Neue Rezepte

Wie man Maiskolben ohne Chaos schneidet

Wie man Maiskolben ohne Chaos schneidet


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Rutschiger Maiskolben kann in der Küche ein großes Durcheinander verursachen. Verabschieden Sie sich endgültig von diesem Durcheinander mit dieser einfachen Technik, die alle Körner an einem Ort auffängt.Mehr anzeigen: Der unkomplizierte Weg, Mais zu schneiden

Vielleicht gefällt dir


Im Ofen gerösteter Kernmais

Veröffentlicht: 15. Mai 2020 · Geändert: 15. Mai 2020 von Brooke · Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten.

Suchen Sie nach Möglichkeiten, frischen Maiskolben zu verwerten? Probieren Sie unser Rezept für im Ofen gerösteten Körnermais! Es ist eine Variante von gekochtem oder gegrilltem Mais und schmeckt ein wenig würzig mit einem Hauch Limette.


Saison: Mais

Jedes Jahr, wenn die Maissaison beginnt, bringe ich meine Kinder zum lokalen Markt, um frische Ähren zu holen. Gemeinsam entfernen wir alle Schalen (sie fallen immer ein oder zwei Ohren in den Müllhaufen, aber hey, das ist ein Teil des Spaßes!). Dann nehmen wir sie mit nach Hause und kochen sie. Ich liebe es, meinen Kindern zuzusehen, wie sie das, was sie sich ausgesucht haben, verschlingen. Unser Favorit isst frischen Mais direkt vom Kolben, aber es gibt unzählige Möglichkeiten, diese süßen Sommerkerne zu genießen.

Mais ist ein Nahrungsmittel der Neuen Welt, und die Europäer haben es erst genossen, als Kolumbus das Meer blau segelte. In Europa nennt man Mais Mais, das aus dem amerikanisch-indischen Wort stammt Mahiz. Viele Amerikaner werfen alle bis auf die Maiskörner, aber die gesamte Pflanze wird im Haushalt verwendet: Die Schalen eignen sich für Tamales, Kolben können die Bestände verdicken und die Stängel eignen sich hervorragend als Tierfutter. Manche Leute machen sogar medizinische Tees aus der Maisseide.

Mais wächst in einem Regenbogen von Farben – von gelb über lila bis hin zu weiß bis braun und einige mehrfarbig. Die beiden beliebtesten Arten sind weiß und gelb. Die verschiedenen Sorten haben alle auch lustige Namen! „Silver Queen“ ist ein Zuckermais mit weißen Kernen und einer cremigen Textur. "Tuxedo" ist eine andere Sorte von Zuckermais, die gelb ist und 8-Zoll-Ohren hat. „Temptation“ ist eine der beliebtesten Zuckermaissorten und wird normalerweise am Kolben gegessen und hat schmale 7-Zoll-Ohren mit zweifarbigen Körnern.

Die Hauptsaison dauert von Mai bis September. Da Zuckermais in allen 50 Bundesstaaten angebaut wird, können Sie ihn leicht auf Ihren Bauernmärkten oder an einem Bauernstand an der Ecke finden. Tatsächlich kommen 40 % des weltweiten Maises aus den USA und die Hälfte davon geht in die Viehfütterung. Kanada, China und Brasilien sind ebenfalls große Maisanbauer. Neben Tierfutter oder Maiskolben werden Maisnebenprodukte zur Herstellung von Bourbon, Maisöl, Maisstärke und natürlich dem berüchtigten Maissirup mit hohem Fruktosegehalt verwendet.

Mais ist ein stärkehaltiges Gemüse (technisch gesehen ist der Kern ein Getreide), was es kalorienreicher macht als andere Gemüse, kalorienmäßig ist es ähnlich wie Getreide wie Reis. Eine Tasse gekochter Mais enthält 130 Kalorien und 1,8 Gramm Fett. Es ist eine ausgezeichnete Quelle für Thiamin, ein B-Vitamin, das bei der Energiegewinnung hilft, und eine gute Quelle für Ballaststoffe, Protein, Vitamin C und Kalium. Es ist auch vollgepackt mit lutein, Saponine, und Maizensäure -- alle sekundären Pflanzenstoffe, die mit Herzgesundheit und Krebsprävention in Verbindung gebracht werden. Mais enthält auch gelbe Carotinoid-Pigmente, darunter ein augenschützendes Antioxidans Zeaxanthin.

