Neue Rezepte

Kann Kochen mit Kindern helfen, sich gesünder zu ernähren?

Kann Kochen mit Kindern helfen, sich gesünder zu ernähren?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Bringen Sie Ihre Kinder dazu, mehr Obst zu essen und Gemüse kann einfacher sein, als Sie denken; Lassen Sie Ihre Kinder in der Küche helfen.

Eine Studie der University of Alberta, die in der Zeitschrift veröffentlicht wurde Ernährung im öffentlichen Gesundheitswesen zeigt, dass Kinder, die kochen, gesünder essen. In ihrer Studie mit Schülern der fünften Klasse aus 151 Schulen in ganz Alberta fanden sie heraus, dass Kinder, die an der Zubereitung von Mahlzeiten zu Hause beteiligt waren, häufiger Obst und Gemüse wählten als ihre nicht kochenden Kollegen (insbesondere die Gemüsepräferenz war 10 Prozent höherR Kinder, die kochten) und dass Kinder, die kochten, mehr Vertrauen in ihre Fähigkeit zeigten, sowohl zu Hause als auch in der Schule gesunde Lebensmittel auszuwählen (und zu essen). Die Studie kommt zu dem Schluss, dass „die Ermutigung von Kindern, sich mehr an der Zubereitung von Mahlzeiten zu Hause zu beteiligen, eine wirksame Strategie zur Gesundheitsförderung sein könnte“.

Obwohl mehr Forschung erforderlich ist, um die Vielfalt der Faktoren zu verstehen, die die Ernährung von Kindern beeinflussen und wie man lebenslange gesunde Essgewohnheiten vermittelt, wird Ihnen fast jeder Elternteil, der mit seinen Kindern kocht, sagen, dass es einen klaren Zusammenhang zwischen Kochen und gesunder Ernährung gibt. Kinder, die bei der Zubereitung gesunder Lebensmittel helfen, sind eher bereit, sie auszuprobieren.

Wenn Ihr Kind bei Obst und Gemüse wählerisch ist, können Sie Folgendes ausprobieren:

• Geben Sie Ihrem Kind ein Produkt und lassen Sie es Fragen dazu stellen. Selbst wenn sie nicht sofort bereit sind, ein Obst oder Gemüse zu probieren, wird es ihre Vertrautheit mit der Zutat erhöhen, wenn sie es in den Händen halten und darüber sprechen.

• Bringen Sie Ihrem Kind bei, einfache Rezepte ohne Koch und ohne Messer zuzubereiten (Klicken Sie hier, um einige unserer Favoriten zu sehen). Die Studie der University of Alberta kam zu dem Schluss, dass es eine effektive Strategie sein könnte, Kindern beizubringen, wie man einfache und gesunde Mahlzeiten zubereitet, um ihre Ernährungsgewohnheiten zu verbessern.

• Wenn Ihr Kind alt genug ist, um die Anweisungen gut zu befolgen, lassen Sie es zum Abendessen Obst und Gemüse schneiden. Geben Sie ihnen ein kindersicheres Messer und zeigen Sie ihnen, wie sie die Produkte schneiden (führen Sie ihre Hände, bis sie die Fähigkeit zeigen, selbst weiterzumachen). Jüngere Kinder benötigen während des gesamten Prozesses Anleitung. Unabhängig vom Alter und den Fähigkeiten Ihres Kindes sollten Sie ständig beaufsichtigt werden.

• Wenn Ihr Kind gerne Zutaten in einer Schüssel umrührt, werfen Sie Gemüsewürfel in eine große Schüssel mit Olivenöl, Salz und Gewürzen und lassen Sie Ihr Kind mischen, bis das Gemüse leicht überzogen ist. Dann helfen Sie Ihrem Kind, das Gemüse auf ein schweres Backblech zu kippen. Sie können das Gemüse in einem Ofen von 425 bis 450 Grad rösten und zum Abendessen servieren.

• Jüngere Kinder, die nicht bereit sind, mit einem Messer umzugehen, können zum Beispiel Karotten schälen, Tomaten mit den Händen für eine frische Tomatensauce zerdrücken oder mit einem Löffel Kerne aus Melonen, Kürbis und anderen saisonalen Produkten herausschöpfen.

Kristie Collado ist die Chefredakteurin von The Daily Meal. Folge ihr auf Twitter @KColladoCook.


