Neue Rezepte

Hühnersuppe

Hühnersuppe


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Obwohl wir Hühnersuppe sehr mögen, tun wir es eher selten. Stattdessen habe ich in letzter Zeit mit einem Patienten in meiner Familie (operierte Mutter) alle zwei Tage gemacht, dass er nichts anderes machen darf. Es hat sich erholt, also diversifizieren wir von nun an.

  • 1 Huhn
  • 1 Zwiebel
  • 3 Karotten
  • 2 Pastinakenwurzeln
  • 1 Petersilienwurzel
  • 1/2 Sellerie
  • 4 Kartoffeln
  • Salz
  • Nudeln

Portionen: -

Vorbereitungszeit: über 120 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Hühnersuppe:

Das Huhn wird gereinigt, gewaschen und in Stücke geschnitten.

In kaltem Wasser mit 1/2 Teelöffel Salz 30 Minuten kochen und den entstandenen Schaum aufnehmen.

Kürbis schälen, reiben und nach 30 Minuten kochen.

Kochen Sie die Hühnersuppe bei schwacher Hitze, ohne zu kochen, um klar zu werden, etwa 2 Stunden.

Fleisch und Gemüse herausnehmen und die Hühnersuppe in einen anderen Topf abseihen.

Bringen Sie das Salz zusammen und bringen Sie es zum Kochen und fügen Sie die Nudeln beim Kochen hinzu.

Aufkochen wie auf der Packung angegeben und fertig.

Wenn die Hühnersuppe auf den Teller kommt, können Sie sie nach Belieben mit gehackter Petersilie bestreuen.

Guten Appetit!

Tipps Seiten

1

Hühnersuppe es kann sowohl mit Nudeln als auch mit Grießknödel zubereitet werden



Bemerkungen:

  1. Hastiin

    bemerkenswert, die sehr kostbare Münze

  2. Lennard

    Stimmt dem vorherigen Beitrag stark zu

  3. Tozil

    Tolle, sehr lustige Antwort

  4. Esam

    Leute, es war schon irgendwo. Aber wo?

  5. Dane

    Was für Worte ... Großartig, ein ausgezeichneter Satz

  6. Akik

    Schade, dass ich jetzt nicht ausdrücken kann - es ist gezwungen, zu gehen. Aber ich werde veröffentlicht - ich werde unbedingt schreiben, was ich denke.



Eine Nachricht schreiben