Neue Rezepte

Deviled ‘Guacamole’ Egg Dip

Deviled ‘Guacamole’ Egg Dip

Lass dich nicht vom Namen täuschen, dieses Rezept von Der Essensscharlatan geht weit über Ihre typische Guacamole-Schüssel hinaus. Die Füllung, die in diesen köstlich verschiedenen Teufeleiern verwendet wird, kann als Dip für den Spieltag dienen, wenn Sie Ihre Gäste völlig begeistern möchten!

Anmerkungen

Diese enthalten Avocados, so dass sie braun werden, wenn Sie vor dem Servieren eine Weile warten. Decken Sie sie fest ab.

Zurück zu Avocado 101!

Zutaten

  • 8 Eier
  • 1/2 große Avocado
  • Saft von 1/2 Limette (etwa ein Esslöffel)
  • 1 Esslöffel Kokosöl, Zimmertemperatur
  • Schuss scharfe Soße
  • 1/2 Roma-Tomate oder 3 Cherry-Tomaten, gehackt
  • 1 EL Koriander, gehackt, plus mehr zum Garnieren
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Guacamole-Teufeleier

Beleben Sie Ihre hartgekochten Eier, indem Sie sie verwenden, um diese Guacamole Deviled Eggs zuzubereiten. Diese teuflischen Eier werden aus frischen Avocados und Limette hergestellt und wissen wirklich, wie Sie Ihre Geschmacksknospen wie auf einer Fiesta fühlen lassen!

Was du brauchen wirst

  • 6 hartgekochte Eier, geschält und längs halbiert
  • 1 Avocado, Kern entfernt
  • 2 Esslöffel gehackte rote Zwiebel
  • 1 Esslöffel gehackter Koriander
  • 3 Esslöffel helle Mayonnaise
  • 1 Esslöffel Limettensaft
  • 1 / 8 Teelöffel Salz
  • 1 / 8 Teelöffel schwarzer Pfeffer

Was ist zu tun

  1. In einer mittelgroßen Schüssel das Eigelb und die Avocado zerdrücken. Zwiebel, Koriander, Mayonnaise, Limettensaft, Salz und Pfeffer hinzufügen und gut vermischen.
  2. Eiweißhälften mit Eigelbmasse füllen und auf Teller anrichten. Mit Paprika bestreuen, abdecken und bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.
Teile dieses Rezept

Ei-Dip

Deviled Eggs sind ein Publikumsliebling. Überraschen Sie alle mit diesem fantastischen teuflischen Eierdip und Sie werden nicht glauben, wie schnell er verschwindet.

Zutaten

  • 5 ganze große Eier
  • ½ Tassen Mayonnaise
  • 2 Esslöffel französischer Senf
  • 1 Esslöffel Frank's Red Hot Original Hot Sauce
  • 1 Esslöffel weißer Essig
  • ½ Tassen Zerkleinerter Cheddar-Käse
  • 4 Scheiben Speck
  • 12 Unzen, Gewicht Cracker oder Chips zum Eintauchen

Vorbereitung

1. Eier in einen Topf geben und mit Wasser bedecken. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Wenn das Wasser zu kochen beginnt, schalten Sie die Hitze aus und decken Sie es 20 Minuten lang ab. Lassen Sie die Eier ausreichend abkühlen, um sie zu schälen.

2. Während die Eier kochen, vier Speckscheiben knusprig braten. Speck abtropfen lassen und in kleine Stücke zerbröseln.

3. In einer großen Schüssel Mayo, Senf, scharfe Soße, Essig, Käse und zerbröckelten Speck vermischen.

4. In einer kleinen Schüssel die Eier mit einer Gabel zu kleinen Stücken zerdrücken. Sie können auch eine Küchenmaschine oder einen Kartoffelstampfer verwenden. Die Eier zur Mayo-Senf-Mischung geben und verrühren.