12 familienfreundliche Rezepte zum gemeinsamen Kochen

Hausaufgaben, Schulveranstaltungen, Freunde, Sportmannschaften, außerschulische Aktivitäten, Technik und die vollen Arbeitszeiten der Eltern können alle um Aufmerksamkeit im Familienleben konkurrieren. Viele Familien haben Schwierigkeiten, die Zeit zu finden, um erfüllend und sinnvoll miteinander zu verbringen, insbesondere wenn die Kinder älter werden und beginnen, ihr eigenes Leben und ihre Unabhängigkeit aufzubauen. Aber jeder muss essen, oder? Gemeinsam als Familie zu kochen ist eine wunderbare Möglichkeit, Zeit miteinander zu verbringen und köstliche Gerichte zu genießen. Deshalb haben wir diese köstliche Sammlung familienfreundlicher Rezepte zum gemeinsamen Kochen zusammengestellt.

Beim Kochen als Familie geht es nicht nur darum, die Geschmacksknospen zu verwöhnen. Eine gemeinsame Anstrengung der Familie, eine Mahlzeit zuzubereiten, kann:

  • Helfen Sie den Familienmitgliedern, sich miteinander zu verbinden und Spaß zu haben, und bieten Sie vielleicht die Möglichkeit, wichtige Dinge zu besprechen, ohne sich hinzusetzen und „reden“ zu müssen.
  • Bringen Sie Kindern Kochkünste bei, mit denen sie sich und ihre zukünftigen Familien ernähren können.
  • Helfen Sie Kindern, die ernährungsphysiologischen Eigenschaften von Lebensmitteln zu entdecken und wie diese Zutaten ihnen helfen, zu wachsen, zu lernen und sich zu konzentrieren.
  • Ermöglichen Sie es Ihnen, als Familie neue Geschmacksrichtungen, Geschmacksrichtungen und Rezepte zu entdecken.
  • Verbesserung der Gesundheitsergebnisse – Untersuchungen zeigen, dass Familienmahlzeiten Fettleibigkeit und riskantes jugendliches Verhalten wie Drogenmissbrauch reduzieren können.
  • Bauen Sie Vertrauen bei Kindern (und Erwachsenen!) auf.

12 familienfreundliche Rezepte zum gemeinsamen Kochen

Hausaufgaben, Schulveranstaltungen, Freunde, Sportmannschaften, außerschulische Aktivitäten, Technik und die vollen Arbeitszeiten der Eltern können alle um Aufmerksamkeit im Familienleben konkurrieren. Viele Familien haben Schwierigkeiten, die Zeit zu finden, um erfüllend und sinnvoll miteinander zu verbringen, insbesondere wenn die Kinder älter werden und beginnen, ihr eigenes Leben und ihre Unabhängigkeit aufzubauen. Aber jeder muss essen, oder? Gemeinsam als Familie zu kochen ist eine wunderbare Möglichkeit, Zeit miteinander zu verbringen und köstliche Gerichte zu genießen. Deshalb haben wir diese köstliche Sammlung familienfreundlicher Rezepte zum gemeinsamen Kochen zusammengestellt.

Beim Kochen als Familie geht es nicht nur darum, die Geschmacksknospen zu verwöhnen. Eine gemeinsame Anstrengung der Familie, eine Mahlzeit zuzubereiten, kann:

  • Helfen Sie den Familienmitgliedern, sich miteinander zu verbinden und Spaß zu haben, und bieten Sie vielleicht die Möglichkeit, wichtige Dinge zu besprechen, ohne sich hinzusetzen und „reden“ zu müssen.
  • Bringen Sie Kindern Kochkünste bei, mit denen sie sich und ihre zukünftigen Familien ernähren können.
  • Helfen Sie Kindern, die ernährungsphysiologischen Eigenschaften von Lebensmitteln zu entdecken und wie diese Zutaten ihnen helfen, zu wachsen, zu lernen und sich zu konzentrieren.
  • Ermöglichen Sie es Ihnen, als Familie neue Geschmacksrichtungen, Geschmäcker und Rezepte zu entdecken.
  • Verbesserung der Gesundheitsergebnisse – Untersuchungen zeigen, dass Familienmahlzeiten Fettleibigkeit und riskantes jugendliches Verhalten wie Drogenmissbrauch reduzieren können.
  • Bauen Sie Vertrauen bei Kindern (und Erwachsenen!) auf.