Neben frischem Mais gibt es gefroren, in Dosen und mit Sahne. Ich könnte Ihnen ein paar (Wortspiel beabsichtigt) Möglichkeiten geben, es zuzubereiten, aber 3 meiner Lieblingsgesunden - und einfach! -- Wege werden auf dem Kolben gegrillt, gekocht und gedämpft. Nur ein Stück ungesalzene Butter und ein Hauch scharfer Soße machen es unwiderstehlich. Für die leckersten Ergebnisse grillen, backen und dämpfen Sie Mais in der Schale. Feldsalat ist eine weitere meiner besten Möglichkeiten, ihn zu essen. Dana und ich haben diesen unglaublich leckeren Tomaten-Mais-Salat für den TV-Auftritt am vergangenen Memorial Day gemacht - lecker!

Für Salate, Suppen, Quesadillas oder Nudelgerichte müssen Sie die Körner vom Kolben schneiden. Um dies ohne großes Durcheinander zu tun, verwenden Sie zwei Schüsseln: eine mittlere und eine große. Stellen Sie die mittlere Schüssel kopfüber in die große Schüssel. Legen Sie das Ende des Kolbens auf die mittelgroße Schüssel und schneiden Sie die Kerne mit einem scharfen Messer in Streifen ab. Anstatt über die Theke zu gehen, landen sie in der großen Schüssel.

Sie können Ihren hoffrischen Mais konservieren, indem Sie ihn einfrieren oder einmachen. Wenn Sie es einfrieren, stellen Sie sicher, dass Sie es blanchieren und Sie können es bis zu einem Jahr am Kolben oder 2 bis 3 Monaten in einem luftdichten Behälter aufbewahren, wenn Sie nur die Kerne einfrieren. Typischerweise wird Dosenmais als ganze Körner konserviert oder unter Verwendung eines Druckdosierers cremig gemacht. Maisrahm ist eine weitere köstliche und beliebte Art, Mais zu genießen, aber wie der Name schon sagt, sollten Sie bei den klassischen fettreichen und kalorienreichen Zutaten wie Vollmilch oder Butter vorsichtig sein.

Shopping-Tipp: Für den besten Geschmack essen Sie frischen Mais am Tag des Kaufs. Sobald der Mais gepflückt wird, wandelt sich sein Zucker langsam in Stärke um, ein Prozess, der ihn mit der Zeit weniger süß macht. Suchen Sie nach Ohren mit hellgrünen, anliegenden Schalen und goldbrauner Seide. Die Körner sollten prall sein und bis zur Ohrspitze reichen, wobei jede Körnerreihe eng ausgerichtet ist. Meiden Sie Maiskolben mit verschrumpelten Schalen, die verbrannt aussehen oder dunkel gefärbten Schleim haben. Kühlen Sie frischen Mais in einer Plastiktüte mit der Schale nicht länger als ein oder zwei Tage.


Maiskolben vom Maiskolben schneiden, ohne ein Chaos zu verursachen

Frischer Sommermais ist wunderbar in Salaten und Sautés, aber wenn man ihn vom Kolben schneidet, können die Körner fliegen. Chowhounds verwenden eine Vielzahl von Techniken und Werkzeugen, um die Aufgabe zu erledigen, ohne ein Durcheinander zu verursachen. Valerie schneidet Mais mit der in diesem CHOW-Tipp-Video gezeigten Methode in eine Schüssel und verliert „sehr wenige Körner“. randyji stützt die ohren in die mitte einer rohrpfanne und verwendet ein elektrisches messer, um die kerne abzustreifen, die direkt in die pfanne fallen.

