Neue Rezepte

5 Dinge, die Sie über Malbec nicht wussten

5 Dinge, die Sie über Malbec nicht wussten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Malbec: Was unterscheidet diesen Rotwein von anderen? Für diejenigen, die neu in der Wertschätzung von Wein sind, stammt die Rebsorte mit kühnen Geschmacksschichten aus Argentinien und hat die Herzen vieler Weinliebhaber hier in den Staaten erobert. Lesen Sie weiter, um fünf Dinge herauszufinden, die Sie wahrscheinlich noch nicht über Malbec wussten.

  1. Malbec ist in Argentinien seit mehr als einem Jahrhundert beliebt

Tatsächlich genießt Argentinien Malbec seit mehr als 150 Jahren (keine Messe, oder?). Die Traube wurde erstmals 1852 aus Frankreich nach Argentinien eingeführt. Bis 1968 war Malbec die am häufigsten angebaute rote Rebsorte im Weinanbaugebiet Mendoza, Argentinien. Heute wird die Tradition weitergeführt - mit mehr als 136.000 Hektar Rebfläche baut Argentinien die meisten Malbec-Trauben aller Länder der Welt an.

  1. Das wüstenähnliche Klima in Argentinien sorgt für ein köstlicheres Glas Wein

Kein Wunder, dass Malbec in Argentinien ein Erfolg ist. Die einzigartige Weinanbauumgebung entlang der Anden, den höchsten Bergen der Welt, sorgt für mehr Geschmack in Ihrem Glas. Das liegt daran, dass die hochgelegene Region Mendoza in Argentinien ein wüstenähnliches Klima hat, das für heiße Sonnentage und sehr kühle Nächte bekannt ist. Dies führt zu hocharomatischen Trauben mit einer dickeren Schale, was letztendlich zu einem aromatischeren und köstlicheren Wein führt (dreimal!).

  1. Aber die Herstellung eines hochwertigen Malbec erfordert Zeit und Mühe

Nach der Ernte werden die Trauben zerkleinert und ihr Saft für neun bis 15 Tage gelagert und beiseite gestellt. Dadurch kann der Zuckergehalt der Frucht fermentieren (in Alkohol umwandeln). Anschließend wird der Saft in Fässer aus französischer oder amerikanischer Eiche gefüllt. Die Weine werden sechs bis neun Monate in diesen Fässern gereift, was Charakter, Textur und Komplexität verleiht, was zu…

  1. Ein Wein mit einem Geschmacksprofil, der perfekt zu jeder Mahlzeit passt

Der Weinbereitungsprozess führt zu einem Wein, der typischerweise dunkle Fruchtaromen und beerenähnliche Aromen ausdrückt, einschließlich schwarzer Johannisbeere, Pflaume und einem Hauch von Kirsche. Die Fruchtaromen kombiniert mit der einzigartigen Balance von natürlicher Säure und Eiche machen Malbec zu einem sehr vielseitigen Wein für die Speisenbegleitung. Egal, ob Sie Burger und Gören auf den Grill legen oder einen traditionellen Truthahn oder Schinken servieren, Malbec bietet die Vielseitigkeit, die zu fast jedem Gericht passt. Und die Experten sind sich einig – mehr als die Hälfte der befragten Kochprofis stimmt zu, dass Malbec zu vielen Arten von Lebensmitteln passt.1

  1. Alamos macht Amerikas Lieblings-Malbec

Während Argentinien Malbec berühmt gemacht hat, ist Alamos die Marke, die Amerikas Lieblings-Malbec macht.2 Warum lieben wir Alamos so? Die Winzer von Alamos ernten ihre Trauben von Hand und nur die besten der Trauben werden für die Flasche ausgewählt. Dann wird der Wein in Handarbeit hergestellt, wobei Techniken verwendet werden, die normalerweise Weinen vorbehalten sind, die zu einem viel höheren Preis verkauft werden (ja, bitte!). Alamos Malbec kann landesweit zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 13 US-Dollar erworben werden.

1 Die Online-Umfrage wurde im Zeitraum vom 9. Mai 2013 bis 16. Mai 2013 unter 214 Mitgliedern einer der renommiertesten kulinarischen Institutionen der Vereinigten Staaten durchgeführt.

2©Symphony IRI, TTL US MULO, Premium+ Malbec, Volumenverkäufe, 52 Wochen bis 23.02.14.