12 familienfreundliche Rezepte zum gemeinsamen Kochen

Hausaufgaben, Schulveranstaltungen, Freunde, Sportmannschaften, außerschulische Aktivitäten, Technik und die vollen Arbeitszeiten der Eltern können alle um Aufmerksamkeit im Familienleben konkurrieren. Viele Familien haben Schwierigkeiten, die Zeit zu finden, um erfüllend und sinnvoll miteinander zu verbringen, insbesondere wenn die Kinder älter werden und beginnen, ihr eigenes Leben und ihre Unabhängigkeit aufzubauen. Aber jeder muss essen, oder? Gemeinsam als Familie zu kochen ist eine wunderbare Möglichkeit, Zeit miteinander zu verbringen und köstliche Gerichte zu genießen. Deshalb haben wir diese köstliche Sammlung familienfreundlicher Rezepte zum gemeinsamen Kochen zusammengestellt.

Beim Kochen als Familie geht es nicht nur darum, die Geschmacksknospen zu verwöhnen. Eine gemeinsame Anstrengung der Familie, eine Mahlzeit zuzubereiten, kann:

  • Helfen Sie den Familienmitgliedern, sich miteinander zu verbinden und Spaß zu haben, und bieten Sie vielleicht die Möglichkeit, wichtige Dinge zu besprechen, ohne sich hinzusetzen und „reden“ zu müssen.
  • Bringen Sie Kindern Kochkünste bei, mit denen sie sich und ihre zukünftigen Familien ernähren können.
  • Helfen Sie Kindern, die ernährungsphysiologischen Eigenschaften von Lebensmitteln zu entdecken und wie diese Zutaten ihnen helfen, zu wachsen, zu lernen und sich zu konzentrieren.
  • Ermöglichen Sie es Ihnen, als Familie neue Geschmacksrichtungen, Geschmäcker und Rezepte zu entdecken.
  • Verbesserung der Gesundheitsergebnisse – Untersuchungen zeigen, dass Familienmahlzeiten Fettleibigkeit und riskantes jugendliches Verhalten wie Drogenmissbrauch reduzieren können.
  • Bauen Sie Vertrauen bei Kindern (und Erwachsenen!) auf.

12 familienfreundliche Rezepte zum gemeinsamen Kochen

Hausaufgaben, Schulveranstaltungen, Freunde, Sportmannschaften, außerschulische Aktivitäten, Technik und die vollen Arbeitszeiten der Eltern können alle um Aufmerksamkeit im Familienleben konkurrieren. Viele Familien haben Schwierigkeiten, die Zeit zu finden, um erfüllend und sinnvoll miteinander zu verbringen, insbesondere wenn die Kinder älter werden und beginnen, ihr eigenes Leben und ihre Unabhängigkeit aufzubauen. Aber jeder muss essen, oder? Gemeinsam als Familie zu kochen ist eine wunderbare Möglichkeit, Zeit miteinander zu verbringen und köstliche Gerichte zu genießen. Deshalb haben wir diese köstliche Sammlung familienfreundlicher Rezepte zum gemeinsamen Kochen zusammengestellt.

Beim Kochen als Familie geht es nicht nur darum, die Geschmacksknospen zu verwöhnen. Eine gemeinsame Anstrengung der Familie, eine Mahlzeit zuzubereiten, kann:

  • Helfen Sie den Familienmitgliedern, sich miteinander zu verbinden und Spaß zu haben, und bieten Sie vielleicht die Möglichkeit, wichtige Dinge zu besprechen, ohne sich hinzusetzen und „reden“ zu müssen.
  • Bringen Sie Kindern Kochkünste bei, mit denen sie sich und ihre zukünftigen Familien ernähren können.
  • Helfen Sie Kindern, die ernährungsphysiologischen Eigenschaften von Lebensmitteln zu entdecken und wie diese Zutaten ihnen helfen, zu wachsen, zu lernen und sich zu konzentrieren.
  • Ermöglichen Sie es Ihnen, als Familie neue Geschmacksrichtungen, Geschmacksrichtungen und Rezepte zu entdecken.
  • Verbesserung der Gesundheitsergebnisse – Untersuchungen zeigen, dass Familienmahlzeiten Fettleibigkeit und riskantes jugendliches Verhalten wie Drogenmissbrauch reduzieren können.
  • Bauen Sie Vertrauen bei Kindern (und Erwachsenen!) auf.

