Neue Rezepte

Rezept für käsige Gemüse-Fajitas

Rezept für käsige Gemüse-Fajitas

  • Rezepte
  • Ernährung & Lebensstil
  • Vegetarier
  • Vegetarische Gerichte

Eine tolle vegetarische Fajita. Diese sind vollgepackt mit buntem Gemüse, gewürzt mit Kreuzkümmel und werden in Mehl-Tortillas mit Cheddar-Käse und Koriander serviert.

171 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 8 Mehltortillas
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 rote Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 grüne Paprika, entkernt und in Streifen geschnitten
  • 1 rote Paprika, entkernt und in Streifen geschnitten
  • 1 Teelöffel fein gehackter Knoblauch
  • 1 gelber Sommerkürbis, halbiert und in Streifen geschnitten
  • 125g Salsa
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 115 g geriebener Cheddar-Käse
  • 4 EL gehackter frischer Koriander

MethodeVorbereitung:20min ›Kochen:10min ›Fertig in:30min

  1. Tortillas in Alufolie wickeln und in den Ofen stellen. Drehen Sie die Hitze auf 180 C / Gas 4. Backen Sie für 15 Minuten oder bis sie vollständig erhitzt sind.
  2. In einer 26 cm großen Pfanne Öl bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebeln, rote und grüne Paprika und Knoblauch hinzu; rühren, um mit Öl zu beschichten. Bedecken Sie, reduzieren Sie die Hitze auf mittlere und kochen Sie für 5 Minuten. Sommerkürbis unter das Gemüse rühren. Salsa, Kreuzkümmel und Salz einrühren. Zudecken und 5 Minuten kochen
  3. Die Gemüsemischung gleichmäßig auf die Mitte der warmen Tortillas verteilen und mit Käse und Koriander bestreuen. Tortillas aufrollen und servieren.

Gelber Sommerkürbis

Sehen aus wie gelbe Zucchini und sind in Fachmärkten erhältlich. Wenn nicht verfügbar, verwenden Sie stattdessen Zucchini.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(169)

Bewertungen auf Englisch (112)

von Wildflower

Dies war eine großartige Anleitung für meinen ersten Versuch, Fajitas zu servieren. Ich ließ den Kürbis weg, tauschte den Monterey-Jack-Käse gegen normalen Leckerbissen ein und servierte sie mit Tex-Mex-Bohnen, etwas gehackter Avocado, zusammen mit Salsa und Sauerrahm. Ich habe auch mexikanischen Reis und Maiskolben gemacht, aber die Fajitas waren sehr sättigend! Ein tolles Rezept zum Anpassen an den eigenen Geschmack.-17.09.2007

von COOKINSEATLE

Dies ist ein leckeres, vielseitiges und gesundes Rezept, das ich auf jeden Fall regelmäßig zubereiten werde. Ich habe meinem einen Portobello-Pilz und etwas Zucchini hinzugefügt. Ich habe auch eine grüne statt rote Paprika verwendet, da ich diese zur Hand hatte.-01. Januar 2003

von GLYNNA

Fantastisch! Das einzige, was eine Weile dauert, ist das Hacken, aber ansonsten ist dies ein fantastisches Rezept!. Wir variieren gerne die Salsasorten – unsere aktuellen Favoriten sind Corn and Black Bean Salsa von Williams-Sonoma oder die milde Paul Newman Chunky Salsa. Wir kochen es auch gerne in einem großen Topf, damit wir das Rezept verdoppeln und das Gemüse am nächsten Morgen für den Frühstücksburrito verwenden können - wir rühren einfach ein Ei und fügen Gemüse hinzu. Lecker! Alle unsere Freunde fragen nach diesem Rezept, nachdem wir es ihnen auch serviert haben!-20. Januar 2003


Die BESTEN vegetarischen Fajitas aller Zeiten

Schnelle und köstliche vegetarische Fajitas mit schwarzen Bohnen! Sie werden aus süßen gerösteten Paprika und Zwiebeln, schwarzen Knoblauchbohnen und cremiger Guacamole hergestellt. Eine würzige, sättigende Mahlzeit, die ’s vollgepackt mit pflanzlichem Protein, und in 30 Minuten fertig.

