Neue Rezepte

Todd Wilburs Version von KFC Original Seasoning

Todd Wilburs Version von KFC Original Seasoning


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Emily Jacobs

Dieses Rezept für Salzlake und Gewürze kommt dem KFC-Original so nah wie möglich. Egal, ob Sie gebratenes Hühnchen zubereiten oder Protein würzen, diese Schritte stellen sicher, dass Sie das zarte und saftige Fleisch erhalten, nach dem Sie sich sehnen.

Anmerkungen

Dieses Rezept wurde angepasst von Todd Wilbur's Version von KFC® Original Recipe Fried Chicken.

Zutaten

  • 2 Teelöffel Kristallzucker
  • 1/2 Teelöffel gemahlener weißer Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel Paprika
  • 1/2 Teelöffel Bohnenkraut
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Salbei
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Ingwer
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Majoran
  • 1/4 Teelöffel Zwiebelpulver
  • 1/8 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1/8 Teelöffel gemahlener Cayennepfeffer
  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 1 Esslöffel plus 1 Teelöffel Salz

Portionen16

Kalorien pro Portion60

Folatäquivalent (gesamt)46µg11%


In den späten 1930er Jahren war die Tankstelle von Harland Sanders in Corbin, Kentucky, so bekannt für ihr Brathähnchen, dass Sanders beschloss, die Zapfsäulen zu entfernen und an ihrer Stelle ein Restaurant und ein Motel zu bauen. Während er sein Geheimrezept mit 11 Kräutern und Gewürzen perfektionierte, stellte Sanders fest, dass das Braten von Hühnchen zu langsam war und 30 Minuten pro Bestellung benötigte. Das Frittieren des Hühnchens dauerte die Hälfte der Zeit, ergab jedoch trockenes, ungleichmäßiges Hühnchen. 1939 fand er heraus, dass mit einer Schnellfritteuse in acht oder neun Minuten leckeres, saftiges Hühnchen hergestellt wurde. [1] Im Juli 1940 stellte Sanders sein Originalrezept fertig. [2]

Nachdem Sanders eine Partnerschaft mit Pete Harmon eingegangen war, begannen sie in den 1950er Jahren, das Hühnchen als Kentucky Fried Chicken zu vermarkten. Das Unternehmen lieferte die bereits gemischten Gewürze an Restaurants, um die Geheimhaltung des Rezepts zu wahren. [1] Er behauptete, dass die Zutaten "in jedermanns Regal stehen". [3] [4]

Sanders verwendet Pflanzenöl zum Braten von Hühnchen. Bis 1993 entschieden sich viele KFC-Filialen aus wirtschaftlichen Gründen für eine Mischung aus Palm- und Sojaöl. In Japan wird hauptsächlich das teurere Baumwoll- und Maisöl verwendet, da KFC Japan dies für eine überragende Geschmacksqualität hält. [5]

Das Originalrezept von Sanders "11 Kräuter und Gewürze" ist eines der bekanntesten Betriebsgeheimnisse in der Gastronomie. [6] [7] Franchisenehmer Dave Thomas, besser bekannt als der Gründer von Wendy's, argumentierte, dass das Konzept des geheimen Rezepts erfolgreich war, weil „jeder in ein Geheimnis rein will“ und der ehemalige KFC-Besitzer John Y. Brown Jr. es „a brillanter Marketing-Trick." [8] [9] Die New York Times beschrieb das Rezept als eines der wertvollsten Vermögenswerte des Unternehmens. [6] Das Rezept ist nicht patentiert, da Patente detailliert veröffentlicht werden und ein Ablaufdatum haben, während Geschäftsgeheimnisse auf Dauer geistiges Eigentum ihrer Inhaber bleiben können. [10]

KFC verwendet sein Originalrezept als Mittel, um sein Produkt von seinen Mitbewerbern zu unterscheiden. [11] Früher Franchisenehmer Pete Harman schrieb die Popularität der Kette dem Rezept und dem Produkt zu, und John Y. Brown nennt das „unglaublich leckere, fast süchtig machende“ Produkt als Grundlage für das Durchhaltevermögen von KFC. [12] Dagegen bleibt Allen Adamson, Geschäftsführer der Markenberatung Landor, vom Beitrag des Geheimformel-Aspekts nicht überzeugt. [13] Er argumentiert: "Die Geschichte mag immer noch Teil der Folklore dieser Unternehmen sein, aber ich wäre überrascht, wenn mehr als 2 Prozent die Marke deswegen kaufen." [13]

Eine von Sanders unterzeichnete Kopie des Rezepts wird zusammen mit elf Fläschchen mit den Kräutern und Gewürzen in einem Tresor im KFC-Hauptquartier in Louisville aufbewahrt. [14] [15] Um die Geheimhaltung des Rezepts zu wahren, wird die Hälfte davon von Griffith Laboratories hergestellt, bevor es McCormick übergeben wird, der die zweite Hälfte hinzufügt. [16]

