Neue Rezepte

Rezept für frische Fettuccine

Rezept für frische Fettuccine


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Allison Beck

Fettuccine

Pasta mit einer Nudelmaschine zu machen ist eine dieser Aufgaben, die extrem entspannend ist, wenn die Zeit keine Rolle spielt, und stressig, wenn es in Eile ist. Planen Sie also etwa zwei Stunden ein, um die Fettuccine zuzubereiten – es lohnt sich.

Angepasst von "Rezepte für Partys“ von Michael Leva und Nancy Parker.

Klicken Sie hier, um ein einfaches Dinner-Party-Menü zu sehen.

Zutaten

  • 4 Tassen italienisches Durum- oder Allzweckmehl
  • 6 mittelgroße Eier
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • Prise feines Meersalz

Richtungen

Auf einer sauberen Arbeitsfläche einen Haufen Mehl formen und in der Mitte eine Mulde formen. Die Eier in die Mulde aufschlagen und mit einer Gabel leicht schlagen. Etwas Mehl von den äußeren Rändern des Hügels schöpfen und nach oben ziehen, sodass das Mehl von oben in die Mulde fällt. Mit den Fingerspitzen das Mehl mit den Eiern mischen und gut vermischen. Den Teig ausstrecken und wieder zusammenfalten. Öl und Salz dazugeben und 5 Minuten kneten.

Den Teig mit Frischhaltefolie abdecken und 10 Minuten ruhen lassen, damit er weich wird. Den Teig in 4 Teile teilen. Arbeiten Sie an einem Stück nach dem anderen. Decken Sie die anderen Stücke in Plastikfolie ab.

Den Nudelteig zu einem ¼ Zoll dicken Fladen formen und auf der breitesten und dicksten Einstellung (Gauge #1) durch die Nudelmaschine führen. Lassen Sie den Teig von selbst durchziehen, ohne ihn zu zwingen oder zu ziehen. Nach dem Durchlaufen den Teig halbieren und erneut durchgehen. Wiederholen Sie diesen Vorgang noch 4 Mal, bevor Sie die Nudelmaschine auf die nächstniedrigere Stufe (Skala #2) umstellen.

Führen Sie den Teig vor dem Falten durch und wiederholen Sie den Vorgang dann noch 4 Mal. Die Nudelmaschine auf die nächste Stufe (Spur Nr. 3) schalten, den Teig falten und 3 Mal durchgehen. Wenn die Pasta zu lang wird, den Teig der Breite nach halbieren und die Hälften einzeln weiterverarbeiten. Führen Sie den Teig einmal auf einer niedrigeren Stufe (Spur Nr. 4) und noch einmal auf Spur Nr. 5 durch die Nudelwalzen.

Legen Sie die Nudelblätter auf ein Gitter und wiederholen Sie diesen Vorgang für jede der restlichen Nudelteig-Patties.

Wechseln Sie die Walzen der Nudelmaschine zu Fettuccine-Schneidern und führen Sie jedes der Nudelblätter nacheinander durch. Legen Sie die Nudelstränge auf ein Drahtgestell oder hängen Sie sie bis zur Verwendung an einen Kleiderbügel aus Draht.


Rezeptzusammenfassung

Das Mehl häufen und eine Mulde hineindrücken. Schlagen Sie die Eier in die Mulde. Eier mit einer Gabel schlagen. Mit der Gabel vom Boden der Mulde in das Mehl einrühren, bis der Teig in der Mitte glatt oder glänzend ist.

Mit den Händen das Mehl nach und nach von der Außenseite der Mulde zur Mitte hin einarbeiten und vorsichtig kneten, bis die Teigmasse zusammenkommt. Den Teig kneten, bis er glatt und elastisch ist. Abhängig von der Luftfeuchtigkeit und der Größe der Eier musst du möglicherweise mehr Mehl hinzufügen oder kannst nicht das gesamte Mehl einarbeiten. Wenn der Teig klebrig oder extrem geschmeidig ist, kneten Sie mehr Mehl hinein.

Den Teig in drei Portionen teilen, mit Frischhaltefolie oder einer umgedrehten Schüssel abdecken und mindestens 30 Minuten ruhen lassen.

