Neue Rezepte

Hamburgerbrötchen im Badezimmer eines Checkers-Restaurants gefunden

Hamburgerbrötchen im Badezimmer eines Checkers-Restaurants gefunden


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ein Checkers-Kunde in Cleveland, Tennessee, entdeckte Hunderte von Brötchen, die im Badezimmer des Restaurants gelagert wurden. Dieser spezielle Kunde, Stephen Staley, war zufällig Manager bei einem nahe gelegenen McDonald's, der derzeit an einem Schulungsprogramm für Lebensmittelsicherheit teilnimmt.

„Mein erster Gedanke war ‚Werden sie ihnen dienen?‘ und ansonsten sprachlos“, sagte Staley WRCB. Er fuhr fort, ein Video zu machen, „um andere zu schützen“ und konfrontierte den Manager des Restaurants mit der Situation.

"Sie sagten, sie wollten sie da raus und ins Restaurant holen", sagte Staley. Er blieb im Restaurant, bis die Mitarbeiter die Brötchen zurück ins Restaurant brachten, und rief dann die Notrufnummer des Gesundheitsamtes an.

„Wir ließen einen Umweltschützer am Sonntagmorgen ins Restaurant gehen, um mit dem Manager zu sprechen und herauszufinden, wie die Situation war“, sagte Eric Coffee, Außendienstleiter der Abteilung für Umweltgesundheit. "Bei all den Bakterien und Dingen, die in der Toilette vorhanden sind, ist es möglich, das Essen zu kontaminieren, sodass dies niemals akzeptabel ist."

Eine Inspektion wurde durchgeführt und die Brötchen waren im Müllcontainer. „Während wir dort waren, bestanden keine unmittelbaren Gesundheitsgefahren, um die Schließung zu fordern“, sagte Coffee.

Kim Francis, ein Sprecher von Checkers, sagt: „Die Gesundheit und Sicherheit unserer Gäste hat für uns oberste Priorität und eine fälschlicherweise im Badezimmer zurückgelassene Brotlieferung ist völlig inakzeptabel. Die Brötchen wurden am Samstag, den 23. April 2016, bei einer Lieferung am Franchise-betriebenen Standort von Checkers in Cleveland, Tennessee, verlegt und nach Entdeckung sofort vom Restaurantteam entsorgt. Die Brötchen wurden nie serviert und die an der Lieferung beteiligten Mitarbeiter wurden diszipliniert. Das Gesundheitsamt hat heute Morgen eine Inspektion im Restaurant durchgeführt und die Entsorgung der Brötchen bestätigt. Wir entschuldigen uns bei unseren Gästen und ergreifen Maßnahmen mit diesem Franchisenehmer, um sicherzustellen, dass unsere Betriebsabläufe eingehalten werden.“

Schauen Sie sich unsere Geschichte auf einem anderen an Hamburgerbrötchen-Vorfall bei Checkers, der viral ging.


Diese Florida Checkers sind der Grund, warum es Lebensmittelkontrollen gibt

Wir verstehen es. Niemand beschäftigt sich gerne mit Gesundheitskontrollen, schon gar nicht Gastronomen. Sie können mühsam sein, sie kommen aus dem Nichts, um Geschäfte mit ihrer Wachsamkeit zu erwischen, und das Anschnüffeln kann zu massiven Geldstrafen und sogar Schließungen führen.

Sie sind und bleiben jedoch unerlässlich, um die Kunden vor verunreinigten Lebensmitteln zu schützen. Manchmal ist es einfach, das als selbstverständlich hinzunehmen. In diesem Sinne, Das Mitnehmen möchte Ihnen einen Checkers-Standort in Palm Bay, Florida, vorstellen, der als Beleg für die Bedeutung der Praxis existiert.

(Hinweis: Wenn Sie von Ungeziefer und Ungeziefer leicht angeekelt werden oder planen, bald zu Mittag zu essen, möchten Sie vielleicht nicht lesen oder sehen, was gleich folgt.)

