Neue Rezepte

Bestes Pflaumenmus-Rezept

Bestes Pflaumenmus-Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Konserven
  • Marmelade
  • Pflaumenmarmelade

Ich liebe Pflaumenmarmelade und verwende auch Zwetschgen für dieses Pflaumenmarmelade-Rezept.


Grafschaft Clare, Irland

339 Leute haben das gemacht

ZutatenServiert: 50

  • 1,5kg Pflaumen, entsteint und geschält
  • 150ml Wasser
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1,5kg Puderzucker
  • 2 (13g) Beutel Pektin

MethodeVorbereitung:30min ›Kochen:30min ›Extra Zeit:30min › Fertig in:1h30min

  1. Pflaumen, Wasser und Zitronensaft in einen großen, nicht reaktiven Topf geben. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen, dabei oft umrühren. Nach dem Kochen die Hitze auf niedrige Stufe reduzieren und etwa 10 Minuten köcheln lassen, bis die Früchte weich sind.
  2. Wieder aufkochen, Zucker einrühren und ständig umrühren, während die Marmelade kocht. Pektin hinzufügen und genau 1 Minute kochen lassen (das Pektin nicht zu lange kochen, sonst setzt die Marmelade möglicherweise nicht richtig).
  3. Vom Herd nehmen und eventuellen Schaum abschöpfen. In sterilisierte Marmeladengläser füllen und oben jeweils etwa 5 mm Platz lassen. Ein Trichter kann dabei helfen, aber stelle sicher, dass er sterilisiert ist, wenn du einen verwendest.
  4. Marmeladenglasränder abwischen und mit sterilisierten Deckeln abdecken. 5 Minuten in einem heißen Wasserbad verarbeiten, dann herausnehmen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren.

So sterilisieren Sie Gläser

Erfahren Sie in unserer praktischen Schritt-für-Schritt-Anleitung und im Video, wie Sie Gläser auf zwei Arten sterilisieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(7)

Bewertungen auf Englisch (6)

Dies ist ein sehr gutes Rezept. Ich mache es mit grünen Gage-Pflaumen, die Marmelade wird großartig. Ich mache ein sehr ähnliches Rezept, aber mit ein paar Änderungen. Ich füge keine Zitronensäure oder Pektin hinzu, stattdessen füge ich einige unreife Pflaumen hinzu, die das Pektin und die Zitronensäure liefern. (einen Pflaumenbaum im Garten zu haben hilft!). Und es ist 'Bio'!-01. August 2011

Dies war mein erster Versuch, Marmelade zu machen und ich muss sagen, ich hoffe, dass mir nächstes Jahr jemand Pflaumen schenkt, denn das ist eine großartige Marmelade! Es war nicht zu schwer zu machen. Die einzige Änderung, die ich vorgenommen habe, war, das Rezept für die Menge an Pflaumen zu skalieren, die ich hatte. Danke für das tolle Rezept!-10.09.2009

Habe dieses Rezept jetzt schon mehrmals verwendet und es hat mich nicht enttäuscht. Die Marmelade hält gut, schmeckt fabelhaft und alle sagen, wie wunderbar sie ist. Wird dieses Jahr noch mehr machen!-08 Jul 2013


Das beste Pflaumenmus-Rezept ist auch am einfachsten zuzubereiten

In den letzten fünf Jahren habe ich meinen Spätsommergeburtstag damit verbracht, Pflaumenmarmelade zu backen. Partys machen Spaß. Kuchen ist gut. Aber alles, was ich will, ist das stille Vergnügen, über dem Herd zu stehen, sich zu rühren und zu starren, während sich die violette Frucht von dünnen, platzenden Blasen zu langsamen Lavaknallen verwandelt.

Und am Ende bekomme ich die beste Marmelade, die ich in keinem Geschäft kaufen kann. Ich bewahre große Pflaumenstücke in einer Basis auf, die nur etwas weniger flüssig ist als Honig. Es wirbelt wunderbar in Joghurt oder Haferflocken und ist natürlich fantastisch auf Toast. Es tropft in die Klippen rustikaler Brote, tränkt ein wenig in Milchbrot. Es gibt Ihnen die PB&J Ihrer Träume. Gelöffelt über Ricotta auf Brioche? Du lebst den Traum von L.A. vom Brunchen im Sqirl – ohne Schlangestehen zu müssen – und fühlst dich, als könntest du vielleicht so cool sein wie Köchin Jessica Koslow.