Mehrere Hunde sind Fans des OXO Corn Stripper, der Körner und Milch vom Kolben kratzt und sie in einem geschlossenen Behälter mit „[kein] Durcheinander, kein Aufheben, kein Sprühen“ sammelt“, sagt gingershelley. Reispad verwendet einen V-Slicer und sagt, dass es "VIEL einfacher ist, als ein Messer zu verwenden". Andere legen einfach eine Maiskolben flach auf ein Schneidebrett und schneiden die Körner mit dem Messer waagerecht ab, drehen dann den Kolben und wiederholen den Vorgang. Mit dieser Methode: „Ich verliere sehr wenig und habe nichts mehr zum Waschen!“ Katecm sagt.


Südlicher gebratener Mais

Ursprünglich veröffentlicht am 24. Mai 2011 – Aktualisiert am 23. Juli 2019.

Hinweis: Hin und wieder springe ich gerne zu alten Beiträgen zurück und aktualisiere die Fotos ein wenig. Meine Fähigkeiten haben sich im Laufe der Jahre verändert und einige Rezepte verdienen einfach eine kleine Auffrischung. Ich habe die Bilder und den Beitrag hier ein wenig aktualisiert. Sie alle genießen!

Sie alle. Ich liebe gebratenen Mais einfach. Wie LIEBE es. Für diejenigen unter Ihnen, die mit Südstaaten-Frittiermais nicht allzu vertraut sind, es ist kein großes altes frittiertes Maisohr, obwohl ich das gesehen habe! Ich denke, Sie würden es eher mit etwas Rahmmais vergleichen. Obwohl ich mir nicht sicher bin, ob das überhaupt ein guter Vergleich ist. Im wahrsten Sinne des Wortes ist es frischer Mais, der vom Kolben abgeschnitten und in Butter und Speckfett in einer gusseisernen Pfanne gebraten wird.

Es ist eine meiner absoluten Lieblingsgemüseseiten und ich freue mich auf den Frühsommer und die ersten Maisernten jedes Jahr, damit ich etwas davon haben kann. Ich könnte mich buchstäblich verletzen, wenn ich das Zeug esse.

Es gibt jedoch ein paar Tipps und Tricks, die Sie kennen müssen, um authentischen Südstaaten-Frittiermais zuzubereiten. Die meisten von ihnen laufen wirklich auf die Vorbereitung hinaus. Sie können es nicht einfach vom Kolben abschneiden und in eine Pfanne werfen. Es ist ein bisschen mehr involviert, aber ich verspreche, es ist nicht zu schwer.

Eines der größten Probleme bei der Verwendung von frischem Mais ist all das Enthäuten und Entfernen der Seide. Pfui! Aber ich verwende diese supereinfache Mikrowellenmethode, bei der Sie das Stielende des Mais abschneiden und es für ein paar Minuten in der Mikrowelle erhitzen, dann den perfekt sauberen Mais für die Schalen und Seiden schütteln. Alle Details erfahren Sie hier. Es ist nicht immer narrensicher, aber es wird Ihnen sicherlich einen großen Vorsprung verschaffen.

Sobald Sie den Maiskolben vom Maiskolben abgeschnitten haben, sieht er so aus’

Sobald Sie all das Goody herauskratzen, sieht es so aus’

Die andere Sache, die Sie beachten sollten, ist, dass Speckfett zwar optional ist und Sie alle Butter verwenden können, das Speckfett jedoch einen perfekten herzhaften Geschmack und eine rauchige Note verleiht, die meiner Meinung nach der Schlüssel zu perfektem gebratenem Mais ist.


Um Ihren frisch geschnittenen Mais allein zu genießen, bringen Sie eine kleine Menge Salzwasser in einem kleinen Topf zum Kochen. Fügen Sie 2 Tassen geschnittenen Mais hinzu, decken Sie ihn ab und kochen Sie ihn 4 Minuten lang. Oder, um in die Mikrowelle zu stellen, 2 Tassen geschnittenen Mais in eine Auflaufform mit 2 Esslöffeln Wasser geben. Mikrowelle, abgedeckt, bei hoher Leistung 5 bis 6 Minuten, einmal umrühren. Mais abtropfen lassen.