Rollen Sie den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche nach und nach sehr dünn aus. Wenn Sie eine Nudelmaschine besitzen, befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers, um den Teig in etwa 1 Millimeter dicke Blätter auszurollen. Verwenden Sie wie gewünscht.


Rezeptzusammenfassung

  • 24 Unzen trockene Fettuccini-Nudeln
  • 1 Tasse Butter
  • ¾ Pint Sahne
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Prise Knoblauchsalz
  • ¾ Tasse geriebener Romano-Käse
  • ½ Tasse geriebener Parmesankäse

Einen großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen bringen. Fettuccini hinzufügen und 8 bis 10 Minuten kochen lassen oder bis sie al dente abtropfen.

In einem großen Topf Butter bei schwacher Hitze zu Sahne schmelzen. Fügen Sie Salz, Pfeffer und Knoblauchsalz hinzu. Käse bei mittlerer Hitze einrühren, bis er geschmolzen ist, damit die Sauce dicker wird.

Nudeln zur Sauce geben. Verwenden Sie so viel Nudeln, dass die gesamte Sauce aufgebraucht ist und die Nudeln gründlich überzogen sind. Sofort servieren.


Fettuccine Alfredo

Fettuccine Alfredo ist eines der einfachsten und leckersten Nudelrezepte ÜBERHAUPT&mdas und es könnte nicht einfacher sein! Unser Rezept ist ein wenig unkonventionell (es gibt Sahne), aber es lässt sich genauso einfach aufschlagen wie der Rest. Tatsächlich ist es so einfach, dass Sie es auswendig lernen können! Eine halbe Tasse Butter, Käse und Sahne ist alles, was Sie brauchen, um diese köstliche Sauce zuzubereiten. (Nun, plus etwas Nudelwasser, aber das zählt nicht wirklich. 😉)

Was ist Fettuccine Alfredo?

Dieses Gericht geht auf das Rom des 15. Jahrhunderts zurück und wurde schnell in ganz Europa und später in Amerika beliebt. Am Anfang bestand die Sauce nur aus Butter, Parmesan und Nudelwasser. Heutzutage gibt es alle möglichen Interpretationen des Originalrezepts. Einige fügen Sahne hinzu, einige fügen mehr Käse und Kräuter hinzu und viele fügen Fleisch oder Fisch hinzu.

Womit kann ich das servieren?

Shrimp Alfredo und Chicken Alfredo sind zwei der beliebtesten Arten von Alfredo-Gerichten und beides köstliche und herzhafte Adaptionen des Originals. Steak oder Lachs wären auch lecker, aber ziemlich schwer. Wenn Sie nach etwas leichterem suchen, versuchen Sie, halbierte Traubentomaten und frischen Spinat vor dem Servieren in die heiße Pasta zu falten.

Wie erwärme ich meine Reste?

Wir empfehlen, die Nudeln in einer Pfanne bei schwacher Hitze aufzuwärmen und gelegentlich umzurühren. Die Nudeln in der Mikrowelle zu erhitzen kann deinen Nudeln eine zu weiche Textur verleihen und deine Sauce möglicherweise fettig statt cremig hinterlassen.


Frische Eiernudeln

Lidia Bastianich teilt italienische und irische Hochzeitstraditionen, wenn sie an der Hochzeitsfeier ihrer Nichte in New York City teilnimmt Lidia feiert Amerika: Hochzeiten: Etwas Geborgtes, etwas Neues. Hier sind Lidias Tipps für die Zubereitung frischer Pasta.

„Die meisten Arbeitsplatten und Arbeitsflächen sind in einer Höhe gebaut, die zum Hacken und Mischen angenehm ist. Die beste Höhe zum Kneten jeder Art von Teig ist etwas niedriger – etwa auf Hüfthöhe, wo Sie Ihr Gewicht wirklich in den Knetprozess einbringen können Sie haben eine bequeme Oberfläche in einer solchen Höhe, verwenden Sie sie, um Teig zu kneten. Wenn nicht, reicht jede Arbeitsplatte - treten Sie einfach ein wenig vom Tisch zurück, damit Sie den Teig nach außen schieben und nicht nach unten. Die Methode meiner Großmutter für Das Kneten von Teig ist ein bisschen anders als die meisten - sie hat mir beigebracht, meine Fingerknöchel zwischen den Runden des Sammelns und Schiebens in den Teig zu graben. Ich gebe diese Methode hier an Sie weiter. Selbst wenn Sie den Teig in einer Küchenmaschine zubereiten, ich schlagen vor, dass Sie den Teig von Hand fertig kneten. Sobald Sie ein Gefühl für die richtige Konsistenz des Nudelteigs entwickelt haben, werden Sie es nie verlieren. Sie können die Knetzeit oder die Mehl- oder Wassermenge anpassen jedes Mal zu einem Teig."
--Lidia Bastianich


