Neue Rezepte

50 Biere aus 50 Staaten Diashow

50 Biere aus 50 Staaten Diashow


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Alabama: Good People Brewing Company

Standort: Birmingham, Ala.

Was als ein paar Hausbrauer in einer Garage begann, wurde zu Unternehmen mit Sitz in Alabama – und noch dazu ein beliebtes – im Jahr 2007. Mit acht ganzjährigen Bieren und weiteren acht saisonalen Bieren, ist das, was die Leute wirklich in die Tür bringt, der Schankraum und die ständige Musikaufstellung.

Bier zum Probieren: Der Favorit der Einheimischen ist das Flaggschiff American Pale Ale, die Biersorte "Bring your Lunch Pale to Work", die mit Cascade-Hopfen und einer ausgewogenen Mischung aus Malz hergestellt wird.

Alaska: Alaska-Brauerei

Standort: Juneau, Alaska

Die erste Brauerei, die in Juneau seit Ende der Prohibition eröffnet wurde, Alaskan Brewing Company führt Traditionen aus der Goldgräberzeit fort. Ihr erstes Bier überhaupt, das Alaska Amber, basierte auf einem 100 Jahre alten Braurezept aus der Goldrausch-Ära, das die Gründer von der Douglas City Brewing Co.

Bier zum Probieren: Ihr Smoked Porter, ein Bier, das auf alten deutschen Brautraditionen basiert (Biere mit Rauchgeschmack wurden in den USA erst 1988 eingeführt, als die Alaskan Brewing Company das erste Mal 1988 war), ist im ganzen Land als eines der besten seiner Art bekannt. Der mehrjährige Gewinner des Great American Beer Festivals und des World Beer Cups, die großen, robusten Aromen des Smoked Porter werden mit zunehmendem Alter nur besser, ähnlich wie bei einem guten Wein.

Arizona: Four Peaks Brewing

Standort: Tempe und Scottsdale, Arizona.

Das Gebäude, in dem Vier Gipfel [cg1] ist etwa 120 Jahre alt, aber die Brauerei wurde erst 1996 eröffnet. In den letzten 17 Jahren hat sie sich dem Brauen hochwertiger Biere verschrieben und ist bis heute expandiert zwei Standorte – und ist damit Arizonas größte Brauerei.

Bier zum Probieren: Der Sunbru Kölsch ist ein World Beer Championship Gewinner und ein Stil, der perfekt zur Hitze von Arizona passt. Ein weniger hopfiges Pils nach Kölsch-Art mit Chardonnay-Aroma, das Getränk Arizonas.

Arkansas: Diamantbärenbrauerei

Standort: Little Rock, Arche.

Arkansas ist der einzige Bundesstaat mit einer Diamantenmine, was die Name der Brauerei – das und ihre einst große Bärenpopulation. Die Brauerei folgt dem Deutsches Reinheitsgebot, Dies erfordert, dass Bier nur aus Wasser (in diesem Fall aus Arkansas’ Lake Winona und Lake Maumelle, die für ihre Reinheit bekannt sind), Hopfen, Hefe und Gerste hergestellt wird.

Bier zum Probieren: Aufgrund seines deutschen Hintergrunds wissen Sie, dass Sie das meiste Standardbier bekommen – daher ist das klassische englische Pale Ale, ein GABF- und World Beer Cup-Gewinner, eine naheliegende Wahl.

Kalifornien: Sierra Nevada

Standort: Chico, Kalifornien.

Wenn Anchor Brewing den Weg für Craft Brewer ebnete, Sierra Nevada die Branche neu erfunden. 1979 gegründet, inmitten der frühen Aufbrüche der Craft-Beer-Bewegung, braut Sierra Nevada immer noch großartige Biere.

Bier zum Probieren: Während ihr Pale Ale ein Klassiker ist, haben sie ein breites Portfolio an beeindruckenden Bieren zu teilen. Ein unvergessliches hopfiges Gebräu? Der Torpedo Extra IPA, hergestellt durch Trockenhopfen seiner vier verschiedenen Hopfensorten.

Colorado: Wynkoop-Brauerei

Standort: Denver, Colorado.

Colorado hat einen uralten Ruf als Heimat für großartiges Bier – sogar im Kapitol. Der jetzige Gouverneur von Colorado, John Hickenlooper, war der Mann, der Wynkoop Brewing gründete, eine Brauerei, die Denver im Sturm erobert hat.

Bier zum Probieren: Obwohl die Rocky Mountain Oyster Stout ist eine lebhafte, wir persönlich mögen die Belgorado, ein India Pale Ale nach belgischer Art, das alle Regeln eines traditionellen IPA und Belgiers bricht (dazu kommen Hopfen und Gerste von lokalen Bauern aus Colorado).

Connecticut: New England Brewing Co.

Standort: Woodbridge, Conn.

Alles begann für Brauereien in Neuengland 1989, als die Brauerei zum ersten Mal entstand. In den letzten 20 Jahren haben sie mit ihren einzigartigen Gebräuen wie Gandhi-Bot Double IPA und dem dazugehörigen Artwork an Boden gewonnen.

Bier zum Probieren: Das Flaggschiff Atlantic Amber wird dampfgebraut, was ihm einen reichen, etwas süßeren Geschmack verleiht.

