballaststoffe (g) 8,0 Gesamtzucker (g) 19,8 Netto Kohlenhydrate (g) 24,5 Protein (g) 3.4Bewertungsabschnitt

Wie man einen Smoothie macht

Ein Smoothie ist so viel mehr als gemischte Früchte. Es ist eine Kunst mit all ihren verschiedenen Elementen, die perfekt miteinander verschmelzen. Für den Fall, dass diese 29 Smoothies nicht ausreichen, finden Sie hier unseren Leitfaden für den perfekten Smoothie.

Pflücke deine Früchte.

Als Basis haben wir Erdbeeren, Brombeeren, Himbeeren und Bananen gewählt, aber jede Obstkombination ist großartig. Machen Sie einen tropischen Smoothie aus Ananas, Mango und Banane oder fügen Sie Blaubeere und Pfirsich hinzu, um ihn für einen Sommer-Twist etwas aufzupeppen. Ziele auf etwa 3 Tassen Obst ab.

Frisches oder gefrorenes Obst?

Für Smoothies eignen sich am besten gefrorene Früchte. Es ist dicker als frisches Obst und gibt Ihnen einen wirklich kalten Smoothie, den Sie nach dem Mixen genießen können. Wenn Sie kein gefrorenes Obst haben, frieren Sie Ihr frisches Obst vor dem Mixen 30 Minuten lang ein oder fügen Sie etwa 1 Tasse Eis hinzu und mischen Sie es glatt!

Fügen Sie ein Verdickungsmittel hinzu.

Wir verwenden ungesüßten griechischen Joghurt in unserem Smoothie, aber Erdnussbutter, Mandelbutter oder Vanillejoghurt sind alle großartige Optionen. Traditionell ist etwa 1/2 Tasse ideal. Wenn Sie dünnere Smoothies bevorzugen, können Sie entweder die Menge des Verdickungsmittels verringern oder alles zusammen weglassen.

Wähle eine Flüssigkeit.

Mandelmilch ist großartig für den zusätzlichen nussigen Geschmack, aber Kokosmilch passt gut zu einem tropischen Smoothie und ergibt einen reichhaltigeren, cremigeren Geschmack. Auch Vollmilch oder Fruchtsaft funktionieren gut. 1 1/4 Tasse Flüssigkeit ergibt die perfekte Konsistenz für unsere Vorlieben. Wenn Sie das Verdickungsmittel weggelassen haben, verwenden Sie auch weniger Flüssigkeit.

Fügen Sie einige Add-Ins hinzu.

Fügen Sie etwas Spinat oder Grünkohl für zusätzliche Nährstoffe hinzu oder Leinsamen für Omega-3-Fettsäuren. Aromen wie frische Minze, Vanilleextrakt, Zimt oder Honig bringen jeden Smoothie auf die nächste Stufe.

Wenn Sie diesen Smoothie gemacht haben, würden wir uns freuen, von Ihnen zu hören! Hinterlasse uns einen Kommentar und bewerte dieses Rezept unten.


Warum einen Smoothie mit gefrorenen Beeren machen?

Sie können einen Smoothie mit frischen oder gefrorenen Beeren zubereiten. Aber gefrorene Beeren haben einen Hauptvorteil gegenüber frischen: Sie können sie monatelang lagern und behalten trotzdem alle fruchtigen Aromen und Geschmacksrichtungen.

Sie können jedoch immer noch frische Beeren verwenden, wenn Sie Ihren gefrorenen Beeren-Smoothie garnieren.

Hier sind die sieben wichtigsten Gründe, warum Sie Ihre Smoothies aus gefrorenen Beeren machen sollten.

1. Du kannst gefrorene Beeren außerhalb der Saison verwenden

Im Gegensatz zu frischen Beeren, die es nur zur Saison der Früchte gibt, können Sie Ihre Lieblingsbeeren das ganze Jahr über lagern und genießen. Einen Smoothie mit gefrorenen Beeren zu machen gibt dir mehr Möglichkeiten, so viele verschiedene gefrorene Beeren in deinen Smoothie zu mischen, wie du möchtest.

