Neue Rezepte

Die besten NFL-Tailgating-Städte

Die besten NFL-Tailgating-Städte


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Fußballsaison ist jetzt in vollem Gange, aber der ganze Spaß muss nicht auf dem Platz passieren. Wenn Sie den Grill anzünden, das Wohnmobil polieren und in den Laden gehen, um ein paar zusätzliche Biere zu kaufen, sollten Sie sich eine dieser Heckklappen ansehen – die am häufigsten gesuchten NFL-Heckklappen auf Yahoo.

10. : Meilenhoch voller Spaß

Das Mile High Stadium erlaubt nicht nur Tailgating, es fördert es. Tailgating ist auf allen Parkplätzen erlaubt, aber die Plätze in den begehrten Lot C und Lot M kosten 30 US-Dollar pro Platz und werden nach Verfügbarkeit vergeben. (Planen Sie, bis 8 Uhr morgens für Spiele am Nachmittag dort zu sein.) Das Mountain High Village, an Gate 4, ist auch für alle Fans mit einem Spielticket geöffnet und bietet Flachbildfernseher, Essen und Trinken, DJs und Cheerleader-Auftritte. Während Broncos-Fans dafür bekannt sind, einige der nettesten in der NFL zu sein, sollten Sie sie höflich ablehnen, wenn Ihnen jemand eine Kostprobe ihrer Rocky Mountain Oysters anbietet. Die Delikatesse sind im Wesentlichen frittierte Bullen-, Schweine- oder Schafhoden.

9. Pittsburgh Steelers: Schreckliche Handtücher für alle

Wenn Sie die berühmte Mobile Tailgating Unit – einen umfunktionierten Steelers-gelben Krankenwagen (mit einer Toilette an Bord!) – nicht finden können, müssen Sie sich einfach mit dem Rest des Spaßes rund um Heinz Field zufrieden geben. Es gibt über 20 Parkplätze, die alle fünf Stunden vor Anpfiff öffnen. Während viele der nächstgelegenen Plätze bereits an langjährige Fans vorverkauft sind, können Sie, wenn Sie sehr früh ankommen, möglicherweise noch einen Platz finden. Stage AE ist die offizielle Steelers Tailgate Zone, aber Sie können überall polnisch inspiriertes Essen und großartige Köche finden. Schauen Sie sich Blue Lots 7F und 7H für einige der besten Snacks an. Bringen Sie einfach Ihr Terrible Towel und Ihre Tanzschuhe für die Steelers Polka mit.

8. Chicago Bears: Viele Stunden, um die Kälte zu bekämpfen

Während Sie keine Heckklappe können während Nach dem Spiel – vielleicht solltest du dir doch eigentlich ein bisschen Fußball gucken – kannst du vier Stunden vorher und zwei Stunden danach auf dem Soldier Field vorbeischauen. Das ist viel Zeit bei einem gnadenlosen Wetter, weshalb Bears-Veteranen Schichten tragen und sich auf alles vorbereiten. Tailgating ist auf allen Flächen und auf dem Waldron Deck erlaubt, aber Sie benötigen vorab gekaufte Parkausweise. Wenn Sie keinen Pass haben, bringen Sie einfach genug Essen und Bier zum Teilen mit und Sie werden viele Leute finden, die bereit sind, Sie am Grill sitzen zu lassen. Einige Grundstücke sind als familienfreundlich ausgewiesen, andere können besonders laut werden. Verpassen Sie nicht die Rede von Fiesta Bob vor dem Spiel, die er seit über 20 Jahren hält – normalerweise gegen 10:30 Uhr für ein Mittagsspiel.

