Neue Rezepte

Beste Burger in The Heights

Beste Burger in The Heights


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Erwarten Sie ein mäßiges, aber es lohnt sich, auf dieses Einzimmer-Burgerlokal und die Bar in Upper Manhattan zu warten, wo die entspannte Atmosphäre und das herzhafte Essen Sie im Handumdrehen zum Fingerlecken bringen. Herrlichkeit, lässt Liebhaber von rotem Fleisch nach mehr sabbern, während die geheimen Aromen des Truthahnburgers Sie glauben lassen, Sie hätten gerade ein Stück Rinderfilet gegessen. Nicht-Burger-Liebhaber und Vegetarier werden das würzige Cajun Chicken Sandwich (jalapenos hinzufügen!) sowie den hauseigenen Veggie Burger lieben, der mit Avocado serviert wird. Salate und Wings sind auch mit einer Reihe von Toppings und Dressings erhältlich. Die voll ausgestattete Bar und die anständige Weinkarte werden Sie in kürzester Zeit dazu bringen, ein Glas Malbec, ein Pint Lager oder einen Mojito, der von der liebenswerten Barkeeperin Whitney für Sie gemixt wurde, zu genießen. Sanftes Licht und klassischer Hip-Hop vereinen sich mit einem lebhaften, entspannten Publikum, um dies zu einem perfekten Treffpunkt oder Ort zu machen, um das Spiel mit Freunden in diesem vielfältigen und entspannten Viertel zu sehen. Der Wochenendbrunch ist von 12:00 bis 16:00 Uhr und beinhaltet die üblichen Eier- und Brioche-Gerichte sowie unbegrenzt Bloody Marys, Mimosas und Screwdrivers.


Das beste Burger-Rezept – so gut, dass das Brötchen im Weg steht

In der Stadt herumzulaufen und anzukündigen, dass ich das beste Burger-Rezept habe, scheint ein wenig anmaßend, nicht wahr?! Und doch bin ich hier. Dem ganzen Internet zu erzählen, dass dies hier das beste Burger-Rezept ist. So gut, das Brötchen ist im Weg.

Versteh mich nicht falsch. Ich liebe ein Brötchen genauso wie die nächste Person.

ABER, wir sind ein 80/20 Haushalt. Wir essen zu 80% Paleo. 20% ist für alle kostenlos. Als ich mich aufmachte, einen leckeren gegrillten Burger zuzubereiten (perfekt für dein Grillfest am 4. Juli!), wollte ich, dass es SO gut ist, dass wir würde das Brötchen nicht vermissen.

Obwohl ich seit dem Schreiben dieses Beitrags Süßkartoffelbrötchen entdeckt habe! Oh mein Gott, die musst du probieren. Unglaublich einfach zu machen und LECKER. Ok, damit ist dieses kleine Update abgeschlossen.

Meine Mama hat mir ein paar Tipps und Tricks beigebracht, wenn es um Burger geht. Und eine außergewöhnliche Geheimwaffe. Was ich in dieses Rezept einbeziehe.

Kommen wir also dazu, oder?


WIE MAN ELCH BURGER MACHT

Das Elchfleisch in eine große Schüssel geben. Ghee oder Butter zusammen mit den Gewürzen zum Fleisch geben.

Verarbeiten Sie die Mischung mit den Händen, bis sie gut eingearbeitet ist und formen Sie gleichmäßig große Frikadellen.

Die Elch-Patties auf einen Teller legen und mindestens 15 Minuten kalt stellen, während der Grill vorheizt.

Die Kühlzeit lässt das hinzugefügte Fett (Ghee oder Butter) fest werden, sodass es beim Kochen einfach vollständig aus den Burgern sickert.

Sobald der Grill heiß ist, legen Sie die Burger auf den Rost und kochen Sie sie für etwa 3-4 Minuten pro Seite, um einen mittel-seltenen bis mittelgroßen Elch-Burger zu erhalten.

Hier bin ich anflehen Sie, um Ihren Burger nicht zu verkochen.