5. Mit Crackern oder Kartoffelchips zum Eintauchen servieren.

Weitere Rezepte von Karly Campbell

Penne Alfredo mit Speck und Brokkoli

Gefüllte Kekse mit Himbeer-Käsekuchen

Finden Sie Karly Campbell an anderer Stelle im Web.

3 Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

Lauren817 am 18.11.2009

Ich habe dies für meine Mitarbeiterversammlung gemacht und alle haben es geliebt! ! Sie sagten, dass der Speck wirklich etwas Besonderes hinzufügte. Das einzige, was ich geändert habe, war, dass ich viel Paprika hinzugefügt habe, weil ich ohne Ei einfach nichts essen kann. Insgesamt wunderbar!!

Maria am 11.7.2009

Hey! Ich habe das heute gemacht und obwohl ich es ein bisschen geändert habe, war es großartig! Es ist auch ein perfektes Fußballessen. Ich habe hier darüber gebloggt: http://creativexmuses.blogspot.com/2009/11/deviled-egg-dip.html

Curlsmcghee am 11.4.2009

Ich habe diesen Dip neulich gemacht und ein bisschen durcheinander gebracht. Ich habe aus Versehen einen zusätzlichen halben Teelöffel Senf hineingeworfen (ja, fragen Sie nicht, wie ich das gemacht habe. Keine Ahnung). So schmeckte der Dip nach SENF und den restlichen Zutaten. Aber es hat mir trotzdem sehr gut gefallen. Ich würde jedem empfehlen, der dieses Rezept zubereiten möchte, a) tatsächlich den Anweisungen zu folgen b) sicherzustellen, dass Ihr Speck in kleine Stücke zerkrümelt ist, nicht in Stücke und c) ihn mit Crackern isst, die nicht so hart sind, dass sie fast einen Zahn abbrechen (wie hätte ich es fast geschafft).
Danke für das Teilen!

4 Bewertungen

Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung abzugeben.

Kellyann am 8.8.2014

Tolle Möglichkeit, “deviled Eggs” für große Gruppen von Menschen zu machen, ohne sich die Mühe machen zu müssen, all diese teuflischen Eier zu machen.

Jemand anderes erwähnte, dass es zu essig sei, was ich auch beim ersten Mal fand, also schneide ich in nachfolgenden Chargen (ich werde darum gebeten, dies zu machen) den Essig in zwei Hälften. Ich habe auch angefangen, Sriracha anstelle von Frank’s zu verwenden, und das ist noch besser, was keine Überraschung ist, da Sriracha alles besser macht.

Ich habe es mit Chicken In a Biscuit Crackern serviert, was eine leckere Kombination ist und auch lustig (Hühnchen und Eier: HA!), und alle werden wegen der Cracker nostalgisch und fangen an, darüber zu sprechen. Ich stelle auch Karottenmünzen für die glutenfreien Leute zur Verfügung, die sie anstelle von Crackern verwenden können.

Pamela am 24.06.2013

Dieser Dip ist ausgezeichnet. Ich werde immer nach dem Rezept gefragt. Eine Verdoppelung reicht in der Regel nicht aus!!

Karabakes am 23.01.2011

Sehr gut! Eine schöne Alternative zum normalen Teufelsei.

Caitlin am 22.06.2010

Ich mochte diesen Dip gut, aber ich fand ihn viel zu stark nach Essig! Das nächste Mal lasse ich den Essig und die scharfe Sauce zugunsten von etwas gemahlenem roten Pfeffer für die Würze weg. Ich habe das Gefühl, dass es mir beim nächsten Mal viel besser gefällt.

Insgesamt eine wundervolle Idee und ein tolles Rezept&8211und der Speck war ein Geniestreich!


Wie schält man ein Ei, ohne dass die Schale klebt?

