Neue Rezepte

Lieblingsrezept für ungarisches Gulasch

Lieblingsrezept für ungarisches Gulasch


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Rindfleisch
  • Rindfleischeintöpfe und Aufläufe

Schönes Familiengericht, perfekt für Winternächte. Stellen Sie sicher, dass Sie eine französische Stange oder ein Knoblauchbrot zum Eintauchen haben ... der Himmel!


Essex, England, Großbritannien

39 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 500g Rindersteak geschmort
  • Mehl zum Bestäuben
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Öl oder Butter zum Braten
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Dose Pflaumentomaten
  • 3 Rindfleisch-OXO®-Würfel
  • 1,2 l (2 pt) kochendes Wasser
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1/2 kleines Glas Paprika, oder nach Geschmack
  • 1 Teelöffel Cayennepfeffer oder nach Geschmack
  • 3 Kartoffeln, geschält und in Stücke geschnitten
  • 2 Karotten, in Scheiben geschnitten
  • 1 grüne Paprika, in Scheiben geschnitten

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:3h10min ›Fertig in:3h25min

  1. Das Rindfleisch mit Mehl bestreuen, bevor es mit Salz und Pfeffer in etwas Öl oder Butter gebräunt wird. Sobald sie fast gebräunt sind, Zwiebeln und Knoblauch hinzufügen. Braten bis sie weich sind.
  2. Pflaumentomaten zur Rindfleischmischung geben. Die Rinderbrühe mit den 3 Würfeln und 2 Liter kochendem Wasser auffüllen; zusammen mit Lorbeerblatt, Paprika, Cayennepfeffer und mehr Salz und Pfeffer nach Geschmack zur Mischung geben. Aufkochen und 2 Stunden köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren.
  3. In Stücke geschnittene Kartoffeln dazugeben und weitere 45 Minuten köcheln lassen.
  4. Fügen Sie Karotten und grüne Paprika hinzu und kochen Sie weitere 20 Minuten oder bis das Gemüse weich ist. Fügen Sie bei Bedarf mehr Vorrat hinzu. Bereiten Sie das Brot vor und genießen Sie es :)

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(4)

Bewertungen auf Englisch (3)

verschiedene Gewürze verwendet (was auch immer in einem Schrank war) und Schweinefleisch verwendet, liebte es, einfach zuzubereiten, toller Winterwärmer - 29. Nov 2015

Ich habe das 8 oder 9 Mal gekocht, tatsächlich koche ich es jetzt wieder. Jeder LIEBT es. ^_^-01. November 2015

Lecker. Dies wird auf jeden Fall ein normales Gericht werden. Danke fürs Teilen.-15 Apr 2013


Ein einfaches ungarisches Gulaschrezept mit Paprika-Souvenirs aus Budapest

Paprika ist ein ideales ungarisches Souvenir— Es ist billig, überall erhältlich und wiegt so gut wie nichts, so dass es ein Kinderspiel ist, es in Ihren Koffer zu werfen. Denkst du, du kannst Paprika nach Hause holen? (Wenn Sie hier sind und nur nach dem Gulaschrezept suchen, scrollen Sie nach unten!)

Echter ungarischer Paprika, der in Ungarn verkauft wird, ist nicht mit dem Zeug zu vergleichen, das Sie in den Gewürzregalen Ihres Lebensmittelgeschäfts finden. Die Frische und Kraft von echtem ungarischem Paprika haut jede Supermarktmarke um. Und dies schließt alle importierten Marken ein, die als “ungarisch”– bezeichnet werden, es ist einfach nicht die gleiche Qualität.

Wenn Sie Budapest besuchen, ist authentisches lokales Paprikapulver nicht schwer zu finden&8211 Sie können es sogar im Supermarkt bekommen. Aber für die besten Preise und die beste Auswahl fahren Sie direkt nach Budapest’s Große Markthalle.

Die Große Markthalle hat Stände mit Paprika, es gibt so viel Paprika, dass es schnell überwältigend werden kann. Um wie ein Profi auf dem Markt zu navigieren, folgen Sie einfach unseren Einkaufstipps für Paprika-Souvenirs.

Obwohl geräucherter Paprika traditionell spanisch ist, haben ungarische Hersteller in den letzten Jahren ihre eigenen Versionen herausgebracht. Ich liebe es, ein wenig geräuchertes Paprikapulver mit scharfen und süßen Versionen zu mischen, um einen tieferen, runderen Geschmack zu erzielen.

1. Schränken Sie zunächst Ihre Optionen ein, indem Sie entscheiden, welche Paprikasorte Sie kaufen möchten. Dies könnte an und für sich eine entmutigende Aufgabe sein–, wenn Sie den Wikipedia-Artikel über ungarische Paprika lesen, werden Sie es lernenhier sind allein mindestens acht Sorten ungarischer Paprika. Oder Sie können die Besonderheiten (und schwer auszusprechende ungarische Namen) überspringen und sich einfach diese drei Wörter merken– Süß, heiß und geräuchert.

2. Überlege dir als nächstes viel Paprikapulver, das du wirklich brauchst. Paprikapulver wird in etwa einem Jahr altbacken, es macht also keinen Sinn, sich einzudecken, wenn Sie es nur auf fertige Gerichte streuen. Da ich diesen Winter mehrere große Portionen Gulasch machen wollte, kam ich mit drei Tüten scharf und je einer Tüte süß und geräuchert nach Hause.