Ich sage das die ganze Zeit, wenn es um rotes Fleisch geht (insbesondere Rezepte wie mein mit Preiselbeerpesto gefülltes Lamm oder Balsamico-Dijon-Rindfilet), aber es ist sogar mehr wichtig bei Wild wie Elch.

Das Garen über die mittlere Stufe hinaus trocknet Elchfleisch (und auch jedes Wild) schneller aus, als Sie sagen können &ldquoelk Burger&rdquo.

Wenn du willst saftig Burger, das ist ein Muss.

Wenn Sie Käse für die Burger verwenden, fügen Sie jedem Burger etwa 1 Minute vor dem Herausnehmen vom Grill eine Scheibe hinzu, damit der Käse genügend Zeit hat, weich zu werden und zu schmelzen.

Ein Bild zu diesem Rezept finden Sie in meiner Web-Story, wie man saftige Elch-Burger macht!


Texas gefüllte gegrillte Burger

Danke an allrecipes.com für dieses tolle Originalrezept.

Zutaten, die Sie benötigen:

  • 5 Pfund mageres Rinderhackfleisch
  • 6 Esslöffel Worcestershiresauce
  • 2 Teelöffel Hickory-Gewürz (optional)
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 2 Tassen gehackte Zwiebel
  • 2 Tassen gehackte frische Champignons
  • 2 Tassen gehackter gekochter Schinken
  • 3 Tassen geriebener Cheddar-Käse

Heizen Sie Ihren Grill auf hohe Hitze vor. Wenn es heiß ist, ölen Sie den Rost leicht ein. In einer Schüssel entsprechender Größe das Rinderhackfleisch, Worcestershire-Sauce, Hickory-Gewürz, Salz und Pfeffer vermischen, bis alles gut vermischt ist. Von Hand zwischen 8 und 10 Kugeln formen und diese dann zum Grillen zu Frikadellen plattdrücken. Auf der Hälfte der Patties (4-5) die Zwiebeln, die Champignons, den gehackten Schinken und den Cheddar-Käse verteilen. Die Häufchen mit den restlichen Frikadellen bedecken, dabei darauf achten, dass die Füllung umschließt und die Frikadellen fest miteinander verschließen. Die 4-5 Patties auf jeder Seite zwischen 8 und 10 Minuten grillen, oder bis der Käse in der Mitte geschmolzen ist und der Burger durch ist.


In den 1950er Jahren waren die Menschen nicht sehr besorgt über die Fleischstruktur und den Fettgehalt. Hamburgerfleisch wurde als solches gekennzeichnet und enthielt manchmal Zutaten, die es verhinderten, dass es als "Rindfleisch" bezeichnet wurde. Der Mahlgrad war typischerweise fein bis mittel und der Fettgehalt lag typischerweise bei etwa 30 Prozent. Um einen Retro-Hamburger so saftig zu machen, dass Sie beim Essen mehrere Servietten brauchen, verwenden Sie fein gemahlenes Rindfleisch mit viel Fett.

In den 1950er Jahren gab es keine elektrischen Grillplatten, die das Fett beim Kochen von Burgern ablaufen ließen. Wenn Sie einen Hamburger in einem Restaurant bestellten, wurde er normalerweise auf einem großen Flachgrill gebraten, der auch zum Garen von Speck, Eiern und anderen frittierten Speisen auf der Speisekarte verwendet wird. Hausköche kochten Burger im Allgemeinen in Aluminium-, Edelstahl- oder Gusseisenpfannen, die die Burger in ihrem eigenen Fett kochen und bräunen lassen.

Um einen Hamburger im Stil der 50er Jahre nachzubilden, servieren Sie ihn auf einem einfachen weißen Hamburgerbrötchen ohne Kerne oder gesunde Zutaten, die mit dem Geschmack des Fleisches oder der Gewürze konkurrieren. Lassen Sie das Brötchen ungeröstet, damit es die Saftigkeit des Burgers aufsaugen kann.