Dies sind vielleicht die BESTEN vegetarischen Fajitas, die Sie jemals probieren werden! Und ich weiß, das ist eine kühne Aussage, aber diese sind wirklich so gut. Sie sind herzhaft, sättigend und haben so viel Geschmack von den schwarzen Knoblauchbohnen und karamellisierten gerösteten Paprika und Zwiebeln!

Um sie zuzubereiten, brauchst du nur eine Handvoll einfache Zutaten und weniger als 30 Minuten um alles zu verwirklichen!

Wenn Sie eine gute Fajita mit Fleisch lieben und nicht daran gewöhnt sind, dass sie mit Gemüse gefüllt ist, haben Sie keine Angst. Dieses Rezept hat so viel Geschmack, dass beim Genießen das Fleisch nicht fehlen darf!

Ich habe diese Fajitas bei vielen Gelegenheiten für meine Familie gemacht (alle sind keine Vegetarier) und sie lieben sie jedes Mal!


Fajitas

Ninfa's ist bekannt für seine mexikanischen und Tex-Mex-Spezialitäten. Jetzt können Sie ihre berühmten Steak-Fajitas zu Hause kopieren. Dieses Rezept verwendet eine Zitrusmarinade auf Rocksteak, die.

Methode: Außengrill
Zeit: 2-5 Stunden

Hergestellt aus Hähnchenbrust ohne Haut, Zwiebeln, roter Paprika, grüner Paprika, Knoblauch, Chilipulver, gemahlenem Kreuzkümmel, schwarzem Pfeffer, Cayennepfeffer, Salz

Methode: Herd
Zeit: unter 30 Minuten

Hergestellt mit Sojasauce, Honig, Worcestershire, Knoblauch, Ingwer, Wasser, Flankensteak, roter Paprika

Methode: Herd
Zeit: über 5 Stunden

Diese Fajitas sind absolut narrensicher! Gegrillte oder gebackene Hähnchenbrust mit Paprika und Zwiebeln, Sauerrahm und Salsa ist eine schnelle und einfache Option für die Nacht unter der Woche.

Methode: Mikrowelle, Grill im Freien
Zeit: unter 30 Minuten

Zähes Flankensteak wird zu zartem Fajita-Fleisch, wenn es im Topf langsam gegart wird.

Methode: Topftopf
Zeit: 2-5 Stunden

Jeden Tag versenden wir ein vorgestelltes Rezept und die Lieblingstipps unserer Redaktion. Nicht verpassen!

Mit einem Koriander-Parmesan-Pesto und einer kleinen Armee von sautierten Zwiebeln und anderem Gemüse sind diese anpassbaren Fajitas so geschmacksintensiv wie ihre fleischigen.

Methode: Herd
Zeit: 30-60 Minuten

Diese vereinfachte Version von Fajitas verwendet gebackene panierte Hähnchenfinger (Chicken Nuggets funktionieren auch), die in warme Mehltortillas mit all Ihren Lieblings-Fajita-Toppings eingewickelt sind

Methode: Ofen
Zeit: unter 30 Minuten

Der Topftopf ist eine großartige Möglichkeit, Fajitas zuzubereiten! Kein Grillen, kein Durcheinander!

Methode: Topftopf
Zeit: über 5 Stunden

Schnelle und einfache Fajitas aus Rinderhackfleisch, Paprika und Zucchini. Serviert mit einer fettarmen Sauerrahm-Senf-Sauce.

Methode: Herd, Backofen
Zeit: unter 30 Minuten

Flanksteak ist das traditionelle Rindfleisch, das in Fajitas verwendet wird. Der Topftopf macht es zart mit seinem niedrigen und langsamen Kochen.

Methode: Topftopf
Zeit: über 5 Stunden

Hergestellt aus Sauerrahm, weißer Tortillaschale, Hühnchen, Pico de Gallo, Jack und Cheddar-Käse-Mix, Salat, Tomaten

Methode: Ofen
Zeit: unter 30 Minuten

Mit einer käsigen Mischung aus Hühnchen, Paprika und Zwiebeln gefüllte Mehltortillas sind ein beständiger Publikumsliebling, besonders mit Sauerrahm und Salsa als Beilage.