Nachdem Sie nun gelernt haben, wie man Maiskolben vom Maiskolben schneidet, probieren Sie diese frischen, süßen Körner in Ihren Lieblingsmaisrezepten. Rühre sie in einen dampfenden Topf mit Maissuppe, schlage ein paar frische Maiskuchen als Vorspeise oder füge sie für einen schnellen Snack zu frischer Salsa hinzu.


Maiskolben vom Maiskolben schneiden, ohne ein Chaos zu verursachen

Frischer Sommermais ist wunderbar in Salaten und Sautés, aber wenn man ihn vom Kolben schneidet, können die Körner fliegen. Chowhounds verwenden eine Vielzahl von Techniken und Werkzeugen, um die Aufgabe zu erledigen, ohne ein Durcheinander zu verursachen. Valerie schneidet Mais mit der in diesem CHOW-Tipp-Video gezeigten Methode in eine Schüssel und verliert „sehr wenige Körner“. randyji stützt die ohren in die mitte einer rohrpfanne und verwendet ein elektrisches messer, um die kerne abzustreifen, die direkt in die pfanne fallen.

Mehrere Hunde sind Fans des OXO Corn Stripper, der Körner und Milch vom Kolben kratzt und sie in einem geschlossenen Behälter mit „[kein] Durcheinander, kein Aufheben, kein Sprühen“ sammelt“, sagt gingershelley. Reispad verwendet einen V-Slicer und sagt, dass es "VIEL einfacher ist, als ein Messer zu verwenden". Andere legen einfach eine Maiskolben flach auf ein Schneidebrett und schneiden die Körner mit dem Messer waagerecht ab, drehen dann den Kolben und wiederholen den Vorgang. Mit dieser Methode: „Ich verliere sehr wenig und habe nichts mehr zum Waschen!“ Katecm sagt.


Rezept für frischen Maissalat

Mais kochen

In einem großen Topf mit kochendem Wasser den Mais etwa 3 Minuten blanchieren. Sie kochen es nicht vollständig, indem Sie es nur blanchieren, um etwas Stärke zu entfernen. Dann die Kolben schnell in einem Eisbad schocken, um das Kochen zu stoppen und die leuchtend gelbe Farbe einzustellen. Verwenden Sie eine lange, flache Pfanne für das Eisbad (eine 9吉-Zoll-Brownie-Pfanne ist perfekt). Sobald die Maiskörner ausreichend abgekühlt sind, entfernen Sie die Maiskörner.

Wie man Maiskolben abschneidet (der einfache Weg!)

Den Mais auf ein Schneidebrett legen und mit einem großen Kochmesser von einer Seite abschneiden. Dann den Mais aufrollen (die flache Seite zeigt jetzt nach unten) und die nächste Seite abschneiden. Fahren Sie fort, bis Sie das Ganze geschnitten haben. Einfach. Keine besonderen Geräte. Keine Unordnung.

Den Salat zusammenstellen

Maiskörner, halbierte Tomaten, Zwiebel, Rotweinessig, Olivenöl, Salz und Pfeffer in eine große Schüssel geben und gut vermengen. Je länger dieser Salat verschmilzt, desto besser schmeckt er (ich kühle ihn normalerweise etwa 1 Stunde lang). Kurz vor dem Servieren viel frisches Basilikum hinzufügen, damit es nicht verwelkt.

PS: So lagern Sie Tomaten!

Früher habe ich meine Tomaten im Kühlschrank aufbewahrt, was völlig falsch ist. Sie sollten bei Raumtemperatur in einer braunen Papiertüte bis zu 3 Tage aufbewahrt werden. Ich empfehle, diesen kurzen Beitrag von Golden Earthworm Organic Farm zu lesen, um weitere Aufbewahrungstipps zu erhalten - also gut zu wissen!


Fehler, die Sie mit Ihrem Maiskolben machen

Der erste Schritt bei jedem Rezept besteht darin, mit außergewöhnlichen Zutaten zu beginnen, und das gleiche gilt für die Herstellung von Maiskolben. Schließlich ist Maiskolben ein ziemlich einfaches Gericht, daher möchten Sie sicherstellen, dass Sie es mit den schmackhaftesten Produkten beginnen.

