Neue Rezepte

Erdnussbutter-Bananen-Sahne-Torte

Erdnussbutter-Bananen-Sahne-Torte


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten

Vanille-Waffelkruste

  • 6 Unzen Vanille-Waffelkekse
  • 6 Esslöffel (3/4 Stick) gekühlte ungesalzene Butter, in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten

Vanillepudding-Füllung

  • 1 1/2 Esslöffel Maisstärke
  • 1 Tasse schwere Schlagsahne
  • 1 Vanilleschote, längs geteilt
  • 1 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 4 feste aber reife Bananen, geschält, geteilt
  • 3 EL Orangensaft, geteilt

Erdnussbutterschicht

  • 3 Unzen Frischkäse, Raumtemperatur
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/3 Tasse cremige Erdnussbutter (nicht altmodisch oder frisch gemahlen verwenden)
  • 2/3 Tasse gekühlte schwere Schlagsahne
  • Gekaufte Erdnusskrokant, grob gehackt (optional)

Rezeptvorbereitung

Vanille-Waffelkruste

  • Backofen auf 350 °F vorheizen. Kombinieren Sie alle Zutaten im Prozessor; mischen, bis die Mischung feuchten Krümeln ähnelt, etwa 1 Minute. In eine Glaskuchenform mit 9 Zoll Durchmesser geben und die Mischung auf den Boden und die Oberseite (nicht den Rand) der Form drücken. Backen Sie die Kruste, bis sie goldbraun ist, etwa 12 Minuten. Aus dem Ofen nehmen; Drücken Sie die Kruste mit der Rückseite des Löffels, wenn sie aufgebläht ist. Kruste vollständig abkühlen.

Vanillepudding-Füllung

  • Zucker, Maisstärke und Salz in einem schweren mittelgroßen Topf verquirlen, bis keine Klumpen mehr übrig sind. Nach und nach Sahne einrühren, dann Milch. Fügen Sie Eigelb hinzu und kratzen Sie in Samen von Vanilleschote; verquirlen, um zu mischen. Bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren kochen, bis der Pudding eindickt und kocht, etwa 5 Minuten. Butter hinzufügen und rühren, bis sie geschmolzen ist. Warmen Pudding in der abgekühlten Kruste verteilen. Kühlen, bis die Füllung abgekühlt ist, etwa 1 Stunde.

  • 3 Bananen diagonal in dünne Scheiben schneiden. Kombinieren Sie Bananenscheiben und 2 Esslöffel Orangensaft in einer mittelgroßen Schüssel; zu beschichten werfen. Bananenscheiben auf Küchenpapier legen und trocken tupfen. Ordnen Sie genügend Bananenscheiben in einer einzigen Schicht über der Vanillepuddingfüllung an, um sie vollständig zu bedecken.

Erdnussbutterschicht

  • Mit dem elektrischen Mixer Frischkäse und Puderzucker in einer mittelgroßen Schüssel glatt rühren. Vanille einrühren, dann Erdnussbutter. Schlagen Sie die Sahne in einer anderen mittelgroßen Schüssel, bis sich feste Spitzen bilden. Einen großen Löffel Schlagsahne unter die Erdnussmischung heben, um sie zu lösen, dann die restliche Sahne in 2 Portionen unterheben. Die Erdnussbutterschicht gleichmäßig auf den Bananen verteilen. Mindestens 3 Stunden kalt stellen. DO AHEAD Kann 8 Stunden im Voraus erstellt werden. Kühl halten.

  • Restliche Banane diagonal in dünne Scheiben schneiden. Mit dem restlichen 1 EL Orangensaft beträufeln, dann mit Küchenpapier trocken tupfen. Ordnen Sie Bananenscheiben um den oberen Rand der Torte an. Nach Belieben Erdnusskrokant über die Bananen streuen und servieren.

Rezept von Matt Lewis, Renato Poliafito, Abschnitt „Rezensionen“

Bananen-Erdnussbutter-Sahne-Torte

Um das Gebäck zu machen: Backofen auf 325 Grad vorheizen. Mehl, Zucker und Salz zusammen zu einem Hügel sieben. Das Fett mit den Fingern in die Mehlmischung zerbröseln, bis das Fett in erbsengroßen Stücken ist. Machen Sie eine Mulde in die Mitte der Mischung und fügen Sie die Wassermischung hinzu, bis der Teig gerade zusammenkommt. In Plastik einwickeln und 5 Minuten kühl stellen.