10 Dinge, die Sie über Aquavit noch nicht wussten

Skandinavien ist eine riesige Region, daher könnte man meinen, dass es für ein so großes Gebiet schwierig wäre, sich auf ein verbindendes Getränk zu einigen. Aber Aquavit ist von Norddeutschland bis in die entlegensten Gebiete Finnlands zu finden. Dieser jahrhundertealte nordische Geist ist etwas Besonderes.

Wenn Sie genau hinsehen, unterscheidet sich Aquavit nicht so sehr von Ihrem Lieblings-Gin – einer neutralen Spirituose, die mit Kräutern und Pflanzenstoffen aromatisiert ist. Seine faszinierende Natur liegt in den ausgeprägten Aromen, Geschmacksrichtungen und den faszinierenden Bräuchen der Flüssigkeit. Stellen Sie also einen Teller mit eingelegtem Fisch und Crackern auf und gießen Sie ein Glas Skandinaviens charakteristischen Spirituosen ein.


Kartoffeln

Jede Art von Kartoffeln tut es! Ich habe Mini-Süßkartoffeln genossen, die in nur 10 Minuten (bei 400 ° F) kochen können. Meine Familie hat diese Mini-Ranch-Kartoffeln auch sehr genossen, die sich leicht für jede Mahlzeit unter der Woche eignen.

Lachs

Wir lieben gebackenen Lachs oder Lachs auf dem Grill, aber der Lachs, den wir in der Luftfritteuse gemacht haben, war in wenigen Minuten fertig und war die perfekte Mischung aus Knusprigkeit und Geschmack. Wir würzen nur unsere und kochen 12 Minuten auf 375F.

Empanadas

Empanadas sind einer der Favoriten meiner Familie. Empanadas klingen hart, aber wenn Sie den Empanada-Teig in der Gefrierabteilung Ihres Lebensmittelgeschäfts kaufen, können Sie fast jede Empanada-Kombination schnell luftbraten.

Wir haben Kombinationen wie schwarze Bohnen und Süßkartoffel sowie Gemüse und Käse probiert. Wir lieben dieses Heißluftfritteuse-Empanada-Rezept von SkinnyTaste. Verpassen Sie nicht unsere von Apfelkuchen-Aromen inspirierten Dessert-Empanadas!

Irgendein Gemüse

Wenn Sie geröstetes Gemüse lieben, werden Sie luftgebratenes Gemüse lieben. Rosenkohl, Karotten, Zwiebeln… was auch immer. Mit Olivenöl, Salz und Pfeffer würzen und Ihr Gemüse schnell für eine Mahlzeit unter der Woche anbraten.

Hart gekochte Eier

Ja, Sie haben mich richtig gehört. Sie können mehrere Eier gleichzeitig und perfekt in der Heißluftfritteuse hart kochen. Kochen Sie einfach 15 Minuten bei 270 ° F. Vergiss nicht, sie danach in ein Eisbad zu werfen, damit sie sich leicht schälen lassen.

Machen Sie sich keine Sorgen darüber, Pinterest nach Rezepten zu durchsuchen. Wir haben Sie mit unserem neuen Air Fryer Pinterest Board abgedeckt. Hör zu!


Raffiniertes (normales) Speisesalz

Jeder kennt dieses Salz. Es ist der, der neben seinem Liebhaber Pepper in einem Restaurant auf dem Tisch sitzt. Das Salz, das jedem Gericht vor und nach dem Kochen hinzugefügt werden kann, um ihm einen Hauch von Geschmack zu verleihen.

Wussten Sie, dass Kochsalz hauptsächlich Natriumchlorid enthält? Ja, 97 Prozent davon und manchmal wird Jod hinzugefügt.

Das Jod ist wichtig für Ihre Gesundheit, da es Jodmangel verhindert, der zu Problemen wie Hypothyreose führen kann.


5 Dinge, die Sie über Blue Crab nicht wussten

Alles, was Sie schon immer über blaue Krabben wissen wollten&mdash, von dem, was blaue Krabben fressen, bis hin zu der schockierenden Anzahl von Eiern, die weibliche Krabben gleichzeitig freigeben.