Die Qualität der Keramik variiert, daher sorgfältig auf Risse und Absplitterungen prüfen.

3. Entscheiden Sie, wie Ihr Paprika verpackt werden soll. Einfache, zweckmäßige Paprikatüten sind die billigste Souveniroption, aber Sie können Ihre Paprika auch in hübschen Keramikgläsern verpackt kaufen.

Die Souvenir-Pfeffergläser meiner Freundin Amy aus Budapest sehen auf einem Regal in ihrer Küche hübsch aus, sind aber nur Zierde, ihr Paprika schmachtet seit mehreren Jahren unberührt in diesen Gläsern.

Diese Pfeffergläser waren verlockend und ein toller Kauf, wenn Sie einen Platz haben, um sie auszustellen. Aber wenn Sie Ihre Paprika in einem Schrank verstauen möchten, bleiben Sie bei einer einfacheren Form oder Sie werden es bereuen, wenn Sie versuchen, diese Paprika auf Ihrem Gewürzregal zu platzieren.

4. Wenn eine einfache Tüte Paprika zu langweilig ist, um sie als Geschenk mitzubringen, bietet die Große Markthalle von Budapest viele Paprika-Geschenksets. Sie können Ihr Paprikapulver vorkonfektioniert mit einem Holzlöffel mit lackiertem Griff kaufen (perfekt zum Rühren des Gulaschs).

In einigen dieser Geschenksets finden Sie auch zufällige Souvenirs. Kann mir jemand erklären, was ein Weinverschluss mit Paprika zu tun hat?

Viele der Paprika-Geschenksets werden mit kleinen Holzschaufeln geliefert. Süß, aber ich bin mir nicht sicher, wie nützlich diese kleinen Schaufeln sind. Ich ziehe es vor, Messlöffel zu verwenden (und kann sehen, wie die Schaufel in meiner Küchenschublade verloren geht).

5. Wenn du Paprika für Gulasch verwenden möchtest, erwäge als Alternative den Kauf von Gulaschpaste.

Gulaschpasten erfreuen sich schnell wachsender Beliebtheit, da sie länger haltbar sind als frisches Paprikapulver.

Es gibt zwei verschiedene Arten von Gulaschpaste, also stellen Sie sicher, dass Sie wissen, welche Sie kaufen (die Verkäufer waren alle sehr hilfsbereit). Eine Gulaschpaste wird so ziemlich nur zur Herstellung von Gulasch verwendet, während eine zweite Gulaschpaste eher als Gewürz für Sandwiches verwendet wird. Ich habe von jedem einen gekauft. Obwohl ich noch nicht mit der Verwendung der Paste zur Herstellung von Gulasch experimentiert habe, kann ich bestätigen, dass die Gewürzversion hervorragend als Brotaufstrich geeignet ist.

Der letzte Schritt: Verwenden Sie Ihr Souvenir-Paprika zu Hause, um dieses einfache ungarische Gulaschrezept zuzubereiten.

Es gibt nichts Schlimmeres, als Souvenir-Lebensmittel mit nach Hause zu nehmen, sie in einen Schrank zu legen und sie dann Jahre später unbenutzt und abgestanden (oder abgelaufen) wiederzufinden. Glücklicherweise kann ich Ihnen helfen, dieses Souvenir-Paprika zu verbrauchen, indem ich ein super einfaches ungarisches Gulaschrezept teile, das ich seit Jahren mache.

Puristen aufgepasst: Echtes ungarisches Gulasch hat eine suppenartige Konsistenz mit viel Gemüse (und viel mehr Hacken). Die Version, die ich mache (von einem österreichischen Koch) ist eher wie ein reichhaltiger Eintopf und das einzige Gemüse sind Zwiebeln, was die Zubereitung zum Kinderspiel macht.

Einfaches ungarisches Gulasch (nach Kurt Gutenbrunners Rezept)

2,5 Pfund Beef Shin-Fleisch (getrimmt und in 1-Zoll-Würfel geschnitten)
3 spanische Zwiebeln, fein gewürfelt
1,5 EL ungarische Paprika (oder mehr, wenn Sie Paprika lieben)
2 EL Tomatenmark
1 EL Majoran
1 Prise Kümmel gemahlen
1 Lorbeerblatt
1 Knoblauchzehe, gehackt
Wasser
Salz und Pfeffer nach Geschmack

(Hrsg. Hinweis: Versuchen Sie nicht, Zeit zu sparen, indem Sie die Zwiebeln in der Küchenmaschine würfeln (wie ich es einmal getan habe) &8211 sie werden zu nass und karamellisieren nie).

Zuerst die gewürfelten Zwiebeln anbraten, bis sie karamellisiert sind, dann den Knoblauch hinzufügen.

Als nächstes den gemahlenen Kümmel hinzufügen,

Hrsg. Notiz: Obwohl das Originalrezept nur 1,5 EL Paprika vorsieht, füge ich insgesamt 3-4 Esslöffel hinzu. Ich verwende hauptsächlich scharfes Paprikapulver, mische aber etwas Süßes und etwas Geräuchertes dazu.

Tomatenmark, Majoran und Paprikapulver unter ständigem Rühren 2 Minuten weiterkochen. Pass auf, dass die Paprika nicht anbrennt.

