Neue Rezepte

Gebratene Hühnerleber und Herzen

Gebratene Hühnerleber und Herzen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ich vertrage Polenta sehr gut ... Ich habe meine Männer nicht sehr amateurhaft gemacht ...

  • 500gr Leber mit Hühnerherzen
  • 2 Zweige Frühlingszwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 lg Öl
  • grüne Petersilie
  • Salz Pfeffer

Portionen: 2

Vorbereitungszeit: weniger als 30 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Hühnerleber und Hühnerherzen:

Zuerst ließ ich die Lebern ca. 2 Stunden in kaltem Wasser reinigen und wechselte das Wasser

Ich habe die Zwiebel fein gehackt und in die Pfanne mit Öl gegeben, bis sie weich ist, ich habe die Lebern und die Herzen hinzugefügt und ich habe sie bei schwacher Hitze unter dem Deckel gelassen, bis die Lebern in einem Verhältnis von etwa 3 Vierteln fertig waren, füge etwas hinzu Wasser. dann gebe ich Salz und Knoblauch auf die Reibe, lasse es noch ein paar Minuten gut mischen und füge die gehackte Petersilie hinzu. Ich stoppte das Feuer und ließ es noch ein paar Minuten unter dem Deckel, bis ich es servierte. f gut und schnell.

PS Probieren Sie Polenta, es funktioniert sehr gut ...


Rezept des Tages: Gebratene Hühnerleber. Lecker, einfach und schnell

Rezept des Tages: Gebratene Hühnerleber. Lecker, einfach und schnell

Von Kindheit an haben uns unsere Großeltern von den Vorteilen der Leber erzählt. Aber zuallererst müssen Sie wissen, wie man eine weiche Leber zubereitet, die in Ihrem Mund schmilzt.

QUELLE: REALITATEA.NET

AUTOR: REALITATEA.NET

Um die Leber gemäß dem Buch zu kochen, müssen Sie wissen, dass Sie 2-3 Minuten nicht überschreiten dürfen. Für ein leckeres Mittagessen benötigen Sie 500 g Hühnerleber, 1-2 Zwiebeln, 1 Teelöffel Salz, 5-6 Esslöffel Mehl, Öl.

Eine Zwiebel schälen und in mitteldicke Scheiben schneiden. Sie werden ausgepackt und in einer Pfanne in Öl gebraten. Danach das Fiat sehr gut waschen und mit einem Papiertuch abwischen, dann in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Seien Sie sehr vorsichtig, um die Kanäle zu entfernen!

Das Mehl mit dem Salz mischen und die Leber durch diese Mischung geben, dabei das überschüssige Mehl abschütteln. Mit den Zwiebeln in die heiße Pfanne geben und bei mittlerer Hitze anbraten.

Vergessen Sie nicht, die Leber nach einer Minute auf die andere Seite zu drehen. Die Leber ist bereit, wenn kein Blut mehr vorhanden ist. Mit der Zwiebel mischen und weitere 20 Sekunden ruhen lassen. Es wird das saftigste sein, das Sie je gegessen haben.


Zutaten Hühnerleber mit karamellisierten Zwiebeln und Speck

  • 500 Gramm Hühnerleber
  • 1 mittelgroße rote Zwiebel
  • 6 dünne Scheiben Speck (insgesamt ca. 50-60 Gramm)
  • 1 Esslöffel Öl
  • 1 Teelöffel brauner Zucker
  • 80ml. trockener Wein (rot, rosa, weiß, spielt keine große Rolle, beeinflusst aber subtil den endgültigen Geschmack des Gerichts)
  • Salz und Pfeffer
  • gehackte grüne Petersilie

Zubereitung Hühnerleber mit karamellisierten Zwiebeln und Speck

1. Überprüfen Sie die Leber sorgfältig und wenn sie irgendwie aus der Galle derjenigen herausgekommen ist, die sie gereinigt haben, entfernen Sie sie vorsichtig, damit sie nicht bricht. Hühnerleber wird mit Papiertüchern abgewischt.

2. Zwiebel schälen und in kleine Fischstücke, nicht sehr fein, ca. ½ cm dick schneiden.

3. Wir werden parallel mit 2 Pfannen arbeiten, eine etwas breiter (die für die Leber). Beide Pfannen bei mittlerer Hitze erhitzen. In der kleinsten die Speckscheiben ohne Fettzusatz braten. Wir werden den Speck von beiden Seiten anbraten und dann auf einem mit saugfähigem Küchenpapier ausgelegten Teller herausnehmen.