18 Must-Eat-Winnipeg-Burger, die Sie bereits probiert haben sollten

Denk darüber nach. Le Burger Week war letzten September. Wenn Sie das letzte Mal einen Burger gegessen haben, haben Sie vier Monate lang einige der besten Hausmannskost dieser Stadt verpasst. Und obwohl einige Ihrer Favoriten nur für ein paar Tage aufgetaucht sind (wenn Sie sich anschaun, Chosabi Angry Thunfisch Sushi Burger), hat Winnipeg das ganze Jahr über viele unglaubliche Burger zu bieten.

Einige der besten Burger-Spots im Peg sind Drive-Ins. Einige sind Bars, andere sind gemütliche Bistros und andere sind landesweite Ketten, die Sie vielleicht überraschen werden. Egal, ob Sie ein Restaurant besuchen, in dem sich alles um Burger dreht, oder irgendwo, wo ein fantastischer Burger auf der Speisekarte versteckt ist, Sie werden hier in Manitoba einige großartige Patties finden.

Hier ist unsere Liste der besten Burger in Winnipeg für alle Fleischliebhaber da draußen. Und keine Sorge Vegetarier und Veganer. Wir haben Sie auch abgedeckt.

über @ilovenuburger

1. Die gesamte Speisekarte bei Nuburger

Lassen Sie uns das früh aus dem Weg räumen. Keine Burgerliste in Winnipeg könnte ohne Nuburger komplett sein, wo so ziemlich jeder Menüpunkt garantiert zu den besten Dingen gehört, die Sie je probiert haben. Persönlicher Favorit ist das würzige Shang-Awesome auf Mehrkorn, aber man sollte wohl einfach alles probieren.

über @thatphotog

2. Der Triple Cheese Bacon Burger bei Skinners

Skinners mögen die Heimat des weltberühmten Hot Dogs und dieser sündhaft coolen Spielhalle sein, aber es ist ein Grundnahrungsmittel in Manitoba. Sie wissen, dass Sie mindestens einmal etwas mit Dreifachkäse UND Speck im Titel probieren müssen. Wenn Sie es nicht nach Lockport schaffen (auch wenn Sie es ernsthaft versuchen sollten), können Sie sich jederzeit einen Burger im The Forks holen.

über @androidsauna

3. Mrs. Mikes Chili Burger

Frag deine Großeltern. Sie haben wahrscheinlich eine Geschichte über Burger bei Mrs. Mike. Diese (und so ziemlich alles auf der Speisekarte) sind so chaotisch wie es nur geht. Schnappen Sie sich zusätzliche Servietten. Sie werden sie brauchen und es lohnt sich.

über @britany.nicole83

4. Der Lot-O-Burger am Red Top

Es hat viel-o-alles, und das Red Top Drive Inn ist nur ein paar Blocks von Mrs. Mike's entfernt (also alle St. B-Leute sind zum Mittagessen bereit?) und Abendessen). Wenn du es ein wenig aufmischen möchtest, bekommt der Chicken Burger auch ein A+.

über @mrgreener0477

5. The Whistle Pig's Whistle Burger

Wenn Sie nicht von Transcona sind, Sie haben vielleicht noch nie von diesem Ort gehört, aber Sie verpassen etwas. Sie sind bekannt für ihre Pommes und Chicken Fingers, aber Sie müssen auch ihre Burger probieren. Sie müssen nur warten, um diesen zu probieren – sie sind saisonal und werden erst im Frühjahr wieder geöffnet.

über @pintwinnipeg

6. Der große Kanadier im Pint

Ja, ich weiß, das ist nicht nur Winnipeg vorbehalten, ABER das sollte Sie nicht davon abhalten, nach (oder während) einem Jets-Spiel zu greifen. Wer kann auf Ahorn-BBQ-Sauce verzichten? Und wenn Sie Vegetarier sind, sollten Sie den Garden Patch Burger ernsthaft probieren. Außerdem können Sie Guac hinzufügen und ihren Mac und Käse dazu bekommen.