Erhalten Sie frische Food-News in Ihren Posteingang

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um zweimal wöchentlich die neuesten Tipps, Tricks, Rezepte und mehr zu erhalten.

Mit der Anmeldung stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu und erkennen die Datenpraktiken in unserer Datenschutzerklärung an. Sie können sich jederzeit abmelden.

Obwohl dieses Rezept schick klingt, braucht das Schweinefleisch nur wenig Mühe, um in Schwung zu kommen, und die Schmorflüssigkeit dient gleichzeitig als cremige Sauce. Eine Schweineschulter in eine köchelnde Mischung aus Milch, Thymian, Lorbeer, Knoblauch und Schalotte legen, gabelzart schmoren und zerkleinern. Reduzieren Sie die Schmorflüssigkeit und mischen Sie sie zu einer glatten Sauce, um sie mit dem zerkleinerten Schweinefleisch zu mischen. Wenn Sie Lust haben, aufs Ganze zu gehen, stellen Sie Ihre eigene frische Fettuccine her oder holen Sie sich einfach eine gut zubereitete Pasta aus dem Laden. Mit geröstetem Rosenkohl servieren.


Frische Fettuccine-Pasta

Diese herzhafte Sauce auf Tomatenbasis, auf Italienisch als „ragù alla bolognese“ oder einfach „ragù“ bekannt, hat ihre Wurzeln in Norditalien (benannt nach der Stadt Bologna). Für unsere vegetarische Variante des Klassikers mischen wir frische Fettuccine mit einer einzigartigen Bolognese aus zwei Pilzsorten: Cremini und Steinpilzen. Nachdem wir die getrockneten Steinpilze eingeweicht haben, verwenden wir das aufgegossene Wasser, um der Sauce einen reichen, rustikalen Geschmack zu verleihen.

Titel

Waschen und trocknen Sie die frischen Produkte. Einen mittelgroßen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Kombinieren Sie in einer Schüssel die getrocknete Steinpilze und 1 Tasse heißes Wasser mindestens 10 Minuten stehen lassen. Die Cremini-Pilze in kleine Stücke schneiden. Den Knoblauch schälen und hacken. Die Karotte schälen und klein würfeln. Sellerie klein würfeln. Die Schalotte schälen und klein würfeln.

In einer großen Pfanne mit hohem Rand 2 Teelöffel Olivenöl auf mittlerer Stufe erhitzen, bis es heiß ist. Ergänzen Sie die Cremini-Pilze und kochen, gelegentlich umrühren, 4 bis 6 Minuten oder bis zur Bräunung mit Salz und Pfeffer würzen.

Ergänzen Sie die Knoblauch, Karotte, Sellerie und Schalotte in die Pfanne der Pilze mit Salz und Pfeffer würzen. Kochen Sie unter gelegentlichem Rühren 2 bis 4 Minuten oder bis sie weich sind. Ergänzen Sie die Tomatenmark und kochen, häufig umrühren, 1 bis 2 Minuten, oder bis dunkelrot und duftend.

Während das Gemüse kocht, reservieren Sie die Steinpilzwasser, übertragen Sie vorsichtig die Steinpilze auf ein Schneidebrett legen und grob hacken. Die gehackten Steinpilze und das reservierte Steinpilzwasser in die Gemüsepfanne geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Unter gelegentlichem Rühren 4 bis 6 Minuten köcheln lassen oder bis die Flüssigkeit eingedickt und würzig ist.