2. Gefrorene Beeren ergeben einen dicken, samtigen Smoothie

Gefrorene Beeren sind dichter als frische Beeren. Ein gefrorener Beeren-Smoothie hat eine dicke Konsistenz, fast wie ein fruchtiger Milchshake. Wenn Ihr Smoothie dickflüssig sein soll, fügen Sie Ihrem Smoothie noch ein paar gefrorene Beeren hinzu. Samtige, kalte Smoothies sind perfekt für einen heißen Nachmittag.

3. Du kannst es gleich eiskalt servieren

Im Gegensatz zu einem frischen Beeren-Smoothie, den Sie möglicherweise eine Weile im Gefrierschrank kühlen müssen, können Sie einen Smoothie mit gefrorenen Beeren sofort servieren. Natürlich mischen Sie andere kalte Zutaten mit Ihren gefrorenen Beeren, damit Ihr gefrorener Beeren-Smoothie kalt und trinkfertig ist.

4. Sie können überschüssige frische Beeren zur späteren Verwendung einfrieren

Wenn es darum geht, einen Smoothie mit gefrorenen Beeren zuzubereiten, gibt es keine Verschwendung. Wenn du frische Beeren zum Garnieren kaufst, kannst du jederzeit überschüssige gemischte Beeren einfrieren, die du später für einen gefrorenen Beeren-Smoothie verwenden kannst.

5. Gefrorene Beeren haben einen hohen Nährwert

Gefrorene Beeren werden gepflückt, gereinigt, verpackt und in Kühlschränken auf dem Höhepunkt ihrer Frische gelagert. Dieser Prozess bewahrt alle Nährstoffe, Farben und Aromen. Im Gegensatz dazu verlieren frische Früchte langsam ihren Nährwert, je länger sie in den Regalen der Lebensmittelgeschäfte bleiben.

6. Gefrorene Beeren sind günstiger

Frische Beeren sind oft teurer als gefrorene Beeren. Wenn Sie also gerne einen Smoothie mit gefrorenen Beeren essen, ist es eine gute Idee, gefrorene Beeren in großen Mengen zu kaufen, um sie in Ihrem Gefrierschrank aufzubewahren. Stellen Sie sicher, dass Sie gefrorene Beeren ohne Zuckerzusatz kaufen.

Gefrorene Beeren sind bereits sauber und können nach Belieben verwendet werden. Sie müssen nicht in den Supermarkt eilen, um noch mehr gemischte Beeren zu kaufen. Wenn Sie ein paar gefrorene Beeren im Gefrierschrank haben, sparen Sie Zeit, da Sie Ihren Smoothie bequem in weniger als fünf Minuten zubereiten können.


Wie man einen gemischten Beeren-Smoothie macht

Der Schlüssel zu einem großartigen Smoothie ist die Verwendung großartiger Zutaten. Für diesen Smoothie benötigst du also:

  • Gemischte gefrorene Beeren: Ich habe eine Mischung aus gefrorenen Himbeeren, Brombeeren, schwarzen und roten Johannisbeeren verwendet. Es ist ein gefrorener Obstbeutel, den Sie in Geschäften kaufen können. Wenn Sie es vorziehen, Ihre eigene Mischung aus gefrorenen Früchten zu verwenden, fahren Sie einfach fort. Frieren Sie Ihr frisches Obst 30 Minuten lang ein, bevor Sie es mixen, oder verwenden Sie alternativ frisches Obst und fügen Sie etwa 1 Tasse Eis hinzu und pürieren Sie alles, bis es glatt ist. Gefrorene Früchte eignen sich am besten für die Zubereitung von Smoothies. Sie vermischen sich zu einem dickflüssigen, sehr erfrischenden Getränk, das Ihnen einen kalten Punsch gibt. Es fühlt sich an wie Eis und manchmal ist es so dick, dass man es mit dem Löffel essen kann.
  • Milch: Mandelmilch ist hier die beste Option. Es hat diesen schönen nussigen Geschmack, der gut zu Beeren passt. Außerdem sind milchfreie Milch wie Mandelmilch und Sojamilch von Natur aus süß, sodass Sie keinen zusätzlichen Zucker hinzufügen müssen, um den Smoothie zu versüßen. Kokosmilch wird hier wegen der Geschmackskombination nicht gut funktionieren. Genauso wie Kuhmilch. Sie können Hafermilch verwenden.
  • Mandelbutter: Mandelbutter ist voller gesunder einfach ungesättigter Fette, die unser Herz gesund halten, Ballaststoffen, Proteinen und vielen wichtigen Mineralien und Vitaminen – insbesondere Vitamin E und Magnesium (1). Mandelbutter ist auch eine ausgezeichnete Quelle für starke Antioxidantien, die unsere Zellen vor oxidativen Schäden schützen, die maßgeblich zu Alterung und Krankheiten beitragen. (2)
  • Leinsamen: Leinsamen fügten zusätzliches Protein und Omega-3 hinzu.
  • Zimt: Zimt ist ein sehr leckeres Gewürz, hat aber auch einige Superkräfte. Zimt ist reich an Antioxidantien, die Polyphenole genannt werden (3). Diese Antioxidantien haben entzündungshemmende Eigenschaften und senken das Risiko, Krankheiten zu entwickeln. Zimt senkt auch den Spiegel des „schlechten“ LDL-Cholesterins und der Triglyceride, die unser Herz gesund halten (4).