über @justin_barber

7. Der Fatboy bei George

Dies ist ein Winnipeg-Grundnahrungsmittel. Und nimm die Platte. Ernsthaft. Sie erhalten nicht nur einen fantastischen Burger, sondern auch die Pommes, von denen Sie wissen, dass Sie sie sowieso bestellen werden. Und dann eine weitere Seite Pommes hinzufügen. Und vielleicht noch eins.

über @chefbenkramer

8. VJs Spezial-Burger

Zeit der Beichte. Ich war noch nie bei VJs. Ich habe jedoch erstaunliche Dinge gehört, und Sie können es nicht verpassen, wenn Sie die Main Street entlanggehen. Schauen Sie nach der Arbeit oder vor dem Ausgehen vorbei und (natürlich) holen Sie sich, was ich gehört habe, ihre super leckeren Pommes.

über @hotforfood

9. Buchstäblich alles bei Boon Burger

Vegan oder nicht, Dies sind einige der leckersten Burger, die Sie jemals haben werden. Sie haben vier Basis-Pastetchen (im Ernst, probieren Sie sie alle aus), die sich in erstaunliche Gourmet-Burger verwandeln. Top-Picks aus allen Kategorien: Buddha (Standard), Patio Party (verkleidet) und Cowgirl (over the top).

über @mystellas

10. Alle Burger bei Stella

Stella's ist so viel mehr als ein Brunch-Lokal, aber Sie denken vielleicht nicht daran, Burger zu essen. Denk nochmal. Es ist schwer, nur einen auszuwählen, aber der Garden Burger kann mit einigen der besten Kreationen von Boon Burger konkurrieren. Wenn Sie sich nicht vorstellen können, zu Stella zu gehen, ohne Frühstück zu bestellen, probieren Sie den B&E Burger (lecker, Speck und Eier!) und holen Sie sich einen Latte und Rösti.

11. Nur ein normaler Hamburger bei Daly Burgers

Kumpel. Sie können nichts falsch machen, wenn Sie hier einfach einen einfachen alten Original-Hamburger bestellen. Ich kann gar nicht in Worte fassen wie gut diese schmecken. Sie müssen sie nur selbst ausprobieren.

12. Ein doppelter Cheeseburger von The Burger Place

Dies ist ein weiterer Ort, an dem es mir peinlich ist zu sagen, dass ich noch nie ausgecheckt habe, aber viel der Fremden im Internet sagen, es sei köstlich, also vertraue ich darauf. Sie halten ihre Burger einfach und klassisch und fügen eine Menge Chili hinzu, also sollten wir sie wahrscheinlich alle ausprobieren.

über @liam.strongarm

13. Dairi-Wips Chili Burger in einer Schüssel

Es ist weit entfernt von Winnipegs einzigem Burger in einer Schüssel, aber dieser Ort ist so ikonisch wie sein Essen chaotisch ist. Definitiv ein weiteres Muss für jeden (und ich meine jeden), der Pommes genauso liebt wie Burger.

14. Der White Star Burger im White Star Diner

Jeder, der bei The Exchange arbeitet, schwört auf diesen Ort. Der supersüße Laden hat auch einige der besten Milchshakes der Stadt. Sie ziehen bald an einen neuen Standort in der Kennedy Street um, also schauen Sie vorbei, bevor der Standort in der Albert Street schließt!

über @daniremedios

15. Blondies' 9-Pfund-Burger

Neun Pfund. Es ist die ganze Burgergüte, die sich jeder Hamburger-glückliche Winnipegger wünschen kann. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie eine Weile zum Essen brauchen – die Wände sind voller Dinge zum Anschauen und Lesen, während Sie sich futtern.

über @dasjimbob

16. Der Fatboy bei Junior

Wenn Sie nach Glenlawn gegangen sind, Sie wissen, wie gut diese sind. Es gibt auch einen Ort, der nahe genug an der U of W liegt, um Ihr nächstes Abendessen zum Lernen zu tanken. Stellen Sie nur sicher, dass Ihre Lehrbücher sicher in Ihrem Rucksack verstaut sind. Diese Fatboys können unordentlich werden.