Um dieses Pflaumenmarmelade-Nirvana zu erreichen, beginnen Sie mit guten Früchten. Es muss kein kostbares Zeug sein – außer für den frischen Verzehr – aber finden Sie duftende Pflaumen und Pluots. Das ist offensichtlich. Dieser nächste Trick, weniger. Beginnen Sie mit dem Kochen der Früchte, bevor Sie den Zucker hinzufügen. Es intensiviert den Geschmack der Früchte und verhindert, dass der Zucker zu ungewollter verbrannter Bitterkeit verkocht. Sobald der Zucker drin ist, verflüssigt er sich in den Säften der Pflaumen und karamellisiert gerade genug, um die Pflaume zu vertiefen und gleichzeitig den Geschmack frisch zu halten.

Du kannst die Marmelade zwar in Gläser einfüllen, damit sie haltbar ist, aber es ist einfacher, sie im Kühlschrank aufzubewahren. Nach dem Abkühlen ist es am besten innerhalb weniger Wochen, aber bis dahin ist es definitiv weg.


Pflaumenhälften in zwei gleiche Portionen teilen. Mischen Sie in einer nicht reaktiven Rührschüssel die erste Gruppe von Pflaumenhälften mit 1 Pfund 4 Unzen Zucker. Die restlichen Pflaumenhälften halbieren, um Viertel zu bilden. In einer separaten Schüssel Pflaumenviertel mit den restlichen 12 Unzen Zucker mischen. Beide Schüsseln fest abdecken und über Nacht bei Zimmertemperatur stehen lassen.

In einem großen Topf die Pflaumenhälften zusammen mit Zucker und Sirup auskratzen und bei mittlerer Hitze kochen, wobei nur so viel gerührt wird, dass sie nicht anbrennen, bis sie weich sind, etwa 15 Minuten. Pflaumenhälften durch eine Lebensmittelmühle geben, die mit der kleinsten Lochplatte ausgestattet ist, alle auf der Mühle verbliebenen Pflaumen in das Pflaumenpüree streichen. Pflaumenmus zu geviertelten Pflaumen mischen und Zitronensaft einrühren. Kratzen Sie die Pflaumenmischung in einen breiten Marmeladentopf.

Die Pflaumenmischung bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen und nach Bedarf umrühren, um ein Anbrennen zu vermeiden, bis die Marmelade zu schäumen beginnt, etwa 15 Minuten. Weiter kochen, dabei minimal umrühren und die Hitze ggf. reduzieren, um ein Anbrennen zu vermeiden, bis die Schaumbildung nachgelassen hat, ca. 15 Minuten länger eventuellen Schaum mit einem Edelstahllöffel von der Marmeladenoberfläche abkratzen. Kochen Sie weiter, nachdem die Schaumbildung abgeklungen ist, bis sich das Blasen verlangsamt und die Marmelade glänzend aussieht.

Wenn die Pflaumenviertel zerfallen und die Marmelade eingedickt ist, beginnen Sie mit dem Testen auf Garheit: Schalten Sie die Hitze aus und stellen Sie einen kleinen Löffel Marmelade für 5 Minuten in den Gefrierschrank. Die Marmelade ist fertig, wenn sie zusammenhält und beim Kippen nicht vom Löffel läuft. Wenn die Marmelade zu flüssig ist, wieder erhitzen und kochen, dabei häufig umrühren und den Löffeltest alle 5 Minuten wiederholen, bis die Marmelade den Test besteht.

Essen Sie sofort oder können Sie, indem Sie die Anweisungen zum Einmachen befolgen. An einem kühlen, dunklen Ort sind Konfitüren bis zu einem Jahr haltbar.