4. Geben Sie das Öl in die größere Pfanne und fügen Sie dann die Hühnerleber hinzu. Wenn sie braun werden, drehen Sie sie auf die gegenüberliegende Seite. Achten Sie darauf, dass Sie in dieser Phase kein Salz hinzufügen, da Salz die Leber stärker macht.

5. Sobald wir den Speck entfernen, legen wir die Zwiebel in die Pfanne, in das Fett, das daraus geschmolzen ist. Die Zwiebel mit etwas Salz bestreuen und bei mittlerer Hitze anbraten, bis sie leicht gebräunt, nur goldbraun ist. Schnell umrühren und mit braunem Zucker bestreuen. Rühren, bis der Zucker schmilzt und leicht nach Karamell zu duften beginnt.

6. Den Wein über die karamellisierten Zwiebeln geben. Kräftig umrühren, um alle leckeren Stücke, die am Boden der Pfanne haften, abzulösen. Aufkochen, bis die Sauce auf die Hälfte reduziert ist.

7. Die Hühnerleber waren in genau 7 Minuten fertig, dann stellte ich die Hitze ab. Die Leber verkocht nicht, sie muss innen rosa bleiben. Zu viel gekocht, wird die Leber hart, bitter und mehlig.

8. Die karamellisierte Zwiebel und die Weinsauce aus der Pfanne über die Leber geben. Gut vermischen und erst jetzt alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.

9. Der gebratene Speck, der nach dem Abkühlen knusprig wird, bricht in Stücke, die mit Zwiebeln über die Hühnerleber gestreut werden. Das gehackte Grün wird jetzt auch bestreut.

Hühnerleber mit karamellisierten Zwiebeln und Speck & #8211 Portion

Das Essen wird heiß serviert, begleitet von Beilagen nach Wahl oder verschiedenen Salaten. Ich habe diese köstliche Hühnerleber mit karamellisierten Zwiebeln zusammen mit einer serviert cremiges Pastinakenpüree. Ein Kartoffelpüree geht genauso gut Reis mit Pilzen oder eine einfache oder sogar gekochte Pasta.


Gebratene Hühnerleber

Fett in einer Pfanne erhitzen, fein gehackte Zwiebel leicht anbraten. Zur Leber geben und mit einem Deckel abdecken.

Bei mittlerer bis hoher Hitze etwa 10 Minuten ruhen lassen, dabei regelmäßig umrühren (vorsichtig wegen der heißen Tropfen).

Fügen Sie Salz, zerdrückten Knoblauch, gemahlenen Pfeffer hinzu und schalten Sie die Hitze aus. Nach ca. 5-10 Minuten wird die Leber gemischt und serviert.

4 Beyogen auf 40 Bewertung(en)

HÜHNERLEBER MIT ZWIEBEL UND KNOBLAUCH

Hühnerleber mit Zwiebeln und Knoblauch,ein Rezept einfach und lecker, perfekt für ein schnelles Mittag- oder Abendessen, passt hervorragend zu einer dampfenden Polenta oder einem Kartoffelpüree, es ist ein sättigendes und leicht zuzubereitendes Essen, das jedem schmeckt.

  • 600 g Hühnerleber
  • 3 mittelgroße Zwiebeln (ca. 350 g)
  • 3 Knoblauchzehen
  • 3 Esslöffel Öl
  • ein Zweig Thymian
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • frische Petersilie

Wie man Hühnerleber mit Knoblauch und Knoblauch zubereitet

Zuerst haben wir die Lebern gut gereinigt, in meinem Auflauf waren auch ein paar Herzen, die ich an einer Seite aufgeschnitten habe, damit ich sie gut vom Blut reinigen konnte.

Ich habe sie in kaltes Wasser gelegt, das ich 3-4 mal gewechselt habe, bis das ganze Blut übrig war, dann habe ich es in einem Sieb abtropfen lassen.

In eine tiefe Pfanne habe ich das Öl gegeben und die Zwiebel gehärtet, bis sie weich wurde, etwa 2-3 Minuten.

Dann habe ich die Leber, Thymian und frisch gemahlenen Pfeffer hinzugefügt.

Am Ende salzen wir, damit die Leber brüchig und saftig wird, das Salz am Anfang stärkt die Leber.

Abdecken und bei schwacher Hitze etwa 10 Minuten kochen lassen, dann den durch die Presse gepressten Knoblauch hinzufügen.

Wir lassen es stehen, bis es aus der Flüssigkeit tropft und die Leber anfängt zu bräunen, dann salzen wir nach Geschmack und streuen reichlich gehackte Petersilie darüber.