12 familienfreundliche Rezepte zum gemeinsamen Kochen

Hausaufgaben, Schulveranstaltungen, Freunde, Sportmannschaften, außerschulische Aktivitäten, Technik und die vollen Arbeitszeiten der Eltern können alle um Aufmerksamkeit im Familienleben konkurrieren. Viele Familien haben Schwierigkeiten, die Zeit zu finden, um erfüllend und sinnvoll miteinander zu verbringen, insbesondere wenn die Kinder älter werden und beginnen, ihr eigenes Leben und ihre Unabhängigkeit aufzubauen. Aber jeder muss essen, oder? Gemeinsam als Familie zu kochen ist eine wunderbare Möglichkeit, Zeit miteinander zu verbringen und köstliche Gerichte zu genießen. Deshalb haben wir diese köstliche Sammlung familienfreundlicher Rezepte zum gemeinsamen Kochen zusammengestellt.

Beim Kochen als Familie geht es nicht nur darum, die Geschmacksknospen zu verwöhnen. Eine gemeinsame Anstrengung der Familie, eine Mahlzeit zuzubereiten, kann:

  • Helfen Sie den Familienmitgliedern, sich miteinander zu verbinden und Spaß zu haben, und bieten Sie vielleicht die Möglichkeit, wichtige Dinge zu besprechen, ohne sich hinzusetzen und „reden“ zu müssen.
  • Bringen Sie Kindern Kochkünste bei, mit denen sie sich und ihre zukünftigen Familien ernähren können.
  • Helfen Sie Kindern, die ernährungsphysiologischen Eigenschaften von Lebensmitteln zu entdecken und wie diese Zutaten ihnen helfen, zu wachsen, zu lernen und sich zu konzentrieren.
  • Ermöglichen Sie es Ihnen, als Familie neue Geschmacksrichtungen, Geschmacksrichtungen und Rezepte zu entdecken.
  • Verbesserung der Gesundheitsergebnisse – Untersuchungen zeigen, dass Familienmahlzeiten Fettleibigkeit und riskantes jugendliches Verhalten wie Drogenmissbrauch reduzieren können.
  • Bauen Sie Vertrauen bei Kindern (und Erwachsenen!) auf.

12 familienfreundliche Rezepte zum gemeinsamen Kochen

Hausaufgaben, Schulveranstaltungen, Freunde, Sportmannschaften, außerschulische Aktivitäten, Technik und die vollen Arbeitszeiten der Eltern können alle um Aufmerksamkeit im Familienleben konkurrieren. Viele Familien haben Schwierigkeiten, die Zeit zu finden, um erfüllend und sinnvoll miteinander zu verbringen, insbesondere wenn die Kinder älter werden und beginnen, ihr eigenes Leben und ihre Unabhängigkeit aufzubauen. Aber jeder muss essen, oder? Gemeinsam als Familie zu kochen ist eine wunderbare Möglichkeit, Zeit miteinander zu verbringen und köstliche Gerichte zu genießen. Deshalb haben wir diese köstliche Sammlung familienfreundlicher Rezepte zum gemeinsamen Kochen zusammengestellt.

Beim Kochen als Familie geht es nicht nur darum, die Geschmacksknospen zu verwöhnen. Eine gemeinsame Anstrengung der Familie, eine Mahlzeit zuzubereiten, kann:

  • Helfen Sie den Familienmitgliedern, sich miteinander zu verbinden und Spaß zu haben, und bieten Sie vielleicht die Möglichkeit, wichtige Dinge zu besprechen, ohne sich hinzusetzen und „reden“ zu müssen.
  • Bringen Sie Kindern Kochkünste bei, mit denen sie sich und ihre zukünftigen Familien ernähren können.
  • Helfen Sie Kindern, die ernährungsphysiologischen Eigenschaften von Lebensmitteln zu entdecken und wie diese Zutaten ihnen helfen, zu wachsen, zu lernen und sich zu konzentrieren.
  • Ermöglichen Sie es Ihnen, als Familie neue Geschmacksrichtungen, Geschmäcker und Rezepte zu entdecken.
  • Verbesserung der Gesundheitsergebnisse – Untersuchungen zeigen, dass Familienmahlzeiten Fettleibigkeit und riskantes jugendliches Verhalten wie Drogenmissbrauch reduzieren können.
  • Bauen Sie Vertrauen bei Kindern (und Erwachsenen!) auf.

12 familienfreundliche Rezepte zum gemeinsamen Kochen

Hausaufgaben, Schulveranstaltungen, Freunde, Sportmannschaften, außerschulische Aktivitäten, Technik und die vollen Arbeitszeiten der Eltern können alle um Aufmerksamkeit im Familienleben konkurrieren. Viele Familien haben Schwierigkeiten, die Zeit zu finden, um erfüllend und sinnvoll miteinander zu verbringen, insbesondere wenn die Kinder älter werden und beginnen, ihr eigenes Leben und ihre Unabhängigkeit aufzubauen. Aber jeder muss essen, oder? Gemeinsam als Familie zu kochen ist eine wunderbare Möglichkeit, Zeit miteinander zu verbringen und köstliche Gerichte zu genießen. Deshalb haben wir diese köstliche Sammlung familienfreundlicher Rezepte zum gemeinsamen Kochen zusammengestellt.