Rollen Sie den Teig auf einer bemehlten Oberfläche (oder zwischen 2 Stück Pergamentpapier) auf eine Dicke von etwa 1/8 Zoll aus. Mit einem 4-Zoll-Ringschneider 8 Kreise ausschneiden und den Boden und die Seiten der Tortenformen auskleiden. (Alternativ verwenden Sie das ganze Blatt Teig, um eine 9-Zoll-Kuchenform auszukleiden.) Für 10 Minuten einfrieren.

Den Teig mit Folie auslegen und mit trockenen Bohnen füllen, 45 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind.

Für die Vanillecreme: Sahne und Vanilleschote in einen schweren Topf geben und aufkochen. Den Herd ausschalten und die Bohne 30 Minuten ziehen lassen, dann die Kerne der Bohne in die Sahne kratzen. Entsorgen Sie die Kapsel.

Bereiten Sie ein Eisbad vor, indem Sie eine trockene Schüssel in eine andere Schüssel legen, die teilweise mit Eiswasser gefüllt ist. In einer kleinen Schüssel Maisstärke und Wasser verrühren und beiseite stellen. 2/3 Tasse Zucker in die Sahne einrühren und wieder aufkochen. Eine kleine Menge heißer Sahne in das Eigelb einrühren und dann die Eigelbmischung wieder in die Sahne rühren. Die Maisstärke-Mischung in die Sahne einrühren.

Kochen Sie unter ständigem Rühren, bis die Mischung dick ist und gerade an den Seiten zu sprudeln beginnt, etwa 2 Minuten. Gießen Sie es durch das Sieb in die Schüssel im Eisbad. Lasse die Vanillecreme auf Raumtemperatur abkühlen und rühre ein paar Mal um, um die Temperatur schnell zu senken. Kühlen, bis es benötigt wird.

Um das Baiser zu machen: Legen Sie das Eiweiß und den Zucker oben in einen Wasserbad, der über kochendem Wasser steht. Rühren Sie die Mischung, bis sich der Zucker aufgelöst hat und die Temperatur des Eiweißes 165 Grad erreicht. Gießen Sie das heiße Eiweiß in die Schüssel eines Standmixers mit Schneebesenaufsatz und schlagen Sie bei hoher Geschwindigkeit, bis das Baiser dick, steif und auf etwa Raumtemperatur abgekühlt ist. Baiser in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben.

Zum Zusammenbauen der Torten: Verteilen Sie gleiche Mengen Erdnussbutter in die Tortenschalen. Die in Scheiben geschnittenen Bananen auf der Erdnussbutter anrichten. Füllen Sie die Schale bis zum Rand mit der Vanillecreme. Große Baisersterne in konzentrischen Kreisen über die Oberfläche der Vanillecreme spritzen. (Alternativ das Baiser über die Vanillecreme häufen und mit einem flachen Spatel glatt streichen.) Wenn gewünscht, das Baiser mit einem Propanbrenner anbräunen.

Pro Portion: 805 Kalorien (Prozent der Kalorien aus Fett, 52), 13 Gramm Protein, 87 Gramm Kohlenhydrate, 2 Gramm Ballaststoffe, 47 Gramm Fett (20 Gramm gesättigt), 241 Milligramm Cholesterin, 279 Milligramm Natrium.


Erdnussbutter-Bananen-Sahne-Torte - Rezepte

Vegane Erdnussbutter-Bananen-Sahne-Torte! Cremige, flauschige Erdnussbutter- und Bananenfüllung, gekrönt in einer Graham-Cracker-Kruste.

Am vergangenen Wochenende, nachdem ich nach Philadelphia geflogen bin, um meine beste Freundin und ihr neues Baby zu besuchen, hat es mich wirklich getroffen: Ich bin erwachsen.