Blaue Krabben sind eine der bekanntesten Schalentierarten. Sie sind klein, reife Männchen sind nur etwa neun Zoll breit und ihre Lebensdauer ist eher kurz, im Durchschnitt nur 3 Jahre. Blues ist auch eine der beliebtesten Nahrungsquellen für viele Küstengemeinden. Erfahren Sie hier mehr über diese bunten Krebstiere.

Ihr wissenschaftlicher Name deutet darauf hin, dass sie köstlich sind

Der wissenschaftliche Name der blauen Krabbe ist Callinectes sapidus, was übersetzt “herzlich schöne Schwimmerin bedeutet.”

Tatsächlich machen ihre Hinterbeine, die paddelförmig sind, sie zu ausgezeichneten Schwimmern. Und blaue Krabben werden für ihren süßen, delikaten Geschmack und ihr zartes Fleisch geschätzt. Blues gehört zu den am häufigsten geernteten Lebewesen auf der ganzen Welt und erzielt in Häfen auf der ganzen Welt normalerweise hohe Preise.

Männer und Frauen sehen anders aus

Während beide Geschlechter saphirfarbene Krallen haben, haben die Weibchen ein zusätzliches Farbspiel: rote Reflexe an den Spitzen ihrer Zangen.

Drehen Sie ebenso eine blaue Krabbe um, und Sie können das Geschlecht erkennen, indem Sie einen Blick auf die 𠇊pron der Krabbe werfen.” Die Schürze ist die gefaltete Oberfläche des Bauches, die in drei verschiedenen Formen erhältlich ist: T-förmig beim männlichen Hinterleib, bei jungen Weibchen dreieckig und bei älteren Weibchen rund und rund.

Ihr natürlicher Lebensraum ist groß und erweitert sich

Diese herrlich farbenfrohen Krabben leben in Gewässern von Nova Scotia bis zum Golf von Mexiko und noch weiter südlich entlang der Küsten Argentiniens und Uruguays. Nirgendwo ist die Krabbe jedoch ikonischer als die Chesapeake Bay. In den Gewässern vor Maryland und Virginia gedeiht die Blaukrabbenpopulation in den brackigen Flussmündungen und Salzwiesen.

Selbst im Mittelmeer sind blinde blaue Krabben auf Schiffsballasten aufgetaucht. Dort ist die Krabbe jedoch invasiv. Es wurde erstmals in den 1940er Jahren vor ägyptischen Gewässern gesichtet, aber es wurden auch Berichte über blaue Krabbensichtungen in Italien, Israel, Griechenland und der Türkei gemacht. Daher haben viele Küstengemeinden Wege gefunden, die ausländischen Krebstiere als Nahrungs- und Einkommensquelle zu nutzen.

Weibchen paaren sich nur einmal

Die Paarungszeit der Blauen Krabben dauert von Mai bis Oktober. Sobald die Weibchen die Geschlechtsreife erreicht haben, paaren sie sich nur einmal mit einem Männchen. (Männchen paaren sich im Laufe ihres Lebens mit mehreren Weibchen.)

Sobald sich die Krabben paaren, entwickelt sich unter der Schürze des Weibchens eine Eimasse. Diese Masse oder dieser Schwamm kann bis zu 2 Millionen Eier enthalten. In etwa zwei Wochen werden die Eier ins Wasser entlassen und in Strömungen ins Meer getragen. Dort häuten sich die blauen Krabbenlarven oder Zoea über 25 Mal und wachsen, bevor die heranreifenden Krabben in die Flussmündungen und Salzwiesen zurückkehren, um ihren eigenen Fortpflanzungsprozess zu starten.

Blaue Krabben fressen fast alles

Blaue Krabben sind in ihrer Ernährung nicht besonders wählerisch. Sie fressen Muscheln, Muscheln, Schnecken, tote Fische, Pflanzen und mehr. Wenn sie keine anderen Nahrungsquellen finden, fressen blaue Krabben sogar kleinere, weniger reife blaue Krabben.

Blaue Krabben helfen tatsächlich bei der Verwaltung der Populationen der Tiere und Fische, die sie essen und gegessen.


