Neue Rezepte

Grüne Bohnen mit Speck Rezept

Grüne Bohnen mit Speck Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Ernährung & Lebensstil
  • Vegetarier
  • Vegetarische Gerichte

Die perfekte Art, grüne Bohnen mit Speck zu kombinieren. Als Beilage servieren.

16 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 8

  • 900g frische grüne Bohnen, getrimmt
  • 225 g geräucherter Speck, in 1,25 cm große Stücke geschnitten
  • 1 Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
  • 75ml Rotweinessig
  • 1 Esslöffel Puderzucker
  • 4 EL gehackte frische glatte Petersilie

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:15min ›Fertig in:25min

  1. Machen Sie ein Eisbad, indem Sie einen großen Topf mit Eis und Wasser füllen; beiseite legen.
  2. Bringen Sie einen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen. Kochen Sie die grünen Bohnen im kochenden Wasser, bis sie etwas zart, aber knusprig sind, etwa 3 Minuten; ablassen. Tauchen Sie die grünen Bohnen sofort in das Eisbad, damit sie nicht weiter kochen. Abgießen und beiseite stellen.
  3. Den Speck in einer großen, tiefen Pfanne bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten braten, bis er anfängt zu bräunen. Fügen Sie die Zwiebeln zum Speck hinzu und kochen Sie weiter, bis die Zwiebeln anfangen zu karamellisieren und goldbraun zu werden, 7 bis 10 Minuten. Fügen Sie die grünen Bohnen, den Rotweinessig und den Zucker hinzu; kochen und rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat, 2 bis 3 Minuten.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(17)

Bewertungen auf Englisch (14)

von naples34102

Ich habe Schalotten anstelle von Zwiebeln verwendet und liebte sie karamellisiert. Wie von einem anderen Rezensenten empfohlen, habe ich Apfelessig anstelle von Rotweinessig verwendet und diesen Austausch bevorzugt. Die kleine Menge Zucker und Essig reichte nicht aus, um den süß-sauren Geschmack zu erzeugen, den ich erwartet hatte, und ich war froh, dass dies nicht der Fall war. Es war jedoch genug, um einen großartigen Geschmack beizutragen. Was den Speck angeht, kann man kaum etwas falsch machen, wenn man ihn zu fast allem hinzufügt.-08 Sep 2011

von LINDA MCLEAN

Dieses Gericht ist wunderbar Frank und sicherlich kein Geheimnis, da es eine sehr typische Seite ist, die deutsche und österreichische Familien seit Jahren zubereiten. Ich bin froh, dass Sie es entdeckt haben, denn es ist wirklich erstaunlich. Ich habe mich für die großen Kanonen entschieden und anstelle des Roten ein ganzes Pfund Speck und Apfelessig verwendet. Die Familie hat sich durch das Abendessen "lecker" gemacht und mir gesagt, dass es genau wie mein deutscher Kartoffelsalat schmeckt, außer mit grünen Bohnen! Vielen Dank Frank!-17. Mai 2010

von OkinawanPrincess

Dies ist eine herrliche Wendung zu langweiligen alten grünen Bohnen. Ich habe Truthahnspeck und in Scheiben geschnittene süße Maui-Zwiebeln verwendet und liebe diese karmelisierten wirklich! Eine andere Rezensentin, Linda Mclean, schlug Apfelessig anstelle von Rotweinessig vor und so habe ich stattdessen diesen verwendet. Liebte den subtilen süß-saueren Geschmack, und er ist nicht überwältigend, was für uns alle gut ist! Jeder hier liebt Speck, damit können Sie in diesem oder jedem anderen Gericht nichts falsch machen! Danke fürs Teilen Frank!-16. September 2011


Rezeptzusammenfassung

  • 4 Scheiben Speck
  • 2 Pfund frische grüne Bohnen, getrimmt
  • ½ Tasse fein gehackte Zwiebel
  • ½ Tasse brauner Zucker
  • ¼ Tasse weißer Essig
  • ½ Teelöffel Salz
  • ½ Teelöffel trockener Senf
  • gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Speck in eine große Pfanne geben und bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten braten, dabei gelegentlich wenden, bis er knusprig ist.

