Neue Rezepte

Gebratenes Lammfleisch mit schwarzer Bohnensauce Rezept

Gebratenes Lammfleisch mit schwarzer Bohnensauce Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Ernährung & Lebensstil
  • Vegetarier
  • Vegetarische Gerichte

Schwarze Bohnen verleihen diesem Gericht einen intensiven Geschmack, inspiriert von einem klassischen chinesischen Rezept. Versuchen Sie es mit grünen Bohnen, einfachem Reis oder chinesischen Nudeln.

11 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 3 Esslöffel gesalzene, fermentierte schwarze Bohnen oder 2 Esslöffel fertige schwarze Bohnensauce
  • 400 g mageres Lammnackenfilet oder Beinsteak
  • 2 Esslöffel Nuss- oder Olivenöl
  • 100 g (3½ oz) Karotten, in Streichhölzer geschnitten
  • 100 g Schalotten, in Scheiben geschnitten
  • 1 frische rote Chilischote, entkernt und in Scheiben geschnitten
  • 4 Knoblauchzehen, in Scheiben geschnitten
  • 1 Esslöffel fein geschnittener Ingwer
  • 100 g Shiitake-Pilze, große grob in Scheiben geschnitten, kleine ganz gelassen
  • 2 Esslöffel dunkle Sojasauce
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • 300 ml (10 fl oz) Lamm- oder Hühnerbrühe oder trockener Weißwein
  • Zum Garnieren: gehackter frischer Koriander

MethodeVorbereitung:30min ›Kochen:25min ›Fertig in:55min

  1. Wenn du fermentierte schwarze Bohnen verwendest, gib sie in eine Schüssel, übergieße sie mit kochendem Wasser und lasse sie 20 Minuten einweichen, dann abtropfen lassen.
  2. Entfernen Sie das Fett vom Lamm und schneiden Sie das Fleisch quer zur Faser in 5 mm (¼ in) Scheiben und dann mit der Faser in 5 mm (¼ in) Streifen.
  3. 1 Esslöffel Öl in einem Wok oder einer Pfanne mit schwerem Boden erhitzen und wenn es sehr heiß ist, das Fleisch hinzufügen und 1-2 Minuten braten, bis es leicht gebräunt ist. Heben Sie das Lamm heraus und halten Sie es heiß. Wenn Ihr Wok oder Ihre Pfanne klein ist, kochen Sie das Lamm in zwei Portionen, damit es nicht schmort.
  4. Wischen Sie den Wok oder die Pfanne mit Küchenpapier sauber, fügen Sie das restliche Öl hinzu und geben Sie, wenn es sehr heiß ist, die Karotten, Schalotten, Chili, Knoblauch und Ingwer hinzu und braten Sie sie 3-4 Minuten lang an, bis sie anfangen, braun zu werden. Die Champignons dazugeben und 2-3 Minuten weiterbraten.
  5. Fügen Sie Sojasauce, Tomatenmark, Brühe oder Wein und fermentierte schwarze Bohnen oder schwarze Bohnensauce hinzu. Die Mischung zum Kochen bringen und dann 10 Minuten köcheln lassen.
  6. Erhöhen Sie die Hitze und kochen Sie die Sauce hart, bis sie leicht reduziert ist, dann das Fleisch hinzufügen und 1 Minute lang erwärmen. Mit Koriander bestreuen und servieren.
  7. Variation: Statt Lamm können Sie auch Hühnchen, magere Ente oder Meeresfrüchte verwenden.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(2)

Bewertungen auf Englisch (2)

Ich habe mich genau an das Rezept gehalten und ich wünschte, ich hätte es nicht getan. Ich hatte das Gefühl, es wäre zu salzig und es war - das nächste Mal werde ich Wasser anstelle von Brühe hinzufügen. Abgesehen davon nicht schlecht. Serviert mit asiatischen Nudeln, die ich knusprig gebraten habe und etwas Brokkoli-25. April 2009

Dies ist ein zum Sterben für chinesisches Gericht, viel besser als jedes Essen zum Mitnehmen, ich habe das Öl weggelassen und einen Pfannenbeutel mit blauen Drachen und schwarzen Bohnen verwendet, ich folge der Schlankheitswelt und dieses Gericht war nur 6 Syns für das ganze Gericht (ohne Öl) -06. Mai 2015


Gebratene Kutteln mit Chilibohnenpaste Rezept

Kombinieren Sie Kutteln, Zwiebel, Knoblauch, Lorbeerblatt und Wein in einem großen Suppentopf. Mit kaltem Wasser bedecken. Bei starker Hitze zum Kochen bringen. Auf ein Köcheln reduzieren und ohne Deckel kochen, bis die Kutteln sehr zart sind, etwa drei Stunden. Vom Herd nehmen und Kutteln in Flüssigkeit abkühlen lassen, bis sie kühl genug sind, um sie zu handhaben. Trip entfernen, sorgfältig trocknen und in Streifen von 1/4 Zoll Breite und 2 Zoll Länge schneiden.