Einfache Pflaumenmarmelade

Sterilisieren Sie die Gläser und alle anderen Geräte, bevor Sie beginnen (siehe Tipp). Stellen Sie ein paar Untertassen in den Gefrierschrank, da Sie diese benötigen, um später zu testen, ob die Marmelade fertig ist (oder verwenden Sie ein Zuckerthermometer). Die Pflaumen in einen Einkochtopf geben und 200 ml Wasser hinzufügen. Zum Köcheln bringen und etwa 10 Minuten kochen lassen, bis die Pflaumen zart sind, aber nicht auseinanderfallen. Zucker, gemahlenen Zimt und Zitronensaft hinzufügen und den Zucker langsam auflösen lassen, ohne zu kochen. Dies dauert etwa 10 Minuten.

Erhöhen Sie die Hitze und bringen Sie die Marmelade zum Kochen. Nach etwa 5 Minuten etwas Marmelade auf eine kalte Untertasse geben. Warten Sie einige Sekunden und drücken Sie dann mit der Fingerspitze auf die Marmelade. Wenn es knittert, ist die Marmelade fertig. Wenn nicht, kochen Sie noch ein paar Minuten und testen Sie es erneut mit einer anderen kalten Untertasse. Wenn Sie ein Zuckerthermometer haben, zeigt es 105 ° C an, wenn es fertig ist.

Nehmen Sie die Marmelade vom Herd und fügen Sie die Zimtstangen (falls verwendet) und das Butterstück hinzu. Der Zimt wird in den Gläsern hübsch aussehen und die Butter wird jeglichen Abschaum zerstreuen. Lassen Sie die Marmelade 15 Minuten abkühlen, damit die Fruchtklumpen nicht auf den Boden der Gläser sinken. In heiße Gläser füllen, verschließen und abkühlen lassen. An einem kühlen, dunklen Ort 1 Jahr haltbar. Nach dem Öffnen kalt stellen.


Pflaumenmarmelade kann hergestellt werden, frische oder gefrorene Pflaumenscheiben. Es ist wichtig, dass Pflaumen vor dem Einfrieren entkernt werden, da sonst das Entkernen von Pflaumen nach dem Kochen lästig sein kann.

Schäle ich Pflaumen, bevor ich eine Marmelade zubereite?

Nein, ein Pflaumenschälen für Pflaumenmarmelade ohne Pektin ist nicht notwendig. Tatsächlich sind die meisten Obstschalen reich an Antioxidantien und müssen daher nicht verschwendet werden. Die Faser aus der Schale hilft auch, die Marmelade zu verdicken. Am wichtigsten ist, dass die Schalen weich sind und sich nach dem Kochen leicht vernetzen. Falls eine Pflaumensorte eine dicke Schale hat, können Sie die Marmelade in einem Mixer oder Stabmixer pulsieren, um sie glatt zu machen. Die Haut verschwindet nach dem Verblenden.

Wie viel Zucker geht in Pflaumenmarmelade ohne Pektin?

Da Zucker ein natürliches Konservierungsmittel in einer Marmelade ist, benötigen Sie für die Herstellung von Marmelade eine bestimmte Menge Zucker, insbesondere wenn keine Pektin-Pflaumenmarmelade hergestellt wird. Für eine süße Marmelade gehen Sie über diese Menge hinaus und machen sie sehr süß. Deshalb habe ich in den Zutaten beide Maßnahmen für weniger und mehr Zucker in Marmelade erwähnt.

  • Verwenden von 2 Tassen Zucker mit 1 kg Pflaume (2,2 Pfund) geben Ihnen leicht süßlich-säuerliche Pflaumenmarmelade. Und warum nicht zu Hause eine Marmelade mit weniger Zucker und mehr Fruchtfleisch herstellen und die im Laden gekaufte Marmelade aufgeben. Ideal für Gewichtswasser und gesunde Lebensmittelliebhaber. Ein Nachteil ist, dass die Reduzierung von Zucker zu einer dünneren Marmelade führt als die untenstehende Version. Aber es schmeckt gut und ist auch streichfähig.
  • Verwenden von 3 Tassen Zucker mit 1 kg Pflaumen ergeben eine süße Marmelade nur wie im Laden gekauft, natürlich besser mit echten Zutaten. Wenn Sie Marmelade für Kinder herstellen, schlage ich vor, drei Tassen Zucker hinzuzufügen.