Legen Sie die Eier nach hart gekochten Eiern sofort in ein Eiswasserbad und lassen Sie sie vollständig abkühlen, bevor Sie sie schälen. Die Eier lassen sich etwas leichter schälen, wenn Sie die Schale aufschlagen, bevor Sie sie in Eiswasser legen.

Ich klopfe gerne mit dem Boden des Eies auf die Theke, um es zu knacken, und lege es dann in Eiswasser. Wenn das Eiswasser während des Abkühlens unter die Schale gelangen kann, verhindert dies, dass das Eiweiß beim Schälen an der Schale kleben bleibt.

Es ist auch am besten, sie zu schälen, sobald sie abgekühlt sind, anstatt sie mit den Schalen im Kühlschrank aufzubewahren. Wenn du hartgekochte Eier in den Kühlschrank stellst und sie später schälen möchtest, kleben die Schalen eher. Zuerst die Eier schälen, dann für später in den Kühlschrank stellen, es funktioniert viel besser.


21 köstlich unterschiedliche Deviled Egg-Rezepte

Abonnieren und erhalten Türkei Schmurkey, mein pflanzenbasiertes Urlaubs-eCookbook, GRATIS!

Willkommen in der Saison des Teufelseis! Unsere Familie hat gerade ein Dutzend Ostereier gefärbt und jetzt bin ich offiziell in der “ was mache ich JETZT damit?!” Phase. Teufelseier zur Rettung!

French Onion Dip Deviled Eggs

Normalerweise werfe ich meine teuflischen Eier einfach alle zusammen, kein Rezept in Sicht. Schälen, halbieren, das Eigelb mit Mayo, Senf, Salz und Pfeffer mischen und die Füllung wieder in das Ei spritzen. Fertig.

Also dachte ich, dass ich dieses Ostern ein paar kreative Rezepte für Teufelsei von meinen Blogger-Freunden suche. Wie immer habe ich ein paar Foodblogger nach ihren eigenen Lieblingsrezepten für Teufelsei gefragt und auch nach den kreativsten und köstlichsten Rezepten für Teufelsei gesucht.

Das einzige Problem jetzt? Wählen Sie nur einen aus, um ihn auszuprobieren! Lesen Sie weiter für die Rezepte …

French Onion Dip Deviled Eggs aus hausgemachter Küche in der Küche (Bild oben) – Karamellisierte Zwiebeln?! Jaaa.

Southwest Deviled Eggs aus Zitronen für Lulu – Kreuzkümmel, Tomate, Limette und Jalapeno verleihen dieser Menge Pep und Persönlichkeit.

Buffalo Ranch Deviled Eggs von Plaid und Paleo – Büffelsauce, Ranchgewürz und (Bonus!) natürlich einen schönen Rotton gefärbt. Herrlich UND lecker.

Buffalo Ranch Deviled Eggs

Grüne Oliven-Teufelseier von Kalyn’s Kitchen – Grüne Oliven, Kapern und Dijon. Oh mein.

Hummus Deviled Eggs mit Za’atar aus The Lemon Bowl – Was für ein toller gesunder Spin. Hummus macht alles besser!

Hummus Deviled Eggs mit Za’atar

BLT Deviled Eggs from Around My Family Table – Speck und Tomaten fein gehackt in die Füllung und ein süßes kleines Rucolablatt als Krönung.

Teufelseier für Ostern & Frühling

Deviled Eggs für Ostern & Frühling von The Little Kitchen – Lebensmittelfarbe verleiht diesen bunten Teufeleiern hübsche Pastelltöne. Definitiv Hingucker-Revier!

Farbstofffreie Deviled Eggs von Weelicious – Intensiv gefärbte gelbe, rote und violette Teufeleier, alle natürlich gefärbt. So viel Spaß.

In Rüben eingelegte Curry Deviled Eggs von Mealhack – Hübsche, rosa und Curry-Gewürze obendrein. Liebe.

Curry Deviled Eggs von Hey, Nutrition Lady – Ein Curry auf Joghurtbasis peppt diese besonderen Juwelen auf.