Während die Sauce köchelt, mit den Händen vorsichtig die Stränge der Pasta in den Topf mit kochendem Wasser geben. 2 bis 3 Minuten oder bissfest kochen (noch etwas bissfest). Reservieren ½ Tasse Nudelkochwasser, gut abtropfen lassen.

In den Topf mit der Sauce geben Sie die gekochte Nudeln, Butter und die Hälfte des reservierten Nudelkochwassers mit Salz und Pfeffer würzen. Kochen Sie unter kräftigem Rühren 2 bis 3 Minuten oder bis sie sich gründlich vermischt haben. (Wenn die Sauce trocken erscheint, fügen Sie nach und nach das restliche Nudelkochwasser hinzu, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.) Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf 2 Gerichte aufteilen. Mit dem garnieren Käse. Genießen!

Tipps von Hausköchen

Über blaue Schürze

Blue Apron liefert Kunden im ganzen Land originelle Schritt-für-Schritt-Rezepte und frische Zutaten. Unsere Menüs ändern sich jede Woche, so dass Sie mit jeder Lieferung lernen, einfallsreiche neue Gerichte mit saisonalen Zutaten zuzubereiten. Indem Sie uns diese schwer zu findenden Zutaten für Sie beschaffen, erhalten Sie frischere und billigere Lebensmittel als in Ihrem örtlichen Supermarkt, und es entsteht kein Abfall, da wir Ihnen nur das senden, was Sie für jedes Rezept benötigen.

Wir haben unser Unternehmen &ldquoBlue Apron&rdquo genannt, weil Köche auf der ganzen Welt blaue Schürzen tragen, wenn sie kochen lernen, und sie ist zu einem Symbol für lebenslanges Lernen im Kochen geworden. Wir glauben, dass Sie nie mit dem Lernen in der Küche fertig sind, deshalb gestalten wir unsere Menüs so, dass Sie immer neue Kochtechniken erlernen, neue Küchen ausprobieren und einzigartige Zutaten verwenden.

Blue Apron ist ein wöchentlicher Abonnementservice ohne Verpflichtung - Sie können eine Woche überspringen oder jederzeit mit einer Woche Kündigungsfrist kündigen. Wir können es kaum erwarten, mit Ihnen zu kochen!

Waschen und trocknen Sie die frischen Produkte. Einen mittelgroßen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Kombinieren Sie in einer Schüssel die getrocknete Steinpilze und 1 Tasse heißes Wasser mindestens 10 Minuten stehen lassen. Die Cremini-Pilze in kleine Stücke schneiden. Den Knoblauch schälen und hacken. Die Karotte schälen und klein würfeln. Sellerie klein würfeln. Die Schalotte schälen und klein würfeln.

In einer großen Pfanne mit hohem Rand 2 Teelöffel Olivenöl auf mittlerer Stufe erhitzen, bis es heiß ist. Ergänzen Sie die Cremini-Pilze und kochen, gelegentlich umrühren, 4 bis 6 Minuten oder bis zur Bräunung mit Salz und Pfeffer würzen.

Ergänzen Sie die Knoblauch, Karotte, Sellerie und Schalotte in die Pfanne der Pilze mit Salz und Pfeffer würzen. Kochen Sie unter gelegentlichem Rühren 2 bis 4 Minuten oder bis sie weich sind. Ergänzen Sie die Tomatenmark und kochen, häufig umrühren, 1 bis 2 Minuten, oder bis dunkelrot und duftend.

Während das Gemüse kocht, reservieren Sie die Steinpilzwasser, vorsichtig übertragen Steinpilze auf ein Schneidebrett legen und grob hacken. Die gehackten Steinpilze und das reservierte Steinpilzwasser in die Gemüsepfanne geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Unter gelegentlichem Rühren 4 bis 6 Minuten köcheln lassen oder bis die Flüssigkeit eingedickt und würzig ist.

Während die Sauce köchelt, mit den Händen vorsichtig die Stränge der Pasta in den Topf mit kochendem Wasser geben. 2 bis 3 Minuten oder bissfest kochen (noch leicht bissfest). Reservieren ½ Tasse Nudelkochwasser, gut abtropfen lassen.