Fügen Sie das Rindfleisch hinzu. Dann fügen Sie gerade so viel Wasser hinzu, dass das Rindfleisch bedeckt ist.

Lorbeerblatt sowie Salz und Pfeffer dazugeben. Bringen Sie alles zum Kochen.

Reduzieren Sie die Hitze auf ein niedriges Köcheln. Ungefähr eine Stunde kochen, ohne Deckel, gelegentlich umrühren.

Das Gulasch ist fertig, wenn das Fleisch zart ist.

Das Gulasch in Schüsseln mit Spätzle servieren (breite Eiernudeln gehen auch).

Leider habe ich noch keine vegetarische Gulaschversion getestet (haben meine vegetarischen Leser Favoriten?). Als fleischlose Alternative schmeckt ungarischer Paprika auch köstlich über Teufeleier gestreut.

Pinterest-freundliche Bilder [pinit size=”large”]

Haben Sie Lieblingsrezepte mit ungarischem Paprika? Teile in den Kommentaren unten!

Möchten Sie mehr Beiträge über Budapest lesen?

Alle Fotos unterliegen dem Copyright 2014 von Souvenir Finder und dürfen nicht ohne ausdrückliche Genehmigung verwendet werden.


Zutaten

  • 2 EL. Pflanzenöl
  • 1 Pfund Beef Chuck, gewürfelt
  • 4 Stück dick geschnittener Speck, gewürfelt
  • 2 Karotten, gewürfelt
  • 1 große Zwiebel, gewürfelt
  • 2 rote Paprika, gewürfelt
  • 4 Zehen Knoblauch, gehackt
  • 2 TL. Thymian
  • 1 Tasse Rotwein
  • 2 Kartoffeln, geschält und gewürfelt (etwas kleiner als das Futter)
  • 1 Kartoffel, geschält und fein gerieben (dadurch wird der Eintopf dicker)
  • 2 große Erbstücktomaten, gewürfelt
  • 4 EL Ungarische Paprika
  • 2 EL. Tomatenmark
  • 1 L Rinderfond
  • 1/2 Tasse glatte Petersilie, gehackt
  • Koscheres Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Tasse Sauerrahm

Anweisungen

1. Backofen auf 300ºF (150ºC) vorheizen.

2. In einem Topf mit schwerem Boden oder Schmortopf, das Öl bei mittlerer Hitze erhitzen.

3. Rindfleisch mit koscherem Salz würzen und von allen Seiten in kleinen Portionen anbraten, bis es gut gebräunt ist. Das Rindfleisch herausnehmen und beiseite stellen. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig.

4. Speck hinzufügen und langsam kochen, um das Fett knusprig zu machen.

5. Drehen Sie die Hitze zurück auf mittel-hoch und fügen Sie Zwiebeln und Karotten hinzu, rühren Sie gut um und kochen Sie drei Minuten lang, bis sie weich sind. Paprika, Knoblauch und Thymian hinzufügen. Kochen Sie noch einige Minuten weiter, bis das Gemüse anfängt, braun zu werden.

6. Gießen Sie den Wein ein und rühren Sie um, wobei Sie all diese leckeren Stücke vom Boden des Topfes kratzen. Kartoffeln, Tomaten, Paste und Paprika unterrühren.

7. Fügen Sie die Brühe und das gewürfelte Rindfleisch hinzu und rühren Sie um. Die Mischung zum Köcheln bringen, mit einem dicht schließenden Deckel abdecken und für zwei Stunden in den Ofen stellen.

8. Aus dem Ofen nehmen, Petersilie unterrühren und mit koscherem Salz und Pfeffer würzen.

9. Servieren Sie über Ihren gebutterten Eiernudeln, Ihren Lieblingsnudeln, Reis oder einfach allein. Mit einem Löffel Sauerrahm auffüllen und mit dem Rest dieser Flasche Wein genießen!


Schritt für Schritt Fotos

Das Fleisch mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Das Olivenöl in einem großen Topf mit schwerem Boden erhitzen und das Fleisch bei starker Hitze anbraten, bis es gut gebräunt ist. Reduziere die Hitze auf mittlere, füge die Zwiebeln hinzu und koche sie goldbraun

Mehl, Paprika, italienische Gewürze, Kümmel und Knoblauch dazugeben und 1-2 Minuten kochen lassen.

Tomaten und Brühe zugeben, Hitze erhöhen und aufkochen, dann abdecken, Hitze reduzieren und 45 Minuten köcheln lassen.

Mache die Knödel: Mehl, Backpulver, Salz und Pfeffer in einer Schüssel verquirlen oder sieben. Die Butter einreiben, bis die Mischung wie Semmelbrösel aussieht. Fügen Sie so viel Wasser hinzu, dass ein glatter, elastischer Teig entsteht. Den Teig in 12 kleine Knödelsuppe teilen.

Die Knödel zum Rindereintopf geben. Den Topf abdecken und weitere 25 Minuten köcheln lassen. Nachwürzen und Suppe mit einem Klecks Sauerrahm oder Joghurt servieren.


Unsere ungarischen Lieblingsrezepte auf TikTok – VIDEOS

Beginnen wir mit den Grundlagen. Paprikapulver ist für unsere Nation im Grunde Rotgold. Ungarische Köche haben vor Hunderten von Jahren erkannt, dass der Geschmack von Fett, Zwiebel und Paprika zusammen eine so einzigartige Kombination ergibt, dass diese die Grundlage für die meisten, wenn nicht alle ungarischen Gerichte, darunter Klassiker wie die Gulasch oder gefüllte Paprika, aber auch lokale Favoriten wie "Poor Man's Stew" a.k.a. Kartoffelpaprikasch.