über @dairydelightwinnipeg

17. Fatboy von Dairy Delight

Geh zum Eis, Bleiben Sie für den hoch aufragenden Doppel-Fatboy. Sie öffnen erst im Februar wieder, also genießen Sie einfach dieses köstliche Foto, während Sie in der Zwischenzeit vom Sommer träumen.

18. Salisbury House Nips

Keine Burgerliste in Winnipeg könnte ohne Nips vollständig sein. Es gibt viel zu viele Sorten, darunter Chic'n-, Veggie- und Lachs-Nips, aber wir wissen, dass Sie einfach bei den Klassikern bleiben. Was auch immer Sie bestellen, vergessen Sie nicht die 99-Cent-Schokoladendonuts zum Dessert!

Haben wir welche vergessen? Lassen Sie uns wissen, wo Sie Ihren Lieblingsburger aus Winnipeg finden.


Beste lokale Burgerkette: Blue Door Pub

Befehl: Unterlassen und Unterlassen
Hauptzutaten: Weißer und gelber amerikanischer Käse, Gurken, Zwiebeln, Salat, ’Merican-Sauce

Manchmal kommt ein echter Burger-Erfolg daher, wenn man ein Risiko eingeht , wie die Eröffnung eines Restaurants während der schlimmsten Rezession der letzten 30 Jahre oder das Herumprobieren des Käses im traditionellen Juicy Lucy. Blue Door Pub hat beides gemacht. Blauschimmelkäse anstelle von amerikanischem Käse in zwei wunderschön gewürzte Pasteten aus Minnesota-Rind zu geben und ihn als "Blucy" zu bezeichnen, schien verrückt. Aber die Bombe von Umami aus dem erdigen Käse und dem fleischigen Burger ist herrlich, der Name ist markenrechtlich geschützt, und ein Standort im Osten ist jetzt fünf Stellen, darunter ein Außenposten am Flughafen. Verpassen Sie nicht den Bacon Blucy mit geräuchertem Speck-Cheddar-Käse.
Standorte in Minneapolis und St. Paul

Blue Doors Berg Blucuvious

Foto von Danielle Gernes Styling von Lara Miklasevics

Bonus: Der nicht zu beißende Mount Blucuvious mit feurigem Geisterpfefferkäse, gebratener Avocado, würzigem Speck und Koriander-Limetten-Sauce.

„Hinter dem Cease & Desist Blucy steckt eine Geschichte. Es ist ein Gourmet-Big Mac, ursprünglich McBlucy genannt. Nachdem wir eine Unterlassungserklärung von McDonald’s erhalten hatten, beschlossen wir, Spaß daran zu haben und es als Unterlassungserklärung auf der Speisekarte zu belassen.“ –Marissa Schäfer, Kreativ- und Marketingleiterin

Der Burger bei Lowry Hill Meats

Foto von Danielle Gernes Styling von Lara Miklasevics


Houstons 10 beste Burger: Fleischig, saftig und fast perfekt

Ich muss etwas zugeben. Mein Name ist Eric Sandler und ICH...*schniefen*. mögen. *spuck*. schick. *Husten*. Burger.

Wütend. Ich fühle mich so erleichtert, es offiziell zu machen. Als ich kürzlich einem Freund erzählte, dass ich bereit bin, 15 Dollar für einen Burger zu zahlen, war er überrascht. Er konnte sich nicht einmal daran erinnern, 10 Dollar für einen Burger bezahlt zu haben, eine Summe, die ich bei meiner Suche nach dieser Liste mehrmals überschritten habe.

Ich durchstreife die Stadt auf der Suche nach kräftigeren, saftigeren, schickeren Burgern.