Rote Bete und Avocado Deviled Eggs von Amazingly Tasty – Die sind so hübsch!

Guacamole Deviled Eggs von Simply Recipes – Avocado + teuflische Eier + Köstlichkeit = einfach genial.

Butternut Squash & Bacon Deviled Eggs von Snixy Kitchen – Ich hätte nie gedacht, Butternut-Kürbis zu Deviled Eggs hinzuzufügen, und ich hasse mich selbst dafür. Wenn Sie einen Clan mit gemischter Ernährung füttern, können Sie immer den Speck von einigen weglassen.

Geräucherte Lachs-Teufelseier von Wonky Wonderful – So ähnlich wie Bagels und Räucherlachs, aber ohne Räucherlachs. Und stattdessen mit Eiern. Also nicht wirklich gerne, nehme ich an, aber trotzdem sehr kreativ!

Pesto-Teufeleier von Mutter Thymian – Ich liebe die Idee, Pesto und teuflische Eier zu kombinieren.

Soja Sriracha Deviled Eggs von Muskatnuss Nanny – Das Marinieren der Eier in Soja verleiht ihnen einen unglaublichen Geschmack und eine satte Farbe plus, hallo, Sriracha.

Sriracha Deviled Eggs mit kandierten Jalapeno-Paprikaschoten von Renee’s Kitchen Adventures – mehr Sriracha, aber dieses Mal haben wir etwas Frischkäse PLUS kandierte kandierte Jalapenos.

Soja Sriracha Deviled Eggs

Rauchige Teufelseier von ein paar Köchen – Sonnengetrocknete Tomaten und geräucherter Paprika. Genug gesagt.

Deviled Eggs 3 Wege aus einem schönen Chaos – Ein einfaches Rezept mit ein paar Optimierungen.

Deviled Eggs mit knusprigen Schalotten und Chiles von Serious Eats – ich… ich… ich weiß nicht mal was ich sagen soll. Ja bitte?

Speck Caesar Salad Deviled Eggs aus süßen ReciPEAs – Lieben Sie diesen kleinen Salat!

Speck Caesar Salad Deviled Eggs

Was ist dein Lieblingsrezept für Teufelsei? Teile in den Kommentaren unten!


Das beste Keto Deviled Eggs-Rezept aller Zeiten

Wer liebt auch nur Deviled Eggs? Für mich sind sie die perfekte Vorspeise oder Zwischenmahlzeit. Sie sind von Natur aus mundgerecht. Utensilien braucht man nicht wirklich, sie sind wunderbares Fingerfood.

Es gibt viele Dinge, die dieses Rezept von anderen Rezepten mit Teufelsei abheben. Ich meine, die Guacamole ist das Größte. Ich könnte Guac buchstäblich mit einem Löffel essen. Es in Deviled Eggs zu stecken ist also ein Spiel wie im kulinarischen Himmel.

Außerdem haben sie genau die richtige Würze. Sie werden dir nicht die Zunge verbrennen oder dich zum Brot rennen lassen. Aber sie haben gerade genug Hitze, um deine Augen zum Knallen zu bringen und dich dazu zu bringen, deine Finger zu lecken. Dies alles ist der Kombination von Kreuzkümmel und Paprika zu verdanken.


REZEPT FÜR GUACAMOLE DEVILED EIER

Auf das Rezept! Es ist einfach und perfekt für die Zubereitung als Party-Aperitif oder einfach zum Auftakt Ihrer Familienmahlzeiten. Ich liebe auch Deviled Eggs als Snack und greife mir manchmal zum Frühstück, wenn ich Reste im Kühlschrank habe. Beginnen Sie damit, die Eier hart zu kochen.

Sobald Ihre Eier kühl genug sind, um sie anzufassen, schälen Sie sie, halbieren Sie sie und schöpfen Sie das Eigelb heraus. Geben Sie zwei der Eigelbe in eine Schüssel und schlagen Sie Ihre Guacamole auf!