Wenn Sie Vegetarier oder Veganer sind, entscheiden Sie sich für das Kartoffelpaprikasch, um die traditionellen Aromen zu erleben, aber ohne Fleisch. Im TikTok verwenden sie Hot Dogs, diese können aber leicht weggelassen werden. Klicken Sie hier für ein tolles Rezept auf Daily News Ungarn.

Das bekannteste ungarische Streetfood ist langos. Jeder, der in dieses Land kommt, möchte es probieren, weil es ein Gericht ist, das die Einheimischen wirklich lieben. Es ist günstig, schnell, lecker und lediglich ein kulinarisches Meisterwerk. Du kannst es mit ein paar einfachen Zutaten ganz einfach zu Hause zubereiten, aber öffne ein Fenster, da es überall nach Öl riechen wird. Klicken Sie hier für ein tolles Rezept auf Daily News Ungarn.

@johnhemping

Fry Brot Batch Rezept! 5lb Kartoffel, 7qrts Mehl, 2qrts Milch, 1 1/2 Tasse Zucker, 1 1/2 Tasse Öl, 8TL Hefe, 2TL Salz. ##langos ##brötchen ##ungar

♬ O-Ton – Johnhemping

Schichtkartoffeln ist das ultimative ungarische Komfortessen. Als Bonus ist es auch relativ einfach und günstig zuzubereiten, und Sie können es leicht vegetarisch zubereiten, wenn Sie die Würstchen weglassen. Klicken Sie hier für ein tolles Rezept auf Daily News Ungarn.


Authentisches ungarisches Gulasch (glutenfrei)

Dies ist wirklich ein authentisches ungarisches Gulaschgericht → langsam gegartes Rindfleisch mit Gemüse, leicht gewürzter köstlicher Tomatenbrühe und ein wenig Schärfe. Das ist Comfort Food vom Feinsten!

Omas ungarisches Gulaschrezept…

Aufgewachsen in Osteuropa, war in unserer Heimat ungarisches Gulasch eine wöchentliche Mahlzeit. Ob als Suppe oder als dicker Eintopf, es machte immer alles besser.

Ungarisches Gulasch wird oft mit Nudeln oder Roggenbrot serviert. Da unser Zuhause auf eine ausschließlich glutenfreie Küche umgebaut wurde, serviere ich das warme und gemütliche Gulasch mit meinem hausgemachten glutenfreien Roggenbrot.

Meine Großmutter war Ungarin und sie liebte den Eintopf mit Pasta. Dieses ungarische Rezept geht weit zurück in meine Familie. Meine Oma, ich nannte sie “oma”, das mit Abstand beste ungarische Gulasch. Sie hat das Rezept von ihrer Oma gelernt und diesen Eintopf daher “Authentisches ungarisches Gulasch” . genannt

Sie erzählte mir oft, wenn es während des Krieges nicht genug Fleisch gab, wurde der dicke fleischige Gulascheintopf als Suppe serviert. Hier kommt die saure Sahne ins Spiel.

Wenn die Suppe nicht so viel Fleisch hatte, wurde am Ende die saure Sahne hinzugefügt, um die Suppe cremiger und herzhafter zu machen. Und immer gab es Roggenbrot, das alles herzhafter machte.

Was macht den ungarischen Eintopf so lecker?

Es gibt ein paar Zutaten, die diesen Rindereintopf die anderen in den Schatten stellen. Da sind zunächst die Gewürze Ungarischer Paprika, Kümmel, Majoran und Lorbeer. Dann die Tomaten, das Gemüse und wenn vorhanden Rotwein.

Der Eintopf wird langsam geköchelt, damit das Rindfleisch der Brühe einen kräftigen Rindfleischgeschmack verleiht. Dieses Rindfleischgericht ist nicht kompliziert, aber außergewöhnlich schmackhaft

Wenn Sie sich entscheiden, dieses fantastische ungarische Gulasch als Suppe zu servieren, servieren Sie es mit glutenfreiem rustikalem Roggenbrot oder unseren beliebten glutenfreien Rosmarin-Weichbrötchen. Weitere Rezepte aus Osteuropa finden Sie in unserer Auswahl an ungarischen Rezepten

Haben Sie unseren Online-SHOP besucht? Sie finden glutenfreie Zutaten, die ich in meinen Rezepten, Küchenhelfern, Kochbüchern und glutenfreien Gesundheitsprodukten und Geschenken verwende. Komm und besuche!


Ungarisches Gulasch-Rezept

Um ein traditionelles Gulasch zuzubereiten, müssen Sie also zuerst einkaufen.