Um den besten Mais auszuwählen, überprüfen Sie zuerst die Schalen. Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie Ohren mit einer hellgrünen Schale wählen, anstatt eine Schale, die anfängt zu vergilben oder auszutrocknen. Die Schale hält den Mais frisch. Wenn er also leicht ausgepackt ist oder eine andere Farbe als Grün annimmt, ist es im Allgemeinen am besten, diese Ähren auszulassen.

Es ist auch hilfreich, die Haare oder Quasten auf dem Mais zu überprüfen, da sie Ihnen auch sagen können, wie frisch Ihr Mais ist. Wenn die Quaste zu verfallen beginnt und sie trocken oder schwarz wird, wissen Sie, dass der Mais alt ist. Eine frische goldene Quaste ergibt den besten Geschmack für ein saftiges Stück Maiskolben.


TIPPS zur Auswahl einer guten Maiskolben

Maiskolben, der bereits geschält ist:

Manchmal ist der einzige Mais, der im Supermarkt erhältlich ist, bereits “shucked” (Hülsen und “Seide” oder “Quasten” entfernt).

Geschälter Mais kann in einer Packung mit mehreren Maiskolben verkauft werden, die sich auf einer mit Zellophan umwickelten Styroporschale befinden.

Oder sie können lose sein und separat nach dem Ohr verkauft werden.

In jedem Fall sollten die Kernel sichtbar sein.

Suchen Sie nach Maiskolben mit hellen, prallen, festen und reichlichen Körnern.

  • Maiskolben mit fehlenden Körnern
  • ausgetrocknete Kerne (Grübchen oder leicht verbeult)
  • Kerne, die matschig sind

Der Mais kann alt und zäh und geschmacklos sein.

Maiskolben mit der Schale darauf:

Wenn der Mais noch in der Schale ist, ist es am besten, die Schale nicht zurück zu schälen, um den Mais zu betrachten, da dies die Frische beeinträchtigen und die Körner austrocknen lassen kann.

Anstatt die Schale zurück zu schälen, überprüfen Sie die Außenseite des Kolbens (Schale, Stiel und Quaste), und fühlen Sie die Kerne durch die Schale, um sie auf Frische zu prüfen.

  • eine schöne hellgrüne Schale, die eng am Kolben anliegt und leicht feucht ist (gut hydratisiert)
  • ein Stängel unten, wo der Maiskolben auf dem Feld vom Stängel entfernt wurde, das ist eine helle Farbe
  • eine hellbraune oder goldene Quaste (Maisseide, die oben aus der Schale kommt), die sich leicht klebrig anfühlt
  • Schalen mit Schimmel außen
  • ausgetrocknete Schalen
  • Schalen, die gelb werden
  • Schalen, die locker sind und abfallen
  • Schalen mit braunen Löchern (es kann darauf hindeuten, dass es Insekten gibt)
  • ein Stängel am unteren Ende der Maiskolben, der braun ist
  • eine Quaste, die nach Schimmel riecht
  • eine Quaste, die trocken, dunkelbraun oder matschig ist

Drücken Sie auch die Maiskolben vorsichtig zusammen, um die Körner durch das Schalengefühl zu spüren, für Körner, die:

Versuchen Sie, Maiskolben zu vermeiden mit:

TIPP – Wenn der Haufen Maiskolben im Supermarkt abgeholt wurde oder nicht mehr viel vorrätig ist, fragen Sie einen Ladenmitarbeiter, ob er noch Mais im Rücken hat, den er herausbringen kann. Wenn sie es tun, ist es großartig, denn Sie erhalten die erste Wahl!

Servieren Sie diese köstliche Maiskolben-Beilage das ganze Jahr über.

Und Reste (wenn es welche gibt) in Portionsgroßen Gefrierbeuteln mit Reißverschluss gut einfrieren.

Schauen wir uns die Zutaten für diese Maiskolben-Beilage an.

