Traditionelle Rezepte

Schottischer Apfelkuchen

Schottischer Apfelkuchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten

  • 2 gekühlte Tortenkrusten (eine 15-Unzen-Packung), Raumtemperatur
  • 1 1/2 Pfund Granny Smith Äpfel, geschält, entkernt, in 1/3-Zoll-Würfel geschnitten
  • 9 Esslöffel Zucker, geteilt
  • 1/2 Tasse Gingersnap Kekskrümel
  • 1 Teelöffel geriebene Orangenschale
  • 1 Esslöffel Schlagsahne

Rezeptvorbereitung

  • Ofen auf 375 ° F vorheizen. Linie 9-Zoll-Durchmesser Glas Kuchenform mit 1 Kuchen Kruste. Mischen Sie Äpfel, 8 Esslöffel Zucker, Kekskrümel, Marmelade, Rosinen und Orangenschale in einer großen Schüssel. Löffelfüllung in Krustenschale. Top mit restlicher Kruste. Drücken Sie die Krustenränder zusammen, um sie abzudichten. Crimpkante dekorativ. Schneiden Sie 1-Zoll-Loch in der Mitte.

  • Sahne und 1 Esslöffel Zucker in eine kleine Schüssel geben; über die Kruste streichen. Kuchen backen, bis die Kruste golden ist und die Blasen dick füllen, ca. 45 Minuten. Warm servieren.

Bewertungen Abschnitt


Schau das Video: Einfach, schnell und lecker: Der perfekte Apfelkuchen. sehr saftig und locker! (Juni 2022).