1983 führte William Poundstone Laboruntersuchungen zur Beschichtungsmischung durch, wie in seinem Buch beschrieben Große Geheimnisse, und behauptete, dass eine von ihm untersuchte Probe nur Mehl, Salz, Mononatriumglutamat und schwarzen Pfeffer enthielt. [17] KFC behauptet, dass es sich immer noch an Sanders' ursprüngliches Rezept von 1940 hält. [18] In der Fernsehsendung von Todd Wilbur Streng geheimes Rezept, die ehemalige Sekretärin des Colonels, Shirley Topmiller, enthüllte, dass Sanders von seiner Mutter gelernt hatte, dass Salbei und Bohnenkraut gute Gewürze für Hühnchen sind. [19] Auch Winston Shelton, ein ehemaliger Freund des Colonels, sagte, dass das Geheimrezept schwarzen Tellicherry-Pfeffer enthält. [19]

Es ist gut belegt, dass Harland Sanders Bill Summers von Marion-Kay Spices in Brownstown, Indiana, USA gebeten hat, seine geheime Mischung aus 11 Kräutern und Gewürzen neu zu kreieren. [20] Zu Lebzeiten empfahl Sanders den Franchisenehmern die Marion-Kay-Würze gegenüber der Unternehmensversion, da er glaubte, dass letztere von ihren Eigentümern minderwertig gemacht worden war. Im Jahr 1982, nach Sanders Tod, erhob KFC eine Klage gegen Marion-Kay und letztere wurde daran gehindert, seine Mischung an KFC-Franchises zu verkaufen. [20] Das Marion-Kay-Gewürz wird immer noch unter dem Namen "99-X" verkauft und ist laut Sanders-Biograph Josh Ozersky nicht vom ursprünglichen KFC-Rezept zu unterscheiden. [20]

Im August 2016 wurde die Chicago-Tribüne berichtete, dass Joe Ledington aus Kentucky, ein verheirateter Neffe von Colonel Sanders, behauptet hatte, eine Kopie des Originalrezepts für gebratenes Hühnchen von KFC auf einem handgeschriebenen Blatt Papier in einem Umschlag in einem Sammelalbum gefunden zu haben. [21] Tribun Die Mitarbeiter führten einen Kochtest dieses Rezepts durch, für den mehrere Versuche erforderlich waren, um es richtig zu machen. [21] Sie mussten feststellen, ob die "Ts" Esslöffel oder Teelöffel bedeuteten. [21] Nach einigem Ausprobieren entschieden sie, dass das Hühnchen in Buttermilch eingeweicht und einmal mit der Paniermischung überzogen und dann in Öl bei 177 ° C in einer Druckfritteuse goldbraun gebraten werden sollte. Da eine Schnellfritteuse zu groß war, wurde alternativ eine Fritteuse verwendet, um die Schnellfritteuse zu ersetzen. Sie behaupteten auch, dass sie mit der Zugabe von MSG als Geschmacksverstärker Brathähnchen herstellen könnten, das "nicht zu unterscheiden" von Brathähnchen, das sie bei KFC gekauft hatten, schmeckte. [21]

Das von Joe Ledington gefundene Rezept lautet wie folgt:

  1. 2 ⁄ 3 Esslöffel Salz
  2. 1 ⁄ 2 Esslöffel Thymian
  3. 1 ⁄ 2 Esslöffel Basilikum
  4. 1 ⁄ 3 Esslöffel Oregano
  5. 1 Esslöffel Selleriesalz
  6. 1 Esslöffel schwarzer Pfeffer
  7. 1 Esslöffel trockener Senf
  8. 4 Esslöffel Paprika
  9. 2 Esslöffel Knoblauchsalz
  10. 1 Esslöffel gemahlener Ingwer
  11. 3 Esslöffel weißer Pfeffer

Während Ledington seine Unsicherheit darüber ausdrückte, dass das Rezept das Originalrezept sei, war er als kleiner Junge daran beteiligt, das Originalrezept für Colonel Sanders zu mischen, und erinnerte sich daran, dass weißer Pfeffer eine Hauptzutat war. [21]

Das Ledington-Rezept ist basierend auf den Kennzeichnungsanforderungen des USDA ungenau und irreführend. KFC hat per Gesetz verschiedene Aspekte ihrer Inhaltsstoffe veröffentlicht, da Senf jedoch ein Allergen ist, muss es eindeutig als solches gekennzeichnet werden, und KFC hat niemals Allergenwarnungen für die Verwendung von Senf im ORIGINAL-Rezept veröffentlicht. Darüber hinaus verbietet das USDA die Einstufung jeglicher Variationen von Knoblauch, Sellerie oder Zwiebel unter "Andere Gewürze" oder "Natürliche Aromen". Informationen, noch sind diese Zutaten von Marion-Kay Würze weder für ihre 99-X aufgeführt. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass alle KFC ORIGINAL-Rezepte, die behaupten, Knoblauch, Zwiebeln, Sellerie oder Senf in irgendeiner Form (Salz, Pulver oder Flocken) zu enthalten, falsch sind. Die einzigen Zutaten, die garantiert legitim sind, sind diejenigen, die durch die Etikettierung aufgeführt sind. Zu diesen garantierten Zutaten gehören: Salz, MSG, schwarzer Pfeffer, weißer Pfeffer, Koriander und Salbei. Die "Anderen" Zutaten sind reine Spekulation, aber die beliebtesten Schlussfolgerungen sind Bohnenkraut, Thymian, Ingwer und Majoran. Es gibt einige Diskussionen darüber, ob Colonel Sanders verschiedene Mahlgrade von schwarzem Pfeffer als separate Zutaten bezeichnete oder nicht.