Sicher, ich weiß, dass ich erwachsen bin, seit ich von Virginia nach Kalifornien gezogen bin, meine Karriere begonnen habe und geheiratet habe, aber manchmal vergesse ich immer noch, dass ich nicht mehr 22 bin. Ich gehe langsam von der sorglosen Welt mit begrenzten Verantwortlichkeiten in die Realität über, dass die meisten meiner engen Freunde nicht nur verheiratet sind, sondern auch Familien gründen.

Die letzten Jahre waren ein langsamer Übergang von wöchentlichen Happy Hours, Junggesellenabschieden und Hochzeiten in Reisezielen zu Wochenenden voller Babys und Babypartys. Versteh mich nicht falsch, ich könnte mit meinem jetzigen Lebensabschnitt nicht glücklicher sein, aber die Realität des Erwachsenseins’Ich werde diesen Frühling 30 Jahre alt–hat wirklich angefangen zu sinken. Und wenn ich etwas sicher weiß, dann ist es, dass die kleinen Momente auch gefeiert werden müssen. Zum Glück habe ich nur den Kuchen.

Ich habe diesen Kuchen ursprünglich für eine Freundin, die mit Zwillingen schwanger war, kreiert, die sich nach Süßigkeiten, Süßigkeiten und noch mehr Süßigkeiten sehnte, aber sehr auf die Zutaten achtete, die sie konsumierte. Ja, versteh es total. Also, nach ein paar Versuchen in der Küche, habe ich eines ihrer Lieblingsdesserts, die Bananen-Sahne-Torte, neu kreiert. Hergestellt aus meist ganzen Quellen wie reifen Bananen, Kokosnuss, Erdnussbutter und Datteln.

Seufzen. Auch hier gibt es nichts, was Dates nicht können.

Obwohl ich nicht sehr oft vor Desserts scheue, neige ich dazu, mich mehr darum zu kümmern, was in dem Gericht ist, als wie viele Kalorien, Fettgramm oder Zuckergramm es hat. Ich esse lieber ein Dessert aus so vielen gesunden Lebensmitteln wie möglich mit einem höheren Kaloriengehalt als einen künstlichen, mit Chemikalien beladenen Kuchen, der auch als ‘light’ gilt. Nenn mich verrückt.

Während ich denke, dass das Motto "Zutaten zählen, nicht Kalorien" die Ernährung ein wenig zu stark vereinfacht, ist es meiner Meinung nach ein guter Ansatz, wenn es um die Auswahl von Desserts geht. Qualität vor Quantität. Als solcher wurde dieser herrliche, herrliche Kuchen geboren.

Was als einfaches Geschenk für einen Freund begann, wurde zu etwas, das BL fast wöchentlich anfordert. Wenn Kuchen so gut schmeckt, wer bin ich? ich ihn verleugnen?

Das Schwierigste daran, diesen Kuchen zuzubereiten, ist, beim Zusammenbau nicht Bissen nach Bissen zu schleichen. Ich schwöre, ich könnte allein mit Desserts auf Kokoscremebasis überleben. Sie sind so flauschig, dekadent und gleichzeitig leicht. Danke Kokoscreme, dass du das milchfreie Wunder bist, das du bist.

Um den Bananengeschmack zu intensivieren, beginnen Sie mit reifen Bananen und karamellisieren sie dann sanft, bis sie weich, reichhaltig und klebrig sind. Während Zuckerpuristen diesen Schritt überspringen können, denke ich, dass er dem Bananengeschmack eine weitere Schicht verleiht und die Bananen so weich macht, dass sie fast mit der Kokoscremeschicht vermischt sind.

Der leichte Karamell-Unterton des Kuchens ist dem Dattelpüree zu verdanken, einem Trick, den ich von Dana gelernt habe und den ich immer wieder in meinen Dessertrezepten verwenden werde. Im Grunde püriert man Datteln, bis sie Karamell ähneln. Klingt das nicht nach Spaß? Datteln in heißem Wasser einweichen, Kern entfernen, seidig und glatt pürieren, zum Kuchen geben. Termine treten a##! Sie enthalten Ballaststoffe, Kalium, Magnesium und B-6. Nimm das, weißer Zucker!