In den Topf mit der Sauce geben Sie die gekochte Nudeln, Butter und die Hälfte des reservierten Nudelkochwassers mit Salz und Pfeffer würzen. Kochen Sie unter kräftigem Rühren 2 bis 3 Minuten oder bis sie sich gründlich vermischt haben. (Wenn die Sauce trocken erscheint, fügen Sie nach und nach das restliche Nudelkochwasser hinzu, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.) Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf 2 Gerichte aufteilen. Mit dem garnieren Käse. Genießen!


Frische Kräuternudeln

Einfache Eiernudeln werden zu neuen Höhen gehoben, indem dem Teig frische Kräuter hinzugefügt werden. Inspiriert von Richard Olneys Rezept in seinem atemberaubenden Buch "Provence the Beautiful Cookbook", bietet das Rezept endlose Variationen, je nach Ihrer Wahl von Gemüse und Kräutern.

Zutaten

  • 4 Tassen (113 g bis 142 g) frische Kräuter oder Gemüse (ungefähr)
  • 1/2 Teelöffel koscheres Salz oder grobes Meersalz
  • 2 1/2 Tassen (312 g) Nudelmehlmischung
  • 2 große Eier, Zimmertemperatur
  • 3 bis 4 Esslöffel (28g bis 57g) kaltes Wasser

Anweisungen

Waschen und trocknen Sie Ihre frischen Kräuter. Basilikum, Schnittlauch, Spinat, Rucola, Frühlingszwiebeln, Babysalat oder jede Kombination aus frischen Kräutern/Gemüse eignen sich gut.

Die Kräuter mit einer Küchenschere oder einem Messer grob hacken. In eine stabile Schüssel geben und mit grobem Salz bestreuen. Verwenden Sie einen Stößel, Dübel oder sogar den Stiel eines Schneebesens, um das Salz und die Kräuter zu einer nassen Paste zu mahlen.

Mehl und Eier in die Schüssel geben und gut vermischen. Fügen Sie jeweils 1 Esslöffel Wasser hinzu, bis sich ein grober Teig bildet und kein trockenes Mehl in der Schüssel ist. Der Teig wird ziemlich steif und fester als Brotteig.

Den Teig auf die Arbeitsfläche stürzen und 8 bis 10 Minuten kneten, bis der Teig glatt und federnd ist. Gut in Frischhaltefolie einwickeln und 30 bis 60 Minuten bei Zimmertemperatur ruhen lassen. Hinweis: Sie können dies auch in einem Standmixer oder in Ihrem Brotbackautomaten mit Teigzyklus tun. Wenn Sie Ihren Brotbackautomaten verwenden, brechen Sie den Zyklus nach etwa 10 Minuten Kneten ab und entfernen Sie den Teig.

Perfektioniere deine Technik

Frische Kräuternudeln

Rollen Sie den Teig nach den Anweisungen Ihrer Nudelmaschine auf die gewünschte Dicke aus. Lassen Sie die Blätter 15 bis 20 Minuten trocknen, bevor Sie sie in Streifen schneiden. Währenddessen einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen.

Kochen Sie die frischen Nudeln 3 bis 4 Minuten lang und testen Sie nach 3 Minuten, ob sie gar sind. Die Nudeln abgießen und nach Belieben servieren. Ein einfaches Dressing aus zerlassener Butter und frischem Parmesan ist hervorragend und lässt die Aromen der Kräuter durchscheinen.

Tipps von unseren Bäckern

Keine King Arthur Perfect Pasta Blend zur Hand? Sie können stattdessen eine gleiche Menge King Arthur Ungebleichtes Allzweckmehl verwenden.


Frische Fettuccine mit Hühnerlebersauce

In einer mittelgroßen Schüssel die Hühnerleber mit der Milch bedecken und 1 Stunde stehen lassen. Abtropfen lassen und vollständig trocken tupfen.