Öl in einem Wok bei mittlerer Hitze erhitzen, bis es schimmert. Fügen Sie 1/3 der Kutteln hinzu und kochen Sie unter häufigem Rühren, bis die Ränder gebräunt und knusprig sind, 5 bis 7 Minuten. Kutteln mit einer Zange oder einem Schaumlöffel auf einen mit Küchenpapier ausgelegten Teller geben. Wiederholen Sie mit den restlichen zwei Chargen.

Gießen Sie alles bis auf 1 Esslöffel Öl ab. Stellen Sie den Wok auf mittlere Hitze zurück, bis er schimmert. Fügen Sie Chilibohnenpaste und schwarze Bohnen hinzu und braten Sie sie etwa 20 Sekunden lang an, bis sie duften. Fügen Sie Frühlingszwiebeln hinzu und kochen Sie unter ständigem Rühren, bis sie duften, etwa 30 Sekunden länger.

Fügen Sie Szechuan-Pfefferkörner und Chilis (falls verwendet) hinzu und fügen Sie dann Kutteln hinzu. Die Zutaten vermischen, dann sofort Sojasauce und den Wein in den Wok geben und 10 Sekunden länger braten. Sofort servieren.


  • 2 14-Unzen-Pakete fester, wassergefüllter Tofu, abgetropft
  • 4 1/2 EL Shao Hsing Reiswein oder Sake (siehe Anmerkungen), geteilt
  • 2 ½ Esslöffel natriumreduzierte Sojasauce, geteilt
  • 1 Teelöffel chinesisches Fünf-Gewürze-Pulver (siehe Anmerkungen)
  • ½ Teelöffel geröstetes Sesamöl
  • 1/2 Tasse Gemüsebrühe oder Wasser
  • 1 Esslöffel Maisstärke
  • 2 Teelöffel Zucker
  • ¼ Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 Esslöffel Rapsöl
  • 6 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 EL fermentierte schwarze Bohnen oder 1 EL schwarze Bohnen-Knoblauchsauce (siehe Anmerkungen)
  • 1 ½ Esslöffel gehackter frischer Ingwer
  • 1 Teelöffel Chili-Knoblauch-Sauce (siehe Anmerkungen)
  • 1 rote Paprika, in dünne Streifen geschnitten
  • 1 gelbe Paprika, in dünne Streifen geschnitten
  • 2 Tassen Zuckerschoten, Fäden entfernt
  • 2 Tassen gehackte Frühlingszwiebelgrün

Schneiden Sie jeden Tofublock horizontal in zwei Hälften und machen Sie zwei große Scheiben von etwa 1 Zoll dick. Falten Sie ein sauberes Küchentuch und legen Sie es auf ein Schneidebrett oder einen großen Teller. Legen Sie den Tofu auf das Handtuch. Legen Sie ein weiteres gefaltetes sauberes Handtuch über den Tofu und legen Sie ein flaches, schweres Gewicht (z. B. eine Pfanne) für 30 Minuten auf den Abfluss.

2 EL Reiswein (oder Sake), 1 EL Sojasauce, Fünf-Gewürze-Pulver und Sesamöl in einer mittelgroßen Schüssel verrühren. Schneiden Sie den abgetropften Tofu in 1-Zoll-Stücke. Fügen Sie der Marinade hinzu und werfen Sie, um zu beschichten. Abdecken und 25 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen.

Positionieren Sie ein Gestell 4 bis 6 Zoll vom Vorheizgrill der Wärmequelle entfernt. Ein großes Backblech mit Alufolie auslegen und den Tofu gleichmäßig darauf verteilen. Grillen, einmal wenden, bis sie leicht gebräunt und knusprig sind, insgesamt 8 bis 10 Minuten.

In der Zwischenzeit 1 1/2 EL Reiswein (oder Sake), die restlichen 1 1/2 EL Sojasauce, Brühe (oder Wasser), Maisstärke, Zucker und Pfeffer in einer kleinen Schüssel verrühren. Neben den Herd stellen.