Delaware: Dogfish Head Craft Ales

Standort: Rehoboth Beach, Delaware

Wenn es um das Brauen in Delaware (und dem Land) geht, Dornhaikopf ist König. Während die Brauerei wahrscheinlich am besten für ihr 60-Minuten-IPA bekannt ist, setzt Braumeister Sam Calagione seine Innovation mit ungewöhnlichen Bieren wie der Ancient Ales-Serie fort, um alte Brautraditionen mit Bieren wie Midas Touch wiederzubeleben.

Bier zum Probieren: Das Raison D’Etre Ale im belgischen Stil gibt uns buchstäblich einen Grund zum Leben.

Florida: Cigar City Brewing

Standort: Tampa, Florida.

Im Jahr 2008, als Zigarrenstadt eröffnet, Florida war ein Craft-Beer-Ödland; Craft-Brauereien waren im Sunshine State rar gesät. Cigar City hat das Blatt gewendet und sich als erstaunliche Brauer etabliert. Sie haben sogar den Weg für neue Brauereien geebnet, wie Bold City Brauerei in Jacksonville und St. Irgendwo brauen in Tarpon Springs.

Bier zum Probieren: Jeder liebt das Jai Alai IPA, aber das in Weißer Eiche gereifte Jai Alai IPA fügt einem kraftvollen IPA ein bisschen Vanille und Dill hinzu.

Georgia: SweetWater Brewing Company

Standort: Atlanta

Süßwasser möglicherweise nicht in Georgien begonnen haben, aber der Staat hat sie als seine eigenen angenommen. Als die in Boulder, Colorado, geborenen Freddy Bensch und Kevin McNerney in Atlanta ankamen, fanden sie eine Nachfrage nach Brauen im Stil der Westküste, also eröffneten sie ihre Brauerei und gaben Atlanta, was sie wollten – Biere wie ihr 420 Extra Pale Ale.

Bier zum Probieren: Ja, das 420 Extra Pale Ale ist so gut – das preisgekrönte Bier ist ein Pale Ale im Stil der Westküste.

Hawaii: Maui Brewing Co.

Standort: Lahaina, Hawaii

Mauis einzige Mikrobrauerei, Maui Brewing, im Jahr 2005 ins Leben gerufen und seither beweisen sie ihr Talent. Sie sind nicht nur eine beliebte Brauerei, sondern auch das am schnellsten wachsende Unternehmen auf Hawaii.

Bier zum Probieren: Die Brauerei ist vor allem für ihr Big Swell IPA bekannt, ein mehrjähriges preisgekröntes IPA, das mit vier verschiedenen Hopfensorten trocken gehopft wird.

Idaho: Lachender Hundebrauen

Standort: Ponderay, Idaho

Der Hausbrauer Fred Colby begann mit dem Brauen mit nichts anderem als dem Verlangen nach leckerem Bier. Seit Eröffnung Lachender Hund 2005 ist die Brauerei für ihre Anlagen zu groß geworden – zweimal. Ihre beliebten Biere, wie das Dogfather Imperial Stout, haben Fans in ganz Idaho und von Küste zu Küste.

Bier zum Probieren: Das diesjährige Dogfather Imperial Stout wurde in verkohlten Bourbonfässern gereift, was es zu einem noch komplexeren Bier macht.

Illinois: Goose Island Beer Co.

Standort: Chicago

Während nicht mehr a Handwerksbrauerei (laut Brauervereinigung) Definition), Gänseinsel macht einige der besten Craft-Biere in Illinois. Tatsächlich nahmen sie für ihre IPA im vergangenen Oktober eine Goldmedaille beim Great American Beer Festival mit nach Hause.

Bier zum Probieren: Die Brauerei verändert mit ihrer Vintage Ales-Serie das Gesicht des Craft Beers weiter.

Indiana: Three Floyds Brewing Company

Standort: Münster, Ind.

Ein Familienbetrieb, Drei Floyds wird von Nick, Simon und Mike Floyd geleitet. Das Team eröffnete die Brauerei mit der Hoffnung, in Indiana eine bessere Craft Brew-Szene zu schaffen – und das ist ihnen sicherlich gelungen.

Bier zum Probieren: Ihr berühmter Dark Lord Russian Imperial Stout ist zu einem Liebling von Bierliebhabern im ganzen Land geworden.

Iowa: Umstürzende Goliath-Brauerei

Standort: Decorah, Iowa

Was leise als Decorah-basierter begann Kleinbrauerei im Jahr 2009 hat sich zu einer bedeutenden Brauerei mit einem ständigen Engagement für Experimente entwickelt. Heute planen sie, ihre Anlage um eine Abfülllinie zu erweitern, mit der sie ihre etwa 14 regulären und saisonalen Biere für ihre Fans abfüllen können.

Bier zum Probieren: Das Brown Sugar Pale Ale ist ein Liebling der Fans, das sich von einer kleinen Schankraum-Charge zu einem ganzjährigen Bier entwickelt hat. Mit gerösteten Mandeln und einem Hauch von Schokolade von einem großen, robusten Körper ist es ein todsicheres Brown Ale.

Kansas: Tall Grass Brewing Co.