5 Dinge, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie in der Mikrowelle machen können

Wenn es ein Küchengerät gäbe, das mehr missverstanden würde als die Mikrowelle, wäre es schwer, es zu finden. Um Ihnen ein Beispiel zu geben, was wir meinen, Die Freude am Kochen, ein Kochbuch der amerikanischen Küche, bezeichnet das Kochen in der Mikrowelle als "unzureichende Reaktion auf große Erwartungen". Obwohl die Mikrowelle nie den Herd oder Ofen ersetzen wird, wenn es darum geht, den Speisen eine geschmackliche Tiefe zu verleihen, ob Sie es glauben oder nicht, sie kann viel mehr als das Aufwärmen von Fernsehessen. Es ist ein Lebensretter für College-Studenten und ein platzraubender Restwärmer für Hobbyköche, aber keine dieser Gruppen weiß das volle Potenzial der Mikrowelle zu schätzen. Richtig eingesetzt kann eine Mikrowelle als Abkürzung für zeitaufwändige Gerichte dienen und viele Lebensmittel genauso gut oder besser zubereiten als das Kochfeld. Bildnachweis: Babble

Um zufriedenstellende Ergebnisse mit Ihrer Mikrowelle zu erzielen, müssen Sie die Spielregeln lernen. Machen Sie sich zunächst mit den Heizeinstellungen Ihrer Mikrowelle vertraut. Je höher die Wattleistung einer Mikrowelle, desto schneller kocht sie. Bei einer niedrigeren Einstellung, z. B. 500 Watt, ist Ihre Mikrowelle wie ein Dörrgerät, aber bei einer höheren Einstellung, z ). Lebensmittel mit hohem Wassergehalt – wie Gemüse, Obst, Gemüse und Fisch – kochen am besten in der Mikrowelle. Fast jedes Gemüse dampft perfekt in der Mikrowelle, gekocht in einer abgedeckten Schüssel mit etwas Wasser. Lerne schließlich, es langsam anzugehen. Behalten Sie das Essen, das Sie in der Mikrowelle zubereiten, genau im Auge, denn es ist viel einfacher, Zeit hinzuzufügen, als ein zähes, verkochtes Gericht auszugleichen.

Die Mikrowelle wird den hohen Erwartungen eines Gourmetkochs vielleicht nie gerecht, aber ihr Potenzial kann sicherlich selbst den erfahrensten Feinschmecker überraschen. Abgesehen von gedünstetem Gemüse sind Lebensmittel wie Kuchen, Eier, Marmelade und sogar Kartoffelchips alle im Mikrowellenbereich. Darüber hinaus kann die Mikrowelle all diese Lebensmittel in Rekordzeit garen: Keines dieser Gerichte dauert länger als 20 Minuten. In einer Welt, in der es uns allen schwerfällt, am Tag Zeit zu finden, um eine hausgemachte Mahlzeit auf den Tisch zu bringen, ist dies möglicherweise der beste Grund, Ihrer Mikrowelle einen zweiten Blick zu schenken.


5 Dinge, die Sie nicht über Auberginen wussten

Wir züchten seit vielen Jahren Auberginen im Garten. Es gibt so viele Sorten und leckere Zubereitungsarten. Eine meiner Lieblings-Auberginen, die ich derzeit anbaue, ist die Aubergine ‘Shikou’, die Teil der Home Grown Seed Collection ist.

Hier sind einige lustige Fakten über Auberginen, die Sie vielleicht nicht kennen.

5 Dinge, die Sie nicht über Auberginen wussten

  1. Auberginen sind wie Tomaten eine Frucht, kein Gemüse.
  2. Die Aubergine und ihr Name haben im wahrsten Sinne des Wortes einen langen Weg zurückgelegt. Auf der anderen Seite des Teiches können Sie Auberginen hören, die als "Auberginen" bezeichnet werden. Das Wort stammt aus dem Sanskrit vatinganah, aus dem später . wurde badingan dank dieseme Perser. Die Perser eroberten Arabien und die Araber drangen in Spanien ein, wo die Pflanze bekannt wurde als beregena. In Nordspanien wurde das Alberginie, die die Franzosen verwandelten in Aubergine, die die Briten übernommen haben.
  3. Auberginensamen enthalten Nikotin. Ja, das gleiche Nikotin wie in Zigaretten! Aber es besteht kein Grund zur Beunruhigung. Sie müssten 20 Pfund Auberginen essen, um die Menge an Nikotin zu konsumieren, die in einer Zigarette enthalten ist.
  4. Auberginen gehören zur Familie der Nachtschattengewächse. Als sie zum ersten Mal aus Amerika nach Europa eingeführt wurden, wurden diese Pflanzen oft mit Misstrauen betrachtet. Italiener bezeichnen Auberginen immer noch als melanzana, was "Apfel des Wahnsinns" bedeutet.
  5. In Japan ist die Aubergine sehr vielversprechend. Hatsuyume, der erste Traum des neuen Jahres, hat eine große Bedeutung in der japanischen Kultur. Sie glauben, dass das glücklichste Omen für das Jahr ist, wenn Sie vom Fuji, einem Falken und einer Aubergine träumen. Das mag seltsam erscheinen, aber die Japaner lieben ihre Homophone. Das Wort für Aubergine ähnelt dem Wort für „erfüllen“ oder „erfüllen“.