In einer großen Pfanne das Öl erhitzen, bis es schimmert. Fügen Sie die Hühnerleber hinzu und kochen Sie bei starker Hitze, bis der Boden leicht gebräunt ist, etwa 2 Minuten. Drehen Sie die Leber. Schalotten, Knoblauch und Thymian in die Pfanne geben und etwa 2 Minuten kochen, bis Schalotten und Knoblauch duften und weich sind. Den Sherry hinzufügen und kochen, dabei alle am Boden der Pfanne haftenden Stücke abkratzen, bis die Flüssigkeit verdampft und die Lebern durchgegart sind, ca. 2 Minuten. Kratzen Sie die Mischung in eine Küchenmaschine und pulsieren Sie, bis sie zerkleinert ist. Bei eingeschalteter Maschine die Butter hinzufügen und pürieren, bis sie glatt ist. Die Hühnerleberbutter in eine Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Nudeln in einem großen Topf mit reichlich gesalzenem kochendem Wasser bissfest kochen. Die Nudeln abgießen, dabei 3/4 Tasse des Kochwassers auffangen. Geben Sie die Nudeln zurück in den Topf. Hühnerleberbutter, Schnittlauch, Tomaten und das reservierte Nudelkochwasser hinzufügen. Bei mäßiger Hitze zum Köcheln bringen und schwenken, bis die Nudeln mit der cremigen Sauce überzogen sind. In Schüsseln umfüllen und sofort servieren.


Vorbereitung

Schritt 1

Eier, Mehl, Öl und Salz in der Schüssel einer Küchenmaschine mit den Händen verrühren, bis ein zottiger Teig entsteht. Mit Knethaken kneten, bis der Teig glatt und elastisch ist, ca. 10 Minuten. Den Teig mit einem Schüsseldeckel aus Stoff abdecken und mindestens 30 Minuten ruhen lassen.

Schritt 2

Voraus tun: Der Teig kann 1 Tag im Voraus zubereitet werden, fest einwickeln und kühlen.

Wie würden Sie Frischer Nudelteig bewerten?

Ich LIEBE dieses Nudelrezept. Es kommt jedes Mal erstaunlich heraus, wenn ich es mache, und funktioniert großartig mit vielen verschiedenen Formen. Mein Favorit in der Familie ist Fetachini gepaart mit einer Weißweinsauce. Es neigt dazu, ein wenig trocken zu sein, also füge ich manchmal etwa ein halbes verquirltes Ei hinzu. Abgesehen davon ist es super einfach zu machen und ist großartig, um Gäste zu beeindrucken.

Der Schlüssel zu diesem Rezept scheint also zu sein, Gewichtsmessungen anstelle von Volumenmessungen für Ihr Mehl und Ihre Eier zu verwenden - verwenden Sie 250 g Mehl (Mehl soll 125 g / Tasse sein) und 6 Unzen Eier in der Schale (2 Unzen pro Groß) Ei). Ich habe das Rezept zweimal auf diese Weise gemacht und es ist jedes Mal perfekt geworden. Aber wenn Sie das Volumen von abgepacktem Mehl messen, könnten Sie sich 325 g Mehl in zwei Tassen nähern, und dann wird der Teig natürlich nicht mehr verarbeitbar und Sie brauchen ein weiteres Ei usw. Öl und Salz sind wahrscheinlich nicht so gewichtsempfindlich Also habe ich die Lautstärke gemessen.

Ich fand, nur das Joch eines weiteren Eies hinzuzufügen, war fast perfekt, dann ein Schuss Wasser und die fertige Teigkugel und die Nudeln waren PERFEKT!

Ich habe das jetzt ungefähr drei Mal gemacht, Sie müssen unbedingt Feuchtigkeit hinzufügen. Jedes Mal musste ich Wasser hinzufügen und mit meinen Händen manipulieren, um es zu einem Teig zu formen

Im Allgemeinen koche ich nicht. Ich würde mich selbst als Food-Snob bezeichnen, nachdem ich jahrelang in San Francisco gelebt habe. Ich liebe frische Pasta, also habe ich mich für dieses Rezept und ein paar andere zum Ausprobieren entschieden. Ich habe eine nicht elektrische Nudelmaschine. Ich habe mich an das Rezept gehalten und beim ersten Mal hat es super geklappt. Ich habe es seitdem 5 bis 6 Mal gemacht. Es stellt sich jedes Mal nur eine Nuance unterschiedlicher Konsistenz heraus, die durch Zugabe von Wasser verändert werden muss. Ich arbeite mit einer ziemlich trockenen Pasta. Es klebt auf diese Weise nicht und hat eine große Festigkeit, die ich liebe. Ich kann dieses Rezept sehr empfehlen.