Jede Diskussion über das Originalrezept muss 2 wichtige Komponenten enthalten:

1. Das Huhn wird in einer Salz- und MSG-haltigen Lösung "mariniert" eingelegt. Entgegen gewisser Überzeugungen wird KFC nicht in Buttermilch und Eiern eingelegt.

2. Die 2 Tassen Mehl müssen auch Eiweißpulver, Milchpulver und ein Treibmittel - Backpulver - enthalten.


Todd Wilbur enthüllt sein streng geheimes Rezept

Als kein Koch verbringt Top Secret Recipe-Star Todd Wilbur unzählige Stunden in seinem Küchen- und Laborwagen, wo er die Zutaten von Amerikas Lieblingsgerichten zerlegt.

“I’m keine formelle Kochausbildung. Ich musste für jedes Rezept, das ich zubereitete, nur nebenbei lernen,”, sagte er bei einem kürzlichen Besuch bei CMT. “Ich würde so etwas recherchieren, und dann wusste ich einfach, wie man das macht. Und alles summierte sich.”

Im Interview spricht Wilbur über die Resonanz berühmter Restaurants, die Werkzeuge, die jeder Hausmann braucht, und seinen ersten professionellen Job, der nichts mit dem Zubereiten des Abendessens zu tun hatte.

Anmerkung der Redaktion: Das Saisonfinale von Top Secret Recipe wird am Donnerstag (1. Dezember) um 21 Uhr ET/PT ausgestrahlt.

CMT: Was denken die Unternehmen, die Sie klonen, über Ihre Tätigkeit?

Wilbur: Bisher hasst mich keiner, glaube ich nicht.

Sie sagen, Nachahmung ist die aufrichtigste Form der Schmeichelei, oder? Ich denke, sie wissen, dass, nur weil Sie dieses Zeug zu Hause herstellen können, nicht bedeutet, dass Sie nie durch die Durchfahrt bei KFC gehen oder Dominos zur Lieferung anrufen. Es ist nur ein paar lustige Sachen, die Sie zu Hause machen können, wenn Sie Lust zum Kochen haben. Aber es wird ihrem Geschäft nicht schaden. Eigentlich mögen sie das Geplapper. Sie mögen es, dass wir da draußen über ihre Unternehmen sprechen und deshalb sind sie bereit, die Show zu machen.

Haben Sie ein Lieblingsrezept, das Sie klonen konnten?

Ich habe immer neue Favoriten, während ich mitgehe. Ich habe gerade die Starbucks Cake Pops geklont, und das ist mein neuestes Lieblingsstück, das Starbucks Birthday Cake Pop.

Wo können die Leute dieses Rezept bekommen? Ist das schon in einem Buch?

Ahh, das haben wir noch nicht enthüllt.

Auf Ihrer Website ist ein Video zu sehen, in dem ein 2-jähriger Käsekuchen backt. Wie bringt man Kinder am besten zum Kochen?

Machen Sie etwas Einfaches, wie Rice Krispies Squares, so etwas. Halten Sie sie außerdem von Feuer und Messern fern. Das würde ich raten.

Glaubst du, Kochen ist gut für Kinder?

Mit Sicherheit! Es ist gut für sie. Sie lieben es, weil sie etwas tun können, was sie später genießen können – essen. Aber das Schwierige daran ist, sie davon abzuhalten, es unterwegs zu essen. Es ist wie: “Hör auf, den Teig zu essen!”

Für Leute, die zu Hause kochen, was sind die wichtigsten Kochgeräte, die Ihrer Meinung nach jeder haben sollte?

Sie wissen, die Grundlagen. Meine Rezepte sind nicht kompliziert, also nur Ihre grundlegenden Sachen. Keine spezielle Ausrüstung erforderlich. Wenn Sie versuchen, herauszufinden, wie man Dinge herstellt, ist das feinmaschige Sieb, in dem Sie Soßen durchspülen, großartig. Sie können dort Soßen durchspülen und sehen, welche Brocken darin sind. Das benutze ich die ganze Zeit. Ich benutze oft eine Mikrowelle. Das ist wichtig. Habe das. Aber nimm gute Sachen. Messbecher sind in der Regel nicht genau. Sie haben selten Recht. Die Typen, auf denen die Maße aufgemalt sind, die sind nie genau. Bekomme die nicht.

Holen Sie sich OXO, die Art mit dem schwarzen Griff. … Das ist richtig. Sie müssen Dinge bekommen, die genau sind. Dies ist keine exakte Wissenschaft, aber Sie brauchen jede Hilfe, die Sie bekommen können, um dies zu erreichen. Die Leute werden verschiedene Arten von Zutaten aus verschiedenen Teilen des Landes bekommen. Hellmann’s schmeckt ein bisschen anders als die Mayonnaise von Best Foods, obwohl es genau dieselbe Firma ist. Und befolgen Sie die Anweisungen. Das ist der Rat. Lesen Sie das gesamte Rezept durch, bevor Sie es zubereiten, damit Sie wissen, wohin Sie gehen. Und dann wende dich nicht. Wenn Sie möchten, dass es wie das Original schmeckt, wenden Sie sich nicht ab, es sei denn, Sie versuchen, etwas gesünder zu machen.