In meinem Rezept habe ich die folgenden Dinge verwendet und dies kann mindestens 5-6 Personen ernähren:

  • 800g gewürfeltes Rindfleisch
  • 300g braune Zwiebel
  • 4 mittelgroße Karotten
  • 2 mittelgroße Pastinaken
  • 400g Kartoffeln
  • 1 EL ungarisches süßes Paprikapulver
  • ½ EL ungarisches scharfes Paprikapulver
  • 1 EL Salz
  • Etwas gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Eine kleine Tomate
  • Eine gelbe Wachspaprika (aber ich habe sie nicht bekommen, also habe ich eine rote Paprika verwendet, keine Sorge, wenn Sie sie nicht in die Finger bekommen, verwenden Sie einfach eine süßere Paprika)
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 EL Schmalz
  • Ein halbes Bund frische Petersilie
  • 2,5 l Wasser

Für die Nudeln, die wir „csipetke“ (sprich: cheepatkae) nennen:

Mischen Sie diese Zutaten zusammen und kneten Sie es, bis Sie einen festen Teig erhalten.


Rezept für Gulasch

Das gewürfelte Eintopffleisch mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Mehl zum Fleisch geben und gut vermischen.

Das Schmalz in einem großen Topf oder Schnellkochtopf bei starker Hitze erhitzen. Das Eintopffleisch von jeder Seite 3-4 Minuten anbraten, dann aus dem Topf nehmen und beiseite stellen.

Reduziere die Hitze auf mittel-niedrig und gib bei Bedarf mehr Schmalz in den Topf. Die Zwiebeln und den Knoblauch bei mäßiger Hitze 4-5 Minuten anschwitzen oder bis sie durchscheinend werden (wenn die Zwiebeln nicht genug Wasser zum Ablöschen der Pfanne verlieren, können Sie einen Spritzer Wasser hinzufügen, um den Fond zu lösen). Tomatenmark, Kümmel und Paprikapulver dazugeben. Die Mischung noch eine Minute anschwitzen.

Die Pfanne mit Rotwein ablöschen, dann das Eintopffleisch, die Rinderbrühe, das Lorbeerblatt und den Rosmarinzweig hinzufügen. Den Eintopf leicht köcheln lassen und abgedeckt etwa 1,5 bis 2 Stunden köcheln lassen, bis das Fleisch zart ist. Wenn Sie einen Schnellkochtopf verwenden, lassen Sie das Gulasch 20 Minuten auf der Hochdruckstufe kochen und lassen Sie dann den Druck auf natürliche Weise ablassen. Rosmarinzweig und Lorbeerblatt vom fertigen Gulasch entfernen und mit Salz abschmecken.

Die Paprika kochen und das Gulasch servieren:

Während das Gulasch köchelt, die Paprika in der Butter bei mäßiger Hitze 3-4 Minuten anschwitzen. Mit 1/2 Teelöffel Zucker würzen und mit Salz abschmecken.

Die Paprika zum Gulasch geben und gut vermischen. Den fertigen Eintopf mit einer Handvoll Kerbel- oder Petersilienblättern garnieren und mit einer Beilage nach Wahl servieren. Auf dem Rezeptbild wird das Gulasch mit Germknödel serviert, traditionell wären aber auch Spätzle oder Nudeln.


Einkaufsliste – Ungarische Gulaschzutaten

Um ein traditionelles Gulasch zuzubereiten, müssen Sie also zuerst einkaufen.

In meinem Rezept habe ich die folgenden Dinge verwendet und dies kann mindestens 5-6 Personen ernähren:

  • 800g gewürfeltes Rindfleisch
  • 300g braune Zwiebel
  • 4 mittelgroße Karotten
  • 2 mittelgroße Pastinaken
  • 400g Kartoffeln
  • 1 EL ungarisches süßes Paprikapulver
  • ½ EL ungarisches scharfes Paprikapulver
  • 1 EL Salz
  • Etwas gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Eine kleine Tomate
  • Eine gelbe Wachspaprika (aber ich habe sie nicht bekommen, also habe ich eine rote Paprika verwendet, keine Sorge, wenn Sie sie nicht in die Finger bekommen, verwenden Sie einfach eine süßere Paprika)
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 EL Schmalz
  • Ein halbes Bund frische Petersilie
  • 2,5 l Wasser

Für die Nudeln, die wir „csipetke“ (sprich: cheepatkae) nennen:

Mischen Sie diese Zutaten zusammen und kneten Sie es, bis Sie einen festen Teig erhalten.


Ungarisches Gulasch

( 41 Stimmen)

Sie müssen angemeldet sein, um eine private Notiz hinzuzufügen. Anmelden | Registrieren

Meine Notizen

Wir fügen das Rezept Ihrer Rezeptbox hinzu.

Dies wurde Ihrer Rezeptbox hinzugefügt.

Sie müssen angemeldet sein, um ein Rezept hinzuzufügen. Anmelden | Registrieren

Teile dieses Rezept

Wir verwenden viel Paprika in unserem ungarischen Gulasch, damit Sie die traditionellen Aromen in unserem inspirierten und herzhaften Eintopf wirklich erleben können. Und wenn es über Butternudeln serviert wird, können Sie darauf wetten, dass Ihre ganze Familie jeden Bissen auffrisst!