Methode: Herd
Zeit: unter 30 Minuten

Tequila in der Marinade verleiht diesen zarten Rocksteak-Fajitas das gewisse Extra.

Methode: Außengrill, Herd
Zeit: 2-5 Stunden

Sie können nicht grillen? Kein Problem, diese Hühnchen-Fajitas werden in einer Grillpfanne mit Gewürzen zubereitet, die wie frisch vom Grill schmecken.

Methode: Herd
Zeit: 30-60 Minuten

Hergestellt aus Limettensaft, Kreuzkümmel, Ancho-Chilipulver, Hähnchenbrusthälften ohne Knochen, ohne Haut, Poblano-Chilis, rotem Paprika, gelben oder roten Zwiebeln.

Methode: Außengrill
Zeit: unter 30 Minuten

Du liebst Fajitas? Probieren Sie diese Variante, die Truthahn zusammen mit den anderen üblichen Fajita-Füllungen verwendet.

Methode: Herd
Zeit: 1-2 Stunden

Mit Speck umwickelte Garnelen und Gemüse werden nach Fajita-Art mit Barbecue-Sauce, geriebenem Salat, Tomaten und Cheddar-Käse serviert.

Methode: Herd, Backofen, Außengrill
Zeit: unter 30 Minuten

Hergestellt mit Sauerrahm, Salsa, Olivenöl, Limette, Wasser, Flankensteak, Paprika, Zwiebeln, Mehltortillas

Methode: Außengrill, Herd
Zeit: unter 30 Minuten

Hergestellt aus Balsamico-Essig, frischer Petersilie, Olivenöl, Knoblauch, Salz, schwarzem Pfeffer, Portobello-Pilzen, roten Zwiebeln, Paprika, Jalapenopfeffer

Methode: Außengrill
Zeit: 30-60 Minuten

Hergestellt aus Sonnenblumenöl, Hähnchenbrusthälften ohne Haut, ohne Knochen, gelber Paprika, roten Zwiebeln, getrocknetem Oregano, Chilis, Pflanzenöl, Limette, Salz und gemahlenem Schwarz.

Methode: Herd
Zeit: unter 30 Minuten

Hergestellt aus Pflanzenöl, Zwiebel, Chilipulver, Knoblauchpulver, Zwiebelpulver, grüner Paprika, roter Paprika, Limette, Mehltortillas

Methode: Herd
Zeit: unter 30 Minuten

Leckere und einfache Garnelen-Fajitas, fertig in weniger als 30 Minuten. Tipp: Denken Sie über den Tellerrand hinaus mit zusätzlichen Toppings. Guacamole, gewürfelte Tomaten usw. können diese weiter veredeln.

Methode: Backofen, Herd
Zeit: unter 30 Minuten

Betrachten Sie dies als eine Mischung aus Fajitas und Pfannengerichten. Die würzigen Garnelen und das Gemüse werden schnell in einer Pfanne gekocht und auf warmen Maistortillas serviert.

Methode: Herd, Mikrowelle
Zeit: unter 30 Minuten

Hergestellt aus Sauerrahm, Salsa und Guacamole, Mehltortillas, Zwiebeln, grüner Paprika, Pflanzenöl, Hähnchenbrust ohne Knochen, ohne Haut, Cheddar-Käse

Methode: Außengrill
Zeit: 30-60 Minuten

Hergestellt aus gefrorenen Fischstäbchen, Ranch-Salat-Dressing, Limettensaft, scharfer Sauce, Mehltortillas, Tomate, Salat

Methode: Mikrowelle, Backofen
Zeit: unter 30 Minuten

In einer Kochmulde? Probieren Sie eines dieser geschmacksgeprüften, von der Familie anerkannten Rezepte mit Hackfleisch .