Standort: Manhattan, Kan.

Ein Produkt der Leidenschaft eines Paares für gutes Bier, Hohes Gras haben ihre ersten Biere im Jahr 2007 gebraut. Und aufgrund der umweltbewussten Praktiken der Brauerei sind alle Biere in Dosen und leicht recycelbar.

Bier zum Probieren: Das belgische Tripel Ale, das Velvet Rooster, ist dank seiner champagnerartigen Blasen, fruchtigen Noten und seines sanften Abgangs legendär.

Kentucky: Bluegrass Brewing Company

Standort: Louisville, Ky.

Bluegrass Brewing stammt aus dem Jahr 1993 und wurde von den großartigen Craft-Bieren der Westküste inspiriert. Seitdem ist die Brauerei exponentiell gewachsen und hat sich sogar zu einem Wahrzeichen der Nachbarschaft entwickelt. Ihre innovativen Biere, wie das Dark Star Porter und das Charlie Strong Ale, haben sie bei Bierliebhabern beliebt gemacht.

Bier zum Probieren: Es ist schwer, nur eines auszuwählen, aber wir mögen besonders das Rye 75 IPA , ein großes malziges Bier, das mit zusätzlichen Roggenmalzen für ein süßes und würziges Bier hergestellt wird.

Louisiana: Abita Brewing Company

Standort: Abita Springs, La.

Nördlich von New Orleans gelegen, Abita ist seit 1986 auf dem Markt und stellt eine Vielzahl von Bieren mit umweltfreundlichen Braumethoden her.

Bier zum Probieren: Ihr mit Himbeeren gebrautes Purple Haze ist wahrscheinlich ihr bekanntestes Bier, aber wahre Bierliebhaber bestellen eher das Turbodog Brown Ale.

Maine: Allagash Brewing Co.

Standort: Portland, Maine

Die Brauerei ist am besten bekannt für sein "weißes" Bier nach belgischer Art, Allagash White. Aber seit 1995 gibt es in dieser Brauerei mehr als nur ein Bier. Inspiriert von belgischen Bieren als Ganzes hat Allagash sieben Ganzjahresbiere und viele andere Spezialbiere kreiert, darunter das Bauernbier Interlude.

Bier zum Probieren: Allagash Four Ale ist ein Zahlenbier – vier Malzsorten, vier Hopfensorten, viermal vergoren mit vier verschiedenen Hefestämmen. Das Ergebnis? Ein komplexes Bier mit einem Hauch von Rosinen, kandierten Früchten und Pflaumen.

Maryland: Flying Dog Brewery

Standort: Friedrich, Md.

Nach der Eroberung des zweithöchsten Berges der Welt gründete George Stranahan das Original Flying Dog Brewpub in Aspen, Colorado. Mit Partner Richard McIntyre zog die Brauerei nach Denver und dann nach Maryland. Sie werden nicht nur für das erstaunliche Label-Artwork von Ralph Steadman geliebt, sondern auch für ihre köstlichen Gebräue, wie Snake Dog IPA.

Bier zum Probieren: Das In-Heat Hefeweizen ist ein klassisches Hef nach deutscher Art mit einem leichteren Nelken- und Bananenprofil.

Massachusetts: The Boston Beer Company & Samuel Adams

Standort: Boston

Nach Brauereien wie Anchor Brewing und Sierra Nevada hat Jim Koch eine Familientradition des Brauens aufgegriffen und konzipiert Boston Brewing Company 1985 debütierte Samuel Adams Boston Lager. Die Wirkung dieser Brauerei ist unbestreitbar. Heute sind sie die mit Abstand größte Craft Brewery in den USA.

Bier zum Probieren: Wir sind vielleicht ein bisschen voreingenommen gegenüber den 10-Jährigen Utopien brauen, aber wir lieben das Sam Adams Brewmasters- und Seasonals-Sortiment, einschließlich der Cherry Wheat- und der "Spring Thaw"-Saisonkollektion.

Michigan: Gründer Brewing Company

Standort: Grand Rapids, Michigan

Mike Stevens und Dave Engbers haben ihre Jobs aufgegeben, um anzufangen Gründerbrauen im Jahr 1997 und haben sich seitdem einen Namen mit dem Brauen kreativer Biere gemacht. BeerAdvocate.com hat das Kentucky Breakfast Stout der Brauerei und sein Gegenstück Canadian Breakfast Stout als Top-10-Biere eingestuft.

Bier zum Probieren: Das All-Day IPA ist ein Session-Bier, das Hopfenköpfe glücklich macht.

Minnesota: Surly Brewing Co.

Standort: Minneapolis

Könnte man argumentieren, dass Mürrisch wurde geboren, als Inhaber Omar Ansari als Teenager auf das Münchner Oktoberfest ging und sein erstes Bier probierte. Natürlich würde die stationäre Brauerei erst 2005 mit dem Brauen von Favoriten wie dem hopfigen Furious beginnen, nachdem Ansari mehr als 10 Jahre lang selbst brauen musste.

Bier zum Probieren: Wir können nicht genug bekommen mit Kaffee angereichertes Bier, und der Coffee Bender ist nur ein weiterer, der der Liste hinzugefügt werden kann. Im Gegensatz zu den winterfreundlichen Kaffeebieren durchläuft dieses Gebräu einen Kaltextraktionsprozess, damit es mehr wie ein vereist Kaffee.