Welche anderen Jobs hast du gemacht, bevor du zu all dem gekommen bist?

Oh Mann. Ich habe viele Sachen gemacht. Nun, TV-Nachrichtensprecher. Angefangen habe ich bei einer NBC-Tochter in Yuma, Arizona. Das war das erste, was ich je vor einer Kamera tat, als Moderatorin und Reporterin, die satte 12.000 Dollar im Jahr verdiente. Es war schrecklich. Wie habe ich das überhaupt gemacht? Und ging dann als Reporter nach Allentown, Pennsylvania, für satte 19.000 Dollar pro Jahr.

Und ich habe mir diese Idee zu diesem Buch ausgedacht. Ich wusste, es würde einschlagen. Ich hatte gerade dieses Gefühl. Ich habe es bereits an eine Reihe von Verlagen verschickt und es wurde abgelehnt. Das war, als ich die Nachrichten machte, aber ich wusste, dass jemand sie aufgreifen würde. Also habe ich meinen Job in einem Vertrauensvorschuss gekündigt. In meiner Wohnungsetage habe ich 30 Manuskripte zusammengestellt und verschickt, diesmal an 30 Verlage, und bekam fünf Angebote. Ich habe den besten von Penguin genommen, der einen Typen namens Stephen King hatte. Also ich fand sie ziemlich gut.

Dann landete ich bei Live With Regis und Kathie Lee. [Penguin] druckte nur 10.000 Exemplare und konnte nicht mithalten. Das führte zur Today-Show und zu einer großen Verbreitung in USA Today, und sie konnten sie nicht einmal schnell genug drucken.

Ich bin bei 4,3 Millionen. Es ist gut, dass ich die Nachrichten verlasse, oder?


Rezept [Bearbeiten]

Eine von Sanders unterzeichnete Kopie des Rezepts wird zusammen mit elf Fläschchen mit den Kräutern und Gewürzen in einem Tresor im KFC-Hauptquartier in Louisville aufbewahrt. ⎚] ⎛] Um die Geheimhaltung des Rezepts zu wahren, wird die Hälfte davon von Griffith Laboratories hergestellt, bevor sie an McCormick weitergegeben wird, der die zweite Hälfte hinzufügt. ⎜]

1983 führte William Poundstone Laboruntersuchungen zur Beschichtungsmischung durch, wie in seinem Buch beschrieben Große Geheimnisse, und behauptete, dass eine von ihm untersuchte Probe nur Mehl, Salz, Mononatriumglutamat und schwarzen Pfeffer enthielt. ⎝] KFC behauptet, dass es sich immer noch an Sanders' ursprüngliches Rezept von 1940 hält. ⎞] In Todd Wilburs Fernsehprogramm Streng geheimes Rezept, die ehemalige Sekretärin des Colonels, Shirley Topmiller, enthüllte, dass Sanders von seiner Mutter gelernt hatte, dass Salbei und Bohnenkraut gute Gewürze für Hühnchen sind. ⎟] Außerdem sagte Winston Shelton, ein ehemaliger Freund des Colonels, dass das Geheimrezept schwarzen Tellicherry-Pfeffer enthält. ⎟]

Es ist gut belegt, dass Harland Sanders Bill Summers von Marion-Kay Spices in Brownstown, Indiana, USA gebeten hat, seine geheime Mischung aus 11 Kräutern und Gewürzen neu zu kreieren. ⎠] Zu Lebzeiten empfahl Sanders den Franchisenehmern das Marion-Kay-Gewürz gegenüber der Unternehmensversion, da er glaubte, dass diese von ihren Besitzern minderwertig gemacht worden war. ⎠] Im Jahr 1982, nach Sanders' Tod, reichte KFC eine Klage gegen Marion-Kay ein und letztere wurde daran gehindert, seine Mischung an KFC-Franchises zu verkaufen. ⎠] Das Marion-Kay-Gewürz wird immer noch unter dem Namen "99-X" verkauft und ist laut Sanders-Biograph Josh Ozersky nicht vom ursprünglichen KFC-Rezept zu unterscheiden. ⎠]

Im August 2016 wurde die Chicago-Tribüne berichtete, dass Joe Ledington aus Kentucky, ein verheirateter Neffe von Colonel Sanders, behauptet hatte, eine Kopie des Originalrezepts für gebratenes Hühnchen von KFC auf einem handgeschriebenen Blatt Papier in einem Umschlag in einem Sammelalbum gefunden zu haben. ⎡] Tribun Die Mitarbeiter führten einen Kochtest dieses Rezepts durch, für den mehrere Versuche erforderlich waren, um es richtig zu machen. ⎡] Sie mussten feststellen, ob die "Ts" Esslöffel oder Teelöffel bedeuteten. ⎡] Nach einigem Ausprobieren entschieden sie, dass das Hühnchen in Buttermilch eingeweicht und einmal mit der Paniermischung überzogen, dann in Öl bei 177 °C in einer Druckfritteuse frittiert werden sollte, bis goldbraun. Da eine Schnellfritteuse zu groß war, wurde alternativ eine Fritteuse verwendet, um die Schnellfritteuse zu ersetzen. Sie behaupteten auch, dass sie mit der Zugabe von MSG als Geschmacksverstärker Brathähnchen herstellen könnten, das "nicht zu unterscheiden" von Brathähnchen, das sie bei KFC gekauft hatten, schmeckte. ⎡]