Diese Pflaumenmarmelade hat eine satte Farbe und eine streichfähige Konsistenz, da wir kein Pektin verwenden, sie ist im Glas dick, wird aber nicht wie normale Marmelade fest. Weitere Informationen zu Marmeladen finden Sie hier und hier.

Sind Pflaumen reich an Pektin?

Pflaumen sind reich an Pektin und helfen der Marmelade beim Abkühlen. Aber natürliches Pektin ist nicht so wirksam wie zugesetztes Pektin. Erwarten Sie also eine weiche Marmelade, die streichfähig und dick ist, aber nicht geleeartig oder die im Laden gekaufte Marmelade.

Tipps zum Aufbewahren von Marmeladen

  • Hausgemachte Konfitüren sind im Kühlschrank ohne Konservierungsstoffe 6 Monate haltbar, wenn ein ordnungsgemäßer Sterilisationsprozess befolgt wird. Verwenden Sie jedes Mal einen sauberen Löffel zum Servieren.
  • Wenn Sie Marmelade einfrieren, sind sie bis zu einem Jahr oder länger haltbar. Obwohl sie nie so lange halten.
  • Wenn Sie Marmelade verschließen und bei Raumtemperatur aufbewahren möchten. Dann die richtigen Schritte beim Einmachen und die Marmelade nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren.

Die wunderbare Welt der frischen Pflaumenrezepte beschränkt sich nicht nur auf Desserts und Marmeladen. Die Geschmacksrichtungen dieser dünnschaligen und saftigen Steinfrüchte reichen von sauer bis tropfsüß, was Pflaumen zu einer sehr vielseitigen Zutat macht. Wenn die Pflaumensaison beginnt, haben Pfirsiche ihren Höhepunkt und Kirschen sind vorbei. Sie reifen in den Herbst und geben uns viel Zeit zum Spielen. Die erste Pflaumenernte, die auf den lokalen Märkten ankommt, gehört normalerweise asiatischen Prunus Sorten, während Pflaumensorten europäischen Ursprungs erst später, gegen Ende des Sommers und bis in den frühen Herbst hinein Saison haben. Die berühmtesten Pflaumen der Spätsaison sind frische Pflaumen, unverwechselbar länglich, dunkelhäutig und sehr süß.

Robuste amerikanische Pflaumenhybriden überspannen die Pflaumensaison. Sie werden aus japanischen oder europäischen Bäumen gezüchtet, die mit einheimischen amerikanischen Pflaumenarten gekreuzt wurden. Wilde amerikanische Pflaumen wachsen in den Vereinigten Staaten und verleihen diesen Hybridbäumen ihre extreme Kältefestigkeit. Wenn Sie das Glück haben, Ihre eigenen wilden Pflaumen zu sammeln, können Sie sie in jedem unserer folgenden pflaumenzentrierten Rezepte verwenden.

Pflaumen sind in Salaten ebenso pikant wie saftig neben gegrilltem Fleisch des Sommers. In Salaten sind sie ideal, da sie Knusprigkeit, Saft, Säure und Zucker liefern. Sie lieben die Schärfe von Chilis und verströmen den Duft von Sommerkräutern wie Minze und Basilikum. In Vorspeisen ergänzen Pflaumen kräftige Grill- oder Raucharomen. Und wir wissen, wie köstlich sie in Aufläufen sind: Ihre Säfte karamellisieren und mischen sich gleichermaßen gut in scharfe Saucen und kühle Sorbets. Was auch immer Sie tun, vergessen Sie nicht die Getränke. Pflaumencocktails sind ein Sommergenuss.


Einführung

Marmeladengelees und Marmelade, die Sie in einem Geschäft kaufen, sind köstlich. Leider enthalten sie auch zugesetzten Zucker, der die natürlichen Feinde von Menschen, die eine Diät machen oder an Diabetes leiden, ist. Wenn Sie bei uns bleiben, werden wir Ihnen beibringen, wie Sie eine gesunde Pflaumenmarmelade herstellen ohne mit irgendwelchen zugesetzter Zucker. Dieses Rezept ist super einfach nachzumachen und die Ergebnisse sind bemerkenswert!