Eine letzte Anmerkung, ich verwende Graham-Cracker-Krümel für meine Kruste, weil sie so verdammt gut schmecken. Wenn Sie jedoch einen gesünderen Kuchen wünschen, schlage ich vor, diesen entweder als Mousse zuzubereiten (wie meine Schokoladen-Himbeer-Tassen) oder stattdessen eine Mandel- / Dattelkruste zu verwenden.

Wenn Sie dieses Rezept ausprobieren, lassen Sie es mich wissen! Hinterlassen Sie einen Kommentar, bewerten Sie ihn und markieren Sie Ihre Instagram-Fotos mit #delishknowledge . ich absolut Liebe deine Kreationen zu sehen. Viel Spaß beim Kochen!


Sahnetorte mit Schokolade, Erdnussbutter und Bananen

1/2 Tasse Dark Chocolate Dreams oder White Chocolate Wonderful Peanut Butter
1/2 Tasse Schokoladenstückchen
3 Esslöffel Butter, geteilt
1/3 Tasse Zucker
2 Esslöffel Maisstärke
1/4 Teelöffel Salz
2 große Eigelb
2 Tassen Milch
1 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
1-2 große Bananen

1-2 Tassen schwere (Schlag-) Sahne
1 Esslöffel Puderzucker
gehackte Erdnüsse oder Schokoladenlocken (optional)

1. Heizen Sie den Ofen auf 350 ° F vor. In einer kleinen Schüssel die Krümel und die geschmolzene Butter verrühren, bis alles gut vermischt ist. Drücken Sie die Mischung in den Boden und die Seiten einer 9-Zoll-Kuchenplatte. 8-10 Minuten backen, bis sie fest sind (und an den Rändern blassgolden sind, wenn Sie Graham-Krümel verwenden). Zum Abkühlen beiseite stellen.

2. In einem kleinen Topf oder einer mikrowellengeeigneten Schüssel oder einem Messbecher die Erdnussbutter, Schokoladenstückchen und 1 Esslöffel Butter bei schwacher Hitze schmelzen und rühren, bis sie geschmolzen und glatt sind. Vorsichtig auf der abgekühlten Kruste verteilen und kühl stellen, bis sie fest ist.

3. In der Zwischenzeit Zucker, Maisstärke und Salz in einem mittelgroßen Topf verquirlen. Das Eigelb, dann die Milch einrühren und bei mittlerer Hitze erhitzen. Unter häufigem Rühren kochen, bis die Mischung Blasen wirft und eindickt. Sobald es eine volle Minute sprudelt, vom Herd nehmen und die restlichen 2 Esslöffel Butter und Vanille einrühren. Rühren, bis die Butter schmilzt und die Mischung glatt ist. Etwas abkühlen lassen, aber nicht so stark, dass es fest wird.

4. Schäle die Banane(n) und schneide sie etwa 1/2 Zoll dick in einer leichten Diagonale. Legen Sie sie in einer einzigen Schicht über die Erdnussbutter-Schokoladen-Mischung und gießen Sie den warmen Pudding darüber. Wenn Sie möchten, legen Sie ein Stück Frischhaltefolie auf die Oberfläche, damit sich keine Haut bildet, und kühlen Sie es bis zum Festwerden.

5. Schlagsahne und Puderzucker mit einem elektrischen Mixer bei hoher Geschwindigkeit schlagen, bis sich steife Spitzen auf dem gekühlten Kuchen bilden. Nach Belieben mit gehackten Erdnüssen oder Schokoladenlocken belegen. Sofort servieren.


Nutter Butter Kekskruste

Backofen auf 350 °F vorheizen. Sprühen Sie eine 9,5-Zoll-Kuchenform mit Antihaft-Kochspray ein.

Legen Sie die Kekse in eine Küchenmaschine und pulsieren Sie sie etwa 1 Minute lang oder bis sie fein gehackt sind. Die Keksbrösel mit der geschmolzenen Butter verrühren. Drücken Sie die Krümelmischung auf den Boden und die Seiten der vorbereiteten Kuchenform.

Die Kruste 10-12 Minuten backen oder bis sie leicht gebräunt ist. Übertragen Sie die Kruste auf ein Kuchengitter und kühlen Sie sie vollständig ab.