Ich schätze immer noch Einrichtungen der alten Schule wie Christian's Tailgate und Lankford Grocery. Das waren die ersten Orte, an denen ich Burger besser fand als das, was mein Vater auf seinem geliebten Weber-Kessel zubereitet hat. Es stellte sich heraus, dass sie die Einstiegsdroge der Burger sind. Ich durchstreife die Stadt auf der Suche nach kräftigeren, saftigeren, schickeren Burgern.

Für diejenigen von Ihnen, die sich für dünne Pastetchen wie Cream Burger einsetzen möchten, müssen Sie sich entschuldigen. Es tut es einfach nicht für mich. Aber sag mir gerne in den Kommentaren, wie falsch ich liege. Auf zur Liste.

Chris Shepherd musste die UB "Double Double" in "Cease and Desist Burger" umbenennen, nachdem sich die kalifornische Kette In-N-Out beschwert hatte. Ich war schon bei In-N-Out, und das eine ist nicht verwechselbar. Das Farm-to-Table-Restaurant, das als eines der besten in Houston gilt, und die Craft-Beer-Bar teilen sich keine Küche, aber eine Metzgerei. Das heißt, die Teile ganzer Kühe, die für Underbelly nicht zu Steaks verarbeitet werden, werden zu Burgerfleisch. Köstliches, frisches Burgerfleisch, das einen großen, fleischigen Geschmack auf ein lokal hergestelltes Brötchen mit frischen Produkten und hochwertigem, schmelzendem Käse packt.

Durch die jüngste Ergänzung des The Hay Merchant-Menüs ist das "Cease and Desist" sieben Tage die Woche bis 1 Uhr morgens verfügbar. Das ist praktisch ein öffentlicher Service.

Ich habe bereits geschrieben, dass ich das Hubcap für eines der besten Restaurants in Houston halte, daher sollte es keine Überraschung sein, es hier aufzunehmen. Für alle, die es noch nicht probiert haben, verfehlt die Bestellung eines einzelnen Patty-Cheeseburgers bei Hubcap den Punkt. Die dicken Brötchen, die speziell nach den Spezifikationen von Besitzer Ricky Craig gebacken werden, sind so konzipiert, dass sie den kreativen Belägen standhalten, auf denen er stapelt. Machen Sie mir den Texas BBQ Burger: Mit Cheddar, knusprigen Zwiebelstreifen, Barbecue-Sauce und, ach ja, geräucherter Wurst, hat er eine süße, salzige, rauchige Kombination, von der ich nicht genug bekommen kann. Natürlich haben Kunden, die den klebrigen Burger mit Erdnussbutter-Topping oder den Philly-Burger mit Cheesesteak-Topping bevorzugen, ihre Vorlieben. In der Welt der Burgerliebe gibt es Raum für vernünftige Meinungsverschiedenheiten.

Seit seiner Eröffnung im Jahr 2010 zieht es Burger-Fans zu diesem Burger-Lokal in Westchase, das Akahushi-Pastetchen, Entenfett-Pommes und echte Zuckerbrunnengetränke bietet. Besitzer Jake Mazzu und Küchenchef Brandon Fisch haben ein Team zusammengestellt, das Burger zu einem richtigen Medium Rare kocht, das die satten, fleischigen Patties glänzen lässt. Kombinieren Sie es mit kreativen Belägen, die die dynamische Essensszene der Stadt prägen, wie im von Banh Mi inspirierten Saigon, das gepflückte Daikon und Pastete bietet, für einen Ort, der einzigartig in Houston ist. Machen Sie mir den Houston, der eingelegte Jalapenos und Saint Arnold-Senf kombiniert. Jagen Sie es entweder mit einem 10-Tassen-Schokoladen- oder Café-Sua-Da-Milchshake. Verlassen Sie satt und glücklich.