Bahnhof Orlando WESH 2 berichtete erstmals über eine Reihe von Verstößen gegen den Gesundheitskodex, die bei einer Inspektion des Gesundheitsministeriums von Florida beschrieben wurden, die zur sofortigen Schließung des Standorts Checkers führten. Hier sind einige der größten Hits:

Ansammlung von toten oder gefangenen Vögeln, Insekten, Nagetieren oder anderen Schädlingen in Kontrollgeräten. Große Menge toter Fluginsekten in Lichtfalle über Beutel in Kastensoda

Bodenfläche(n) mit stehendem Wasser bedeckt. In der gesamten Küche unter Getränkeautomaten, Spülbecken, Eiswürfelbereiter

Anwesenheit von Insekten, Nagetieren oder anderen Schädlingen. Mehrere tote Liebeswanzen in einem Tablett, in dem eingewickelte Strohhalme und Saucen an Durchfahrts- und Frontfenstern aufbewahrt werden

Nagetieraktivität vorhanden, wie durch gefundenen Nagetierkot nachgewiesen. 1 Tropfen im Boden der Sodamaschine beobachtet, wo der Schlauch befestigt ist, Durchfahrt 2 Tropfen hinter der Schüttelmaschine durch Durchfahrt, 2 Tropfen auf dem Regal unter der Registrierkasse durch das Durchfahrtsfenster

Verkaufsstopp, da das Essen nicht in einem gesunden, gesunden Zustand ist. Hamburgerbrötchen berührt nach dem Berühren von rohem Burger. Das Toasten brachte nur die Temperatur auf 125°


Diese Florida Checkers sind der Grund, warum es Lebensmittelkontrollen gibt

Wir verstehen es. Niemand beschäftigt sich gerne mit Gesundheitskontrollen, schon gar nicht Gastronomen. Sie können mühsam sein, sie kommen aus dem Nichts, um Geschäfte mit ihrer Wachsamkeit zu erwischen, und das Anschnüffeln kann zu massiven Geldstrafen und sogar Schließungen führen.

Sie sind und bleiben jedoch unerlässlich, um die Kunden vor verunreinigten Lebensmitteln zu schützen. Manchmal ist es einfach, das als selbstverständlich hinzunehmen. In diesem Sinne, Das Mitnehmen möchte Ihnen einen Checkers-Standort in Palm Bay, Florida, vorstellen, der als Beleg für die Bedeutung der Praxis existiert.

(Hinweis: Wenn Sie von Ungeziefer und Ungeziefer leicht eklig werden oder planen, bald zu Mittag zu essen, möchten Sie vielleicht nicht lesen oder sehen, was gleich folgt.)

Bahnhof Orlando WESH 2 berichtete erstmals über eine Reihe von Verstößen gegen den Gesundheitskodex, die bei einer Inspektion des Gesundheitsministeriums von Florida beschrieben wurden, die zur sofortigen Schließung des Standorts Checkers führten. Hier sind einige der größten Hits:

Ansammlung von toten oder gefangenen Vögeln, Insekten, Nagetieren oder anderen Schädlingen in Kontrollgeräten. Große Menge toter Fluginsekten in Lichtfalle über Beutel in Kastensoda

Bodenfläche(n) mit stehendem Wasser bedeckt. In der gesamten Küche unter Getränkeautomaten, Spülbecken, Eiswürfelbereiter

Anwesenheit von Insekten, Nagetieren oder anderen Schädlingen. Mehrere tote Liebeswanzen in einem Tablett, in dem eingewickelte Strohhalme und Saucen an Durchfahrts- und Frontfenstern aufbewahrt werden

Nagetieraktivität vorhanden, wie durch gefundenen Nagetierkot nachgewiesen. 1 Tropfen im Boden der Sodamaschine beobachtet, wo der Schlauch befestigt ist, Durchfahrt 2 Tropfen hinter der Schüttelmaschine durch Durchfahrt, 2 Tropfen auf dem Regal unter der Registrierkasse durch das Durchfahrtsfenster

Verkaufsstopp, da das Essen nicht in einem gesunden, gesunden Zustand ist. Hamburgerbrötchen berührt nach dem Berühren von rohem Burger. Das Toasten brachte nur die Temperatur auf 125°


Diese Florida Checkers sind der Grund, warum es Lebensmittelkontrollen gibt

Wir verstehen es. Niemand beschäftigt sich gerne mit Gesundheitskontrollen, schon gar nicht Gastronomen. Sie können mühsam sein, sie kommen aus dem Nichts, um Geschäfte mit ihrer Wachsamkeit zu erwischen, und das Anschnüffeln kann zu massiven Geldstrafen und sogar Schließungen führen.