Erdnussbutter-Bananen-Füllung

Schlagen Sie in einer großen Schüssel Sahne, Zucker und Vanille mit einem elektrischen Handrührgerät zusammen, bis sich steife Spitzen bilden. Beiseite legen.

In einer mittelgroßen Schüssel die Puddingmischung und die Milch verquirlen, bis sie vermischt sind, etwa 2 Minuten. Beiseite legen.

In einer großen Schüssel Frischkäse, Erdnussbutter und gesüßte Kondensmilch mit einem elektrischen Handrührgerät glatt rühren. Fügen Sie den Pudding hinzu und schlagen Sie, bis sich alles gut vermischt hat. Mit einem Gummispatel die Hälfte der Schlagsahne vorsichtig unterheben.

Auf dem Boden des abgekühlten Kuchenbodens eine ¼-Zoll-Schicht der Puddingfüllung verteilen und dann mit den geschnittenen Bananen belegen. Die restliche Puddingfüllung auf die Bananen geben und glatt streichen.

Mit der restlichen Schlagsahne bestreichen und zu einer gleichmäßigen Schicht glattstreichen. Die Torte mindestens 1 Stunde kalt stellen, damit sie fest wird.

Erdnussbutter-Nieselregen

In einer kleinen Schüssel Erdnussbutter, Milch und Puderzucker glatt rühren.

Wenn Sie servierfertig sind, beträufeln Sie die Oberseite des Kuchens mit dem Erdnussbutter-Nieselregen. Kühl stellen oder sofort servieren.


Gefrorene Erdnussbutter-Bananen-Sahne-Torte

Hinweis: In diesem Beitrag ist ein Drucklink eingebettet. Bitte besuchen Sie diesen Beitrag, um ihn auszudrucken.

Regeln sind dazu da, gebrochen zu werden, deshalb liebe ich diese mit Erdnussbutter angereicherte Bananen-Sahne-Torte! Köstlich und cremig wie immer, mischt dieses Rezept den klassischen Kuchen auf, indem es eine Schicht Erdnussbutter von The Bee's Knees unter einer traditionellen Cremefüllung hinzufügt, wodurch eine seidige, üppige Kombination entsteht, die bestimmt die Blicke auf sich ziehen wird! Und mit einer butterartigen Vanille-Waffelkruste, fetten Bananenstücken und einem Berg Schlagsahne wird dieser Klassiker trifft auf moderne Torte zu Ihrem neuen Urlaubsliebling.

Zubereitungszeit: 30 Minuten
Kochzeit: 8 Minuten
Gesamtzeit: 38 Minuten + Einfrieren über Nacht
Ausbeute: 8 Portionen

Zutaten

Für die Kruste
3 Tassen Vanille-Waffelkekse
1/2 Tasse gesalzene Butter, geschmolzen

Für die Erdnussbutterschicht
3/4 Tasse Erdnussbutter von The Bee's Knee
1/2 Tasse Schlagsahne
2–3 Esslöffel Magermilch

Für die Füllung
2 große Bananen, in Scheiben geschnitten
3 Eigelb
Prise Salz
1/4 Tasse kaltes Wasser (ca.)
1 Tasse Schlagsahne
1 Tasse Magermilch
2 Esslöffel gesalzene Butter
1 1/2 Teelöffel Vanille

Für das Topping
1-2 Tassen Schlagsahne
1 kleine Banane, in Scheiben geschnitten
1/4 Tasse Erdnüsse, zerkleinert
2–3 Esslöffel The Bee’s Knees Erdnussbutter, geschmolzen
1-2 Esslöffel Honig

Sonstiges
10" Springform
Verkürzung zum Fetten

1. Springform reichlich einfetten.

2. Beginnen Sie mit der Vorbereitung der Kruste. In der Küchenmaschine pulsieren Sie die Waffeln, bis sie fein gemahlen sind, 1-2 Minuten. Fügen Sie geschmolzene Butter hinzu und pulsieren Sie mehrmals, bis die Krümel gut bedeckt sind. Die gebutterten Krümel auf den Boden der Springform geben und in einer gleichmäßigen Schicht verteilen, wobei die Rückseite eines Esslöffels verwendet wird, um ein glattes Finish zu erzielen. Bedecken Sie die Kruste mit in Scheiben geschnittenen Bananen und stellen Sie sie dann in den Gefrierschrank, bis sie benötigt wird.