Alles, was Sie als nächstes tun müssen, ist all diese schönen Zutaten zu mischen. So einfach!

  1. Nehmen Sie einen Mixer oder eine Küchenmaschine und fügen Sie gemischte Beeren, Mandelmilch, Mandelbutter und Leinsamen hinzu. Zimt ebenfalls hinzufügen.
  2. Mischen Sie, bis Sie eine glatte Textur erhalten.
  3. Überprüfen Sie die Konsistenz und fügen Sie mehr Milch hinzu, wenn Sie das Gefühl haben, dass der Smoothie zu dick ist. Oder fügen Sie mehr Früchte hinzu, um die gewünschte Textur zu verdicken.
  4. Probieren Sie den Smoothie und fügen Sie nach Belieben Süßstoff hinzu. Ich empfehle rohen Honig oder Ahornsirup zu verwenden. Stevia ist auch ok.
  5. Gießen Sie den Smoothie in ein Servierglas und fügen Sie nach Belieben Toppings hinzu. Ich habe geschlagene Kokoscreme verwendet und mit Kakaonibs und Beeren bestreut. Mit einem großen Strohhalm oder einem langen Eislöffel servieren.

Cremig, leicht süß aber vor allem erfrischend und sommerlich ist dieser Mixed Berry Smoothie mit Mandelmilch. Es ist dick und erfrischend und Kinder lieben es. Dieser Smoothie ist außerdem vegan, milchfrei, von Natur aus glutenfrei und ohne raffinierten Zucker hergestellt. Es ist ein vollkommen gesundes Getränk, das als nahrhaftes Frühstück oder als Nachmittagssnack serviert werden kann.


Smoothies sind ziemlich einfache Rezepte. Mit diesem Rezept, wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, es zu ändern:

  • Milch– Wenn Sie keine Mandelmilch haben, können Sie normale Milch oder Sojamilch verwenden. Wenn Sie Milch verwenden, ist es kein milchfreier Smoothie mehr.
  • Frucht– Wenn Sie andere Früchte mögen, können Sie diese natürlich hinzufügen oder austauschen.

Dies ist ein super einfaches Smoothie-Rezept und es macht sogar tolle Eis am Stiel für die Sommermonate. Es ist eine großartige Möglichkeit, das Kochen mit Kindern zu genießen!


Smoothies sind vielseitig und ermöglichen es Ihnen, in Bezug auf die genauen Zutaten "Ihr eigenes Abenteuer zu wählen". Ich habe eine Liste mit Zutatenaustauschen und Vorschlägen zusammengestellt, die Sie bei Ihrer Smoothie-Mixologie anleiten und Ihnen helfen, so schnell wie möglich einen köstlichen Smoothie in die Hand zu bekommen.

Milch: Wählen Sie eine Milch, die Sie wirklich mögen. In letzter Zeit verwende ich Sojamilch für alle meine Smoothies, da ich finde, dass sie den Geschmack des Smoothies nicht wirklich verändert.

Beeren: Ich kaufe in meinem örtlichen Supermarkt eine gefrorene Beerenmischung, die Erdbeeren, Himbeeren, Brombeeren und Blaubeeren enthält, aber wenn Sie nichts Ähnliches haben, verwenden Sie einfach Ihre Lieblingsbeere. Ich habe das nur mit Erdbeeren gemacht und es war immer noch unglaublich.