Inspiriert vom klassischen italienischen Pflaumenkonfitüre haben wir unsere Marmelade ausschließlich aus reifen roten Pflaumen – oder Trockenpflaumen – Äpfeln und Zitronen hergestellt. Sie können das Gelee nach Belieben mit Zimt, Ingwer und Sternanis würzen.

Reife Pflaumen und Äpfel sind eine reiche Quelle für natürliches Pektin, daher brauchen wir nichts mehr, um dieses Gelee dick und glänzend zu machen. Da Obst auch seinen eigenen natürlichen Zucker enthält, halten wir an unserem süßen Zahn fest, ohne unsere Taille zu beeinträchtigen. Fantastisch!

Also, wenn Sie gehofft haben, eine gesunde Marmelade oder eine zu finden geeignet für Diabetiker, hier sind Sie richtig. Wir haben mit verschiedenen Methoden experimentiert, um gesunde zuckerfreie Marmeladen und Kompotte herzustellen. Wenn Sie neugierig sind, schauen Sie sich unsere Blaubeermarmelade mit Leinsamen, Brombeermarmelade mit Chiasamen und zuckerfreie Erdbeermarmelade an.

Und wenn Sie unsere Leidenschaft für gesundes Essen und einfache Rezepte teilen, abonnieren Sie unseren Newsletter. Sie erhalten unsere neuesten Rezepte zusammen mit unserem schönen kostenlosen E-Book direkt in Ihren Posteingang.

HINWEIS: Die Standardzutaten ergeben zwei 300-Gramm-Gläser (0,6 lbs) Marmelade, und wir haben berechnet, dass eine Portion 30 g (1 oz) beträgt.

Häufig gestellte Fragen


Pflaumenmarmelade ohne Pektin herstellen

  • Pflaumen vorbereiten. Entfernen Sie Blätter, Stiel und entkernen Sie die Frucht, indem Sie einen Holzlöffel mit einem runden Ende nehmen und ihn in die Fruchtmitte schieben, um den Kern herauszulassen. Schneiden Sie es in zwei Hälften.
  • Mischen Sie die Zutaten. Legen Sie die Pflaume und fügen Sie Zucker hinzu, bis sie gut bedeckt ist. Lassen Sie sie eine weitere Stunde stehen.
  • Kochen Sie die Zutaten. Die Mischung in einen großen Topf umfüllen und ohne Deckel unter gelegentlichem Rühren aufkochen lassen. Dann Zitronensaft und -schale hinzufügen. Wenn es sprudelt, lassen Sie es 10 Minuten köcheln, bevor Sie es ausschalten.
  • Wiederholen Sie den Vorgang. Wiederholen Sie den Koch- und Rührvorgang noch viermal. Beim vierten Kochen darauf achten, dass es bei einer niedrigeren Temperatur köchelt.
  • In ein Glas geben. Zuletzt die Mischung in ein sterilisiertes Glas geben. Verschließen Sie es und legen Sie es in einen Konserventopf für ein heißes Wasserbad. Einen Tag ruhen lassen, dann servieren.

Was mit Pflaumenmarmelade servieren?

Dieses Marmeladenrezept funktioniert mit vielen Lebensmitteln. Für die Auswahl beim Frühstück möchten Sie vielleicht einen Blick auf einige dieser einfach zuzubereitenden Morgenfreuden werfen, um das Gelee zu kombinieren:

Wie sterilisiere ich die Gläser?

Das Sterilisieren des Glases ist entscheidend, um Ihre Marmelade gesund zu halten und ihre Haltbarkeit zu verlängern. Bevor Sie Ihre Mischung umfüllen, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Gläser mit warmem Seifenwasser gewaschen haben.

Anschließend im vorgeheizten Backofen zwanzig Minuten trocknen lassen. Für den Deckel können Sie ihn auch kochen lassen, um eventuelle Bakterien abzutöten.

Wie lange ist selbstgemachte Pflaumenmarmelade haltbar?

Die Haltbarkeit von Gelees hängt stark vom Konservierungsprozess ab. Wenn Sie die von mir angegebenen Schritte befolgten, würde es bis zu zwei ganze Jahre dauern.