7. Green Bay Packers: Zurück zu Ihren Wurzeln

Laut der Organisation der Packers gibt es einige Beweise dafür, dass das Tailgating tatsächlich in den 1920er Jahren von den Green Bay-Fans erfunden wurde, als sich die Fans um Feuer versammelten, um sich vor den Spielen warm zu halten. Sicher, die offizielle Tailgating-Zone heißt The Tundra – wie in a gefroren Tundra. Aber Sie werden warm genug, wenn Sie alle Käsebruch, Gören und Bier probiert haben. Der Parkplatz von Lambeau Field öffnet vier Stunden vor Spielzeit und es sind keine übergroßen Busse oder Wohnmobile erlaubt. Es kann jedoch schwierig sein, einen Platz zu finden, da die meisten Plätze an Inhaber von Saisonparkkarten verkauft werden, die diese Plätze nicht so schnell aufgeben. Sie können einen Platz auf einem der anderen Grundstücke in der Nähe reservieren. Oder gehen Sie ohne Auto zum Brett Favre Steakhouse, nur wenige Blocks vom Stadion entfernt, oder nehmen Sie an der Bart Starr Plaza-Party teil.

6. Cleveland Browns: Bier in einem Huhn? Was werden sie als nächstes denken?

Sie wissen, dass jede Tailgating-Community, die das Bierdosen-Hähnchen herstellt – ein mit Bier gefülltes und dann gegrilltes Hühnchen – einige lustige Partys vor dem Spiel haben wird. Die Fans beginnen sich bereits um 7 Uhr morgens zu versammeln, wenn der Hauptparkplatz von Muni für die meisten Spiele der Saison öffnet. Die Stadt hat kürzlich Regeln für diese Saison veröffentlicht, die kein offenes Feuer, keinen Alkohol und keine Speicherplätze beinhalten, aber das bedeutet nicht, dass es keinen Spaß gibt. Während Sie Ihren gebratenen Truthahn und Ihr Chili genießen, halten Sie Ausschau nach den berühmten Heckklappenfahrzeugen von Cleveland Brown wie The Kennel, einem orange-braunen Schulbus, oder dem Tailgate Dawg, einem Bus mit einem riesigen Hundekopf auf der Vorderseite.

5. Philadelphia Eagles: Wo Tailgating wirklich Spaß macht

Philadelphia nimmt sein Tailgating ernst – so ernst, dass The Football Shuttle, ein umfunktionierter Schulbus, der auf dem Parkplatz des Wells Fargo Center lebt, eine eigene Facebook-Seite hat. Tailgaters stellen offiziell aussehende T-Shirts her und geben ihren Gruppen Namen. Viele grillen und spielen seit Jahrzehnten am selben Ort Shotgun Shotgun, eine Art Trinkstaffel. Ein Großteil der besten Tailgating findet auf den Parkplätzen rund um das Wells Fargo Center statt, gegenüber dem Lincoln Field, wo Sie einfach morgens auftauchen und Ihren Platz am Gate bezahlen können. Die Parkplätze rund um das Stadion sind fünf Stunden vor den Spielen geöffnet, und auf den Grundstücken Q-W oder auf dem Parkplatz in der Nähe des Nova Care Complex ist das Auffahren nicht gestattet.

4. Houston Texans: Größer und besser in Texas

Texas kennt BBQ und Houston Texaner wissen ein oder zwei Dinge über die Zubereitung einiger der besten BBQs, die Sie in jedem NFL-Stadion finden werden. Keine Heckklappe im NRG-Stadion wäre komplett, ohne etwas Bruststück, Rippchen oder Wurst von einem der örtlichen Grubenmeister zu probieren. Dazu benötigen Sie entweder ein Spielticket oder ein 10 US-Dollar teures Gästeticket. Vor einigen Jahren wurde das Tailgating bei texanischen Spielen so populär, dass die Teamoffiziellen die Menge reduzieren mussten. Sobald Sie jedoch auf den Parkplätzen sind, macht es niemand wie die Texaner. Wenn Sie zum Tailgater des Spiels oder des Jahres gekürt werden möchten, müssen Sie sich einer harten Konkurrenz stellen. Langjährige Gruppen wie die Texans Liberty Tailgaters und die Raging Bull Tailgaters geben jede Saison über 10.000 US-Dollar aus, um die texanische Gastfreundschaft zu gewährleisten.