Das von Joe Ledington gefundene Rezept lautet wie folgt:

  1. 2 ⁄ 3 Esslöffel Salz
  2. 1 𔊪 Esslöffel Thymian
  3. 1 ⁄ 2 Esslöffel Basilikum
  4. 1 ⁄ 3 Esslöffel Oregano
  5. 1 Esslöffel Selleriesalz
  6. 1 Esslöffel schwarzer Pfeffer
  7. 1 Esslöffel trockener Senf
  8. 4 Esslöffel Paprika
  9. 2 Esslöffel Knoblauchsalz
  10. 1 Esslöffel gemahlener Ingwer
  11. 3 Esslöffel weißer Pfeffer

Während Ledington seine Unsicherheit darüber ausdrückte, dass das Rezept das Originalrezept sei, war er als kleiner Junge daran beteiligt, das Originalrezept für Colonel Sanders zu mischen, und erinnerte sich daran, dass weißer Pfeffer eine Hauptzutat war. ⎡]

Das Ledington-Rezept ist basierend auf den Kennzeichnungsanforderungen des USDA ungenau und irreführend. KFC hat per Gesetz verschiedene Aspekte ihrer Inhaltsstoffe veröffentlicht, da Senf jedoch ein Allergen ist, muss es eindeutig als solches gekennzeichnet werden, und KFC hat niemals Allergenwarnungen für die Verwendung von Senf im ORIGINAL-Rezept veröffentlicht. Darüber hinaus verbietet das USDA die Einstufung jeglicher Variationen von Knoblauch, Sellerie oder Zwiebel unter "Andere Gewürze" oder "Natürliche Aromen". Informationen, noch sind diese Zutaten von Marion-Kay Würze weder für ihre 99-X aufgeführt. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass alle KFC ORIGINAL-Rezepte, die behaupten, Knoblauch, Zwiebeln, Sellerie oder Senf in irgendeiner Form (Salz, Pulver oder Flocken) zu enthalten, falsch sind. Die einzigen Zutaten, die garantiert legitim sind, sind diejenigen, die durch die Etikettierung aufgeführt sind. Zu diesen garantierten Zutaten gehören: Salz, MSG, schwarzer Pfeffer, weißer Pfeffer, Koriander und Salbei. Die "Anderen" Zutaten sind reine Spekulation, aber die beliebtesten Schlussfolgerungen sind Bohnenkraut, Thymian, Ingwer und Majoran. Es gibt einige Diskussionen darüber, ob Colonel Sanders verschiedene Mahlgrade von schwarzem Pfeffer als separate Zutaten bezeichnete oder nicht.

Jede Diskussion über das Originalrezept muss 2 wichtige Komponenten enthalten:

1. Das Huhn wird in einer Salz- und MSG-haltigen Lösung "mariniert" eingelegt. Entgegen gewisser Überzeugungen wird KFC nicht in Buttermilch und Eiern eingelegt.

2. Die 2 Tassen Mehl müssen auch Eiweißpulver, Milchpulver und ein Treibmittel - Backpulver - enthalten.


Der epische Blog

Es ist eines der großen Geheimnisse der Lebensmittelwelt, da oben mit der geheimen Formel für Coca-Cola. Was genau sind Colonel Sanders&apos 11 Kräuter und Gewürze?

Ron Douglas, ehemaliger Finanzdirektor von JP Morgan, der inzwischen zum Rezeptdetektiv geworden ist, sagt, er habe das Geheimrezept von Colonel geknackt und veröffentlicht es in "America&aposs Most Wanted Recipes", in dem er entschlüsselt, wie Hausköche Gerichte wie Taco Bell Mexican zubereiten können Pizza, Arby&aposs Apfelumsätze und Makkaroni Grill Foccacia. (Sie werden übrigens eine ganze Reihe von Blogs sehen, die am Great American Taste Test teilnehmen, einer nationalen Ausprobierung von Douglas&apos-Rezepten.)

Also habe ich Douglas versucht, das Originalrezept von Kentucky Fried Chicken zu duplizieren, und ich veröffentliche es hier nach dem Sprung.