Wenn Sie sich im Geschmack der Rezepte auf diesem Blog wiederfinden, warte ich jeden Tag auf Sie Facebook Seite. Dort finden Sie viele Rezepte, neue Ideen und Diskussionen mit Interessierten.

* Sie können sich auch anmelden für Rezeptgruppe aller Art. Dort können Sie Ihre Fotos mit bewährten Gerichten aus diesem Blog hochladen. Wir werden in der Lage sein, Menüs, Essensrezepte und vieles mehr zu besprechen. Ich bitte Sie jedoch dringend, sich an die Regeln der Gruppe zu halten!

Sie können uns auch auf Instagram und Pinterest folgen, unter dem gleichen Namen "Rezepte aller Art".


Gebratene Hühnerleber

Für ein schnelles Mittagessen können Sie sich vorbereiten gebratene Hühnerleber und Sie können es mit frischem Brot, einem Salat oder sogar einer Polenta servieren.

Hühnerleber kann in verschiedenen Formen zubereitet werden, die beliebteste ist mit Soße, wie im Rezept gebratene Hühnerleber.


Hühnerleber in geräucherter Schinkenkruste

Wir mögen Hühnerleber, entweder einfach zubereitet, in der Pfanne oder mit Tomatensauce, aber wir mögen besonders diese Hühnerleber in geräucherter Schinkenkruste!

Und sie werden noch spezieller zubereitet, bei Heißluftfritteuse von Aloshop.tv.

Diese Fritteuse ist ein Schatz in meiner Küche, sie hilft mir, mich für einen gesünderen Lebensstil einzusetzen, angefangen bei der Zubereitung von Speisen.

Es hilft mir, einige der Fette, die ich zum Kochen verwendet habe, auszuschließen, da ich verschiedene Gerichte ohne Öl oder andere Fette zubereiten kann.

Und die Vorbereitungszeit ist deutlich kürzer als im klassischen Modus, also ein weiteres Plus für sie.

Ich habe zuvor, auch mit Hilfe dieser Fritteuse, das Rezept vorbereitet Brotspieße mit Schweinenacken und Käse, worüber wir uns sehr gefreut haben.

Tore: 4Zubereitungszeit: 40 Minuten


  • 600 g-700 g Hühnerleber
  • 5-6 Knoblauchzehen
  • 6-7 Esslöffel Olivenöl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Petersilie

Wenn Sie sich im Geschmack der Rezepte auf diesem Blog wiederfinden, warte ich jeden Tag auf Sie Facebook Seite. Dort finden Sie viele Rezepte, neue Ideen und Diskussionen mit Interessierten.

* Sie können sich auch anmelden für Rezeptgruppe aller Art. Dort können Sie Ihre Fotos mit bewährten Gerichten aus diesem Blog hochladen. Wir werden in der Lage sein, Menüs, Essensrezepte und vieles mehr zu besprechen. Ich bitte Sie jedoch dringend, sich an die Regeln der Gruppe zu halten!

Sie können uns auch auf Instagram und Pinterest folgen, unter dem gleichen Namen "Rezepte aller Art".


Ähnliche Rezepte:

Gebackene Hühnerleber mit Kartoffeln

Hühnerleber mit Ofenkartoffeln in Tomatensauce, gewürzt mit Paprika und grüner Petersilie

Hühnerleber mit Weinsauce

Rezept für Hühnerleber mit Weißweinsauce und Sesamöl, gewürzt mit Nelken und Knoblauch

Risotto mit Geflügelleber

Risotto mit Geflügelleber (Huhn und Huhn), zubereitet mit Geflügelsuppe, Reis, Käse, Sellerie, Zwiebel, Karotten und Weißwein

Gebackenes Hähnchen gefüllt mit Leber

Gebackenes Hähnchen gefüllt mit gedünsteter Hühnerleber, Zwiebeln, Brot und gekochten Eiern


Video: Troels Trier u0026 Rebecca Brüel - Bøf med løg (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Meztinos

    das sehr unterhaltsame Stück

  2. Kito

    Wonderful, very precious message

  3. Sparke

    Meiner Meinung nach liegst du falsch. Lass uns diskutieren. Senden Sie mir eine E -Mail an PM.

  4. Federico

    Ich glaube, Sie machen einen Fehler. Lass uns diskutieren. Schicke mir eine PN per PN, wir reden.

  5. Faerrleah

    Ich stimme zu, das ist eine lustige Sache.

  6. Kamron

    Ich weiß, wie es notwendig ist, persönlich zu handeln, zu schreiben



Eine Nachricht schreiben