Was du brauchen wirst

  • 2 Pfund oberes rundes Rindfleisch, in 1-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1 Tasse gehackte Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Esslöffel Allzweckmehl
  • 1 Esslöffel Paprika
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1/4 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1 (28-Unzen) Dose ganze Tomaten, nicht entwässert, grob gehackt
  • 3 Karotten, geschält und in 2,5 cm große Stücke geschnitten
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 (8-Unzen) Behälter Sauerrahm
  • 1 (12-Unzen) Packung Eiernudeln, nach Packungsanleitung gekocht

Was ist zu tun

  1. In einem 5-Quart-Slow Cooker Rindfleisch, Zwiebel und Knoblauch gut vermischen.
  2. In einer kleinen Schüssel Mehl, Paprika, Salz, Pfeffer und Thymian gut vermischen. Fügen Sie der Fleischmischung hinzu, werfen Sie, um gut zu beschichten. Tomaten mit Flüssigkeit, Karotten und Lorbeerblatt gut mischen.
  3. Abdecken und auf HOHER Stufe 4-1 / 2 bis 5 Stunden oder auf NIEDRIG 8 bis 9 Stunden kochen, oder bis das Rindfleisch gabelzart ist. Lorbeerblatt entfernen und entsorgen. Sauerrahm einrühren. Über Nudeln servieren.

Anmerkungen

  • Hoffe, deine Bande hat Platz für den Nachtisch gespart! Für einen erfrischenden Abschluss Ihres Essens empfehlen wir unseren kühl-cremigen Lemon Pie!
  • Wenn Ihnen dieses Rezept für ungarisches Gulasch gefallen hat, sehen Sie sich unsere Sammlung von 8 einfachen Gulaschrezepten an. Oder wenn Sie nach mehr Slow Cooker-Favoriten suchen, sehen Sie sich unsere Sammlung von 18 einfachen Slow Cooker-Rezepten an, die Sie ausprobieren müssen.
  • Probieren Sie unsere Spezial-Spätzle! Es ist eine traditionelle Beilage für Gulasch.
Teile dieses Rezept

Bewertungen & Kommentare

Vielen Dank für Ihren Kommentar. Vergiss nicht zu teilen!

Wir machen es jetzt, sicher wird es uns gefallen, Frage hat jemand frische Pilze hinzugefügt? War es gut?

Ich bin 1/2 Ungarin und habe das Originalrezept für Gulasch von meiner Großmutter, die in Budapest geboren wurde. Dieses Jungs-Rezept hat die ungarischen Drop-Nudeln namens Galuska weggelassen. Wenn Sie das Originalrezept plus eines für ungarisches Hühnchen-Paprika möchten, kontaktieren Sie mich unter [email protected] und ich werde es Ihnen kostenlos per E-Mail zusenden. Betty P.

Mr. Food, können dazu noch ein paar Kartoffeln hinzugefügt werden oder werden sie im Crockpot zu matschig?

Ja, Sie können Kartoffeln hinzufügen, aber achten Sie darauf, dass sie in große Stücke geschnitten werden! - Genießen :)

Mr. Food hat viele der ursprünglichen Zutaten weggelassen. Du willst keine Kartoffeln, was du brauchst, sind meine Großmütter, die Nudeln namens Galuska fallen lassen. Außerdem gibt es im Originalrezept keinen Thymian, dafür aber Kümmel und Majoran. Fordern Sie mein Originalrezept an und vergleichen Sie die beiden, ich verspreche Ihnen, dass Sie nicht enttäuscht sein werden, und ich werde Ihnen auch ein Rezept für ungarisches Hühnchen-Paprika geben. Kontaktieren Sie mich unter [email protected] Betty P.

Fragt man jemanden aus einem anderen Land, wie seine Familie ein authentisches Rezept zubereitet, bekommt man so viele Antworten, wie es Einwanderer aus diesem Land gibt. Meine österreichische Großmutter hat dies aufgrund der Region Österreich, aus der sie stammt, etwas anders gemacht als die anderen. Und davor ist ihre deutsche Familie nach Österreich ausgewandert, was noch eine weitere Perspektive hinzufügt. Meine italienischen Verwandten (durch Heirat) sind ebenfalls anderer Meinung als das, was authentisch ist. Hängt davon ab, was sie dort angebaut haben, das Klima und die wirtschaftliche Situation.

Mein Lieblingsgericht zum Zubereiten und Essen!

Wir freuen uns, dass Sie es lieben! :)

Vielen Dank, Mr. Food, für ein Gulaschrezept, das NICHT mit Rinderhackfleisch und/oder Dosencremesuppe zubereitet wird! Authenisch oder nicht, wen interessiert das. Es ist einfach gut und das ist alles, was zählt.

Ich stimme "Codcut" zu, dies scheint eher ein Paprika zu sein, den ich mache, aber sei höflich zu Leuten, die etwas teilen, und wenn du nichts Positives sagen kannst, sei höflich! Wen interessiert es, was oder wo der Ursprung liegt oder nicht.

Ich habe das gestern Abend zum Abendessen gemacht, es war sooooo lecker. Was mich dazu gebracht hat, dies zu posten, ist, dass wir es gerade zum Mittagessen aufgewärmt haben und es doppelt so gut war. Ist es "ungarisch". Vielleicht ja vielleicht nein. Nenn es, wie du willst. Ich nenne es sehr gut und dieses Rezept hat den Weg in meine Rezeptbox gefunden. Ich kann es kaum erwarten, dass die kalten Nächte das wieder machen. Warmes Knusperbrot, vielleicht ein Beilagensalat und natürlich ein Glas Rotwein. Perfektion auf dem Teller.

Ich plane, dieses Gericht morgen zuzubereiten, und werde ungarisches süßes Paprikapulver verwenden! meins wird also ungarisches Gulasch sein! . lol

Ich habe das gerade gemacht (ungarisches Gulasch) und es für unser Mittagessen angerichtet. Hat das ganze Haus wunderbar riechen lassen. Egal wie es bei uns heißt, es schmeckt wunderbar. Werde wieder machen.