Machen Sie es von Hand. Mit einer Gabel vermischen und dann mit den Händen kneten, bis Sie die gewünschte Textur erhalten und das Mehl zurücklassen, das Sie nicht benötigen, im Gegensatz zu den Mengenangaben in der Rührschüssel, die nicht festgelegt werden können. Auf diese Weise nehmen Sie die Variablen (Luftfeuchtigkeit, Eigröße, Mehlzusammensetzung und Trockenheit usw.) heraus. Dauert etwas länger, macht aber so viel mehr Spaß, beeindruckt andere und viel mehr Kontrolle. Chaos = Spaß!

Ich suche ein Nudelrezept mit Artischocken. Meine Tochter hat köstliche Artischockennudeln aus Italien mitgebracht und ich möchte sie gerne nachbauen! Weiß jemand wie ich das machen könnte?

Ernsthaft fehlerhaftes Rezept. Erstens sollte das Mehl NIEMALS in Tassen gemessen werden, da die Art des Mehls und die Methode des Schöpfens das Volumen beeinflussen. Die Messung sollte nur in Gramm oder Unzen erfolgen. Fügen Sie ein zusätzliches Ei und ein wenig Wasser hinzu, um die richtige Feuchtigkeit zu erhalten. Würde das von einem Amateurblogger erwarten, nicht von einem "großen" Magazin.

Das war unglaublich! Es war mein erster Versuch mit frischer Pasta und es hat mich nicht enttäuscht. Ich habe mir viele Videos angeschaut, um den Prozess nachzuvollziehen, da ich es noch nie zuvor gemacht hatte. Ich mag definitiv die 10 Minuten Kneten mit meinem Mixer. Ich habe auch eine Rolle und einen Cutter für den Mixer verwendet, es hat so viel Spaß gemacht :) Serviert mit Garnelen in einer Diavolo-Sauce. Yum.

Ich liebe das, weil ich die Mixer-Aufsätze verwenden kann. Es ist eine absolut köstliche Pasta, aber ich stimme zu, dass sie ein wenig trocken ist, es sei denn, Sie fügen ein bisschen Wasser oder einen Schuss mehr Öl hinzu. Normalerweise rolle und schneide ich zu dünnem Fettucine und koche 3 Minuten, aber probiere heute Abend eine gebackene Lasagne mit Blättern. Daumen drücken.

Wir lieben dieses Nudelteig-Rezept! Hatte ich das erste Mal beim Rollout damit zu kämpfen? ja, nicht deine schuld. Ich habe zum ersten Mal Ravioli mit einer fantastischen kalorienarmen Käsefüllung gemacht. Sehr würzig, auch mit etwas Meersalz. Nachdem es 2 Minuten im kochenden Wasser war, habe ich sie noch ein paar Minuten in den Topf gegeben. vielen Dank.. Hubby war sooooo glücklich. Wir ernähren uns salzarm und das passt perfekt zu unserem Leben.

Ich habe dieses Rezept ausprobiert und es ist super geworden. Ich habe es für eine Vielzahl von verschiedenen Stilen verwendet und alle haben es geliebt. Einfach zu machen und ziemlich schnell.

Ich spiele seit ein paar Wochen mit hausgemachter Pasta herum und das war bisher am einfachsten! Ich habe das Rezept befolgt und alles von Hand gemacht, der Teig wurde schnell seidig und geschmeidig.

Ich habe noch ein Ei hinzugefügt und kein Wasser, tolle Farbe, aber ein wenig klebrig für meinen Extruder. Ich habe Mixer mit Knethaken verwendet. Ich habe seltsam aussehende Rigatoni gemacht, die zäh waren, und werde dieses Rezept wahrscheinlich für Ravioli verwenden, da die Konsistenz perfekt für sie ist. Übrigens, das war das erste Mal, dass ich hausgemachte Pasta gemacht habe, ich bin süchtig!

Tolles Rezept! Perfekt genau wie geschrieben. Ich wog mein Mehl ab und fand keine Notwendigkeit für die zusätzliche Feuchtigkeit, die andere suchten. Wird mein Nudelteig-Rezept sein.


Schau das Video: I have never eaten such delicious zucchini! Spanish garlic zucchini. Fresh recipes (Kann 2022).