Mississippi: Lazy Magnolia Brewing Co.

Standort: Ofen, Fräulein.

Mississippis erste Brauerei, Faule Magnolie, braut seit 2003 Craft Beer für die Sensibilität des Südens. Viele ihrer Biere sind mit niedrigem Alkoholvolumen trinkbar. Sogar ihr Southern Hops'pitality IPA hat nur 6 Prozent ABV. Unabhängig davon sind die Biere leicht zu genießen und in der Tradition des Südens.

Bier zum Probieren: Das Southern Gold von Lazy Magnolia wird mit lokal produziertem Honig für ein leichtes, knackiges Bier gebraut.

Missouri: Boulevard Brewing Co.

Standort: Kansas City, Mo.

Boulevard wurde 1989 mit der Mission, vollmundige Biere herzustellen, eröffnet und hat sich zum größten Spezialitätenbrauer des Mittleren Westens entwickelt. Ein altes bayerisches Brauhaus produziert die vielen Biere der Brauerei, darunter das preisgekrönte ungefilterte Weizenbier.

Bier zum Probieren: Es ist Frühling, warum also nicht das Irish Ale probieren? Das saisonale Red Ale hat einen gerösteten Malzgeschmack, der mit etwas Hopfenbittere ausbalanciert ist.

Montana: Big Sky Brewing Co.

Standort: Missoula, Mont.

Als die Gründer Neal Leathers, Bjorn Nabozney und Brad Robinson begannen Big Sky Brewing 1995 wollten sie einer Stadt Ales anbieten, die eine gewisse Biervielfalt brauchte. Ihr erstes Bier war Whistle Pig Red Ale, aber sie haben eine Anhängerschaft für ihr Moose Drool Brown Ale gewonnen.

Bier zum Probieren: Ja, wir kommen nicht über den Namen Moose Drool hinweg – oder die Tatsache, dass es sich um ein Brown Ale handelt, das sehr trinkbar ist und zu den meisten Speisen passt.

Nebraska: Nebraska Brewing Company

Standort: Papillon, Neb.

Bekannt für ihre Reserve-Biere, Nebraska Brauerei begann mit dem Brauen im Jahr 2007. Die Brauerei hat eine Anhängerschaft für ihre ganzjährigen Biere, wie EOS Hefeweizen, aber es ist ihr Chardonnay French Oak Melange A Trois, der sie in den letzten Jahren ausgezeichnet hat.

Bier zum Probieren: Das belgische Ale Melange A Trois, kombiniert mit der Reifung eines Chardonnays und Eichentanninen, ist ein komplexes Ale, das mit nichts anderem verglichen werden kann.

Nevada: Tenaya Creek Brauerei

Standort: Las Vegas

Was 1999 als Gourmetrestaurant (und Brauerei) begann, wurde 2008 zu einer vollwertigen und engagierten Brauerei Tenaya Creek Restaurant serviert immer noch köstliches Essen, aber die Brauerei ist gewachsen, um ihre Biere vom Fass und in Flaschen in Nevada und anderen Gegenden zu verteilen.

Bier zum Probieren: Das Red Ryder Ale ist anders als jedes andere Red Ale, das Sie probieren werden – ein Hauch von Karamell, ein würziger, pfeffriger Geschmack, ausgeglichen mit Magnum-Hopfen und ein sauberer Zitrusabgang – dieses Bier ist unvergesslich.

New Hampshire: Smuttynose Brewing Company

Standort: Portsmouth, N. H.

Der Name für die Brauerei hat einen unwahrscheinlichen Ursprung: Smuttynose ist die drittgrößte der Schäreninseln vor der Küste von New Hampshire. Es ist auch der Ort eines grausamen Mordes von 1873. Aber die Brauerei ist besser bekannt für die großartigen Biere wie Old Dog Brown Ale, die sie seit 1994 brauen.

Bier zum Probieren: Die Star Island Single ist ein Pale Ale im belgischen Stil, das sofort zu einem Klassiker geworden ist.

New Jersey: Flying Fish Brewing Company

Standort: Cherry Hill, N.J.

Im Jahr 1995, Fliegender Fisch war die erste virtuelle Brauerei mit nichts als einer Website und der Hingabe, großartiges Bier zu brauen. Schließlich eröffnete Gründer Gene Muller die erste Mikrobrauerei im Süden von New Jersey.

Bier zum Probieren: Eine Reihe von Bieren ist den Ausfahrten von Jersey Turnpike gewidmet, darunter Exit 4, ein Trippel Ale im belgischen Abbey-Stil.

New Mexico: Santa Fe Brauen

Standort: Santa Fe, N. M.

Santa Fe Brauen begann mit gebrauchten Geräten, die von der nicht mehr existierenden Boulder Brewing erworben wurden. Das erste Bier, das 1988 gebraut wurde, war das Pale Ale, das bis heute ein Flaggschiff ist. Die Zeiten haben sich geändert, aber die Brauerei ist weiterhin innovativ und hat in den letzten Jahren sogar ein Black IPA in ihr Portfolio aufgenommen.