Dieser wird mit Tomaten, Jalapeño (optional, wenn Sie keine Hitze mögen!), Limettensaft, Frühlingszwiebeln und etwas fettfreiem Sauerrahm zubereitet. Oh, und nur diese zwei Eigelb (für insgesamt neun Eier).

Jede Eihälfte mit der Guacamole-Mischung füllen. Ich steckte meine Guac in eine Plastiktüte, schnitt die Ecke ab und drückte die Guac in die Eier. Dann habe ich noch etwas Koriander dazugegeben.

Und das Abendessen fing wirklich gut an!

Glauben Sie nicht, dass Sie Ihre Familie viel leichter davon überzeugen könnten, sich zu setzen, wenn Sie eine Platte dieser Guacamole-Teufelseier auf den Tisch stellen? Als ich ein Kind war, hatten wir jeden Abend ein Familienessen (es sei denn, einer von uns war bei einer Aktivität) und heutzutage essen mein Mann und ich definitiv jeden Abend zusammen, wenn wir zu Hause sind. Es ist eine großartige Ausrede, um einfach zusammenzusitzen und das Leben nachzuholen. Annnd genießen Sie leckeres und herzgesundes Essen wie Guacamole Deviled Eggs.

Obwohl ich vermute, dass diese nicht so gesund sind, wenn Sie eine ganze Platte davon essen. Ich verspreche, ich versuche, Selbstbeherrschung zu üben! Aber manchmal ist es schwer, wenn ich in der Nähe von Guacamole bin. Und Eier. Also entferne ich diese vom Tisch und stelle die Reste in den Kühlschrank, bevor ich den Rest der gesunden Mahlzeit serviere.

Bist du bei mir, dass Guacamole ist? extra lecker? Machen Sie diese Guacamole-Teufelseier für ein Treffen mit Freunden oder machen Sie sie als Auftakt für Ihr Familienessen. Stellen Sie nur sicher, dass Sie sie zum Teilen machen! Und dann setzen Sie sich mit Ihren Lieben zusammen und genießen Sie gutes Essen und gute Gespräche. Vergessen Sie in der Zwischenzeit nicht, das Family Meals Pledge zu unterschreiben, wenn Sie an Bord sind, und besuchen Sie die Healthy for Good Facebook-Seite der American Heart Association!

Versuchen Sie, mit Ihrer Familie gesund zu Abend zu essen?

Wenn Sie nach mehr Avocado-Rezepten suchen, probieren Sie diese gegrillte Guacamole mit Kirschen und Habaneros oder diesen Avocado-Spinat-Ei-Salat.


Büffel und Blauschimmelkäse

Kiersten Hickman/Eat this, not that!

Beginnen wir mit einer klassischen Speisenkombination – Büffelsauce und Blauschimmelkäse! Um ein Dutzend davon zu machen, mischen Sie 1 Esslöffel mit der Basis-Teufeleier-Mischung. Nachdem Sie die Füllung eingespritzt haben, geben Sie eine kleine Menge Büffelsauce darüber und streuen Sie den Blauschimmelkäse darüber.


Wie man Guacamole-Teufelseier macht

Nachdem Sie die Eier geschält haben, halbieren Sie sie. Entfernen Sie vorsichtig das Eigelb und geben Sie es in eine Schüssel, die groß genug ist, um die gesamte Füllung aufzunehmen.

Jetzt müssen Sie das gekochte Eigelb brechen, bis es wie Krümel aussieht. Wenn Sie fertig sind, müssen Sie nur noch die restlichen Zutaten hinzufügen. Für diese Guacamole-Teufelseier benötigen Sie reife Avocados, fein gehackte Zwiebeln, Koriander, Tomaten, Sauerrahm, Limettensaft, Salz und Pfeffer.