Beim Kochen als Familie geht es nicht nur darum, die Geschmacksknospen zu verwöhnen. Eine gemeinsame Anstrengung der Familie, eine Mahlzeit zuzubereiten, kann:

  • Helfen Sie den Familienmitgliedern, sich miteinander zu verbinden und Spaß zu haben, und bieten Sie vielleicht die Möglichkeit, wichtige Dinge zu besprechen, ohne sich hinzusetzen und „reden“ zu müssen.
  • Bringen Sie Kindern Kochkünste bei, mit denen sie sich und ihre zukünftigen Familien ernähren können.
  • Helfen Sie Kindern, die ernährungsphysiologischen Eigenschaften von Lebensmitteln zu entdecken und wie diese Zutaten ihnen helfen, zu wachsen, zu lernen und sich zu konzentrieren.
  • Ermöglichen Sie es Ihnen, als Familie neue Geschmacksrichtungen, Geschmäcker und Rezepte zu entdecken.
  • Verbesserung der Gesundheitsergebnisse – Untersuchungen zeigen, dass Familienmahlzeiten Fettleibigkeit und riskantes jugendliches Verhalten wie Drogenmissbrauch reduzieren können.
  • Bauen Sie Vertrauen bei Kindern (und Erwachsenen!) auf.

12 familienfreundliche Rezepte zum gemeinsamen Kochen

Hausaufgaben, Schulveranstaltungen, Freunde, Sportmannschaften, außerschulische Aktivitäten, Technik und die vollen Arbeitszeiten der Eltern können alle um Aufmerksamkeit im Familienleben konkurrieren. Viele Familien haben Schwierigkeiten, die Zeit zu finden, um erfüllend und sinnvoll miteinander zu verbringen, insbesondere wenn die Kinder älter werden und beginnen, ihr eigenes Leben und ihre Unabhängigkeit aufzubauen. Aber jeder muss essen, oder? Gemeinsam als Familie zu kochen ist eine wunderbare Möglichkeit, Zeit miteinander zu verbringen und köstliche Gerichte zu genießen. Deshalb haben wir diese köstliche Sammlung familienfreundlicher Rezepte zum gemeinsamen Kochen zusammengestellt.

Beim Kochen als Familie geht es nicht nur darum, die Geschmacksknospen zu verwöhnen. Eine gemeinsame Anstrengung der Familie, eine Mahlzeit zuzubereiten, kann:

  • Helfen Sie den Familienmitgliedern, sich miteinander zu verbinden und Spaß zu haben, und bieten Sie vielleicht die Möglichkeit, wichtige Dinge zu besprechen, ohne sich hinzusetzen und „reden“ zu müssen.
  • Bringen Sie Kindern Kochkünste bei, mit denen sie sich und ihre zukünftigen Familien ernähren können.
  • Helfen Sie Kindern, die ernährungsphysiologischen Eigenschaften von Lebensmitteln zu entdecken und wie diese Zutaten ihnen helfen, zu wachsen, zu lernen und sich zu konzentrieren.
  • Ermöglichen Sie es Ihnen, als Familie neue Geschmacksrichtungen, Geschmäcker und Rezepte zu entdecken.
  • Verbesserung der Gesundheitsergebnisse – Untersuchungen zeigen, dass Familienmahlzeiten Fettleibigkeit und riskantes jugendliches Verhalten wie Drogenmissbrauch reduzieren können.
  • Bauen Sie Vertrauen bei Kindern (und Erwachsenen!) auf.

12 familienfreundliche Rezepte zum gemeinsamen Kochen

Hausaufgaben, Schulveranstaltungen, Freunde, Sportmannschaften, außerschulische Aktivitäten, Technik und die vollen Arbeitszeiten der Eltern können alle um Aufmerksamkeit im Familienleben konkurrieren. Viele Familien haben Schwierigkeiten, die Zeit zu finden, um erfüllend und sinnvoll miteinander zu verbringen, insbesondere wenn die Kinder älter werden und beginnen, ihr eigenes Leben und ihre Unabhängigkeit aufzubauen. Aber jeder muss essen, oder? Gemeinsam als Familie zu kochen ist eine wunderbare Möglichkeit, Zeit miteinander zu verbringen und köstliche Gerichte zu genießen. Deshalb haben wir diese köstliche Sammlung familienfreundlicher Rezepte zum gemeinsamen Kochen zusammengestellt.