Bier zum Probieren: Der Kickin’ Chicken Bourbon Barrel-Aged Barley Wine in limitierter Auflage wird in Wild Turkey 101 Fässern für einen sauren Ale-Geschmack gereift, aber mit einem ausgeprägten Bourbon-Aroma auf dem Zungenrücken. Dies ist ein innovatives Gebräu.

New York: Brooklyn-Brauerei

Standort: Brooklyn, New York>

Brooklyn, N.Y., beherbergte einst mehr als 40 Brauereien, aber Mitte der 1970er Jahre gab es keine Brauereien mehr. Das änderte sich, als Steve Hindy und Tom Potter vorbeikamen und aufmachten Brooklyn Brauerei im Jahr 1988. Da die Brauerei immer innovativere Biere herstellt, haben sich andere Craft Brewery in der Gemeinde dazugesellt.

Bier zum Probieren: Das Brooklyn Lager wird immer ein Klassiker bleiben, aber wir denken, dass ihre Saisons, wie das Brooklyn Summer Ale, sofort Klassiker unter New Yorker Bierliebhabern sind.

North Carolina: Enten-Kaninchen-Brauerei

Standort: Farmville, N.C.

Gründer Paul Philippon war ein Philosophieprofessor, der das Enten-Kaninchen-Diagramm bewunderte, ein Bild, das je nach Betrachtungsweise wie eine Ente oder ein Kaninchen aussah. Im Jahr 2004 wurde es die Inspiration für seine Brauerei und seine vielen Biere, wie das beliebte Duck-Rabbit Porter.

Bier zum Probieren: Die Brauerei bezeichnet sich selbst als „Spezialist für dunkles Bier“, daher sind wir gespannt auf ihr Angebot an dunkelbraunen Bieren. Das Enten-Kaninchen-Milch-Stout wird mit Laktose für eine subtile Süße und eine schwarze Farbe gebraut.

North Dakota: Fargo Brewing

Standort: Fargo, N. D.

Gegründet von vier Männern, die Fargo ihre Heimatstadt nennen, Fargo Brauen widmet sich handwerklichen und hochwertigen Bieren. Chris Anderson ist der Brauexperte, der in den pazifischen Nordwesten gereist ist, um sein Fachwissen zu verbessern. Das Team begann 2011 mit dem Brauen von Bieren wie dem Wood Chipper IPA.

Bier zum Probieren: Der Wood Chipper IPA hat ein Zitrusaroma und Geschmacksprofil, das seinesgleichen sucht.

Ohio: Great Lakes Brewing Company

Standort: Cleveland

Cleveland war eine andere Stadt, die einst von lokalen Brauereien wimmelte. Aber die waren in den 1980er Jahren weg. Große Seen würde 1988 die Brautradition der Stadt zurückbringen und Ohios erste Craft-Brauerei werden. Ihre Biere sind nach historischen Persönlichkeiten benannt, wie ihrem Eliot Ness Amber Lager.

Bier zum Probieren: Das Eliot Ness Amber Lager ist ein häufiger Medaillengewinner für seine Malzaromen und seinen knackigen, edlen Hopfen.

Oklahoma: Marshall Brewing

Standort: Tulsa, Oklahoma.

Geboren und aufgewachsen in Tulsa, reiste Gründer und Braumeister Eric Marshall nach München, um die Kunst des Bierbrauens zu erlernen. 2007 kehrte er nach Hause zurück, um zu kreieren Marshall-Brauerei, Tulsas erste handwerkliche Brauerei. Marshall begann 2008 mit der Herstellung hochwertiger Biere wie dem Atlas IPA.

Bier zum Probieren: Das Old Pavilion Pilsner ist eine Hommage an Marshalls Zeit in Deutschland mit einem unvergesslichen amerikanischen und deutschen Hopfenprofil mit einem knackigen Finish.

Oregon: Deschutes-Brauerei

Standort: Biegen, Erz.

In den letzten Jahrzehnten hat sich Oregon als Craft-Beer-freundlicher Staat bekannt gemacht und Deschutes ist wahrscheinlich eine der beliebtesten Brauereien des Staates. Nach der Eröffnung im Jahr 1988 begann die Brauerei mit dem Brauen anspruchsvoller Biere, wie dem Black Butte Porter, mit köstlichen Ergebnissen.

Bier zum Probieren: Das Green Lakes Organic Ale liegt zwischen den Ambers und Pale Ales auf dem Markt; und es ist eines der wenigen echten Bio-Biere, das zu 100 Prozent aus Bio-Hopfen hergestellt wird. Es ist auch ein viermaliger Medaillengewinner von verschiedenen Craft-Beer-Festivals.

Pennsylvania: Victory Brewing Company

Standort: Downingtown, Pennsylvania.

Ron Barchet und Bill Covaleski lernten sich in der fünften Klasse kennen, ohne zu wissen, dass sie 23 Jahre später starten würden Siegbrauen. Seit 1996 hat die Brauerei ein Restaurant mit 300 Sitzplätzen hinzugefügt. Golden Monkey Ale und Prima Pils sind nur zwei der köstlichen ganzjährigen Biere, die aus der Brauerei kommen.