In der Zwischenzeit einen Dampfgareinsatz in einen Topf geben und bis knapp unter den Boden des Dampfgarers mit Wasser füllen. Wasser zum Kochen bringen. Fügen Sie grüne Bohnen hinzu, bedecken Sie und dämpfen Sie, bis sie zart-knusprig sind, 3 bis 5 Minuten. Ablassen.

Speckscheiben auf Küchenpapier abtropfen lassen, Fett in der Pfanne aufbewahren. Zwiebel im Speckfett anbraten, bis sie weich ist, etwa 5 Minuten. Braunen Zucker, Essig, Salz, Senf und Pfeffer einrühren. Gut umrühren und alle Zwiebelstücke vom Boden der Pfanne abkratzen. Kochen, bis es sprudelt, 3 bis 5 Minuten.

Fügen Sie grüne Bohnen mit der Sauce in die Pfanne, um sie gut zu überziehen. Gekochten Speck hacken und unter die Bohnen rühren. Heiß servieren.


  • Ich empfehle sehr, frische grüne Bohnen zu verwenden, aber gefrorene können auch verwendet werden. Dosenbohnen empfehle ich nicht, da sie nicht so gut schmecken und etwas wässrig sind. Bitte denken Sie daran, dass Ihre gefrorenen Bohnen, die bereits gedämpft sind, schneller garen.
  • Passen Sie die Menge der italienischen Gewürze nach Ihren Wünschen an.
  • Passen Sie die Speckmenge nach Ihren Wünschen an.
  • Anstelle von normalem Speck kann auch Putenspeck oder Gemüsespeck verwendet werden. Sie sind jedoch nicht so fettig und es wäre mehr Öl oder Butter erforderlich.
  • Werfen Sie das Speckfett nicht weg, da es dem fertigen Gericht so viel Geschmack verleihen kann, wenn Sie die Bohnen darin anbraten.
  • Verwenden Sie kein Knoblauchpulver, da frischer Knoblauch einen stärkeren Duft und Geschmack hat.
  • Verwenden Sie ungesalzene Butter, da dies verhindert, dass dieses Rezept zu salzig wird.
  • Sie können auch nur Öl verwenden. Butter fügt jedoch auch etwas Geschmack hinzu.
  • Fügen Sie für einen würzigen Kick einige kleine rote Chiliflocken hinzu.
  • Wenn Sie keinen Speck kochen möchten, braten Sie zuerst die grünen Bohnen mit Zwiebeln und Knoblauch an und mischen Sie sie dann mit gekochten Speckstücken.


Vier Zutaten, Leute. Das ist es. Jeder spielt eine entscheidende Rolle, also lassen Sie keinen von ihnen aus!

  • Frische grüne Bohnen – Grüne Bohnen aus der Dose können mit diesem Rezept auch “doctored” werden
  • Speck
  • Zwiebel
  • Hühnerbrühe oder Wasser (wenn möglich die Brühe oder Brühe verwenden)

Bis heute werden sie häufig nachgefragt und das ganze Jahr über von meiner Familie genossen. Sie schaffen es immer wieder zum Geburtstagsessen meiner Schwester, zu unseren Thanksgiving- und Weihnachtsessen und zu jedem anderen Zeitpunkt, wenn wir frische grüne Bohnen zur Verfügung haben.