Mal ehrlich, was macht es für einen Unterschied, wie das Rezept heißt? Wenn es dir gefällt, mach es und genieße es. Was Oma getan hat, ist in der Vergangenheit, lässt alle weitermachen!

Gutes Rezept liebt Gulascheintöpfe und gute herzhafte Suppen! hat Knoblauch, Thymian, Lorbeerblätter und saure Sahne für den Geschmack, fügen Sie so viel hinzu, wie Sie möchten, tolle Kombination und lecker!

Ich muss nur über die Mehrheit hier lachen. "das ist es nicht" oder "grama hat es nicht so gemacht" oder "das ist nicht so, wie es vor 100 Jahren überliefert wurde" die Klagen sind endlos. Ich bin polnischer Abstammung auf der einen Seite und Inder/Französisch auf der anderen Seite mit einer Prise Schottisch dazwischen. Ich habe noch nicht das genaue Rezept gefunden, das meine Familie im Laufe der Jahre verwendet hat. Hier ist der Diff. wie auch immer. Jeder Hauskoch schwört, dass ihr Rezept, das auf der Mayflower vorbeikam, dann verloren ging, zurückerobert, aber in einer Revolution zerstört wurde, in der Adoptivschwester von Tante Marys Cousinen Schwestern Ehemann wiedergefunden wurde. Übrigens zweimal entfernt. Wen interessiert das. Wir machen das, was wir lieben, und halten es für das Beste der Welt, weil unsere geliebte Ya Ya oder Nana oder wer auch immer es gesagt hat. Wir glauben, dass unseres das Beste ist und geben es heraus, damit jeder versuchen kann, entweder zuzustimmen oder nicht zuzustimmen. Viele von Ihnen hier sind lächerlich und unhöflich und manchmal hässlich. Wenn es dir gefällt, übertreibe es, gib das Wort weiter und mache es bis zum Ende der Zeit. Wenn Sie kein Fan sind, ist das völlig in Ordnung. Gehen Sie nicht ins Detail mit beschissenen Kommentaren. Mach einfach weiter oder steig auf und produziere deinen eigenen Blog. Diese Blogger müssen höflich sein, ich konnte nicht. Ich würde Ihnen höflich sagen, dass Sie in Ihrem Topf scheißen sollen. Ich bin auf jeden Fall offen für Kritik, die ich sicher bekommen werde. Nun ja. Hmmmmh.

FANTASTISCHER KOMMENTAR. BWAHAHAHHAAHA.

Lassen Sie den "Ungarischen" in diesem Gulasch fallen. Gulasch war ein einfacher Eintopf, der von ungarischen Hirten hergestellt wurde und aus Fleisch, Kartoffeln und Zwiebeln mit einigen Gewürzen bestand. All diese anderen Zutaten waren im Feld nicht verfügbar. Meine Eltern sind Einwanderer aus Ungarn und ich mache es auf traditionelle Weise.

Ich bin halb Ungarin und ich kann Ihnen sagen, dass das obige Rezept nicht einmal annähernd dem entspricht, das mir meine Mutter von meiner ungarischen Oma überliefert hat. Dem obigen Rezept fehlen alle richtigen Gewürze, die das Rezept benötigt, wie Majoran, Paprika, Salz, zerstoßener roter Pfeffer und Kümmel. Ich muss "bakermom58" korrigieren und ihr sagen, dass sie mit den Tomaten falsch liegt. Es geht nicht um guten Paprika und Zwiebeln, sondern um guten ungarischen Paprika und Sauerrahm. Das obige Rezept würde mir ohne all die Gewürze, die ich erwähnt habe, sehr gut schmecken. Authentisches ungarisches Gulasch enthält auch hausgemachte Drop-Nudeln namens Galuska, so dass es nicht über Nudeln oder Reis gegossen werden muss. Echtes ungarisches Gulasch schmeckt wie eine würzige Schüssel Rindereintopf und wenn Sie ihn einmal gegessen haben, werden Sie nie wieder einen normalen Rindereintopf wollen. Außerdem koche ich meine auf dem Herd, nicht in einem Slow Cooker. Wenn Sie mein Rezept haben möchten, kontaktieren Sie mich unter [email protected]

Und ich würde wetten, dass das Rezept der ungarischen Großmutter von jemand anderem nicht dem Rezept Ihrer ungarischen Großmutter entspricht. Es gibt wahrscheinlich Tausende von verschiedenen "authentischen" Gulaschrezepten, die von ungarischen Omas überliefert wurden! Es hing alles davon ab, was jeder in ihrem Gulasch mochte, genau wie heute. Es sei denn natürlich, die ungarische Gulaschpolizei hat verkündet, dass es genau SO sein muss!

Dieses Rezept war tot, bis die Tomaten. kein Ungar würde sie im Gulasch verwenden. es geht um den guten paprika und zwiebeln! Ich habe es mit Wild und Schweinebraten probiert. mein mann liebt alles. Ein weiteres authentisches Rezept ist die Verwendung von Kartoffelwürfeln anstelle von Nudeln.

Entschuldigung, ich hatte nicht vor, das "Nein" für den Like-Kommentar zu drücken!