Bier zum Probieren: Die Swing Session Saison ist gewürzt mit Pfefferkörnern, Orangenschale und frischem Zitronensaft für einen würzigen Kick in den Sommer.

Rhode Island: Newport Storm Brewery

Standort: Newport, R. I.

Vier Hochschulabsolventen, die vier Jahre lang gemeinsam Naturwissenschaften studiert hatten, bauten das Newport Sturmbrauerei (ursprünglich bekannt als Coastal Extreme Brewing) im Jahr 1999 ihr erstes Bier braut, das Hurricane Amber Ale. Sie sind vor allem für ihre limitierten Biere und bahnbrechenden Dosenbier im Jahr 2004 bekannt.

Bier zum Probieren: Das Rhode Island Blueberry Beer wird aus echten Blaubeeren hergestellt und bei einer kälteren Temperatur fermentiert, um den Geschmack der Frucht zu bewahren.

South Carolina: Brauerei in der Heiligen Stadt

Standort: Charleston, S. C.

Noch eine junge Brauerei, Heilige Stadt ist unter Charlestons Bierliebhabern bereits zu einem lokalen Favoriten geworden. Die Brauerei wurde 2011 eröffnet und begann sofort mit dem Brauen einzigartiger Biere, einschließlich eines Speckporters. Ihr Pluff Mud Porter brachte sogar eine Goldmedaille vom Great American Beer Festival 2012 mit nach Hause.

Bier zum Probieren: Der Pecan Dream wird aus gerösteten Pekannüssen für dieses amerikanische Brown Ale hergestellt, mit einer unvergesslichen nussigen Nase.

South Dakota: Crow Peak Brauen

Standort: Speerfisch, S. D.

Die Brauerei auf Speerfischbasis begann 2007 mit einem kleinen 5-Barrel-System, ist aber heute auf ein 30-Barrel-System angewachsen. Ihre hopfigen Biere wie das 11th Hour IPA und Pile o’ Dirt Porter sind im ganzen Bundesstaat zu finden.

Bier zum Probieren: Der Röstmalzgeschmack und die milde Hopfenbittere des Pile o’ Dirt Porter machen ihn zu einem Favoriten.

Tennessee: Yazoo Brewing Co.

Standort: Nashville, Tenn.

Wie viele der Craft-Brauereien des Landes, Yazoo begann mit Hausbrauen. Gründer Linus Hall bildete sich im Braugeschäft aus und eröffnete 2003 Yazoo. Schließlich wurde die Brauerei so beliebt, dass sie in eine größere Anlage umgezogen werden musste.

Bier zum Probieren: Das Hopfenprojekt IPA von Yazoo hat dank seiner sich ständig ändernden Hopfenmischung seinen Anteil an Fans gewonnen.

Texas: Saint Arnold Brewing Company

Standort: Houston

Wenn die meisten Biertrinker an Texas denken, denken sie an Shiner Bock, ein leckeres Bier. Aber Heilige Arnold ist die älteste und größte Craft-Brauerei des Landes. Die 1994 gegründete Brauerei befindet sich in einem Gebäude aus dem Jahr 1914.

Bier zum Probieren: Das Endeavour IPA, ein Doppel-IPA mit Zitrus- und Pfirsich-Finish, ist eines ihrer beliebtesten Gebräue.

Utah: Uinta Brewing

Standort: Salt Lake City

Der erste Uinta Craft-Biere tauchte 1993 auf. Seitdem ist die Nachfrage nach ihren vollmundigen Gebräuen so stark gestiegen, dass Uinta in eine 26.000 Quadratmeter große Anlage umziehen musste. Heute hat ihnen ihre Crooked Line-Serie großen Respekt bei Bierliebhabern eingebracht.

Bier zum Probieren: Als Teil der Crooked Line-Serie wurde der Geburtstagsanzug Cherry Sour Ale zur Feier des 19 . der Brauerei hergestelltNS Geburtstag – und kein Wunder, dass es ein Favorit ist. Die Kirschen bringen einen neuen Geschmack im Sour Ale zum Vorschein.

Vermont: Long Trail Brewing Co.

Standort: Bridgewater Corners, Vt.

Gründer Andy Pherson begann 1989 in einem Keller professionell zu brauen. Die Brauerei war damals als Mountain Brewers bekannt, wurde aber umbenannt Langer Weg später in diesem Jahr mit dem Brauen der ersten Charge von Long Trail Ale.

Bier zum Probieren: Das Flaggschiff Long Trail Ale ist seit 1990 das meistverkaufte Amber Ale des Staates.

Virginia: Blauer Berg

Standort: Afton, Virginia.

Taylor Smack hatte vor seiner Eröffnung einen beeindruckenden Braulebenslauf, darunter Goose Island und South Street Brewery Blue Mountain Brauen in 2007.

Bier zum Probieren: Das Kölsh 151 ist das leichteste Bier vom Fass, aber seine deutschen und Wiener Malze machen es zu einem komplexen Gebräu.

Washington: Redhook Ale-Brauerei

Standort: Woodinville, Washington.

Ein weiterer Frühblüher, Roter Haken 1981 wurde das erste Craft Ale gebraut. Die Brauerei hat sich für ihre gut gebrauten Biere, wie das bekannte ESB, einen Namen gemacht. 1996 sahen sie eine solche Nachfrage nach ihren Bieren von Küste zu Küste, sie eröffneten eine Ostküstenbrauerei in Portsmouth, N.H.