Eine Dose Pilzcremesuppe kann ein echter Abendessensparer sein. Es funktioniert hervorragend in Aufläufen und kann zur Not zu einer Sauce oder Soße werden.

Machen Sie Ihren Morgen mit diesen Frühstücksrezepten über Nacht etwas weniger hektisch. Bereiten Sie sich am Vorabend vor und genießen Sie morgens eine warme, wohlige Mahlzeit.

CDKitchen ist seit 1995 online und hat sich zu einer großen Sammlung köstlicher Rezepte entwickelt, die von Hausköchen und professionellen Köchen aus der ganzen Welt kreiert wurden. Bei uns dreht sich alles um leckere Leckereien, gutes Essen und lustiges Essen. Treten Sie unserer Community mit über 202.500 anderen Mitgliedern bei - suchen Sie nach einem Rezept, reichen Sie Ihr eigenes ein, fügen Sie eine Bewertung hinzu oder laden Sie ein Rezeptfoto hoch.


Gebratene Gemüse-Enchiladas

  • 1 Old El Paso&trade Cheesy Baked Enchilada Kit
  • 2 EL Pflanzenöl, plus extra zum Einfetten (25g)
  • 150ml Wasser
  • 1 x 210g Dose oder 1/2 x 400g Dose rote Kidneybohnen, abgetropft und gespült (130g)
  • 80g Grünkohl, harte Stiele entfernt
  • 40g fettreduzierter reifer Cheddar, fein gerieben

Empfohlene Produkte

Anweisungen

  1. Backofen auf 220°C vorheizen (Umluft 180°C Gas Stufe 7).
  2. Das Gemüse vorbereiten und in 1 EL Pflanzenöl wenden, in einer Schicht auf ein Backblech legen und 30 Minuten kochen lassen. Aus dem Ofen nehmen und auf 180°C reduzieren (Umluft 160°C Gas Stufe 4).
  3. Die Gewürze aus dem Mahlzeitenset mit 150 ml heißem Wasser und beiden Beuteln Kochsauce vermischen.
  4. 1 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen, den Grünkohl dazugeben und einige Minuten dünsten, bis er zusammenfällt. Die Kidneybohnen und die Hälfte der Kochsaucenmischung dazugeben, aufkochen und einige Minuten köcheln lassen. Das geröstete Gemüse unterrühren.
  5. Die Tortillas nach Packungsanleitung erwärmen und eine ofenfeste Form einfetten.
  6. Einen großen Löffel der Gemüsemischung auf die Mitte jeder Tortilla geben, rollen und in die Form legen.
  7. Die restliche Kochsoßenmischung fein löffeln und mit fein geriebenem Käse bestreuen.
  8. 10 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind.

Dieses Rezept eignet sich hervorragend, um Lebensmittelverschwendung zu reduzieren. Versuchen Sie es mit anderem Gemüse, das Sie im Kühlschrank haben, z. Babyspinat, Champignons oder übrig gebliebenes gebratenes Gemüse.

Kochen Sie etwas extra geröstetes Gemüse und genießen Sie es am nächsten Tag als Bratgemüse-Hummus-Wraps.

Versuchen Sie es mit jedem anderen Käse, den Sie haben, z.B. 40g geriebener Hartkäse oder ½ Packung (65g) dünn geschnittener fettarmer weicher Mozzarella.

Mit gemischten Salatblättern, zerdrückter Avocado oder hausgemachtem Krautsalat aus geriebenem Rotkohl, Karotten und Zwiebeln servieren.


Da Fajitas bereits auf der schweren Seite sind, ist es schön, sie mit etwas Leichtem und Erfrischendem zu kombinieren. Und welches Gericht passt besser dazu als ein einfacher grüner Salat?

Entscheiden Sie sich für einen Caesar-Salat mit Garnelen für eine cremige und würzige Beilage. Verleihen Sie den Garnelen einen schönen verkohlten Geschmack, indem Sie sie einige Minuten grillen!

Wer es leichter mag, serviert eine Schüssel gehackten Salat mit einer Koriander-Limetten-Vinaigrette. Die Kombination aus Blattgemüse und Vinaigrette-Dressing bietet erfrischende Aromen, die die feurigen Aromen der Fajitas ausgleichen.