Grüne Bohnen, Perlzwiebeln und Speck

Frische grüne Bohnen mit karamellisierten Perlzwiebeln zusammen mit etwas Gewürzen und etwas Speck sind eine perfekte Beilage für so viele Gelegenheiten und Thanksgiving ist keine Ausnahme. Dieses Rezept ist eine einfache Möglichkeit, Ihren Tisch mit einer leckeren Gemüsebeilage zu schmücken. Perl- oder Cipollini-Zwiebeln machen das Gericht hübsch, besonders wenn Sie rote Zwiebeln verwenden. Und der Speck. Nun, der Speck spricht für sich!

Thanksgiving-Beilage

Grüne Bohnen sind eine der beliebtesten Beilagen an Thanksgiving – sie sind einfach zuzubereiten und werden allgemein geschätzt (im Gegensatz zu Rosenkohl!). Aber warum einfach eine Schüssel mit grünen Bohnen auf den Tisch stellen, wenn Sie sie verschönern und stattdessen eine Schüssel mit grünen Bohnen, Perlzwiebeln und Speck aufstellen können. (keine Frage)

Perlen- oder Cipollini-Zwiebeln schälen

Sie können für dieses Rezept Perlzwiebeln oder Cipollini-Zwiebeln verwenden. Beide sind kleiner und milder als normale Zwiebeln, unterscheiden sich aber in Größe und Form voneinander: Perlzwiebeln sind kleiner und rund, wobei Cipollini-Zwiebeln etwas größer und flach geformt sind. Ich finde Cipollini-Zwiebeln leichter zu schälen als Perlzwiebeln, aber die Schalen beider Zwiebelsorten lassen sich viel leichter entfernen, wenn man die Zwiebeln vorher in kochendem Wasser blanchiert. Schneiden Sie einen Teil des Stielendes ab und tauchen Sie die Zwiebeln dann 2 bis 4 Minuten in kochendes Wasser. Die Zwiebeln aus dem Wasser nehmen und, wenn sie zum Anfassen kühl genug sind, ihre Haut abziehen. Bei runden Perlzwiebeln können Sie die Zwiebel am Wurzelende kneifen und sie sollte aus der Schale springen. Cipollini-Zwiebeln erfordern etwas mehr Handhabung, aber da sie etwas größer sind, ist die Arbeit nicht so knifflig und Sie müssen weniger Zwiebeln schälen. Wenn Ihre Cipollini-Zwiebeln größer als ein höflicher Bissen sind, schneiden Sie sie in Hälften oder Viertel. Beide Zwiebelsorten gibt es in verschiedenen Farben – weiß, gelb und lila. Ich denke, das Lila ist ein schöner Kontrast zu den grünen Bohnen, aber jede Farbe reicht aus.

Grüne Bohnen trimmen

Manche Leute schneiden beide Enden der grünen Bohnen ab, aber ich schneide nur das Stielende ab, wo es etwas härter wird als der Rest der Bohne. Sie können dieses Ende der grünen Bohne mit den Fingern abbrechen oder ein paar grüne Bohnen gleichzeitig aneinanderreihen und das Stielende mit einem Messer abschneiden.

Grüne Bohnen blanchieren

Das Blanchieren der grünen Bohnen in kochendem Wasser macht das Anbraten zum Kinderspiel. Es lässt die Bohne etwas praller werden und kocht die Bohne teilweise, so dass Ihre Anbratenzeit erheblich verkürzt wird. Bringen Sie etwa 3 Liter Wasser zum Kochen und tauchen Sie die grünen Bohnen in den Topf. Lassen Sie die Bohnen je nach Dicke der Bohnen etwa 3 bis 4 Minuten kochen und geben Sie die Bohnen dann sofort in eine Schüssel mit Eiswasser. Dies schockt die Bohnen und stoppt den Kochvorgang. Es trägt dazu bei, dass die Bohnen eine schöne hellgrüne Farbe behalten und sorgt dafür, dass sie nicht überkochen.