Bier zum Probieren: Die neueste Veröffentlichung, das Audible Ale, ist in den Begriffen der Brauerei ein "crushable" Bier - ein Bier, das Sie während Ihrer Fußball- und Basketballspiele leicht trinken können.

West Virginia: Mountain State Brewing Co.

Standort: Thomas, W. Va.

Die Kinder von Heimbrauern und späteren Heimbrauern gründeten Willie Lehmann und Brian Arnett Mountain State Brewing um 2005 leicht trinkbare Biere herzustellen. Sie haben sich mit ihren abgerundeten Gebräuen eine Anhängerschaft bei Biertrinkern im ganzen Bundesstaat erarbeitet.

Bier zum Probieren: Das Fast Heaven Amber Ale ist, na ja, fast schon der Himmel: Mit Willamette-Hopfen und einem Karamell-Finish geht es locker runter.

Wisconsin: Neue Glarus Brewing Company

Standort: Neu Glarus, Wisc.

Deborah Carey war die erste Frau in den USA, die mit Ehemann und Mitbegründer Dan Carey eine Brauerei gründete, als Neues Glarus eröffnet im Jahr 1993. Die Brauerei wurde bei zwei Brauerei-Weltmeisterschaften mit Bieren wie dem Spotted Cow Farmhouse Ale als eine der besten der Welt anerkannt.

Bier zum Probieren: Das Two Women Lager ist eine Zusammenarbeit zwischen New Glarus und Weyermann Malting (beide von Frauen geführt). Das Ergebnis? Ein knuspriges Lager, das auf das anstößt, was Frauen in der Craft-Beer-Industrie tun können.

Wyoming: Snake River Brauerei

Standort: Jackson, Wy.

1994 gründeten Joni und Albert Upsher die Brauerei und erhielten 2000 und 2001 beim Great American Beer Festival den Titel "Small Brewery of the Year". 2007 gingen sie in den Ruhestand und verkauften das Geschäft an Ted und Noa Staryk , die weiterhin hochwertige Biere wie das Alpine Fest Lager herstellen.

Bier zum Probieren: Das Firehole Steam ist eine Interpretation des traditionellen kalifornischen Dampflagers, ein Stil, der während des Goldrauschs populär wurde. Der Firehole Steam verwendet den gleichen Hefestamm wie die Kalifornier und ist nach dem nahegelegenen Firehole River benannt.

Washington, D.C.: DC Brau Brewing Company

Standort: Washington, D.C.

Mehr als 60 Jahre war es her, dass die Hauptstadt des Landes eine eigene Brauerei hatte. Aber 2009, DC Bräu Die Mitbegründer Brandon Skall und Jeff Hancock brachten ihre Expertise zusammen, um handgefertigte Biere zu kreieren, wie Your Favorite Foreign Movie, ein belgisches Ale, das beim Great American Beer Festival 2012 mit Silber ausgezeichnet wurde.

Bier zum Probieren: Das Citizen Belgian Ale verwendet den gleichen Abbey-Hefestamm mit viel Malz und Hopfen, um die für Trippel-Stile typische Hopfenwürze Noble zu erzeugen.


Erinnerungen zurückbringen: Günstige Souvenirs aus allen 50 Staaten

Es ist verständlich, ein bisschen Urlaubssouvenirs für sich selbst oder einen Lebensgefährten zu spendieren, aber Erinnerungsstücke mit nach Hause zu nehmen, summiert sich beim Kauf für Freunde und Familie schnell. In diesem Fall belasten die idealen Souvenirs weder Ihr Gepäck noch Ihre Brieftasche, dh sie sind klein, leicht und günstig. Cheapism.com hat repräsentative Andenken aus jedem der 50 Staaten identifiziert, die diese Anforderungen erfüllen.


Bring Erinnerungen zurück: Günstige Souvenirs aus allen 50 Staaten

Es ist verständlich, ein bisschen Urlaubssouvenirs für sich selbst oder einen Lebensgefährten zu spendieren, aber Erinnerungsstücke mit nach Hause zu nehmen, summiert sich beim Kauf für Freunde und Familie schnell. In diesem Fall belasten die idealen Souvenirs weder Ihr Gepäck noch Ihre Brieftasche, dh sie sind klein, leicht und günstig. Cheapism.com hat repräsentative Andenken aus jedem der 50 Staaten identifiziert, die diese Anforderungen erfüllen.


Erinnerungen zurückbringen: Günstige Souvenirs aus allen 50 Staaten

Es ist verständlich, ein bisschen Urlaubssouvenirs für sich selbst oder einen Lebensgefährten zu spendieren, aber Erinnerungsstücke mit nach Hause zu nehmen, summiert sich beim Kauf für Freunde und Familie schnell. In diesem Fall belasten die idealen Souvenirs weder Ihr Gepäck noch Ihre Brieftasche, dh sie sind klein, leicht und günstig. Cheapism.com hat repräsentative Andenken aus jedem der 50 Staaten identifiziert, die diese Anforderungen erfüllen.