Ich habe dieses für meine Familie genau nach den Anweisungen gemacht (außer Paprika und Salz, von denen ich weniger verwendet habe). Es war ein 21 Salutschuss, alle waren begeistert, auch Papa, der nicht viel kauen kann. Hut ab für diesen. es ist großartig.

kein Paprika? nicht sicher was du gemacht hast

Erstaunlich, wie manche Leute wegen eines Rezepts so "höllisch verbogen und feindselig" werden. Jeder hat seine eigenen Variationen. Mein Vater war Europäer und ein großartiger Koch. Glauben Sie mir, es dreht sich alles um die Zwiebeln und Paprika. je mehr desto besser. Insgesamt klingt das nach einem guten Rezept. Gute Köche/Köche schmecken und würzen beim Kochen, sodass jeder seine eigene einzigartige Version hat. Fazit: Seid nett zueinander!!

Dies war ausgezeichnet. Ich konnte 2 # Rindereintopf verbrauchen und es war genauso lecker.

Verwenden Sie 4 Esslöffel süßen ungarischen Paprika

Dies ist so nah an meinem ORIGINAL-ungarischen Gulasch-Rezept von ungefähr 57 Jahren, das ich gesehen habe. Die Eltern meiner Freundin bereiteten das Essen für unsere kirchliche Jugendgruppe vor. Ein paar Sachen raus: Lorbeerblatt, Sour Cream, Thymian & Tomaten (Chuck Braten) In: mehr Paprika, Zwiebeln und vor allem NO PASTA. YUM

gepinc2. Entschuldigung, aber ich muss Lorbeerblättern widersprechen (2) Sauerrahm (verwenden Sie so viel wie Sie möchten) Thymian (verwenden Sie mindestens 1 vollen Teelöffel für den Geschmack) und eine große Dose mit Tomaten von guter Qualität, klein geschnitten, das sind ein Muss für einen guten Eintopf kann man je nach Geschmack auch mehr Paprika verwenden wir haben immer unser Gulasch von Buttermohn-Kluski-Nudeln serviert HMMMMMMM GUT

Hi. Um dieses Rezept noch schmackhafter zu machen, habe ich Elch für das Fleisch verwendet, mehr Knoblauch und zusätzliche Lorbeerblätter hinzugefügt. Lecker.

Hey andreamezzacapo, Wenn du ein authentisches ungarisches Gulaschrezept hast, dann poste es doch. Ich hasse all diese Kommentare darüber, nicht authentisch zu sein. Dieses Gulasch ist vielleicht nicht authentisch, aber gut!

Köstlich Ich habe den Knoblauch und die Lorbeerblätter so gut mit heißem Knoblauchbrot aus dem Ofen verdoppelt Manche mögen Knödel.. und manche fügen keine saure Sahne hinzu und manche nicht, manche mögen extra Paprika und manche verwenden ungarische Paprika machen Sie keine Knödel, wenn Sie Kartoffeln verwenden Alles eine Frage der Wahl, egal ob Sie aus Ungarn, Italien, Polen oder China kommen. alle unsere Omas haben ihre eigene Art zu kochen und ihre ganz eigene Note hinzugefügt Rezepte sind ein Leitfaden Machen Sie es sich zu eigen.

Dieses Gericht war eine Enttäuschung, es fehlte an Geschmack und es war flach?

Das wahre Schnäppchen beim ungarischen Gulasch ist Kalbs-Schweine- und Rindfleisch, gekocht in Schmalz mit vielen Zwiebeln und viel Paprika, lecker.

Ich habe es gemacht. Es ist mir egal, ob es authentisch ist oder nicht. Wie Mr. Food sagen würde Es ist oooh soo gut!

Es ist schön, dass jkay den bisher vernünftigsten Kommentar geschrieben hat, aber meine Frage ist, hat es jemand geschafft? Ich frage mich, wie es ist.

spielen nette Kinder!! Wen interessiert das?? Entweder machen Sie es, authentisch oder nicht, oder nicht !! Das ist eine unserer Freiheiten. AUSWAHL!!

Robert1944 ist so ein Idiot. warum macht man so einen kommentar?

Andre stellt nur eine Tatsache fest.

naja andrea mezzacapo ich werde mir nur das gesicht schwarz anmalen und meinen computer zertrümmern weil dieses rezept nicht deine befürwortung findet wenn jemand deine meinung haben wollte würde er sie in der zwischenzeit anfordern ich bleibe bei diesem rezept und das ist mein kommentar zu deinem kommentar .

Ich liebe die Rezepte hier, aber ich muss anmerken, dass dies kein authentischer Magyar Gulyas ist. Authentisches ungarisches Gulasch enthält Kartoffeln und Eierknödel und die saure Sahne ist optional. Ich bin in Ungarn geboren und aufgewachsen und dies ist kein genaues Rezept dafür.

Unangemessenen Kommentar melden

Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden? Es wird markiert, damit unsere Moderatoren Maßnahmen ergreifen können.



Bemerkungen:

  1. Englbehrt

    die schlauen Dinger sagt)

  2. Swithun

    off-topic!!!

  3. Leyti

    Danke für den Artikel, du schreibst gut!

  4. Ossian

    Meiner Meinung nach begehen Sie einen Fehler. Schreiben Sie mir in PM, wir werden diskutieren.

  5. Zacarias

    Ich habe Mitleid mit dir.



Eine Nachricht schreiben