Zutaten – Weiße und gelbe Maiskolben (oder mehrfarbige Maiskolben), Weißweinessig, Kristallzucker, Wasser zum Kochen der Maiskolben (etwa 1 Liter Wasser pro Maiskolben), Butter, Salz und Pfeffer

Für dieses Rezept verwendete Ausrüstung – Ein 8 Quart hoher Topf und eine 2 Quart runde Glasbackform mit Deckel (oder anstelle des Deckels kann Folie verwendet werden).

EIN druckbares Rezept mit den Maßen und Anweisungen befindet sich am Ende dieses Beitrags.

Hier erfahren Sie, wie Sie es machen.

Wenn Sie dieses Gericht vor dem Servieren zubereiten, heizen Sie den Ofen auf 350 Grad F vor.

Zubereitung des Maiskolbens:

Entfernen Sie die Schalen (Miß den Mais weg) und Seidenstränge von jedem Maiskolben.

Den Maiskolben abspülen.

Wenn die Maiskolbenspitze braune oder weiche Körner hat, schneiden Sie diesen Teil vorsichtig ab.

Mais kochen:

In einen großen Topf gerade so viel Wasser geben, dass die Maiskolben bedeckt sind (etwa 1 Liter Wasser pro Maiskolben).

Für die 6 Maiskolben in diesem Rezept habe ich einen 8-Liter-Topf verwendet, der etwas mehr als halb voll war).

Bringen Sie den Topf mit Wasser zum Kochen.

Während sich das Wasser erwärmt, fügen Sie weißen Essig hinzu und…

TIPP – Wenn Sie Salz, Zucker, Gewürze (oder andere trockene Zutaten) in einen Topf mit Wasser geben, fügen Sie diese Zutaten am besten hinzu, bevor das Wasser heiß wird, damit der Dampf aus dem Wasser nicht “klumpt& #8221 die trockenen Zutaten, wenn Sie versuchen, sie hinzuzufügen.

Fügen Sie mit einer langen Zange vorsichtig jede Maiskolben in den Topf.

Geben Sie den Mais vorsichtig in den Topf mit Wasser, damit kein heißes Wasser herausspritzt.

Achten Sie beim Hinzufügen der Maiskolben in das Wasser genau auf den Wasserstand, damit er nicht über dem Topf kocht.

Wenn der Wasserstand zu nahe an den oberen Rand des Topfes gelangt, verwenden Sie vorsichtig eine große Schöpfkelle, um einen Teil des Wassers aus dem Topf zu gießen.

Passen Sie bei Bedarf die Platzierung der Maiskolben so an, dass jede von ihnen in Wasser eingetaucht ist.

Wenn mehr Wasser im Topf benötigt wird, fügen Sie vorsichtig gerade so viel hinzu, dass jede Maiskolben bedeckt ist.

Decken Sie den Topf mit einem Deckel ab und reduzieren Sie die Hitze auf niedrig.

Den Mais bei schwacher Hitze köcheln lassen, bis der Mais gerade zart ist (ca. 8 bis 10 Minuten können je nach Größe der Maiskolben kürzer oder länger sein).

Pass auf, dass du den Mais nicht zu lange kochst, sonst wird er zäh.

TIPP – Während der Mais kocht, behalte den Topf im Auge, damit das Wasser nicht überkocht. Wenn das Wasser im Topf über den Topfrand zu kochen beginnt, den Topf vorsichtig vom Herd nehmen und auch den Deckel abnehmen.

Nachdem der Mais fertig gekocht ist…

…Jede Maiskolben mit einer Zange aus dem Topf in einer einzigen Schicht auf einen großen Teller geben.

Die Maiskolben auf dem Teller abkühlen lassen, bis sie kühl genug zum Anfassen sind (ca. 8 bis 10 Minuten).

Abschneiden des Maiskolbens:

Es folgen 3 optionale Möglichkeiten, den Maiskolben vom Maiskolben abzuschneiden:

1. Maiskolben, der flach auf einem Schneidebrett liegt – Legen Sie die Maiskolben flach auf ein Schneidebrett, so dass die Oberseite des Mais (das schmalere Ende) befindet sich direkt über dem Stielende.

Schneiden Sie die Seite des Kolbens vorsichtig ab, um die Kerne zu entfernen.