Erinnerungen zurückbringen: Günstige Souvenirs aus allen 50 Staaten

Es ist verständlich, ein bisschen Urlaubssouvenirs für sich selbst oder einen Lebensgefährten zu spendieren, aber Erinnerungsstücke mit nach Hause zu bringen, summiert sich schnell, wenn man für Freunde und Familie kauft. In diesem Fall belasten die idealen Souvenirs weder Ihr Gepäck noch Ihre Brieftasche, dh sie sind klein, leicht und günstig. Cheapism.com hat repräsentative Andenken aus jedem der 50 Staaten identifiziert, die diese Anforderungen erfüllen.


Bring Erinnerungen zurück: Günstige Souvenirs aus allen 50 Staaten

Es ist verständlich, ein bisschen Urlaubssouvenirs für sich selbst oder einen Lebensgefährten zu spendieren, aber Erinnerungsstücke mit nach Hause zu nehmen, summiert sich beim Kauf für Freunde und Familie schnell. In diesem Fall belasten die idealen Souvenirs weder Ihr Gepäck noch Ihre Brieftasche, dh sie sind klein, leicht und günstig. Cheapism.com hat repräsentative Andenken aus jedem der 50 Staaten identifiziert, die diese Anforderungen erfüllen.


Bring Erinnerungen zurück: Günstige Souvenirs aus allen 50 Staaten

Es ist verständlich, ein bisschen Urlaubssouvenirs für sich selbst oder einen Lebensgefährten zu spendieren, aber Erinnerungsstücke mit nach Hause zu nehmen, summiert sich beim Kauf für Freunde und Familie schnell. In diesem Fall belasten die idealen Souvenirs weder Ihr Gepäck noch Ihre Brieftasche, dh sie sind klein, leicht und günstig. Cheapism.com hat repräsentative Andenken aus jedem der 50 Staaten identifiziert, die diese Anforderungen erfüllen.


Bring Erinnerungen zurück: Günstige Souvenirs aus allen 50 Staaten

Es ist verständlich, ein bisschen Urlaubssouvenirs für sich selbst oder einen Lebensgefährten zu spendieren, aber Erinnerungsstücke mit nach Hause zu nehmen, summiert sich beim Kauf für Freunde und Familie schnell. In diesem Fall belasten die idealen Souvenirs weder Ihr Gepäck noch Ihre Brieftasche, dh sie sind klein, leicht und günstig. Cheapism.com hat repräsentative Andenken aus jedem der 50 Staaten identifiziert, die diese Anforderungen erfüllen.


Erinnerungen zurückbringen: Günstige Souvenirs aus allen 50 Staaten

Es ist verständlich, ein bisschen Urlaubssouvenirs für sich selbst oder einen Lebensgefährten zu spendieren, aber Erinnerungsstücke mit nach Hause zu bringen, summiert sich schnell, wenn man für Freunde und Familie kauft. In diesem Fall belasten die idealen Souvenirs weder Ihr Gepäck noch Ihre Brieftasche, dh sie sind klein, leicht und günstig. Cheapism.com hat repräsentative Andenken aus jedem der 50 Staaten identifiziert, die diese Anforderungen erfüllen.


Bring Erinnerungen zurück: Günstige Souvenirs aus allen 50 Staaten

Es ist verständlich, ein bisschen Urlaubssouvenirs für sich selbst oder einen Lebensgefährten zu spendieren, aber Erinnerungsstücke mit nach Hause zu bringen, summiert sich schnell, wenn man für Freunde und Familie kauft. In diesem Fall belasten die idealen Souvenirs weder Ihr Gepäck noch Ihre Brieftasche, dh sie sind klein, leicht und günstig. Cheapism.com hat repräsentative Andenken aus jedem der 50 Staaten identifiziert, die diese Anforderungen erfüllen.


Bring Erinnerungen zurück: Günstige Souvenirs aus allen 50 Staaten

Es ist verständlich, ein bisschen Urlaubssouvenirs für sich selbst oder einen Lebensgefährten zu spendieren, aber Erinnerungsstücke mit nach Hause zu bringen, summiert sich schnell, wenn man für Freunde und Familie kauft. In diesem Fall belasten die idealen Souvenirs weder Ihr Gepäck noch Ihre Brieftasche, dh sie sind klein, leicht und günstig. Cheapism.com hat repräsentative Andenken aus jedem der 50 Staaten identifiziert, die diese Anforderungen erfüllen.


Schau das Video: RS 5060100 (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Abdul-Razzaq

    Meiner Meinung nach ist er falsch. Wir müssen diskutieren.

  2. Alhrik

    Es ist genau

  3. Rasool

    Bezaubernder Gedanke

  4. Peisistratus

    Cool, du liest nicht so oft. Nicht jeder Narren würde daran denken. Ja, wenn es für jemanden interessant wäre, würde es wahrscheinlich mehr Kommentare geben.

  5. Haydon

    Entschuldigung, aber meiner Meinung nach liegen Sie falsch. Ich biete an, darüber zu diskutieren. Schreib mir per PN.

  6. Westcot

    Ich denke, dass Sie nicht Recht haben. Ich bin versichert. Lass uns diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, wir werden kommunizieren.



Eine Nachricht schreiben