Sie sind und bleiben jedoch unerlässlich, um die Kunden vor verunreinigten Lebensmitteln zu schützen. Manchmal ist es einfach, das als selbstverständlich hinzunehmen. In diesem Sinne, Das Mitnehmen möchte Ihnen einen Checkers-Standort in Palm Bay, Florida, vorstellen, der als Beleg für die Bedeutung der Praxis existiert.

(Hinweis: Wenn Sie von Ungeziefer und Ungeziefer leicht eklig werden oder planen, bald zu Mittag zu essen, möchten Sie vielleicht nicht lesen oder sehen, was gleich folgt.)

Bahnhof Orlando WESH 2 berichtete erstmals über eine Reihe von Verstößen gegen den Gesundheitskodex, die bei einer Inspektion des Gesundheitsministeriums von Florida beschrieben wurden, die zur sofortigen Schließung des Standorts Checkers führten. Hier sind einige der größten Hits:

Ansammlung von toten oder gefangenen Vögeln, Insekten, Nagetieren oder anderen Schädlingen in Kontrollgeräten. Große Menge toter Fluginsekten in Lichtfalle über Beutel in Kastensoda

Bodenfläche(n) mit stehendem Wasser bedeckt. In der gesamten Küche unter Getränkeautomaten, Spülbecken, Eiswürfelbereiter

Anwesenheit von Insekten, Nagetieren oder anderen Schädlingen. Mehrere tote Liebeswanzen in einem Tablett, in dem eingewickelte Strohhalme und Saucen an den Durchfahrts- und vorderen Servicefenstern aufbewahrt werden

Nagetieraktivität vorhanden, wie durch gefundenen Nagetierkot nachgewiesen. 1 Tropfen im Boden der Sodamaschine beobachtet, wo der Schlauch befestigt ist, Durchfahrt 2 Tropfen hinter der Schüttelmaschine durch Durchfahrt, 2 Tropfen auf dem Regal unter der Registrierkasse durch das Durchfahrtsfenster

Verkaufsstopp, da Lebensmittel nicht in einem gesunden, gesunden Zustand sind. Hamburgerbrötchen berührt nach dem Berühren von rohem Burger. Das Toasten brachte nur die Temperatur auf 125°


Diese Florida Checkers sind der Grund, warum es Lebensmittelkontrollen gibt

Wir verstehen es. Niemand beschäftigt sich gerne mit Gesundheitskontrollen, schon gar nicht Gastronomen. Sie können mühsam sein, sie kommen aus dem Nichts, um Geschäfte mit ihrer Wachsamkeit zu erwischen, und das Anschnüffeln kann zu massiven Geldstrafen und sogar Schließungen führen.

Sie sind und bleiben jedoch unerlässlich, um die Kunden vor verunreinigten Lebensmitteln zu schützen. Manchmal ist es einfach, das als selbstverständlich hinzunehmen. In diesem Sinne, Das Mitnehmen möchte Ihnen einen Checkers-Standort in Palm Bay, Florida, vorstellen, der als Beleg für die Bedeutung der Praxis existiert.

(Hinweis: Wenn Sie von Ungeziefer und Ungeziefer leicht angeekelt werden oder planen, bald zu Mittag zu essen, möchten Sie vielleicht nicht lesen oder sehen, was gleich folgt.)

Bahnhof Orlando WESH 2 berichtete erstmals über eine Reihe von Verstößen gegen den Gesundheitskodex, die bei einer Inspektion des Gesundheitsministeriums von Florida beschrieben wurden, die zur sofortigen Schließung des Standorts Checkers führten. Hier sind einige der größten Hits:

Ansammlung von toten oder gefangenen Vögeln, Insekten, Nagetieren oder anderen Schädlingen in Kontrollgeräten. Große Menge toter Fluginsekten in Lichtfalle über Beutel in Kastensoda

Bodenfläche(n) mit stehendem Wasser bedeckt. In der gesamten Küche unter Getränkeautomaten, Spülbecken, Eiswürfelbereiter