Chia-Samen: Dies sind meine Lieblings-Smoothie-Booster / Add-Ins, da sie die Konsistenz verdicken und nach nichts schmecken. Chiasamen sind reich an Ballaststoffen, Omega-3-Fettsäuren und Proteinen sowie reich an Mineralien wie Kalzium und Magnesium. ABER wenn Sie sie nicht haben, lassen Sie sie einfach komplett weg und fügen Sie etwas weniger Milch hinzu oder ersetzen Sie Ihren Lieblings-Smoothie-Booster.

Joghurt: Normalerweise verwende ich in meinen Smoothie-Rezepten entweder Vanillejoghurt oder einen leicht gesüßten griechischen Naturjoghurt. Wenn Sie einen ungesüßten griechischen Naturjoghurt verwenden, möchten Sie vielleicht ein oder zwei Teelöffel Ihres flüssigen Lieblingssüßungsmittels hinzufügen. Du kannst auch Kokosjoghurt verwenden oder ganz auf Joghurt verzichten.

Vegan / Milchfrei: Verwenden Sie Ihre Lieblingsmilch ohne Milchprodukte und verwenden Sie Kokosjoghurt oder lassen Sie Joghurt ganz weg.

Frisch vs. Gefroren: Ich liebe es, tiefgekühltes Obst und Gemüse in meinen Smoothie-Rezepten zu verwenden, da ich finde, dass sie den Smoothie nicht nur kühl halten, sondern auch dicker machen. Ich habe unten einige Informationen und Tipps zum Einfrieren von Obst und Gemüse hinzugefügt, aber wenn Sie nur frisches zur Hand haben, ist dies absolut in Ordnung.


Wie viel Protein steckt in einem gemischten Beeren-Smoothie?

Dieser Smoothie enthält 12 Gramm reines, rohes pflanzliches Protein. Dies ist für die meisten Menschen eine große Menge als Mahlzeitenersatz. Wenn Sie jedoch hart oder wahnsinnig aktiv trainieren, möchten Sie es vielleicht verbessern. Wenn Sie mehr brauchen, können Sie die Proteinkraft von noch mehr Nüssen hinzufügen!

Schauen Sie sich unseren Artikel über die besten Add-Ins für Mahlzeitenersatz an, um die Ernährung zu steigern und Sie stark zu machen. (ps. Wir haben auch andere großartige Smoothies nach dem Training!)

Herz solides Herz solides Symbol


Was Sie für einen Beeren-Smoothie brauchen

Einfache Zutaten, die im Mixer zusammengeworfen werden, brauchen mit diesem gemischten Beeren-Smoothie nur wenige Minuten. Dann können Sie innerhalb von Minuten an einer großen Klasse von Köstlichkeiten nippen.

  • Gemischte Beeren: Verwenden Sie frische oder gefrorene Beeren. Beides wird perfekt funktionieren.
  • Eis: Dies wird die Kälte bringen, die Sie lieben werden.
  • griechischer Joghurt: Griechischer Joghurt verleiht Ihrem Smoothie Protein und Cremigkeit.
  • Schatz: Süßer, süßer Honig lässt alles besser schmecken.
  • Apfelsaft: Mit Apfelsaft zusätzliche Vitamine und Süße ohne zusätzlichen Zucker hinzufügen.

Gemischter Beeren-Smoothie

In letzter Zeit war ich auf einem riesigen Smoothie-Kick und hatte Lust auf alle Arten, von grün bis beerig. Ich kann einfach nicht genug davon bekommen!

Ich habe so viele verschiedene Versionen, die ich gebraut habe, und ich bin Hals über Kopf in diesen gemischten Beeren-Smoothie verliebt. Es ist unglaublich einfach, morgens oder wann immer ich mich hinsetzen und einen leckeren Smoothie genießen möchte, aufzuschlagen.

Solange Sie einen Mixer, gefrorene gemischte Beeren, eine Banane und ein wenig Milch haben, können Sie loslegen. Für meinen Geschmack ist es schon von Natur aus süß genug von den Beeren und der Banane, aber wenn Sie eine Naschkatze haben und ich meine eine echte Naschkatze, können Sie es noch süßer machen, indem Sie ein oder zwei Spritzer Honig hinzufügen. Mmm. Honig!