Stellen Sie sicher, dass Sie es auch an einem kühlen und trockenen Ort aufbewahren, um ein Verderben zu vermeiden. Nach dem Öffnen sollten Sie die Marmelade jedoch so schnell wie möglich verbrauchen, da ich festgestellt habe, dass sie bis zu drei Monate hält.


Einfache hausgemachte Pflaumenmarmelade

Jam klingt so hart, ist es aber wirklich nicht. Diese Pflaumenmarmelade bringt Pb&j ​​zum Singen. Oder verwenden Sie es für Streuselkuchen und werden Sie total süchtig.

Zutaten

  • 2 Pfund feste, reife Pflaumen (rot, schwarz oder Pflaume) halbiert und entkernt
  • ½ Tassen Zucker
  • ½ Tassen Wasser
  • 1 Stange Zimt (3 Zoll) oder 1/2 T. Zimt

Vorbereitung

Pflaumen grob hacken und zusammen mit Zucker, Wasser und Zimt in einem 2 Liter schweren Topf verrühren. Kochen Sie, ohne Deckel, gelegentlich umrühren (häufiger gegen Ende des Garvorgangs, um ein Ankleben zu verhindern), bis sie dick und auf etwa 2 1/2 Tassen reduziert ist, 45 Minuten bis 1 Stunde.

Zimtstange wegwerfen und abkühlen lassen. In einen luftdichten Behälter** umfüllen und abgedeckt kalt stellen. Konserven haltbar, gekühlt, 1 Monat. Sie können auch den kompletten Konservenprozess verfolgen.

** Ich habe Gläser in Kugelgröße verwendet und es füllte 1 und 1/4 Gläser, aber sie funktionierten perfekt. Bevor ich die Pflaumen in den Topf gab, füllte ich ihn mit Wasser, brachte das Wasser zum Kochen und sterilisierte die Gläser und Deckel 15 Minuten im Wasser. Zum Trocknen auf ein Handtuch geben, dann das Wasser wegschütten und mit den Pflaumenmus-Zutaten fortfahren.


So lagerst du hausgemachtes Pflaumengelee

Gelee ist aufgrund seines höheren Zuckergehalts länger haltbar als andere Arten von Konfitüren oder Konserven. Nicht abgefülltes Gelee hält sich im Kühlschrank ein Jahr.

Ich bevorzuge es, meine hausgemachten Marmeladen und Gelees zu dosieren. Wegen seines hohen Säuregehalts kann Pflaumengelee im Wasserbad-Dosenverfahren verarbeitet werden. Schauen Sie sich meinen Anfängerleitfaden zum Einmachen von Wasserbädern an.

Füllen Sie einfach saubere Gläser und lassen Sie ¼ Zoll Kopfraum. Füllen Sie den Topf, bis die Gläser mit mindestens 2,5 cm Wasser bedeckt sind. Bringen Sie das Wasser zum Kochen, decken Sie dann den Topf ab und lassen Sie ihn zehn Minuten lang verarbeiten. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd.

Lassen Sie die Gläser 24 Stunden abkühlen. Prüfen Sie dann die Dichtigkeit, indem Sie auf die Mitte des Deckels drücken. Wenn es nicht gibt, sind Ihre Gläser versiegelt!

Ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass ich kein Gelee mehr für Big Brothers Erdnussbutter-Sandwich gekauft habe. Er hat seinen Fehler erkannt und ich habe ihm vergeben. Im Universum ist alles in Ordnung.



Bemerkungen:

  1. Tam

    Ich hätte gerne ein wenig Geduld. IM AUGENBLICK!!! Ein Mann mit banaler sexueller Orientierung. Sie lebten glücklich bis ans Ende ihrer Tage und starben noch am selben Tag. Ehepartner Rosenberg. Die Weltgeschichte. Bank Imperial. Durchsage in einem Bordell: „Für GSM-Netzteilnehmer – 10 Sekunden frei“

  2. Muk

    Schade, dass ich mich jetzt nicht ausdrücken kann - es gibt keine Freizeit. Ich werde freigelassen - ich werde unbedingt die Meinung zu dieser Frage äußern.

  3. Donavon

    Darin ist etwas. Danke für eine Erklärung. Ich wusste es nicht.

  4. Dempsey

    Die Idee ist gut, da stimme ich dir zu.



Eine Nachricht schreiben