Neue Rezepte

Blätterteig mit Schokolade und Himbeeren

Blätterteig mit Schokolade und Himbeeren


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Beginnen wir mit dem Teigblatt. Auf der Arbeitsfläche verteilen und mit Hilfe einer Papierrautenform mit einer Diagonale von 10 x 6 cm (1), die du vorher vorbereitet hast, schneide die Form vorsichtig aus der Teigplatte (2). Wir haben ungefähr 18 Stück, aber es hängt von der Größe Ihres Teigblattes ab. Es ist wichtig, eine gerade Anzahl von Diamanten zu erhalten.

Nun mit einem Messer mit langer Klinge die Schokolade in nicht sehr große Stücke schneiden (3), da sie sonst nicht in die Diamanten passen und nicht vollständig schmelzen. Währenddessen den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Nachdem Sie nun alle Elemente bereit haben, können Sie mit dem Zusammenbau beginnen. Ich sagte, Sie brauchen eine gerade Anzahl Diamanten, und jetzt kümmern wir uns um die Hälfte. In die Mitte jeder Raute etwa anderthalb Teelöffel Schokolade geben (4). Wenn Sie mehr hinzufügen, wird es schwierig, den Blätterteig zu schließen. Füge eine Himbeere hinzu (5), jeweils ein Walnusskern und eine Rosine (6). Wir haben uns für diese beiden Optionen entschieden, aber Sie können noch viele weitere ausprobieren. Der Vorteil dieses Desserts ist, dass es jedem Geschmack und Anspruch gerecht wird.

Legen Sie das andere Rautenblatt darauf (7) und drücke die Kanten mit einer Gabel (8), um sie zu versiegeln. Ein Tipp: Wenn Sie die Kanten innen zuerst mit etwas Wasser befeuchten, kleben sie noch besser.

Die Diamanten mit dem geschlagenen Ei einfetten (9) und etwas Puderzucker darüberstreuen (10). Legen Sie sie in ein großes Tablett (11) und nicht länger als 20 Minuten bei 200 Grad in den vorgeheizten Backofen geben, bis sie quellen und schön braun sind (12). Für eine effektive Präsentation noch etwas Puderzucker darüberstreuen.

Nehmen Sie sie heraus und servieren Sie sie, solange sie noch warm sind.



Bemerkungen:

  1. Landmari

    Zugegeben, das ist wunderbar

  2. Juzilkree

    ohne Varianten ....

  3. Kazrarn

    Und was machen wir ohne deinen tollen Satz

  4. Philip

    Ich empfehle Ihnen, eine Website zu besuchen, auf der viele Informationen zu dieser Frage enthalten sind.

  5. Keagan

    There may be another option

  6. John-Paul

    Der Autor geht auf den Grund, es gibt Fragen!



Eine Nachricht schreiben