3. Als nächstes bereiten Sie die Erdnussbutterschicht vor. In einem kleinen Topf die Erdnussbutter von The Bee’s Knee auf kleiner Flamme erhitzen, bis sie gerade zu schmelzen beginnt, dann die Schlagsahne einrühren. Sobald alles gut vermischt ist, sofort vom Herd nehmen, bevor Sie die Magermilch einrühren und die Mischung verdünnen, bis sie glatt ist – nicht zu viel umrühren! Sobald die Magermilch vermischt ist, gleichmäßig über die gefrorenen Bananen / Kruste gießen, dann den Kuchen in den Gefrierschrank zurückgeben.

4. Zuletzt die Füllung herstellen. In einer kleinen Rührschüssel Mehl, Zucker, Eigelb und Salz mischen und mit einer Gabel krümelig mischen. Fügen Sie kaltes Wasser zur Eimischung hinzu, bis die Textur gleichmäßig und glatt ist, und stellen Sie sie dann beiseite.

5. In einem anderen Topf Schlagsahne und Magermilch auf mittlerer Flamme erhitzen, bis ein rollender Siedepunkt erreicht ist. Sobald es heiß ist, fügen Sie langsam die Eimischung hinzu und rühren Sie dabei ständig um. Wenn alle Zutaten vermischt sind, weiter erhitzen und die Mischung verquirlen, bis die Füllung eindickt, 2–3 Minuten. Sobald es dick ist, sofort vom Feuer nehmen und über die Erdnussbutterschicht gießen, wobei die Oberseite mit einem Spatel oder Löffel glatt gestrichen wird. Zurück in den Gefrierschrank und über Nacht fest werden.

6. Zum Servieren den Kuchen mit einer Schicht Schlagsahne, in Scheiben geschnittenen Bananen, Erdnüssen, Erdnussbutter-Nieselregen und Honig belegen, dann in Scheiben schneiden und essen!


Bananen Whoopie Pies mit Erdnussbuttercremefüllung

Bananen Whoopie Pies mit Erdnussbuttercremefüllung sind das köstlichste Dessert, das jeder liebt! Der Schoko-Ganache-Topping macht diese elegant und unwiderstehlich!

Erdnussbutter, Banane und Schokolade – eine der besten Geschmackskombinationen aller Zeiten!

Whoopie Pies sind wie eine Mischung aus Keksen und Kuchen mit einer leckeren Creme- oder Zuckergussfüllung. Diese Banana Whoopie Pies mit Erdnussbuttercremefüllung sind bei weitem die besten Whoopie Pies, die ich je hatte!

Die Bananenkekse sind so leicht und saftig und passen so wunderbar zu der flauschigen Erdnussbutter-Füllung. Ich habe noch etwas Schokoladenganache darüber gegeben, denn Schokolade macht alles besser! Sie sind so eine lustige Alternative zu Cupcakes oder Keksen, und sie sehen so beeindruckend aus, wenn die glänzende Schokolade darüber tropft.

Diese bekommen die Daumen hoch von jedem, der sie ausprobiert. Sie sind wirklich lecker!


Erdnussbutter-Bananen-Sahne-Torte Bites

Kate und ich leben beide nach der Theorie, dass gesunde Ernährung nicht geschmackloses Essen bedeutet. Seit den Anfängen unseres Blogs haben wir uns zum Ziel gesetzt, den Menschen zu zeigen, dass eine ausgewogene, gesunde Ernährung viele wirklich köstliche Lebensmittel enthalten kann, einschließlich Desserts! Es ist eigentlich die Prämisse hinter unserem Buch, das diesen Frühling herauskommt (Jetzt vorbestellbar!) Dies ist ein großartiges Beispiel für einen süßen Leckerbissen, der in eine gesunde Ernährung passen kann. Sie sind klein und portioniert, kontrolliert, und eine Charge kann Ihre Familie ernähren und dann weg sein, um Sie nicht den ganzen Tag in Versuchung zu führen. Wenn Sie wie ich sind, werden Sie vielleicht feststellen, dass Sie sich durch die Einnahme von verantwortungsvoll proportionierten Süßigkeiten und Leckereien normal und nicht benachteiligt fühlen, während Sie an Gesundheits- und Fitnesszielen arbeiten. Drei davon haben weniger als 100 Kalorien!