Gebratene grüne Bohnen

Sie beginnen dieses Rezept, indem Sie das Fett aus dem Speck knusprig machen und ausgeben. Dann die geschälten Zwiebeln anbraten, bis sie weich werden und leicht braun werden. Dies dauert ungefähr 20 Minuten oder so und das Abdecken der Pfanne mit einem Deckel für die zweite Hälfte des Garvorgangs hilft den Zwiebeln wirklich, weicher zu werden. Wenn Sie dann bereit sind, das Gericht zu beenden, fügen Sie die grünen Bohnen hinzu und braten Sie sie zusammen mit den Zwiebeln an. Nur fünf Minuten oder so sollten ausreichen, um alle Aromen zu vermischen und die grünen Bohnen fertig zu garen. Den knusprigen Speck zurück in die Mischung geben, etwas weißen Balsamico-Essig darüberträufeln und fertig. Du hast diese grünen Bohnen schön angezogen!

Machen Sie im Voraus Vorschläge

Wenn Sie dieses Gericht zu Thanksgiving oder zu einem anderen Anlass servieren, ist es schön, es so früh wie möglich zuzubereiten. Dazu Speck und Zwiebeln anbraten und dann vom Herd nehmen. Blanchieren Sie die grünen Bohnen und stellen Sie sie beiseite. Fünf oder zehn Minuten vor dem Servieren die Zwiebeln für ein oder zwei Minuten wieder erhitzen, die grünen Bohnen hinzufügen und anbraten, bis sie durchgegart und vollständig gekocht sind. Zum Schluss den weißen Balsamico-Essig darüberträufeln und fertig für den Tisch.


Grüne Bohnen nach südlicher Art

Ich bin verrückt nach grünen Bohnen im südlichen Stil und ich hatte sie zum ersten Mal vor Jahren im Urlaub im Süden. Insbesondere die, von denen ich spreche, findet man an den örtlichen Heißtheken in Lebensmittelgeschäften oder in einem Grilllokal. Es ist normalerweise eines der Angebote zusammen mit Mac und Käse und Kartoffelpüree und Soße.

Hier in St. Louis bestellen wir sie oft, wenn wir ein Abendessen mit gebratenem Fisch oder Hühnchen abholen oder wenn wir zum Grillen ausgehen. Ich weiß, dass es grüne Bohnen aus der Dose gibt, aber sie werden mit Speck oder Schinken gewürzt und gekocht und sind einfach so verdammt gut!

Nach dem Sehen Gesunder kleiner Pfirsich mache diese grünen Bohnen oft, habe ich beschlossen, sie selbst zu machen. Vor allem bei all der Zeit, die ich zu Hause mit einem Schrank voller Konserven verbringe. Diese sind so einfach und gut, dass sie vielleicht meine neue Lieblingsseite mit grünen Bohnen sind.

HIER & rsquoS WAS DU BRAUCHST

  • Ein paar Dosen ganze grüne Bohnen
  • Wasser
  • Etwas Speck
  • Knoblauch
  • Eine kleine Zwiebel
  • Butter
  • Zerkleinerte rote Paprika
  • Salz und Pfeffer

WIE MAN SÜDLICHE GRÜNE BOHNEN HERSTELLT

Schritt 1: Grüne Bohnen und die restlichen Zutaten in einen mittelgroßen Topf geben und zum Köcheln bringen.

Schritt 2: Auf niedriger Stufe mehrere Stunden kochen, dabei gelegentlich umrühren und nach Bedarf Wasser hinzufügen, damit sie nicht anbrennen.