Anwesenheit von Insekten, Nagetieren oder anderen Schädlingen. Mehrere tote Liebeswanzen in einem Tablett, in dem eingewickelte Strohhalme und Saucen an Durchfahrts- und Frontfenstern aufbewahrt werden

Nagetieraktivität vorhanden, wie durch gefundenen Nagetierkot nachgewiesen. 1 Tropfen im Boden der Sodamaschine beobachtet, wo der Schlauch befestigt ist, Durchfahrt 2 Tropfen hinter der Schüttelmaschine durch Durchfahrt, 2 Tropfen auf dem Regal unter der Registrierkasse durch das Durchfahrtsfenster

Verkaufsstopp, da Lebensmittel nicht in einem gesunden, gesunden Zustand sind. Hamburgerbrötchen berührt nach dem Berühren von rohem Burger. Das Toasten brachte nur die Temperatur auf 125°


Diese Florida Checkers sind der Grund, warum es Lebensmittelkontrollen gibt

Wir verstehen es. Niemand beschäftigt sich gerne mit Gesundheitskontrollen, schon gar nicht Gastronomen. Sie können mühsam sein, sie kommen aus dem Nichts, um Geschäfte mit ihrer Wachsamkeit zu erwischen, und das Anschnüffeln kann zu massiven Geldstrafen und sogar Schließungen führen.

Sie sind und bleiben jedoch unerlässlich, um die Kunden vor verunreinigten Lebensmitteln zu schützen. Manchmal ist es einfach, das als selbstverständlich hinzunehmen. In diesem Sinne, Das Mitnehmen möchte Ihnen einen Checkers-Standort in Palm Bay, Florida, vorstellen, der als Beleg für die Bedeutung der Praxis existiert.

(Hinweis: Wenn Sie von Ungeziefer und Ungeziefer leicht eklig werden oder planen, bald zu Mittag zu essen, möchten Sie vielleicht nicht lesen oder sehen, was gleich folgt.)

Bahnhof Orlando WESH 2 berichtete erstmals über eine Reihe von Verstößen gegen den Gesundheitskodex, die bei einer Inspektion des Gesundheitsministeriums von Florida beschrieben wurden, die zur sofortigen Schließung des Standorts Checkers führten. Hier sind einige der größten Hits:

Ansammlung von toten oder gefangenen Vögeln, Insekten, Nagetieren oder anderen Schädlingen in Kontrollgeräten. Große Menge toter Fluginsekten in Lichtfalle über Beutel in Kastensoda

Bodenfläche(n) mit stehendem Wasser bedeckt. In der gesamten Küche unter Getränkeautomaten, Spülbecken, Eiswürfelbereiter

Anwesenheit von Insekten, Nagetieren oder anderen Schädlingen. Mehrere tote Liebeswanzen in einem Tablett, in dem eingewickelte Strohhalme und Saucen an Durchfahrts- und Frontfenstern aufbewahrt werden

Nagetieraktivität vorhanden, wie durch gefundenen Nagetierkot nachgewiesen. 1 Tropfen im Boden der Sodamaschine beobachtet, wo der Schlauch befestigt ist, Durchfahrt 2 Tropfen hinter der Schüttelmaschine durch Durchfahrt, 2 Tropfen auf dem Regal unter der Registrierkasse durch das Durchfahrtsfenster

Verkaufsstopp, da Lebensmittel nicht in einem gesunden, gesunden Zustand sind. Hamburgerbrötchen berührt nach dem Berühren von rohem Burger. Das Toasten brachte nur die Temperatur auf 125°


Diese Florida Checkers sind der Grund, warum es Lebensmittelkontrollen gibt

Wir verstehen es. Niemand beschäftigt sich gerne mit Gesundheitskontrollen, schon gar nicht Gastronomen. Sie können mühsam sein, sie kommen aus dem Nichts, um Geschäfte mit ihrer Wachsamkeit zu erwischen, und das Anschnüffeln kann zu massiven Geldstrafen und sogar Schließungen führen.

Sie sind und bleiben jedoch unerlässlich, um die Kunden vor verunreinigten Lebensmitteln zu schützen. Manchmal ist es einfach, das als selbstverständlich hinzunehmen. In diesem Sinne, Das Mitnehmen möchte Ihnen einen Checkers-Standort in Palm Bay, Florida, vorstellen, der als Beleg für die Bedeutung der Praxis existiert.