Ron Douglas&apos Klon von KFC Originalrezept Fried Chicken
1 Ei, geschlagen
1 Tasse Buttermilch
1 3-lb. Hähnchen, in 6 Stk. geschnitten.
1 Tasse Allzweckmehl
1 Teelöffel. gemahlener Oregano
1 Teelöffel. Chilipulver
1 Teelöffel. Teel. getrockneten Salbei
1 Teelöffel. Teel. getrocknetes Basilikum
1 Teelöffel. getrockneter Majoran
1 Teelöffel. Pfeffer
2 TL. Salz
2 Tbl. Paprika
1 Tbl. Zwiebelsalz
1 Teelöffel. Knoblauchpulver
2 Tbl. Akzent
1 Dose Schmalz (oder 1 3-Pfund-Dose Crisco)

1. Kombinieren Sie Ei und Buttermilch in einer Schüssel, Weichen Sie Huhn in der Mischung ein.

2. Mehl in eine separate Schüssel geben und Gewürze und Kräuter unterheben.

3. Hähnchen in gewürztem Mehl wälzen, bis es vollständig bedeckt ist. Doppelmantel für extra knuspriges Hähnchen.

4. Schmalz in die Schnellfritteuse geben (kein Schnellkochtopf zu Hause!) und auf 365 Grad F erhitzen.

5. Senken Sie vier Hähnchenstücke in die Fritteuse und verschließen Sie den Deckel.

6. 8 bis 10 Minuten goldbraun braten.

7. Hähnchen herausnehmen und auf Küchenpapier oder Rost abtropfen lassen.

8. Wiederholen Sie mit dem restlichen Huhn.

Und das ist es. Im Wesentlichen ist die geheime Zutat von KFC also laut Douglas Accent, auch bekannt als Mononatriumglutamat (MSG).

Ich habe das Rezept selbst ausprobiert, aber weil ich eine Schnellfritteuse ausfindig machen konnte, musste ich eine alternative Kochmethode finden, indem ich zwei Dosen Crisco in einen Dutch Oven entleerte und auf diese Weise frittierte. Am Ende musste ich es so etwas länger kochen, und so war die Panade etwas über goldbraun. (Ich habe natürlich den gesamten Prozess fotografiert und kann diese später einstellen, wenn Sie alle möchten.)

Der Freund, den ich dazu gebracht habe, es auszuprobieren, und ich stimmte zu, dass es sehr nach Originalrezept von KFC schmeckte, stimmte aber auch zu, dass die Kochmethode wahrscheinlich viel damit zu tun hatte. Der Geschmack hat uns beiden aber gut gefallen.

Hat also noch jemand versucht, das Colonel&aposs-Rezept zu knacken? Was hast du für seine 11 Kräuter und Gewürze entschieden? Möchte noch jemand seinen eigenen Geschmackstest durchführen?


Das Originalrezept von Sanders "11 Kräuter und Gewürze" ist eines der bekanntesten Betriebsgeheimnisse in der Gastronomie. Franchisenehmer Dave Thomas, besser bekannt als der Gründer von Wendy's, argumentierte, dass das Konzept des Geheimrezepts erfolgreich war, weil "jeder ein Geheimnis verraten will", und der ehemalige KFC-Besitzer John Y. Brown, Jr. nannte es "einen brillanten Marketing-Trick". Die New York Times beschrieb das Rezept als eines der wertvollsten Vermögenswerte des Unternehmens. Das Rezept ist nicht patentiert, da Patente detailliert veröffentlicht werden und ein Ablaufdatum haben, während Geschäftsgeheimnisse auf Dauer geistiges Eigentum ihrer Inhaber bleiben können.

KFC verwendet sein Originalrezept als Mittel, um sein Produkt von seinen Mitbewerbern zu unterscheiden. Der frühe Franchisenehmer Pete Harman schrieb die Popularität der Kette dem Rezept und dem Produkt zu, und John Y. Brown nennt das „unglaublich leckere, fast süchtig machende“ Produkt als Grundlage für das Durchhaltevermögen von KFC. Dagegen bleibt Allen Adamson, Geschäftsführer der Markenberatung Landor, vom Beitrag des Geheimformel-Aspekts nicht überzeugt. Er argumentiert: "Die Geschichte mag immer noch Teil der Folklore dieser Unternehmen sein, aber es würde mich überraschen, wenn mehr als 2 Prozent die Marke deswegen kaufen."


Cyndis Sammlung von Zubereitungen und Kreationen

9 Unzen Allzweckmehl
1 Esslöffel plus 1 Teelöffel Salz
1 Esslöffel MSG (Mononatriumglutamat)
2 Teelöffel Kristallzucker
2 Teelöffel gemahlener Tellicherrypfeffer
1/2 Teelöffel gemahlener weißer Pfeffer
1/2 Teelöffel Paprika
1/2 Teelöffel Bohnenkraut
1/2 Teelöffel gemahlener Salbei
1/4 Teelöffel gemahlener Ingwer
1/4 Teelöffel gemahlener Majoran
1/4 Teelöffel Zwiebelpulver
1/8 Teelöffel Knoblauchpulver
1/8 Teelöffel gemahlener Cayennepfeffer

1. Lösen Sie 1/3 Tasse Salz und 1 Esslöffel MSG in 8 Tassen Wasser auf. Hähnchen dazugeben und 2 Stunden marinieren. Hähnchen aus der Salzlake nehmen, mit Wasser abspülen und trocken tupfen.
2. Öl in einer Fritteuse auf 300 ° F erhitzen.
3. Machen Sie die Panade, indem Sie alle Zutaten in einer großen Schüssel mischen.
4. In einer separaten Schüssel die Eier schlagen und dann die Milch einrühren.
5. Wenn das Öl heiß ist, tauchen Sie jedes Hähnchenstück in die Ei-Milch-Mischung und drücken Sie es dann in die Panade. Jedes Hähnchenstück in die Panade geben, bis es gut überzogen ist, das Hähnchen 2 Minuten in der Panade ruhen lassen, die überschüssige Panade abschütteln und 2 bis 4 Stücke gleichzeitig (oder was auch immer Ihre Fritteuse fassen kann) 18 bis 20 Minuten braten oder bis das Huhn goldbraun ist. Hähnchen auf einem Rost mindestens 5 Minuten vor dem Servieren abtropfen lassen.