REZEPTHINWEISE UND TIPPS

  • Verwenden Sie grüne Bohnen in Dosen von guter Qualität weil hier keine Abstriche gemacht werden müssen, mag ich eine Markenmarke mit Meersalz.
  • Dick geschnittener Speck ist am besten und während es mehrere Stunden kocht, wird es auf natürliche Weise in Stücke zerkleinert.
  • Sie können eine größere Charge machen Wenn Sie möchten, fügen Sie eine weitere Dose oder zwei grüne Bohnen hinzu. Fügen Sie einfach eine weitere Tasse Wasser hinzu, um zu beginnen, und vielleicht ein wenig mehr von den anderen Gewürzen (obwohl Sie alles verdoppeln müssen).
  • Gelegentlich und vorsichtig umrührenweil Sie die bereits zarten Bohnen nicht zerkleinern möchten. Lassen Sie sie einfach einkochen und schrumpfen und rühren Sie vorsichtig um, wenn Sie mehr Wasser hinzufügen.
  • Hinzufügen von Wasser, wenn es reduziert wirdverhindert das Anbrennen der grünen Bohnen und entwickelt beim Köcheln den Geschmack der Brühe.
  • 4 &ndash 6 Stunden köcheln lassen Für den besten Geschmack lasse ich sie einfach den ganzen Nachmittag lang ihr Ding machen und schalte sie dann aus, bis das Abendessen fertig ist.

Wie einfach sind diese grünen Bohnen im südlichen Stil auf dem Herd zuzubereiten? Ich weiß, und ich verwende wirklich gerne grüne Bohnen in Dosen, hier kein Urteil. Deshalb sind sie so gut, das sage ich dir. Ich hoffe, du probierst sie aus, sie gehen mit und machen so ziemlich alles besser! Kelly🍴🐦

Einige andere einfache Beilagen, die Sie mit einem südlichen Flair probieren können:

  • Südlicher gebratener Maismit Cajun-Gewürzen, Butter, Hühnerbrühe und einem Hauch Sahne.
  • Cajun Makkaroni-Salateine würzige Variante des klassischen Makkaroni-Salats. ein käsiger Auflauf- und Soulfood-Klassiker.

HUNGRIG AUF MEHR? Abonniere mein Newsletter und komm rum mit mir rum INSTAGRAM , oder folge mir weiter FACEBOOK oder sehen Sie, was ich anpinne PINTEREST .


Grüne Bohnen mit Speck

Grüne Bohnen mit Speck sind eine großartige Möglichkeit, Kinder jeden Alters dazu zu bringen, ihr Gemüse zu essen. Ich liebe diese Jahreszeit, in der wir all die Dinge feiern können, für die wir dankbar sind.

Als ich heute im Supermarkt war, war ich so dankbar für all die großartigen Menschen auf der Welt, die mir helfen, meine grünen Bohnen und meinen Speck zu bekommen. Zuerst dachte ich an all die Bauern da draußen und dann an die Leute, die so hart arbeiten, damit wir in den Supermarkt gehen und grüne Bohnen und Speck kaufen können.

Ist es nicht schön, dass ich das Schwein nicht einmal füttern musste und keine eigenen grünen Bohnen anbauen musste. Lasst uns all die hart arbeitenden Leute da draußen grüßen. Dankeschön.

Ich liebe es, Speck zu frischen grünen Bohnen hinzuzufügen, der Speck scheint es einfach unglaublich zu machen. Mit etwas Salz und Pfeffer gewürzt und Zwiebeln und Knoblauch nicht vergessen.

Manchmal ersetze ich mein Salz und Pfeffer gerne durch ein wenig Gewürzsalz, aber das liegt ganz bei Ihnen.