Eine weitere fantastische Option ist, einige Avocados in Ihr Essen zu geben. Avocados, Gurken und Tomaten sind eine klassische mexikanische Kombination, daher ist es eine großartige, nicht zu vergessen nahrhafte Idee, einen Salat aus diesen drei zu machen. Mischen Sie rote Zwiebeln, Limette und Kreuzkümmel unter und garnieren Sie mit einem cremigen Avocado-Dressing, und Sie haben einen Salat zum Sterben. Der kühle und erfrischende Salat hilft, die Hitze der Fajitas zu mildern.

Wie wäre es schließlich mit einem mexikanischen Krautsalat? Es ist eine farbenfrohe Beilage voller Aromen von Karotten, roten Zwiebeln, Kohl, Koriander und Apfelessig. Der würzige Geschmack ergänzt die käsigen Fajitas so schön.


Vegetarische Fajita-Rezepte

Kreieren Sie schnell und einfach vegetarische Fajitas zum Mittag- oder Abendessen. Mit Füllungen von würzigem Tofu bis hin zu Pilzen und Bohnen ist hier für jeden das richtige Rezept dabei.

Würzige Gemüse-Fajitas

Hier ist ein scharfes, vegetarisches Selbstbedienungsgericht, das ideal für hungrige Teenager ist

Vegetarische Fajitas

Auf der Suche nach einem schnellen und einfachen vegetarischen Familienessen? Probieren Sie diese fleischfreien Fajitas mit schwarzen Bohnen, Avocado und Paprika, die in nur 15 Minuten zubereitet werden

Ofengebackene Süßkartoffel-Fajitas

Vegetarier müssen sich die Tortilla-Wraps nicht entgehen lassen – wir verwenden Paprika, Zwiebeln und Süßkartoffeln mit Feta und Sauerrahm

Pilz-Fajitas mit Avocado-Hummus

Mit diesen Tortilla-Wraps mit würzigen Champignons, Avocado-Hummus und gegrillten Zwiebeln holst du dir vier deiner 5-am-day in einem Hit!

Halloumi fajitas

Probieren Sie diese Halloumi-Tortilla-Wraps mit Avocado für eine schnelle und einfache Mahlzeit nach der Schule. Mit Chilisauce oder Sauerrahm servieren

Kichererbsen-Fajitas

Geröstete würzige Kichererbsen sind der perfekte vegetarische Tex-Mex-Genuss, serviert mit Harissa-Creme, Guacamole und eingelegter Salsa

Rauchige Tofu-Tortillas

Geräucherter Tofu fügt diesen vegetarischen Fajitas Protein hinzu - mit Mais- oder Weizen-Wraps auf den Tisch legen und zusehen, wie sie verschwinden

Tostadas aus schwarzen Bohnen mit Avocado-Salsa

Für einen schnellen Vegetarier-Gesundheitsschub bereiten Sie dieses schnelle Abendessen mit aromatischen Maistortillas zu, die eine wirklich schöne Abwechslung zu Mehltortillas sind

Vegetarische Enchiladas

Bringen Sie Geschmack in Ihre Mahlzeit mit diesen einfachen vegetarischen Enchiladas, die mit nahrhaften Zutaten gefüllt sind. Dieses beruhigende, käsige Gericht ist das perfekte Familienessen, das dem Publikum gefallen wird


Zutaten für die Herstellung von käsigen Hühnchen-Quesadillas

  • Hähnchenbrust, ohne Knochen, ohne Haut
  • Zwiebeln, Paprika
  • Pflanzenöl, Butter
  • Tacogewürz
  • Knoblauchsalz
  • Kreuzkümmel, Pfeffer
  • Paprikaflocken
  • Gewürfelte grüne Chilis
  • Monterey-Jack-Käse
  • Scharfer Cheddar-Käse
  • Mehl Tortillas

(Die tatsächlichen Maße finden Sie in der Rezeptkarte unten.)