Wenn Sie das Hühnchen warm halten möchten, bis es gar ist, legen Sie die gebratenen Stücke auf ein Backblech und stellen Sie sie in Ihrem Ofen auf 200 ° F.

*Rezepte von Todd Wilbur entnommen aus Das streng geheime Rezept von CMT nicht auf Richtigkeit überprüft oder von dem jeweiligen Restaurant oder Lebensmitteldienstleister bestätigt wurden.


Top Secret Restaurant Recipes 2: Weitere erstaunliche Klone berühmter Gerichte aus Amerikas beliebtesten Restaurantketten, ом 2

Der Küchenklon-Rezeptkönig ist zurück mit einer neuen Top Secret Restaurant Recipes-Kollektion – der ersten seit seinem Bestseller von 1997 Top-Secret-Restaurant-Rezepte, das über eine Million Mal verkauft wurde. Wilbur führt die Leser hinter die Kulissen namhafter Restaurants wie Olive Garden, Applebee's und Outback Steakhouse und enthüllt die wichtigsten Zutaten und Tricks des Handels, die sie verwenden, um die Gäste dazu zu bringen, wiederzukommen. Das Buch enthält 150 Rezepte, darunter:
• Red Lobster® Cheddar Bay Kekse
• Cheesecake Factory® Himbeertrüffel® Käsekuchen mit weißer Schokolade
• Romanos Makkaroni Grill® Penne Rustica®
• Thai-Crunch-Salat von California Pizza Kitchen®
• Original Pancake House® Apfelpfannkuchen
• Chili's® Southwestern Eggrolls
• Houstons® Spinat-Dip nach Chicago-Art
• Tony Romas® Ofenkartoffelsuppe

Vergessen Sie Essen zum Mitnehmen – mit diesen lustigen Rezepten und Blaupausen, die alle Zutaten verwenden, die Sie in Ihrem örtlichen Supermarkt kaufen können, können Sie Ihre Lieblingsgerichte direkt in Ihrer eigenen Küche neu zubereiten.


Machen Sie den berühmten Krautsalat von KFC zu Hause mit diesem ‘streng geheimen’E-Rezept

Wir haben ein neues Krautsalat-Rezept in unserem Haus und es besteht eine gute Chance, dass Sie es schon einmal probiert haben.

Nachdem ich einen Beitrag im TopSecretRecipes-Subreddit entdeckt hatte, in dem ein Benutzer fragte, welche der Nachahmerrezepte des Subreddits am authentischsten seien, gab es ein einfaches Rezept, das meine Aufmerksamkeit erregte: Kentucky Fried Chicken’s Coleslaw.

Das beliebte Rezept stammt von Todd Wilbur, einem Koch und Kochbuchautor, der neben dem Reddit-berühmten Krautsalat-Rezept auch Nachahmerversionen von Mainstream-Klassikern wie einem McDonald’s Big Mac und Mrs. Fields’ Chocolate Chip Cookies kreiert hat.

Das Rezept ist ziemlich einfach – Zutaten wie Mayonnaise, Milch, Zucker, Buttermilch und Essig verbinden sich zu einem Krautsalat-Dressing, das Gemüse in eine himmlische Beilage verwandelt, die sich perfekt für Picknicks und Grillabende eignet.

Das Geheimnis? Fein gehackter Kohl und Karotten.

Tatsächlich schlägt Wilbur im Rezept für die Beilage vor, das Gemüse auf “etwa die Größe von Reis zu hacken”

Ich habe versucht, das Rezept zuzubereiten, das Redditor als “erstaunlich” und “exakt wie das Original beschrieb,” und ich muss zustimmen. Es war verdammt guter Krautsalat. Und ja, es schmeckte genauso wie die Version von KFC, von der ich gelernt habe, dass die Leute bei ihrem KFC-Drive-Thru vorbeischauen, um ein oder zwei Pints ​​für Partys mit nach Hause zu nehmen.

Ich habe noch nie in der Nähe eines KFC gelebt, also waren Colonel Sanders und seine Speisekarte kein Grundnahrungsmittel in meinem Haus. Aber mein Mann, der bei Familienpicknicks mit KFC aufgewachsen ist, hat bestätigt, dass dieser Krautsalat echt ist.

Wilburs Vorschlag, das Gemüse fein zu hacken, könnte der Schlüssel sein: Werfen Sie sie in eine Küchenmaschine, bis sie fast Reisgröße haben.

Aber was macht es aus, das streng bewachte Rezept einer Restaurantkette zu knacken?