Beim Kochen als Familie geht es nicht nur darum, die Geschmacksknospen zu verwöhnen. Eine gemeinsame Anstrengung der Familie, eine Mahlzeit zuzubereiten, kann:

  • Helfen Sie den Familienmitgliedern, sich miteinander zu verbinden und Spaß zu haben, und bieten Sie vielleicht die Möglichkeit, wichtige Dinge zu besprechen, ohne sich hinzusetzen und „reden“ zu müssen.
  • Bringen Sie Kindern Kochkünste bei, mit denen sie sich und ihre zukünftigen Familien ernähren können.
  • Helfen Sie Kindern, die ernährungsphysiologischen Eigenschaften von Lebensmitteln zu entdecken und wie diese Zutaten ihnen helfen, zu wachsen, zu lernen und sich zu konzentrieren.
  • Ermöglichen Sie es Ihnen, als Familie neue Geschmacksrichtungen, Geschmäcker und Rezepte zu entdecken.
  • Verbesserung der Gesundheitsergebnisse – Untersuchungen zeigen, dass Familienmahlzeiten Fettleibigkeit und riskantes jugendliches Verhalten wie Drogenmissbrauch reduzieren können.
  • Bauen Sie Vertrauen bei Kindern (und Erwachsenen!) auf.

12 familienfreundliche Rezepte zum gemeinsamen Kochen

Hausaufgaben, Schulveranstaltungen, Freunde, Sportmannschaften, außerschulische Aktivitäten, Technik und die vollen Arbeitszeiten der Eltern können alle um Aufmerksamkeit im Familienleben konkurrieren. Viele Familien haben Schwierigkeiten, die Zeit zu finden, um erfüllend und sinnvoll miteinander zu verbringen, insbesondere wenn die Kinder älter werden und beginnen, ihr eigenes Leben und ihre Unabhängigkeit aufzubauen. Aber jeder muss essen, oder? Gemeinsam als Familie zu kochen ist eine wunderbare Möglichkeit, Zeit miteinander zu verbringen und köstliche Gerichte zu genießen. Deshalb haben wir diese köstliche Sammlung familienfreundlicher Rezepte zum gemeinsamen Kochen zusammengestellt.

Beim Kochen als Familie geht es nicht nur darum, die Geschmacksknospen zu verwöhnen. Eine gemeinsame Anstrengung der Familie, eine Mahlzeit zuzubereiten, kann:

  • Helfen Sie den Familienmitgliedern, sich miteinander zu verbinden und Spaß zu haben, und bieten Sie vielleicht die Möglichkeit, wichtige Dinge zu besprechen, ohne sich hinzusetzen und „reden“ zu müssen.
  • Bringen Sie Kindern Kochkünste bei, mit denen sie sich und ihre zukünftigen Familien ernähren können.
  • Helfen Sie Kindern, die ernährungsphysiologischen Eigenschaften von Lebensmitteln zu entdecken und wie diese Zutaten ihnen helfen, zu wachsen, zu lernen und sich zu konzentrieren.
  • Ermöglichen Sie es Ihnen, als Familie neue Geschmacksrichtungen, Geschmacksrichtungen und Rezepte zu entdecken.
  • Verbesserung der Gesundheitsergebnisse – Untersuchungen zeigen, dass Familienmahlzeiten Fettleibigkeit und riskantes jugendliches Verhalten wie Drogenmissbrauch reduzieren können.
  • Bauen Sie Vertrauen bei Kindern (und Erwachsenen!) auf.



Bemerkungen:

  1. Ingalls

    Entschuldigung für das, was mir bewusst ist, dass ich mich in diese Situation einmische. Bereit zu helfen.

  2. Simcha

    Du hast nicht recht. Ich bin versichert. Ich kann es beweisen. Schreib mir per PN, wir besprechen das.

  3. Tunos

    Darin ist etwas auch für mich, diese Idee ist angenehm, ich stimme dir voll und ganz zu.

  4. Macerio

    Ich glaube, sie hat geschummelt.

  5. Lameh

    Die Leser meines Blogs werden daran interessiert sein. Kann ich in meinem Blog einen Cross-Post machen?



Eine Nachricht schreiben