Öl in einer großen beschichteten Pfanne oder einem Wok bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Knoblauch, schwarze Bohnen (oder schwarze Bohnen-Knoblauch-Sauce), Ingwer und Chili-Knoblauch-Sauce hinzu und kochen Sie unter Rühren 10 bis 15 Sekunden, bis sie duften. Paprika dazugeben und unter Rühren 1 Minute kochen. Zuckererbsen und den restlichen 1 EL Reiswein (oder Sake) hinzufügen und unter Rühren 30 Sekunden kochen lassen. Fügen Sie Frühlingszwiebelgrün und die reservierte Saucenmischung hinzu und kochen Sie unter Rühren etwa 45 Sekunden, bis sie eingedickt sind. Fügen Sie den Tofu hinzu und werfen Sie ihn zum Überziehen.

Anmerkungen: Fermentierte schwarze Bohnen, oxidierte Sojabohnen, die salzgetrocknet sind, haben einen herzhaften, salzigen und leicht bitteren Geschmack. Sie werden häufig in chinesischen Pfannengerichten, Marinaden und Saucen verwendet. Vor der Verwendung sollten sie 10 bis 30 Minuten in Wasser eingeweicht werden, um überschüssiges Salz loszuwerden. Achten Sie beim Kauf von fermentierten schwarzen Bohnen auf glänzende und feste Bohnen (vermeiden Sie stumpfe und trockene Bohnen mit Salzflecken). Nach dem Öffnen bis zu 1 Jahr luftdicht im Kühlschrank lagern.

Schwarze Bohnen-Knoblauch-Sauce, hergestellt aus pürierten gesalzenen und fermentierten schwarzen Sojabohnen, ist ein weit verbreitetes Gewürz in der chinesischen Küche und kann in den meisten Supermärkten zu asiatischen Lebensmitteln gefunden werden.

Chinesisches Fünf-Gewürze-Pulver ist eine Mischung aus Zimt, Nelken, Fenchelsamen, Sternanis und Szechuan-Pfefferkörnern. Suchen Sie es in der Gewürzabteilung des Supermarkts oder mit anderen asiatischen Zutaten.

Chili-Knoblauch-Sauce, eine Mischung aus gemahlenen Chilis, Knoblauch und Essig, wird häufig verwendet, um asiatischen Suppen, Saucen und Pfannengerichten Wärme und Geschmack zu verleihen. Es ist in der asiatischen Abteilung großer Supermärkte zu finden (manchmal auch als Chili-Knoblauch-Sauce oder -Paste gekennzeichnet) und hält sich bis zu 1 Jahr im Kühlschrank.

Shao Hsing (oder Shaoxing) ist ein gewürzter Reiswein, der in den meisten asiatischen Spezialitätenmärkten und in den asiatischen Abteilungen einiger größerer Supermärkte erhältlich ist.

Sake ist ein trockener, japanischer Reiswein, der allgemein dort erhältlich ist, wo andere Weine verkauft werden.

Menschen mit Zöliakie oder Glutensensitivität sollten Sojasaucen verwenden, die als "glutenfrei" gekennzeichnet sind, da Sojasauce Weizen oder andere glutenhaltige Süßstoffe und Aromen enthalten kann.


Etwa 15 Minuten vor dem Garen die Marinadenzutaten in einer Schüssel vermischen. Fügen Sie das Lamm hinzu und werfen Sie es gründlich um, um es zu beschichten.

Einen Wok bei starker Hitze erhitzen, bis er gerade raucht. Erdnussöl hinzufügen und das Lamm, wenn es heiß ist, portionsweise goldbraun braten. Herausnehmen und auf einem Teller abtropfen lassen.

Gießen Sie das gesamte Öl bis auf zwei Esslöffel aus dem Wok und erhitzen Sie es dann bei starker Hitze, bis es nur noch raucht. Fügen Sie Ingwer, Frühlingszwiebelweiß und Knoblauch hinzu und braten Sie sie unter Rühren an, bis sie duften (ca. 30 Sekunden). Zuckererbsen, Chilis und schwarze Bohnen dazugeben und weitere 30 Sekunden kochen, dann den Wok mit dem Reiswein ablöschen.

Das Lamm zurück in den Wok geben, dann Sojasauce, Austernsauce und Hühnerbrühe hinzufügen. Aufkochen und gut vermischen. Frühlingszwiebelgrün hinzufügen, mit gedämpftem Reis und asiatischem Gemüse servieren.