(Hinweis: Wenn Sie von Ungeziefer und Ungeziefer leicht eklig werden oder planen, bald zu Mittag zu essen, möchten Sie vielleicht nicht lesen oder sehen, was gleich folgt.)

Bahnhof Orlando WESH 2 berichtete erstmals über eine Reihe von Verstößen gegen den Gesundheitskodex, die bei einer Inspektion des Gesundheitsministeriums von Florida beschrieben wurden, die zur sofortigen Schließung des Standorts Checkers führten. Hier sind einige der größten Hits:

Ansammlung von toten oder gefangenen Vögeln, Insekten, Nagetieren oder anderen Schädlingen in Kontrollgeräten. Große Menge toter Fluginsekten in Lichtfalle über Beutel in Kastensoda

Bodenfläche(n) mit stehendem Wasser bedeckt. In der gesamten Küche unter Getränkeautomaten, Spülbecken, Eiswürfelbereiter

Anwesenheit von Insekten, Nagetieren oder anderen Schädlingen. Mehrere tote Liebeswanzen in einem Tablett, in dem eingewickelte Strohhalme und Saucen an den Durchfahrts- und vorderen Servicefenstern aufbewahrt werden

Nagetieraktivität vorhanden, wie durch gefundenen Nagetierkot nachgewiesen. 1 Tropfen im Boden der Sodamaschine beobachtet, wo der Schlauch befestigt ist, Durchfahrt 2 Tropfen hinter der Schüttelmaschine durch Durchfahrt, 2 Tropfen auf dem Regal unter der Registrierkasse durch das Durchfahrtsfenster

Verkaufsstopp, da das Essen nicht in einem gesunden, gesunden Zustand ist. Hamburgerbrötchen berührt nach dem Berühren von rohem Burger. Das Toasten brachte nur die Temperatur auf 125°


Diese Florida Checkers sind der Grund, warum es Lebensmittelkontrollen gibt

Wir verstehen es. Niemand beschäftigt sich gerne mit Gesundheitskontrollen, schon gar nicht Gastronomen. Sie können mühsam sein, sie kommen aus dem Nichts, um Geschäfte mit ihrer Wachsamkeit zu erwischen, und das Anschnüffeln kann zu massiven Geldstrafen und sogar Schließungen führen.

Sie sind und bleiben jedoch unerlässlich, um die Kunden vor verunreinigten Lebensmitteln zu schützen. Manchmal ist es einfach, das als selbstverständlich hinzunehmen. In diesem Sinne, Das Mitnehmen möchte Ihnen einen Checkers-Standort in Palm Bay, Florida, vorstellen, der als Beleg für die Bedeutung der Praxis existiert.

(Hinweis: Wenn Sie von Ungeziefer und Ungeziefer leicht eklig werden oder planen, bald zu Mittag zu essen, möchten Sie vielleicht nicht lesen oder sehen, was gleich folgt.)

Bahnhof Orlando WESH 2 berichtete erstmals über eine Reihe von Verstößen gegen den Gesundheitskodex, die bei einer Inspektion des Gesundheitsministeriums von Florida beschrieben wurden, die zur sofortigen Schließung des Standorts Checkers führten. Hier sind einige der größten Hits:

Ansammlung von toten oder gefangenen Vögeln, Insekten, Nagetieren oder anderen Schädlingen in Kontrollgeräten. Große Menge toter Fluginsekten in Lichtfalle über Beutel in Kastensoda

Bodenfläche(n) mit stehendem Wasser bedeckt. In der gesamten Küche unter Getränkeautomaten, Spülbecken, Eiswürfelbereiter

Anwesenheit von Insekten, Nagetieren oder anderen Schädlingen. Mehrere tote Liebeswanzen in einem Tablett, in dem eingewickelte Strohhalme und Saucen an Durchfahrts- und Frontfenstern aufbewahrt werden

Nagetieraktivität vorhanden, wie durch gefundenen Nagetierkot nachgewiesen. 1 Tropfen im Boden der Sodamaschine beobachtet, wo der Schlauch befestigt ist, Durchfahrt 2 Tropfen hinter der Schüttelmaschine durch Durchfahrt, 2 Tropfen auf dem Regal unter der Registrierkasse durch das Durchfahrtsfenster