Vier Flaschen für Cabernet Franc

Saumur Rouge 2018 £ 11,50 Yapp, 14%. Der warme Jahrgang 2018 hat reifere Früchte hervorgebracht als an der Loire üblich – fast reine Kirsche, so schön zu Ente.

Château de Plaisance Sur La Butte 2019 £ 19,50 Lea & Sandeman (oder £ 17,50 pro Flasche, wenn Sie eine Schachtel mit 12 Stück kaufen), 13%. Dieser lebendige, biodynamische Rotwein, der mit seinem Cabernet Sauvignon-Kollegen gemischt wird, ist ein bisschen mehr schwarze Johannisbeere als reiner Cabernet-Franc, hat aber immer noch diese köstliche, krautige Note. Schön zu Lammkoteletts.

Château Lary Tagot Bordeaux 2018 £8,50 Die Weingesellschaft, 14%. Ein gutes Beispiel dafür, was auch nur ein Hauch (15%) Cab Franc für eine Bordeaux-Mischung bewirken kann und sowohl Frische als auch Duft hinzufügt.

Artesano de Argento Bio Malbec Cabernet Franc 2018/19 £10 Sainsbury's, 14,5%. Hier wird Cab Franc mit Malbec in einem größeren, kühneren Stil gemischt, der für Barbecues gemacht ist.


Bloomin' Onion im Outback Steakhouse: 5 Dinge, die Sie nicht wussten

Von Filets bis hin zu Rib Eyes zeigt der Chefkoch von Ben &amp Jack's Steakhouse Admir Alibasic, wie man das perfekte Steak zubereitet.

Im Pantheon der Vorspeisen von Kettenrestaurants ist Bloomin' Onion vom Outback Steakhouse wohl eine der am meisten verehrten, neben solchen Größen wie Red Lobsters Cheddar Bay-Keksen oder allem, was bei TGI Fridays als "endlose App" bezeichnet wird.

Aber Outbacks berühmtester „Aussie-Tizer“ hebt sich durch seine relative Einfachheit von der Konkurrenz ab. Denken Sie nur einmal darüber nach: An einem Punkt in der jüngeren Geschichte fragte sich das Rezeptentwicklungsteam des Outback Steakhouse, ob Kunden eine ganze verdammte Zwiebel essen würden, wenn sie frittiert wäre. Und weisst du was? Wir machten!

Andererseits nehmen wir an, dass wir es ein wenig vereinfachen. Die Geschichte der Bloomin’ Onion hat eigentlich noch viel mehr zu bieten – und es gibt keinen besseren Zeitpunkt, um in ihre knusprigen Spalten einzutauchen, als am 15. März, dem offiziellen Jahrestag der Kette.

Im Pantheon der Vorspeisen von Kettenrestaurants ist Bloomin' Onion vom Outback Steakhouse wohl eine der am meisten verehrten. (Outback Steakhouse)

Es wurde von Outback-Mitbegründer Tim Gannon erstellt

Tim Gannon, der zusammen mit Chris Sullivan, Bob Basham und Trudy Cooper das Outback Steakhouse gründete, basierte das Rezept für eine der künftigen Vorspeisen auf einem Gericht in einem Restaurant in New Orleans – nicht in Australien. Das Bloomin’ Onion stand 1988 offiziell auf der Speisekarte des allerersten Outback Steakhouse-Standorts in Tampa, Florida – im selben Jahr, in dem die Kette debütierte.

Outback hat 2016 eine „geladene“ Version herausgebracht

Das Outback Steakhouse begnügte sich nicht nur damit, die Menschen nur mit ganzen Röstzwiebeln zu füttern, sondern debütierte 2016 eine „geladene“ Version ein Punkt, ganze Babyrückenrippen.