Vietnamesisches Lammpfanne mit grünen Bohnen

Die Märkte hier in der Umgebung sind heutzutage ziemlich erstaunlich. Ich bin erstaunt, welche neuen Prämien es jede Woche gibt, wie schnell die Dinge in und außerhalb der Saison kommen und wie hektisch ich manchmal bin, wenn ich alles voll ausnutze, während es in der Nähe ist. Als wir in Südkalifornien lebten, hatte ich immer das Gefühl, viel Zeit zu haben, um mich mit verschiedenen Artikeln zu füllen – aber hier wird die Saisonalität beschleunigt. Der Februar scheint in beide Richtungen nicht so weit weg zu sein, und es ist erstaunlich, wie anders die Obstlandschaft jetzt im Vergleich zur anderen Seite des Jahres ist. So verlasse ich jedes Mal den Markt, der meine Last kaum tragen kann, und wir verbringen ein paar Tage damit, Menüs zu puzzeln, um alles aufzubrauchen.

Dies war eines dieser Gerichte, das ausgewählt wurde, um eine ziemlich große Tüte grüne Bohnen zu verbrauchen. Ich hatte die Lamm-Brokkoli-Pfanne in Nigel Slater’s Tender vom ersten Moment an mit einem Lesezeichen versehen, und ich wusste, dass es die Art von Gericht sein würde, die in meine strategischen Sommermenüplanungssitzungen passen würde. Und in diesem Punkt, nicht nur weil ich grüne Bohnen anstelle des Brokkolis aus dem Originalrezept verwendet habe, kann dieses Gericht fast jedes Gemüse, das Sie haben, akzeptieren. Achte nur darauf, dass das Gemüse erst am Ende des Garvorgangs kurz in die Pfanne kommt, daher ist Blanchieren oder anderweitiges Vorgaren notwendig, es sei denn, man mag es ganz schön knusprig.

Die 65 besten Grillweine zum Ende des Sommers

Ich habe dieses Gericht geliebt, weil es lecker war, aber auch, weil es interessant war – man sieht nicht viel Lamm in Pfannengerichten, oder zumindest ich nicht, und ich habe sicherlich nicht viel Lamm dazu gegessen Südostasiatische Aromen. Das Endergebnis war ein ziemlich starker Lammgeschmack, den ich liebte, der mir aber auch klar machte, dass manche Leute Lamm etwas zu viel für ihren Geschmack finden. Aber ich fand die Kombination der süß-salzig-sauer-scharfen asiatischen Palette zusammen mit der Wildqualität des Lammes ganz nett und würde es gerne noch einmal mit dünn geschnittenem Lammfilet statt Hackfleisch probieren.


Schnelle Lösung: Shrimp Stir-fry mit Black Bean Sauce

Ein weiteres schnelles Gericht unter 15 Minuten von Anfang bis Ende, Garnelenpfanne mit schwarzer Bohnensauce, ist unsere Instant-Mahlzeitlösung an jedem kalten oder regnerischen Tag.

Alle Zutaten sind immer in unserem Kühlschrank verfügbar: Garnelen, süße Zwiebeln und eine Menge Dinge, um unsere köstliche andickende Sauce zuzubereiten. Apropos Sauce, wenn Sie keine Sauce aus schwarzen Bohnen finden können, ist die Verwendung von Austernsauce in Ordnung. Der beste Geschmack ist jedoch eine Kombination aus schwarzer Bohnensauce, Austernsauce und mit Sesamöl aromatisierter Hühnerbrühe.

Um die Sauce schnell einzudicken, verwende ich Maisstärkemischung mit Hühnerbrühe oder kaltem Wasser und füge dann einen Löffel geröstetes Sesamöl hinzu. Diese Aufschlämmung wird ganz am Ende hinzugefügt.

Um den Geschmack aufzupeppen, darf gemahlener Pfeffer nicht fehlen. Wenn Sie die Hitze vertragen, wäre ein wenig glühendes Chili noch besser, besonders in der kalten Jahreszeit.

Dieses Gericht ist wirklich vielseitig, da Sie Garnelen durch Hühnchen, Rind, Schwein oder sogar Tilapia ersetzen können. Allerdings muss jeder ein anderes Gewürz hinzufügen, wie Ingwer oder Mirin, um den Geschmack zu betrachten. Für Vegetarier ersetzen Sie Garnelen durch Tofu und vielleicht Tamari für die gesamte Sauce.