“Jedes Rezept ist anders, aber im Allgemeinen mache ich mich mit jedem meiner Themen vertraut, indem ich große Mengen davon konsumiere und, wann immer möglich, Kellner und Köche interviewe,” erklärte Wilbur, der kürzlich sein zwölftes Buch veröffentlichte, “Top Secret Recipes Unleashed .”

“Ich studiere normalerweise andere Rezepte, die ähnlich sind, um einen Ausgangspunkt zu finden, dann beginnt das Ausprobieren,”, fügte er hinzu. “Bei jedem Versuch lerne ich ein paar verschiedene Dinge zu tun und ein paar Dinge, die ich nicht tun sollte, bis das Rezept so gut wie möglich ist.”

Wilbur sagt, dass er gerne die berühmtesten Lebensmittel der USA hackt und der Krautsalat von KFC von Anfang an ganz oben auf seiner Liste stand.

“Das ist zweifellos der beliebteste Krautsalat des Landes und wahrscheinlich der Welt,” er sagte, “ daher macht es Sinn, dass dieses Rezept eines der am häufigsten geteilten Rezepte im Internet ist.& #8221


Todd Wilburs Version von KFC Original Seasoning - Rezepte

Noch mehr streng geheime Rezepte

Szenario eins: Sie haben alle Ihre Freunde zum Grillen eingeladen. Gerade als Sie die Hamburger und Hot Dogs austeilen wollen, stellen Sie fest, dass Ihnen Ketchup und Senf ausgegangen sind. Wie geht's?

Szenario zwei: Sie haben eine große Sehnsucht nach Girl Scout Thin Mint Cookies, aber Sie wissen, dass es Monate dauern wird, bis die jungen Damen mit Kisten voller Kekse an Ihre Tür klopfen. Wie stillen Sie das Verlangen?

Wenn Sie der ehemalige investigative Reporter Todd Wilbur sind, gehen Sie in Ihre Küche und fangen an, Rezepte zu testen. Oder, jetzt, wo Wilbur die Arbeit erledigt hat, schnappst du dir einen seiner sieben Streng geheim Kochbücher, das neueste davon ist Noch mehr streng geheime Rezepte: Weitere erstaunliche Küchenklone von Amerikas beliebtesten Markennahrungsmitteln.

Wie Wilbur in seiner Einführung zu . sagt Noch mehr streng geheime Rezepte:

In Sogar mehr Wilbur mäht eine ziemlich breite Straße, darunter "Top Secret Recipe Versions" von Arby's Bronco Berry Sauce, Baskin-Robbins Ice Cream Cake, Burger King BK Broiler, Cadbury's Creme Egg, Emeril's Original Essence, Kenny Rogers Roaster Corn Muffins und mehr und mehr, nicht zu erwähnen sind der bereits erwähnte Ketchup (Heinz'), Senf (French's Classic Yellow) und Girl Scout Cookies Thin Mints. Und weiter und weiter und weiter: Kraft Shake 'N Bake, Nabisco Cheese Nips, McDonald's Yogurt Parfait, Newman's Own Creamy Caesar Dressing: Man merkt, dass Wilbur einen Vollzeitjob zwischen Büchern hat und sich nur die Rezepte ausdenkt, die er aufnehmen wird, nie daran denken, sie zu hacken, um seine streng geheimen Versionen zu reproduzieren.

Eine der Freuden bei der Herstellung seiner Klone zu Hause, berichtet Wilbur, ist die mögliche Anpassung.

Wilbur warnt davor, dass die Originalversionen vieler Lebensmittel, die Sie zu reproduzieren versuchen, von Maschinen in benutzerdefinierten Formen hergestellt werden und Farbstoffe oder Verdickungszusätze enthalten können, die wir nicht verwenden werden. Ihr Klon kann anders aussehen als das Original. Das ist okay. Normalerweise versuche ich, wenn immer möglich, Tricks einzubauen, um das Erscheinungsbild eines Produkts zu duplizieren. . Aber mein Hauptziel ist es, ein Rezept zu entwickeln, das ein fertiges Produkt wie das Original schmeckt. Geschmack ist Job #1."

Wilbur macht einen großartigen Job beim Hacken von Fast-Food-Geheimnissen, aber das ist nicht der einzige Zauber in seinen Büchern. Er enthält viele Fakten und Überlieferungen zu Fast Food: wie die Tatsache, dass Henry John Heinz im Alter von 12 Jahren nach dem Bürgerkrieg in Pittsburgh Produkte verkaufte und dass Pace Foods, Hersteller von Pace Picante Sauce – streng geheime Rezepte enthalten – verwendet jedes Jahr etwa 30 Millionen Pfund frische Jalapeño-Paprikaschoten. Ebenfalls enthalten sind sorgfältig vorbereitete Schemata von Lebensmitteln, die eine Montage oder eine besondere Behandlung erfordern. (Zum Beispiel sind Schaltpläne für McDonald's Frühstücks-Bagel-Sandwiches enthalten, aber nicht McDonalds scharfe Senfsauce.)

Mit über 80 Rezepten aus verschiedenen Fast-Food-Gruppen, Noch mehr streng geheime Rezepte ist eine lustige Ergänzung zum Kochbuchregal. | Mai 2003