Slow Cooker Hühnchen Fajitas

Veranstalten Sie mit diesen Slow Cooker Chicken Fajitas eine Fajita-Fiesta mit maximalem Geschmack und minimalem Aufwand.

Zutaten

  • 1 (14,5 oz.) Dose gewürfelte Tomaten (oder gewürfelte Tomaten mit grünen Chilis), kein Salz
  • 1 mittelgroße Zwiebel, in Viertel geschnitten, in Scheiben geschnitten
  • 1 mittelgroße rote Paprika, in Streifen geschnitten
  • 1 mittelgroße orange Paprika, in Streifen geschnitten
  • 2 TL. gemahlenes Chilipulver
  • 1 Teelöffel. gemahlener Kreuzkümmel
  • ½ TL. gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 EL. frischer Limettensaft
  • 1 Pfund rohe Hähnchenbrust, ohne Knochen, ohne Haut und in Scheiben geschnitten
  • 8 6-Zoll-Vollkornmehltortillas, warm
  • ½ Tasse frische Tomatensalsa
  • 8 TL. fettarmer (2%) griechischer Naturjoghurt
  • 1/2 mittelgroße Avocado, in Scheiben geschnitten
  • Koriander, fein gehackt

Anweisungen

Tomaten, Zwiebeln, Paprika, Chilipulver, Kreuzkümmel, Pfeffer und Limettensaft in einen 3-Liter-Slow Cooker gut mischen.

Fügen Sie das Hühnchen hinzu, abgedeckt bei niedriger Temperatur für 4 bis 5 Stunden (oder auf hoher oder 2 bis 3 Stunden) und rühren Sie ein- oder zweimal um, bis das Huhn durchgegart und das Gemüse zart ist.

Die Mischung gleichmäßig auf die Tortillas verteilen. Gleichmäßig mit Salsa, Joghurt, Avocado und Koriander belegen.

Rezeptnotizen

Um dieses Rezept in einem Instant Pot (programmierbarer Schnellkochtopf) zuzubereiten, folgen Sie diesen Anweisungen:

  • Drehen Sie den 6-Quart-Instant Pot auf eine hohe Sauté-Einstellung.
  • 1½ TL erhitzen. Olivenöl zu heiß.
  • Fügen Sie Zwiebel und Paprika hinzu und kochen Sie unter häufigem Rühren 4 bis 5 Minuten lang oder bis die Zwiebel durchscheinend ist.
  • Hinzufügen 1 Tasse Wasser, Tomaten, Chilipulver, Kreuzkümmel, Pfeffer, Limettensaft und Hühnchen. Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers zum Verschließen des Deckels und zum Vorbereiten des Garvorgangs. Einstellen Schnellkochtopf 10 Minuten auf höchster Stufe.
  • Folgen Sie der Anleitung des Herstellers für schnelle Veröffentlichung, und warten Sie, bis der Zyklus abgeschlossen ist. Deckel vorsichtig entriegeln und abnehmen, dabei darauf achten, dass kein Dampf zurückbleibt.
  • Servieren Sie wie oben aufgeführt.

Nährwert-Information (pro Portion) Instant-Pot-Variante:

Kalorien: 426
Gesamtfett: 13 g
Gesättigtes Fett: 3 g
Cholesterin: 83 mg
Natrium: 590 mg
Kohlenhydrate: 42 g
Ballaststoffe: 6 g
Zucker: 8 g
Eiweiß: 32 g

P90X / P90X2 Portionen
2 Gemüse
1 Protein
1 Korn-Kohlenhydrate

2B Mindset Plate It!
Fügen Sie einen Beilagensalat oder Gemüse hinzu, um ein großartiges Mittagessen zuzubereiten.

Wenn Sie Fragen zu den Portionen haben, klicken Sie bitte hier, um eine Frage in unseren Foren zu stellen, damit unsere Experten helfen können. Bitte fügen Sie einen Link zu dem Rezept bei, nach dem Sie fragen.