Verkaufsstopp, da das Essen nicht in einem gesunden, gesunden Zustand ist. Hamburgerbrötchen berührt nach dem Berühren von rohem Burger. Das Toasten brachte nur die Temperatur auf 125°


Diese Florida Checkers sind der Grund, warum es Lebensmittelkontrollen gibt

Wir verstehen es. Niemand beschäftigt sich gerne mit Gesundheitskontrollen, schon gar nicht Gastronomen. Sie können mühsam sein, sie kommen aus dem Nichts, um Geschäfte mit aller Wachsamkeit zu erwischen und an ihnen zu schnüffeln kann zu massiven Geldstrafen und sogar Schließungen führen.

Sie sind und bleiben jedoch unerlässlich, um die Kunden vor verunreinigten Lebensmitteln zu schützen. Manchmal ist es einfach, das als selbstverständlich hinzunehmen. In diesem Sinne, Das Mitnehmen möchte Ihnen einen Checkers-Standort in Palm Bay, Florida, vorstellen, der als Beleg für die Bedeutung der Praxis existiert.

(Hinweis: Wenn Sie von Ungeziefer und Ungeziefer leicht angeekelt werden oder planen, bald zu Mittag zu essen, möchten Sie vielleicht nicht lesen oder sehen, was gleich folgt.)

Bahnhof Orlando WESH 2 berichtete erstmals über eine Reihe von Verstößen gegen den Gesundheitskodex, die bei einer Inspektion des Gesundheitsministeriums von Florida beschrieben wurden, die zur sofortigen Schließung des Standorts Checkers führten. Hier sind einige der größten Hits:

Ansammlung von toten oder gefangenen Vögeln, Insekten, Nagetieren oder anderen Schädlingen in Kontrollgeräten. Große Menge toter Fluginsekten in Lichtfalle über Beutel in Kastensoda

Bodenfläche(n) mit stehendem Wasser bedeckt. In der gesamten Küche unter Getränkeautomaten, Spülbecken, Eiswürfelbereiter

Anwesenheit von Insekten, Nagetieren oder anderen Schädlingen. Mehrere tote Liebeswanzen in einem Tablett, in dem eingewickelte Strohhalme und Saucen an den Durchfahrts- und vorderen Servicefenstern aufbewahrt werden

Nagetieraktivität vorhanden, wie durch gefundenen Nagetierkot nachgewiesen. 1 Tropfen im Boden der Sodamaschine beobachtet, wo der Schlauch befestigt ist, Durchfahrt 2 Tropfen hinter der Schüttelmaschine durch Durchfahrt, 2 Tropfen auf dem Regal unter der Registrierkasse durch das Durchfahrtsfenster

Verkaufsstopp, da das Essen nicht in einem gesunden, gesunden Zustand ist. Hamburgerbrötchen berührt nach dem Berühren von rohem Burger. Das Toasten brachte nur die Temperatur auf 125°


Diese Florida Checkers sind der Grund, warum es Lebensmittelkontrollen gibt

Wir verstehen es. Niemand beschäftigt sich gerne mit Gesundheitskontrollen, schon gar nicht Gastronomen. Sie können mühsam sein, sie kommen aus dem Nichts, um Geschäfte mit ihrer Wachsamkeit zu erwischen, und das Anschnüffeln kann zu massiven Geldstrafen und sogar Schließungen führen.

Sie sind und bleiben jedoch unerlässlich, um die Kunden vor verunreinigten Lebensmitteln zu schützen. Manchmal ist es einfach, das als selbstverständlich hinzunehmen. In diesem Sinne, Das Mitnehmen möchte Ihnen einen Checkers-Standort in Palm Bay, Florida, vorstellen, der als Beleg für die Bedeutung der Praxis existiert.

(Hinweis: Wenn Sie von Ungeziefer und Ungeziefer leicht angeekelt werden oder planen, bald zu Mittag zu essen, möchten Sie vielleicht nicht lesen oder sehen, was gleich folgt.)