Sie finden diese kleinen Fillo-Becher in der Gefrierabteilung des Lebensmittelgeschäfts. Sie befinden sich in der Nähe des gefrorenen Gebäcks, in der gleichen Gegend, in der Sie Standard-Phyllo, Blätterteig usw. finden. Manchmal wird es “fillo” und manchmal “phyllo” genannt.

Es ist ein ungesäuerter Teig, der wirklich dünn und knusprig ist. Nun, die meisten Dinge, für die ich Phyllo-Teig verwende, sind wahnsinnig kalorienreich, weil die hauchdünnen Schichten normalerweise mit Butter geschichtet und dann mit etwas Erstaunlichem gefüllt werden, wie in Baklava. Aber diese kleinen Süßen passen nicht in diese Kategorie. Jede Schale hat nur 15 Kalorien und ist fettarm, daher ist sie eine großartige Möglichkeit, alle möglichen Dinge zu servieren, sowohl süße als auch herzhafte. Diese eignen sich auch hervorragend für Dinge wie Babypartys. Perfektes Fingerfood.

Ich habe ungefähr 400 verschiedene Rezepte dafür, also bin ich sicher, dass sie wieder auftauchen werden! Ich ließ meine Familie auswählen, welche Version ich heute teilen würde (d.h. die Version, die sie heute essen wollten) und das waren die Gewinner. Sie sind wie ein perfekt süßer Miniaturbiss einer Bananencremetorte. Sie sind super einfach zuzubereiten, schnell zuzubereiten und eine Portion von 3 hat weniger als 100 Kalorien.

Beginnen Sie damit, ein wenig Erdnussbutter oder Mandelbutter in der Mikrowelle zu schmelzen. Ich bevorzuge eine gute, natürliche Mandelbutter wegen des Geschmacks, die sie verleiht, aber Erdnussbutter funktioniert auch großartig. Ich liebe Justin’s besonders. Wie alle Sorten von Justin’s, aber besonders die Maple Almond Butter. Es ist buchstäblich die beste Nussbutter auf dem Planeten, vertrau mir! Es ist sogar in kleinen Einzelportionspackungen erhältlich, die sich hervorragend zum Mitnehmen und auch zur Portionskontrolle eignen. Also einfach ein wenig Nussbutter in den Boden der Schalen träufeln, ich liebe den milden nussigen Biss, den es hinzufügt.

Als nächstes eine einfache Kombination, die Sie möglicherweise gerade in Ihrem Kühlschrank haben. Etwas Vanillepudding (eine Tasse in Snackgröße ist die perfekte Menge) und ein wenig Schlagsahne wie Cool Whip. Sie können hier auch echte Schlagsahne verwenden.

Ich finde es am einfachsten, diese Mischung in einen Reißverschlussbeutel zu geben und dann das Ende abzuschneiden. Dann ist es wirklich einfach, einen kleinen Klecks in jede Schale zu spritzen.

Danach mit einer Bananenscheibe und etwas Karamellsauce belegen.

Es ist ein schickes kleines Gebäck mit großem Kinder-Appeal. Sie können diese sicherlich als süße Vorspeise oder als süßer Abschluss eines Essens mit Freunden servieren oder einfach als lustiger Leckerbissen für die Familie.


ANWEISUNGEN

Jedes Rezept, jede Bewertung, jedes Video aus jedem Magazin und jede Episode!

  • 25 Jahre Cook's Illustrated, Cook's Country und America's Test Kitchen narrensichere Rezepte
  • NEU!

Lieber Hausmann,

Wenn wir neu auf unseren Websites wären, könnten wir denken: „Es ist einfach, kostenlose Rezepte im Internet zu bekommen. Was macht Ihre Rezepte anders?“ Nun, im Gegensatz zu Rezepten aus Blogs, Message Boards und anderen Rezeptseiten werden unsere Rezepte von unserem Team von Vollzeit-Testköchen gründlich getestet, bis sie durchweg großartige Ergebnisse liefern. Das bedeutet Brathähnchen mit knuspriger Beschichtung und saftigem Fleisch, ein fettarmes Rezept-Makeover für Makkaroni und Käse, das so cremig und käsig ist wie die vollfette Version, und gabelzarter Schmorbraten.