3. Kansas City Chiefs: Bacon und BBQ mitbringen

Beim Tailgating im Arrowhead Stadium geht es nur ein wenig um den Fußball. Meistens geht es um die Freunde, die man im Morgengrauen in der Schlange findet, den Spaß einer wirklich riesigen Party und BBQ. Wirklich, es geht viel um das BBQ im Kansas City-Stil. Die Parkplätze, die sich die Chiefs mit den Royals teilen, sind so groß, dass 25.000 Autos parken können, und es gibt immer noch viel Platz für Grillplätze, Postautos mit Chiefs-Thema und fast jedes Essen, das Sie in Speck verpackt haben möchten. Das heißt, wenn Sie keine Gruppe haben, sollten Sie in der ganzen Freundlichkeit von Kansas City eine finden. Ein Tipp: Bringen Sie Speck mit – guten, saftigen Speck – und seien Sie bereit, ihn zu tauschen. Die Tore öffnen dreieinhalb Stunden vor dem Anpfiff, aber Sie sollten früh dort sein und Freunde in der Schlange finden.

2. Baltimore Ravens: Spiele, Krabbenkuchen und Fußball

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie bei einem Ravens-Spiel die Heckklappe öffnen sollen, machen Sie sich keine Sorgen. Das Team hat offizielle Tailgating-Tipps und sogar Spiele, die Sie zum Zeitvertreib ausprobieren könnten, wie Cornhole, Ladder Ball oder ein „Ray Lewis Entrance“-Tanz-Off. Die Grundstücke rund um das Stadion sind in der Regel lange im Voraus an Dauerkarteninhaber (und ernsthafte Aufsteiger) ausverkauft. Wenn Sie auf der Suche nach einer Party sind, probieren Sie Lots H und G aus. Wenn Sie Kinder haben, gehen Sie zum Ravens Walk bei den Lots B und C. In diesem Bereich gibt es normalerweise Unterhaltung vor dem Spiel, DJs und Großbildfernseher. Wenn Sie keinen im Voraus gekauften Parkausweis haben, können Sie jederzeit auf dem Parkplatz auf der gegenüberliegenden Straßenseite hinter dem ABC Party Rental Store parken. Egal für welches Los Sie sich entscheiden, Sie werden mit Sicherheit Bier, Fußballfans und Krabbenkuchen finden. Das kann Baltimore am besten.

1. Buffalo Bills: Nicht zu kalt für echte Fans

Sicher, Bills-Fans wissen, wie man eine traditionelle Heckklappe im Freien schmeißt, egal bei welchem ​​Wetter. Aber auch die größte Indoor-Tailgating-Party der Liga findet im ADPRO Sports Training Center statt. Dieser Bereich mit Spielen, Preisen und Unterhaltung ist in der Regel familienfreundlicher und kinderfreundlicher. Wenn Sie nach Spaß für Erwachsene suchen, müssen Sie der Kälte trotzen. Viele langjährige Fans tun genau das seit Jahren. Suchen Sie nach Ken „Pinto Ron“ Johnson, der Fleisch auf der Haube seines Pinto grillt, Pizza in einem Ofen aus einem Aktenschrank backt und Chicken Wings in einem Briefkasten kocht. Natürlich müssen Sie auch die traditionellen Schläge aus einer Bowlingkugel nehmen und dürfen Buffalo Wings in der Heimat von Buffalo Wings nicht verpassen.

Verwandt:

  • 10 beste Colleges für Tailgating
  • Die 15 besten Collegebars in Amerika
  • Game on: Die besten College-Football-Städte in Amerika



Bemerkungen:

  1. Seely

    Ich denke, er ist falsch. Ich bin sicher. Wir müssen diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, sprechen Sie.

  2. Tung

    Und warum so exklusiv? Ich denke, warum nicht diese Hypothese klären.

  3. Wahanassatta

    Ich kann nach dem Verweis auf eine Site suchen, auf der viele Informationen zu dieser Frage enthalten sind.

  4. Yehoshua

    und wo bei dir die logik?

  5. Arvin

    Alle oben haben die Wahrheit gesagt.



Eine Nachricht schreiben