Früher wurden sie von Hand geschnitten, aber nicht mehr

In den ersten Jahren wurden Bloomin' Onions von Hand in Scheiben geschnitten, bevor sie geschlagen und frittiert wurden – aber das änderte sich mit der Schneidemaschine, die 1991 exklusiv für das Outback Steakhouse erfunden wurde , "Bloomologists" - waren offenbar so dankbar für das zeitsparende Werkzeug, dass sie dem Schneidegerät den Spitznamen "Gloria" gaben, sagt Outback Steakhouse gegenüber Fox News.

Ein College-Absolvent hat sich erfolgreich für Outback eingesetzt, um ein Bloomin' Onion-Maskottchen zu werden

Jake Sievers, ein ehemaliger Senior am Hillsdale College in Michigan, hat es sich zur Aufgabe gemacht, das offizielle Maskottchen beim Outback Bowl zu werden – einem jährlichen College-Football-Spiel, das zwischen Teams der SEC und Big Ten ausgetragen und von Outback Steakhouse gesponsert wird. Nachdem Sievers mehr als ein Jahr lang in der Restaurantkette getwittert hatte, wurde ihm endlich sein Wunsch erfüllt, das offizielle Maskottchen des Spiels 2020 zu werden und das Privileg zu verdienen, ein Bloomin’ Onion-Kostüm zu tragen.

Das Originalrezept ist ein gut gehütetes Geheimnis

Nachahmer können versuchen, das Rezept nachzuahmen, aber sie werden es nie richtig hinbekommen. Laut Outback ist das offizielle Rezept ein streng gehütetes Geheimnis. „Das handgeschriebene Originalrezept wird in der Outback-Forschung und -Entwicklung unter Verschluss gehalten“, bestätigte ein Vertreter der Kette.


Wahrscheinlich haben Sie schon einmal einen Gyro probiert (wenn nicht, müssen Sie weiterlesen), aber wie viel wissen Sie über dieses köstliche Grundnahrungsmittel der griechischen Küche? Es gibt mehr als Fleisch das Auge auf dieses Gericht. Hier sind 5 Dinge, die Sie nicht wussten, die Ihnen helfen, unser Rezept perfekt zu Hause zu kochen.

Das Rezept ist wirklich sehr alt

Am Spieß gebratenes Fleisch wird von den Griechen seit Hunderten von Jahren genossen. Berühmte antike griechische Schriftsteller wie Homer, der zwischen dem 12. und 8. Jahrhundert v. Chr. lebte, beziehen sich in ihren Werken auf das am Spieß gebratene Fleisch. Wir denken, wenn es so lange gedauert hat, ist es sicher gut.

Das Geheimnis des perfekten Fleisches liegt in der Marinade

Je länger Sie marinieren können, desto zarter und aromatischer wird das Fleisch. Öl, Knoblauch, Oregano, Salz, Pfeffer und Zitronensaft mischen und verrühren. Fügen Sie Ihr Fleisch mit der Marinade in einen Zip-Lock-Beutel und drücken Sie so viel Luft wie möglich heraus und verschließen Sie es. Sie können das Fleisch bis zu 24 Stunden lang kühlen, um einen ernsthaften Geschmack zu erzielen.

Vergiss die Soße nicht

Kein Gyro ist komplett ohne die Sauce, die auf das Fleisch gegossen wird. Es gibt drei Möglichkeiten, wobei Tzatziki die traditionelle Sauce ist (und für die wir uns in unserem Rezept entschieden haben). Es gibt auch eine Sauce aus Senf und Mayonnaise und eine würzige Sauce auf Tomatenbasis.

Werden Sie kreativ mit Extras

Stapeln Sie Ihren Kreisel mit vielen leckeren Extras. Abgesehen vom Fleisch kann Gyros mit Extras zum saftigen Fleisch geworfen werden. Das können rote Zwiebeln, Tomaten, Gurken, Salat oder auch Pommes sein.

Es wird „yee-roh“ ausgesprochen

Ok, zugegeben, dieser wird Ihre Kochkünste nicht verbessern. Es wird Sie jedoch so aussehen lassen, als ob Sie sich auskennen, wenn Sie das Rezept zu Hause servieren. Der Gyro ist eines der am meisten falsch ausgesprochenen Lebensmittel und wird „jee-ros“ oder „gai-ros“ ausgesprochen, wenn es in der griechischen Sprache keinen echten Buchstaben G im englischen Sinne gibt.