Slow Cooker Chicken Fajitas Fotos von Kirsten Morningstar

In Verbindung stehende Artikel

Rezepte


Käsige Gemüse-Enchiladas | Gesundes hausgemachtes vegetarisches Rezept | Mexikanische Küche | Kanaks Küche

Erfahren Sie, wie Sie ein Rezept für vegetarische Enchilada herstellen. Ein mexikanisches Essensrezept mit viel frischem grünem Gemüse, Bohnen & 038 Hühneraugen. Serviert mit köstlicher Enchilada-Sauce und überbacken mit Käse ist dieses Rezept ein perfektes gesundes Rezept für alle.

ABONNIEREN Sie meinen Kanal, um jeden Dienstag & Freitag köstliche neue Rezepte zu lernen. Hier ABONNIEREN ➔ http://goo.gl/z8RCxr

FÜR DIE SAUCE:
3 EL Olivenöl
3 EL Allzweckmehl/Maida
1 TL rotes Chilipulver
1 Tasse Brühe/Wasser
1/2 Tasse Tomatenpüree
Salz nach Geschmack
Pfeffer zum würzen
1 TL Oregano
1 TL Kreuzkümmelpulver
1 EL brauner Zucker
1 TL Knoblauchpaste/-pulver

FÜR DIE FÜLLUNG:
1 EL Olivenöl
2 TL Knoblauch zerdrückt/gehackt (rot, grün & 038 gelb)
6-8 Champignons gehackt
1 gekochte/gebackene Bohnen
1/4 Tasse gekochte Hühneraugen
Salz nach Geschmack
Pfeffer zum würzen
2 TL Zitronensaft
1/2 TL Kreuzkümmelpulver
1 TL rote Chiliflocken
3-4 EL Tomatenpüree
etwas frischer Koriander
2-4 fertige Tortillas
1 Tasse oder mehr Käsemischung (verarbeitet + Mozzarella + Cheddar)
einige Oliven & Tomaten zum Bestreuen


ANMERKUNGEN

Ernährung

Zeigen Sie zeilenweise Nutrition Insights&Trade an: Entdecken Sie, welche Inhaltsstoffe die Kalorien/Natrium/usw.

Haftungsausschluss: Nährwertangaben werden von verknüpften Zutaten abgeleitet (links in farbigen Aufzählungszeichen dargestellt) und können vollständig sein oder nicht. Konsultieren Sie immer einen zugelassenen Ernährungsberater oder Arzt, wenn Sie eine ernährungsbedingte Erkrankung haben.

Kalorien pro Portion: 209

Erhalten Sie detaillierte Nährwertinformationen, einschließlich Ernährungsinformationen für jeden Artikel, damit Sie sehen können, woher die Kalorien, Kohlenhydrate, Fett, Natrium und mehr stammen.


Variationen für käsiges Wurzelgemüsegratin

  • Schnittlauch, Frühlingszwiebel, Salbei und Rosmarin oder eine Kombination aus Kräutern sind eine tolle Alternative zum frischen Thymian.
  • Zerkleinerte Fontina, Swiss, Comté, Gouda und milder Cheddar sind großartige Käsealternativen für Greyerzer.
  • Anstelle von Sahne kann auch Vollmilch oder Halb- und Halbmilch verwendet werden, obwohl sich nach dem Backen mehr Flüssigkeit am Boden des Gratins sammelt.
  • Rüben und Steckrüben eignen sich hervorragend als Wurzelgemüse-Alternativen für alle drei in diesem Rezept verwendeten.

Dieses käsige Wurzelgemüse-Gratin sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen! Es ist eine gemütliche und köstliche Beilage zu jeder Mahlzeit. Wir persönlich servieren es gerne zusammen mit diesem zitrustrockenen Sole-Truthahn, unserem stehenden Rippenbraten, unserem Schweinebauch-Porchetta und unseren im Ofen gebackenen Hähnchenschenkeln.

Wenn Sie auf der Suche nach anderen köstlichen Thanksgiving- oder Feiertagsbeilagen sind, können Sie einige unserer Lieblingsgerichte in unserem Holiday Headquarter besuchen! Genießen!


Schau das Video: Meine TOP 5 KÄSE REZEPTE! Heiß u0026 Fettig! (Januar 2022).