Mit der tiefroten, fast rosaroten Farbe wäre es ein fantastischer Smoothie, den Sie Ihren Liebsten am Valentinstag servieren können. Wäre toll für einen schnellen Snack oder sogar zum Frühstück, wenn sie morgens losfahren.

Ich bekomme meine gefrorenen Beeren immer von Trader Joe's und sie sind phänomenal. Sie sind die frischesten gefrorenen Beeren und der Preis ist unschlagbar. Ich achte immer darauf, dass wir genug für meinen Late-Night-Snack oder für die besten Frucht-Smoothies haben.

Möchten Sie Ihrem Smoothie gesundes Grün hinzufügen? Es ist ganz einfach, ich füge gerne frischen Spinat oder sogar Grünkohl hinzu. Bei Grünkohl müssen Sie nicht die Stängel und nur die Blätter mit einbeziehen. Nehmen Sie einfach eine Handvoll Ihrer Lieblingsgemüse und werfen Sie sie in den Mixer. So. einfach. so. lecker. und..lecker! Ich kann es kaum erwarten, dass der Sommer kommt und den Wassermelonen-Beeren-Grünkohl-Smoothie genießen!


Diät Mixed Berry Smoothie

Freunde, ich hatte letzte Woche einen Albtraum. Bikini-Saison gerufen!

Sie sagte, sie sei auf dem Weg.

Ich fing an zu schwitzen wie ein Schwein. Ich fuhr fort, ihr zu sagen, dass ich meinen einteiligen Anzug mag, sie sagte mir, dass selbst mit einem einteiligen Anzug, das wackeln wird weiter wackeln.

Als ich aufwachte, ging ich direkt zu meiner E-Mail, um die DailyBuzz-Food-Einladung anzunehmen. Ocean Spray’s Diät Cranberry-Saft-Getränk Bewertung.

Als nächstes öffne ich eine Schachtel mit Leckereien, die mit Diet Ocean Spray Cranberry Juice, einem Ocean Spray-Glas und einem Rezept verstaut sind.

Die Anweisungen lauteten, a Diät Mixed Berry Smoothie mit dem mitgelieferten Saft.

Zuerst trank ich ein Glas besagten Saftes. Schön, Ich dachte. Das ist sehr gut. Es hat nicht diesen süßlichen Nachgeschmack. (Gott sei Dank) Ich kann das tun. Lass uns noch ein Glas trinken.

Dann dachte ich natürlich: „Wenn ich ein Smoothie wäre, was für ein Smoothie würde ich sein wollen?

Saftig? Beerenfruchtig? Süßlich? Jawohl. Jawohl. Und ja.

Dieser Smoothie ist eine helle Mischung aus Erdbeeren, Blaubeeren und Bananen, gemischt mit Diet Ocean Spray’s Cranberry-Saft-Getränk und cremigem Fruchtsorbet.

Mein Mann war das Versuchskaninchen.

Er genießt meine Smoothies, also war er bereit, alles anzunehmen, was ich ihm servieren wollte. Er fand den Smoothie lecker.

Ich habe es auch von meiner Mutter probieren lassen. Sie ist ein Fan von Ocean Spray’s Cranberry Juice, also war sie sehr eifrig, dies auszuprobieren aufgehellte Version. Meine Mutter, die schlimmste Kritikerin von allen, kam für Sekunden zurück.

Ich musste eine andere Charge machen, nur um einen Geschmack zu bekommen.

Der Smoothie war, als hielte ich einen Obststand in meinen Händen. Die Beerenmischung gepaart mit dem Diet Ocean Spray Cranberry Juice verleiht diesem Smoothie einen köstlichen Beerengeschmack und einen knackigen, kräftigen Geschmack.

Wenn Sie nach neuen Wegen suchen, um mehr aus Ihrer Ernährung herauszuholen und gleichzeitig köstliche Fruchtgetränke zu genießen, sollten Sie Ocean Spray Diet Juice Drinks probieren. Dann, wenn Sie mit dem Geschmackstest fertig sind, kommen Sie hierher zurück und probieren Sie meinen Diet Mixed Berry Smoothie aus.