  • ½ Tasse natriumarme Rinderbrühe
  • 2 EL schwarze Bohnen-Knoblauchsauce (siehe Tipp) oder Austernsauce
  • 2 Esslöffel Shaoxing-Reiswein oder trockener Sherry
  • 4 Teelöffel Maisstärke, geteilt
  • 1 Pfund Rock oder Flankensteak, getrimmt und quer zur Faser in dünne Scheiben geschnitten
  • 3 Esslöffel Erdnuss- oder Rapsöl, geteilt
  • 1 Pfund Spargel, getrimmt und in 2-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1 große rote Paprika, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten, Weiß und Grün getrennt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt

Brühe, schwarze Bohnen- (oder Austern-)Sauce, Shaoxing (oder Sherry) und 2 Teelöffel Maisstärke in einer kleinen Schüssel verquirlen. Das Steak mit den restlichen 2 Teelöffeln Maisstärke in einer mittelgroßen Schüssel schwenken.

2 Esslöffel Öl in einem großen Wok mit flachem Boden oder einer gusseisernen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie das Steak hinzu und kochen Sie es unter einmaligem Rühren 4 bis 5 Minuten, bis es gebräunt ist. Auf einen sauberen Teller übertragen.

Den restlichen 1 Esslöffel Öl, Spargel und Paprika in die Pfanne geben und gelegentlich umrühren, bis sie fast weich sind, etwa 4 Minuten. Schalottenweiß und Knoblauch unter Rühren unter Rühren etwa 30 Sekunden unterrühren, bis es duftet. Die Sauce verquirlen und zusammen mit dem Steak in die Pfanne geben. Unter gelegentlichem Rühren kochen, bis die Sauce eindickt, etwa 1 Minute. Mit Schalottengrün garnieren.

Schwarze Bohnen-Knoblauch-Sauce, ein dickes Gewürz aus Knoblauch und fermentierten schwarzen Bohnen, verleiht dieser Pfanne einen salzigen, erdigen Geschmack. Finden Sie es in den meisten gut sortierten Lebensmittelgeschäften und asiatischen Märkten.


Leserinteraktionen

Kommentare

Beeindruckend! Ich habe das nie wirklich gewusst oder die beiden verglichen, aber es macht VÖLLIG Sinn.

Meine Eltern haben früher ihre eigene schwarze Bohnensauce in industriellen Mengen hergestellt. Es schien eine Weile im Kühlschrank zu halten, aber sie verwenden es häufig. Ich gestehe, das Zeug aus den Gläsern zu verwenden, weil ich nicht sehr oft damit koche und eine kleinere Familie habe. Ich werde jedoch Ihrem Vorschlag folgen und die Bohnen kaufen.

@Sandy: Kaufen Sie die Bohnen – Sie werden genug haben – probieren Sie dieses Rezept aus und fragen Sie DANN Ihre Eltern, wie sie ihre hausgemachte schwarze Bohnensauce herstellen. Das klingt für mich nach einem Familienerbstück!

Viel Freude mit deinem Blog. Sehr klar und detailliert. Ich habe angefangen, Sauce von Grund auf zuzubereiten, aber wenn es diese müden Abende gibt, danke ich dem Glas und es gibt einen Unterschied. Ich füge gerne braunen Zucker und einen Spritzer Reiswein hinzu. Dankeschön!
CookNg-Schwestern

Dennis M Reed (siehe den Link "Kochen - Essen - Rezepte - Kochbuchsammlungen" auf meiner Website.

Dieses Rezept klingt großartig, aber fügen Sie eine geschnittene grüne Paprika hinzu und ersetzen Sie das Hühnchen durch große Jakobsmuscheln, die etwa 1/2" dick geschnitten sind, und Sie haben eines meiner Lieblingsgerichte aller Zeiten.
Ich würde auch 1 1" Würfel Dofu Ru oder Furu oder stinkenden Tofu hinzufügen. IMHO sorgt es für einen "größeren" Geschmack, ohne selbst geschmeckt zu werden.

Alles in Schwarzbohnensauce gewinnt für mich. Ich glaube, ich würde Kies in Schwarzbohnensauce essen.

Dein Blog ist sehr spannend. Auch der Inhalt ist sehr schön und gefällt mir sehr gut. Ich hoffe, einen Freund zu finden. Und erwarten Sie zu meinem Blog.