Downtowns bestes Steakhouse öffnet nur freitags zum Mittagessen, und dann kommt Konzeptkoch Carlos Rodriguez ins Spiel. In einem Speisesaal voller Powerplayer entfesselt Rodriguez Freitags-Burger-Specials, die so verlockend sind, dass selbst der überzeugteste Vegetarier in Betracht ziehen muss, einen zu bestellen. In einer Woche könnte es hausgemachter Schrott sein, der aus verschiedenen Schweineteilen hergestellt wird. Ein anderer könnte ein Lammburger sein, der von der lokalen Bloggerin Nishta Mehra inspiriert wurde. Auch wenn es kein Einzelstück gibt, ist der normale Cheeseburger ziemlich gut, und es gibt immer Speck. Möchten Sie ein wenig mehr protzen? Der charakteristische Krabbenkuchen ist eine großartige, teilbare Vorspeise. Sie können an einem Freitag nicht dorthin kommen? Der Burger ist täglich in der Bar erhältlich.

Köchin Erin Smith mag Plonk verlassen haben, aber das stehlenswerte Rezept für den Guanciale-Burger ist geblieben. Guanciale ist übrigens eine geheilte Schweinebacke. Da es nicht jedem bekannt ist, betrachte ich es lieber als Gesichtsspeck. Wer möchte nicht einen Burger mit Gesichtsspeck essen? Niemand, mit dem ich befreundet sein möchte. Das Ergebnis ist mehr oder weniger der beste Bacon-Cheeseburger aller Zeiten, wobei der Guanciale jeden Bissen mit rauchiger, fettiger Köstlichkeit veredelt. Probieren Sie es aus und singen Sie das Lob des Gesichtsspecks!

Trotz allem, was ich oben geschrieben habe, ist die Aufnahme von Tornado Burger in diese Liste wahrscheinlich genauso viel Nostalgie wie über den Zustand des aktuellen Produkts. Es ist auch das einzige dünne Patty auf der Liste. Aber manchmal mache ich einfach Vollgas sich sehnen der würzige Burger des Restaurants, und es gibt nichts anderes in der Stadt, das auf diese Weise befriedigt. Das Einmischen von Knoblauch, Jalapeno und anderen Gewürzen ergibt zwar nichts, was einem die Augen tränen lässt, aber bei jedem Bissen prickelt es angenehm. Außerdem verbessert die Gewürzmischung die Textur und Saftigkeit des Burgers. Kombiniere es mit der Haut auf Pommes für einen Old-School-Geschmack, der wahrscheinlich die beste Version eines In-N-Out-Burgers in der Stadt ist.

Justin Turner serviert in seinen drei Bussen, die durch die Stadt fahren, einige der besten Burger von Houston. Bernie's mahlt nicht nur sein eigenes Rindfleisch, Turner ist so besessen von der Qualitätskontrolle, dass er seinen eigenen Ketchup, Senf und Mayo herstellt. Anstatt zu riskieren, geschmacklose frische Tomaten zu servieren, werden sie geröstet. Natürlich sind die Patties dick, mit einer köstlichen Fleischigkeit. Die Pommes sind vielleicht die besten in der ganzen Stadt, außen knusprig, innen weich und gerade noch salzig genug. Ein interessanter Gedanke: Turner findet die Burger noch schmackhafter, wenn er sie auf einem Teller statt in Papier eingeschlagen servieren kann. Allein das ist ein Grund, sich über seinen bevorstehenden stationären Standort zu freuen.

Keine Liste wie diese wäre vollständig ohne einen Old-School-Spot, und Stantons ist meine erste Wahl. Das schnörkellose Ambiente im Supermarkt und die große Auswahl an Craft Beer helfen beide, aber es dreht sich wirklich alles um die Burger. Die kommen heiß von der Grillplatte mit einer harten Anbraten, die für ein wenig Crunch sorgt. Dann gibt es das kissenartige Sesambrötchen und großzügigen Speck darauf. Es ist eine rauchige, salzige, reichhaltig schmeckende Kombination, die definitiv die Summe ihrer Teile übertrifft. Gehen Sie früh, um die Menschenmassen zu vermeiden.