Sautéte grüne Bohnen mit Speck

Einfache Beilagen sind der beste Freund eines Südstaatenkochs, von herzhaftem Wurzelgemüse, das im Ofen geröstet wird, bis hin zu zartem Gemüse, das in einer Herdpfanne geworfen wird. Die Südländer haben das Glück, dass wir im Herbst reichlich ernten und unsere Bauernmärkte im Sommer mit den frischesten Ernten überquellen. Jede Jahreszeit bringt ihren eigenen, definitiven Geschmack, lebendige Aromen und faszinierende Farben mit sich. Instagram-würdige Fotos und keine Filter erforderlich. Im Frühling erwacht der Süden mit Erdbeeren, Vidalia-Zwiebeln, Zuckererbsen und Spargel zum Leben. Die kälteren Jahreszeiten liefern Kartoffeln, Kürbis und herzhaftes Gemüse, die die Mahlzeiten abrunden und aufwärmen. Die süß-süße Sommerzeit verwöhnt unseren Gaumen mit Okra, Tomaten, Mais, Wassermelone, Scheffeln aller Arten von Beeren und grünen Bohnen. Während Sie jetzt fast alle Arten von Produkten das ganze Jahr über in Supermärkten finden, ehren wir dieses frische Gemüse der Saison, das Erinnerungen an unsere Vergangenheit weckt. Und wenn Sie im Süden aufgewachsen sind, werden Sie sicherlich Erinnerungen daran haben, auf der Veranda von Großmutter zu sitzen und knusprige Bohnen zu schnappen. Aber Südstaatler haben vielleicht noch bessere Erinnerungen an den Geschmack von grünen Bohnen mit Speck. Dieses Rezept ist einer unserer beliebtesten familienfreundlichen Klassiker mit diesem vertrauten würzigen Twist &ndashbacon. Diese Seite, die vier bis sechs serviert, erfordert das Sautieren von über einem Pfund grünen Bohnen mit Speck, gehackten Frühlingszwiebeln, Salz und Pfeffer.


Ninja Foodi Schnellkochtopf Grüne Bohnen

✔Speck ✔ 6,5 Quart Ninja Foodi ✔ Thanksgiving-Beilage

Lust auf superfrische grüne Bohnen als Beilage? Wenn Sie einen Schnellkochtopf haben, müssen Sie keine grünen Bohnen kochen oder dämpfen!

Legen Sie köstliche frische grüne Bohnen (französische Art hier!) Dieses Rezept ist super einfach und beruht auf der Frische der Bohne, der würzigen Zwiebel und dem salzigen Speck.

  • 1 Pfund frische grüne Bohnen
  • 1/2 Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 8 Scheiben Speck (ungekocht) in 2″ Stücke geschnitten
  • 1/2 Tasse Hühnerbrühe
  • frisch gemahlener Pfeffer und Meersalz

Bewertungen ( 24 )

Grüne Bohnen und Speck sind am besten zusammen.

Ich mag diese Kombination aus grünen Bohnen und Beacon, sie macht wirklich eine gute Balance.

Beim nächsten Mal werde ich auch etwas rote Paprika fein würfeln und mit den Schalotten anbraten – schöne Weihnachtsfarben, rot und grün.

Ich habe dies für Thanksgiving zwei Jahre hintereinander gemacht. Meine 36-köpfige Großfamilie von Küste zu Küste (einschließlich mehrerer Köche) besteht darauf, dass ich dies weiterhin jährlich mache. So lecker! Es ist einfach zu machen und kann (und sollte) im Voraus gemacht werden. Der Schlüssel ist, mit wirklich frischen grünen Bohnen zu beginnen. Ich habe die Bohnen am Vorabend gekocht (weniger Kochzeit, 4-5 Minuten) und dann direkt in eine Schüssel mit Eiswasser gegeben. Abtropfen lassen, gut trocknen und in Küchenpapier eingewickelt über Nacht im Kühlschrank lagern. Eine Stunde vor dem Servieren herausnehmen und mit dem Dressing vermischen. Dieses Rezept ist ein Hit.



Bemerkungen:

  1. Fibh

    An Ihrem Platz würde ich die Benutzer dieses Forums um Hilfe bitten.

  2. Kami

    Es stimmt zu, sehr nützliches Stück

  3. Kanos

    Das ist nicht logisch

  4. Ghazi

    Ein interessantes Thema, ich werde mitmachen.

  5. Parsefal

    Meiner Meinung nach ist es das sehr interessante Thema. Ich biete Ihnen an, es hier oder in PM zu besprechen.



Eine Nachricht schreiben