Wir sind besessen davon, das Beste der amerikanischen Hausmannskost zu finden und narrensicher zu machen, von unkomplizierten Abendessen unter der Woche über aktualisierte, vereinfachte Versionen regionaler Spezialitäten bis hin zu Slow Cooker und Mahlzeiten im Voraus. Unsere All-Access-Mitgliedschaft ist der einzige Ort, an dem Sie jedes narrensichere Rezept, jede TV-Folge sowie objektive Bewertungen und Testergebnisse für Kochgeschirr und Supermarktzutaten aus allen 25 Jahren finden Cooks Country, Amerikas Testküche, und Cooks Illustriert.

Lassen Sie uns ein einfaches, sachliches Angebot machen. Probieren Sie alle drei unserer Websites aus KOSTENLOS für ein 14-tägiges, unkompliziertes Testangebot. Wir sind ziemlich zuversichtlich, dass Ihre All-Access-Mitgliedschaft schnell zu einer unschätzbaren Ressource für alles wird, von einem schnellen Abendessen am Dienstag bis zu Ihrem nächsten Treffen mit Familie und Freunden.


Erdnussbutter-Bananen-Sahne-Torte

Den Ofen auf 350 °F mit einem Rost in der mittleren Position vorheizen.

Den Boden des Tortenbodens mit einer Gabel rundherum einstechen und etwa 25 Minuten backen, bis er goldbraun ist. Lassen Sie die Kruste vollständig abkühlen, etwa 30 Minuten.

Gießen Sie eine viertel Tasse der Kondensmilch in einen kleinen Topf. Die Gelatine einrühren und 3 Minuten ruhen lassen, damit sie weich wird. Bei mittlerer Hitze unter Rühren kochen, bis die Milch heiß ist und sich die Gelatine vollständig aufgelöst hat, ca. 3 Minuten. Nicht kochen lassen.

Gib die heiße Milch in eine kleine Schüssel und rühre die restliche viertel Tasse Kondensmilch ein. Etwa 10 Minuten einfrieren, bis die Ränder der Milch fest werden.

Während die Milch kühlt, mischen Sie den Frischkäse und die Erdnussbutter mit einem elektrischen Mixer auf mittlerer Stufe etwa 1 Minute lang, bis die Mischung gut vermischt ist. Stevia und Salz dazugeben und 1 Minute länger schlagen. Beiseite legen.

Die gekühlte Kondensmilch mit einem elektrischen Mixer 4 bis 5 Minuten auf höchster Stufe schlagen, bis sie wie Schlagsahne aussieht. Die Erdnussbutter-Mischung hinzufügen und 1 Minute auf mittlerer Stufe schlagen.

Etwa ein Drittel der Erdnussbuttermischung in die gebackene Kruste geben und mit einem Spatel glattstreichen, um den Boden vollständig zu bedecken. Die Bananenscheiben gleichmäßig auf der Füllung verteilen. Die restliche Füllung gleichmäßig auf den Bananen verteilen. Die Erdnüsse gleichmäßig darüberstreuen und den Kuchen mit Plastikfolie abdecken. Mindestens 1 Stunde kalt stellen.

Den Kuchen in 12 Keile schneiden. Kühlen Sie alle übrig gebliebenen Torten fest abgedeckt für bis zu 3 Tage.



Bemerkungen:

  1. Moogutilar

    Sie stimmen zu, Ihr Denken ist einfach ausgezeichnet

  2. Fiske

    Bitte sagen Sie es mir - wo kann ich mehr darüber erfahren?

  3. Tally

    Die Idee ist gut, ich unterstütze sie.

  4. Murtadi

    Du hast nicht recht. Ich bin sicher. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie in PM, wir werden reden.

  5. Muir

    Sicherlich.

  6. Yogor

    Was will er am Ende?

  7. Brando

    Wirklich schön und nicht nur



Eine Nachricht schreiben