Bahnhof Orlando WESH 2 berichtete erstmals über eine Reihe von Verstößen gegen den Gesundheitskodex, die bei einer Inspektion des Gesundheitsministeriums von Florida beschrieben wurden, die zur sofortigen Schließung des Standorts Checkers führten. Hier sind einige der größten Hits:

Ansammlung von toten oder gefangenen Vögeln, Insekten, Nagetieren oder anderen Schädlingen in Kontrollgeräten. Große Menge toter Fluginsekten in Lichtfalle über Beutel in Kastensoda

Bodenfläche(n) mit stehendem Wasser bedeckt. In der gesamten Küche unter Getränkeautomaten, Spülbecken, Eiswürfelbereiter

Anwesenheit von Insekten, Nagetieren oder anderen Schädlingen. Mehrere tote Liebeswanzen in einem Tablett, in dem eingewickelte Strohhalme und Saucen an Durchfahrts- und Frontfenstern aufbewahrt werden

Nagetieraktivität vorhanden, wie durch gefundenen Nagetierkot nachgewiesen. 1 Tropfen im Boden der Sodamaschine beobachtet, wo der Schlauch befestigt ist, Durchfahrt 2 Tropfen hinter der Schüttelmaschine durch Durchfahrt, 2 Tropfen auf dem Regal unter der Registrierkasse durch das Durchfahrtsfenster

Verkaufsstopp, da das Essen nicht in einem gesunden, gesunden Zustand ist. Hamburgerbrötchen berührt nach dem Berühren von rohem Burger. Das Toasten brachte nur die Temperatur auf 125°


Diese Florida Checkers sind der Grund, warum es Lebensmittelkontrollen gibt

Wir verstehen es. Niemand beschäftigt sich gerne mit Gesundheitskontrollen, schon gar nicht Gastronomen. Sie können mühsam sein, sie kommen aus dem Nichts, um Geschäfte mit ihrer Wachsamkeit zu erwischen, und das Anschnüffeln kann zu massiven Geldstrafen und sogar Schließungen führen.

Sie sind und bleiben jedoch unerlässlich, um die Kunden vor verunreinigten Lebensmitteln zu schützen. Manchmal ist es einfach, das als selbstverständlich hinzunehmen. In diesem Sinne, Das Mitnehmen möchte Ihnen einen Checkers-Standort in Palm Bay, Florida, vorstellen, der als Beleg für die Bedeutung der Praxis existiert.

(Hinweis: Wenn Sie von Ungeziefer und Ungeziefer leicht eklig werden oder planen, bald zu Mittag zu essen, möchten Sie vielleicht nicht lesen oder sehen, was gleich folgt.)

Bahnhof Orlando WESH 2 berichtete erstmals über eine Reihe von Verstößen gegen den Gesundheitskodex, die bei einer Inspektion des Gesundheitsministeriums von Florida beschrieben wurden, die zur sofortigen Schließung des Standorts Checkers führten. Hier sind einige der größten Hits:

Ansammlung von toten oder gefangenen Vögeln, Insekten, Nagetieren oder anderen Schädlingen in Kontrollgeräten. Große Menge toter Fluginsekten in Lichtfalle über Beutel in Kastensoda

Bodenfläche(n) mit stehendem Wasser bedeckt. In der gesamten Küche unter Getränkeautomaten, Spülbecken, Eiswürfelbereiter

Anwesenheit von Insekten, Nagetieren oder anderen Schädlingen. Mehrere tote Liebeswanzen in einem Tablett, in dem eingewickelte Strohhalme und Saucen an Durchfahrts- und Frontfenstern aufbewahrt werden

Nagetieraktivität vorhanden, wie durch gefundenen Nagetierkot nachgewiesen. 1 Tropfen im Boden der Sodamaschine beobachtet, wo der Schlauch befestigt ist, Durchfahrt 2 Tropfen hinter der Schüttelmaschine durch Durchfahrt, 2 Tropfen auf dem Regal unter der Registrierkasse durch das Durchfahrtsfenster

Verkaufsstopp, da das Essen nicht in einem gesunden, gesunden Zustand ist. Hamburgerbrötchen berührt nach dem Berühren von rohem Burger. Das Toasten brachte nur die Temperatur auf 125°


Schau das Video: Burgerboller (Kann 2022).