Wenn Sie hungrig sind, stehen unsere Pork Kofta Gyros diese Woche nur eine Woche auf der Speisekarte – also nicht verpassen! Wir haben Ihnen Zeit gespart und unsere Gyros mit gewürzten Lammkoftas gekrönt. Der Gyro ist schnell, lecker und macht Spaß beim Bauen und ist ein großartiges Rezept, um es zu Hause zu genießen.


5 Dinge, die du über Kurkuma nicht wusstest

Kurkuma, auch als das goldene Gewürz bekannt, ist seit Jahrhunderten Teil der Heilkulturen auf der ganzen Welt. Die Verwendung von Kurkuma geht fast 4000 Jahre auf die indische vedische Kultur zurück, wo es sowohl kulinarisch als auch religiös verwendet wurde. Die erste Erwähnung der medizinischen Verwendung von Kurkuma wird 250 v. Chr. Als Salbe zur Linderung giftiger Nahrungsmittelwirkungen in Verbindung gebracht.

Mit einer reichen Geschichte in der Heilung auf der ganzen Welt ist es überraschend, dass es so lange gedauert hat, bis es zu einem festen Bestandteil der westlichen Kultur geworden ist. Leider hat die Popularität von Kurkuma mit der amerikanisierten Version von Golden Lattes ein Allzeithoch erreicht … mit Zucker gefüllt und mit verarbeiteten Milchprodukten beladen. Ich bin hier, um Ihnen zu sagen, dass Kurkuma, wenn es in der richtigen Dosierung eingenommen wird (nicht nur über ein zuckerhaltiges, schaumiges Milchgetränk gestreut), drastische Auswirkungen auf neurodegenerative Erkrankungen und sowohl akute als auch systemische Entzündungen haben kann. Habe ich Ihr Anti-Aging-Selbst gekitzelt, 200 Jahre alt zu werden?

Kurkuma fällt in die Kategorie a Nutrazeutika Dies bedeutet, dass es sich um eine lebensmittelbasierte Substanz mit gesundheitsfördernden, medizinischen Eigenschaften handelt. Bei Phat Fudge waren sie im Team Hypocrates – also lass Essen deine Medizin sein und Kurkuma die F*&^.

1. DU BRAUCHST MEHR KURKUMA, ALS DU DENKST

Kurkuma enthält bioaktive Verbindungen namens Curcuminoide, ironischerweise heißt das am besten untersuchte und stärkste der Curcuminoide Trommelwirbel … Curcumin. Curcumin ist ein starkes Polyphenol mit der Kraft, Entzündungen auf natürliche Weise zu bekämpfen. Mit einer bestimmten Menge an Kurkuma erhalten Sie nur etwa 3% Curcumin, daher müssen Sie einige Strategien (unten beschrieben) beachten, um sicherzustellen, dass Sie alle Vorteile der Kurkuma-Ergänzung erhalten.

2. KURKUMA-ABSORPTION KANN OPTIMIERT WERDEN

Die Kurkuma an sich wird vom menschlichen Körper nur sehr schlecht aufgenommen, aber mit etwas Hilfe einer Substanz namens Piperin können Sie die Bioverfügbarkeit seines Polyphenol-Superstars Curcumin drastisch erhöhen. Piperin ist ein Alkaloid, das in schwarzem Pfeffer vorkommt und für seinen scharfen Geschmack verantwortlich ist. Durch die Zugabe von nur 20 mg Piperin in Verbindung mit Ihrem Kurkuma können Sie die Bioverfügbarkeit von Curcumin um 2000% erhöhen. (1)

Unter Berücksichtigung der Bioverfügbarkeit müssen Sie auf die Dosierung achten, um die richtige Menge an Curcumin und Piperin zu mischen, um alle Vorteile zu erzielen. Davon abgesehen liegt die richtige Dosierung für tägliche Curcuminoide irgendwo zwischen 500-2000 mg. Als Faustregel gilt, dass Sie 2,5 Teelöffel rohes Kurkumapulver benötigen, um 500 mg Curcumin zu erhalten. Es ist schwer, genaue Zahlen für die Umwandlung von schwarzem Pfeffer in Piperin festzulegen, aber durch ein bisschen Reverse Engineering haben wir eine Basisempfehlung für die tägliche Pfefferaufnahme entwickelt. Piperin macht durchschnittlich 7% des schwarzen Pfeffers aus, und wenn wir 20 mg schwarzen Pfeffer benötigen, um die Curcumin-Aufnahme zu verbessern, benötigen wir etwa 285 mg schwarzen Pfeffer oder Teelöffel.