Alle Zutaten sollten fein gehackt werden, bevor Sie alles zusammenfügen. Probieren Sie es aus und fügen Sie nach Belieben mehr Gewürze / Chili / Koriander hinzu.

Die Füllung in einen Spritzbeutel mit Spritztülle umfüllen und in jedes Eiweiß füllen.

Mit ein paar Scheiben frischer Chilischote oder Korianderblättern/Avocado dekorieren ….

Wie lange im Voraus kann ich Deviled Eggs machen?

Gefüllte Deviled Eggs genießen Sie am besten so schnell wie möglich.

Sie können sie jedoch teilweise vorbereiten. Das bedeutet, dass Sie die Eier kochen und die Füllung vorbereiten können, aber Sie müssen sie separat aufbewahren.

Am besten bewahren Sie das Eiweiß in einem luftdichten Behälter auf und die Füllung in einem anderen Behälter.

Wenn es um diese Guacamole-Teufelseier geht, empfehle ich nicht, die Füllung im Voraus zu machen. Wie wir alle wissen, verfärbt sich Avocado von grün zu grau/dunkler, unattraktiver Farbe, daher empfehle ich, die Füllung an dem Tag zuzubereiten, an dem Sie sie servieren möchten.


Diese Guacamole Deviled Eggs sind so lustig und festlich! Sie sind nicht nur hübsch in Grün, dieses Guacamole Deviled Eggs-Rezept bietet auch einen Schlag in die Geschmacksabteilung!

Kannst du glauben, dass es eine Zeit gab, in der ich Avocado nicht liebte?

Was für eine düstere Zeit in meinem Leben.

Zur gleichen Zeit hätte ich Ihnen gesagt, dass meine lindgrüne Weste mein wertvollster Besitz war, und auch während der Zeit, in der ich den Eindruck hatte, dass man nie genug glitzernde Schmetterlingsclips haben könnte.

In dieser Zeit würde ich zumindest meine Liebe zu Guacamole bekennen (es ist wirklich einer der besten Chips-Dips, die es gibt), also war ich nicht so benachteiligt.

Wenn nur die kleine Michelle die zukünftige Michelle hätte treffen können, denn im Moment bin ich Live für Avocado. Irgendwann habe ich Avocado genauso geliebt wie Guacamole, und ich kann Ihnen sagen, das Leben ist komplett.

Natürlich werde ich meine Liebe zu Guacamole als bestes Chip-Dip-Rezept bekennen (und getan habe), aber ich Liebe Guacamole auf so ziemlich allem.

Tacos? Ohne ihn wäre es kein Taco Tuesday.

Teufelseier? 100.000 mal ja.

Guacamole Deviled Eggs sind unglaublich lecker und unglaublich einfach zuzubereiten. So sehr ich ein klassisches Teufelsei-Rezept liebe, bin ich bereit, diese Guacamole-Teufelseier zum besten Teufelsei-Rezept aller Zeiten zu erklären.

In Ordnung, dieses Guacamole Deviled Egg-Rezept stammt also direkt von der American Heart Association.

Eggland’s Best und die American Heart Association arbeiten zusammen, um ein Bewusstsein dafür zu schaffen, wie gemeinsame Zeit und gesunde, nahrhafte Mahlzeiten Hand in Hand gehen.

September ist der National Family Meals Month™ und die Healthy for Good™-Bewegung der American Heart Association fordert zusammen mit Eggland's Best Familien in ganz Amerika auf, am Family Meals Pledge teilzunehmen, indem sie sich verpflichten, ein zusätzliches „Dutzend“ Minuten am Tisch zu verbringen, während gemeinsam eine gesunde und nahrhafte Mahlzeit genießen.

Was ich an diesen Guacamole Deviled Eggs liebe, ist, dass sie sowohl herzgesund als auch einfach zuzubereiten sind. Außerdem ist dies ein kinderfreundliches Rezept, das Sie und Ihre Familie gemeinsam zubereiten können!