Wozu dient Sprache? Einige Leute scheinen zu denken, dass es zum Üben von Grammatikregeln und zum Lernen von Wortlisten ist - je länger die Wörter, desto besser. Das ist falsch. Sprache dient dem Gedankenaustausch, der Kommunikation.

01. September 2010 um 19:13 Uhr

Wenn du an dir zweifelst, dann stehst du in der Tat auf wackeligem Boden.

08.09.2010 um 23:40 Uhr

Es ist nicht elend, blind zu sein, es ist elend, nicht in der Lage zu sein, blind zu sein.

15. September 2010 um 20:10 Uhr

Wir werden uns bis zum letzten Atemzug von Mensch und Tier verteidigen. (Wilhelm II., König von England)

07. Dezember 2010 um 1:15 Uhr

Das Licht, das ich in deinen Augen sehe
Wird dort immer brennen
Erleuchtet von der Liebe, die wir vor der Zeit geteilt haben.

13. Dezember 2010 um 9:29 Uhr

Es sah so lecker aus. Ich kann es jederzeit essen.

14. Dezember 2010 um 12:40 Uhr

Sie haben uns so detaillierte Informationen gegeben. Das ist gut für uns, um etwas zu lernen. Viele Kommentare, die ich gesehen habe, stimmten fast mit Ihnen überein. Viel Glück in Ihrem Leben.

14. Januar 2011 um 19:54 Uhr

17. Februar 2011 um 22:45 Uhr

Lächle weiter, strahle weiter und blicke weiter auf die helle Seite

Als ich meine Mutter anrief, sagte sie, es täte ihr leid, klang aber zufrieden und fragte, wann ich wieder bei der Suzuki-Familie wohnen würde. Ich fragte nach Gina und sie sagte, dass es Gina gut gehen würde, sie könnte einfach bei ihrer eigenen Mutter einziehen. Ich sagte nein, ich würde damit umgehen und legte auf.

Ja.
Guter Eintrag! Das Video mit der coolen Software zum Gitarrespielen hat mir sehr gut gefallen.
Muss mir so einen besorgen.

Dein Stil ist so einzigartig im Vergleich zu vielen anderen Menschen. Vielen Dank für die Veröffentlichung, wenn Sie die Gelegenheit haben. Ich schätze, ich werde dies einfach mit einem Lesezeichen versehen.2

argumentative Aufsatzthemen

20. November 2011 um 22:53 Uhr

das ist gut für uns, etwas zu lernen. Viele Kommentare, die ich gesehen habe, stimmten fast mit dir überein. Viel Glück in deinem Leben.

Schreibservice für Dissertationen

13. Dezember 2011 um 2:44 Uhr

Sie können die Aromen optimieren, um die würzigen, weinigen Eigenschaften der schwarzen Bohnen hervorzuheben.

23. Dezember 2011 um 4:32 Uhr

Eine gute Medizin ist bitter.

06. Januar 2012 um 22:48 Uhr

Leere Gefäße machen das größte Geräusch.

12. Februar 2012 um 01:36 Uhr

Ich habe das letzte Nacht gemacht und es ist das erste Mal, dass ich mit schwarzen Bohnen gekocht habe, sie waren härter als ich erwartet hatte und das Maischen erwies sich selbst nach dem Spülen als ziemlich schwierig. Wäre es beim nächsten Mal eine vernünftige Möglichkeit, dieses Problem im Zerkleinerer mit frischem Knoblauch und Ingwer zu zerkleinern? Das Gericht war, abgesehen von den harten Bohnenklumpen, sehr lecker, also probiere ich es gerne noch einmal.

13. Februar 2012 um 21:16 Uhr

Gareth, die fermentierten schwarzen Bohnen sollten ziemlich weich sein – tatsächlich mit einem Löffel und ein wenig Kraft zerdrückbar. Waren Ihre schwarzen Bohnen getrocknet und anfangs schwer? Fermentierte schwarze Bohnen sind etwas faltig, riechen erdig und salzig.

18. Februar 2012 um 23:44 Uhr

Hmmm, ich vermute, ich habe dann nur einfache getrocknete schwarze Bohnen, da sie steinhart sind. Ich wusste nicht, dass es verschiedene Arten von schwarzen Bohnen im Angebot geben würde, ich werde heute Abend noch einmal in den chinesischen Supermarkt gehen und diesmal vorsichtiger sein, jetzt weiß ich mehr darüber, wonach ich suche, danke.

Andrea,
Ich könnte Ihnen nicht mehr zustimmen. Sie sind genau richtig, wenn Sie trocken fermentierte schwarze Bohnen und eine Spaghettisauce im Glas verwenden.