Außerdem ist Curcumin fettlöslich, also nehmen Sie es mit einer Mahlzeit ein … oder Phat Fudge! Phat Fudge enthält eine kleinere Dosis Kurkuma, aber unsere Formel verwendet synergistische Flavonoide wie das in Cayennepflaume enthaltene Quercetin, um die Absorption hochzuregulieren (2). Denken Sie daran, dass Ihre Obergrenze bei etwa 2000 mg Curcumin liegt, also zögern Sie nicht, Ihre Quellen zu variieren, wenn Sie beginnen, seine entzündungshemmenden Wirkungen zu erkunden.

The Magic Daily Dosage: 500mg Curcumin + 20mg Piperin + >5g Fett

3. KURKUMA IST EIN ANTIOXIDANT KATALYSATOR

Die Curcuminoide von Kurkuma ermöglichen seine Klassifizierung als starkes Antioxidans mit Vorteilen, die von der Bekämpfung von Krebs, der Verringerung akuter Entzündungen sowie der Verlangsamung und sogar Umkehrung neurodegenerativer Erkrankungen reichen (3). Als ob das nicht genug wäre, steigert Curcumin tatsächlich die Aktivität der antioxidativen Enzyme Ihres EIGENEN Körpers (4).

Auf diese Weise liefert Curcumin einen Doppelschlag gegen freie Radikale. Blockieren Sie sie direkt und stimulieren Sie gleichzeitig das körpereigene antioxidative Abwehrsystem.

4. KURKUMA IST EINE (RECHTLICHE) LEISTUNGSSTEHENDE SUBSTANZ

Wenn Sie jemand sind, der Ihren Körper durch körperliche Bewegung an seine Grenzen bringt, ist eine Entzündung der Kern dafür, ob Sie Tag für Tag an der Spitze Ihres Spiels stehen oder nicht. In einer aktuellen Studie wurde gezeigt, dass Curcumin sowohl oxidativem Stress als auch Entzündungen nach muskelschädigendem Training entgegenwirkt (5). Wenn Sie also wieder auf das Feld, die Straße oder eine andere Ihrer Lieblingsautobahnen zurückkehren möchten, ergänzen Sie regelmäßig Kurkuma, um Muskelkater und akute Muskelentzündungen zu reduzieren.

5. Kurkuma ist ein starkes Nootropikum

Curcumin ist ein natürliches Nootropikum, das unter dem Radar vieler Biohacker gelandet ist, die ihre geistige Leistungsfähigkeit steigern möchten. Curcumin kann nicht nur die Alzheimer-Krankheit bekämpfen, indem es neuronale Blockaden, sogenannte Amyloid-Plaques, aufbricht, sondern auch dazu beitragen, den Spiegel des vom Gehirn abgeleiteten neurotrophen Faktors (BDNF) zu erhöhen (6). BDNF ist eine unglaubliche Verbindung, da es Symptome von Depressionen durch Hochregulierung von Serotonin und Dopamin rückgängig machen kann (7), während es gleichzeitig als „Wundermittel“ für das Gehirn wirkt und eine Umgebung für die Bildung neuer Gehirnzellen und die Vorbeugung des kognitiven Verfalls schafft (8 ).

Die Natur hat auf der ganzen Welt einige ziemlich unglaubliche Verbindungen versteckt. Denken Sie zweimal darüber nach, nach Ihrem bevorzugten hergestellten entzündungshemmenden oder nootropischen Mittel zu greifen, Mutter Natur hat bereits Ihren Rücken.



Bemerkungen:

  1. Shaine

    Natürlich. Das war und mit mir. Wir können über dieses Thema kommunizieren.

  2. Hesperos

    Zugegeben, das ist eine lustige Sache

  3. Avisha

    Nun, versuchen Sie, sich von dieser Methode abzumelden ...

  4. Bogdan

    Ich denke, du hast nicht Recht. Ich bin sicher.



Eine Nachricht schreiben