Es stellt sich heraus, dass Down Houses rigoroses Engagement für die Beschaffung hochwertiger lokaler Zutaten zu einem sehr lobenswerten Burger führt. Beginnen Sie mit einem dicken, saftigen Patty, der eine befriedigende Pfütze aus Tropfen auf dem Teller hinterlässt. Fügen Sie nur salzig genug Cabbot-Cheddar, hausgemachte Gewürze und ein Slow Dough-Brötchen hinzu. Er mag vor dem letzten Bissen auseinanderfallen, aber das ist ein kleiner Preis für einen Burger, der sieben Tage die Woche von 9 bis 24 Uhr genossen werden kann.

Warum bekommt Pappas Burger nicht mehr Respekt? Das Restaurant mahlt sein eigenes Rindfleisch, das Zutaten aus dem Trockenreifungsraum im Pappas Bros. Steakhouse nebenan verwendet. Jeder Burger enthält also USDA Prime der Spitzenklasse. Das Restaurant backt auch seine eigenen Brötchen und die knusprigen Zwiebelketten gehören zu den besten überhaupt. Unerklärlicherweise gibt es sogar solide Nicht-Burger-Optionen. Für diejenigen, die entweder schon eine Weile nicht mehr hier waren oder noch nie waren, gehen Sie jetzt. Ein saftiger, intensiv fleischiger Burger erwartet Sie.


Fichte ist zwar etwas schicker, aber ihr Burger ist für alle zugänglich. Das Patty wird aus einer proprietären Mischung aus Brisket, Short Rib und Sirloin hergestellt und auf einem hausgemachten englischen Muffin serviert. Fichtennoten sind überall zu sehen, wie in der mit Kurkuma eingelegten Zucchini, der eingelegten roten Zwiebel, der Beefsteak-Tomate und den dreimal gekochten Pommes, die auf der Seite kommen. Bestellen Sie online zum Mitnehmen oder Liefern.

Der Drive-In Burger von Garaje ist ein nostalgischer, saftiger Klassiker. Serviert mit einem einzelnen oder doppelten Patty für diejenigen mit besonders großen Mündern und Appetit, ist dieser in Bezug auf Burger-Beifall vom Radar weg zu einem vollen Hype geworden, also mach es schnell. Kommen Sie zum Essen zum Mitnehmen oder lassen Sie sich über verschiedene Apps beliefern.


1. In-N-Out Burger's Double-Double

Das Double-Double ist der Goldlöckchen-Burger. Es hat das perfekte Verhältnis von Fleisch zu Brötchen zu Beilagen zum Aufstrich. Während der Burger Animal Style geschmacksintensiv ist, muss der Double-Double niemanden mit Extras auf den Kopf schlagen. Das Fleisch ist nicht überwältigend wie beim Single-Patty-Cheeseburger, aber nicht überwältigend wie beim 4x4. Ausgewogenheit ist das, was Essen zum Singen bringt, und das Double-Double ist wie ein Opernsänger von Weltklasse, der sowohl zugänglich als auch talentiert ist.

Von diesen 21 Köchen, die von befragt wurden Esser, viele von denen, die nicht sagten, dass der Burger Animal Style ihr Favorit war, entschieden sich stattdessen für ein ausgewogenes Double-Double. Das Doppel-Doppel-Kombimenü ist nicht nur die Nummer eins auf der Speisekarte, sondern auch die Nummer eins im Geschmack. Es gibt keinen Nervenkitzel, das geheime (oder nicht so geheime) Menü zu bestellen, und daher keine Anerkennung von den extremsten In-N-Out-Burger-Fans, die Ihre Bestellung hören, aber der Burger selbst macht das wett. Am Ende ist es besser, einen gut schmeckenden Burger zu haben, als wie ein In-N-Out-Burger-Insider auszusehen.



Bemerkungen:

  1. Osaze

    Dein Spruch ist genial

  2. Akizragore

    Für die volle Rechnung von nichts.

  3. Hickey

    Ja, du bist ein Geschichtenerzähler

  4. Magar

    Ich denke, dass Sie einen Fehler begehen. Ich kann die Position verteidigen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.



Eine Nachricht schreiben