Ich habe dieses Gericht vor ein paar Nächten gemacht. Der Geschmack war großartig (musste schwarze Bohnensauce anstelle der schwarzen Bohnen verwenden, da mein lokaler Markt die fermentierten Bohnen nicht trug - heute Abend wieder nach ihnen suchen), aber die Zugabe von 1/3 Tasse Brühe am Ende gerade machte das Gericht wirklich suppig. Ich ließ den Wok noch ein paar Minuten bei starker Hitze stehen, aber die Brühe reduzierte sich nicht viel.
Es scheint, als hätte ich etwas falsch gemacht, da ich nicht glaube, dass die Pfanne suppig sein soll. Die Gedanken?

Könnte das mit Tofu statt Fleisch in Ordnung sein?

Ich wusste nie, dass man fermentierte schwarze Bohnen auf einem Markt bekommen kann! habe immer Dosenbohnen verwendet. Würde es gerne eines Tages von Grund auf neu machen.
- allison

10. Januar 2013 um 11:58 Uhr

Habe das gerade gemacht. Ich habe es ein wenig geändert, weil ich es als Füllung in Reispapier verwenden wollte. Also habe ich einige Putenbrustfilets zermahlen und alles andere kleiner geschnitten. Ich habe Lauch anstelle von Zwiebeln verwendet, weil gerade so viel Lauch aus meinem Garten kommt (ich bin in Südkalifornien). Es war eine Menge Vorbereitungsarbeit, aber als das erledigt war, war das Gericht so schnell zubereitet, dass ich fast ein Schleudertrauma bekam! Ich habe es in Reispapier aufgerollt und dein Rezept für Nuoc Cham als Dip verwendet und es war wunderbar. Vielen Dank.

10. Januar 2013 um 12:01 Uhr

Bill Marriott, hast du vergessen, die Maisstärke in das Hühnchen zu mischen? Maisstärke macht es dicker.

19. Februar 2013 um 12:00 Uhr

Ich habe das gerade gemacht. Dies ist das beste Rezept für dieses Gericht aller Zeiten. Es ist so lecker und besser als die Restaurantversionen. Ich habe mich genau an die Proportionen gehalten (was ich nur für Andreas Rezepte und ein paar andere Blogs mache), außer dass ich keine Frühlingszwiebeln hatte, also habe ich die weggelassen und ich hatte eine grüne Paprika herumhängen, also habe ich die hineingelegt noch besser mit Frühlingszwiebeln. Ich gestehe, dass ich auch einen Klecks Austernsauce hinzugefügt habe, denn mit Austernsauce ist alles besser! lol

23. Januar 2020 um 23:32 Uhr

Habe es heute Abend gemacht und es wird nicht das einzige Mal sein. Danke für das einfache, aber ach so leckere Rezept.


Rezeptzusammenfassung

  • 2 Tassen kochendes Wasser
  • 1 Unze getrocknete Shiitake-Pilze
  • 2 EL chinesischer Reiswein oder Sake
  • 2 Esslöffel schwarze Bohnen-Knoblauch-Sauce (wie Lee Kum Kee)
  • 2 Teelöffel Maisstärke
  • 2 Esslöffel Rapsöl, geteilt
  • 2 Tassen dünn geschnittener, abgetropfter Seitan (ca. 8 Unzen)
  • 1 Esslöffel fein gehackter Knoblauch
  • 1 Esslöffel fein gehackter geschälter frischer Ingwer
  • 4 Tassen (2 Zoll) geschnittene grüne Bohnen (etwa 1 Pfund)
  • 2 Tassen heißer gekochter brauner Reis
  • ¼ Teelöffel Salz
  • Korianderzweige (optional)

Kombinieren Sie 2 Tassen kochendes Wasser und Pilze in einem kleinen Schüsseldeckel und lassen Sie es 20 Minuten stehen. In einem Sieb über einer Schüssel abtropfen lassen und 1/2 Tasse Einweichflüssigkeit auffangen. Pilze gut abtropfen lassen. Pilzstiele entsorgen, Pilzkappen in dünne Scheiben schneiden.

Zurückbehaltene Flüssigkeit, Reiswein, schwarze Bohnensauce und Maisstärke in einer kleinen Schüssel mit einem Schneebesen verrühren und die Mischung beiseite stellen.