Versuchen Sie, den Maiskolben in mittelgroße bis große Stücke zu schneiden (Sie werden wahrscheinlich bei der Handhabung in kleinere Stücke zerbrechen, aber versuchen Sie, wenn möglich, einige der Maisreihen aneinander zu halten).

Drehen Sie dann die Maiskolben so, dass die Schnittseite des Kolbens flach auf dem Schneidebrett aufliegt.

Schneide und drehe den Mais vorsichtig weiter, bis alle Körner vom Kolben abgeschnitten sind.

2. Maiskolben, der aufrecht auf einem Schneidebrett sitzt – Stellen Sie die Maiskolben aufrecht auf ein Schneidebrett, indem Sie mit einer Hand ein Ende des Maiskolbens festhalten.

Mit der anderen Hand, beginnend am oberen Ende des Maises, weg von deiner hand, den Mais vorsichtig vom Kolben schneiden (wenn möglich in mittelgroßen bis großen Stücken).

3. Maiskolben aufrecht stehend mit 2 Schüsseln – In die Mitte einer großen Schüssel eine kleine Schüssel mit der Oberseite nach unten legen.

Halten Sie die Maiskolben mit der Hand aufrecht, während sie auf der kleinen, umgedrehten Schüssel ruht.

Mit der anderen Hand, beginnend am oberen Ende des Maises, weg von deiner hand, den Mais vorsichtig vom Kolben schneiden (wenn möglich in mittelgroßen bis großen Stücken).

Die geschnittenen Maiskolben sollten in die größere Schüssel fallen.

Den Maiskolben in eine Auflaufform schichten:

Für die erste Schicht – In einer runden 2-Liter-Glasauflaufform (oder eine feuerfeste Auflaufform ähnlicher Größe), fügen Sie eine Schicht von 1/3 der Gesamtmenge des geschnittenen Mais hinzu.

Die Butter in kleine Würfel schneiden und 1/3 der gesamten Buttermenge gleichmäßig auf den geschnittenen Mais verteilen.

Auf den Mais streuen, gemahlenen schwarzen Pfeffer und…

Für die zweite Schicht – In die Auflaufform eine weitere Schicht geschnittenen Mais mit der Hälfte des restlichen Mais, der Hälfte der restlichen Butter legen…

Für die dritte Schicht – In die Auflaufform eine Schicht des restlichen geschnittenen Mais, Butterwürfel, Pfeffer und Salz geben.

… Die Auflaufform mit einem Deckel abdecken.

Wenn Sie dieses Gericht vorzeitig zubereiten:

Bewahren Sie die abgedeckte Auflaufform vor dem Servieren nicht länger als einen Tag im Kühlschrank auf.

Etwa 30 Minuten vor dem Servieren die Auflaufform aus dem Kühlschrank nehmen und auf die Küchenarbeitsplatte stellen, um den Mais auf Raumtemperatur zu bringen (ca. 10 Minuten).

Den Ofen auf 350 Grad F vorheizen.

Wenn Sie dieses Gericht vor dem Servieren zubereiten:

Den Mais im vorgeheizten Ofen backen, bis er durchgewärmt ist (ca. 15 bis 20 Minuten).

Warm direkt aus der Auflaufform servieren (mit einer Warnung an die Gäste, dass das Gericht natürlich heiß ist).

Vielen Dank für Ihren Besuch bei CCC!

Weitere Beilagenrezepte, die Ihnen gefallen könnten:

Verpassen Sie kein CCC-Rezept. Abonnieren Sie Coupon Clipping Cook und erhalten Sie jedes Mal eine E-Mail, wenn wir einen neuen Beitrag haben. Hier ist der Link, um CCC zu abonnieren.



Bemerkungen:

  1. Bearacb

    Meiner Meinung nach liegst du falsch. Ich bin sicher. Lassen Sie uns dies diskutieren.

  2. Esmak

    Okay, sehr hilfreicher Gedanke

  3. Garn

    Stimmen zu

  4. Aden

    Es ist sehr schade für mich, ich kann dir nichts helfen. Ich denke, Sie werden die richtige Entscheidung finden.



Eine Nachricht schreiben