1 Esslöffel Rapsöl in einer großen beschichteten Pfanne oder einem Wok bei mittlerer Hitze erhitzen. Seitan in die Pfanne geben und 2 Minuten braten, bis er leicht gebräunt ist. Seitan in eine mittelgroße Schüssel geben. Restliches 1 EL Öl in der Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Knoblauch und Ingwer 30 Sekunden in der Pfanne anbraten. Fügen Sie Pilze und Bohnen hinzu und kochen Sie 3 Minuten. Fügen Sie die schwarze Bohnensaucenmischung hinzu, um 1 Minute in der Pfanne zu kochen, oder bis die Sauce leicht eindickt. Seitan 1 Minute in die Pfanne geben, dabei gelegentlich umrühren. Kombinieren Sie Reis und Salz und servieren Sie die Seitan-Mischung über Reis. Nach Belieben mit Korianderzweigen garnieren.


Gebratener Tofu mit schwarzer Bohnensauce

Gebratener knuspriger Tofu mit schwarzer Bohnensauce(豆豉豆腐). Es ist ein sehr einfaches Tofu-Gericht, das 5 Zutaten benötigt, aber super lecker schmeckt. Und vor allem ist es superschnell, einfach und erfordert nur grundlegende Kochkenntnisse.

Fermentierte chinesische schwarze Bohnen sind der unterschätzte Star der chinesischen Küche. In der kantonesischen Küche und der Sichuan-Küche ist es jedoch eine der wichtigsten Zutaten. In der Sichuan-Küche sind fermentierte schwarze Bohnen das wichtigste Gewürz für viele berühmte Sichuan-Gerichte wie Mapo-Tofu, zweimal gekochtes Schweinefleisch und andere in Wasser gekochte Gerichte. Tausende von Kilometern entfernt, auf Kantonesisch, lieben es die Leute, Gerichte mit diesen leckeren Bohnen zu dämpfen, wie gedämpfte Rippchen mit schwarzer Bohnensauce und gedämpften Hühnerfüßen. Mit den magischen Aromen, die durch den Fermentationsprozess erworben werden, können wir normale und einfache Zutaten wie Tofu in wenigen Minuten in leckeres Zeug verwandeln.

Cook’s Note

  1. Tofu nicht in zu dünne Scheiben schneiden. Eine angemessene Dicke kann helfen, eine knusprige Schale und ein weiches Inneres zu erzeugen. Dünne Scheiben trocknen normalerweise nach dem Braten aus.
  2. Durch grobes Zerkleinern der fermentierten schwarzen Bohnen können die vollen Aromen erhalten werden. Der Einfachheit halber können Sie eine Sauce zubereiten.

Zutaten

  • 1 Block fester Tofu
  • 2 EL. Speiseöl
  • 1 Esslöffel. fermentierte schwarze Bohnen oder schwarze Bohnensauce
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 Esslöffel. milde Sojasauce
  • 2 EL. Brühe oder Wasser
  • 1/4 TL. Zucker
  • ein kleiner Bund Knoblauchsprossen (蒜苗) oder Frühlingszwiebeln

Anweisungen

Tofu in dicke Scheiben (ca. 2 cm dick) schneiden.

Bereiten Sie eine beschichtete Pfanne vor, gießen Sie 2 Esslöffel Speiseöl hinein, legen Sie die Tofuscheiben hinein. Und braten Sie den Tofu auf einer Seite knusprig an, dann drosseln Sie das Feuer und braten Sie die andere Seite ebenfalls knusprig und goldbraun.

Übertragen Sie den Tofu heraus und lassen Sie das Öl drin. Geben Sie Knoblauch und gehackte fermentierte schwarze Bohnen oder schwarze Bohnensauce hinein und braten Sie sie 10 Sekunden lang bei mittlerer bis schwacher Hitze, bis sie aromatisch sind.

Tofu, leichte Sojasauce, Brühe oder Wasser und Knoblauchsprossen anrichten. Braten und schwenken, bis jedes Stück gut bedeckt ist.

Heiß servieren!



Bemerkungen:

  1. Neuveville

    Ich kann gerade nicht an der Diskussion teilnehmen - ich bin sehr beschäftigt. Ich werde frei sein - ich werde definitiv meine Meinung äußern.

  2. Ullock

    Bravo, Sie wurden mit einer bemerkenswerten Idee besucht

  3. Husto

    Vielen Dank für eine Erklärung.

  4. Kek

    Man kann zu diesem Thema unendlich sagen.

  5. Korian

    Ich bin sicher, dass.



Eine Nachricht schreiben